Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 25 Jobs in Unterschleißheim

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Medizintechnik 3
  • It & Internet 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Clinical Evaluation Specialist (w/m/d)

Di. 24.11.2020
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 35 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Orthopedic Research suchen wir ab sofort in München einen Clinical Evaluation Specialist (w/m/d) Sie führen umfangreiche Literaturrecherchen im Bereich der Orthopädie und Sportmedizin durch Sie identifizieren literaturbasierte Evidenz für klinische Akzeptanzkriterien Sie arbeiten eng mit der regulatorischen Abteilung bei der Beantwortung klinischer Fragestellungen zusammen Sie erstellen und aktualisieren die klinischen Abschnitte von Clinical Evaluation Reports gemäß MEDDEV 2.7/1 Sie unterstützen die Ausarbeitung von Studienprotokollen Sie analysieren und interpretieren klinische Daten und fassen diese in Form von Präsentationen und wissenschaftlichen Texten zusammen Sie stimmen sich regelmäßig mit globalen Mitgliedern aus den Bereichen Forschung, Produktmanagement, Regulatory u.a. ab Sie haben Ihr Studium im Bereich Naturwissenschaften, Mediziningenieurwesen, Life Science, etc. erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen mehrjährige Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten mit Mit den gängigen MS-Office-Programmen sind Sie bestens vertraut und haben bereits mit Statistiksoftwares wie SPSS oder JMP gearbeitet Sie haben bereits Erfahrung mit einschlägigen Gesetzen und Standards im Medizinproduktesektor (MDR, MDD, ISO 14155), mit der Erstellung klinischer Bewertungen gemäß MEDDEV 2.7/1 sowie mit Literaturrecherchen und -datenbanken (Pubmed, Embase, etc.) Sie sind motiviert, arbeiten sehr zuverlässig sowie selbstständig und übernehmen gerne Verantwortung Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Fließende Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagessen
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Strategieberatung - Automotive

Mo. 23.11.2020
Frankfurt am Main, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Strategieberatung unsere nationalen und internationalen Kunden schwerpunktmäßig in den Branchen Energie, Chemie, Automotive und Maschinenbau am Standort Frankfurt am Main oder München. Deine Aufgaben Bearbeitung der Kernthemen der Automobilindustrie - unabhängig ob es sich um Automobilhersteller, -zulieferer oder Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen handelt Trends rund um das Thema Mobilität erkennen sowie die Auswirkungen auf die Industrie und die Geschäftsmodelle unserer Kunden verstehen Tiefes Verständnis der Auswirkungen von strategischen Entscheidungen unserer Kunden auf deren Operating Model und die finanzielle Wertentwicklung Begleitung des Managements namhafter Automotive-Kunden mit Ihrem Engagement und Ihren Ideen bei der Lösungsfindung zum richtigen Umgang mit den strategischen Herausforderungen der Mobilität der Zukunft Leitung von Projekten "shoulder to shoulder" mit unseren Kunden an der zukunftssicheren Ausrichtung ihres Geschäftsportfolios - von der Strategieentwicklung über die Transaktionsberatung bis zur Implementierungsbegleitung Exzellenter Abschluss im Studium der Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in der Automobilindustrie und als Unternehmensberater einer Top Management Beratung oder Mitarbeiter im Bereich Strategy/Business Development, Mergers & Acquisitions oder Inhouse Consulting eines Unternehmens der Automobilindustrie mit den Werkzeugen der Unternehmens- und Transaktionsberatung Idealerweise erste Projektleitungs- und Führungserfahrung in Transformationsprojekten aus der Automobilindustrie Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich, weitere Fremdsprachen von Vorteil Reisebereitschaft Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Experte / Auditor für Aktive Implantate im Bereich Medizintechnik (w/m/d)

Mo. 23.11.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Planung und Durchführung von Konformitätsbewertungsverfahren für aktive Implantate sowie Audits bei weltweit ansässigen Kunden Client Manager für global agierende Hersteller hoch innovativer Medizinprodukte Zuverlässige Bearbeitung aller Kundenaufträge und -anfragen Leitung von Projekten mit einem internationalen Team Sicherstellung der Transparenz der einzelnen Projektphasen und Einhaltung der Projekttermine Mitwirkung an Entwicklungsaufgaben innerhalb der Abteilung und des Bereichs (Prozessentwicklung) Weltweites Reisen nach Australien, in die USA oder nach Südostasien (je nach Kundenfokus) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Informatik oder einer Ingenieurwissenschaft, wie z. B. Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Umfeld implantierbarer Medizinprodukte Fundierte Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Entwicklung, Regulatory Affairs (Produktzulassung) oder Produktmanagement von Medizinprodukten Sorgfältige Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kunden auf internationaler Ebene und im Team Kreative, lösungsorientierte und innovative Persönlichkeit mit Interesse an Tätigkeiten zur Weiterentwicklung der Abteilung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an weltweiten Dienstreisen (ca. 25 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Site Contract Specialist - Germany (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
München
PPD is a leading global contract research organization providing comprehensive, integrated drug development, laboratory and lifecycle management services. Our clients and partners include pharmaceutical, biotechnology, medical device, academic and government organizations. With offices in 47 countries and over 25,000 professionals worldwide, PPD applies innovative technologies, therapeutic expertise and a firm commitment to quality to help clients and partners bend the cost and time curve of drug development to deliver life-changing therapies that improve health.Site Contract Specialist – Germany   We are vital links between an idea for a new medicine and the people who need it. We are the people of PPD — thousands of employees in locations worldwide connected by tenacity and passion for our purpose: to improve health. You will be joining a truly collaborative and winning culture as we strive to bend the time and cost curve of delivering life-saving therapies to patients.       Our goal-driven teams combine and deliver start-up activities for the clinical trials, collaborating to improve processes, cycle and flexibility. We partner with our sites, businesses and colleagues around the world to decrease start-up timelines and exceed expectations.     We are currently seeking a Contract Specialist to join our SIA team in Germany who will prepare and negotiate contracts, as well as finalise the contract process.   As a Site Contract Specialist you will:   • Draft, review, negotiate and finalizes agreements with study sites   • Negotiate investigator grant budgets and contractual terms and conditions, within the established parameters, authority approvals, contractual processes and client expectations • Ensure compliance of budgetary guidance, templates and processes • Identify legal, financial and operational risks and escalates as required • Provide recommendations and alternative resolutions to Investigator Contracts negotiations   • Work with internal departments to ensure various site start-up activities and contractual activities are properly aligned • Achieve target cycle times for site activations. • Ensure guidelines and processes are followed for efficient escalation of out of parameter issuesTo be considered for the role of Site Contract Specialist you will have the following:   Education/Experience:   Bachelor's degree or equivalent and relevant formal academic / vocational qualification Previous experience that provides the knowledge, skills, and abilities to perform the job (comparable to 2-5 years’) or equivalent combination of education, training, & experience.   Knowledge, Skills and Abilities: Fluency in English and German language and grammar Good understanding of the principles of contract law, including a general understanding of laws that influence contract language, such as business, intellectual property and local tax and stamp laws Demonstrated ability to apply basic principles of investigator grant negotiation General understanding of business and financial principles that related to service agreements Capable of drafting and negotiating contract provisions and budgetary issues within parameters High attention to detail, good organisational and prioritisation skills Excellent analytical and decision-based thinking skills Understanding of the pharmaceutical product development process and involvement of CROs Able to effectively use automated systems and computerized applications Good communication skills, focussed on customer service and collaborationAt PPD we hire the best, develop ourselves and each other, and recognise the power of being one team. We understand that you will want to grow both professionally and personally throughout your career, and therefore at PPD you will benefit from an award-winning learning and development programme, ensuring you reach your potential.      As well as being rewarded a competitive salary, we have an extensive benefits package based around the health and well-being of our employees. We have a flexible working culture, where PPD truly value a work-life balance. We’ve grown sustainably year on year but continue to offer a collaborative environment, with teams of colleagues eager to share expertise and have fun together. We are a global organisation but with a local feel.    - We have a strong will to win - We earn our customer’s trust - We are gamechangers - We do the right thing -We are one PPD -    If you resonate with our five principles above, and ultimately wish to accelerate the delivery of safe and effective therapeutics for some of the world’s most urgent health needs, then please submit your application – we’d love to hear from you.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Assistent (m/w/d) Abteilung für Kinderkardiologie und Pädiatrische Intensivmedizin

Sa. 21.11.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Abteilung für Kinderkardiologie und Pädiatrische Intensivmedizin am Campus Großhadern sucht zum 01.12.2020, in Vollzeit, einen Wissenschaftlichen Assistenten (m/w/d) Abteilung für Kinderkardiologie und Pädiatrische IntensivmedizinSie unterstützen die Ärzte und Wissenschaftler der Abteilung bei: Erstellung von Anträgen und Verfassen wissenschaftlicher Artikel, auch im Sinne eines „medical writers“ Erstellung (natur-)wissenschaftlicher Anträge (Drittmittel, Ethik etc.) Erstellung, Führung und Verwaltung von Datenbanken und webbasierten Umfragen Betreuung von Doktoranden, Bachelor- und Masterarbeiten Gestaltung von Vorträgen, Präsentationen und Postern Organisation von Meetings bzw. kleineren Kongressen Organisation, Betreuung und Verwaltung von Maßnahmen zur institutionellen und nationalen Qualitätssicherung Betreuung von Studenten in Seminaren und Praktika Teilnahme an Forschung und Lehre und Studien Übersetzung wissenschaftlicher Arbeiten Promotion oder vergleichbare wissenschaftliche Leistungen in der Medizin oder einem anderen naturwissenschaftlichen Fach Profunde Kenntnisse in Statistik und Epidemiologie, Führung und Auswertung von Datenbanken und webbasierten Umfragen/Erhebungen, Erstellung von Grafiken Profunde Kenntnisse in Excel, Access, SPSS, SurveyMonkey etc. Kenntnisse in Grafikdesign (z. B. InDesign), Erstellung von Webseiten Kenntnisse in der Verwaltung, Pflege und Erstellung moderner Medien (z. B. Facebook, Instagram, YouTube-Dokumentation, Blogs) Profunde Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Wir sind ein wissenschaftlich engagiertes Team, betreuen zahlreiche Doktoranden und Habilitanden. Es bestehen Kooperationen auf nationaler und internationaler Ebene. Unsere Forschungsgebiete sind Kinderheilkunde, Kinderkardiologie, Intensivmedizin, Transplantation, Kunstherzsysteme, Entwicklungshilfe, 3D-Modellentwicklung (3D-Drucker) sowie Gesundheitsprävention. Es besteht die Möglichkeit zur Forschung in einem dynamischen interdisziplinären Arbeitsumfeld sowie zur Promotion oder Habilitation. Eigene Forschungsprojekte oder -ideen werden unterstützt. Wir bieten eine Einführung und Unterstützung in selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten. Die Bezahlung erfolgt nach Tarifvertrag. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum.
Zum Stellenangebot

Sachkundige Person (§13 AMG) / Leiter Herstellung (m/w/d) Stammzellpräparate

Fr. 20.11.2020
München
eticur) ist ein innovatives Dienstleistungsunternehmen im Bereich Healthcare. Unser in München ansässiges Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung von Stammzellpräparaten aus Nabelschnurblut. In Form einer biologischen Gesundheitsvorsorge können werdende Eltern eticur) beauftragen die Stammzellen ihres Neugeborenen sammeln, aufbereiten und tiefgefroren aufbewahren zu lassen. Im Falle einer späteren Erkrankung können diese Stammzellen dann zur Behandlung eingesetzt werden, die zuvor in einem Labor gelagert wurden.  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir: Sachkundige Person (§13 AMG) / Leiter Herstellung (m/w/d) StammzellpräparateIhre Aufgaben als Sachkundige Person (SP) Freigabe, der in den Kliniken entnommenen Nabelschnurpräparate (Arzneimittelvorstufe) aufgrund der Herstellungsschritte zur Weiterverarbeitung durch einen Lohnhersteller Endfreigabe der vom Lohnhersteller produzierten Stammzellpräparate aufgrund der vorgegebenen Spezifikation Ihre Aufgaben als Leiter der Herstellung (LH) Hygiene Überwachung der Zusammenstellung der Entnahmeboxen zur Nabelschnurblutentnahme im GMP Bereich Festlegung der Hygienebedingungen Unterstützung des Hygienebeauftragten Erstellung und Überprüfung der Reinigungsprotokolle im GMP Bereich Organisation des  Hygiene Monitorings, Beauftragung der Reinigungsfirma   Raumqualifizierung für die Abnahme von Nabelschnurblut und Audits in Kliniken Erstellen und Genehmigung von relevanten SOPs Transport/Geräte Temperaturüberwachter Transport (Auswertung der Temperaturlogger, Einhaltung der Transport- und Verarbeitungszeit) Erstellen und Genehmigen von relevanten SOPs Prüfung und Freigabe von GMP relevanten Dokumenten wie SOPs, Product Qualified Reviews, Change Control Anträgen etc. Entnahmeeinrichtungen (beauftragte Betriebe) Erstellung und Genehmigung relevanter SOPs Schulungen der Entnahme von Nabelschnurblut: Beauftragung von Außendienstmitarbeitern zur Schulung und Auditierung der Kliniken Freigabe der Herstellungsprotokolle bei der Entnahme von Nabelschnurblut Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise der Biologie, Pharmazie oder Medizin, wünschenswert wären Erfahrungen mit Stammzellen oder Blutprodukten Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Herstellung, vorzugsweise in der Medizin oder Pharmazie Erfahrungen und Kenntnisse im GMP regulierten Umfeld Gute Kenntnisse im Bereich der Herstellung und Freigabe im Zusammenhang mit GMP, AMWHV und TFG Analytische Kompetenz sowie gute Konzeptions-, Durchsetzungs- und Organisationsfähigkeiten Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und selbständiges Arbeiten Guter Umgang mit den gängigen EDV Programmen (MS-Office) Gute Englisch oder Polnisch Kenntnisse Neben spannenden Aufgaben und einem hervorragenden Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen die Chance, gemeinsam mit uns etwas zu bewegen.
Zum Stellenangebot

Market Access Manager Onkologie (m/w/d)

Do. 19.11.2020
München
We are a science-led global healthcare company with a special purpose: to help people do more, feel better, live longer. We have 3 global businesses that research, develop and manufacture innovative pharmaceutical medicines, vaccines and consumer healthcare products. We aim to bring differentiated, high-quality and needed healthcare products to as many people as possible, with our scientific and technical know-how and talented people. We strive to attract the best people and to create an environment that empowers and inspires. Wir suchen eine/einen Market Access Manager Onkologie (m/w/d)•  Zuständig für die Strategieentwicklung und -umsetzung zur Sicherstellung der Erstattungsfähigkeit von Onkologika innerhalb des Produktlebenszyklus insbesondere • Vertretung deutscher Anforderungen hinsichtlich Studiendesign, Launch-Strategie und Pricing in globalen Teams • Nutzen-Dossiers und Preisverhandlungen • Innovative Vertragskonzepte • Sicherstellung und Optimierung regionaler Rahmenbedingungen • zielgerichtetes Stakeholdermanagement, inklusive Interaktion mit G-BA, GKV-SV, Krankenkassen und KVen zu Market-Access Fragen • Unterstützung des Health Care Relations-Teams• Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Weiterbildung im Bereich Gesundheitsökonomie und Public Health • Ausgezeichnete Kenntnisse hinsichtlich Health Technology Assessment sowie der Methoden gesundheitsökonomischer Bewertungen, insbesondere Lebensqualitätsmessung und PROs • Gute Kenntnisse des deutschen sowie der maßgeblichen europäischen Gesundheitssysteme (Struktur, Finanzierung, Market Access Hürden)   • Gute Kenntnisse in der Epidemiologie und Biostatistik • Sehr gutes analytisches sowie strategisch-konzeptionelles Denken  • Hohe Durchsetzungsfähigkeit • Hohe Lernbereitschaft, Eigeninitiative und Selbständigkeit bei der Fähigkeit sich in Teams zu integrieren • Hervorragende Networking-Fähigkeiten und kommunikative Kompetenz • Hohe interne und externe Kundenorientierung • Veränderungsbereitschaft und Innovationsfähigkeiten • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Sehr gute EDV-Kenntnisse • Hohe interkulturelle Kompetenz
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Lead DACH & Information Officer (IBA) (m/f/d)

Mi. 18.11.2020
Haar bei München
MSD (headquartered in Kenilworth, New Jersey, USA) has made the decision to spin-off products from its Women’s Health, trusted Legacy Brands, and Biosimilars businesses to form a new, independent company. This new company, named “Organon”, will become an independent, publicly traded company in 2021 with its global and US headquarters to be based in Jersey City, New Jersey, USA.  We expect that additional Organon sites will be in the general vicinity of current MSD locations.For this exciting new opportunity, we  are seeking candidates with an entrepreneurial and learning spirit who are interested in a career of purpose, personal growth and leadership.  Working together, we will make a significant impact on the health and lives of people around the world. In order to set up our new organization, we are looking for the location in Munich, fulltime and permanent an Medical Affairs Lead DACH (m/f/d) Purpose of the prosition The Medical Affairs Lead DACH (m/f/d) is a Senior Medical Leader for the DACH cluster ans Information Officer. (S)he will be the primary country-level contact for the local Medical organization. The Medical Affairs Lead DACH (m/f/d) reports into the Regional Medical Director and oversees Medical Advisor and Medical Services teams.The Medical Affairs Lead DACH (m/f/d) is responsible for oversight on all aspects of local Medical Affairs (MA), including but not limited to: DACH Medical Affairs team focusing on local medical strategy, with a heavy emphasis to help develop Global Medical strategy Supporting strategic planning and Medical support of Company objectives Strategic planning and support of structured and consistent Continuous Medical Education (CME) activities If require providing input into local study feasibility and sites selection and implementing publication policy Providing medical and scientific advice to business units, Market Access functions and others as required, including input into Health Assessment Serving as a member of the local leadership team Oversight of managing the country-developed Protocol Concept Sheets (PCS) and obtaining regional and global approvals for new local studies In alignment with Medical Advisors, review and approve local study protocols and IISPs Ensuring compliance with all applicable country regulations and developing relationships with regulatory authorities in collaboration with the head of regulatory Overseeing inspections and answering inquiries by health authorities and ethical committees in conjunction with Regulatory and PV Enhancing the company reputation and profile through an external focus by representing the company on cross-company boards and industry associations, including Company representations in mass media (in collaboration with PR Manager) Orchestrating regional input for medical priority setting and co-sponsoring the regional Medical Affairs planning team to have bi-directional communication with Headquarters Minimum Required: PhD in natural science or Medical Degree Information Officer (Informationsbeauftragte/r) At least perennial experience in the global biopharmaceutical industry in Clinical Development and/or Medical Affairs perennial experience of people management, running an organization of healthcare professionals Demonstrated effective organizational skills, including ability to set goals and align priorities Experience in one of the following fields: Women’s Health, Cardiovascular, Respiratory, Pain, Dermatology, CNS, Biosimilars Preferred: Strong understanding of the compliance environment in which Medical Affairs functions Business acumen, ethics and credible reputation with the external scientific community Experience in the development or field management of interventional/non-interventional clinical studies Ability to simplify and convey complex concepts and strategies, orally and in writing, and conduct/facilitate meetings with strong presentation skills Demonstrated creativity and effectiveness in addressing strategic challenges, an entrepreneurial mindset, and capability of thinking out of the box and taking measured risks Ability to understand issues across a global affiliate network and contribute relevant insights as appropriate High comfort level representing Medical Affairs at the (extended) Country Leadership Team Authentic, Empathetic, Curious and Courageous As a precaution, we would like to point out that the job description is of a preliminary nature. It corresponds to the current planning status but can still change depending on the development of the project. #NewCo Search Firm Representatives Please Read Carefully Merck & Co., Inc., Kenilworth, NJ, USA, also known as Merck Sharp & Dohme Corp., Kenilworth, NJ, USA, does not accept unsolicited assistance from search firms for employment opportunities. All CVs / resumes submitted by search firms to any employee at our company without a valid written search agreement in place for this position will be deemed the sole property of our company. No fee will be paid in the event a candidate is hired by our company as a result of an agency referral where no pre-existing agreement is in place. Where agency agreements are in place, introductions are position specific. Please, no phone calls or emails.
Zum Stellenangebot

Teamleiter IoT Telco Solutions (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Vierkirchen, Oberbayern, München
Teamleiter IoT Telco Solutions (m/w/d) Standort: München/Vierkirchen Wir entwickeln hoch innovative Software-Lösungen zur Konfiguration von Mobilfunknetzen. Mehrere Top-Mobilfunknetzbetreiber setzen auf unsere hochwertigen Lösungen, um ihre Netze zu optimieren. Aufbau und Leitung eines neuen IoT Teams Analyse des Marktes und Priorisierung der Marktanforderungen Unterstützung unseres Vertriebs bei der Akquise von IoT Projekten sowie eigenständige proaktive Akquise von Kooperationspartnern zur Portfoliooptimierung Mitwirkung bei der Business Strategie des Geschäftsbereiches Rekrutierung von Mitarbeitern sowie Planung der Entwicklung des Teams Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung bevorzugt im Bereich Produktmanagement und/oder IoT Gute Marktkenntnisse im Bereich Service und Betrieb von Investitionsgütern Grundlegende Kenntnisse von Hard- und Software sowie IoT Systemen Hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative sowie zielorientiertes, durchsetzungsstarkes und effektives Handeln Anspruchsvolle Aufgaben bei einem zukunfts- und wachstumsorientierten mittelständischen Unternehmen Kurze Entscheidungswege, die Raum für Kreativität und eigene Ideen bieten Weiterentwicklungsmöglichkeit zu einer höheren Führungsposition
Zum Stellenangebot

Senior Manager Biostatistics (m/f/x)

Di. 17.11.2020
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for hypertension and thrombotic disorders, under the Group’s 2025 Vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology”. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position of Senior Manager Biostatistics (m/f/x) The Senior Manager Biostatistics will be responsible for leading biostatistics strategy and activities for a compound and/or for individual clinical studies. This will include study level statistical deliverables such as study design, protocol developments, SAP, statistical analyses and study reports and responsibility for CRO management and oversight. The position holder will be responsible to ensure statistical leadership during interactions with internal and external stakeholders (key opinion leaders, regulatory and pricing agencies) and in addition may coordinate other statisticians assigned to the same project. Support of publication activities as well as value dossiers preparation (e.g. AMNOG, NICE, etc.) is although the responsibility, to maximize the success for the Daiichi Sankyo portfolio in terms of Market Access. Roles and Responsibilities: Responsible for all assigned project and protocol level statistical deliverables and supports publication in projects Protocol design, SAP, statistical analysis, reporting, publication, CRO Coordination and oversight in close collaboration with project team(s) and Steering Committees Ensures timely and accurate completion of bio statistical deliverables (internal tasks or tasks of CROs) Ensures implementation of high quality, state of the art statistical methodology, efficient working processes Support the development, execution and implementation of the European HEOR strategy Planning, set-up and execution (by job holder or CRO) of additional statistical analyses as needed and requested by HEOR colleagues for national value dossiers Review of value dossiers to ensure proper description of statistical components of the dossier Participation in meetings with HEOR/HTA authorities Broaden knowledge of statistical methodology in oncology and value dossiers Continued effort to enhance and share experience and methodological knowledge internally with bio stats colleagues and other departments Support other departments (Medical Affairs, Marketing, RWE & Clinical studies) in maximizing the success for the company portfolio Ensure proper supports in publications and congress activities based on assigned project Represent biostatistics internally and externally to ensure adequate implementation of statistical methodology Minimal 5-8 relevant years of experience in drug development or post marketing Master Degree or higher in statistics or related fields  Extensive experience in oncology Therapeutic Area in conducting clinical programs and studies Experience in late phase projects is an advantage/welcome We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal