Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 16 Jobs in Appen

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 1
Weitere: Pflege

Sachbearbeiter (m/w/d) Elektronische Einreichungen (Medizinischer Dokumentar m/w/d)

Do. 22.10.2020
Hamburg
Desitin ist ein unabhängiges, international tätiges Pharmaunternehmen in Familienbesitz. An unserem Stammsitz in Hamburg entwickeln, produzieren und vertreiben wir Arzneimittel überwiegend für den europäischen Markt. Wir sind spezialisiert auf anspruchsvolle Produkte für die Therapie neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen. Vor allem Patienten mit Epilepsie und Morbus Parkinson profitieren von unseren Arzneimitteln, die durch konsequente Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe optimiert werden. Mit unserer 100-jährigen Firmengeschichte stehen wir für Innovation und Tradition zum Wohl des Patienten, hanseatischen Kaufmannsgeist und eine langfristig gewachsene Verantwortung für unsere Mitarbeitenden.  Sachbearbeiter (m/w/d) Elektronische Einreichungen in Teilzeit mit 30 Std./Woche die Unterstützung der Länderreferenten bei der elektronischen Einreichung von Neuzulassungs- und Verlängerungsanträgen sowie von Variations in den Desitin-Ländern und den damit verbundenen Dokumentationstätigkeiten (analog und digital) die Zusammenstellung und die Bearbeitung der für die elektronische Einreichung erforderlichen Unterlagen die Archivierung der eingereichten Zulassungsvorgänge die Bearbeitung von Dokumenten, Dossiers sowie Zulassungsständen in den elektronischen Zulassungsdatenbanken (docuBridge, druckTrack) die Durchführung von Datenbankabfragen für den regulatorischen Teil der PQRs die Unterstützung bei der Erstellung von Vorgaben bzw. Arbeitsanweisungen zum effizienten Umgang mit den elektronischen Tools ein abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentar (m/w/d)  bzw. Fachangestellter (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Berufserfahrung mit komplexen Datenbanksystemen, idealerweise in der Pharmaindustrie selbstständige Arbeitsweise sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit eine attraktive, marktgerechte Vergütung  flexible Arbeitszeitmodelle in vielen Unternehmensbereichen interessante Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung vielfältige Angebote zum Thema Gesundheit & Betriebssport (u.a. Firmenfitness)  unsere Kantine mit einem gesunden und abwechslungsreichen Speisenangebot einen Desitin-Zuschuss zum HVV-ProfiTicket  ausreichend Parkmöglichkeiten auf unserem Betriebsgelände Das Beste: Sie arbeiten in der schönsten Stadt der Welt
Zum Stellenangebot

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Heilerzieher / Altenpfleger / Sozialpflegeassistenten / Sozialpfleger (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Hamburg
Für die Hamburger Wohngruppen bzw. Ambulanten Dienste Wohnhaus Kuehnstraße (Tonndorf) Wohnhaus und Ambulanter Dienst Einhausring (Harburg) Wohnhaus Saseler Weg Erhebung, Planung, Umsetzung und Dokumentation der personenzentrierten Assistenzleistungen. Zusammenarbeit im Team, mit Vorgesetzten und weiteren Mitarbeitenden des Unternehmens. Kooperation mit externen Partnern, insbesondere mit Angehörigen und rechtlichen BetreuerInnen. Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Qualitätsstandards und Konzepte. Sie über eine der oben genannten Qualifikationen verfügen und gern auch bereits einschlägige Berufserfahrungen haben, aus Überzeugung personenzentriert arbeiten, über MS-Office-Kenntnisse verfügen. Teilzeitstellen, zunächst befristet für 1 Jahr bzw. mit Sachgrund, mit der Option der Verlängerung eine Vergütung nach TV-AVH BT-B (analog TVöD) einen attraktiven Arbeitsplatz, verantwortungsvolle Aufgaben, einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team und flache Hierarchien. Wir fördern regelmäßige Fortbildung und unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Medizinpädagog*in oder Pflegepädagog*in (m/w/d) auf Masterniveau (oder vergleichbares Studium)

Mi. 21.10.2020
Hamburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. »Professionell und den Patienten zugewandt: So arbeiten wir.«Das Ev. Krankenhaus Alsterdorf versorgt Patienten im Epilepsiezentrum, in der Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie für Kinder und Erwachsene, Chirurgie und Inneren Medizin. Es hat einen besonderen Versorgungsauftrag für Menschen mit Behinderung. Die Pflegefachschule am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf sucht zur Verstärkung eine*n Medizinpädagog*in oder Pflegepädagog*in (m/w/d) auf Masterniveau (oder vergleichbares Studium) Ihr ArbeitsplatzDie Pflegefachschule am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf bietet die besten Voraussetzungen für eine moderne und hochwertige Ausbildung. Mit ihren insgesamt 92 Plätzen ermöglicht die Schule die individuelle Förderung jeder/s einzelnen Auszubildenden und schafft ein familiäres Klima. Neben zwei ausgestatteten Patientenzimmern und einem Stationszimmer für den fachpraktischen Unterricht, bietet unsere moderne eLearning-Plattform vielfältige Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung. Die Pflegefachschule befindet sich in grüner und ruhiger Umgebung direkt neben dem Krankenhaus und bietet somit einen idealen Austausch zwischen Theorie und Praxis. Aktive Mitwirkung bei der zukunftsorientierten Weiter​entwicklung der Schule Mitwirkung bei der Umsetzung des neuen Pflegeberufegesetzes Übernahme einer Kursleitung Erteilung von theoretischem und fachpraktischem Unterricht Begleitung und Mitgestaltung der fachpraktischen Ausbildung Abnahme von Leistungsnachweisen Kooperative Zusammenarbeit mit allen relevanten Bezugsgruppen Mitwirkung an Projekten Studium der Medizin- oder Pflegepädagogik (M.A.) oder ein vergleichbares Studium Abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf Erfahrung in der theoretischen und praktischen Unterrichtsplanung und -durchführung Sozialkompetenz, Organisations- und Ko​ordi​nations​ge​schick Selbstständigkeit und Engagement sowie Kreativität Hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Offenheit für Neues Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Ein Umfeld, in dem Bildung einen hohen Stellenwert hat Mitarbeit in einem sehr engagierten und aufge​schlossenen Team Eine Tätigkeit mit einem hohen Grad an Selbstverant​wor​tung und Gestaltungsspielräumen in einem innova​tiven Arbeitsumfeld Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiter​entwicklung Die Möglichkeit, handlungsorientierte Unterrichte umzusetzen und eine zukunftsorientierte Ausbildung mitzugestalten Eine leistungsgerechte Vergütung mit Sondervergütungen im Juni und November eines Jahres sowie ein bezuschusstes HVV-ProfiTicket Rentenzusatzversicherung durch den Arbeitgeber/EZVK Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)Arbeitsbeginn: 01.01.2021Befristung: Zunächst 2 Jahre befristet, eine Festanstellung wird jedoch angestrebtArbeitszeit: 30Std./WocheSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung 30.2020

Di. 20.10.2020
Hamburg
Die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Selbstverwaltungsorganisation der Hamburger Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten. Zu ihren Aufgaben zählen die Sicherstellung der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung für die Hamburger Bürger, die Kontrolle der Qualität der ärztlichen Leistungen und deren ordnungsgemäße Abrechnung sowie die Interessenvertretung der Hamburger Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten zur Wahrung ihrer Rechte. Das Aufgabenspektrum unserer rund 400 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich. Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung! In der Abteilung „Qualitätssicherung“ (Q) ist zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) möglichst in Vollzeit zu besetzen. Der/die Stelleninhaber/in ist verantwortlich für Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung sachbezogene Beratung und Information aller Mitglieder und potentiellen Mitglieder (medizinischem Personal, Behörden- und Firmenvertretern) zu allen Belangen der Qualitätssicherung Beurteilung von Prüfungsunterlagen unter Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen Ausfertigung von Mitteilungen, rechtsmittelfähigen Bescheiden sowie Entscheidungsvorlagen für den Vorstand Erlass von Verwaltungsakten im delegierten Verantwortungsbereich Terminplanung, Organisation, Durchführung sowie zielorientierte Moderation und Leitung von Sitzungen mit den Sachverständigen-Kommissionen einschl. Protokollführung anlassbezogene Überprüfung der Auflagen für die Aufrechterhaltung der fachlichen Befähigung anlassbezogene Konzepterstellung unter Berücksichtigung der jeweiligen Zielsetzung, Bedingungen und Voraussetzungen sowie der Abteilungsstrategie prozessorientierte Information und Beratung der Abteilungsleitung kontinuierliche Erfassung, Pflege, statistische Aufbereitung, Auswertung und bedarfsgerechte Weitergabe von Daten aus dem Bereich der Qualitätssicherung für interne und externe Kunden abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen oder im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Fähigkeit Vereinbarungen, Richtlinien. Verträge Gesetzestexte und Beschlüsse für den eigenen Verantwortungsbereich umzusetzen Bereitschaft, neue Informationen zu verarbeiten sowie die Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu verarbeiten Einsatzbereitschaft, zeitliche Flexibilität, hohes persönliches Engagement und Verlässlichkeit Ausdruckssicherheit in Wort und Schrift sowie Erfahrung in der Protokollführung ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit auch bei hohem Arbeitsaufkommen Selbstführungs- und Organisationskompetenz Veränderungsbereitschaft und Rückkopplungskompetenz Beratungs- und Entscheidungskompetenz sowie Durchsetzungsstärke und Konfliktlösungskompetenz Kenntnisse in der Handhabung der Vertragsgebührenordnungen ärztlicher Leistungen und der medizinischen Terminologie ausgeprägte Erfahrungen in der Handhabung der Office-Anwendungsprogramme, STAR, IBM Notes und dem Internet Wünschenswert sind ferner Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen für ärztliche und psychotherapeutische Tätigkeiten sowie des KV-Umfeldes.
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Pflegefachmann (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Hamburg
Wertschätzung. Respekt. Vertrauen. Auf Basis dieser drei Säulen betreibt die Tabea Diakonie an drei Standorten bundesweit mehrere Einrichtungen, um Seniorinnen und Senioren einen unbeschwerten Lebensabend zu ermöglichen. Gemeinsam mit knapp 500 Mitarbeitern verfolgen wir dazu ein ganzheitliches Campuskonzept, vom ServiceWohnen bis zur Pflege, ambulant und stationär, mit vielen ergänzenden Angeboten. Als Arbeitgeber legen wir viel Wert darauf, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht. Uns kommt es darauf an, dass Sie sich wohl fühlen und mit dem Herzen dabei sind, nicht nur mit dem Kopf. Nur so können wir Sorge dafür tragen, dass es den uns anvertrauten Menschen gut gehen kann. Was mir gut tut. Wir bieten freie Ausbildungsplätze zum Pflegefachmann (m/w/d) in Hamburg ab Februar 2021 an. Sie erhalten von uns eine umfassende Ausbildung in der Pflege  Sie lernen wie medizinisches Know-how und soziale Inhalte miteinander verbunden sind Sie helfen pflegebedürftigen Menschen bei der Bewältigung ihres Alltages und unterstützen bei der medizinischen Versorgung  Sie bekommen einen Einblick in die Pflegedokumentation und verschiedene qualitätssichernde Maßnahmen Sie wirken bei organisatorischen und verwaltenden Tätigkeiten mit Sie sind mindestens 17 Jahre alt  Sie besitzen einen mittleren Schulabschluss oder einen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss mit einer 2-jährigen, abgeschlossenen Ausbildung Sie besitzen die gesundheitliche Eignung das heißt, Sie sind sowohl körperlich als auch seelisch stabil Sie zeichnen sich durch Aufgeschlossenheit, die Liebe zur Arbeit im Team und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen aus Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit sind für Sie selbstverständlich Eine fundierte, qualifizierte Ausbildung in einem zukunftssicheren und systemrelevanten Beruf Eine Tätigkeit mit besten Berufsaussichten und vielfältigen Aufstiegschancen  Eine spannende Vermittlung der Ausbildungsinhalte durch unsere Praxisanleiter Einen vielseitigen Job, in dem es nicht langweilig wird Eine 5-Tage-Woche mit geregelten Arbeitszeiten Ein attraktives Ausbildungsentgelt von 1160,70 € im ersten Ausbildungsjahr Einen Zuschuss zur betrieblichen Zusatzaltersvorsorge Ein bezuschusstes HVV-Profiticket, inklusive guter Anbindung Eine wertschätzende Unternehmenskultur und Spaß bei der Arbeit Eine sehr hohe Übernahmewahrscheinlichkeit nach dem Ausbildungsverhältnis Ein vergünstigtes Mittagessen in unserem Campusrestaurant
Zum Stellenangebot

Betreuungskraft (m/w/d) nach §45 b SGB XI

Mo. 19.10.2020
Barsbüttel
Die AIB betreut ausschließlich intensiv- und beatmungspflichtige Kunden in Barsbüttel bei Hamburg sowie in Lüneburg. Bei uns wird Teamarbeit großgeschrieben. Möchten Sie sich mit einbringen? Gute Ideen sind bei uns immer willkommen. Sie erhalten bei uns den dafür nötigen Freiraum. Für die liebevolle Pflege der uns anvertrauten intensivpflegebedürftigen Menschen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betreuungskraft (m/w/d) nach §45 b SGB XI auf geringfügiger Basis für unsere Intensivstützpunkte in Barsbüttel Eine herzliche, familiäre Arbeitsatmosphäre und viele sympathische Kollegen Kontinuierliche Fortbildungen innerhalb der Arbeitszeit Klientenorientiertes und eigenständiges Arbeiten Eine ausführliche und qualifizierte Einarbeitung Förderung und Motivation der Klienten/-in zu einer möglichst selbstständigen Lebensgestaltung durch individuelle, ganzheitliche und aktivierende Betreuungsangebote Individuelle Betreuung und Durchführung von Gruppenangeboten Mitwirkung bei der kreativen Gestaltung des Alltages (Hören von Musik, Lesen und Vorlesen, Musizieren und Singen sowie Basteln und Malen) Abgeschlossene Ausbildung entsprechend der Richtlinie für zusätzliche Betreuungskräfte nach §45b SGB XI Sie sind ein Teamplayer, kommunikativ und beweisen soziale Stärke im Umgang mit unseren Klienten/-in und Kollegen Sie haben Freude am Umgang mit intensivpflegebedürftigen Menschen
Zum Stellenangebot

Teamsprecher für das Entlassmanagement (w/m/d)

So. 18.10.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teamsprecher für das Entlassmanagement (w/m/d) für den Arbeitgeber Asklepios Service Entlassmanagement GmbH am Standort AK Altona und AK St. Georg in Vollzeit WIR SIND ein Unternehmen, das mit eigenen Mitarbeitern als Bindeglied zwischen dem stationären und dem ambulanten Bereich als professionelles Netzwerk dem Krankenhaus im Bereich des Entlassmanagements assistiert. Unser Ziel ist es, für betroffene Patienten durch eine enge Zusammenarbeit mit allen am weiteren Behandlungsprozess beteiligten ambulanten Leistungserbringern eine bestmögliche Weiterversorgung nach einem stationären Klinikaufenthalt zu erzielen. Beratung, Koordination und Kommunikation der nachstationären Versorgung mit Patienten, Angehörigen bzw. Betreuern, Leistungserbringern und Kostenträgern über das IT-System Care-Bridge zur bestmöglichen weiterführenden Versorgung des Patienten u.a. mit Hilfsmitteln oder in Pflege-/Rehaeinrichtungen Sprecher/-in für das Team der Entlassmanagement Assistenten/-innen in der Koordination der Stationsaufteilung und Case-Verteilung innerhalb des Teams Bindeglied zur Regionalleitung, Nachhalten der Prozesse in der Klinik Sicherstellung der Einhaltung des Einarbeitungsplans für neue Entlassmanagement Assistenten/-innen und aktive Mitarbeit in der Einarbeitungsphase Funktion des Key Users für die Care-Bridge Erlernter Pflegeberuf oder Kaufleute im Gesundheitswesen mit Erfahrung im Case- oder Überleitungsmanagement oder Mitarbeiter/-innen des Sozialdienstes mit Kenntnissen komplexer Klinikstrukturen und des Überleitungsmanagements Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Belastbarkeit auch in herausfordernden Situationen Lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeit mit Zielgruppen auf verschiedenen Ebenen Hohe Service- und Kundenorientierung IT-Affinität Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- und Teilzeit, eine betriebliche Altersvorsorge sowie die Zusammenarbeit in einem neuen motiviertem Team. Außerdem profitieren Sie von den Mitarbeitervorteilen des Asklepios-Konzerns.
Zum Stellenangebot

Hygienefachkraft (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Hamburg
Das BG Klinikum Hamburg ist eine von neun BG Unfallkliniken in Deutschland. Die Hauptaufgabe der Klinik besteht in der Wiederherstellung und Rehabilitation von Patienten mit Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten. Das Motto „Spitzenmedizin menschlich“ wird von rund 2.500 hochqua­li­fi­zier­ten Mitarbeitern gelebt, die interdisziplinär ein komplexes Leistungsspektrum von ambulanten und stationären Behandlungsmaßnahmen täglich umsetzen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Krankenhaushygiene eine Hygienefachkraft (m/w/d) – RF225 mit 38,5 Stunden / Woche, befristet auf 1 Jahr für die Dauer von Mutterschutz und anschließender Elternzeit. Beratung des Personals in Fragen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention regelmäßige Begehung aller Krankenhausbereiche Erstellung, Einführung und laufende Unterhaltung von Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektions­plänen auf der Basis von Leitlinien Überwachung der Umsetzung von Empfehlungen zur Hygiene im Krankenhausbereich Fortbildung des Personals Durchführung von hygienisch-mikrobiologischen Umgebungsuntersuchungen Teilnahme an Projekten Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger und die Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft mehrjährige Berufserfahrung als Hygienefachkraft im Krankenhausbereich ist wünschenswert eine selbstständige, teamorientierte und flexible Arbeitsweise ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein ein strukturiertes Einarbeitungskonzept Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung eine betriebseigene Kindertagesstätte (kapazitätsabhängig) und eine betriebseigene Kantine eigene Personalunterkünfte (kapazitätsabhängig) ein umfangreiches Betriebssportprogramm eine Altersvorsorge bei der VBL gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten und Bezuschussung des HVV-ProfiTickets Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z. B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“ Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Wir begrüßen daher ihre Bewerbung. Entgeltgruppe: KR 9 TV-BG Kliniken
Zum Stellenangebot

Praxisleiterin/in (m/w/d) Altenpflege

Do. 15.10.2020
Hamburg
Als Teil des Garant Pflegedienst engagierte sich unser Team viele Jahre für die Pflege der Pflegebedürftigen in Hamburg und Umgebung. Am Anfang des Jahres 2018 wurde unser Team als das ambulante Pflegezentrum Hamburg zu einem eigenständigen Pflegedienst. Seither sorgen wir in Hamburg und Umgebung für Menschen mit Pflege- und Hilfebedarf. Mit Herz und Verstand versorgen wir Tag für Tag unsere Kunden. Menschliche Zuwendung kombiniert mit pflegerischem Wissen sorgt für ein professionelles und vertrauensvolles Miteinander. Qualität ist das A und O. Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben nimmt unser Team immer wieder an Fortbildungen und Seminaren teil, so können wir eine professionelle und qualitativ hochwertige Pflege für unsere Kunden sicherstellen.Die Praxisanleitung  führt die Auszubildenden schrittweise an die eigenständige Wahrnehmung beruflicher Aufgaben heran (§ 2 AltPflAPrV),  arbeitet eng mit der Praxisbegleitung der Altenpflegeschule zusammen,  ist aktiv am Auswahlverfahren der Auszubildenden beteiligt,  ist die primäre und verantwortliche Ansprechperson für alle Fragen der Ausbildung im Betrieb,  informiert das Team über alle relevanten Fragen der Ausbildung,  ist verantwortlich für die Erstellung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Ausbildungsplans in  Absprache mit der Schule für Altenpflege und der Pflegedienstleitung,  erstellt und bewertet die praktischen Lernaufgaben der Auszubildenden,  führt mindestens einmal pro Ausbildungsabschnitt ein Reflexionsgespräch mit der / dem Auszubildenden durch,  erstellt jährlich eine Bescheinigung über die durchgeführten Ausbildungsabschnitte,  bereitet die praktische Prüfung vor und hat beratende Funktion bei der praktischen      Abschlussprüfung Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung in der Altenpflege, erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Praxisanleitung (eventuell nach den jeweiligen landesrechtlichen Vorschriften), überdurchschnittliche Leistungen in der Altenpflege, kritische Offenheit für neue Erkenntnisse und Methoden in der Altenpflege.
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialpädagoge / Heilerziehungspfleger als Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Hamburg
Das Berufsbildungswerk Hamburg GmbH qualifiziert junge Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf in verschiedenen Berufen und bereitet auf Ausbildung oder Berufstätigkeit vor. Unser Ziel ist die dauerhafte Integration in Beruf und Gesellschaft. Wir suchen zum 01.11.2020 für unseren neuen Lernort Wohnen Bollweg eine Pädagogische Fachkraft (w/m/d) mit einer pädagogischen Qualifikation wie beispielsweise Erzieher, Heilerziehungspfleger, (Sozial-) Pädagoge mit 30 bis 35 Wochenarbeitsstunden. Die BewohnerInnen in unseren Lernorten Wohnen (Internat) sind zwischen 16 und 25 Jahren alt. Sie sind Teilnehmende einer berufsvorbereitenden Maßnahme oder absolvieren eine Ausbildung im Berufsbildungswerk. zielgerichtete Unterstützungsleistungen in der Verselbstständigung der jungen Bewohner (individuelle Hilfestellungen, Freizeitgestaltung, Haushaltsführung, Kontakte im Haus zu anderen Mitbewohnern und in den Stadteilen) Gestaltung des Zusammenlebens am Lernort Wohnen individuelle Reha- Planung im interdisziplinären Reha-Team konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung der pädagogischen Arbeit Wahrnehmung der Aufsicht- und Erziehungsverantwortung bei den Minderjährigen  Dokumentation und Übernahme von administrativen Aufgaben Krisenintervention   Erfahrung und Spaß im Kontakt mit Jugendlichen und Jungerwachsenen in der beruflichen Orientierungs- und Ausbildungsphase positive Grundeinstellung zur Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung bzw. psychischen Erkrankung eine eigenständige und selbstbewusste pädagogische Haltung Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Teamplayer Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeitgestaltung mit Spätdiensten und Wochenenddiensten routinierten Umgang mit der IT abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Vergütung nach Tarif (TV-AVH SuE) inkl. zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge Zuschuss zur HVV-Proficard und eine firmeneigene Mensa Nutzung des umfangreichen hauseigenen Fort- und Weiterbildungsangebotes
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal