Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 8 Jobs in Deusen

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Pflege

Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Bochum, Bottrop, Dortmund, Düren, Rheinland, Essen, Ruhr, Hagen (Westfalen), Hückelhoven, Siegen
maxQ. ist eine Marke im bfw-Konzern und ist auf die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Gesundheits­fachberufen spezialisiert. Unser Bildungsportfolio bietet neben staatlich anerkannten Abschlüssen in den Berufsfeldern wie Physiotherapie, Logopädie, Altenpflege etc., auch ein umfassendes Weiter­bildungs­angebot in den Bereichen wie Therapie, Prävention, Pädagogik, Pflege, Gerontopsychiatrie, Management etc. an sowie Bildungsangebote für Arbeitssuchende im Gesundheitswesen. Gemeinsam mit Kooperationspartnern aus der Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft und Praxis orientieren und entwickeln wir unser Bildungsportfolio an den aktuellsten Standards und Trends der Gesundheits- und Sozialbranche. Für unsere staatlich anerkannten Schulen für Gesundheits- und Pflegeberufe möchten wir unser Team an den Standorten Bochum, Bottrop, Dortmund, Düren, Essen, Hagen, Hückelhoven und Siegen verstärken und suchen engagierte Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (w/m/d) in Voll- und Teilzeit möglich. Sie gestalten die Aus- und Weiterbildung, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter. Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte – auch im Praktikum – im Blick. Durch Ihre Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von (Abschluss-)Prüfungen tragen Sie dazu bei, dass in Ihren Lehrgängen bestmögliche Ergebnisse erzielt werden. Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege und sind Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe gem. § 24 (2) KrPflG oder verfügen über ein abgeschlossenes Pflege- oder Medizinpädagogikstudium (mindestens BA). Sie bringen idealerweise erste Erfahrungen in der Erwachsenbildung mit. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum Vergütung nach Haustarifvertrag Betriebliche Altersvorsorge Individuelle Mitarbeiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten und -konten Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) für Praxiskoordination und Lernortkooperation

Do. 08.04.2021
Bochum
Das BIGEST – Bildungsinstitut für Pflegeberufe im Gesundheitswesen der St. Elisabeth-Stiftung – sucht für die Pflegeschule einen Pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) für Praxiskoordination und Lernortkooperation zum 01.07.2021 in Vollzeit. Das BIGEST übernimmt die Aus-, Fort- und Weiterbildung für das Katholische Klinikum Bochum. Der Ausbildungsbereich umfasst die Pflegeausbildung, Hebammenausbildung und die Physiotherapieausbildung mit zurzeit 451 Ausbildungsplätzen. Weitere Zusammenführungen und eine Erhöhung der Ausbildungskapazitäten sind geplant. Die Schule für Pflegeberufe hat insgesamt 301 Ausbildungsplätze an verschiedenen Standorten. Die Pflegeausbildung verstehen wir als gesellschaftlichen Auftrag. Die Besonderheit der Pflegeschule ist die didaktische Ausrichtung nach dem Konzept des „Problemorientierten Lernens-POL“. Danach lernen unsere Auszubildenden Pflegeinhalte ausschließlich anhand von Fallbeschreibungen. Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung. Als Praxiskoordinator*in sind Sie Teil des BIGEST-Führungsteams und verstehen sich als Bindeglied zwischen theoretischer und praktischer Ausbildung in der Pflege. Sie wirken aktiv dabei mit, den Bedarf an Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten für das Katholische Klinikum Bochum sowie den Lernortkooperationspartnern zu decken. Dazu planen und strukturieren Sie unter anderem die pflegepraktische Ausbildung und unterstützen die Träger der praktischen Ausbildung dabei, ihrer Verantwortung im Rahmen des Pflegeberufegesetzes gerecht zu werden. Sie agieren als Ansprechpartner*in für Auszubildende, Praxisanleitende und Lehrende der Pflegeschule sowie als Kooperationspartner*in der Pflegedirektion und der Pflegedienstleitungen. Sie pflegen Kooperationsstrukturen zu allen internen und externen Kooperationspartnern und entwickeln diese weiter. Pflegepädagogisches, pflegewissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation bzw. Bereitschaft, ein solches zu absolvieren sowie eine Ausbildung in einem staatlich anerkannten Pflegefachberuf mit fundierten Fachkenntnissen und Weiterbildung zur Praxisanleitung mit einschlägiger Berufserfahrung Wertschätzender Führungsstil und nachweisbare Leitungsqualitäten, z. B. durch einschlägige Berufserfahrung als Stationsleitung Hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamorientierung Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten Bereitschaft zur konstruktiven und kooperativen Zusammenarbeit mit den Trägern der praktischen Ausbildung und weiteren Lernortkooperationspartnern Freundliches, mitarbeiterorientiertes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen, motivierten Team Strukturierte Einarbeitung Aktive Unterstützung Ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach den AVR Caritas inkl. Jahressonderzahlung Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im OASE Health & SportsClub oder in der hauseigenen RuhrSportReha
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) im Forschungsprojekt "HUMAINE"; Schwerpunkt Pflege

Mi. 07.04.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN (w/m/d) im BMBF-Verbundprojekt „Kompetenzzentrum HUMAINE: Transferhub der Metropole Ruhr für die humanzentrierte Arbeit mit KI (HUMAINE); Teilprojekt: Digitale Assistenzsysteme in Pflege und Therapie“ Im Department für Angwandte Gesundheitswissenschaften Studienbereich Logopädie Die Stelle ist vorbehaltlich des Zuwendungsbescheids und der Mittelzuweisung ab dem 01.06.2021 im Rahmen des Projekts bis Ende 2023 befristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraus­set­zungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Beschäftigungsumfang kann in Absprache über die Projektlaufzeit ausgewählt / angepasst werden. Angedacht war hier zunächst ein Umfang von 25 % (10 Wochenstunden).Im Forschungsprojekt „HUMAINE“ werden durch praktische Pilotanwendungen menschzentrierte KI-Lösungen in neuen Arbeitsprozessen entwickelt. Durch innovative Methoden zur Entwicklung von KI-Arbeitsrollen und Geschäfts­modellen wird so eine Verzahnung von technologischen und sozialen Ansätzen ermöglicht. Im Teilprojekt Pflege soll ein KI-basiertes Dokumentationssystem für die sprachbasierte Pflegedokumentation erstellt werden. Planung, Durchführung und Auswertung von Expert*inneninterviews  Durchführung und Organisation von Workshop, Fokusgruppen  Mitwirkung bei der Entwicklung eines digitalen Prototypens für die Dokumentation in der ambulanten und stationären Pflege in Zusammenarbeit mit Verbundpartner*innen  Öffentlichkeitsarbeit Staatlich anerkannte Ausbildung oder abgeschlossenes Studium der Pflege  Abgeschlossenes Masterstudium (oder Uni-Diplom) in Pflegewissenschaft oder verwandter Gebiete  Praktische Erfahrungen in der Pflege  Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Thema Digitalisierung in der Pflege wünschenswert  Hohe Kommunikationsfähigkeit Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hoch­schul­umfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits- / Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) Masterförderung

Mi. 31.03.2021
Köln, Dortmund, Duisburg, Bielefeld, Düsseldorf, Heinsberg
Wollen Sie auch ein kleines bisschen die Welt verbessern? Sie interessieren sich für den Beruf als Pflegelehrerin / Pflegelehrer, es fehlt Ihnen aber noch der notwendige Bildungsabschluss? An sieben Standorten der apm gGmbH NRW ist dies möglich: berufsbegleitend studieren in Präsenz- oder Fernlernform – wir unterstützen Sie mit unserem Master-Förderprogramm! Die Akademie für Pflegeberufe und Management steht für viele Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung. Als eine gemeinsame Bildungsoffensive des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. und der Akademie Überlingen Unternehmensgruppe gehören wir zu den größten privaten Bildungsanbietern Deutschlands.  Unser Ziel ist es, die Menschen zu qualifizieren und weiterzuentwickeln, die das Gesundheitswesen langfristig als berufliche Perspektive für sich erkennen! Dazu bieten wir ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten von der Erstausbildung über die Fort- und Weiterbildung bis hin zu umfangreichen und innovativen E-learning Angeboten rund um den Pflegealltag. Wir sind auf einem starken Wachstumspfad und formieren uns stetig neu - diesen Weg wollen wir gemeinsam mit Ihnen gehen! Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Einstieg als  Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) Masterförderung für unsere apm-Standorte in Köln, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Bielefeld, Lippstadt und Heinsberg.   Unterricht in den Lernfeldern des Curriculums der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung Organisatorische, verwaltungstechnische und menschliche Führung eines Ausbildungskurses Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von fachpraktischen und schriftlichen Examensprüfungen Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege (Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaft, Gerontologie, Soziale Arbeit), sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege Sie können auf erste Lehrerfahrungen in der Erwachsenenbildung zurückblicken Sie sollten ein empathischer Redner sein, der über ein hohes Maß an Sozialkompetenz verfügt Förderung Ihres Masterstudiums von bis zu 12.000 EUR: Parallel zu Ihrer beruflichen Tätigkeit können Sie berufsbegleitend einen Mastertitel im Rahmen unserer Masterförderung erlangen – damit bringen wir Sie im Rahmen Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne!  Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TvöD angelehnten Vergütung Flexible Arbeitszeiten mit großzügigen Home-Office Regelungen – wir sehen digitale Angebote als eine sinnvolle Ergänzung zur Präsenzform  Einen auch in der aktuellen Zeit langfristig gesicherten Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen Betriebliche Altersvorsorge, damit Sie für die Zukunft planen können 30 Tage Urlaub im Jahr und wechselnde Aktionsangebote für Sonderurlaub, damit Sie sich wirklich erholen können Die Möglichkeit eines Einsatzes in unserer Fort- und Weiterbildungsakademie, sowie ggfl. eine Beteiligung an Ihren Umzugskosten Weitere Benefits: Jobrad, betriebliche Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen uvm.
Zum Stellenangebot

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), Rettungssanitäter (w/m/d) o.ä. medizinische Berufe für das Blut- und Plasmaspendezentrum Bochum

Di. 30.03.2021
Bochum
Die TMD Gesellschaft für transfusionsmedizinische Dienste mbH ist eine hundertprozentige Tochter der Octapharma AG. Gemeinsam mit dem Herz- und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen versorgt die TMD Gesellschaft für transfusionsmedizinische Dienste mbH die Region mit lebenswichtigen Blutprodukten. Für unser Blut- und Plasmaspendezentrum in Bochum suchen wir Mitarbeiter (w/m/d) mit einer der folgenden Qualifikationen: Gesundheits - und Krankenpfleger (w/m/d) Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) Rettungssanitäter (w/m/d) Zahnarzthelfer (w/m/d) o. ä. medizinische Berufe Sie nehmen Spendewillige auf, informieren und beraten sie Sie koordinieren Termine und verwalten die Kasse Sie verwalten und pflegen die Spenderdaten Sie führen die Venenpunktion und die Blut - und Plasmaspende durch Sie betreuen die Spender (w/m/d) während der Blut - und Plasmaspende und bei Notfällen Sie dokumentieren die Spender-, Blut- und Plasmadaten Sie warten, prüfen und reinigen die Geräte Sie lagern und frieren die entnommenen Plasmen und Proben ein Sie verpacken und versenden die Plasmen, Blutproben und Blutkonserven und dokumentieren dies Sie verwalten das Material Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (w/m/d),  Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), Rettungssanitäter (w/m/d), Zahnarzthelfer (w/m/d), oder eine andere medizinische Ausbildung? Das ist schon mal eine gute Voraussetzung. Sie sind stets offen für neue Themen? Beweisen aber auch bei wiederkehrenden Aufgaben Ausdauer? Umso besser. Sie arbeiten gerne selbstständig, identifizieren sich schnell mit dem Unternehmen und beweisen im Arbeitsalltag echte Freundlichkeit, weil Sie wissen, was Dienstleistung bedeutet? Wenn Sie jetzt auch noch gut mit dem Rechner umgehen können und sich auch für die Arbeit mit medizinischen Geräten interessieren, sollten Sie nicht lange warten. Bewerben Sie sich bei uns!Das sind Ihre Arbeitszeiten Wir sind da flexibel. Sie auch? Denn wir bieten Ihnen Teilzeit oder Vollzeit 40 oder 30 oder 20 Stunden / Woche 5 Tage/Woche (werktags) 8 oder 6 oder 4 Stunden / Tag Früh- und Spätschicht, auf Wunsch gerne nur Spätschicht (Samstags nur eine Schicht zwischen 08:45 Uhr und 16:15 Uhr)   Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz der Ihnen viel zurückgibt. Jeden Tag. Weil Sie in einem Unternehmen tätig sind, das Wertschätzung lebt. Das Ihnen alle Zeit gibt, um sich in Ruhe einzuarbeiten – interne Schulungen in unserer Zentrale inklusive. Das seit Jahren auf verantwortungsvolle und selbstständige Mitarbeiter (w/m/d) in hochprofessionellen Teams vertraut. Das regelmäßig konstruktives Feedback gibt und seine Fachkräfte permanent fortbildet. Ein Unternehmen, in dem jeder jeden Tag alles dafür tut, um Leben zu retten. Weil wir wissen, wie wichtig immer wieder neues Wissen ist und Weiterbildung bei uns nicht nur eine Floskel bleibt. Weil wir Ihre Leistung fair vergüten.
Zum Stellenangebot

Medical Content Creator/Wundexperte (m/w/d)

Mo. 29.03.2021
Dortmund
 Dr. Ausbüttel ist ein stark wachsendes, mittelständisches, sozial engagiertes Familienunternehmen in Dortmund mit den Produktschwerpunkten Wundversorgung und Augenpflaster. Wir suchen für den Bereich Forschung/Medizinisches Wissen. Medizinische Texte und Videos für die Homepage und diverse Unterstützungsmaterialien erstellen Neuen, praxisorientierten Inhalt in Form von Videos, Texten, Blogbeiträgen u.a. für die Website kreieren und daran mitwirken Mitarbeiter und Dienstleister bei der Contenterstellung koordinieren Konzepte für digitale und Präsenzfortbildungen/-workshops erstellen und die Veranstaltungen durchführen Fachliches und praxisorientiertes Wissen vermitteln Begeisterung für das Thema Wundversorgung und die Fähigkeit, sich in unsere Kunden hineinzuversetzen sowie individuell auf sie einzugehen Spaß an der Wissensvermittlung über digitale und analoge Kanäle, an der Arbeit mit Menschen sowie am Erstellen von medizinischen Fachtexten Geübter Umgang mit sozialen Medien, Videos und Contentmanagementsystemen oder die Bereitschaft, sich einzuarbeiten Abgeschlossene Ausbildung als MFA, Gesundheits- und Krankenpfleger, examinierte Pflegekraft oder vergleichbar oder Studium der Medizin / Naturwissenschaften Mind. drei Jahre praktische Erfahrung in der Patientenversorgung und Erwachsenenbildung (z.B. VERAH, NÄPA) Arbeiten in einem Unternehmen mit sinnvollen Produkten und Dienstleistungen, die unseren Partnern im Gesundheitswesen helfen Herausfordernde Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum Zusammenarbeit mit motivierten Kollegen in einem informellen, lösungsorientierten Umfeld Intensives Onboarding sowie individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer krisenresilienten Firma, die sich in dieser herausfordernden Zeit positiv entwickelt und in die Zukunft investiert
Zum Stellenangebot

beratende Pflegefachkraft (m/w/d) Stellenumfang 75%

Sa. 27.03.2021
Witten
Der Christopherus-Haus e.V. bietet rund 1.300 Menschen mit Behinderung in Dortmund, Bochum und Witten Ein­richtungen der vorschulischen und schulischen Erziehung sowie Bildungs-, Arbeits- und Wohnmöglichkeiten. Für die Wohn- und Lebensgemeinschaft in Witten suchen wir ab sofort kompetente Unterstützung durch eine (m/w/d) beratende Pflegefachkrafte (m/w/d) Stellenumfang 75% Sie übernehmen im Team die Betreuung des Fachdienstes Pflegeberatung für unsere drei Standorte in Bochum, Dortmund und Witten Als Fachbereichsteam erheben Sie den Pflegebedarf, erstellen entsprechende Pflegeplanungen und unter-stützen bei der Umsetzung Sie überprüfen die Pflegeprozesse, führen Schulungen und Anleitungen durch und erheben den fachlichen Überstützungs- und Fortbildungsbedarf An den Standorten sind Sie regelmäßig aktiv und präsent und stehen den Einrichtungsleitungen und Kolleg*innen beratend zur Verfügung Sie übernehmen eine ordnungsgemäße Führung von Dokumentation und Erstellung von Protokollen sowie den Schriftverkehr mit zuständigen Personen, Institutionen und Dienstleistern Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pflegemanagement oder Pflegewissenschaften – alternativ bringen Sie als Altenpflegefachkraft m/w/d oder Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d eine mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenbereich mit Ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz in der inter-disziplinären Zusammenarbeit Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in der Eingliederungshilfe Eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeits-weise ist für Sie selbstverständlich Eine Affinität zu EDV-gestützter Pflegedokumentation, Vivendi-Kenntnisse oder Erfahrungen wären von Vorteil Sie haben Freude an der Planung und Durchführung von Anleitungs- und Beratungsprozessen Sie sind im Besitzt einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Einen interessanten Arbeitsplatz mit eigenständigem Aufgabenbereich und vielen Gestaltungsmöglichkeiten Sehr gutes Betriebsklima mit kollegialer Unterstützung in einem motivierten Team Flexible Arbeitszeiten bei einer 5-Tage-Woche und 30 Urlaubstagen Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen Regelmäßige Angebote zu Fort- und Weiterbildungen und Teilnahme an Supervision Modern ausgestatteter Arbeitsplatz, Diensthandy
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogen (m/w/d) oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)

Sa. 27.03.2021
Aachen, Bielefeld, Herford, Iserlohn, Köln, Siegen, Wuppertal
Die Deutsche Angestellten-Akademie ist einer der führenden Anbieter beruflicher Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland. Mit mehr als 350 Standorten ist sie eines der bundesweit größten Unternehmen für berufliche Bildung, das vor mehr als 65 Jahren gegründet wurde. Mit einer Vielzahl von Angeboten unterstützen wir Menschen bei der beruflichen und sozialen Integration. Für unsere Pflegefachschulen in Aachen, Bielefeld, Herford, Iserlohn, Köln, Siegen und Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt qualifizierte und engagierte Pflegepädagogen (m/w/d)oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) Unterrichtstätigkeit und Mitwirkung an Entwicklungsprozessen die Generalistik betreffend Zusammenarbeit mit kooperierenden Pflegeeinrichtungen Beratung der Auszubildenden und Praxisbetreuung Mitwirkung bei der staatlichen Prüfung Unterrichtsvorbereitung, -durchführung und -nachbereitung Lernstanderhebungen durchführen Mitwirkung an der Schulentwicklung Mitwirkung an der Curriculumarbeit Zusammenarbeit mit kooperierenden Pflegeeinrichtungen Praxisbegleitung Kursleitungsübernahme / Klassenleitungsfunktion Individuelle Förderung einzelner Auszubildenden Kursleitung Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft und Weiterbildung zum*r Lehrer*in für Pflegeberufe oder ein abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Pflege / Pflege- bzw. Berufspädagogik oder mindestens einen Bachelorabschluss und eine Pflegeausbildung und streben den Masterabschluss Berufspädagogik für Pflege an einen vergleichbaren Abschluss gute fachliche und soziale Kompetenz Team- und Kommunikationsfähigkeit. Sie haben fundierte pädagogische Kenntnisse und sind aufgeschlossen gegenüber neuen Lernmedien, Lust auf die generalistische Pflegeausbildung und darauf, diese mit uns umzusetzen. eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem sozial engagierten Team Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit umfangreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, beispielsweise ein berufsbegleitendes Studium zum*r Berufspädagog*in für Gesundheits- und Sozialberufe (B. A.) sowie attraktive Arbeitsbedingungen eine Perspektive auf die stellvertretende Schulleitung (bei entsprechender Eignung) Arbeiten Sie mit in einem motivierten und kollegialen Team an einem Standort mit moderner Ausstattung. Faire und leistungsgerechte Bezahlung, systematische Einarbeitung sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind für uns selbstverständlich. Die Deutsche Angestellten-Akademie steht als Zertifikatsträgerin von audit berufundfamilie für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik.
Zum Stellenangebot


shopping-portal