Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 7 Jobs in Wohlgelegen

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Clinical Research Associate (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Mannheim
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Clinical Research Associate (m/w/d)MannheimInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Erstellung der Studiendokumente und Durchführung von Trainingsmaßnahmen für Prüfer und Studienteams im Rahmen der Pre-Study-Aktivitäten Übernahme des Monitorings von Studien einschließlich der dazugehörigen Dokumentation und Sicherstellung der ordnungsgemäßen Studiendurchführung Enge Kooperation mit den Studienzentren Im Bedarfsfall Initiierung von korrektiven Maßnahmen und Unterstützung bei der Erstellung von Studienauswertungen und Studienabschlussberichten Ansprechpartner für elektronische Datenerfassungs- und Dokumentenmanagementsysteme Durchführung von Schulungen bei externen Studienstellen Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen oder technischen Umfeld oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im naturwissenschaftlichen Umfeld mit einschlägiger Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Durchführung und dem Monitoring klinischer Studien sowie Kenntnisse in der Evaluierung diagnostischer Produkte Erfahrung in Labordiagnostik Kenntnisse der relevanten regulatorischen Anforderungen, GCP-Richtlinien sowie EU- und FDA-Bestimmungen Umgang mit den gängigen DV-Anwendungen und gute Kenntnisse in Bezug auf Statistik-Software im Bereich klinischer Studien Bereitschaft, mit globalen und virtuellen Studienteams zu arbeiten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft ca 25 % Bereitschaft Umgang mit Studienproben/Humanmaterial Erfahrung in Labordiagnostik - insbesondere Gewebediagnostik - wäre sehr von Vorteil
Zum Stellenangebot

Scientist / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Analytik eines COVID-19 Impfstoffs

Mo. 18.01.2021
Heidelberg
Celonic ist ein Dienstleistungsunternehmen (Contract Development Manufacturing Organization, CDMO) mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Dienstleistungen von der Zelllinienentwicklung, über die Entwicklung von Produktionsprozessen, bis hin zur non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln an. Dazu gehören Antikörper, komplexe Proteine, Virale Vektoren, Exosomen, (Stamm)zelltherapien und mRNA. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 350 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Du möchtest bei der Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs aktiv mitwirken?  Du hast Spaß daran in einem innovativen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld zu arbeiten? Außerdem wünschst Du Dir eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre? Dann suchen wir Dich als  Scientist / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Analytik eines COVID-19 Impfstoffs  Du bist für die Durchführung der Analytik im Rahmen von Freigabeprüfungen und Stabilitätsstudien von rekombinant hergestellten biologischen Wirkstoffen (z. B. HPLC, Elektrophorese, ELISA, zellbasierter Assays, mikrobiologische Untersuchungen, Arzneibuchmethoden usw.) verantwortlich Die Optimierung, die Etablierung, der Methodentransfer sowie die Validierung von analytischen Methoden mit GMP-konformer Dokumentation fallen in deinen Aufgabenbereich Du bist verantwortlich für die Wartung, Kalibrierung und Qualifizierung von Laborgeräten  Du dokumentierst alle durchgeführten Arbeiten nach geltenden GMP-Richtlinien  Du bist verantwortlich für die Erstellung von qualitätsrelevanten Dokumenten nach GMP-Standard, z. B. allgemeine Arbeitsanweisungen (SOPs) Du wirkst aktiv bei der Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen im Zusammenhang mit Deinem Aufgabengebiet mit Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams Du verfügst über ein abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium in Biotechnologie / Biochemie oder eine vergleichbare Qualifikation Du konntest bereits Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche sammeln: HPLC, Elektrophorese, ELISA, zellbasierte Assays, instrumentelle Analytik  Du verfügst über Kenntnisse im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen (nach GMP & ISO 9001) Du verfügst bereits über Kenntnisse im GMP-Umfeld Du beherrschst die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift  Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit aus  Unbefristete Anstellung in Vollzeit  Zu Beginn flexible Arbeitszeiten, zukünftig Arbeit im 2-Schicht-Betrieb Mitarbeit an einem innovativen Impfstoff für COVID-19  Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientieren Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen  Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Scientist / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs

Mo. 18.01.2021
Heidelberg
Celonic ist ein Dienstleistungsunternehmen (Contract Development Manufacturing Organization, CDMO) mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Dienstleistungen von der Zelllinienentwicklung, über die Entwicklung von Produktionsprozessen, bis hin zur non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln an. Dazu gehören Antikörper, komplexe Proteine, Virale Vektoren, Exosomen, (Stamm)zelltherapien und mRNA. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 350 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Du möchtest bei der Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs aktiv mitwirken?  Du hast Spaß daran in einem innovativen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld zu arbeiten? Außerdem wünschst Du Dir eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre? Dann suchen wir Dich als  Scientist / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs  Du bist für die Planung, Durchführung und Auswertung von GMP Prozessen zur Herstellung von mRNA / Impfstoffen / Biologicals verantwortlich Du bedienst und überwachst Reaktor-, Filtrations- und Chromatographie-Anlagen im Rahmen der Produktion eines COVID-19 Impfstoffs  Du bist verantwortlich für Wartungs- und Kalibrierungsarbeiten sowie für Gerätequalifizierungen Du wirkst aktiv bei der kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsabläufe mit Die sorgfältige Dokumentation der Arbeit gehört in Deinen Aufgabenbereich Du erstellst selbstständig Herstellvorschriften, wie beispielsweise SOPs Du verfügst über ein abgeschlossenes Masterstudium in Biotechnologie / Biochemie oder eine vergleichbare Qualifikation Du bringst idealerweise Berufserfahrung im oben aufgeführten Aufgabenbereich sowie in sterilen Arbeitstechniken und im Arbeiten in pharmazeutischen Reinräumen mit In Deinem bisherigen Werdegang konntest du bereits erste Erfahrung im Bereich Molekularbiologie, Fermentation, TFF, HPLC oder aseptischer Herstellung sammeln  Du verfügst bereits über Kenntnisse im GMP-Umfeld Der Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen ist für Dich selbstverständlich Du beherrschst die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit aus  Unbefristete Anstellung in Vollzeit  Zu Beginn flexible Arbeitszeiten, zukünftig Arbeit im 2-Schicht-Betrieb Mitarbeit an einem innovativen Impfstoff für COVID-19  Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientieren Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen  Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Mineralogist (f/m/d)

Fr. 15.01.2021
Leimen (Baden)
HeidelbergCement is one of the largest global building materials companies. With more than 54.000 employees in over 50 countries, we are known for our expertise and superior quality. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. In the Analytic Center (ANC), the laboratory of our group-wide research and development department (Global R&D) in Leimen, we work together on new technologies to reduce the overall CO2-footprint of cement and concrete. We want to be the industry leader on the way to carbon neutrality. If you are up to this challenge become part of the growing Mineralogy team at the ANC. The position will be located in Leimen (near Heidelberg), Germany, and report to the Team Leader Mineralogy. You contribute to the success of the Mineralogy team in a cost-effective and goal-oriented industrial research environment You support (applied) research projects of GRD and cement plants in close cooperation with the Operational Excellence team You autonomously execute investigations and address questions in this context by applying cutting edge analytical techniques based on x-ray diffractometry (XRD), scanning electron microscopy (SEM), light microscopy and thermogravimetry (DTA/TG) You take full ownership from accurate sample preparation to final evaluation You have a master's degree in mineralogy or similar Your experience in cement-related industries or academic fields is seen as a plus You have experience in x-ray diffractometry (XRD) including qualitative and quantitative data evaluation (Rietveld method, Topas) Experience in scanning electron microscopy (SEM) light microscopy and thermogravimetry (DTA/TG) is seen as a plus You show high social competence and excellent team spirit, intercultural awareness and strong self-management skills You are fluent in German and have good English language skills Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot

Technical Assistant / Biologielaborant (w/m/d) im DSP

Fr. 15.01.2021
Heidelberg
Celonic ist ein Dienstleistungsunternehmen (Contract Development Manufacturing Organization, CDMO) mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Dienstleistungen von der Zelllinienentwicklung, über die Entwicklung von Produktionsprozessen, bis hin zur non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln an. Dazu gehören Antikörper, komplexe Proteine, Virale Vektoren, Exosomen, (Stamm)zelltherapien und mRNA. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 350 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir im Bereich Downstream Processing (DSP) einen Technical Assistant / Biologielaborant (w/m/d) im DSP Durchführung von GMP-Aufreinigungsprozessen im Produktionsmaßstab (Fermentationsvolumen bis 2000 L (Fed-Batch) bzw. 1000 L (Perfusion)) Herstellung von Puffern für GMP-Prozesse Bedienung und Überwachung von Filtrations- und Chromatographie-Anlagen im Rahmen der Routineproduktion Mitarbeit beim Scale-up von Aufreinigungsprozessen rekombinanter Proteine/Antikörper aus Zellkulturüberständen im Rahmen der biotechnologischen Wirkstoff-Produktion Durchführung von Wartungs- und Kalibrierungsarbeiten sowie von Gerätequalifizierungen Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsabläufe Sorgfältige Dokumentation der Arbeit Erstellung von Herstellvorschriften (SOPs) Abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant (w/m/d), BTA, CTA oder vergleichbare Fachrichtung Berufserfahrung im oben aufgeführten Aufgabenbereich wünschenswert Sicherer Umgang mit sterilen Arbeitstechniken sowie Routine in der Arbeit in pharmazeutischen Reinräumen GMP-Kenntnisse von Vorteil Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen Englischkenntnisse vorteilhaft Zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Unbefristete Anstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientieren Unternehmen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Dokumentationsassistent (m/w/d) für die Qualitätskontrolle

Di. 12.01.2021
Ludwigshafen am Rhein
Unter dieser Verpflichtung setzen wir als wachsendes, international tätiges Unternehmen und Branchenpionier seit über 40 Jahren Maßstäbe im Bereich der Herstellung von Lecithinen und Phospholipiden. Natürliche Rohstoffe bilden die Basis unserer breiten Produktpalette. Phospholipide sind amphiphile Moleküle und treten als Bestandteil der Membran jeder lebenden Zelle auf. Ihr natürliches Vorkommen und ihre funktionellen Eigenschaften machen sie zu idealen Hilfs- und Aktivstoffen. Der Nachhaltigkeitsgedanke prägt seit jeher unser Denken und Handeln und steht im Mittelpunkt unserer Philosophie. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen nicht nur aus dem pharmazeutischen Bereich, sondern auch aus den Bereichen Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik. Unsere Produkte erfüllen die strengsten Standards der pharmazeutischen Industrie und werden unter GMP-Bedingungen im industriellen Maßstab hergestellt. Heute gehören über 400 Mitarbeiter und Vertriebsstandorte in acht Ländern zur weltweit tätigen LipoidGruppe. Werden Sie Teil unseres innovativen, leistungsstarken Teams. Herausfordernde Aufgaben und spannende Themen warten auf Sie. Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Ludwigshafen suchen wir in Vollzeit einen Dokumentationsassistent (m/w/d) für die Qualitätskontrolle. Kontrolle von Chargendokumenten in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Zusammenstellung von Daten für Chargendokumentationen Unterstützung beim Musterversand an Kontraktlabore Unterstützung beim Erstellen von Zertifikaten für unsere Kunden  Sie sind Medizinische/r Dokumentationsassistent/in, PTA, CTA, BTA, Arzthelfer/in oder haben eine vergleichbare Ausbildung mit mindestens gutem Abschluss Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle eines pharmazeutischen Unternehmens oder eines Herstellers von Hilfs- und Wirkstoffen für die pharmazeutische Industrie Idealerweise haben Sie bereits mit elektronischen Systemen zur Dokumentenverwaltung gearbeitet Erfahrung mit GMP, ISO 9001 sind von Vorteil Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und können gut mit MS-Office umgehen Sie arbeiten zuverlässig und genau Überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit und ausgeprägter Teamgeist sowie hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie auf allen Hierarchiestufen  Ihnen eine umfassende Einarbeitung und eine kollegiale Zusammenarbeit mit Perspektive. Respekt und Entgegenkommen im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden sind seit Firmengründung Voraussetzung für ein wertschätzendes Miteinander und ausgezeichnete Ergebnisse. Profitieren auch Sie von attraktiven wirtschaftlichen Bedingungen und werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Clinical Affairs

Di. 12.01.2021
Mannheim
Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Dazu begleiten wir die Hersteller durch deren gesamten Entwicklungsprozess mit allen notwendigen ergänzenden Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden – für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung von Medizinprodukten. Ihre zukünftigen KollegInnen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team – intern und mit dem Kunden – zum Erfolg. Im Bereich Clinical Affairs unterstützen wir unsere Kunden insbesondere mit der Erstellung von Klinischen Bewertungen auf Literaturbasis. Darüber hinaus beraten wir bei Themen wie der Post Market Surveillance und PMCF-Aktivitäten. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen: Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Clinical Affairs Erstellung von klinischen Bewertungen für Medizinprodukte auf Literaturbasis (MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 und/oder MDR). Darunter fallen insbesondere: Planung und Festlegung der Recherchestrategie, Durchführung von Literaturrecherchen und Auswertung, Verfassen der klinischen Bewertung, Abstimmung der klinischen Bewertung mit einem Medical Expert; Projektmanagement und Kundenkommunikation; Beratung zum strategischen Vorgehen bei klinischen Bewertungen und der Post Market Surveillance; Konzeption und Umsetzung von PMCF-Aktivitäten. Clinical Affairs in der Medizinprodukte-Industrie ist Ihr Zuhause, schließlich haben Sie bereits mehrere klinische Bewertungen nach MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 erstellt. Sie haben Ihr naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium erfolgreich abgeschlossen und daher auch Erfahrung in wissenschaftlichen Arbeitsmethoden. Projektmanagement und Kommunikation sind Ihre Stärken: Selbständig planen Sie mit Ihrem Kunden die Anforderungen und das Aufgabenpaket der klinischen Bewertung und diskutieren mit ihm und auch mit Ihrem Team die Strategie für die klinische Bewertung und Ihre Ergebnisse. Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen weiterzugeben ist für Sie selbstverständlich: Junge KollegInnen führen Sie gern an die Vorgehensweise zur Erstellung einer klinischen Bewertung heran und betreuen sie dabei.
Zum Stellenangebot


shopping-portal