Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 15 Jobs in Weißkirchen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Bereich Material- und Mikrospuren (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Wiesbaden
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Bereich Material- und Mikrospuren (m/w/d) Standort: Wiesbaden Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: 26.05.2021 Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 14 TV EntgO Bund mit dem Ziel der Verbeamtung Unterstützen Sie uns als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Aufgabenbereich Material- und Mikrospuren Anorganik, Beschichtungsstoffe im Kriminaltechnischen Institut des Bundeskriminalamtes. Machen auch Sie das Richtige und bewerben Sie sich jetzt! Bearbeitung kriminaltechnischer Untersuchungsaufträge (ggf. auch am Ereignis- bzw. Tatort) und Erstellung wissenschaftlich begründeter Untersuchungsberichte als Grundlage für die Gutachtenerstellung im Aufgabengebiet des Fachbereichs Erstellung wissenschaftlich begründeter Gutachten sowie deren Vertretung vor Gericht im Aufgabengebiet des Fachbereichs Konzeption und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten einschließlich Weiterentwicklung / Optimierung kriminaltechnischer Untersuchungsmethoden in Abstimmung mit der Fachbereichsleitung / Projektleitung Vertretung der Interessen der deutschen Kriminaltechnik auf nationaler / europäischer / internationaler Ebene; nationale und internationale Gremienarbeit u. a. Arbeits- und Expertengruppen Allgemeine Verwaltungs- und Planungsaufgaben sowie Lehr- und Vortragstätigkeit Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Magister) der Fachrichtung Chemie oder vergleichbares abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium wie Lebensmittelchemie, Materialchemie oder analytische Chemie On Top Sie bringen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in instrumenteller Analytik insbesondere im Bereich FTIR-/Raman-Spektroskopie mit Sie sind fit in der Nutzung statistisch gestützter Datenauswertung Sie bringen grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit oder der Generierung von Datenbanken mit Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Programmierung (z. B. mit Python, R, etc.) Sie haben Kenntnisse und Erfahrungen in der Mikroskopie Sie können eine Promotion nachweisen Sie sind team- und kommunikationsfähig, zeichnen sich durch Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft aus und sprechen gutes Englisch (Niveau B2 (GER)) Sie haben eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügen über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, sind belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung Sie sind bereit Dienstreisen durchzuführen Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Immer up to date: umfassendes internes und externes Aus- und Fortbildungsangebot Langfristige Planbarkeit: sicherer Job im Öffentlichen Dienst mit der Möglichkeit zur Verbeamtung Vergütung: Entgeltgruppe 14 TV EntgO Bund, Eingruppierung nach tariflichen Bestimmungen TV EntgO Bund und vorliegenden persönlichen Voraussetzungen; Die Verbeamtung ist beim Vorliegen einer entsprechenden Planstelle und den beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen vorgesehen; BKA-Zulage.
Zum Stellenangebot

Operative Project Manager / Consultant (m/w/d) Focus Life Sciences & Healthcare

Mi. 12.05.2021
Frankfurt am Main
Wir sind eine Boutique Strategy Consultancy, spezialisiert auf internationale Startups in der Life Sciences Industrie mit Fokus auf Medtech und Biotech. Unser Grundsatz: “The expertise and tools of strategy consulting, paired with a hands-on approach of a start-up”. Als junges Unternehmen konnten wir seit unserer Gründung kontinuierliches Wachstum verbuchen. Wir arbeiten am Puls der Healthcare-Trends und bringen Innovationen in den deutschen Gesundheitsmarkt. In enger Zusammenarbeit mit unseren Klienten evaluieren wir das Marktpotential ihrer Produkte, unterstützen bei deren klinischen Validierung und erstellen die erfolgreiche Markteinführungsstrategie. Das Besondere unserer Dienstleistung ist, dass wir die von uns entwickelten Strategien anschließend im Auftrag des Klienten im deutschen Gesundheitsmarkt umsetzen. Das ermöglicht Dir einen tiefen Einblick in die gesamten Prozesse der Unternehmensentwicklung primär in der Phase des Markteintrittes. Das Einsatzgebiet reicht dabei von der Vorbereitung der klinischen Testung der Produkte bis hin zum Aufbau des Vertriebsnetzwerks. Bei mediq hast Du die Möglichkeit, Dich und Deine Ideen einzubringen und den Erfolg innovativer Technologien im Markt voran zu treiben. Die Ergebnisse Deiner Arbeit kannst du schon nach kurzer Zeit sehen Implementierung der entwickelten Markteintrittsstrategie für den Klienten Etablierung der notwendigen Infrastruktur sowie Selektion und Gewinnung relevanter Kooperationspartnern (z.B. Distribution, Logistik) Leitung des lokalen Business Development Teams für Deutschland Dialog mit medizinischen Meinungsführern für die Technologie Koordination und Monitoring klinischer Teststellungen oder Studien Eigenverantwortliche Planung und Durchführung einzelner Projekte Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium (vorzugsweise aus den Bereichen Life Sciences oder Wirtschaftswissenschaften) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in relevanter Branche, Life Sciences bevorzugt Sehr gute Projektmanagementkenntnisse Kenntnisse im Bereich Marktanalyse, Unternehmensstrategie, Finanzen, Marketing und Sales von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturierter, konzeptioneller Arbeitsstil Analytischen Herangehensweise Hohe Eigenverantwortlichkeit und unternehmerisches Denken Sehr gute PowerPoint und Excel Kenntnisse Direkte Zusammenarbeit mit dem C-Level-Management aus einer Vielzahl an internationalen Startups Großer Freiraum bei Planung und Mitwirkung von Business Developmentstrategien für den Klienten Anerkannte Experten diverser Disziplinen sind Teil deines Projektteams Kleine Teams mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation Bei guter Performance schnelle Aufstiegsmöglichkeiten Modernes Büro im Herzen des Finanzviertels Frankfurts Flexible Arbeitszeiten (inkl. Home-Office)
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) für die Zulassung von In-vitro-Diagnostika (IVD) - Remote

Mi. 12.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Die Johner Institut GmbH ist ein Premium-Beratungsunternehmen, das Medizinproduktehersteller dabei unterstützt: Produktakten zu erstellen, zu prüfen und für die Zulassung vorzubereiten. Medizinprodukte ebenso rasch wie erfolgreich zu entwickeln und zuzulassen. QM-Systeme und Prozesse zu etablieren oder diese zu entschlacken. Ein ehrlicher und wertschätzender Umgang miteinander und mit unseren Kunden sowie eine hohe Fachkompetenz und Kundenorientierung in der Beratung sind uns besonders wichtig. Seminare und Videotrainings im Auditgarant zur normen- und gesetzeskonformen Entwicklung von Medizinprodukten sind weitere wichtige Säulen unseres Portfolios. Ebenso stolz sind wir auf den Erfolg unserer berufsbegleitenden Masterstudiengänge. Wen wir suchen Weil immer mehr Firmen den leidenschaftlichen Einsatz und die Professionalität unseres Teams schätzen, suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen, die uns bei der Beratung unserer Kunden unterstützen. Im Vordergrund steht dabei die Mitwirkung beim Erstellen von technischen Dokumentationen für die Zulassung von in-vitro diagnostischen Medizinprodukten. Consultant (m/w/d) für die Zulassung von In-vitro-Diagnostika (IVD) - Remote Festanstellung, Vollzeit · KonstanzSie, als unser neues Team-Mitglied entwickeln mit unseren Strategieexpert:innen Zulassungskonzepte und beraten in diesem Kontext unsere Kunden (IVD-Hersteller) selbständig - Remote möglich. Auf welche Aufgaben Sie sich freuen Sie, als unser neues Team-Mitglied arbeiten mit uns an einem unserer Standorte (Konstanz, Frankfurt, Berlin) oder im Home-Office, entwickeln in enger Zusammenarbeit mit unserem IVD-Team Konzepte für Zulassung weiter, beraten in diesem Kontext unsere Kunden (IVD-Hersteller) selbständig, schreiben passgenaue Angebote, pflegen die Kontakte mit unseren Kunden und akquirieren neue Projekte, verbessern mit uns kontinuierlich und konsequent unser eigenes QM-System und unterstützen uns gerne auch beim Durchführen von Seminaren oder/und beim Erstellen von Lehrmaterialien, z.B. für den Auditgarant. Sie, als ideale Bewerberin bzw. idealer Bewerber, verfügen über einen - vorzugsweise naturwissenschaftlichen - Hochschulabschluss, haben gute Kenntnisse von modernen Analysemethoden und Technologien, die in der In-vitro-Diagnostik eingesetzt werden, haben bereits selbst technische Dokumentationen erstellt, verbessert, überprüft oder/und bei einer benannten Stelle oder Zulassungsbehörde eingereicht, kennen die Normen und Gesetze (EU, FDA) im Bereich IVD, beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift und Deutsch auf muttersprachlichem Niveau. Optional verfügen Sie über verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Französisch oder Spanisch,  überzeugen durch ein höfliches und verbindliches Auftreten sowie eine sichere, aktive und wertschätzende Kommunikation und sind bereit, ca. zwei Tage in der Woche im deutschen und europäischen Raum zu reisen, sie übernehmen Verantwortung für die eigenen Ergebnisse und damit für den Erfolg der Kunden, des Instituts und sich selbst. Nach einigen Jahren bei einem (IVD-) Medizinprodukte­hersteller oder einer benannten Stelle wollen Sie nun von den Besten lernen und sich selbst zu einem/einer führende:n Expert:in für IVDs entwickeln. Flexible Arbeitszeiten Homeoffice oder Arbeit am Standort Konstanz, Frankfurt, Berlin Positionierung als Expert:in Werte, die wirklich gelebt werden Integrität und Transparenz Gestaltungs- und Veränderungsfreiheit Unterstützung und Förderung der Aus- und Weiterbildung  Wertschätzung und motivierender Teamspirit Das finden Sie bei uns Bei uns werden Sie sich in einer Atmosphäre der Kreativität, des Vertrauens, der gegenseitigen Unterstützung entfalten können. Wir sind stolz auf unsere besondere Unternehmenskultur und unsere großartige Teamatmosphäre ohne Hierarchien und politische Spielchen. Vertrauensarbeitszeit, Weiterbildung ohne Budgetbegrenzung und ein wertschätzender und vertrauensvoller Umgang miteinander sind bei uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Fachwissen und Ihre Kompetenzen kontinuierlich weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Kälte- und Wärmepumpentechnik

So. 09.05.2021
Frankfurt am Main
Wir gestalten die Zukunft für Unternehmen und vertreten erfolgreich gemeinsame Interessen der Investitionsgüterindustrie. Die 500 engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im VDMA und unseren Servicegesellschaften sowie die zahlreichen Experten in unseren 3.200 Mitgliedsunternehmen bilden zusammen das größte Netzwerk der Branche in Europa mit einem breiten Leistungsspektrum. Der Fachverband Allgemeine Lufttechnik vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen seiner Mitglieder in den Bereichen Kälte- und Wärmepumpentechnik, Klima- und Lüftungstechnik, Luftreinhaltung, Oberflächentechnik und Trocknung. Wir sind wichtige Zuliefererbranchen für weite Teile des Maschinen- und Anlagenbaus. Richtungsweisende Kernthemen unserer Arbeit sind Nachhaltigkeit, Energieeffizienz sowie Digitalisierung und Internationalisierung. Erkennung von Trends und aktuellen Fragen der Kälte- und Wärmepumpentechnik sowie Erarbeitung von Lösungen mit Akteuren der Branche Initiierung und Betreuung von Forschungsvorhaben Koordination und Mitarbeit in nationalen und internationalen Gremien Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit zu Themen wie Klimaschutz, Energie- und Ressourceneffizienz Technischer oder naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten Interkulturelle und digitale Kompetenz Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Laborplaner (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Bad Homburg
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unser Büro in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborplaner (m/w/d) Leidenschaft für Pharma Engineering. Gegründet und entwickelt von zwei namhaften Pharmaunternehmen, können wir mit Stolz feststellen, dass alle regulatorischen und sonstigen spezifischen Anforderungen dieser Branche Teil unserer DNA sind. Wir sind bestrebt, unsere Dienstleistungen in der Welt der Pharma- und Biotechnologie anzubieten, neu unter der Dachorganisation der TTP AG. Erstmalig 1974 in Deutschland gegründet, folgten Schritt für Schritt Tochtergesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Belgien. Heute bedienen wir mit 450 Mitarbeitern an 8 Bürostandorten auf dem europäischen Markt erfolgreich die Bedürfnisse unserer Kunden.Ihr Fokus liegt auf der Planung und Gestaltung von Laboren. Als Experte für das Labordesign widmen Sie sich der Beratung unserer Kunden zu allen Fragen der Gestaltung und des Managements von Laboren. Dazu analysieren Sie die Arbeitsabläufe und entwickeln zusammen mit unseren Architekten und Ingenieuren optimale Lösungsvorschläge. Mit Ihrem fachspezifischen Know-how planen Sie das Layout und das Interieur unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Richtlinien und Vorschriften. Sie besitzen einschlägiges User Wissen und können somit auf Augenhöhe mit unseren Kunden kommunizieren und unseren Fachplanern die Bedürfnisse vermitteln. Erfolgreich abgeschlossenes  Studium der Naturwissenschaften, Architektur, Technik- oder Ingenieurswissenschaften Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Laborplanung Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Grundlegende GMP Kenntnisse Gute Kenntnisse mit MS Office, im Idealfall Erfahrungen mit CAD-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Weiterhin sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Flache Hierarchien – schnelle Aufstiegschancen Flexible Arbeitszeiten Internes Weiterbildungsprogramm Arbeiten in agilen Teams
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für die Geschäftsstelle der Ethik-Kommission

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Die Landesärztekammer Hessen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und für ca. 38.900 Ärztinnen und Ärzte in Hessen zuständig. Für die Geschäftsstelle der Ethik-Kommission, die dem Geschäftsbereich Recht angehört, suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für zwei Jahre einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Korrespondenz mit Antragstellern und Mitgliedern der Ethik-Kommission sowie den Bundesoberbehörden Beratung von Antragstellern in deutscher und englischer Sprache Vorprüfung der Anträge auf Beratung von Forschungsvorhaben aus allen medizinischen Fachgebiete an die Ethik-Kommission (inkl. EU-Verordnungen) Organisation und Kontrolle der Verwaltungsverfahrensabläufe Teilnahme an den Sitzungen der Ethik-Kommission und schriftliche Umsetzung der Kommissionsbeschlüsse sowie Erstellung von Voten und Mängelschreiben in enger Zusammenarbeit mit dem Vorsitz der Kommission Teilnahme an den Tagungen des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen in der BRD e.V. Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (bevorzugt (Human-) Biologie oder Pharmazie, möglichst mit entsprechenden Vorkenntnissen im Arzneimittel- und Medizinproduktegesetz). Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung Belastbarkeit und eine engagierte Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Teamgeist und Teamfähigkeit Fundierte MS Office-Kenntnisse insbesondere in Word Herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem engagierten und sympathischen Team Leistungsgerechte Bezahlung und attraktive Zusatzleistungen (z. B. 13. Monatsgehalt, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge) Faire Arbeitsbedingungen (z. B. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten) Modernes Büro im aufstrebenden Frankfurter Ostend Standort mit guter ÖPNV- Anbindung, Jobticket, Miet-Stellplätze in hauseigenem Parkhaus
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler/ HSE/ EHS für Produktsicherheit (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Rüsselsheim
Wir, die CTP Advanced Materials GmbH sind als Teil der indischen Aditya Birla Chemicals Gruppe ein weltweit agierendes Chemieunternehmen, das Epoxidharze und –härter hauptsächlich für Anwendungen in der Bauchemie und in Schutzbeschichtungen entwickelt, produziert und vertreibt. Um weiter erfolgreich zu bleiben, suchen wir zur Unterstützung unseres HSE-Teams zum sofortigen Eintritt einen motivierten und engagierten Naturwissenschaftler (m/w/d) im Bereich Produktsicherheit Naturwissenschaftler/ HSE/ EHS für Produktsicherheit (m/w/d) in Vollzeit an unserem Standort in Rüsselsheim Erstellen von Sicherheitsdatenblättern für eigene Produkte/Handelswaren  Evaluierung der Rohstoffdaten sowie Pflege in das firmeneigene EDV-System  EDV-gestützte Einstufung und Kennzeichnung der hergestellten Produkte  Erarbeitung von Dokumentationen gemäß der Chemikaliengesetzgebung (insbesondere REACH und GHS/CLP)  Notifizierung von Chemikalien weltweit  Bearbeitung von Kundenanfragen erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium  mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich der Chemikaliengesetzgebung, vorzugsweise REACH- und GHS/CLP- Kenntnisse  Sachkunde für Gefahrgutbeauftragte (Verkehrsträger Straße und See) sind von Vorteil aber kein Muss  sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  fundierte MS-Office Kenntnisse, ERP- EHS Module Kenntnisse sind von Vorteil  Selbständige, systematische und detailorientierte Arbeitsweise Unbefristeter Arbeitsvertrag  Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub  Eine sehr gut strukturierte Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen  ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Angebote für Betriebssport (Fitness, Yoga), helle, klimatisierte Büroräume  individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten  Familiäres Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Technical Advisor Field Expert (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Maintal
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.Beschreibung der Stelle: Sie sind verantwortlich für die fachliche Expertise zu allen Pflanzenschutz- und Pflanzenbauthemen im Verkaufsteam und fachlicher Ansprechpartner für die Verkaufsberater*innen Sie führen die erforderlichen Maßnahmen zur fachlichen Unterstützung des Verkaufsteams durch, d.h., Betreuung der strategisch wichtigen Feldtagstandorte in Zusammenarbeit mit dem Marketing, Durchführung von Schulungen, Unterstützung bei Kundengesprächen. Sie betreuen die zugewiesenen Beratungskunden in allen Fragen des Pflanzenschutzes und sorgen für die Unterstützung des Syngenta Portfolios durch die Kunden. Verantwortlichkeiten, Hauptaufgaben: Sie betreuen die wichtigen Multiplikatoren (Amtlicher Dienst, Privatberatung, Fachberatung des Handels) zu allen Fragen im Pflanzenschutz Sie sorgen für Empfehlungen der Produkte durch die Kunden, z.B. in Warndiensten, Rundschreiben oder Beratung Sie vertreten die Produkte in der Versuchstätigkeit und Beratungstätigkeit des Kunden Sie führen Produktschulungen für Beratungskunden und Handelskunden durch und unterstützen bei ausgewählten Veranstaltungen Sie sind fachlicher Ansprechpartner für die Verkaufsberater*innen und unterstützen gegebenenfalls bei Kundenbesuchen Sie bereiten regionale Ergebnisse und Erfahrungen auf Sie arbeiten eng mit der Abteilung Technik zusammen und stimmen Vorgehensweisen ab Sie bewerten Produktreklamationen hinsichtlich fachlicher Relevanz Sie betreuen strategisch wichtige regionale Feldtagsstandorte und tragen die fachliche Verantwortung in Abstimmung mit dem Marketing Sie arbeiten mit regionalen Versuchstechnikern zusammen Sie begleiten regionale Produkteinführungen ab S-2 und Produkte in ihrem Life Cycle Sie arbeiten bei Monitoringprojekten mit Kenntnisse, Wissen & Erfahrung: Landwirtschaftsstudium (FH/Universität) oder vergleichbare Ausbildung Sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Pflanzenschutz Erfahrung in Planung, Durchführung und Auswertung von Feldversuchen wünschenswert Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Überzeugendes und sicheres Auftreten inkl. Präsentationsfähigkeiten vor größeren Kundengruppen Eigenverantwortliches und eigenständiges Arbeiten EDV-Kenntnisse MS-office und CRM-Systeme Bereitschaft zur Reisetätigkeit in der Region Niedersachsen sowie Nordrhein-Westfalen Führerschein der Klasse B Fühlen Sie sich angesprochen? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich online bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.
Zum Stellenangebot

Director Bioassay (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5.4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins Phast GmbH am Standort in Homburg (Saar) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.In der Steuerung des Laborbereiches übernehmen Sie die folgenden Aufgaben: Technische und kaufmännische Verantwortung für den zugeordneten Laborbereich. Sicherstellung einer effizienten, wirtschaftlichen sowie qualitäts- und termingerechten Analytik. Verantwortlich für die Regelkonformität im GMP-Umfeld. Konzeption, Implementierung und Überwachung von taktischen und strategischen Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung, Effizienzsteigerung und Kostensenkung. Mitwirkung bei Investitions-Budgetierung, -Planung und -Umsetzung. Einleitung, Organisation und Überwachung von Maßnahmen zur Erhaltung von Umweltschutz und Arbeitssicherheit. Zu den weiteren Aufgaben im Bereich der Mitarbeiterführung und Organisation sowie Optimierung der Abteilung gehören: Budgets planen, Kostenentwicklung überwachen und überprüfen und die Kostenstelle unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten steuern. Ursachen für Über-/Unterschreitungen ermitteln und begründen. Personalplanung erstellen, Personal in Zusammenarbeit mit HR auswählen. Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit im Verantwortungsbereich sicherstellen. Einarbeitung der Mitarbeiter und zielgerichteten Mitarbeitereinsatz planen, organisieren und sicherstellen. Verbesserungen bei Prozessen und Abläufen im Sinne der Zeitoptimierung, Kostenoptimierung und Fehlerreduzierung aufzeigen. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Bioassay und im GMP-Umfeld Erfahrung in der Personalführung, auch von größeren Teams Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und gutes Zahlenverständnis Analytische Fähigkeiten und die Kompetenz, theoretisches Wissen in den Arbeitsalltag zu übertragen Unternehmerisches Denken, Flexibilität und hohe Belastbarkeit Sehr gute Englischkenntnisse  Wir bieten: Familienfreundliche Arbeitszeiten und ein kollegiales Betriebsklima Mitarbeit in einem dynamischen Team Betriebliche Altersvorsorge Lauf- und Fahrradkilometer-Prämie bis zu 1000,00 Euro brutto pro Jahr Intensive Betreuung und Einarbeitung im eigenen Schulungszentrum
Zum Stellenangebot

Clinical Outsourcing Expert (m/f/d) Clinical Projects Aesthetics

Sa. 01.05.2021
Frankfurt am Main
Our leading position in the global market in the areas of Aesthetics, Therapeutics, and Consumer Care is the result of our innovative spirit and the commitment of our staff. Our highly attractive portfolio, a strong strategic focus, and dynamic characterize us as a company that is heading towards long-term growth and success. Do you share our enthusiasm for customer oriented work and are willing to take up the task of continuing to write our success story? Then join Merz Aesthetics, a division of Merz Pharmaceuticals GmbH, as Clinical Outsourcing Expert (m/f/d) Clinical Projects Aesthetics You ensure the overview of potential providers of clinical services (internal /external) and support the functions in clinical development in the preselection process You are responsible for the management of proposals for clinical services of clinical development (request, evaluation, and negotiation of proposals) incl. until contract signature, set-up and maintenance of the purchase system Ariba You support the selection and management of preferred and/or selected partners, including coordination of internal and external team meetings and ensuring internal approval processes and the documentation You initiate and manage internal meetings with respect to outsourcing topics in Clinical Development You perform the change order process in collaboration with the respective functions, as well as contract amendments and reconciliations You improve outsourcing processes and update and review relevant SOPs You ensure cross-functional collaboration within R&D AX University degree in life sciences, medical health, business administration or qualifications equivalent to university degree At least 3 years of experience as clinical outsourcing expert At least 3 years of experience in outsourcing and negotiation processes of clinical trials Experience in budget set-up and budget management of complete outsourced clinical trials Significant knowledge in clinical study processes, roles and responsibilities of involved functions Significant knowledge in clinical trial specifications for clinical trial tasks Excellent interpersonal, communication and presentation skills Profound English (written and spoken) Preferably knowledge in relevant regulations (ICH GCP, EU CTR, MDR, FDA, etc.) Excellent keyboard skills, with experience in using Microsoft Office (Word, Excel, Power Point, Outlook) applications High flexibility, self-motivation and solution-orientation paired with high level of independence of working and self-initiative Meaningful work and exciting projects from day one Collaboration in multi-functional and global teams Flexible work hours Attractive conditions and extensive social benefits Personal & professional development An open & international work environment in a global family-owned business Participation in the company programme "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal