Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 2 Jobs in Alsdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Feste Anstellung 1
Weitere: Pflege

Lehrkraft (m/w/d) für den Bereich Pflege und Gesundheit

So. 24.05.2020
Würselen
Unsere Unternehmensphilosophie baut auf folgendem Leitsatz auf. „Älter werde ich stets, niemals jedoch lerne ich aus!” Daraus leiten wir unser Unternehmensziel ab, die optimale Ausbildung unserer Schüler nach jeweils neuestem Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse. Wir sind eine junge und innovative Bildungseinrichtung, die ihren Schwerpunkt im Sozial- und Gesundheitswesen ansiedelt und somit eine besondere gesellschaftliche Verantwortung übernimmt. Der Philosophie des Bildungswerks liegen die menschliche Individualität und ein wertungsfreies Menschenbild zugrunde. Zum weiteren Ausbau unseres Bildungsangebotes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft (w/m/d) für den Bereich Pflege und Gesundheit. Eine anspruchsvolle Tätigkeit als pädagogischer Mitarbeiter für unsere Ausbildungskurse, sowie für die diversen Fort- und Weiterbildungen in unserem Haus Zeitnahe Übernahme der Kursleitung einer der dreijährigen Ausbildungsgänge Strukturierte Unterrichtsvorbereitung anhand unseres Curriculums, sowie ständig auf dem neuesten Stand befindlichen Unterrichtsmaterialien Eine stufenweise gegliederte Einarbeitungsphase mit einem Mentor, der Ihnen bei allen Fragen zur Seite steht. Ein bunt gemischtes, innovatives und familiäres Team. Eine abgeschlossene Ausbildung in einem pflegerischen Beruf, sowie den Abschluss eines anschließenden Studiums auf Bachelor- oder höherem Niveau. Idealerweise in Pflegepädagogik. Optimalerweise Erfahrung als Dozent Finanzielle Freiheit Arbeit ist der Tausch von Zeit gegen Geld. Aber dieses Tauschgeschäft darf niemals Verlierer haben. Damit ein optimales Betriebsklima stets gewährleistet ist, ist es uns sehr wichtig, dass die von Ihnen erbrachte Leistung überdurchschnittlich vergütet wird. Maximale Flexibilität Egal ob in Voll- oder Teilzeit, wir ermöglichen Ihnen die Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten so, wie Sie es brauchen. Außerhalb der Kernarbeitszeiten und dem Unterricht ist es uns wichtig, dass jeder Kollege sich so flexibel wie möglich seine Aufgaben einteilen kann. In unterrichtsfreien Zeiten auch gerne mal aus dem Home-Office heraus. Kurze Dienstwege Sie haben eine Herausforderung die es zu bewältigen gilt? Oder Ideen zur Unternehmensentwicklung? Geht nicht, gibt’s nicht – wir stellen uns jeder Herausforderung. Um schnellstmöglich Hilfe zu stellen, egal wobei, fahren wir ein klares Konzept, unsere Türen stehen immer offen. Erhöhte Sicherheit Egal in welcher privaten Situation man sich befindet, ein Gedanke an die Zukunft ist niemals verschwendet. Uns ist es wichtig, dass ihr Blick in die Zukunft niemals getrübt ist. Deshalb bieten wir Ihnen ein umfassendes Angebot an betrieblichen Absicherungen an, aus denen Sie die freie Auswahl haben. Fort- und Weiterbildung Wer aufhört besser zu werden, der hört damit auf gut zu sein. Uns ist es wichtig, dass wir jedem Kollegen stets die bestmögliche, individuelle Weiterbildung ermöglichen. Egal in welche pflegerische oder pädagogische Richtung Sie sich weiterentwickeln möchten, wir unterstützen Sie dabei. Zertifizierter Arbeitgeber Durch das Kompetenzzentrum Frau und Beruf als familienfreundlich zertifizierter Arbeitgeber können wir die bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie garantieren. Neben der Übernahme von Kindergartenbeiträgen ist es auch möglich, seine Kinder mit in den Betrieb zu nehmen, falls dies einmal erforderlich sein sollte. Arbeit auf höchstem Niveau Um unseren Schülern die theoretischen Kenntnisse bestmöglich vermitteln zu können, ist es uns sehr wichtig, dass wir stets auf dem neuesten Stand der Technik sind. Egal ob es sich um digitale Whiteboards, digitale Pflegedummys oder EDV-unterstützte Klassenzimmer handelt, wir stellen die modernsten Materialien zur Verfügung, um Ihre Arbeit bestmöglich zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Trainees (m/w/d) als Führungsnachwuchs (Seniorenhausleitung)

Fr. 15.05.2020
Köln, Düren, Rheinland
Der Mensch in guten Händen – Mehr als 7.400 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel, Tag für Tag. Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen. Zur Seniorenhaus GmbH der Cellitinnen zur hl. Maria gehören Einrichtungen der Tages-, Kurzzeit- und Vollzeitpflege, außerdem Hausgemeinschaften und besondere Konzepte für demenziell veränderte Menschen. Servicewohnen sowie ein ambulanter Pflegedienst runden das Angebot ab. Über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich an insgesamt 19 Standorten in den Regionen Köln, Bonn/Kleve und Düren. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für ein 12-monatiges Trainee-Programm in Vollzeit Trainees (m/w/d) als Führungsnachwuchs (Seniorenhausleitung) für unsere Regionen Köln und DürenFür die Seniorenhaus GmbH der Cellitinnen zur hl. Maria suchen wir engagierte Trainees, die Freude am Umgang mit Menschen haben und die eine hohe Lernbereitschaft mitbringen, um sich schnell in die vielfältigen Aufgaben einer Führungskraft einarbeiten zu können. Als Trainee begleitest du unsere Seniorenhausleitungen bei ihrer täglichen Arbeit. Du übernimmst selbstständig Projekte, nimmst an Sitzungen und Schulungen teil und gewinnst einen Einblick in unterschiedliche Prozessabläufe. Du durchläufst die zentralen Abteilungen in der Verwaltung (Personal, Controlling, FiBu) und lernst diverse Schnittstellenfunktionen zu Pflege und Management kennen. Master- oder Diplomabschluss im Bereich BWL, Jura, Soziale Arbeit/Pflege o. ä. oder Bachelorabschluss in diesen Bereichen mit vorheriger Ausbildung in der Pflege Ausgeprägte Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Bewohner-, Kunden- und Mitarbeiterorientierung Fähigkeit, sich schnell und selbstständig in neue Sachverhalte einzuarbeiten Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Flexibilität hinsichtlich der Einsatzorte in unseren drei Regionen Systematische Vorbereitung für die zukünftige Führungsaufgabe Seniorenhausleitung Anschließende Übernahme von Führungs- und Leitungsverantwortung Individuelle Betreuung durch einen erfahrenen Mentor Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie individuelle Zukunftsperspektiven Zuverlässige tarifliche Vergütung gemäß den AVR Caritas nebst Sozialleistungen Als zukünftige/r Mitarbeiter/in unseres Hauses bist du bereit, dich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal