Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 16 Jobs in Sternschanze

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Medizintechnik 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Stellvertretender Leiter Quality Control (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Hamburg
altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum DNA-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt und herstellt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 300 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Zur Verstärkung unserer Abteilung Operations in der Einheit Quality Control Assays in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hochmotivierten und engagierten Stellvertretender Leiter Quality Control (m/w/d) Stellvertretende Leitung der Einheit Quality Control Assays Qualitäts- und Stabilitätsprüfungen von In-vitro-Diagnostika (NAT) Bearbeitung von Reklamationen / Planung und Durchführung von Troubleshootings Freigaben und Sperrungen von Rohstoffen, Zwischen- und Fertigprodukten Optimierung bestehender und Mitgestaltung neuer Prozesse in der Qualitätskontrolle Mitwirkung in Kunden- sowie Behördenaudits und Sicherstellung der Auditfähigkeit Kontrolle der Instandhaltung von Produktionsmitteln und Produktionsräumen Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle in einem regulierten Umfeld (Medizintechnik, Pharma, Lebensmittel) Praktische Erfahrung mit der Methode „Real-Time-PCR“ Fach- und Sozialkompetenz zur eigenständigen Mitarbeiterführung Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte schnell und selbständig einzuarbeiten Hohes Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewußtsein Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, ERP-System) Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) für den Bereich Klinische Bewertung von Medizinprodukten Clinical Affairs - Clinical Evaluations

Sa. 08.05.2021
Norderstedt
Wir sind einer der weltweit führenden Anbieter von Gelenkprothesen und chirurgischen Instrumenten. Dabei beruht unser Erfolg nicht nur auf der Qualität unserer Produkte, sondern auch auf der Qualifikation und dem Einsatz unserer Mitarbeiter. Im Zuge des Unternehmenswachstums verstärken wir unser Team im Bereich Klinische Bewertungen (Clinical Affairs - Clinical Evaluations) am Standort Norderstedt bei Hamburg. Hierfür suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n Spezialist (m/w/d) für den Bereich Klinische Bewertung von Medizinprodukten Clinical Affairs - Clinical Evaluations Erstellung, Aktualisierung und Review von klinischen Bewertungen in englischer Sprache für unser Produktsortiment unter Berücksichtigung aktueller Gesetze und Leitlinien Durchführung von Literaturrecherchen Auswertung klinischer Daten Erstellen von Post-Market Clinical Follow-Up (PMCF) Berichten Mitwirkung bei der Erarbeitung Klinischer Strategien im Rahmen von Zulassungs- und Entwicklungsprojekten Mitwirken beim Risikomanagement Beantwortung von Mängelberichten Erstellung und Überarbeitung von Vorlagen und Standard Operating Procedures (SOPs) Behördenkontakt sowie Kontakt zu Fachkreisen und Kunden im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin, Naturwissenschaften, Medizintechnik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten Erfahrung in der Literaturrecherche und der Auswertung klinischer Daten Kenntnisse in „medical writing“ Kenntnisse relevanter Gesetze, Leitlinien und Normen (insbesondere Medical Device Regulation, MDCG Guidelines) Erste Erfahrung in der Erstellung Klinischer Bewertungen von Medizinprodukten Klasse II und III wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Sehr gute anatomische Kenntnisse Idealerweise Produktkenntnisse im Bereich Endoprothetik Inhaltliche Auseinandersetzung mit qualitativ hochwertigen, bioharmonischen und innovativen Produkten der Endoprothetik Beim Arbeitgeber handelt es sich um ein wachsendes und langjährig erfolgreiches Unternehmen im Zukunftsmarkt Medizintechnik Zentrale Positionierung der Stelle am technologischen Hauptstandort eines deutschen Medizinprodukteherstellers mit direktem Zugang zu den beteiligten Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Qualitätsmanagement und Fertigung Ein Arbeitsumfeld, das sich durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und große Gestaltungsspielräume auszeichnet Internationales Umfeld
Zum Stellenangebot

Labeling Specialist Regulatory Affairs (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Hamburg
Bei HARTMANN können Sie etwas bewegen. Unsere Gesundheitsprodukte und -lösungen finden täglich im Leben von Millionen Menschen weltweit Anwendung – in Krankenhäusern, in Kliniken, zu Hause. Wir glauben, dass Gesundheit Menschen dazu befähigen kann, die Welt zum Positiven zu verändern. Das ist etwas, wofür es sich lohnt, einen Schritt weiter zu gehen. Als Unternehmen der HARTMANN Gruppe ist die BODE Chemie GmbH, mit Sitz in Hamburg, verantwortlich für den internationalen Geschäftsbereich Desinfektion. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte zur Desinfektion und Hygiene mit hoher internationaler Bedeutung wie Sterilium®, Bacillol® und Cutasept® spiegeln unsere konsequente Qualitätspolitik, unser stetes Streben nach wissenschaftlich gesicherten, ganzheitlichen Problemlösungen und nicht zuletzt die Nähe zu unseren Kunden wider. Für unseren Bereich Regulatory Affairs suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen: Labeling Specialist Regulatory Affairs (m/w/d) Sie stellen sicher, dass Produkte (Arzneimittel, Biozid- und Medizinprodukte) sowie Produkte weiterer Rechtsgebiete der BODE Chemie GmbH korrekt gekennzeichnet sind Sie stellen ebenfalls sicher, dass eine regelkonforme Kennzeichnung der Produkte der BODE Chemie GmbH nach einem definierten Korrektur- und Freigabeverfahren („Labeling-Prozess“) erfolgt Sie unterstützen uns dabei, unsere Produkte (Arzneimittel, Biozid- und Medizinprodukte) sowie Produkte weiterer Rechtsgebiete sicher zuzulassen und regulatorische Herausforderungen hinsichtlich der Produktkennzeichnung dauerhaft zu meistern In dieser crossfunktionalen und globalen Rolle stellen Sie die termingerechte Lieferung der Kennzeichnungselemente an das Artwork Team sicher Sie verantworten die Masterdateien für die informierenden Texte (Fach- und Gebrauchsinformation/Packungsbeilage, Etiketten) und prüfen diese im Korrekturverfahren auf die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen. Sie verwalten und dokumentieren die regulatorischen Freigaben der Masterdateien Abgeschlossenes Studium zum Bachelor oder Master in Naturwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung Erste Erfahrung bei der Erstellung und in der Prüfung und Freigabe von informierenden Texten wünschenswert. Erste regulatorische Erfahrungen im Rahmen der Produktentwicklung von Arzneimitteln, Bioziden- und /oder Medizinprodukten und derer Qualitäts- und Zulassungsverfahren auf Basis internationaler Anforderungen wünschenswert Aufgrund der internationalen Ausrichtung können Sie sowohl in Englisch und Deutsch in mündlicher und schriftlicher Form effektiv kommunizieren Sichere Anwendungskenntnisse in MS Office JOB-ID: RAE-2021-23 Wir bieten eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und eine ideale Verkehrsanbindung. Wenn Sie Freude an einem dynamischen Umfeld haben und Mitglied in einem hochmotivierten Team mit dem zukunftsweisenden Thema Desinfektion sein möchten, sollten wir uns kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Senior Qualitätsmanager:in (w/m/d) Lebensmittelchemie

Mi. 05.05.2021
Hamburg
Wir suchen für einen international agierenden Marktführer aus dem Bereich ernährungsbasierter Prävention Unterstützung im Qualitätsmanagement. Unser Kunde kann auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken, die auf intensiver Forschung im Bereich Ernährungswissenschaft und Gesundheit basiert.  Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Hamburg eine/n Senior Qualitätsmanager:in (w/m/d) Nutrition/Lebensmittelchemie/Ernährung o.Ä. Sie sind Ansprechpartner:in für die gesamten, internen und externen Qualitätsanfragen (z.B. Einkauf, Produktion, Labor, Fachverbände, NGOs) Qualitätssicherung der in Deutschland gefertigten Produkte sowie Unterstützung der Qualitätssicherung aller Herstellungs- und Vertriebsländer (USA, UK, Schweiz/Österreich) Kommunikation mit Herstellern und Rohstofflieferanten Produktanalysen, Rohstoffspezifikationen sowie Reklamationsmanagement Ansprechpartner für staatliche Prüf- und Kontrollbehörden Ein abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Lebensmittelchemie, Biochemie, Pharmazie oder Vergleichbares Langjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung, in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie bzw. im Ernährungskontext Umfassende Kenntnisse im Lebensmittelrecht (Kennzeichnung, Werbung, etc.), Lebensmittelchemie und Ernährungswissenschaften Erfahrungen im Einkauf, in der Rohstoffauswahl sowie in der Durchführung von Hersteller- und Lieferantenaudits Sie bestechen durch Ihre überzeugenden Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten & bringen Dinge souverän auf den Punkt Was Sie auszeichnet: Eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise und sehr gute analytische Fähigkeiten mit Liebe zum Detail und zur Qualität Wir suchen eine positive, begeisterungsfähige und resiliente Persönlichkeit mit hoher Arbeitsethik, die Interesse u/o Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit und Tierwohl mitbringt Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind ein Muss Wir bieten ein internationales Umfeld und einen direkten Kontakt zu unseren Ländergesellschaften in Deutschland, Großbritannien und den USA Wir arbeiten in hochqualifizierten, engagierten und global operierenden Teams In unserem Familienunternehmen gibt es keine Konzernpolitik, sondern die Möglichkeit mit allen Unternehmensebenen zusammenzuarbeiten Wir suchen Menschen mit Eigeninitiative und dem Bestreben sich weiterzuentwickeln Bei uns wird intensive, persönliche Betreuung und Förderung GROSSGESCHRIEBEN Und außerdem… haben wir ein wunderschönes, modernes Büro im Herzen Hamburgs (ja, sogar mit Dachterrasse)
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) für das Labor-Team im Bereich Tierarzneimittelrückstandsanalytik

Mo. 03.05.2021
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins WEJ Contaminants GmbH suchen wir für den Standort Hamburg-Harburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Teamleiter (m/w/d) für die Abteilung Tierarzneimittelrückstände. Aufarbeitung von Lebensmittel- und Futtermittelproben Ansprechpartner und disziplinarischer Vorgesetzter für die Mitarbeiter des Laborteams mit derzeit 9 Mitarbeitern Leitung und Organisation des Teams hinsichtlich termingerechter Durchführung von Analysen Koordination von Kapazitäten Verantwortung für die laborinterne QS sowie das Arbeiten gemäß den qualitätssichernden Maßnahmen Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (Probenverteilung, Aufarbeitung, Messtechnik, Kundenbetreuung) Implementierung neuer Analyseverfahren sowie Optimierung bestehender Analysenmethoden und Prozesse Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor oder Master), abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/CTA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung- idealerweise im rückstandsanalytischen Bereich Erfahrung in Labororganisation und Personalführung wünschenswert LIMS Kenntnisse wünschenswert Erfahrung im Bereich der Laborautomatisierung sowie Verständnis für komplexe Prozesse wünschenswert Gute Englischkenntnisse Facettenreiches und hochmodernes, sowie teilweise vollautomatisiertes Laborumfeld für die Analytik von Kontaminanten in Lebens- und Futtermitteln Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantine. Gute Verkehrsanbindungen, Shuttleservice zum Harburger Bahnhof Ob mit Bahn/Bus/Pkw oder Rad, zu uns finden Sie immer schnell: Wir bezuschussen Ihnen eine Bus- und Bahnkarte (welche Sie auch privat nutzen können), bieten Ihnen eine Stadtradstation direkt auf unserem Campus und bieten Ihnen die Möglichkeit, über Eurofins Ihr Wunschfahrrad zu vergünstigten Konditionen zu leasen. Gesundheitsprogramm und viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen: Wir bieten unseren Mitarbeitern verschiedene Gesundheitsangebote, eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem Partner-Sportstudio sowie ein Portal mit vielen verschiedenen Mitarbeitervergünstigungen an. Feste & Events: Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die Gelegenheit bekommen, sich auch außerhalb des Arbeitsumfelds zu treffen. Dies ermöglichen unser gemeinsames Sommerfest, ein regelmäßiger Stammtisch sowie andere Netzwerkveranstaltungen.
Zum Stellenangebot

Manager Port Operations (m/f/d)

Sa. 01.05.2021
Hamburg
Carnival Maritime - located in Hamburg (Germany) - is one of the leading centers of excellence in the global maritime industry. The digitalized unit supports the operation of the very modern fleet of the Costa Group, currently numbering 28 cruise ships of the brands Costa Crociere, Costa Asia and AIDA Cruises. We are offering great opportunities to work with international experts in a dynamic and vibrant team. We are looking for you to fill the following position as a parental leave replacement for the period of one year: Planning of the port cost budget and monitoring of the budget realization  Planning and controlling of port calls and services to the vessels  Supporting the brands in providing a high-quality destination experience  Analysing port costs and identifying saving potential Maintaining and up-dating of tariff data, discounts, berthing, port information and vendor data  Participation in the crisis management duty as well as active communication with internal and external stakeholders Bachelor´s degree or similar in nautical sciences, tourism, economics or equivalent  Minimum of 3 years of professional experience in the area of shipping or logistics  Junior leadership experience as well as good negotiation skills  A high degree of result orientation, ability to work in a team and good communication skills  Very good English and proficient computer skills including Microsoft Office   We offer a challenging opportunity in a multinational work environment with English as our company language. We look forward to receiving your application via our career portal www.carnival-maritime.com.
Zum Stellenangebot

Trainee Medical Writer (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Hamburg
Wir sind komm.passion. Unternehmensberatung und Kreativagentur in Düsseldorf, Hamburg und Berlin. Wir machen PR, Werbung und Multi-Channel-Marketing. Mit über 80 Mitarbeitern sind wir eine der führenden unabhängigen Kommunikationsagenturen in Deutschland. Was wir hassen? Routine und die Floskel: „Das haben wir schon immer so gemacht“. Dir geht es auch so? Dann bist Du bei uns richtig. Addicted to Health? Jetzt als Trainee Medical Writer (m/w/D) bewerben! Du hast Freude an medizinisch-wissenschaftlichen Themen und möchtest in einem dynamischen und kreativen Umfeld arbeiten? Dann bewirb Dich bei uns! Verfassen kundenspezifischer Texte mit medizinischem Schwerpunkt für Print und Online Med.-wissenschaftliche Recherche zu diversen Gesundheitsthemen: von aktuellen Trends bis zu neuesten Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Datenbanken Aufbereitung klinischer Studien von animierter Infografik über Podcast bis Medical Slide Deck Überarbeitung und Finalisierung fachlicher Publikationen Analyse des Markts und strategische Ableitungen für die Kommunikation im Team Mitarbeit bei der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von integrierten Kampagnen für Fach- und Laienpublikum Kontakt zu Medien, Meinungsbildnern, Dienstleistern und Kunden sowie ggf. Teilnahme an Kongressen Mitarbeit bei Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kommunikationstools (Websites, Social-Media-Kanäle, Newsletter & Co) Zusammenarbeit mit unseren internen und externen Spezialisten vom Filmteam, Social Media, Kreation usw. Ausbildung: Du hast idealerweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizin. Erste Berufserfahrung: Du hast idealerweise bereits Vorerfahrungen in den Bereichen Kommunikation, Marketing oder Journalismus. Motivation: Du liebst Kommunikation, begeisterst Dich für medizinische Themen, gehst bei der Analyse auch gerne mal in die Tiefe und bist souverän im Auftritt. Textsicherheit: Du bist geschickt im Umgang mit der deutschen und englischen Sprache, hast eine sehr gute „Schreibe“ und kannst Dich dabei auch sehr gut in medizinische Themen eindenken. Genauigkeit und ein hoher Qualitätsanspruch prägen Deine Arbeitsweise. Online-Kompetenz: Du hast erste Erfahrungen in digitaler Kommunikation und Social Media. Teamgeist: Teamarbeit ist für Dich selbstverständlich – Verantwortung und Enthusiasmus ebenso. Organisationstalent: Du willst selbstständig arbeiten, hast ein Händchen für Organisation und behältst auch in stressigen Situationen den Überblick. Kreativität: Du hast Freude an kreativer Ideenfindung und denkst gleichzeitig analytisch-strategisch. Wir sind komm.passion, Unternehmensberatung und Kreativagentur in Düsseldorf, Hamburg und Berlin. Vielseitige nationale und internationale Kunden und spannende Themen sowie abwechslungsreiche Projekte Ein junges, kreatives, motiviertes Team mit erfahrenen und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen Viel Selbstständigkeit, breite Gestaltungsfreiheit und die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten Flache Hierarchien und offene Türen mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen Wir arbeiten komplett lateral und standortübergreifend. Persönliche Entwicklungspläne mit internen Schulungen in der hauseigenen Academy und externen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen 12–18 Monate „Training on the Job“ (je nach Vorbildung und Weiterentwicklung) Moderne Loft-Räumlichkeiten und inspirierende Arbeitsatmosphäre – aktuell arbeiten wir selbstverständlich remote im Homeoffice Weitere Benefits: flexible Arbeitszeiten, unbegrenztes Homeoffice auch nach der aktuellen Pandemie, Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge und zum öffentlichen Nahverkehr, sehr gute Verkehrsanbindung, kostenlose Verpflegung mit Kaffee, Wasser, Tee, Obst und Sweets – und einiges mehr
Zum Stellenangebot

Payer Excellence Manager (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de. Wenn wir bei AstraZeneca eine Chance auf Veränderung sehen, ergreifen wir sie und machen sie möglich, denn eine Gelegenheit, egal wie klein sie ist, kann der Beginn von etwas Großem sein. Bei der Bereitstellung lebensverändernder Medikamente geht es darum, unternehmerisch zu sein - diese Momente zu finden und ihr Potenzial zu erkennen. Bei AstraZeneca stellt jeder einzelne Mitarbeiter den Patienten an die erste Stelle.Die Abteilung Pricing und Market Access ist verantwortlich für Themen der Gesundheitsökonomie und damit einhergehender Preisstrategien. Wir streben nach kontinuierlicher Flexibilität, die uns hilft, uns frühzeitig an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen und unsere Interessen gegenüber Entscheidungsträgern des Gesundheitswesens zu vertreten.Für den Bereich Pricing & Market Access suchen wir Sie als Payer Excellence Manager (m/w/d). Als Payer Excellence Manager sind Sie unser Experte für Health Technology Assessment und alles rund um die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB V. Sie sind insbesondere verantwortlich für die frühen Pipeline-Projekte und die Beratung unserer globalen Forschungs- und Entwicklungsteams zur Evidenzgenerierung. Sie interagieren mit internen Stakeholdern und steuern namentlich die Aktivitäten rund um die Einholung von G-BA-Beratungen nach §35a Abs 7 SGB V. Unser gemeinsames übergeordnetes Ziel ist es darauf hinzuwirken, dass der Zusatznutzen von AstraZeneca-Produkten für Patienten und Gesellschaft in den Nutzendossiers hinreichend gut belegt ist.Konkret bedeutet dies:Verantwortung für die koordinierte Bewertung und Kommentierung geplanter Projekte zur Evidenzgenerierung (v.a. neuer klinischer Studien) aus PMA-SichtVerantwortung für G-BA-Beratungen nach §35a Abs 7 SGB V und dafür Leitung entsprechender interdisziplinärer TeamsBeurteilung und Interpretation der vorhandenen und geplanten Evidenz im Hinblick auf die Nutzenbewertung gemäß §35a SGB VMonitoring von IQWiG / G-BA Nutzenbewertungen und von potenziell HTA-relevanten neuen bzw. übergeordneten EntwicklungenBei Bedarf Erstellung von Analysen und Hintergrundpapieren zur zielgerichteten Unterstützung der externen Stakeholder-KommunikationTeilnahme an themenbezogenen Veranstaltungen (z.B. G-BA, IQWiG) und Mitarbeit in Projektgruppen mit methodischem Fokus, intern und extern (z.B. VFA, weitere Fachkreise)Arbeit in einem engagierten und vielseitigen Team an interessanten und abwechslungsreichen ProjektenSie haben einen Abschluss, vorzugsweise in einem gesundheitsrelevanten und dabei gern auch interdisziplinären Studium (Master of Science oder Approbation)Berufserfahrung im Bereich Health Technology Assessment wünschenswert - idealerweise Erfahrungen über mindestens 1-2 Jahre im Bereich der Nutzenbewertung und den damit verbundenen methodischen AnforderungenIdealerweise verfügen Sie über erste praktische Erfahrungen mit frühen G-BA-Beratungen in verschiedenen Indikationsgebieten (insbes. Erstellung von Beratungsanträgen bzw. Medical Writing)Fundierte Kenntnisse in der Methodik der evidenzbasierten Medizin, der Epidemiologie, der Interpretation von klinischen Studiendaten und der GesundheitsökonomieAffinität zum analytischen Arbeiten sowie die Fähigkeit zur sorgfältigen, strukturierten und selbstständigen ArbeitsweiseErfahrungen im Projektmanagement wünschenswertAußerdem wünschen wir uns:Freude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie gute KommunikationsfähigkeitenOffenheit für Neues und die Bereitschaft, sich mit den sich ändernden Anforderungen und Schwerpunkten im Rahmen der Rolle weiterzuentwickeln und diese aktiv mitzugestalten Ein dynamisches und hochmotiviertes TeamIndividuelle EntwicklungsmöglichkeitenFlexible Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Benefits-PaketTeil eines lokalen als auch interdisziplinären Teams zu seinals Schnittstelle zu den globalen Entwicklungsabteilungen tätig zu seinVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungUmfangreiche und vielseitige WeiterbildungsmöglichkeitenGesundheitsaktionen und Fitness-Möglichkeiten vor Orteine offene Unternehmenskommunikation
Zum Stellenangebot

Datenmanager klinische Studien / Clinical Data Manager (w/m/d)

Mi. 28.04.2021
Schenefeld bei Hamburg
Als international führendes Auftragsforschungsinstitut ist proDERM weltweit für klinische Studien bekannt. Über 100 Mitarbeiter führen an unserem Standort Schenefeld bei Hamburg klinische Studien zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Kosmetika, Arzneimitteln und Medizinprodukten durch. Von der Planung bis zum Abschlussbericht unterstützen wir auf allen 5 Kontinenten über 400 Kunden in allen Phasen ihrer klinischen Studien. Du bist Clinical Data Manager (w/m/d) mit zwei wachsamen Augen für saubere Daten? Dir macht es Spaß, in der Bearbeitung klinischer Studien Verantwortung für 'Compliance' zu übernehmen und die entsprechenden Daten aufzubereiten? Du schätzt eine familiäre Atmosphäre ebenso wie die Möglichkeit, Dein berufliches Umfeld konzeptionell gestalten zu können? Du siehst Deine persönliche Zukunft in und um Hamburg? Dann bereichere unser proDERM-Team.Eigenverantwortliche Durchführung des Datenmanagements in klinischen und kosmetischen StudienErstellung von Case Report Forms Erstellung von Datenmanagement- sowie ValidierungsplänenDateneingabe und medizinische KodierungVisuelle und programmgestützte DatenvalidierungInitiierung und Überwachung des Query ProzessesUmsetzung von Plausibilitätsprüfung und Datenkontrollen Datenbankschließung und Transfer an die StatistikDeskriptive Datenauswertung in kosmetischen StudienErarbeitung von SOPs und WIs Mitgestaltung bei innovativen ProzessoptimierungenErfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Medizinische Dokumentation, Medizinisches Informationsmanagement, Biowissenschaftliche Dokumentation oder vergleichbare QualifikationenBerufserfahrung in klinischen StudienKenntnisse in EDC Systemen vorzugsweise secuTrialEigeninitiative sowie gute Kommunikationsfähigkeiten und sehr gute EnglischkenntnisseSpaß an der Arbeit im Team und mit KundenLeistungsgerechtes Gehalt, abwechslungsreiche Tätigkeit, attraktiver Arbeitsstandort? Begnüge Dich bitte nicht mit diesen geläufigen Standards. Von proDERM darfst Du mehr erwarten! Ganz aktiv kümmern wir uns z. B. um die Weiterentwicklung Deiner Persönlichkeit (z.B. mit individuellen Fortbildungen und Fremdsprachenunterricht), Deiner Gesundheit (z.B. durch bewegte Mittagspausen und Yoga), sowie der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

Senior Application Specialist (m/f/d)

Mi. 28.04.2021
Hamburg
Would you like to test the latest premium products independently and contribute to their design? At Eppendorf you will be developing continuously in your area of expertise and you will have access to modern technical equipment and excellent working conditions. You are also motivated by scientific expertise? Then apply now!You represent the customer perspective within application related activities, especially within the product development and sales enablement & customer support.You initiate and manage projects and related project teams within application to support the portfolio strategy.You identify, evaluate and assess application trends across products and functions to generate a basis for innovation and technology evaluations, including the consideration of business aspects and possible marketing approaches.Within the product development teams, you generate concepts and define requirements as well as acceptance criteria's for new products based on customer needs.You support the development of marketing and support concepts, including coordination of activities for training concepts, seminars and workshops.You are gathering and evaluating customer feedback and provide relevant input for product management, sales & marketing.You have an university degree in life sciences (e.g. in biology, biochemistry, biotechnology or other) You have several years of professional experience in application, product development or product management, experience with agile product development would be a plus.You have excellent experiences with modern life science methods and technologies, experience in suspension cell culture and protein expression systems would be a plus. You have a very good verbal and written English communication skills.Ideally you are experienced in working with digital collaboration tools.Eppendorf provides you with state-of-the-art technical equipment for your professional work.To enable you to deepen your technical knowledge and to continuous development we offer a wide range of trainings and development options.Grow with us through interdisciplinary collaboration in agile project structures.With our flextime policy you can arrange your working hours according to your individual needs.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal