Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 5 Jobs in Vierlinden

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Feste Anstellung 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Spezialist Qualitätswesen Food (m/w/d) - Elternzeitvertretung

Fr. 26.11.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Beratung des Category Managements zu rechtlichen Vorgaben und internen Qualitätsstandards für Food-Artikel mit den Schwerpunkten Getränke (alkoholisch, nicht-alkoholisch), Molkereiprodukte oder Fisch Planung und Koordination von regelmäßigen Produktuntersuchungen und Qualitätskontrollen Dokumentation von Reklamationen und Abweichungen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen und Koordination von Korrekturmaßnahmen Erstellung von fachspezifischen Auswertungen und Entscheidungsvorlagen Erarbeitung von Schulungskonzepten und -unterlagen Projektarbeit zu qualitätsrelevanten Themen Abgeschlossenes Studium in Lebensmittelchemie,  Ernährungswissenschaften, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbar Erste praktische Berufserfahrung in der Industrie, im Handel, in Prüfinstituten/Zertifizierungsstellen, Marktüberwachung oder vergleichbar Sichere Anwendung und Interpretation der einschlägigen nationalen und europäischen Rechtsgrundlagen sowie Kenntnis der relevanten Zertifizierungssysteme, Qualitätssiegel und Anforderungen von Verbrauchermagazinen und NGO Analytische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamorientierung Sicherer Umgang mit einschlägiger Anwendungssoftware sowie gute englische Sprachkenntnisse Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Spezialist Qualitätswesen Food (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden | Anstellungsart: befristet Sie möchten im Qualitätswesen arbeiten und eine feste Artikelgruppe betreuen? Dann unterstützen Sie (zunächst befristet für ein Jahr) unser Qualitätswesen dabei, das Sortiment im Food-Bereich stetig zu optimieren. So helfen Sie dabei, dass unsere Kunden sich immer auf die Qualität und Frische unserer Produkte verlassen können. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Unterstützung des Qualitätswesens im Food-Bereich Beratung der Einkaufsbereiche und Regionalgesellschaften Betreuung und Weiterentwicklung der jeweiligen Artikelgruppe Bewertung von Produkt- und Lieferanteninformationen Kommunikation mit Laboren, Lieferanten und externen Dienstleistern Teilnahme an Verkostungen Koordination und Bewertung von Prüfberichten und Auditergebnissen Bearbeitung amtlicher Beanstandungen Unterstützung im Krisenmanagement Betreuung fachspezifischer Projekte Erstellen von Fachinformationen und Auswertungen von Qualitätsabweichungen Aufbau und Pflege von Datenbanken Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z.B. Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie oder vergleichbares Erfahrung im Bereich Analytik, Lebensmittelrecht und -technologie Gute Kenntnisse in den Microsoft-Office-Anwendungen Gute englische Sprachkenntnisse Kommunikationstalent und Organisationsgeschick Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Modernen und sicheren Arbeitsplatz Attraktives Gehalt zzgl. Urlaubsgeld Betriebliches Gesundheitsmanagement Obst, Gemüse und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz Kostenfreies Parken
Zum Stellenangebot

Spezialist Nachhaltigkeit und bewusste Ernährung - International (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Projektarbeit zu Nachhaltigkeitsthemen mit hoher Relevanz für den europäischen Markt in dem Bereich Modern Nutrition, Bio-Produkte, vegetarische/vegane Produkte, Regionalität, Ernährung und Produktoptimierung Betreuung und Weiterentwicklung von Maßnahmen und Zielen in o. g. Themen Bildung einer aktiven Schnittstelle zwischen Fachabteilungen und Lieferanten Identifikation innovativer Produkt-Trends sowie innovativer Lösungsansätze in der Herstellung von Lebensmitteln auf europäischen Markt und Erstellung internationaler Produktvorschläge Kommunikation mit internationalen Nichtregierungsorganisationen, Stakeholdern, Brancheninitiativen und weiteren Akteuren Datenmanagement und Reporting Vorbereitung und Durchführung von internen Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Nachhaltigkeit, Agrarwissenschaft, BWL, Ernährungswissenschaft oder ähnliche Disziplin Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Industrie, im Handel, in der Beratung oder in einer NGO o.Ä., idealerweise im Bereich Ernährung und Nachhaltigkeit, vorzugsweise in einem internationalen Umfeld Fachkenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit mit Schwerpunkt Sortimentsoptimierung und Food-Lieferketten Ausgeprägte Kommunikationsstärke, gute Präsentationstechniken und ein sicheres Auftreten gepaart mit Überzeugungsfähigkeit  Analytisches Verständnis sowie eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Werkstudent (d/m/w) Dokumentenmanagement

Do. 18.11.2021
Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover
Werkstudent (d/m/w) Dokumentenmanagement RWE Renewables GmbH, Essen/Hamburg/Hannover, Deutschland (DE) Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Teilzeit, befristet RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Renewables GmbH ist die jüngste Tochter des RWE Konzerns und eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Mit einem internationalen Team von rund 3.500 Beschäftigten sind wir Treiber der Energiewende – und liefern Strom für ein nachhaltiges Leben. Unsere Gesamtkapazität von mehr als 9 Gigawatt ergibt sich aus Onshore- und Offshore-Windparks, Photovoltaikanlagen sowie Batteriespeichern. Unser Fokus liegt auf Wachstum: auf dem amerikanischen Kontinent, in den Kernmärkten in Europa sowie neuen Märkten im asiatisch-pazifischen Raum. Innerhalb der Abteilung Onshore Construction Europe von RWE Renewables arbeitet RWE mit verschiedenen Unternehmen zusammen (Auftragnehmern, Beratern usw.), die technische Dokumentation im Zusammenhang mit Bauprojekten liefern. Als Werkstudent bist du ein aktives Mitglied des Projektteams und unterstützt den Project Manager Construction und die anderen Teammitglieder bei der Verwaltung und Koordination der Projektdokumentation. Dabei wirst du an mehr als einem Projekt gleichzeitig beteiligt sein, in einem oder mehreren Ländern. Unterstützung des Austauschs von Dokumenten mit anderen Unternehmen durch regelmäßige Kommunikation über den aktuellen Stand der Projektdokumentation Sicherstellung der Richtigkeit der technischen Dokumentation durch Weitergabe an die Prüfer (intern oder extern) wie vom Project Manager Construction angegeben sowie Einholung von deren Feedback und Weiterleitung von Abweichungen an die zuständigen Unternehmen zur Behebung Unterstützung bei der regelmäßigen Berichterstattung über den Status der Projektdokumentation an den Project Manager Construction, unter besonderer Berücksichtigung von Abweichungen von den vertraglichen Anforderungen Sichere Aufbewahrung aller erforderlichen Dokumente auf dem im Projekt verwendeten Speichersystem nach Prüfung, ggf. Korrektur und anschließender Bestätigung durch die Prüfer Unterstützung der anderen Mitglieder des Projektteams bei der Speicherung der Dokumentation Derzeit immatrikulierte/r Studierende/r, idealerweise in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fachgebiet Gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich, weitere europäische Sprache von Vorteil Erfahrung in der Nutzung von MS-Office-Tools (einschließlich MS Project), Erfahrung mit DMS vorteilhaft Sehr gut strukturierte, präzise Arbeitsweise, Termintreue und Interesse an der Arbeit in einem multikulturellen Umfeld im Bereich der erneuerbaren Energien Kapazität für 20 Arbeitsstunden pro Woche
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Genehmigungen (15–20 Std./Woche)

Fr. 12.11.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Genehmigungen an unserem Standort in Essen suchen wir zum 01.03.2022 einen Werkstudenten (m/w/d) Genehmigungen (15–20 Std./Woche) Pflege und Weiterentwicklung der Genehmigungsdatenbank Unterstützung des Teams im operativen Tagesgeschäft Fortgeschrittener immatrikulierter Student (m/w/d) technischer oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung Zeit für eine Werkstudententätigkeit von mind. 15 Std./Woche Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie konzeptionelle Fähigkeiten und Zuverlässigkeit Hohes Engagement wie auch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Souveräner Umgang mit Datenbanksystemen Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Vergütung von 12,50 Euro/Stunde Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: