Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 4 Jobs in Striesen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Naturwissenschaftler / Ingenieur als Patentsachbearbeiter / Patentanwalt (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Dresden
Unternehmen aus der ganzen Welt lassen sich ihre Innovationen schützen. Unterstützung bietet ihnen hierbei Viering, Jentschura & Partner mbB (VJP) mit einer großen Gruppe von mehr als 200 hervorragenden Mitarbeitern aus verschiedensten Ländern und mit besonderen Kenntnissen in Sprachen, Wirtschaft, Recht und Technik. VJP berät ihre Mandanten in allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, schützt diese und setzt deren Interessen durch. Mehr als 50 Mitarbeiter, unter anderem Formalsachbearbeiter, Patentsachbearbeiter, Patentanwälte und Rechtsanwälte, stehen in diesem Unternehmen allein in unserem Büro in Dresden tagtäglich für ihre Mandanten ein. Zur Verstärkung unserer Patentsachbearbeiter und Patentanwälte suchen wir für unser Dresdener Büro ab sofort Naturwissenschaftler/Ingenieure (m/w/d) als Deutscher Patentanwalt, European Patent Attorney, oder als technischer Experte mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum Deutschen Patentanwalt und/oder European Patent Attorney. Analysieren technischer Sachverhalte Vereinfachtes Wiedergeben komplexer Probleme Ausarbeiten von Patentanmeldungen Führen von Patentprüfungsverfahren für unsere Mandanten Vielfältige weitere Tätigkeiten auf dem Gebiet des Patentwesens Grundvoraussetzung wäre ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. in der Elektrotechnik, der Physik, der Informatik, der Werkstoffwissenschaft, dem Maschinenbau, der Verfahrenstechnik, der Mechatronik, der Mathematik oder in einem vergleichbaren Studiengang Wir würden uns freuen, wenn Sie bereits eine Ausbildung zum Patentanwalt bzw. European Patent Attorney angestrebt oder abgeschlossen haben, dies ist aber keine Voraussetzung Sie können sich selbstverständlich auch gern als Quereinsteiger bei uns bewerben; wir freuen uns, wenn Sie beispielsweise bereits als Ingenieur/Physiker in der Elektrotechnik, dem Maschinenbau, der Mechatronik, der Steuerungs- und Automatisierungstechnik, in Forschung und Entwicklung, in der Verfahrenstechnik, in der Halbleitertechnik, in der Mikroelektronik, in der Robotik, in der Telekommunikation, in der Forschung und Entwicklung, als Programmierer, Mathematiker, oder Ähnliches gearbeitet haben Sprachkenntnisse zumindest verhandlungssicher in Deutsch und/oder Englisch Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt sowie Zuverlässigkeit   Wenn Sie als technischer Experte bei uns anfangen würden, besteht die Möglichkeit, dass wir Sie zum Deutschen und/oder Europäischen Patentanwalt ausbilden Eine persönliche und internationale Arbeitsumgebung, die geprägt ist von einer freundlichen und familiären Atmosphäre Eine langfristige Perspektive mit einer Vielzahl von möglichen Beschäftigungsoptionen, z.B. Festanstellung, Freiberufler, Partner der Kanzlei Ein anspruchsvolles und zugleich abwechslungsreiches Aufgabengebiet auf den verschiedensten Gebieten der Technik
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Mikrotechnologen (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Dresden
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Ihr Arbeitsumfeld: Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung. Wir, das Team der Strategischen Business Unit Semi & Advanced Manufacturing, bedienen unsere Kunden mit leistungsstarken optischen Systemen, die sich durch kompromisslose Präzision auszeichnen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir anwendungsbezogene Strahlformungsoptiken, hervorragende Mikrooptiken und opto-mechanische Baugruppen. Handelsübliche F-Theta-Objektive ergänzen unser Angebot.Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden. Wir suchen Sie für unseren Standort in Dresden (SA) als Auszubildender zum Mikrotechnologen (m/w/d) Referenznummer: 2301In diesem zukunftsorientierten und vielschichtigen Beruf sind Ihre Hauptaufgaben folgende:Planen, Organisieren und Dokumentieren von ArbeitsabläufenOptimierung von Prozessen im HerstellungsprozessSichern und Prüfen der zur Herstellung von Mikrooptiken notwendigen ReinraumbedingungenAufbereitung von Prozesschemikalien die zur Produktion verwendet werdenEinrichten von Anlagen zur Herstellung von MikroproduktenEinstellen von Prozessparametern und Sicherung der Produktionsfähigkeit von AnlagenBedienen und Überwachen der AnlagenInstandhalten und Warten von AnlagenDurchführen von QualitätssicherungsmaßnahmenRealschulabschluss mit guten Noten in den mathematisch, naturwissenschaftlichen und technischen FächernRäumliches Vorstellungsvermögen und Interesse an technischen ZusammenhängenHandwerkliches Geschick (gute Feinmotorik) und erste handwerkliche ErfahrungenEigenmotivation und ProblemlösungsfähigkeitZur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.
Zum Stellenangebot

Immungenetiker:in / Naturwissenschaftler:in als Wissenschaftliche:r Projektmanager:in (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Dresden
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Die Clinical Trials Unit ist eine Forschungsabteilung innerhalb der DKMS, welche in direkter Zusammenarbeit mit Kliniken klinische Prüfungen und andere Forschungsprojekte im Bereich der Transplantationsmedizin und Blutkrebs durchführt. Zur Verstärkung unseres Teams innerhalb der Clinical Trials Unit in Dresden suchen wir ab sofort eine:n Immungenetiker:in / Naturwissenschaftler:in als Wissenschaftliche:r Projektmanager:in (m/w/d) (Voll-/Teilzeit) Konzeption und Durchführung immunogenetischer Forschungsprojekte zur Spender:innenauswahl bei allogenen hämatopoetischen Stammzelltransplantationen Administrative, technische und wissenschaftliche Organisation und Leitung von Forschungsprojekten gemeinsam in einem spezialisierten Team Präsentation von Projekten unternehmensintern und vor internationalen Gutachter:innen Planung, Durchführung und Weiterentwicklung von Biobank-Aktivitäten der DKMS Erstellung von Arbeitsanweisungen im Bereich Qualitätsmanagement Literaturrecherche und Teilnahme an Konferenzen zur Bewertung externer Forschungsaktivitäten Unterstützung in der Anfertigung von Kostenangeboten und vertraglichen Vereinbarungen sowie Überwachung von Projektbudgets Verfassen von Einwilligungserklärungen, Studienprotokollen und studienspezifischen Dokumenten Einreichung von Studien bei Ethikbehörden und Bundesbehörden   Kommunikation mit Laboratorien und Studienzentren Fachliche Diskussion und Interpretation der Studienergebnisse Publikation der Studienergebnisse in einschlägigen PubMed-gelisteten Journals Vorbereitung von Texten und Präsentationen für Aktivitäten in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising Abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, vorzugsweise der Biologie mit Schwerpunkt Genetik/Immunologie oder der Medizin Abgeschlossene Promotion Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Humangenetik/Immunologie Erfahrungen mit dem Management großer multizentrischer Forschungsprojekte Fließende Englischkenntnisse Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft national/international      Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Die Möglichkeit, Ihr Aufgabengebiet aktiv zu gestalten Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Projektkoordinator:in (m/w/d) im Bereich der Transplantationsmedizin und Blutkrebs

Mi. 28.04.2021
Dresden
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Die Clinical Trials Unit ist eine Forschungsabteilung innerhalb der DKMS, welche in direkter Zusammenarbeit mit Kliniken klinische Prüfungen und andere Forschungsprojekte im Bereich der Transplantationsmedizin und Blutkrebs durchführt. Zur Verstärkung unseres Teams innerhalb der Clinical Trials Unit in Dresden suchen wir ab sofort eine:n Wissenschaftliche:n Projektkoordinator:in (m/w/d) (Teilzeit 20h/Woche) Koordination von Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Administration und Forschung Sicherstellung eines optimalen Probendurchlaufs zur Erreichung bestmöglicher Analysenqualität Koordination der gesamten Probenlogistik in einem Projekt Kommunikation zwischen internen und externen Projektpartner:innen, insbesondere den beteiligten Laboren Projektmanagement von internationalen Forschungsprojekten Optimierung und Weiterentwicklung von Teil- und Gesamtprozessen Organisation und Nachbereitung von Projektmeetings Überwachung des Projektfortschritts und des Budgets  Fertigstellung und Einreichung von Antragsunterlagen bei Ethikbehörden und Bundesbehörden  Fachliche Diskussion und Interpretation von Studienergebnissen Vorbereitung und Unterstützung bei der Erstellung von Vorträgen und Publikationen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, vorzugsweise der Biologie mit Schwerpunkt Genetik/Immunologie oder der Medizin Abgeschlossene Promotion ist von Vorteil Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Humangenetik/Immunologie Sehr gute Englischkenntnisse Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft national/international   Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Die Möglichkeit, Ihr Aufgabengebiet aktiv zu gestalten Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal