Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Öffentlicher Dienst: 3 Jobs in Müngersdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Öffentlicher Dienst
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 2
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Öffentlicher Dienst

Assistent/in des Verwaltungsleiters im Kirchengemeindeverband Frechen

Di. 30.11.2021
Frechen
Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln. Um die geistliche Erneuerung in den Kirchengemeinden zu ermöglichen, wurden Verwaltungsleitungen in den einzelnen Seelsorgebereichen implementiert. Die Verwaltungsleitung entlastet den Pfarrer von Verwaltungsarbeit, indem sie u.a. die wesentlichen Aufgaben in der Personalführung und der Verwaltung von ihm übernimmt. Zur Unterstützung des Verwaltungsleiters suchen wir für den Einsatz im Kirchengemeindeverband Frechen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine/n Assistenten / Assistentin (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 19,5 Stunden. Die Stelle ist unbefristet.Unterstützung der Verwaltungsleitung, u.a. bei der Gremienarbeit, Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Konzeption von Prozessen Sicherstellung der Abläufe und der Kommunikation im Personalbereich, z. B. bei Themen wie Mitarbeiter­kommunikation, Fortbildung, Bewerbungsverfahren oder Arbeits- und Datenschutz Kommunikation mit der Regionalrendantur zu Themen der Personaladministration und Verwaltungsfragen im Seelsorgebereich Erstellung von Analysen und Entscheidungsvorlagen Mitentwicklung von Vorlagen, Konzepten zur Professionalisierung und/oder Standardisierung von Arbeitsabläufen Sicherstellung der Informationsflüsse zwischen den Haupt- und Ehrenamtlichen der Gemeinde Wirtschaftswissenschaftlicher Bachelor, vergleichbare Ausbildung und/oder Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Verwaltung, Erfahrung in der Gestaltung von Prozessen Wünschenswert ist die Kenntnis kirchlicher Verwaltungsaufgaben und Abläufe Sie sind initiativ, flexibel, kommunikativ und verfügen über ein gutes Organisationsgeschick Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit und einen sorgfältigen und serviceorientierten Arbeitsstil aus Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute MS-Office-Kenntnisse Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung und Ausstattung mit Laptop sowie Diensthandy Die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung Zusätzliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen Vergütung bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 10
Zum Stellenangebot

Amtsleitung für das Amt Grünflächen, Umwelt- und Klimaschutz (w/m/d)

Mi. 24.11.2021
Pulheim
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das technische Dezernat – Dezernat IV – eine Amtsleitung für das Amt Grünflächen, Umwelt- und Klimaschutz (w/m/d) Entgeltgruppe 13 TVöD / Besoldungsgruppe A13 LBesG NW unbefristet in Vollzeit Hohe Lebensqualität, rheinische Mentalität und die richtige Balance zwischen Tradition und Moderne: Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet Menschen Heimat, die die Nähe zu Großstädten wie Köln und Düsseldorf ebenso zu schätzen wissen wie einen Ausflug in die Natur. In der Ver­waltung arbeiten 720 Mitarbeiterinnen und Mitar­beiter für die rund 55 000 Bürgerinnen und Bürger. Bringen Sie sich und Ihre Stärken ein – und gestalten Sie die Stadt von morgen mit! Der Aufgabenbereich des Amtes für Grünflächen, Umwelt- und Klimaschutz reicht von der Planung, Neu- / Um­gestaltung und Unter­haltung städtischer Grün­anlagen, über Fragen zu Umwelt-, Klima- und Baum­schutz und der konzeptionellen Umwelt- und Grünflächen­planung, bis zur Beurteilung der Eingriffe umwelt­relevanter Vorhaben der Stadt. Darüber hinaus wird dort die Zuständig­keit für auf anderen städtischen Liegen­schaften vorhandenen Bäumen und Grün­flächen zentralisiert. Übernahme aller konzeptionellen Planungen für umwelt­relevante bzw. grün­planerischer Projekte (RegioGrün, die Erweiterung des Nordparks, Klimaschutz­konzept etc.) Konzeptionierung, Planung, Steuerung und Abwicklung von Landschafts­bauarbeiten Erstellung von Stellungnahmen bzw. Fach­beiträgen zu umwelt­relevanten Vorhaben anderer Behörden (Landschafts­pläne, Wasserschutz­gebiets­verordnung) Information und Beratung der Öffentlich­keit, politischer Gremien und der Verwaltungs­führung einschließ­lich der Erstellung von Beschluss­vorlagen für politische Gremien Erstellung von Gutachten und Erarbeitung von Umwelt­berichten der Stadt Pulheim Budgetplanung abgeschlossenes wissen­schaftliches Hochschul­studium im Bereich Landschafts­architektur / Landes­pflege oder vergleich­bar mit einschlägiger Berufs­erfahrung für die Einstellung als Beamter / Beamtin die Befähigung für die Laufbahn­gruppe 2, 2. Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeiner Verwaltungs­dienst mit lang­jähriger Erfahrung in einer vergleichbaren Position umfassende Kennt­nisse des privaten Baurechts, einschließlich HOAI und VOB sowie der bautechnischen Regelwerke Erfahrungen in der analytischen und konzeptionellen Bear­beitung von Aufgaben­stellungen, Optimierung von Planungsprozessen sowie verantwort­lichen Durch­führung von Projekten sind von Vorteil EDV-Kennt­nisse im Umgang mit Anwendungs­programmen CAD, AVA, GIS, MS Office sind wünschenswert Erfahrung in einer Leitungs­funktion in der öffentlichen Umwelt­verwaltung oder in vergleichbarer Funktion ist vorteilhaft Teamfähig­keit und Kommunikations­geschick Verhandlungs­geschick, Verantwortungs­bereitschaft Belastbarkeit, Konflikt­fähigkeit und lösungs­orientiertes Arbeiten analytisches Denken, sehr guter Ausdruck in Schrift und Wort Leistungs­bereitschaft, Ziel­orientierung, Organisations­vermögen Lebenswert, den wir Ihnen als Arbeitgeberin bieten: Vielseitige Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Familien- und lebens­freundliche Arbeitszeitmodelle z.B. Gleitzeit, Kernzeit, Freizeit­ausgleich, familien­freundliche Ferienplanung, Sonderurlaub und Homeoffice Ausgesprochen gute kollegiale Zusammen­arbeit Weitreichendes Fitness­angebot durch Urban Sports Club für 14,99 € im Monat (urbansportsclub.com) Möglichkeit zur aktiven Mittagspause (z.B. Yoga und diverse kostenfreie Sportangebote) Gute Verkehrs­anbindung zum Arbeitsplatz mit Auto und Bahn Leistungs­orientierte Bezahlung, Zusatzversorgung und Jahres­sonderzahlungen (für Tarif­angestellte) … und alle weiteren Vorzüge des öffentlichen Dienstes! Lebenswert, den Pulheim Ihnen als Wohn- und Lebensraum bietet: Attraktiver Stadtkern und gute Infrastruktur Hoher Freizeitwert durch ländliches Umfeld und viel Natur Nähe und gute Anbindung an Köln und Düsseldorf Fahrradfreundliche Stadt Viel­seitiges kulturelles Angebot für jede Interessenlage Viele Vereine, Sport- und Freizeitmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sa. 20.11.2021
Köln
Der Spitzenverband der Fleischwirtschaft in Deutschland, VDF e.V. mit seiner Durchführungsgesellschaft GAVF mbH, setzt die Brancheninitiative Fokus Fleisch um. Unternehmen der Rind- und Schweinefleischerzeugung laden ein zur sachlichen Auseinandersetzung rund um die Produktion und den Konsum von Fleisch. Auf der Internetplattform fokus-fleisch.de gibt es fundierte Fakten zur Tierhaltung, Schlachtung und Verarbeitung. Hier und in den sozialen Medien stellt sich die Fleischbranche dem Diskurs mit aktuellen gesellschaftlichen Themen wie Ernährung, Klima, Arbeitsschutz und Tierwohl. Für unsere Geschäftsstelle in Bonn suchen wir ab sofort Verstärkung durch Referent (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis Ende Februar 2023 zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung darüber hinaus ist nicht ausgeschlossen. Koordination und Umsetzung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Umsetzung der Social Media Strategie Bearbeitung von Medienanfragen Steuerung der beauftragen PR-Agenturen Recherche, Analyse, Aufbereitung und Vermittlung fachbezogener Informationen Redaktionelle Betreuung der Website Fokus-Fleisch.de Ausbildung, Studium oder praktische Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kenntnisse des Agrarsektors und/oder der Fleischwirtschaft von Vorteil gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift eigenständige und strukturierte Arbeitsweise analytische Fähigkeiten, wirtschaftliches Denken mit Blick für´s Wesentliche Teamgeist, Engagement und Flexibilität Sicherer Umgang mit PC und Office-Anwendungen befristete Vollzeitstelle an einem attraktiven Standort Einarbeitung in Branchenthemen und Verbandsarbeit vielseitige, anspruchsvolle und ausbaufähige Tätigkeit Mitarbeit in einem kollegialen und versierten Team mobiles Arbeiten nach Absprache Parkplätze und Getränke kostenfrei
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: