Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung: 29 Jobs in Wohltorf

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 7
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Medizintechnik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 7
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung

Scientist - Development of a marketplace portal for the HGF

Mi. 22.09.2021
Hamburg
For our location in Hamburg we are seeking: Scientist – Development of a marketplace portal for the HGF Unlimited | Starting date: earliest possible | ID: FHMA017/2021 | Deadline: 31.10.2021 | Full-time/Part-time DESY, with its more than 2700 employees at its two locations in Hamburg and Zeuthen, is one of the world's leading research centres. Its research focuses on decoding the structure and function of matter, from the smallest particles of the universe to the building blocks of life. In this way, DESY contributes to solving the major questions and urgent challenges facing science, society and industry. With its ultramodern research infrastructure, its interdisciplinary research platforms and its international networks, DESY offers a highly attractive working environment in the fields of science, technology and administration as well as for the education of highly qualified young scientists. DESY, as member of the German Helmholtz Research Association, is partner in a Helmholtz-wide initiative (HIFIS) to provide shared, high quality IT services to scientists within the Association and their world-wide collaboration partners. To provide a unique user experience across all Helmholtz services, the HIFIS team is developing a marketplace, allowing to navigate through a variety of service offerings, as well as to provide means of complex service orchestration for specific scientific use cases and user groups. In this context, the HIFIS DESY team is looking for a web developer with experience in designing and implementing web portals, such as marketplaces and in monitoring distributed IT services. You will design and implement a marketplace for cloud services provided by Helmholtz Centers within the HIFIS platform collaboration You will support the HIFIS service integration team in integrating and orchestrating distributed cloud services into this marketplace You will design mechanisms to collect accounting and monitoring information for distributed services and you will provide graphical tools to make them available to marketplace users You will provide documentation and tutorials, supporting marketplace users to efficiently utilise the HIFIS platform You earned a University degree in computer science, physics or equivalent You have experience in designing and implementing web-based portals, such as marketplaces You have a basic understanding of web-based authentication mechanisms, like OIDC and SAML You are motivated to support scientists from various research fields by providing optimal and sustainable cloud-based workflows, following best-practices in software engineering Experience in Containerization and the Kubernetes Technology is beneficial You are able to communicate complex technical information You have a good spoken and written command of the English language Look forward to a unique working environment on our international research campus. We attach particular importance to appreciative cooperation and the well-being of our DESY employees. Gender equality is an important aspect for us. To support work life balance we offer flexible working hours, variable part-time and job-sharing. You will benefit from our family-friendly and collegial atmosphere, our established health management and occupational pension provision. As a public employer, we offer you a secure workplace and facilitate your individual career with our comprehensive training and development opportunities. Remuneration is according to the regulations of the TV-AVH.
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Ökotropholog*in als Customer Service Consultant*in (m/w/d) im Bereich Health & Nutrition (Food)

Mi. 22.09.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie betreuen unsere Top-Kunden aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie und des Handels. Dabei agieren Sie als erster Ansprechpartner für die Kunden und stehen für Fragestellungen zur Verfügung. Sie sind verantwortlich für die Beurteilung und Plausibilisierung von Analyseergebnissen. Zudem nehmen Sie die lebensmittelrechtliche Beurteilung vor. Sie organisieren und verfolgen Laboraufträge und unterstützen bei der Angebots- und Prüfplanerstellung. Sie arbeiten innerhalb unserer Business Line Health & Nutrition in einem Team mit insgesamt 50 Mitarbeitern, die den gesamten Lebens- und Futtermittelbereich fachlich betreuen. Die Position ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen. Sie haben eine Ausbildung als Lebensmittelchemiker*in abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben umfangreiche Kenntnisse in der Lebensmittelanalytik und sind versiert im Umgang mit dem Lebensmittelrecht. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Dienstleistungssektor oder im Bereich der Lebensmittelindustrie sammeln. Ihre eigenständige Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus. Ferner haben Sie Spaß an Teamarbeit. Sie arbeiten kundenorientiert und treten im internen und externen Kontakt stets selbstbewusst und redegewandt auf. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Ökotrophologe*in / Bachelor / Master Food Science als Sensory Scientist (m/w/d) im Bereich Sensorik von Lebensmitteln

Mo. 20.09.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität.    Sie planen und führen analytische (deskriptiv, diskriminierend) und hedonische Sensorikstudien durch (Planung, Design, Datenanalyse, Reporting, Präsentation). Sie agieren als Panelleitung (z.B. Olivenöl- und Kakaopanel) und stellen die Qualität der sensorischen Daten durch die kontinuierliche Überwachung der Panelperformance sicher. Sie führen interne und externe Trainings im Fachgebiet Sensorik durch. Sie verantworten die fachgerechte Durchführung von sensorischen Prüfungen im akkreditierten Bereich nach z.B. DIN oder ISO Normen (z.B. Triangeltest, Difference from control, Rangordnungsprüfung). Sie präsentieren und repräsentieren unsere sensorischen Dienstleistungen auf Fachtagungen und bei Kunden in deutscher und englischer Sprache. Sie sind maßgeblich beim Aufbau und Erhalt von Profilpanels beteiligt (Rekrutierung, Training, Monitoring, Motivation). Sie führen statistische Analysen von Sensorik- und Konsumentendaten durch. Sie haben einen abgeschlossenen Studiengang der Ökotrophologie, Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen idealerweise Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen mit. Sie haben Freude daran sich in neue Methoden einzuarbeiten, Projekte zu planen und durchzuführen sowie die Führung von Panels zu übernehmen. Sie haben grundsätzlich Freude an Kommunikation, mögen es, eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen und verbinden dies mit echter Kundenorientierung. Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse und sind versiert im Umgang mit MS Office und sensorischer Statistiksoftware (z.B. XLSTAT). IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Forschung & Entwicklung Chemoinformatik (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Wir suchen eine begeisterte, engagierten Werkstudierenden für das Active Ingredients Discovery Team bei Beiersdorf. Auf unserem Weg, die Hautpflege neu zu erfinden, wird der/die ausgewählte Kandidat/in die Möglichkeit haben, an innovativen F&E-Projekten mitzuarbeiten. Extrahieren-Transformieren-Laden (ETL) von chemischen und biologischen Datensätzen Bereinigung und Parsing von Excel-Tabellen, CSV-, SQL- und SDF-Dateien Wartung und Fehlerbehebung bei IT-Problemen für computergestützte Chemieplattformen Die Bewerber müssen in einem Vollzeit-Business-Studiengang eingeschrieben sein Hintergrund in Chemo- und Bioinformatik, Pharmazie oder verwandten Bereichen Python-Programmierkenntnisse sind obligatorisch Fließende Englischkenntnisse sind erforderlich Erfahrung mit RDkit oder KNIME ist von Vorteil Erfahrung mit Linux OS ist bevorzugt Erfahrung mit maschinellem Lernen ist ein Plus Hohe ÜbernahmequoteNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Clinical Affairs – Studienkoordinator / Monitor (m/w/d)

So. 19.09.2021
Hamburg
„LINK verfügt über eine langjährige erfolgreiche Geschichte in der Endoprothetik. Das Unternehmen setzt Maßstäbe in der Primär- und Revisionsendoprothetik großer Gelenke und gilt als Spezialist für individuelle Lösungen und Sonderanfertigungen. Für optimale Lösungen setzt LINK auf die enge Kooperation mit Partnern aus der Praxis. Das Unternehmen forscht, entwickelt und produziert in Deutschland und beschäftigt derzeit weltweit ca. 1200 Mitarbeiter. Unser Erfolg beruht nicht nur auf der Qualität unserer Produkte, sondern auch auf der Qualifikation und dem Einsatz unserer Mitarbeiter.“ An unserem Produktionsstandort in Norderstedt bei Hamburg suchen wir für unser Team im Bereich Clinical Affairs - Clinical Studies / Post-Market Surveillance (PMS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter Clinical Affairs - Clinical Studies/ PMS Schwerpunkt Monitoring klinischer Studien (m/w/d) Sie sind verantwortlich für das Monitoring von klinischen Studien (vorrangig Post-Market Clinical Follow-up Studien) inklusive: Kommunikation mit den Studienzentren Pflege und Überwachung der Studiendokumentation Planung, Durchführung und Dokumentation von On-site Monitoring Visits von Studienzentren in Deutschland Remote-Monitoring Abwicklung und Nachverfolgung von Queries Erstellen von Monitoringberichten Sie sind erster Ansprechpartner für externe Partner (Clinical Research Associates und Clinical Research Organizations) bei der Durchführung von Studien im internationalen Umfeld Sie erstellen studienbezogene Dokumente Sie führen produktbezogene Recherchen in internationalen Datenbanken durch Sie besitzen eine Qualifikation als Klinische/r Monitor/in oder Clinical Research Associate bzw. verfügen über nachgewiesene Erfahrung als klinischer Monitor in Studien, idealerweise mit Medizinprodukten Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der Regularien im Bereich klinische Studien mit Medizinprodukten (Medical Device Regulation 2017/745, ISO 14155, Medizinproduktedurchführungsgesetz) Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, selbstständig und gewissenhaft Sie reisen gerne (Reisetätigkeit ca. 30 %) Sie sind kommunikativ und bringen fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse mit Sie sind geübt im Umgang mit der gängigen Software (MS Office, Word und Excel) Wir bieten Ihnen attraktive und abwechslungsreiche Aufgaben bei einem deutschen, inhabergeführten Unternehmen der Medizintechnik mit langjähriger Erfahrung in der Endoprothetik Sie haben die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Wir legen Wert auf eine umfangreiche, systematische Einarbeitung in die internen Strukturen Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu regelmäßigen Weiterbildungen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Interessen Zuschuss zur HVV Profi Card
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) Lebensmittelkennzeichnung & Design

So. 19.09.2021
Hamburg
Die Wünsche Group ist ein dynamisches, internationales Handelsunternehmen mit Stammsitz in Hamburg und weltweiten Niederlassungen. Mit marktgerechten Dienstleistungen, innovativen Lösungen und großer Produktvielfalt in den Bereichen Lebensmittel, Konsumgüter und Textilien sind wir einer der führenden Lieferanten für den europäischen Einzelhandel. Innerhalb der Unternehmensgruppe ist Wünsche Food der Spezialist für den Handel von haltbaren Lebensmitteln. In den Kategorien Obst, Gemüse und Fischprodukte sowie im Bereich innovativer, länderspezifischer Convenience-Produkte gelten wir als anerkannter Partner des internationalen Handels. Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) Lebensmittelkennzeichnung & Design In dieser Position sind Sie für die kontinuierliche Sicherstellung unserer überzeugenden Produktqualität verantwortlich. Wir bauen auf Ihre fachkundige Unterstützung im Bereich der Definition und Erfüllung unserer hohen Qualitätsanforderungen. Durch einen professionellen Austausch mit unseren internationalen Lieferanten gewährleisten Sie im gesamten Produktionsprozess ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und damit die Einhaltung lebensmittelrechtlicher Standards. Koordination der Erstellung von Etiketten unserer Hausmarken und Private Label in enger Zusammenarbeit mit Agenturen, Reprostudios, Kunden und Lieferanten weltweit Kontrolle der Lebensmittelkennzeichnung auf Basis der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) sowie weiterer EU-Vorschriften Erteilung von (Druck-) Freigaben Definition und Gewährleistung der produktbezogenen Spezifikationsparameter Unterstützung bei Verkostungen und Beratung unseres Ein- und Verkaufs in Fragen zur Qualität und/oder Themen die Lebensmittelrecht und Standards betreffen Idealerweise Studium / Ausbildung als Lebensmitteltechniker, -chemiker oder Ökotrophologe (m/w/d), alternativ kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Qualitätswesen / -management Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise in der Produktion oder dem Qualitätswesens eines Lebensmittelherstellers Sichere Kenntnisse im Lebensmittelrecht und in der Spezifikation von Lebensmitteln Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Sehr eigenständige Arbeitsweise Flache Hierarchien, schlanke Entscheidungswege und eine wertschätzende Kultur Eigenverantwortliches Arbeiten Regelmäßige Mitarbeitergespräche Flexible Arbeitszeiten, mit einer Kernarbeitszeit von Montags bis Donnerstags zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr sowie Freitags bis 13:00 Uhr Einen Tag pro Woche mobiles Arbeiten auch nach Corona Attraktive Regelungen zur Betrieblichen Altersvorsorge oder Vermögenswirksame Leistungen Bezuschussung des HVV-ProfiTickets, oder des Ticket Restaurant Systems Mitarbeiterlounge mit Dachterrasse und Grill für Firmen- und Abteilungsfeiern Zentrale Lage mit Blick auf die Speicherstadt und die Elbphilharmonie Kaffeevollautomaten und frisches Obst Englischunterricht Fahrradleasing, Fahrradstellplätze und Duschen Vergünstigte Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio, Firmenfußballmannschaft, Mittagspausen-Yoga und die Teilnahme am MOPO-Staffellauf und dem Triathlon Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Safety Manager/ Regulatory Affairs (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Hamburg
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Sicherstellung der Übereinstimmung von Produkten / Produkteigenschaften mit gesetzlichen Anforderungen und KundenanforderungenAuswertung Bearbeitung von Kundenanfragen / internen Anfragen in Bezug auf o.a. Fragestellungen.Verfolgung / Verwaltung von regulatorischen Anforderungen, verbandsrechtlichen Vorgaben und KundenbeschränkungenMitarbeit bei der internen Zulassung von neuen Rohstoffen, bzw. Initiierung des Austauschs existierender RohstoffeErstellung von Restriktionsprofilen (Übersetzung von regulatorischen Anforderungen, verbandsrechtlichen Vorgaben und Kundenbeschränkungen in Profile)Erstellung von Sicherheitsbewertungen und IFRA-ZertifikatenVertretung von Tätigkeiten im Bereich Stammdatenpflege, Kundenfragebögen, Rechtliches, Reach, GHSErfolgreiche abgeschlossene Ausbildung / Studium im Bereich Toxikologie, Biologie, Chemie, Pharmazie oder KosmetikwissenschaftenProfunde Erfahrung in der Toxikologie, vorzugsweise mit Kosmetika / Parfumöle, Lebensmittel oder AromenQualifikation als Sicherheitsbewerter/-in mit Erfahrung in der Erstellung von Sicherheitsbewertungen für Parfumöle und/ oder KosmetikaVertrautheit mit verbandsrechtlichen Anforderungen wie IFRA- und EFFA Code of PracticeSehr gute Englischkenntnisse sowie gute Office und SAP - KenntnisseEin spannendes Aufgabenfeld in einem anspruchsvollen regulatorischen UmfeldAttraktive Weiterentwicklungsperspektiven
Zum Stellenangebot

Manager Versorgungsforschung (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
OptiMedis wurde 2003 gegründet und ist ein innovatives, auf sozialen Nutzen ausgerichtetes Unternehmen für Management, Analytik und Forschung im Gesundheitswesen mit Sitz in Hamburg. Unser Ziel ist ein nachhaltiger Wandel des Gesundheitswesens Wir entwickeln zukunftsweisende Modelle für eine patientenorientierte, nachhaltige Gesunderhaltung und Versorgung und setzen sie regional und national sowohl analog mit Ärzt:innen, Krankenhäusern, Heilberufen, Krankenkassen und Kommunen als auch mit digitalen Assistenzlösungen um. Die von uns aufgebauten Gesundheitsnetzwerke „Gesundes Kinzigtal“, "Gesunder Werra-Meißner Kreis“, „Gesundheit für Billstedt/Horn“ und „Gesunder Schwalm-Eder-Kreis+“ sind über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt und gelten auch international als Referenzmodelle für eine patientenorientierte Versorgung. Wir koordinieren diverse nationale und internationale (Forschungs-)Projekte und analysieren Versorgungsdaten. Unsere Abteilung Research & Innovation Unser Team aus Gesundheitsökonom:innen, Versorgungsforscher:innen und Datenanalytiker:innen ist in diverse Forschungsprojekte einbezogen – von der Beantragung über die Steuerung bis zur Umsetzung. Finanziert werden wir dabei über das EU-Horizon-2020-Programm, die OECD, den Innovationsfonds oder andere Drittmittelgeber. Unsere thematischen Schwerpunkte sind: Health-Data-Analytics, patientenzentrierte Versorgung und Implementierungsforschung zu digitalen Innovationen. Wir wollen etwas bewirken. Du auch? Dann bewirb dich bei uns! Wir wissen, dass wir die besten Ergebnisse im Team erzielen. Deshalb arbeiten wir interdisziplinär, gemeinschaftlich und agil zusammen. Jeder von uns übernimmt Verantwortung, hat die Chance, seine Arbeit zu gestalten und kann neue Ideen einbringen. Wir gehen wertschätzend und offen miteinander um. Gleichberechtigung und Diversität sind für uns selbstverständlich. Außerdem duzen wir uns. Es erwarten dich flache Hierarchien und ein familiärer Umgang mit deinen neuen Kolleg:innen. Wir sind stolz, dass wir 2021 als Top-Arbeitgeber Mittelstand ausgezeichnet wurden. Überzeuge dich von uns und schaue auf kununu vorbei. Du identifizierst Themen der angewandten Versorgungs- und Implementierungsforschung, die für die Umsetzung der integrierten und patientenzentrierten Versorgung relevant sind Du arbeitest an der Schnittstelle von Datenanalytik und realem Versorgungsgeschehen, v. a. in unseren regionalen Gesellschaften (Gesundheitsnetzwerke) Eine zentrale Aufgabe ist die Erstellung und Auswertung von Versorgungspfaden und –programmen inklusive deren Herausforderung, diese in die verfügbare Datensystematik zu übertragen Du erstellst Analysen mit unseren Daten und interpretierst die Ergebnisse in Hinblick auf die Versorgungsrelevanz Auch die Implementierung von Versorgungsprojekten liegt in deinem Verantwortungsbereich Du präsentierst und publiziert unsere Ergebnisse Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich der Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsökonomie, Versorgungs- und Implementierungsforschung Du hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung (gerne bei einer Krankenkasse) Hohe Datenaffinität und gute Kenntnisse der Vergütungs- und Datensystematik im Gesundheitswesen Du hast Erfahrung mit der Erstellung von Versorgungsprogrammen Sicherer Umgang in der angewandten Versorgungsforschung und Publikationserfahrung Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres und überzeugendes Auftreten verbunden mit hoher kommunikativer und sozialer Kompetenz Zielorientiertes, selbstständiges und effektives Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft Du hast ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Loyalität Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einem innovativen Unternehmen Interessante Entwicklungsperspektiven – sowohl national als auch international Eigenverantwortlichkeit und viel Raum für Kreativität und neue Ideen Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem familiären Team Offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung und Homeoffice-Möglichkeiten Gemeinsam gesellschaftlichen Mehrwert schaffen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler Impfstoff-Analytik (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unsere Gruppe Analytische Entwicklung innerhalb der Pharmazeutischen Entwicklung suchen wir ab sofort in Vollzeit und befristet für 2 Jahre einen Wissenschaftler Impfstoff-Analytik (m/w/d). Weiterentwicklung, Transfer und Validierung biochemischer und biophysikalischer Methoden zur Charakterisierung eines Covid-19 Impfstoffes, seiner Zwischenprodukte und Einsatzstoffe Konzeption von Experimenten und fachliche Anleitung von Laborpersonal sowie Sicherstellung von GMP-konformer Durchführung und Dokumentation von Versuchen Bewertung und Freigabe von Analyseergebnissen im Rahmen der Qualitätskontrolle des Impfstoffes Erstellung von Arbeitsanweisungen und Prüfmethoden sowie Berichten in Deutsch und Englisch Arbeit in interdisziplinären Projektteams, vor allem enge Zusammenarbeit mit der Qualitätskontrolle und der Zulassung Universitätsabschluss (Master, Diplom) in Biowissenschaften (z. B. Biologie, Biochemie, Pharmazie oder Lebensmittelchemie), Promotion ist erwünscht Erfahrungen in der Entwicklung und Betreuung analytischer Methoden im Bereich Molekularbiologie, physikochemischer Methoden und gerne auch immunologischer Methoden Kenntnisse in bioanalytischen Methoden (z. B. SDS-PAGE, HPLC, IEF, Massenspektrometrie, Plattenbasierte Assays) und der biophysikalischen Charakterisierung von Biomolekülen (RNA, Proteine und Lipide) Arbeitserfahrung im GMP-Umfeld bevorzugt Selbstorganisierte proaktive Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation und Problemlöse-Kompetenz werden vorausgesetzt Erfahrungen in der Anleitung von Laborpersonal bevorzugt Fundierte MS Office-Kenntnisse Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichende Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-ProfiTicket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot

Specialist Quality Assurance (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Greenyard Fresh Germany, ehemals UNIVEG Deutschland, ist ein Mitglied der Greenyard Gruppe, die mit rund 9.000 Mitarbeitern in 24 Ländern weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Handel mit frischem Obst und Gemüse gehört. „Unsere Vision besteht darin, das Leben gesünder zu machen, indem wir Menschen helfen, Obst und Gemüse zu jeder Tageszeit einfach, schnell und auf angenehme Weise zu genießen.“ Greenyard Fresh bedient einen globalen Kundenstamm, zu dem die meisten der führenden Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen in Europa zählen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Specialist Quality Assurance (m/w/d) Du bist Ansprechpartner für unsere Kunden in Bezug auf die Qualitätsanforderungen sowie Reklamationen. Du übernimmst die Lieferantenbewertung und -freigabe. Du unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits/Zertifizierungen, mit denen wir die Einhaltung gesetzlicher und marktüblicher Anforderungen (wie z.B. IFS, BIO, FairTrade, RFA, etc.) sicherstellen. Du bewertest KPIs im Bereich Quality und leitest bei Bedarf entsprechende Maßnahmen ein. Du kümmerst dich außerdem um die notwendige Datenpflege sowohl in unseren internen Systemen als auch auf den Kundenplattformen. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium, z.B. Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie, Agrarwissenschaften oder hast eine vergleichbare Ausbildung. Du bringst fundierte Kenntnisse im Bereich der Warenqualität von Obst und Gemüse mit. Du kennst dich aus in Bezug auf Lebensmittelrecht/-sicherheit und die gängigen Branchenstandards (u.a. IFS, BRC, GLOBAL G.A.P., Rainforest Alliance, Fair Trade, Bio, GRASP, SMETA, SIZA) sind für dich mehr als nur ein Begriff. Du hast Erfahrung und eine gute Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kunden. Du zeichnest dich durch eine sehr strukturierte, analytische und genaue Arbeitsweise aus. Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe, eine ausgeprägte Affinität für neue (IT-)Systeme und bist sicher in der Anwendung von MS Office. Du bringst ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft mit, arbeitest gern im Team sowie im internationalen Umfeld und besitzt interkulturelle Kompetenz. Du sprichst fließend Deutsch und Englisch - weitere Sprachkenntnisse, wie bspw. Spanisch, sind von Vorteil. Wir bieten Dir einen spannenden und vielseitigen Job in einem systemrelevanten Unternehmen. Du wirst Teil eines internationalen, offenen und dynamischen Teams. Wir versorgen Dich täglich mit frischem Obst.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: