Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Öffentlicher Dienst: 1 Job in Bremen

Berufsfeld
  • Weitere: Öffentlicher Dienst
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Weitere: Öffentlicher Dienst

Leiter*in (m/w/d) für unsere Regionale Dienststelle Delmenhorst/ Oldenburg-Land

Do. 06.08.2020
Delmenhorst
Sie arbeiten zielorientiert und kreativ, möchten etwas bewegen, sind konfliktfähig und sehen schwierige Aufgaben als neue Herausforderung an? Sie haben ein wertschätzendes Menschenbild, arbeiten gerne mit Menschen zusammen, sind kontaktfreudig und aufgeschlossen, wissen zu begeistern und wollen gerne in einem innovativen Team durchstarten? Die Gemeinsame Kirchenverwaltung mit ihren ca. 250 Mitarbeitenden an insgesamt sieben Standorten unterstützt mit ihren Dienstleistungen die Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg, die 116 Kirchengemeinden und die sechs Kirchenkreise. Wir suchen für unsere Regionale Dienststelle Delmenhorst/ Oldenburg-Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Leiter*in (m/w/d) in einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung mit insgesamt 38,50 Wochenstunden am Dienstort Delmenhorst. die Leitung der Regionalen Dienststelle mit derzeit 25 Mitarbeitenden in den Bereichen Finanzen, Personal, Bau-Liegenschaften, Kindergarten- und Friedhofsverwaltung, die Ergebnisverantwortung für die verwaltungsseitige Betreuung und Unterstützung der 20 Kirchengemeinden, des Kirchenkreises, des Kirchenverbandes Delmenhorst, der 28 Kindertagesstätten und 14 Friedhöfe im Kirchenkreis Delmenhorst/ Oldenburg-Land in Zusammenarbeit mit der Leitung der Gemeinsamen Kirchenverwaltung und die konzeptionelle Weiterentwicklung der Regionalen Dienststelle Delmenhorst/ Oldenburg Land im neuen Bereich „Gemeindebezogene Dienste“, insbesondere im Hinblick auf eine Intensivierung der dienststellenübergreifenden Vernetzung, Aufgabenbearbeitung und Wahrnehmung von Verantwortung. die Befähigung für den allgemeinen gehobenen Verwaltungsdienst erlangt haben oder den Abschluss des Angestelltenlehrgangs II oder des Diplom-Verwaltungswirtes (FH) vorweisen können, Erfahrung in der Mitarbeiterführung haben, ein hohes Engagement und die Bereitschaft zur Gremienbegleitung auch in den Abendstunden mitbringen, gerne in Projekten arbeiten sowie über einen PKW-Führerschein verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten. Die Tätigkeit als Leitung der Regionalen Dienststelle ist mit Entscheidungsverantwortung und Außenwirkung für die gesamte Kirche verbunden. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus. eine Vergütung nach der Entgeltgruppe E 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, eine Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL), die Teilnahme an einer betrieblichen Gesundheitsförderung (hansefit), flexible Arbeitszeiten und damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Teilnahme an fachspezifischen und fachübergreifenden Fortbildungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal