Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Velbert

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Content Marketing Manager Life Sciences (m/f/d)

Fr. 07.08.2020
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day Content Marketing Manager Life Sciences (m/f/d) JOB ID: EMEA00798 LOCATION: Home Office / Other DEPARTMENT: Finance / Controlling EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-TimeJoin a leading team that every day, all around the world, is making improvements in life possible. The Content Marketing Manager plays a leading role in developing of a content marketing strategy for a life sciences market segment within QIAGEN. He/she collaborates with the Global Business Teams and QIAmarketing Agency to articulate key messages and authentic narratives, and delivers high-impact, digital-first customer-facing marketing materials.  Is a Home Office position. The position/ candidate will be base in countries across Europe and Asia. Also candidates base in the USA will be considered.  Main tasks Develop a content marketing strategy and drive content development projects for a life sciences market segment within QIAGEN, e.g. Sample Technologies/PCR. Work closely with Global Business Teams and QIAmarketing Agency to define insights into the customer mindset, the customer journey, and the content they interact with and value. Collaborate with marketing colleagues to articulate key messages and authentic narratives, and with subject matter experts to communicate technical information and visualize data. Deliver high-impact, digital-first content that meets brand and campaign objectives. Prioritize, plan and manage multiple content development projects simultaneously according to deadlines. Manage resources and review content produced by a network of writers, designers and media production specialists. Communicate effectively and ensure alignment between stakeholders. Leverage analytics and customer insights to develop new content marketing strategies. Minimum of a Master’s degree (PhD preferred) in molecular biology, biomedical science or related field, with experience in marketing or communications, OR minimum of a Master’s degree in marketing, journalism or communications, with experience in life sciences or healthcare. Demonstrated competency in product messaging and content marketing strategies for life sciences or healthcare markets. A solid understanding of molecular biology principles, and the technologies that underpin QIAGEN solutions.  Proven ability to write clear and concise technical texts, and imaginative and persuasive marketing texts, preferably with a storytelling approach.  Knowledge of online content management systems is an advantage. Personal Requirements Enthusiastic and self-motivated with a strong business focus. Excellent writing skills, with expert grasp of spelling, grammar, and a keen sense for word choice, sentence fluency and style. Strong oral and written communication skills, and interpersonal skills necessary to lead projects involving a diverse and internationally based team. Highly organized and comfortable working in fast-paced, deadline-driven environments. At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot

GQA Food Working Student (m/f/d)

Mo. 03.08.2020
Düsseldorf
METRO is a leading international specialist in wholesale and food retail. We work for 21 million customers with 21 million different sets of challenges, ambitions and dreams. Our sales brands METRO/MAKRO Cash & Carry and Real, our delivery services, and our digitization initiatives set the standards for tomorrow: for customer focus, technological innovation and sustainable business models. We keep an open mind and do all we can to help our customers achieve their goals. From Michelin star restaurants to ambitious independent visionaries and everyone in between - we're here to help the small business with big ideas and global businesses with local priorities to succeed. All 150,000 of us. From the 1st of October 2020 we are searching for a GQA Food working student (m/f/d): Your challenges Supporting QA sensory experts execute product compliance activities (sensory, FFU, legal compliance and benchmarking checks) Maintain quality database/ specification database Supporting QA countries & internal stakeholders (GQA / sourcing) in area of expertise (product assessment) as necessary. Support to ensure compliance to ISO 9001:2015 certification requirements Development, translation and maintenance of training materials Data collection and analysis with the use of Microsoft Excel Cross-check and validation of data between different internal systems Support in updating documents, procedures,   Your professional skills Master or PhD student in food science, food chemistry, nutrition sciences or food technology Computer experienced (MSOffice, especially Excel) Experience in Product Analysis and Sensory analysis Ability to work on multiple projects at one time, flexible and detail oriented Self-directed with ability to ask questions, investigate, and follow-up Team orientation To be fluent in English (both written and spoken)   Your benefits Along with the chance to see your ideas brought to life, you’ll have ample career development opportunities with METRO AG. We’re proud of our people’s achievements, so you’ll be recognised and rewarded for your contribution, and if you have the ambition, you can play a significant role in developing our internationally growing business. 
Zum Stellenangebot

Medizinisch- oder Biologisch-Technische Assistenz (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Essen, Ruhr
An über 70 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland und Belgien interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 3.800 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 700.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für unser MVZ in Essen suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams der Zytogenetik/Genetik ab sofort eine Medizinisch- oder Biologisch-Technische Assistenz (m/w/d) In Ihren Händen liegt die eigenverantwortliche Vorbereitung und Verarbeitung der Proben sowie die Überprüfung von Patientendaten/Laboraufträgen Sie führen DNA-Isolationen aus unterschiedlichen Untersuchungsmaterialien eigenverantwortlich durch (u.a. Fruchtwasserzellen, Chorionzotten, Lymphozyten, Abortgewebe) Sie sind für Durchführung von Mikrosatellitenanalysen u.a. pränataler Untersuchungsmaterialien zuständig und überwachen diese eigenverantwortlich Sie kümmern sich die Bestimmung des Alpha-Fetoproteins (AFP) (Immunofluorenz-Methode, KRYPTOR ThermoFisher) und führen qualitative AChE-Analysen (Polyacrylamid-Elektrophorese) eigenständig durch Die Ermittlung der Parameter im Rahmen des Ersttrimesterscreening (freies ß-hCG; PAPP-A -KRYPTOR) gehören ebenso zu Ihrem anspruchsvollen Aufgabenfeld Im Rahmen der Qualitätssicherung prüfen und dokumentieren Sie die Laborergebnisse Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medizinisch- oder Biologisch-Technischen-Assistenz oder abgeschlossenes Studium (Master oder Diplomstudiengang) der Biologie, Biochemie oder eines vergleichbaren naturwissenschaftlichen Studiengangs Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihr ausgeprägtes Verständnis medizinischer Zusammenhänge zeichnen Sie aus Ihr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Teamgeist wird durch Ihre strukturierte, gewissenhafte und selbstorganisierte Arbeitsweise ergänzt Der vertraute Umgang mit modernen Analyseverfahren, Analysegeräten und Labor-EDV-Systemen runden Ihr Profil ab einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag für 40 Std./Woche eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Physiker/Technologieberater (m/w/d) für die bundesweite Forschungsförderung

Sa. 01.08.2020
Düsseldorf
Wir sind einer der führenden Projektträger Deutschlands und Spezialist für zukunftsorientierte Beratung. Effiziente Forschungsförderung, maßgeschneiderte Begleitung von Innovationen und strategische Beratung – das ist unser Geschäft. Zu unseren Auftraggebern gehören Ministerien des Bundes und der Länder sowie die Europäische Kommission. Die rund 250 Mitarbeitenden unserer interdisziplinären Teams in Düsseldorf, Berlin und Bonn setzen sich dafür ein, den Technologiestandort Deutschland nachhaltig zu stärken.Für den Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrerePhysiker/Technologieberater (m/w/d) für die bundesweite ForschungsförderungTechnologieberatung in der Projektträgerschaft Quantensysteme im Auftrag eines BundesministeriumsPlanung und Organisation nationaler und internationaler Maßnahmen der ForschungsförderungBegutachtung, Beurteilung und Begleitung von Forschungs- und EntwicklungsprojektenAnalyse und Bewertung neuer Trends in Forschung und Entwicklung sowie deren AnwendungsperspektivenUnterstützung des Ergebnistransfers durch Konzeption und Durchführung von Statusseminaren und WorkshopsPlanung und Betreuung innovationsunterstützender Maßnahmen, z. B. im Bereich Öffentlichkeitsarbeitabgeschlossenes Hochschulstudium der Physik, Fachrichtung Quantenphysik, Festkörperphysik oder Kern- und Elementarteilchenphysik, Promotion erwünschtVorkenntnisse im Bereich Quantenphysik / -technologien Fähigkeit, Schnittstellenmanagement mit verschiedenen Akteursgruppen zu gestaltenausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellenTeamfähigkeit und KommunikationsstärkeEngagement und Durchsetzungsvermögensehr gute Englischkenntnisseeine spannende Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politikeine leistungsgerechte Vergütungdie Möglichkeit, gestaltend bei der Entwicklung des Zukunftsfeldes Quantentechnologien mitzuwirkenpersönlichen Kontakt zu führenden Experten/innen, Firmen und Institutionenein motiviertes und kollegiales Teameine individuelle Einarbeitung sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmenflexible Arbeitszeiten für eine eigenverantwortliche Arbeitsweiseeine gute Verkehrsanbindungeine zunächst auf zwei Jahre befristete Anstellung mit der Option der Entfristung nach zwei Jahren
Zum Stellenangebot

Spezialist Qualitätswesen -national- (m/w/d)

Mi. 29.07.2020
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! Beratung des Category Managements zu rechtlichen Vorgaben und internen Qualitätsstandards für Lebensmittel bzw. Non-Food- und Near-Food-Artikel Dokumentation von Reklamationen und Abweichungen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen und Koordination von Korrekturmaßnahmen Planung und Koordination von regelmäßigen Produktuntersuchungen und Qualitätskontrollen Erstellung von fachspezifischen Auswertungen und Entscheidungsvorlagen Erarbeitung von Schulungskonzepten und -unterlagen Projektarbeit zu qualitätsrelevanten Themen Food: abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z.B. Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie, Agrarwissenschaften oder vergleichbar Non-Food/NearFood: abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Chemie oder vergleichbar Erste praktische Berufserfahrung in der Industrie, im Handel, in Prüfinstituten/Zertifizierungsstellen oder vergleichbar Sichere Anwendung der nationalen und europäischen Rechtsvorschriften sowie Kenntnis der relevanten Zertifizierungssysteme und Qualitätssiegel Analytische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamorientierung Sicherer Umgang mit einschlägiger Anwendungssoftware sowie gute englische Sprachkenntnisse Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Operational Product Manager (m/f/d) Science and Healthcare

Sa. 25.07.2020
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day Operational Product Manager (m/f/d) JOB ID: EMEA00145 LOCATION: Hilden (near Duesseldorf) DEPARTMENT: Production / Manufacturing EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-Time Responsibility for a QIAGEN product family in Operations with focus on quality, availability and manufacturing costs Operations representative in Business Area, development and life cycle management projects Management and coordination of technology and product transfers from product development to production and between different manufacturing locations Management and coordination of international and interdisciplinary projects Creation of efficient processes for a QIAGEN product family, investment in planning and control systems such as SAP Ongoing challenging of existing processes for objective-oriented identification of optimization potential Analysis and improvement of processes along the value chain for the responsible product family and beyond her/his area of responsibility Organization and definition of priorities for own portfolio Scientific degree/ education Several years of professional experience, ideally in the manufacturing biotechnology or pharmaceutical industry Ability to manage complex personal tasks, team work, interaction and presentation to senior management and stakeholders Strong troubleshooting skills Project management skills Knowledge of Lean, GMP and SAP PP Fluent verbal and written language skills (German and English) Personal Requirements Strong team and communication and presentation skills Proactive Strong networking ability Good analytical skills Good leadership skills, very well organized At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Zentrale Fachfragen im Bereich Zwischen­lagerung

Mo. 20.07.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Zentrale Fachfragen an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Zentrale Fachfragen Bearbeitung von konzeptionellen wissenschaftlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Zwischen­lagerung von Brennelementen und verglasten Abfällen Planung und Durchführung von Untersuchungsprogrammen Koordinierung der Spaltmaterialüberwachung (Safeguards) Erstellung von Berichten zum Alterungsmanagement im Zwischenlager Erstellung von Studien und Konzepten im Rahmen der nuklearen Entsorgung Teilnahme an internationalen und nationalen Konferenzen/Gremien Akademische Lehrtätigkeiten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Kerntechnik, Physik, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Bereich Materialwissenschaft und Werkstoffkunde wünschenswert Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten Englisch in Wort und Schrift Verbindlichkeit sowie ein sicheres Auftreten im Umgang mit Gesprächspartnern Hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung und starker Teamgeist Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot


shopping-portal