Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 19 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Naturwissenschaftler (w/m/d) für den Bereich Analytische Chemie & Toxikologie

Mi. 26.01.2022
Hamburg
Im Labor Lademannbogen arbeiten wir für die Gesundheit von Menschen, deren Laborproben wir mit modernsten analytischen Methoden untersuchen. Mit über 250 Mitarbeitern bieten wir unseren zuweisenden Ärzten und Krankenhäusern einen umfassenden und individuellen Laborservice. Gemeinsam liefern wir mehr als Werte! Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Naturwissenschaftler (w/m/d) für den Bereich Analytische Chemie & Toxikologie in VollzeitSie unterstützen den Abteilungsleiter bei der medizinisch-naturwissenschaftlichen Betreuung von Untersu­chungsmethoden und Analysensystemen der Abteilung. Die verwendeten Analysen­techniken sind insbe­son­dere die Chromato­graphie, mit LC-MS/MS- sowie HPLC-Systemen, und die ICP-MS. Die Analysen­systeme werden zur Bestimmung von Medika­men­ten, Drogen, Vitaminen, Metallen sowie Biomarkern im Rahmen der medi­zi­ni­schen Labordiagnostik verwendet. Ihre Aufgaben sind: medizinisch-naturwissenschaftliche Betreuung von Untersuchungsmethoden, inklusive der Beratung von Einsendern Kontrolle eingehender Aufträge sowie der Ergebnisse und Befunde der Abteilung Etablierung von CE-IVD- Untersuchungsmethoden und Eigenentwicklung von Methoden inkl. wissenschaftlicher Recherche und Methodenvalidierung Koordination von internen Chemieingenieuren der Abteilung sowie internen und externen Servicetechnikern Erstellung von QM-Dokumenten, Beteiligung an QM-Audits Vertretung des Abteilungsleiters, inklusive medizinisch-wissenschaftlicher Befundung und Freigabe von Ergebnissen Neben einer fundierten naturwissenschaftlichen Ausbildung besitzen Sie ein ausgeprägtes Interesse an instrumenteller Analytik im Rahmen der medizinischen Labordiagnostik und die Fähigkeit, sich in die medizinisch-naturwissenschaftlichen Aspekte der Untersuchungsmethoden einzuarbeiten. Daneben erwarten wir: Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium z.B. der Chemie, Pharmazie oder verwandter Studiengänge, Promotion von Vorteil Fundierte Kenntnisse hinsichtlich instrumenteller chemischer Analysetechniken wie z.B. der Chromatographie und Massenspektrometrie Berufserfahrung in einem medizinischen oder chemisch-analyti­schem Routine-Labor oder Promotion mit einer instrumentell-analyti­schen Fragestellung Hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit im Team Ein teamorientiertes und innovatives Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeit (mit Kernzeit) ohne Schicht- und Wochenendarbeit Teilnahme an Fortbildungen Eine umfassende und intensive Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und viele weitere betriebliche Sozialleistungen Heißgetränke, Wasser und Obst „for free“ Partnerschaft mit dem Firmenfitness-Netzwerk qualitrain (www.qualitrain.net)
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker/ Ökotrophologe/ Chemiker als Mitarbeiter (m/w/d) Customer Service Analyse-Dienstleistungen

Di. 25.01.2022
Hamburg
Du möchtest dazu beitragen, die Welt jeden Tag ein bisschen besser und sicherer zu machen? Vielleicht sagt dir Eurofins noch nichts, doch wir sind jeden Tag an deiner Seite - von den Lebensmitteln, die wir essen, bis hin zu den Medikamenten, auf die wir uns verlassen. Eurofins steht für Wissenschaft mit Wirkung. Wir sind die führende Labor-Gruppe weltweit für Analyse- und Serviceleistungen und tragen damit zur Verbesserung der Gesundheit und Sicherheit für die Lebensmittel-, Pharma-, Umwelt- und Konsumgüterindustrie bei. Wir fördern unabhängige Denker:innen, die gemeinsam im Team Veränderungen vorantreiben. Gemeinsam schaffen wir eine Arbeitswelt, in der deine Ideen zählen. Gestalte mit uns eine bessere Zukunft. Eurofins - Testing for Life! In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 55.000 Mitarbeitende in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. In 2020 erzielte Eurofins mit über 800 Laboratorien und rund 50.000 Mitarbeitern in 50 Ländern einen Pro-Forma-Umsatz von ca. 5,4 Mrd. Euro. Für die Eurofins WEJ Contaminants GmbH suchen wir am Standort Hamburg-Harburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Ökotrophologen (m/w/d) als Mitarbeiter (m/w/d) im Customer Service für Analyse-Dienstleistungen. Individuelle Beratung und Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden in ausgewählten Branchen zu analytischen und lebensmittelrechtlichen Fragestellungen Eigenverantwortliche Beurteilung, Erstellung und Freigabe von lebensmittelrechtlichen Prüfberichten, Erstellung von Stellungnahmen zur Bewertung von Ergebnissen Erstellung von Angeboten und deren Nachverfolgung Aktive Entwicklung und Monitoring von Kundenbeziehungen Besuch von Kunden und branchenrelevanten Messen und Veranstaltungen Interner und externer Expertenstatus für die betreuten Branchen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Lebensmittelchemie, Chemie oder Ökotrophologie Fachkenntnisse in der Analytik und Bewertung von Rückständen und Kontaminanten Erfahrung im Bereich Kundenbetreuung in einem Auftragslabor oder im Qualitätsmanagement von Lebensmitteln Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Entscheidungsfreudige, kommunikationsstarke und teamorientierte Persönlichkeit mit stark ausgeprägter Eigeninitiative, Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsvermögen Unternehmerisches und serviceorientiertes Denken Spaß am direkten Kundenkontakt Mobiles Arbeiten: Mehr Flexibilität durch Gleitzeit und der Möglichkeit, teilweise mobil von zu Hause zu arbeiten Facettenreiches und hochmodernes, sowie teilweise vollautomatisiertes Laborumfeld für die Analytik von Kontaminanten in Lebens- und Futtermitteln 30 Tage Urlaub Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantine. Gute Verkehrsanbindungen, Shuttleservice zum Harburger Bahnhof Gesundheitsprogramm und viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen: Wir bieten unseren Mitarbeitern verschiedene Gesundheitsangebote, eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem Partner-Sportstudio sowie ein Portal mit vielen verschiedenen Mitarbeitervergünstigungen an.
Zum Stellenangebot

Senior Scientist (m/f/d) Lipid science and application

Di. 25.01.2022
Hamburg
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional and functional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. Our breadth, depth, insights, facilities and logistical expertise give us unparalleled capabilities to meet needs for food, beverages, health and wellness, and more. From the seed of the idea to the outcome of the solution, we enrich the quality of life the world over. Join our team at our Innovation Centre Berlin  as Senior Scientist (m/f/d) Lipid science and application Your Challenge Looking to further progress your career in lipid science? An exciting opportunity has arisen at our Lipid Science and Applications EMEA team. Our aim is to facilitate the research and development of innovative vegetable oils and fats from raw materials all the way to application in finished confectionery, meat alternatives, fried goods and many other applications. For that we are looking for a senior scientist who drives research projects related to raw materials, processing, analytics, contaminant mitigation research, functional improvement and all other aspects lipid science related. We would like you to join our team at our brand new innovation center in Berlin. Apply knowledge to design studies and find technically sound solutions to meet customer needs Provide scientific guidance to the EMEA lipid science and application team Collaborate extensively with various internal stakeholders like the broad scientific community within ADM, technology centers of excellence, quality departments and processing plants Initiate and manage partnerships with external parties e.g. universities, research institutes, industry associations etc. Support in the design and development of lipid solutions for a wide range of final products with emphasis in the areas of confectionery, bakery, spreads, snacks and meat alternatives Closely collaborate with the technical account management team to provide support in science based customer communication and development projects Screen and follow topic related patent environment Report and present research findings internally and externally Collaborate extensively with the international oils and fats team to further develop and implement new product developments, refining and modification technologies A MSc. or PhD in food science, food chemistry or food technology and prior work experience of minimum 10 years in the food industry In depth knowledge of vegetable oils and fats, and related refining, modification and application technologies Skilled project manager Fluent level of German and English Excellent interpersonal and communication skills High dedication and self-motivation Team player Hands-on style and service mentality Challenging projects, a high level of personal responsibility and freedom for idea generation, short decision-making processes  in a modern work environment with flexible work time models Room for innovative thinking and growth with the possibility to manage your own career path A company culture which promotes continuous learning and diversity Excellent career and development opportunities in a world leading nutrition company An attractive remuneration including a variety of social benefits Of course, we actively support you in your move to Berlin
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Ökotrophologe*in als Customer Service Consultant (m/w/d) für den Lebensmittelbereich Öle, Fette und Getreide

Di. 25.01.2022
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie betreuen unsere Top-Kunden national und international aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie, speziell der Öle, Fette und Getreide. Dabei agieren Sie als erster Ansprechpartner*in für die Kunden und stehen für Fragestellungen zur Verfügung. Sie sind verantwortlich für die Beurteilung und Plausibilisierung von Analyseergebnissen. Zudem nehmen Sie die lebensmittelrechtliche Beurteilung vor. Sie organisieren und verfolgen Laboraufträge und unterstützen bei der Angebots- und Prüfplanerstellung. Sie arbeiten innerhalb unserer Business Division Health & Nutrition / Food in einem Team mit insgesamt 50 Mitarbeitern, die den gesamten Lebens- und Futtermittelbereich fachlich betreuen. Die Position ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen. Sie haben eine Ausbildung als Lebensmittelchemiker*in abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben umfangreiche Kenntnisse in der Lebensmittelanalytik und sind versiert im Umgang mit dem Lebensmittelrecht. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Dienstleistungssektor oder im Bereich der Lebensmittelindustrie sammeln. Ihre eigenständige Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus. Ferner haben Sie Spaß an Teamarbeit. Sie arbeiten kundenorientiert und treten im internen und externen Kontakt stets selbstbewusst und redegewandt auf. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Qualitätsmanagement/Regulatory Affairs Commercial Europe

Di. 25.01.2022
Hamburg
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Sie lernen in unserem 24-monatigen Traineeprogramm die gesamten regulatorischen Anforderungen in dem breiten Spektrum des Qualitätsmanagements mit dem Fokus auf unsere europäische Vertriebs- und Serviceorganisation kennen. Hierbei werden Sie von unserem Hauptsitz in Hamburg heraus agieren und neben dem Bereich „Commercial Quality" bis zu drei Schnittstellenabteilungen (u.a. auch im europäischen Ausland) durchlaufen.Sie erlernen und übernehmen eigenverantwortlich operative und projektunterstützende Tätigkeiten mit Bezug auf Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs. Dies beinhaltet u.a. die Umsetzung lokaler regulatorischer Anforderungen, Risikomanagement, Durchführung von Schulungen, Lieferantenmanagement, Serviceprozesse und Laborakkreditierungsanforderungen, Beschwerdemanagement, Nichtkonformitäten und CAPA.Sie verantworten ein Projekt zur Prozessanalyse und ‑harmonsierung zwischen den Standorten unserer europäischen Vertriebs- und Servicegesellschaften. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften (z.B. Biomechanik, Data Science, Medizintechnik oder vergleichbar) oder der angewandten Mathematik/Physik.Sie haben erste praktische Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs, Vertrieb, Service oder der Life Sciences-Industrie (z.B. Werkstudententätigkeit/Praktika).Sie haben erste Erfahrungen im Projektmanagement; Erste Laborerfahrung ist von Vorteil.Sie haben sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, besitzen eine hohe Affinität zu IT-Themen und Datenanalyse.Sie sind ein echter Teamplayer und Ihr Team kann sich immer auf Sie verlassen. Während eines mehrmonatigen Auslandaufenthalts knüpfen Sie internationale Kontakte.Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.Neben einer attraktiven Vergütung zahlen wir Ihnen außerdem Weihnachts- und Urlaubsgeld.Mit uns arbeiten Sie sinnstiftend an der Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen mit.
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager / Scientific Advisor (m/w/d) Oncology

Di. 25.01.2022
Wedel, Berlin
Innovativ, dynamisch und nachhaltig: Als eines der weltweit führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie bieten wir bei AstraZeneca die besten Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Denn für uns steht fest: wenn wir eine Chance auf Veränderung sehen, ergreifen wir sie und machen sie möglich. Denn eine Gelegenheit, egal wie klein sie ist, kann der Beginn von etwas Großem sein. Bei der Bereitstellung lebensverändernder Medikamente geht es darum, unternehmerisch zu sein - diese Momente zu finden und ihr Potenzial zu erkennen. Bei uns stellt jeder einzelne Mitarbeitende Patientinnen und Patienten an die erste Stelle.Der Bereich Onkologie hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patient:innen zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung ebenso wie in fortgeschrittenen Stadien behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie einen Beitrag zum Wohlergehen von Patient:innen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de. Wenn Sie jetzt denken „Hier ist meine Zukunft!", dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Medical Affairs Manager / Scientific Advisor (m/w/d) Oncology, Gastrointestinale Tumore. Finden auch Sie einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Perspektiven, bei dem Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.Erstellung und Umsetzung eines nach der medizinischen Strategie ausgerichteten medizinischen AktivitätenplansEinbringen der medizinischen Strategie und der Aktivitäten im crossfunktionalen Brand Team, Value Team, globalen Medical Team etc.Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienPlanung, Durchführung und Nachbereitung von Advisory-BoardsErstellung von medizinisch-wissenschaftlichen Konzepten für Medical Education Aktivitäten und Umsetzung in Zusammenarbeit mit den MSLM und externen ExpertenPlanung und Umsetzung lokaler PublikationenMedizinischer Input im Rahmen der Erstellung von Nutzenbewertungen in Zusammenarbeit mit Value Demonstration und Market AccessMedizinisch-Pharmazeutische Bewertung neuer Therapieansätze und Einordnung in aktuelle TherapieschemataMedizinisch-strategische Entwicklung von LCM Projekten und lokalen medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS, ESR)Sicherstellung der medizinisch-pharmazeutischen Richtigkeit von Materialien mit potentieller AußenwirkungApprobation als Arzt/Ärztin oder Apotheker/in oder ein vergleichbares abgeschlossenes Studium der NaturwissenschaftenSehr gute Kenntnisse der Onkologie (vorzugsweise indikationsspezifische Kenntnisse zu Klinik und Therapie gastrointestinaler Tumore, wissenschaftliches Umfeld, Markt)Erfahrung in der Klinischen Forschung (mindestens 3 Jahre) und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen IndustrieAnalytisches und konzeptionelles Denken und AgierenErfahrungen in ProjektsteuerungKommunikations- und KooperationsfähigkeitDurchsetzungsvermögenSehr gute EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Ökotropholog*in als Customer Service Consultant*in (m/w/d) im Bereich Health & Nutrition (Food)

Mo. 24.01.2022
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie betreuen unsere Top-Kunden aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie und des Handels. Dabei agieren Sie als erster Ansprechpartner für die Kunden und stehen für Fragestellungen zur Verfügung. Sie sind verantwortlich für die Beurteilung und Plausibilisierung von Analyseergebnissen. Zudem nehmen Sie die lebensmittelrechtliche Beurteilung vor. Sie organisieren und verfolgen Laboraufträge und unterstützen bei der Angebots- und Prüfplanerstellung. Sie arbeiten innerhalb unserer Business Line Health & Nutrition in einem Team mit insgesamt 50 Mitarbeitern, die den gesamten Lebens- und Futtermittelbereich fachlich betreuen. Die Position ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen. Sie haben eine Ausbildung als Lebensmittelchemiker*in abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben umfangreiche Kenntnisse in der Lebensmittelanalytik und sind versiert im Umgang mit dem Lebensmittelrecht. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Dienstleistungssektor oder im Bereich der Lebensmittelindustrie sammeln. Ihre eigenständige Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus. Ferner haben Sie Spaß an Teamarbeit. Sie arbeiten kundenorientiert und treten im internen und externen Kontakt stets selbstbewusst und redegewandt auf. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Auditor for Medical Devices Containing Hyaluronic Acid (f/m/d)

Sa. 22.01.2022
Hannover, Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Work within the MHS technical audit team as an auditor, performing onsite audits at manufacturer’s premises. Audits are conducted in accordance with the requirements of the EU Medical Device Regulations (MDR or IVDR), and other QMS certification schemes such as ISO 13485 and MDSAP In some cases, there will be opportunity to perform technical documentation assessments to the MDR/IVDR Travel required primarily in UK, Ireland and EU. Travel may also be required globally. Approximately 50% - 60% travel required for this role Conscientious compilation of reports and audit related documentation Operate as a project handler with responsibility for the coordination and management audit-related projects On-site auditing to European and worldwide regulatory requirements including ISO 9001, ISO 13485, MDSAP and the Medical Device Directive/Regulation Technical documentation file review Providing technical support to the team Promotion of the business through seminars, webinars, articles, training courses and trade shows At least Bachelor’s degree in relevant scientific discipline At least 4 years working experience with non-active medical devices, preferably medical devices containing Active Pharmaceutical Ingredients (e.g. Hyaluronic Acid) Demonstrable evidence of work experience of up to 4 years in medical devices industry or closely related industries e.g. pharmaceutical industry. Ideally this should be in a role such as: manufacturing, quality management, or in other institutions carrying out inspections or audits. At least 2 years in quality management area: A thorough understanding of regulatory requirements including ISO 9001, ISO 13485, MDSAP and the Medical Device Directive Able to demonstrate strong project management, administration and organization skills Must be methodological, analytical and critical Must have strong verbal and written communication skills Must be self-motivating, proactive and must be able to adapt and work in challenging and high-pressure situations Willing to undertake frequent travel, as well as internationally as required Full and valid driving license Pharmaceutical background German and English language skills (business fluent speaking and writing skills)
Zum Stellenangebot

ESG Specialist (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Hamburg
Evotec ist ein Wissenschaftskonzern mit einem einzigartigen Geschäftsmodell, um hochwirksame Medikamente zu erforschen, zu entwickeln und für Patientinnen und Patienten verfügbar zu machen. Das Unternehmen setzt seine multimodale Plattform, die „Data-driven R&D Autobahn to Cures“, sowohl für proprietäre Projekte als auch in Partnerschaften mit Pharma, Biotech, Akademia und anderen Akteuren ein. Mit mehr als 4.000 hochqualifizierten Menschen an 14 Standorten arbeitet Evotec am Aufbau der weltweit führenden „co-owned Pipeline“ innovativer Therapieansätze. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.evotec.com und folgen Sie uns auf Twitter (@Evotec) und LinkedIn. Zur Unterstützung und Verstärkung unseres Global Investor Relations & Environmental, Social, and Governance (ESG) Teams in unserer Unternehmenszentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ESG Specialist (m/w/d) Vollzeit und unbefristet Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer ESG-Nachhaltigkeits­strategie Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung der ESG-Strategie Projektmanagement bei der Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit unseres Unternehmens in den Bereichen Environmental, Social and Governance Projektmanagement bei der Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von IR-Events, insbesondere Hauptversammlung, Capital-Market-Days, Roadshows, Field-Trips Sicherstellung der Erfüllung der regulatorischen Vorschriften auf dem Gebiet der Nachhaltigkeits­berichtserstattung (EU, UK, USA) Organisation der Neukonzeption der ESG-Website Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts­wissenschaftliches Studium oder alternativ eines naturwissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit Mehrjährige Berufserfahrung und praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Nachhaltigkeits-/Projektmanagements Erfahrung in der Anwendung von mindestens einem ESG-Reporting Standard wie z. B. GRI ist vorteilhaft Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Ressource Advisor von Schneider Electric Exzellente Kommunikationsfähigkeit in Deutsch sowie in Englisch Konzeptionelles, analytisches und strukturiertes Vorgehen, verbunden mit hoher Eigeninitiative, Flexibilität und Zuverlässigkeit Sehr gute MS Office Kenntnisse (PowerPoint, Word, Excel und Outlook) Organisationstalent, Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Freude an selbstständigem Arbeiten Eine Anstellung in einem interessanten, international expandierenden Hightech-Umfeld, das Kreativität, Innovationen und Teamwork schätzt Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit kurzen Entscheidungswegen in einer flachen Hierarchie Einen modernen Arbeitsplatz, der in eine informelle, gemeinschaftliche Unternehmenskultur eingebettet ist Vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld, flexible Arbeitszeiten sowie eine jährliche, variable Bonuszahlung
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfskraft / Werkstudent (m/w/d) im Bereich Probenvorbereitung

Fr. 21.01.2022
Hamburg
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA Group mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Lebensmittelindustrie, Rohstoffproduzenten und Händlern führen wir bei der GBA Group Food analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. Rückstands- und Kontaminantenanalytik, mikrobiologische Untersuchungen, Nährwertanalytik und produktspezifische Analytik durch.  Zusammenhalt und Spaß an der Arbeit zeichnen unsere Teamchemie aus. Wir wissen, dass unsere Erfolge in den eingespielten Teams unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurzeln. Deswegen bieten wir jedem Einzelnen die Chance zu wachsen und fördern Fach- und Führungskräfte. Bei uns entstehen stets neue Aufstiegschancen, Perspektiven und Möglichkeiten. In gegenseitiger Unterstützung wachsen wir weiter. #teamchemie #wissenschaftmitleidenschaft #gemeinsamwachsen #jointheteam Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hamburg-Harburg suchen wir schnellstmöglich eine/n Studentische Aushilfskraft / Werkstudent (m/w/d) im Bereich Probenvorbereitung (Unbefristet, Teilzeit, 15 - 20 Std./Woche auf Stundenbasis/ nachmittags) Sie helfen bei der Aufschlämmung und Entsorgung von Proben mit einem Gewicht von bis zu 20 kg. Die Probenvorbereitung wird von Ihnen bearbeitet.  Sie unterstützen bei der Probenhomogenisierung. Sie führen allgemeine Laborarbeiten wie z.B. die Probensortierung durch.  Sie arbeiten selbstständig, sind flexibel und bringen eine hohe Lernbereitschaft mit.  Sie arbeiten gerne im Team und besitzen sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Gute EDV-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.  Sie werden Teil eines hoch motivierten Teams in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe. In unserer zukunftsorientierten Branche warten anspruchsvolle Aufgaben und Projekte auf Sie. Ihre Talente zu fördern, ist für uns ein wichtiges Anliegen. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Außerdem bieten wir Ihnen ein vergünstigtes Profiticket / Parkplatz. Sie profitieren von einem Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen. Den bestmöglichen Start bei uns ermöglichen wir Ihnen mit unserer systematischen Einarbeitung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: