Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 20 Jobs in Wohldorf-Ohlstedt

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Medizintechnik 5
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Global Regulatory & Medical Advisor (m/f/d)

Mi. 16.06.2021
Hamburg
Essity is a leading global hygiene and health company dedicated to improving well-being through products and services, essentials for everyday life. The name Essity stems from the words essentials and necessities. Our sustainable business model creates value for people and nature. Sales are conducted in approximately 150 countries under the leading global brands TENA and Tork, and other strong brands, such as JOBST, Leukoplast, Libero, Libresse, Lotus, Nosotras, Saba, Tempo, Vinda and Zewa. Essity has about 47,000 employees and net sales in 2018 amounted to approximately SEK 118.5bn (EUR 11.6bn). The headquarters is located in Stockholm, Sweden, and the company is listed on Nasdaq Stockholm.Global Regulatory & Medical Advisor (m/f/d)   Für die Business Unit Health and Medical Solutions suchen wir eine/n Global Regulatory & Medical Advisor (m/w/d) am Standort Hamburg (Schützenstr.). In dieser Rolle verantwortest Du klinische Evaluierungen und unterstützt die strategische Ausrichtung des Therapiebereiches „Compression Therapy“ und übernimmst die medizinisch-wissenschaftliche Verantwortung in der Neu- und Weiterentwicklung des Therapiegebietes. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Wir suchen Menschen, die unsere Werte verkörpern, Menschen, die sich nicht scheuen Dinge zu hinterfragen, zu experimentieren, Neues zu schaffen und mit hohem Tempo zu agieren. Wir suchen permanent Wege, uns selbst und unsere Produkte zu verbessern. Wenn Du Dich darin wiedererkennst, würden wir gerne von Dir hören!   Deine Aufgabenschwerpunkte   Im Bereich Regulatory: Du berätst im Hinblick auf die jeweils aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen, um Klinische Evaluierungen nach MEDDEV 2./1 und MDR sicherzustellen Du arbeitest cross-funktional und ggf. auch Business Unit-übergreifend mit internen Funktionen um sicherzustellen, dass Klinische Evaluierungen kontinuierlich in Innovations- und Change-Projekten berücksichtigt werden Du koordinierst Aktivitäten zwischen externen Dienstleisten und internen Funktionen, inkl. Budgetverantwortung Du führst die Aktualisierung und Neuerstellung der Klinischen Bewertungen gemäß MEDDEV 2.7.1 Rev.4 durch Du stellst sicher, dass die Klinischen Evaluierungen im Rahmen von PMS, PMCF entsprechend reflektiert und eingebunden sind   Im Bereich Medical: Du recherchierst und wertest medizinisch-wissenschaftliche Informationen für den Therapiebereich aus, unterstützt die relevanten Schnittstellen bei medizinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen und erstellst Fallberichte Du pflegst und baust ein internationales Netzwerk an Meinungsbildnern (KOLs) aus, die zu Publikationen und Beiträgen herangezogen werden können und betreust diese KOLs auf internationalen Kongressen und Seminaren. Du führst innerhalb des Unternehmens Schulungen zu medizinischem Grundlagen- und Produktwissen im Therapiebereich durch Du beurteilst Reklamationen aus medizinisch-wissenschaftlicher Perspektive Du bewertest die klinische Leistungsfähigkeit und Sicherheit auf Basis der MDR mit allen beteiligten Fachfunktionen   Du bringst mit Hochschulabschluss im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizin, vorzugsweise mit Promotion Mind. 5 Jahre Erfahrung im selbstständigen, wissenschaftlichen Arbeiten oder mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Medizinprodukte-/Pharmazeutischen Industrie Mind. 3-jährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, insbesondere im Bereich Clinical Evaluations Fundierte Fachkenntnisse im regulatorischen Bereich in Bezug auf Medizinprodukte in Europa Nachgewiesene Erfahrung im Bereich Medical Writing sowie bei der Literaturrecherche und Interpretation von Literatur Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung in MS Office, vorzugsweise Erfahrung auch mit SAP als Dokumentationssystem Fundierte Fachkenntnisse in der Kompressionstherapie (Phlebologie, Lymphologie) sind von Vorteil Fähigkeit regulatorische Anforderungen sowie den Einfluss auf kommerzielle Bedürfnisse innerhalb cross-funktionaler Projektteams zu interpretieren Ausgeprägte Fähigkeit zur Team- und Projektarbeit Fähigkeit zum analytischen Denken sowie zur ganzheitlichen Betrachtung komplexer Sachverhalte Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute kommunikative Fähigkeiten z. B. im akademischen Umfeld und mit Behörden Siehe StellenbeschreibungWir bieten Dir Ein nachhaltig agierendes Unternehmen, das die Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Gesellschaft ernst nimmt Ein internationales Umfeld, das keine Grenzen kennt Einen strukturierten, fundierten und kollegialen Einarbeitungsplan Eine sehr breite Produktpalette, die täglich Patienten hilft Ihre Lebensqualität wiederzuerlangen Ein offenes und kooperatives Arbeitsumfeld und Freiraum um eigene Ideen zu entwickeln und einzubringen Ein attraktives Vergütungspaket inkl. Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung, Bonuszahlung, Zukunftsbetrag 30 Tage Urlaub, Gleitzeit, Home Office Diverse Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung (z.B. individueller Entwicklungsplan, Mentoring) Einen Blumenstrauß weiterer Angebote z.B. rund um die Themen Gesundheit oder Vereinbarkeit von Beruf und Familie   Wir bei Essity glauben, dass jede Karriere so einzigartig ist wie der Einzelne und wir versetzen unsere Mitarbeiter in die Lage, ihr volles Potenzial in einer von einem starken Zweck motivierten Unternehmenskultur zu erreichen.
Zum Stellenangebot

Data Scientist (gn)

Di. 15.06.2021
Hamburg
Seit 22 Jahren verfolgt LichtBlick genau ein Ziel: gute Energie. Und das bekommt auch jeder zu spüren. Denn Menschlichkeit hat hier einen genauso hohen Stellenwert wie Klimaneutralität – schließlich sorgen wir jeden Tag für gutes Klima.  LichtBlick bietet dir nicht irgendeinen Job, sondern einen mit und für die Zukunft. Denn genau das ist die Mission: einen klimaneutralen Lebensstil normal zu machen. Ein neues Normal zu definieren, dem immer mehr Menschen folgen. Und es funktioniert: Aus anfänglichen 8 Stromabnehmern sind 1,7 Millionen LichtBlickende geworden. Eine Gemeinschaft, die 1 Millionen Tonnen CO₂ im Jahr spart und ein Zeichen für eine klimaneutrales, faires Morgen setzt. Willst auch du mit deiner Arbeit einen Unterschied machen? Dann herzlich willkommen auf der grünen Seite. Lass uns das neue Normal gestalten. Bewirb dich jetzt mit Motivationsschreiben für den Bereich Data. Mach mit messerscharfen Analysen klimaneutral zum neuen Normal. Du entwickelst Algorithmen und Machine Learning Modelle um Vorhersagen zu treffen, Empfehlungen abzuleiten oder Entscheidungsfindung zu automatisieren Du arbeitest mit Data Engineers, Data Analysts und unseren Stakeholdern zusammen und überprüfst stets, ob LichtBlick einen guten Job macht – indem du dich um die Berechnung, Darstellung und das Monitoring von firmenweit wichtigen Metriken kümmerst Du entwickelst statistische Modelle unserer Daten um kausale Zusammenhänge herzustellen und Trends zu verstehen  Design, Durchführung und Evaluierung von A/B Tests liegen dir genauso am Herzen wie die Umwelt Du hast ein naturwissenschaftliches, mathematisches Studium oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du hast Erfahrung in data science in einem professionellen Kontext Exzellente Programmierkenntnisse in Python inkl. relevanter data manipulation packages sowie SQL Erfahrung Du bist in der Lage, komplexe Sachverhalte leicht verständlich zu erklären und visualisieren und hast Freude an der Kommunikation mit den Kollegen aus deinem und anderen Teams Vielleicht hat du Erfahrung mit Azure ML, Snowflake sowie code-entwicklung im Team über version control (git) und hast eventuell an data science competitions wie Kaggle oder Bitgrit sowie veröffentlichten Projekten teil genommen Du bist ein Klimafreund und hast Lust auf grüne Themen und grüne Auswertungen Du hast Lust, neue agile Methoden auszuprobieren und in deinen Arbeitsalltag zu integrieren Englisch in Wort und Schrift? Yes, please! LichtBlick war einer der ersten Ökostromanbieter und bietet heute alles rund um klimaneutrale Energielösungen. Gemeinsam wollen wir noch mehr verbessern. Vielleicht ja bald mit dir. Bei LichtBlick erwarten dich interessante und anspruchsvolle Aufgaben. Im Herzen Hamburgs – und in einem hoch motivierten und sympathischen Team. Freu dich auf flexible Arbeitszeiten und Benefits wie Homeoffice, Sabbaticals, Sportangebote u. v. m. All das bei jeder Menge Innovationen, Freiraum für Eigeninitiative und eigenverantwortlichen Entscheidungen sowie vielen weiteren Angeboten, die dich fachlich und persönlich weiterbringen.  
Zum Stellenangebot

LIMS Administrator (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Zur Verstärkung unseres Teams der Eurofins Umwelt Deutschland mit Dienstsitz in Wesseling, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als LIMS Administrator (m/w/d). Konfiguration aller notwendigen Informationen in unseren IT-Systemen zur Steuerung unserer Geschäftsabläufe Kontinuierliche Wartung und Optimierung vorhandener Konfigurationen im Hinblick auf sich ändernde Begebenheiten Unterstützende Mitarbeit bei der Konzeption von Geschäftsprozessen Erstellung und Pflege von Best Practice Prozess-Dokumentationen Unterstützung des laufenden Geschäftsbetriebs bei allen Fragestellungen hinsichtlich der Nutzung der IT-Systeme Begleitung der Einführung von neuen Funktionalitäten vom Spezifikationsprozess über das Testen bis hin zum User Training Naturwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Chemie, Biologie, Geochemie oder vergleichbare Ausbildung Gutes Verständnis für Laborprozesse Hohe Affinität zu IT-Systemen und deren Benutzung Strukturierte Denk- und Arbeitsweise mit Blick für jedes Detail und deren übergreifende Zusammenhänge Freude am Analysieren und Beschreiben von Prozessen und Arbeitsabläufen Sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Effizientes Zeitmanagement Sehr gute Team- sowie Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft für gelegentliche Reisen an andere Eurofins-Standorte Ausgewogene Work-Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Tagen nach Absprache und 30 Urlaubstagen im Jahr Unbefristeter Arbeitsvertrag im Großraum Köln-Bonn Sehr gute Verkehrsanbindung einschließlich eines Firmenparkplatzes Halbjährliche Evaluationsgespräche und ein Trainingsbudget zur persönlichen Weiterbildung Regelmäßige Mitarbeiter-Events und zusätzliche Benefits wie eine betriebliche Altersvorsorge Frische Snacks und Getränke für einen guten Start in den Tag Flache Hierarchien und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem IT-Team mit  30 Kollegen
Zum Stellenangebot

Medical Writer in der klinischen Forschung (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Medical Writer in der klinischen Forschung (m/w/d)In Voll-/Teilzeit oder als FreelancerSie ergänzen unser Clinical Trial Management-Team und unterstützen es bei der Projektarbeit in der Organisation und Durchführung klinischer Prüfungen. Ihr Aufgabenschwerpunkt liegt in der selbständigen Erstellung und Bearbeitung klinischer Dokumente (u.a. Investigator‘s Brochure, Prüfplan, Patienteninformation, Abschlussbericht).Sie erstellen, überprüfen und überarbeiten Dokumente im Hinblick auf wissenschaftlichen Inhalt, Vollständigkeit, Konsistenz und Einhaltung von Standards.Sie besitzen einen akademischen Abschluss einer naturwissenschaftlichen oder medizinischen Fachrichtung. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in der klinischen Forschung, insbesondere dem Medical Writing.Sie haben Kenntnisse des AMG, MPG sowie internationaler Normen und Richtlinien wie ICH-GCP. Neben Ihrer ausgeprägt eigenverantwortlichen, pragmatischen, exakten und selbstständigen Arbeitsweise ist Teamfähigkeit ihre große Stärke.Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Voraussicht zeichnen Sie aus.Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Sehr gute MS-Office Kenntnisse setzen wir voraus.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.Arbeiten in einer spannenden Branche.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

QA Manager Validierung (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unsere Abteilung Quality Assurance suchen wir zum 01.07.2021, befristet bis zum 31.12.2022 in Vollzeit einen QA Manager Validierung (m/w/d). Verantwortlich für die Erstellung und Prüfung sämtlicher Prozessvalidierungsdokumente Mitarbeit an der Prozessentwicklung u. a. von Impfstoffen, Allergenwirkstoffen und aseptischen Herstellschritten Koordination der Aufgaben zwischen den Schnittstellen Produktion, R&D, Qualitätskontrolle und QA Mitwirkung bei der Erstellung von Risikoanalysen Erarbeitung und Definition von CPPs (Critical Process Parameter) Erstellung von statistischen Auswertungen Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung und vertiefte Kenntnisse im GMP regulierten Umfeld, im Idealfall in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise in der aseptischen Herstellung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamplayer mit selbstständiger und strukturierter Arbeitsweise sowie analytischem Denken Hohe Selbständigkeit und Durchsetzungsvermögen in einer Matrix-Struktur Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Biozide

Fr. 11.06.2021
Hamburg
Mit einem Team von rund 80 Mitarbeitern/innen in Hamburg und Köln betreuen wir seit fast 40 Jahren als inhabergeführtes Beratungshaus weltweit rund 1.000 Unternehmen aus den Branchen Chemie, Pharma, Logistik und der verarbeitenden Industrie. Hierbei bieten wir unseren Kunden Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Unsere Schwerpunkte umfassen die Bereiche Globales Chemikalien-Management, Safety-Health-Environment-Management, Gefahrgut-Management, Rechtssicherheit und Audits sowie Notfall-Management. In unserer UMCO Akademie bieten wir zudem aktuelle Seminare für Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Gefahrstoffe, Umwelt- und Arbeitsschutz, Gefahrgut und Lagerung sowie internationale Rechtsbereiche an. Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg-Wilhelmsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Student (m/w/d) zur Unterstützung unseres Biozid-Teams (Mini-Job oder auch gern als Werkstudent 20 Std./Woche) Recherche und Dokumentation über den Genehmigungsstatus von bioziden Wirkstoffen Schriftliche Kommunikation (oft in Englisch) mit Europäischen Behörden und Kunden (oft in Deutsch) zu unterschiedlichen Fragestellungen Recherche, Ausfüllen und Absenden von Standardformularen mit stoff- und firmenbezogenen Informationen (oft in Englisch) u. a. im Rahmen von nationalen Meldungen von Biozidprodukten Recherche von stoffbezogenen Informationen Grundverständnis für chemische Stoffe, deren Identität und Eigenschaften (naturwissenschaftlicher Hintergrund) Toxikologie) Englisch sicher lesen und schreiben Sicherer Umgang mit E-Mail, Internet, Datenbanken und MS-Excel Sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten ca. 10 - 20 Stunden/Woche (nach Absprache), in den Semesterferien gern mehr Flexible Zeiteinteilung, Mo bis Fr (8.00 bis 17.00 Uhr) 11,- €/Std., nach 6 Monaten 12,- €/Std. Teilnahme an Firmenevents wie Frühstück, Sommerfest, Weihnachtsfeier Teilnahme an allen Seminaren der UMCO Akademie möglich (in der Freizeit und soweit ein Teilnehmerplatz vorhanden ist) Gute Verkehrsanbindung Sicherer Fahrradabstellplatz / Tiefgarage Kostenloser Kaffee und Tee Derzeit natürlich mobiles Arbeiten möglich, „nach Corona“: Kombination aus Präsenz & mobilem Arbeiten (je nach Kundenbedürfnissen & betrieblichen Erfordernissen) … und ein tolles Team natürlich :-)
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) Environment, Health & Safety

Do. 10.06.2021
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie, Systemintegration im Operationssaal und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) stehen wir für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bieten die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zu prozedurorientierten Systemlösungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Unterstützung unserer Fachkräfte für Arbeitssicherheit, insbesondere beim Thema Umweltschutz Ausarbeitung der Inhalte zum Umweltschutzmonat Support bezüglich einer CO2-Footprint-Berechnung Vorbereitung des neuen Geschäftsjahrs in Bezug auf Umweltaktivitäten Ausarbeitung von Konzepten für CO2-Neutralität ab 2030 Laufendes technisches oder naturwissenschaftliches Studium Erste Kenntnisse in Umweltthemen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Kommunikatives Auftreten Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Bezuschusstes HVV-ProfiTicket Gesundheitsvorsorge Diverse Betriebssportgruppen Abwechslungsreiches Betriebsrestaurant und voll ausgestattete Büroküchen Anteiliger Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Leiter Quality Control (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Hamburg
altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum DNA-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt und herstellt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 300 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Zur Verstärkung unserer Abteilung Operations in der Einheit Quality Control Assays in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hochmotivierten und engagierten Stellvertretender Leiter Quality Control (m/w/d) Stellvertretende Leitung der Einheit Quality Control Assays Qualitäts- und Stabilitätsprüfungen von In-vitro-Diagnostika (NAT) Bearbeitung von Reklamationen / Planung und Durchführung von Troubleshootings Freigaben und Sperrungen von Rohstoffen, Zwischen- und Fertigprodukten Optimierung bestehender und Mitgestaltung neuer Prozesse in der Qualitätskontrolle Mitwirkung in Kunden- sowie Behördenaudits und Sicherstellung der Auditfähigkeit Kontrolle der Instandhaltung von Produktionsmitteln und Produktionsräumen Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle in einem regulierten Umfeld (Medizintechnik, Pharma, Lebensmittel) Praktische Erfahrung mit der Methode „Real-Time-PCR“ Fach- und Sozialkompetenz zur eigenständigen Mitarbeiterführung Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte schnell und selbständig einzuarbeiten Hohes Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewußtsein Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, ERP-System) Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Ingenieur Medizintechnik als Experte für kardiovaskuläre Medizinprodukte (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Hamburg, München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenverantwortliche Bewertung nicht-aktiver Medizinprodukte der Klasse III (Hochrisikoprodukte) nach aktuellen Normen und regulatorischen Anforderungen, vor allem im Bereich Kardiovaskuläre Produkte, wie z. B. Katheter, Stents Eigenständige Betreuung von Zertifizierungsprojekten unserer Kunden als Projektleiter Gelegentliche Durchführung von Audits des Qualitätsmanagementsystems von Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte im In- und Ausland Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium, z. B. im Bereich Medizintechnik, Chemie, Biologie Insgesamt mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte, z. B. durch Tätigkeit bei einem Medizinproduktehersteller oder -zulieferer Davon mindestens zwei Jahre fundierte Praxiserfahrung mit den oben genannten Produkten, z. B. in der Entwicklung, Herstellung, Reinigung, Sterilisation, Testung und/oder Zulassung von Medizinprodukten Kenntnisse in der Erstellung oder Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse III Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Selbstorganisation Neugierde und Lernbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen  Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Diese Stelle ist an unserem Standort in Hamburg oder München sowie im Homeoffice zu besetzen. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Hydrograph (m/w/d) im Bereich der Kampfmittelsondierung

Mi. 09.06.2021
Tangstedt, Kreis Stormarn
Als führendes Unternehmen im Bereich der Rüstungs- und Kriegsaltlastenbeseitigung unter dem Dach der EGGERS-Gruppe sind wir spezialisiert auf die Suche und Bergung von Kampfmitteln zu Land und im Wasser. Neben unserem Schwerpunkt Norddeutschland mit Hamburg und Schleswig-Holstein in der Hauptsache, sind wir bundesweit tätig. Unser Team mit Verwaltungsstandort in Tangstedt bei Hamburg braucht langfristig Verstärkung. Mit Ihrer Arbeit tragen Sie aktiv dazu bei, mit hydrographischen Sondierungen der Kampfmittelbergung eine effiziente Grundlage zu bereiten. Messung und Auswertung von hydrographischen Daten auf dem Wasser (vorwiegend Fächerecholot) Weiterentwicklung bestehender, sowie Einbindung neuer Verfahren zur Erweiterung und Verbesserung der Messmethodiken Erstellung von Berichten und Dokumentationen Hydrographische und vermessungstechnische Begleitung von Kampfmittelräumstellen auf dem Wasser und an Land Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Hydrographie (oder vergleichbar) Kenntnisse in der Vermessungstechnik, z. B. Umgang mit GPS oder GIS Kenntnisse (ArcGIS) Selbstständige eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Computer- und Deutschkenntnisse Motivation und Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in zahlreiche Auswertungsprogramme Teamfähigkeit Führerschein (Klasse B) Seetauglichkeit Ein zukunftssicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis mit beruflichen Perspektiven und interdisziplinären, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten Arbeiten in einem familiengeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien Eine leistungsgerechte und pünktliche Vergütung Firmenwagen und Firmenhandy werden Ihnen zur Verfügung gestellt Betriebliche Altersvorsorge und andere Benefits Müsliküche mit frischem Obst und Gemüse Mitarbeit an interessanten Projekten, vorwiegend im Norddeutschen Raum
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal