Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 12 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) im Bereich Immuntherapie

Sa. 19.06.2021
Tübingen
In der Klinischen Kooperationseinheit (KKE) Translationale Immunologie im DKTK am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) im Department Innere Medizin des Universitätsklinikums Tübingen ist ab sofort eine Stelle eines/einer Wissenschaftlichen Mitarbeiters / Mitarbeiterin (w/m/d) im Bereich Immuntherapie in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, mit der Möglichkeit einer Verlängerung. Die Abteilung unter der Leitung von Prof. Dr. Helmut Salih befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung neuer Immuntherapien. Verschiedene Projekte beschäftigen sich u. a. mit der Aufklärung der molekularen Grundlagen der Funktion und Interaktion verschiedener zellulärer Komponenten innerhalb des Immunsystems und mit Tumorzellen bzw. Tumorstammzellen. Neben einem verbesserten Verständnis für die Zellbiologie / Tumorimmunologie per se ermöglicht dies, neue Konzepte für immuntherapeutische Ansätze zu entwickeln. Entsprechende Projekte umfassen neben optimierten Antitumor-Antikörpern auch innovative Konzepte zur selektiven Modulation von Immunantworten durch B Zellen und T Zellen. Es ist durchaus gewünscht, eigene wissenschaftliche Konzepte (weiter) zu entwickeln (z. B. als Leiter / Leiterin einer neu zu etablierenden Arbeitsgruppe in der Abteilung), jedoch auch möglich, sich verantwortlich in geplante und bereits laufende Projekt einzubringen. Im zweiten Fall umfasst Ihr Aufgabengebiet unter anderem die Etablierung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von molekularbiologischen und immunologischen in vitro Experimenten (Zytotoxizität, ELISA, FACS, qRT-PCR, CRISPR/Cas9) sowie verschiedener Tiermodelle unter Anwendung verschiedener Injektionstechniken (i.v., i.p., i.f. & s.c.), Blutabnahmen und Präparation von Organen. Hinzu kommen Bearbeitung der regulatorischen Anforderungen zur Durchführung von Tierversuchen und deren Dokumentation sowie Auswertung und Zusammenstellung von Daten und das Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen etc. erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Promotion oder vergleichbare Erfahrung in eigenständigem wissenschaftlichem Arbeiten fundierte immunologische Kenntnisse werden vorausgesetzt idealerweise Erfahrung in den oben genannten Methoden, v. a. im Umgang mit Versuchstieren und der Durchführung der benötigten Eingriffe sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen große Bereitschaft, sich in neue Methoden und Techniken einzuarbeiten sowie sich mit Zuverlässigkeit und Freude in unserem Team zu integrieren gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Publikationserfahrung Es erwartet Sie ein internationales, freundliches und engagiertes Team, eine spannende eigenverantwortliche Tätigkeit, die Möglichkeit aktiv bei der Entwicklung neuer Immuntherapien mitzuwirken, ein vielfältiges und überaus verantwortungsvolles Aufgabengebiet sowie ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz und ein breites und höchstinteressantes Umfeld am Standort. Wir bieten Vergütung nach TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Computer System Validation (CSV) Expert (w/m/d)

Sa. 19.06.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Ingenieur als Computer System Validation (CSV) Expert (w/m/d) Kennziffer: 8701-2101 Organisation und Durchführung der Qualifizierung / Requalifizierung und Computervalidierung GMP-relevanter (Computer-)Systeme Verbesserung und Weiterentwicklung der bestehenden Qualifizierungs- und Validierungskonzepte Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen GMP- und internen Vorschriften hinsichtlich Qualifizierung, Validierung und Computervalidierung Erstellung der erforderlichen Dokumentation im Zusammenhang mit Qualifizierungen und Computervalidierungen Übernahme von Projektaktivitäten in Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen Abgeschlossenes Hochschulstudium im biologischen, pharmazeutischen oder technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung / Validierung Kenntnisse in der Qualifizierung technischer Anlagen und der Validierung computergestützter Systeme Gute Kenntnisse regulatorischer Anforderungen: Arzneimittelgesetz (AMG), Arzneimittel- und Wirkstoffherstellverordnung (AMWHV), internationale GMP-Regelwerke (cGMP FDA) Strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie Freude an Teamarbeit MS-Office-Kenntnisse Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Agrarpolitik

Fr. 18.06.2021
Stuttgart
Die AfD-Fraktion umfasst in der 17. Legislaturperiode des Landtags von Baden-Württemberg 17 Abgeordnete. Als unabhängige Gliederung des Landtags gestaltet sie die politischen Initiativen für die Parlamentsarbeit, vor allem Gesetzentwürfe und Anträge. Für verschiedene Sachgebiete der Landespolitik hat sie Arbeitskreise gebildet, die diese Initiativen vorbereiten und die Beratungen der Landtagsausschüsse begleiten. Für unseren Fraktionsarbeitskreis Ernährung, Ländlicher Raum und Verbraucherschutz suchen wir Verstärkung. Referent (m/w/d) AgrarpolitikZentrale Themen im Ausschuss für Ländlichen Raum sind Land- und Forstwirtschaft sowie Landschaftspflege und -entwicklung. Weiterhin gehören Ernährung sowie Tier- und Verbraucherschutz zum Themengebiet des Gremiums. Als Fraktionsreferent / Parlamentarischer Berater (m/w/d) bereiten Sie die Ausschusssitzungen des Landtags vor, bewerten fremde und erarbeiten eigene parlamentarische Initiativen. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Agrarwissenschaft wie Agrarmanagement, Agrarökonomie, Agrarwirtschaft oder alternativ langjährige fachspezifische Berufserfahrung in den genannten Bereichen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Fachkenntnisse in mehreren der o.g. Themenbereiche Eine Vollzeitstelle mit angemessener Vergütung in einer jungen Landtagsfraktion Einen attraktiven Standort mit kostenfreier Parkmöglichkeit und guter ÖPNV-Anbindung im Herzen von Stuttgart Ein interessantes, eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich klinisches Risikomanagement

Do. 17.06.2021
Böblingen
For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.Job TitleAbschlussarbeit im Bereich klinisches Risikomanagement Job Description Startdatum: September 2021 bzw. ab sofort möglich In dieser Rolle hast Du die Möglichkeit, bereits während des Studiums konkrete Einblicke in die Entwicklungs- und Zulassungsprozesse sowie das Risikomanagement eines weltweit operierenden Medizintechnikunternehmens zu erhalten. Durch den Einsatz im Rahmen deiner Abschlussarbeit kannst du klinisches Verständnis für Patientenüberwachungssysteme entwickeln und zugleich sehr gute Voraussetzungen für Deine spätere Karrierelaufbahn schaffen. Für folgende Themen bekommst Du die Verantwortung Du analysierst Daten zu Verletzungen, die im klinischen Alltag aufgetreten sind. Dafür recherchierst du in unseren Datenbanken, veröffentlichter Forschungsarbeit und relevanter, klinischer Literatur. Damit geht deine Forschung direkt in unsere Produktdokumentation ein. Du unterstützt bei der Erstellung und Pflege der Sicherheitsanalyse für Patientenmonitore Du wirkst bei der Migration der Analyse auf ein von aktuellsten Industriestandards gefordertes und modellbasiertes Framework hin Du bist Teil des Risk-Management-Teams und damit ein unabdingbarer Part in der Entwicklungs eines Medizinprodukts. Wir stellen sicher, dass unsere Patientenüberwachungssysteme sowohl für Patient*innen, wie auch für das medizinische Personal sicher und effektiv benutzbar sind und leisten damit direkt einen nachhaltigen Teil zur Genesung von Patient*innen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Aktuelles Studium im Bereich Medizintechnik, Humanmedizin, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder Studiengänge mit vergleichbaren Inhalten Fundierte Kenntnisse in MS Office Grundkenntnisse in Requirements Engineering und in Standards der Medizingerätetechnik sind ein Vorteil Qualitätsbewusstes und selbstständiges Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf Anschreiben mit Nennung des frühestmöglichen Startdatums und Verfügbarkeit Immatrikulationsbescheinigung Zeugnissen Hinweis: Bitte erstelle ein PDF-Dokument aus deinen Unterlagen und lade dieses hoch. Das bieten wir Dir Du wirst ab dem ersten Tag Teil unseres Teams und übernimmst Stück für Stück deinen eigenen Verantwortungsbereich. Du hast die Möglichkeit während des Studiums konkrete Einblicke in die Prozesse eines weltweit operierenden Unternehmens zu erhalten und zugleich wichtige Schritte für deine spätere Karriereplanung zu gehen. Warum du zu Philips kommen solltestDas Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter*innen erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.  Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen. Philips fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt. Contact If you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Vertriebsinnendienst - Laborchemikalien, Laborverbrauchsmaterial und Laborgeräte

Do. 17.06.2021
Renningen
Th. Geyer bietet als Business-to-Business-Handelsunternehmen  für Laborverbrauchsmaterial und -geräte, Chemikalien sowie  Life Science-Produkte maßgeschneiderte herstellerunabhängige Lösungen für den kompletten wie auch den individuellen Bedarf seiner Kunden. Das Sortiment des 1892 gegründeten Familienunternehmens umfasst mehr als 200 Top-Marken mit 1,5 Millionen Artikeln. Für unseren Standort in Renningen suchen wir zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) für den VertriebsinnendienstLaborchemikalien, Laborverbrauchsmaterial und Laborgeräte Beratung und fachliche Betreuung unseres umfangreichen Kundenstamms Bearbeitung der eingehenden Aufträge und Kundenanfragen Persönliche Beratung und Betreuung unseres Kundenstammes am Telefon Reklamationsbearbeitung und Gutschriftenerstellung Verantwortungsbewusstes und selbstständiges Arbeiten – im Team mit Ihren Außendienstkollegen Klärung von fachlichen und technischen Fragestellungen in engem Kontakt mit unseren Lieferanten Erarbeiten von Lösungen für individuelle Kundenanforderungen Stammdatenerfassung und Stammdatenpflege Idealerweise Ausbildung als CTA m/w/d, BTA/Laborant m/w/d bzw. darauf aufbauendes Studium der Biologie, Biotechnologie oder Biochemie Von Vorteil ist eine  kaufmännische Berufserfahrung im Großhandel Gute MS-Office Kenntnisse und sicherer Umgang mit einem ERP-System Kommunikationsfähigkeit und Engagement Freude an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Weiterbildung Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Marktumfeld Ein teamorientiertes Kollegennetzwerk mit fundiertem Fachwissen Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung Eine geförderte betriebliche Altersvorsorge und attraktive Benefits Eine professionelle Einarbeitung in unser Produktportfolio und unsere Prozesslandschaft
Zum Stellenangebot

Project Coordinator (f/m/d) Drug Development

Mi. 16.06.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 700 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Project Coordinator (f/m/d) Drug Development Job-ID: 5501-2108 Support the coordination of CureVac’s drug development programs and projects Cooperate with project managers on project supervision and reporting (timelines, content, budget) Assist with management reports and the preparation of management presentations Organize and participate in team meetings and workshops Support record-keeping and handling of information flow from project managers to relevant stakeholders Manage project-related documentation and keep project data up to date in the company-wide project management system Monitor project budget and project expenditures Communicate with internal stakeholders (e.g., Project Management, Controlling) and external partners Bachelor's or master's degree in biology, pharmacy, biochemistry or biotechnology, or an equivalent qualification Prior experience in a project management environment preferred Excellent communication and interpersonal skills Capability to navigate through complex team/matrix settings Service-oriented and hands-on approach, flexible and proactive attitude towards quickly changing needs Proficiency in MS Office; experience with project management software is beneficial Fluency in English; German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich der In-Vitro-Diagnostik

Di. 15.06.2021
Renningen, Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WaiblingenHandhabung und Nachweisreaktionen von NukleinsäurenKultivierung von Mikroorganismen (Bakterien, Viren)Ansetzen applikationsspezifischer ReagenzienFunktionale Umsetzung applikationsspezifischer Tests in einem mikrofluidischen SystemDurchführung und Dokumentation von VersuchspläneUmgang mit verschiedenen Laboranalysegeräten und deren SoftwareMasterstudium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbarSehr gute Kenntnisse im Bereich der molekularbiologischen TechnikenErfahrung im sicheren Umgang mit Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilze)Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägtes analytisches und systematisches VorgehenEngagement, Teamfähigkeit und sorgfältige ArbeitsweiseFreude an eigenständiger, kreativer TätigkeitAusgeprägtes technisches VerständnisFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Engineering (w/m/d) Compliance and Performance Support

Di. 15.06.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Gruppenleiter Engineering (w/m/d) Compliance and Performance Support Kennziffer: 8301-2105 Disziplinarische Führung und Aufbau eines Teams im Bereich Compliance and Performance Support Zusammenarbeit mit dem Technical Engineering Management (TEM) Team Definition und Ausführung von vereinbarten Standards und Tools, Leistungsmessung sowie die Entwicklung von nötigen Abhilfemaßnahmen Steuerung der Planungsaktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung, vom Entwurf bis zur konzeptionellen Ausführung Durchführung von Ursachenanalysen unter Verwendung von DMAIC und Six Sigma Tools in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen vom TEM Präsentation von Untersuchungsergebnissen und Verfolgung der Umsetzung von CAPAS (Corrective and Preventive Action) im TEM Team Vorbereitung von technischen Beschreibungen für Einreichungsunterlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. im Bereich Bioverfahrenstechnik, Bioprozesstechnik, oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Erfahrung im Management komplexer verfahrenstechnischer Prozesse, entweder als Projektmanager (w/m/d), leitender Ingenieur (w/m/d), Fachexperte (w/m/d) oder in einer anderen Schlüsselrolle Mehrjährige Berufserfahrung im regulierten Umfeld eines produzierenden Unternehmens in einer einschlägigen Branche Gute Kenntnisse in Analysetools auf Basis von Six Sigma und DMAIC Kenntnisse in regulatorischen, Validierungs- und Dokumentationsanforderungen für die Prozessentwicklung und die kommerzielle Produktion Umfangreiche Erfahrung in der Motivation von Teams, sich mit dem gesamten Unternehmen zu befassen, Grenzen in Frage zu stellen sowie unternehmerisches Denken und Freude an der Arbeit zu fördern Ausgeprägtes Selbstmanagement und eine menschenbezogene Herangehensweise Identifikation mit unseren Kernwerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Forscher (d/m/w) Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes

Fr. 11.06.2021
Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig, Köln
Das Team der genua GmbH sorgt für IT-Sicherheit auf TOP-Niveau. Ob es sich um IT-Infrastrukturen im öffentlichen Sektor, in der Industrie, bei KRITIS-Organisationen oder im Geheimschutz handelt: Wir kennen die jeweiligen Einsatzbereiche und bieten ein Portfolio passgenauer IT-Sicherheitslösungen. Unser Anspruch: Als Vordenker die Entwicklung der IT-Sicherheitstechnologie maßgeblich mitzugestalten – insbesondere im Kontext aktueller und zukünftiger Handlungsfelder wie KI, Machine Learning oder Post-Quantum Kryptografie. Wir bieten unseren rund 300 Mitarbeitern spannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft. Werden Sie Teil unseres einzigartigen Teams! Sie haben Lust an Technologie und Innovation. Sie haben Lust Neuland zu betreten und ein Forschungsprojekt zum Erfolg zu bringen? Dann begleiten Sie uns im Rahmen unseres Forschungsprojektes und arbeiten Sie für unsere Abteilung Research in Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig oder Köln als Forscher (d/m/w)*Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes(befristet bis 31.01.2024).Durchführung eines Forschungsprojekts im Bereich Security Management SystemsErarbeitung von Ergebnissen und Erkenntnissen im Bereich Sicherheitsmanagement, Sicherheitspolicies und Compliance-by-DesignTransfer der Forschungsergebnisse für die Verwertung in Produkten und im UnternehmenAbgeschlossenes Studium der Informatik oder einer technischen bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung, gerne auch mit PromotionSehr gute Kenntnisse in Netzsicherheit, Netzmanagement und verteilten AnwendungenSolide Kenntnisse der theoretischen Informatik - idealerweise in den Bereichen formale Methoden, Compilerbau und verteilte SystemeGrundlagenkenntnisse in angewandter KryptographieGute Trittfestigkeit in der Anwendung wissenschaftlicher Methodik und der Umsetzung von Proof-of-ConceptsSelbständige und zuverlässige ArbeitsweiseIdealerweise Erfahrung in der Durchführung von ForschungsprojektenVerhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUmfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein tolles Team und Wertschätzung auf allen EbenenSpannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft und großem WachstumspotentialFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeitenEin Unternehmen, das die Hunde der Mitarbeiter willkommen heißtIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und unser Karriereprogramm „career sprint“ als Eintritt in die Fach- bzw. FührungslaufbahnDie Möglichkeit, von Experten zu lernen: Bei uns arbeiten Committer aus Projekten wie OpenStack, OpenBSD, OpenSSH, FreeBSD und LinuxUnsere GeekWeek: Hier können wir zweimal im Jahr, losgelöst vom Arbeitsalltag, Wissensdurst und Kreativität freien Lauf lassen und eigene Projekte verfolgenGemeinsame Firmenevents, vergünstigte Nutzung von Sport- und Gesundheitseinrichtungen sowie Obst und Getränke Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Genehmigungen Niedersachsen

Mi. 09.06.2021
Stuttgart, Würzburg
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der maßgebliche Baustein für die Neugestaltung des Energiesystems sind die großen Strombrücken, die zukünftig den Strom aus erneuerbaren Energien von Nord nach Süd transportieren. Das größte Infra­strukturprojekt der Energiewende ist SuedLink. Für SuedLink suchen wir Sie als Manager m/w/d Genehmigungen für das Bundesland Niedersachsen am Standort Würzburg sowie am Hauptsitz Stuttgart befristet bis ca. 2027.  Sie verantworten den Genehmigungs­prozess für einen Abschnitt in der Planfeststellung im südlichen Niedersachsen mit Projektsteuerung, Terminkoordination und Qualitäts­sicherung Sie steuern hierbei die genehmigungs­seitige Trassenplanung in enger Abstimmung mit weiteren Teilprojekten und arbeiten im Projektteam SuedLink hauptsächlich im Projektraum südliches Niedersachsen Sie verantworten Anträge für Plan­fest­stellungs- und sonstige Genehmigungs­verfahren mit Unter­stützung externer Dienstleister und begleiten diese Verfahren in engem Kontakt zu den Genehmigungs­behörden und anderen Trägern öffentlicher Belange Sie halten im Rahmen Ihrer Projekte fachliche Vorträge, präsentieren Arbeitsergebnisse in der Öffentlichkeit und wirken auf Informations­veran­staltungen zur Projektkommunikation mit Sie beauftragen und koordinieren Dienstleister mit der Erstellung von Genehmigungsunterlagen und sorgen für entsprechendes Reporting in Richtung Projekt- / Teilprojektleitung Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Fachrichtung Umweltwissenschaften/Geografie/Raum- oder Landschaftsplanung/Landschaftsökologie/ Biologie/ Infrastrukturmanagement/Projektmanagement oder vergleichbare, durch langjährige Berufserfahrung gewonnene QualifikationSie verfügen über mehrjährige tätigkeitsrelevante Berufserfahrung und bringen idealerweise Kenntnisse in der Abwicklung von linienhaften Infrastrukturprojekten, öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie im Umweltrecht mitSie bringen Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Lösungsorientierung mitSie haben eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise mit Erfahrung im ProjektmanagementSie besitzen verhandlungssichere Deutschkenntnisse und haben eine gute sprachliche AusdrucksfähigkeitSie sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und besitzen einen Führerschein Klasse B und bringen eine hohe Reisebereitschaft mit.Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal