Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Öffentlicher Dienst: 2 Jobs in Marquardt

Berufsfeld
  • Weitere: Öffentlicher Dienst
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Weitere: Öffentlicher Dienst

Leiter/in des Fachbereiches Zentrales und Bürgerdienstleistungen (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Schwielowsee
Der Schwielowsee gehört zu den schönsten Seen der Havelregion. An ­seinen Ufern laden die drei Orte Caputh, Ferch und Geltow mit ganz ­unterschiedlichem Charme zum Entdecken ein. Reizvolle Natur sowie spannende Geschichte und kulturelle Vielfalt – die Gemeinde Schwielow­see bietet all das. Freizeitangebote für Groß und Klein, eine Infrastruktur mit Geschäften, Dienstleistern, Schulen und Ärzten sorgen für perfekte Wohn- und Lebensbedingungen! Durch die Lage vor den Toren Potsdams, knapp 50 km von der Berliner Stadtmitte entfernt und die gute Verkehrsanbindung (Regionalbahnhöfe in Geltow, Caputh und Ferch, Busverbindungen, Bundesstraße 1 und Autobahn A10 mit Abfahrt Ferch), ist Schwielow­see aus allen Richtungen gut zu erreichen und der ideale Standpunkt für Unternehmungen aller Art. In der Gemeinde Schwielowsee ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines / einer Leiters/in des Fachbereiches Zentrales und Bürgerdienstleistungen (m/w/d) mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 40,0 h/Woche zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA) in die Entgeltgruppe 13.Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten in nachfolgend genannten Bereichen des o.g. Fachbereiches: Sachgebiet Kita/Schule/Personal, Zentrales und Bürgerservice/Ordnung und Sicherheit sowie Bauhof Leitungstätigkeiten und teilweise sachbearbeitende Tätigkeiten des Fachbereiches Zentrales und Bürgerdienstleistungen. Leitung, Aufgabenerledigung sowie Anleitung und Kontrolle dieses Fachbereiches Organisation, Führung, Budgetplanung, Überwachung, Koordinierung und Unterstützung der Arbeiten des gesamten Fachbereichs Steuerung der Digitalisierungsprozesse (e-Gouvernement, OZG, DMS) Organisation und Strukturierung des Arbeitsschutzes für den Fachbereich Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen Bearbeitung von Widmungen sowie Teileinziehungen Ausbildungsbegleitung von Auszubildenden und Referendaren der Verwaltung Teilnahme und Repräsentation auf öffentlichen Veranstaltungen und an unterschiedlichen Gremien Erarbeitung von Stellungnahmen und Entscheidungsvorlagen für die Gremien Erstellung von Informations- und Beschlussvorlagen Erarbeitung, Einbringung und Veröffentlichung von Satzungen Erarbeitung von Dienstanweisungen und Dienstvereinbarungen Ablauf- und Aufbauorganisation der Gemeindeverwaltung strukturieren und Erstellung von Organisationsplänen Vertretung der Gemeinde in gerichtlichen Verfahren von besonderer Bedeutung den Fachbereich betreffend Vertretung der Bürgermeisterin Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung; Studium Verwaltungsmanagement; Public Management (Master) oder Befähigung für den höheren Verwaltungsdienst Gründliches und breitgefächertes Fachwissen in den genannten Bereichen und möglichst Berufserfahrung gute Kenntnisse im Bereich des Haushaltswesens (Doppik) wären vorteilhaft sehr gute PC- Kenntnisse und Fahrerlaubnis PKW Führungsqualitäten; hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen; Verhandlungsgeschick selbstständiges Arbeiten, sicheres und freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist, Einsatzbereitschaft und persönliches Engagement Zuverlässigkeit und erhöhte Belastbarkeit insbesondere in Konfliktsituationen
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) Ordnung und Sicherheit

Di. 05.01.2021
Potsdam
Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam ist eine der lebenswertesten, wachstums­stärksten und familienfreundlichsten Städte Deutschlands. Mit mehr als 180.000 Einwohnern ist Potsdam die größte Stadt im Land Brandenburg, in der das Arbeiten und Wohnen immer attraktiver wird. Mit dem Wachstum der Stadt wachsen auch die Aufgaben der Stadt­verwaltung. Die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger stehen im Mittelpunkt Ihres Handelns. Sie sind in unserem Fachbereich Ordnung und Sicherheit für die Umsetzung des Leitbildes der Landeshauptstadt Potsdam zuständig und lassen Potsdam „EINE Stadt für ALLE“ werden. Wir suchen Sie als „Fels in der Brandung“ und als Vertrauensperson sowohl für die Bürgerinnen und Bürger als auch für Ihre Mitarbeitenden in der Position derFachbereichsleitung (m/w/d) Ordnung und SicherheitKennziffer 320.000.01Sie sind verantwortlich für die Leitung des Fachbereichs mit folgenden Produktbereichen:Bürgerservice (u. a. Melde-, Pass-, Kfz-Zulassungs-, Einbürgerungs- und Ausländerbehörde sowie Standesamt)Ordnungs- und Überwachungsangelegenheiten (u. a. Gefahrenabwehr, Ordnungsbehördlicher Vollzug, Lebensmittel und Veterinärüberwachung, Gewerbeangelegenheiten)Aufgaben des öffentlich-rechtlichen EntsorgungsträgersOrdnungswidrigkeitenverfahren zu diversen RechtsgebietenSie steuern strategisch und setzen die Maßnahmen operativ um.Sie übernehmen Personal-, Organisations- und Finanzverantwortung.Sie stellen die Rahmenbedingungen für einen optimalen und ordnungsgemäßen Ablauf der Leistungsprozesse sicher.Sie vertreten den Fachbereich nach innen sowie außen, sind zentrale/r Ansprechpartner/-in (m/w/d) für die Leitungen Ihrer Bereiche und anderer Fachbereiche.Sie übernehmen Grundsatzangelegenheiten des Fachbereichs und klären auch schwierige / politisch relevante Aufgaben.Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Verwaltungs-, Politik- oder Rechtswissenschaften (2. Juristische Staatsexamen) und/oder die Befähigung für den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst.Sie verfügen über Führungserfahrung und nachweislich erworbene Führungskompetenzen sowie langjährige Berufserfahrung.Das Arbeiten mit (politischen) Gremien und Verwaltungshandeln sind Ihnen vertraut.Für uns ist wichtig, dass Sie werteorientiert handeln und arbeiten, lösungsorientiert und konstruktiv mit Kritik umgehen können. Darüber hinaus verfügen Sie über Diversity- und interkulturelle Kompetenz sowie die Fähigkeit der Selbstreflexion und eine ausgeprägte Managementkompetenz.Für die Leitung des Fachbereiches suchen wir eine zuverlässige Persönlichkeit, die verantwortungsbewusst und vertrauensvoll aber auch ideenreich und zugleich pragmatisch die Zukunftsfähigkeit unserer wachsenden Stadt und der Verwaltung mitgestaltet. In dieser verantwortungsvollen, abwechslungsreichen und zukunftsgestaltenden Stelle arbeiten Sie eng mit der Führungsspitze zusammen. Sie finden ein Aufgabenfeld vor, das im direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern steht und das Wachstum Potsdams maßgeblich begleitet. Als Arbeitgeberin überzeugen wir durch ein gutes Angebot in der betrieblichen Gesund­heits­förderung sowie durch ein Coaching- Angebot für unsere Führungskräfte. Das Führen in Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung mit einer außertariflichen Vergütung nach den Regelungen des TVöD VKA oder eine Besoldung nach A 16 BbgBesG an.
Zum Stellenangebot


shopping-portal