Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Öffentlicher Dienst: 2 Jobs in Altstadt

Berufsfeld
  • Weitere: Öffentlicher Dienst
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Weitere: Öffentlicher Dienst

Mitarbeiter/in (w/m/d) für den Aufgabenbereich Digitalisierung

Mo. 28.09.2020
Bremen
In der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) ist die Stelle einer/eines  Mitarbeiter/in (w/m/d) für den Aufgabenbereich Digitalisierung Entgeltgruppe 12 bzw. 13 TV-L/Besoldungsgruppe A 12 bzw. 13 mit 30 Wochenstunden zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und fachlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L/ Besoldungsgruppe A 13. Die Bremische Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) arbeitet als Landesbehörde für die Umsetzung der Gleichberechtigung der Frau. Dies erfolgt durch Anregungen, Vorschläge und Prüfung von Gesetzen, Verordnungen und sonstigen Maßnahmen des Senats und des Bundes. Zugleich nimmt sie die ministeriellen Aufgaben der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz wahr. Sie fördert den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit entsprechenden Stellen des Bundes und der Länder, stellt ein umfangreiches Expertinnenwissen zur Verfügung und entwickelt Konzepte und Vorschläge zum Abbau von Diskriminierungen. Die ZGF ist Anlauf- und Beschwerdestelle für Bürgerinnen und Institutionen. Die Herausforderungen der Digitalisierung und deren Chancen und Risiken für Frauen beschäftigen die ZGF in verschiedenen Arbeitsfeldern. Der Bereich soll ausgebaut werden, indem bestehende Initiativen gebündelt sowie öffentliche Debatten angestoßen werden. Analyse der Auswirkungen der Digitalisierung auf Frauen unter Einbeziehung der aktuellen gesellschaftspolitischen und technischen Diskurse Ausbau und Profilierung des Themenfeldes in der ZGF, Bündelung der unterschiedlichen Aktivitäten Vernetzung und Kooperation mit relevanten Akteurinnen und Akteuren im Land Öffentlichkeitsarbeit im Themenfeld Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen Mitarbeit an Senats- und Deputationsvorlagen und deren Abstimmung Vertretung des Landes Bremen in Arbeitsgremien des Bundes und der Länder Die ZGF befindet sich momentan in einem Organisationsentwicklungsprozess, sodass sich noch Änderungen der Aufgaben ergeben können. ein mit einem Bachelor bzw. Master oder gleichwertigen Abschluss abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Mathematik, Informatik, Ingenieurswissenschaften, Sozial- oder Politikwissenschaften als Formalqualifikation für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Bremischen Laufbahnverordnung fundiertes technisches Verständnis, nachgewiesen durch Kompetenzen in der Programmierung, der Gestaltung von Webanwendungen, der Funktionsweise von Netzwerken oder entsprechende Berufserfahrung gute Kenntnisse in frauenpolitischen und gleichstellungsrelevanten Fragestellungen  Erfahrungen in der Organisation, Koordination und Dokumentation von Veranstaltungen, Schulungen und/oder der Steuerung von Netzwerken Erfahrungen in interdisziplinärer Zusammenarbeit und in der Netzwerkarbeit sichere Kenntnisse in den EDV-Standardprogrammen Wir wünschen uns: Kenntnisse des Konzepts künstliche Intelligenz (KI) und seiner Funktionsweisen  die Fähigkeit, Prozesse zu steuern Fach- und Methodenkompetenz, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie Fortbildungsmöglichkeiten sind uns wichtig. Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements besteht die Möglichkeit einer Firmenfitness-Mitgliedschaft bei qualitrain.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (w/m/d) - Sachgebiet IX, DV Projekte und Management, Zentrale Verfahrensbetreuung SAP

Mo. 28.09.2020
Bremen
In der Landeshauptkasse Bremen - Sachgebiet IX, DV Projekte und Management, Zentrale Verfahrensbetreuung SAP ist ab sofort folgende - für Teilzeitarbeit geeignete - Funktion unbefristet zu besetzen: Sachbearbeiter w/m/d Besoldungsgruppe A 11 bzw. Entgeltgruppe E 11 TV-L Die Landeshauptkasse nimmt als zentrale öffentliche Kasse des Landes Bremen die Buchführung und den Zahlungsverkehr für alle bremischen Dienststellen, Eigenbetriebe und einige Gesellschaften wahr. MySAP ERP ist die zentrale Software des bremischen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens. Der Support für alle Anwender und Anwenderinnen der bremischen Dienststellen und Eigenbetriebe („SAP-Hotline“) ist in der Zentralen Verfahrensbetreuung SAP angesiedelt. Im Einsatz sind schwerpunktmäßig die Module FI und PSM, aber u.a. auch die Module CO, MM, SD. Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes, eigenverantwortliches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten und kollegialen Arbeitsteam. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, werden die Beschäftigten durch gezielte Fortbildung unterstützt.  Anwendungsbetreuung mit Meldungsannahme und Erfassung sowie Lösung von allen mit dem SAP-Betrieb zusammenhängenden Problemen  Berechtigungsadministration (SAP mit Nebenverfahren) laufende Kontrolle der Datenkonsistenz und Stammdatenpflege Gestaltung der Systemeinstellungen (Customizing) Mitarbeit in SAP-Projekten Erstellung und Pflege von Formularen abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Diplom (FH)) oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener Dienst) oder eine gleichwertige Qualifikation umfassende Kenntnisse im Umgang mit SAP mit mehrjähriger praktischer Erfahrung in der Anwendung Kenntnisse im bremischen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten Zuverlässigkeit, Belastbarkeit eine schnelle Auffassungsgabe und eine gute Lern-, Team- und Kommunikationsfähigkeit verbunden mit Problemlösungskompetenz Erfahrungen in der Projektarbeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal