Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 3 Jobs in Magdeburg

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Pflege

Referent (m/w/d) für das Pflegedirektorat

Di. 17.05.2022
Magdeburg
Referent (m/w/d) für das Pflegedirektorat Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­professionellen und hoch­spe­zi­ali­sierten medizinischen Maximalversorgung. Unterstützung der Pflegedirektion bei operativen und strategischen Fragestellungen Planung und Steuerung pflegerischer als auch interdisziplinärer Projekte des Universitätsklinikums Organisation, Moderation und Dokumentation von Besprechungen und Konferenzen Bearbeitung von Themen der Betriebsorganisation wie: Personal- und Organisationsentwicklung Pflegecontrolling Literatur- und Internetrecherche Arbeitsplatz- und Schwachstellenanalyse mit Problemlösungsstrategien Fachliche und konzeptionelle Beratung des Kollegiums der Pflegedirektion Unterstützung der Pflegedirektion bei der externen und internen Qualitätssicherung Vorschläge zur Gestaltung der öffentlichen Kommunikation des Pflegedienstes in Zusammenarbeit mit unserer Pressestelle Abgeschlossenes Pflegemanagementstudium oder Studium einer vergleichbaren Fachrichtung (EQF Level 7) Abgeschlossene pflegerische Berufsausbildung Wünschenswert Erfahrung im Projektmanagement Außerordentliches Organisationsvermögen Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit Kreativität Pflegerische Berufserfahrung wünschenswert Sie werden Teil eines aufgeschlossenen, modern denkenden und leistungsstarken Teams Adäquate Vergütung mit einem leistungsabhängigen Bonus sowie betriebliche Altersvor­sorge ein innovatives Tätigkeitsfeld mit Platz für kreative Lösungen Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Verantwortung eine strukturierte Einarbeitung durch die Pflegedirektorin vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eines Universitätsklinikums Jobticket mit Arbeitgeberbezuschussung Unterstützung bei Vereinbarkeit von Beruf und Familie betriebliche Gesundheitsförderung Vergütung: Auf Sie wartet die Entgeltgruppe 12 nach Haustarifvertrag Universitätsklinikum Magdeburg Besetzung: Die Stelle ist ab 01.10.2022, in Vollzeit und befriset für 2 Jahre zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Gesundheitsmanager*in (w/m/d)

So. 15.05.2022
Magdeburg
Referenzcode: 2433 Gesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie übernehmen die Beratung von Kunden zu allgemeinen und speziellen Fragen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Sie beraten, schulen und führen Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung insbesondere zu den Themen Bewegung und Ergonomie, Demografie und Arbeit im Alter, Ernährung und Entspannung und Stress durch. Sie führen Berichts- und Dokumentationsaufgaben aus. Sie pflegen und beraten das interne Team bei der Reflexion bestehender und der Generierung neuer Dienstleistungen. Sie entwickeln bestehende Kundenbeziehungen weiter. Bachelor-Abschluss in Sport- oder Gesundheitswissenschaften oder einem verwandten Bereich (z. B. Gesundheitsökonomie) Mindestens 1-3 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich Gute Kenntnisse in Englisch (B1) Hohe Empathiefähigkeit, ein sehr hohes Verantwortungsbewusstsein und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) im Gesundheitswesen

Sa. 07.05.2022
Magdeburg
Trainee (m/w/d) im Gesundheitswesen Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­professionellen und hoch­spe­zi­ali­sierten medizinischen Maximalversorgung. Sie haben das Ziel in einer Führungsposition im Gesundheitswesen tätig zu werden? Dann bewerben Sie sich jetzt auf unsere Trainee-Position! Eigenverantwortliche Bearbeitung von spannenden Themengebieten in dem kaufmän­ni­schen, pflegerischen und ärztlichen Direktorat Begleitung und Betreuung von Projekten mit vielfältigen Aufgabenschwerpunkten in den Bereichen: Finanzen und Controlling, Personalverwaltung, Einkauf und Logistik, Bau und Technik Intensive Zusammenarbeit mit Führungskräften in strategischen und operativen Kern­prozessen Hochschul- oder Fachhochschulabsolvent mit überdurchschnittlichem Abschluss der Studien­richtung Betriebswirtschaftslehre, Krankenhausmanagement, Gesundheitswirtschaft, Pflege, Medizininformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Sehr gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen sowie allgemeiner Bürokommunikations­software Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie selbstständige Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft und Engagement Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Verant­wortung und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten Universitätsklinikum der Maximalversorgung Vielseitige Herausforderungen und eine systematische Vorbereitung auf zukünftige Führungs- und Managementaufgaben mit dem Ziel der Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis Strukturierte Rotation mit Begleitung durch einen Mentor während der gesamten Traineezeit Regelmäßige Feedback-Gespräche mit dem Klinikumsvorstand Jobticket mit Arbeitgeberbezuschussung Betriebliche Gesundheitsförderung 30 Tage Urlaub Vergütung: Leistungsgerechte Vergütung Besetzung: Die Stelle ist ab sofort, in Vollzeit und für 2 Jahre befristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: