Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 10 Jobs in Ginsheim-Gustavsburg

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Bildung & Training 3
  • Versicherungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Pflege

Gesundheitsmanager / Gesundheitsmanagerin (m/w/d) Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Mi. 25.05.2022
Mainz
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) übernimmt als ein Träger der gesetzlichen Unfallversicherung bundesweit den Schutz von 5,1 Millionen Versicherten in den rund 237.500 Betrieben der Branchen Holz und Metall. Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind. Für unsere Stabsstelle Interner Arbeits- und Gesundheitsschutz innerhalb der Hauptabteilung Organisation suchen wir am Standort Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Gesundheitsmanager / Gesundheitsmanagerin (m/w/d)Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) Eine anspruchsvolle, vielfältige und interessante Tätigkeit mit kontinuierlicher Bereitschaft zur Weiterentwicklung wartet auf Sie. individuelle Maßnahmen für die Gesundheitsförderung unserer Beschäftigten planen, leiten und steuern Bedürfnisse unserer Beschäftigten ermitteln sowie zielgruppenspezifische Gesundheitsseminare, Projekte und Workshops konzeptionieren und moderieren Gesundheitstage organisieren sowie weitere Maßnahmen an unseren deutschlandweiten Standorten umsetzen Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden in den Bereichen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Führungskräfte und deren Mitarbeitende unterstützen und beraten Netzwerke aufbauen sowie die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern im BGM koordinieren tätigkeitsnahe Hochschulbildung (Bachelor oder FH-Diplom) vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement bzw. Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst Erfahrung im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Empathie und Aufgeschlossenheit konzeptionelle Fähigkeiten, Ideenreichtum, Innovationsfreudigkeit und Organisationstalent Bereitschaft zu regelmäßigen, mehrtägigen Dienstreisen einen eigenen Dienstwagen sowie ein Diensthandy einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeitbeschäftigung, Möglichkeit zur Teilzeit ein familienfreundliches Arbeitsumfeld (Zertifizierung „audit berufundfamilie“) flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens ergonomische Arbeitsplätze mit moderner IT-Ausstattung individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und betriebliche Altersvorsorge Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes Frauen werden besonders aufgefordert sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr.
Zum Stellenangebot

Kunsttherapeut*in

Mi. 25.05.2022
Darmstadt
Kunsttherapeut*in in Teilzeit im Klinikum Darmstadt Kommunaler Maximalversorger: Die Klinikum Darmstadt GmbH ist der wachsende Gesundheitsdienstleister und Notfallversorger der höchsten Versorgungsstufe in Südhessen. Auf dem Campus mitten in der City bietet die Arbeitgeberin ihren 3.350 Mitarbeitenden zahlreiche Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Akademische Lehrkrankenhaus hat 22 Kliniken und Institute, 1.000 Betten in einem modernen, weitgehend digitalisierten Krankenhaus, 25 OP-Säle, vier Intensivstationen und eine IMC. Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittelpunkt. Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie befindet sich am Standort Marienhospital. Es wird dort eine intensive psychosomatisch-therapeutische Behandlung angeboten, in der neben verbalen auch nonverbale Therapieverfahren einen wichtigen Stellenwert haben. Die Tagesklinik ist in den stationären Bereichen integriert, so dass über diese eine Entlassung möglich ist (step-down). Die Klinik betreibt derzeit 20 vollstationäre und 30 tagesklinische Plätze und eine Institutsambulanz. Therapieschwerpunkte sind die Behandlung von somatoformen Störungen, Traumafolgeerkrankungen und Schmerzstörungen. Weiter verfügt die Klinik über einen großen psychosomatischen und psychiatrischen Konsildienst für die somatischen Stationen des Klinikums sowie einen psychoonkologischen Liaison- und Konsildienst. Kunsttherapie in Gruppen- und Einzelsitzungen Darstellung des Therapieverlaufes in der Visitenbesprechung und Supervision Rezeptive Musiktherapie Dokumentation in der elektronischen Patientenakte sowie Zusammenfassung des Behandlungsbefundes für den Arztbrief Studienabschluss als Kunsttherapeut*in mit Anerkennung der DFKGT Belastbarkeit, Selbstkompetenz und Gestaltungsmotivation Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen Innovationsfähigkeit und Kreativität sowie strategisches Denken und Handeln Willkommenskultur – Einführungstage und bereichsbezogenes Onboarding mit strukturierter Einarbeitung Attraktives Entgelt – Tarifvertrag mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes inklusive betrieblicher Altersvorsorge (ZVK) Urlaub – 30 Tage Tarifurlaub und fünf Tage Bildungsurlaub Mobilität – Jobticket Premium und Fahrrad-Leasing zu hervorragenden Konditionen Karriere – Weiterbildung in eigener Akademie oder digital über unsere innovative E-Learning-Plattform Work-Life-Balance – flexible Arbeitszeitmodelle, Kindertagesstätte auf dem Campus und kostenlose Kindernotbetreuung Gesundheit – Betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven kostenlosen Seminaren und eine kostenfreie Krankenzusatzversicherung mit Privatpatienten-Komfort sowie Top-Angebote für Sport- und Fitnessstudios und Lebenslagencoaching 24/7 Sicherheit – sichere Arbeitsplätze und planbare Gehaltsentwicklungen
Zum Stellenangebot

Kodierfachkraft (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Bad Soden
Als Träger verschiedener Einrichtungen im Gesundheitswesen umfasst unser Wirkungsbereich eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, einen Wohnverbund der Eingliederungshilfe sowie die Altenhilfe, die Menschen mit demenziellen Erkrankungen einen Platz zum Leben bietet. Mit Firmensitz in Kiedrich und dem psychiatrischen Fachkrankenhaus in Bad Soden a.Ts. bieten wir Menschen vom Rheingau-Taunus-Kreis bis nach Frankfurt die Chance, Ihrer Berufung bei uns nachzugehen. Für unsere Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir ab sofort in Bad Soden in Voll- oder Teilzeit zur Vervollständigung unseres Teams eine Kodierfachkraft (m/w/d) Sie sorgen für eine PEPP-konforme Kodierung der entlassenen Patient:innen anhand der Primärdokumentation  Sie unterstützen die Ärzt:innen und das Pflegepersonal in Fragen der Dokumentation  Im Rahmen der Steuerung arbeiten Sie eng mit den Ärzt:innen und dem Pflegepersonal zusammen  Sie arbeiten kollektiv mit dem Controlling zusammen Sie verfügen idealerweise über eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d) und haben eine Qualifikation als Kodierfachkraft (m/w/d), Medizinische Dokumentationsassistenz (m/w/d) oder eine vergleichbare Weiterbildung  Idealerweise verfügen Sie über medizinische Fachkenntnisse Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich  Mit Ihrem Kommunikationsgeschick fällt Ihnen der interdisziplinäre Dialog leicht  Kenntnisse im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen runden Ihr Profil ab Eine attraktive Bezahlung nach AVR-Tarif der Caritas  Eine betriebliche Altersvorsorge  Urlaubs- und Weihnachtsgeld  30 Tage Urlaub im Jahr  Geregelte Arbeitszeiten und eine verlässliche Urlaubsplanung  Flexible Arbeits- und Gleitzeit  Die Option auf Home Office Tage  Gemeinsame Events mit den Kolleg:innen wie das Sommerfest oder sportliche Veranstaltungen  Auch in Krisenzeiten einen sicheren Arbeitsplatz bei einem Arbeitgeber mit christlichen Werten und angenehmen Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d) für den Bachelor- und Master-Studiengang Hebammenwissenschaft

Di. 24.05.2022
Frankfurt am Main
„Chancen durch Bildung“ ist das gelebte Motto der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Internationalität, Diversität und gesellschaftliche Verantwortung sind ihre Werte. Sie versteht sich als Institution des Lebenslangen Lernens sowie als innovative Entwicklungspartnerin der Region. Unsere über 15.500 Studierenden und 970 Mitarbeitenden in Lehre, Forschung und zentralen Serviceeinheiten sind ihre Gestalter/-innen. Im Fachbereich 4 – Soziale Arbeit und Gesundheit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Entwicklung eines primärqualifizierenden Studiengangs Pflege unter Berücksichtigung des neuen Pflegeberufegesetzes folgende Stelle befristet für zunächst 2 Jahre zu besetzen: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d) für den Bachelor- und Master-Studiengang Hebammenwissenschaft – Kooperativer Studiengang mit der Goethe-Uni(Beschäftigungsumfang 100 % = 40 Std./Wo.)Kennziffer: 055/2022Koordination und Weiterentwicklung des hebammenwissenschaftlichen Studienangebots in Zusammenarbeit mit dem Studiengangsleitungsteam; inhaltliche Mitarbeit bei der (Re-) Akkreditierung sowie weitere Pflege von Modulbeschreibungen und Evaluierungen; inhaltliche Mitwirkung beim Aufbau und der Unterstützung der Lehr- und Lernkonzeptionen in der Entwicklung von Curricula in theoretischen und praxisorientierten Lehrveranstaltungen; inhaltliche Konzeption und Entwicklung der einzelnen Module mit Lehrveranstaltungsplanung und Zuweisung des Workload und der Creditpoints und Erstellen von Lehrveranstaltungsplänen; Durchführung von Lehre in hebammenspezifischen, -verwandten sowie interdisziplinären Modulen von bis zu 10 SWS; Begleitung von Projektarbeiten, Praxisberichten und Abschlussarbeiten; Beratung von Studierenden; aktive Beteiligung an der bundesweiten Diskussion zur Akademisierung der Hebammenkunde; inhaltliche und wissenschaftliche Mitarbeit bei Forschungs- und Entwicklungsaufgaben, speziell zur geburtshilflichen Versorgungsgestaltung und innovativen Versorgungskonzepten; Veröffentlichung von Fachartikeln in relevanten Medien; Planung und Durchführung von Infoveranstaltungen; Einhaltung gesetzlicher Reglementierungen und Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde..Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Pflegewissenschaft, Gesundheitswissenschaft, (Pflege-) Pädagogik, Psychologie, Erziehungs­ wissenschaften sowie eine abgeschlossene Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger; fundierte Berufserfahrung im klinischen Handlungsfeld; sehr gute Fachkenntnisse der geburtshilflichen Versorgungsgestaltung, innovativer Versorgungs-konzepte oder der Versorgungsforschung in der Hebammenwissenschaft; gute Kenntnisse im Bereich der praktischen und theoretischen Hebammenausbildung; Erfahrungen in der praktischen (hoch-)schulischen (digitalen) Lehre und pädagogische/didaktische Kenntnisse sind wünschenswert; großes Interesse an der Entwicklung, Implementierung und Weiterentwicklung von Lehrangeboten und Kenntnisse in der Curriculumentwicklung sind wünschenswert; Erfahrungen in der Anwendung klinischer Forschung wünschenswert; sehr gute Kenntnisse in MS Office, Video-Conferencing-Tools; gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Fähigkeiten zur selbstständigen Tätigkeit sowie hohe Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit.Interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld; gute Einarbeitung und regelmäßiges Feedback sowie offene und freundliche Arbeitsatmosphäre; attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten; angemessene Verdienstmöglichkeiten (Jahressonderzahlung) sowie weitere attraktive soziale Leistungen (Vertrauensarbeitszeit, Landesticket Hessen, Betriebliche Altersvorsorge (VBL), Vermögenswirksame Leistungen); sicherer Arbeitsplatz im Dienste des Landes Hessen und Vereinbarkeit von Familie und Beruf; ein umfangreiches Angebot von Hochschulveranstaltungen zu Gesellschaft, Kultur und Sport. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-Hessen. Die Hochschule tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt. Als Trägerin des Zertifikats „Familiengerechte Hochschule“ berücksichtigt die Hochschule Ihre individuelle familiäre Situation bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit. Grundsätzlich ist die Beschäftigung in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Ausbildungskoordinator:in in Voll- oder Teilzeit

Mo. 23.05.2022
Frankfurt am Main
Das AGAPLESION BILDUNGSZENTRUM FÜR PFLEGEBERUFE RHEIN-MAIN gGmbH hat derzeit 200 staatlich anerkannte Plätze für die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann. Unser Bildungszentrum am Standort Frankfurt am Main setzt sich aus den Trägern der AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN gGmbH und des DGD Krankenhauses Sachsenhausen zusammen. Die AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN und das Krankenhaus Sachsenhausen bieten höchste medizinische und pflegerische Kompetenz auf dem neuesten wissenschaftlichen und technischen Stand. Zusammen mit den Kooperationspartnern AGAPLESION Markus Diakonie und Altenzentrum Heilsberg der GfdE als evangelische Häuser mit langer Tradition legen wir großen Wert auf eine liebevolle und persönliche Versorgung und Pflege der Patient:innen und Klienten.Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n tatkräftige:n Mitarbeiter:in für den Bereich der kompletten Ausbildungsplanung bezüglich der praktischen Einsatzgebiete in den Einrichtungen. Gehen Sie den nächsten Schritt mit uns und werden Sie Teil eines kreativen Teams. Ihr Können sollte im Organisieren, Planen, Kommunizieren und vernetztem Denken liegen. Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen, als Medizinische:r Fachangestellte:r oder als Gesundheits- und Krankenpfleger:in bzw. eine vergleichbare Ausbildung Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Outlook, Word, Excel) Professionelles Selbstverständnis gepaart mit hoher Fach- und Sozialkompetenz Freude am Umgang mit jungen Menschen Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit anderen Ressorts des Bildungszentrums und allen Kooperationspartnern Kreativität, Flexibilität und Engagement kombiniert mit Teamgeist und Aufgeschlossenheit  Einen modernen EDV-Arbeitsplatz inkl. Schulverwaltungsprogramm Ein Einarbeitungskonzept Moderne Schul- und Büroräume Leistungsgerechtes Gehalt nach AVR.HN und Kursleiterzulage Arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge Förderung und finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen Eine sehr gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten Ein freundliches, aufgeschlossenes und kreatives Team
Zum Stellenangebot

Duales Studium Gesundheitsmanagement (B.A.)

So. 22.05.2022
Braunschweig, Bremen, Dresden, Duisburg, Erfurt, Essen, Ruhr, Hannover, Leipzig, Mainz, Mannheim
Administrative Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen übernehmen – das wäre genau Dein Ding? Dann starte durch mit einem dualen Studium Gesundheitsmanagement. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:KrankenhausmanagementPflegemanagementGesundheitsökonomiePraxismanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du ermittelst strategische und operative Kennzahlen durch gesundheits-ökonomische EvaluierungDu erarbeitest Konzepte zur Weiterentwicklung und Verbesserung komplexer Analyse- und Controlling-InstrumenteZu Deinen Aufgaben gehören ebenfalls die Erarbeitung von Argumenten und Nutzendossiers für entscheidungsrelevante Institutionen und Gremien im gesundheitspolitischen UmfeldDu übernimmst die intensive Pflege sowie den Ausbau der Kontakte zu relevanten gesundheitspolitischen Meinungsbildnern und EntscheidungsträgernDie Umsetzung von Leitlinien und Pflegemodellen in Bezug auf strategische Ziele fallen ebenfalls in Dein AufgabengebietDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in    Du bist kontaktfreudig und verfügst über gute organisatorische FähigkeitenDu arbeitest sorgfältig, bist verschwiegen und verantwortungsbewusstEinfühlungsvermögen und Flexibilität zeichnen Dich ausDu konntest ggf. schon erste Erfahrungen in der Gesundheitsbranche sammelnDu verfügst über gute EDV-Kenntnisse, speziell mit den MS-Office AnwendungenEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Unternehmensberater:in im GesundheitswesenGesundheitscoachGesundheitsmanager:in im betrieblichen Gesundheitsmanagementund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Trainee Pflegemanagement (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Langen (Hessen)
Die Asklepios Kliniken Langen-Seligenstadt GmbH, Standort Langen ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Frankfurt a.M. Mit den Fachabteilungen für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin (Schwerpunkte Kardiologie, Gastroenterologie und Pneumologie), Anästhesie und Intensivmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe übernehmen wir einen Großteil der Notfallversorgung des Kreises Offenbach und bieten dabei Medizin auf höchstem Niveau. Die Asklepios Klinik Langen gehört zum Asklepios-Konzern, der zu den führenden privaten Betreibern von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen in Deutschland zählt. Aktuell verfügt die Gruppe bundesweit über 160 Gesundheitseinrichtungen und beschäftigt mehr als 49.000 Mitarbeiter.Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitpunktTrainee Pflegemanagement (w/m/d)Mit unserem zielgerichteten 24-monatigen Traineeprogramm bereiten wir Sie auf die Übernahme einer leitenden Position im Pflegemanagement bei Asklepios vor. Personal: Personalplanung, -auswahl, -entwicklung und -führung Organisation: u.a. Personalausfallmanagement, Dienst- und Urlaubsplanung, Konzeptentwicklung und -umsetzung, Prozessgestaltung und -optimierung Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Erhebung von Kennzahlen (u.a. Personalausfallstatistik, Belegung, Zeitkonten) sowie Budgetplanung Abgeschlossenes Studium mit pflegerischem und/oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, sowie eine abgeschlossene Ausbildung in der Pflege Wünschenswert ist Berufserfahrung im pflegerischen Bereich - primär im Krankenhaus Sie sind flexibel, kommunikativ, und teamfähig Sie haben Lust zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich ein großes Netzwerk und die direkte Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Pflegedienstleitung feste Ansprechpartner während des Programms, vielfältige Seminare und regelmäßige von Trainern unterstützte Peer-Group-Treffen flexibler Eintrittstermin nach individuellen Vorstellungen und aktuellem Unternehmensbedarf
Zum Stellenangebot

Referent Pflegemanagement (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Darmstadt
Mission Leben ist ein diakonisches Unternehmen für eine sich ständig verändernde Gesellschaft und ein innovativer Anbieter von Pflege und sozialen Diensten im Quartier.Unsere rund 2.100 Mitarbeitenden kümmern sich in über 50 sozialen Einrichtungen um mehr als 8.000 Menschen jährlich.In unserer Zentrale in Darmstadt befindet sich die Verwaltung von Mission Leben. Mit rund 60 Mitarbeiter*innen arbeiten wir gemeinschaftlich daran, unseren Einrichtungen einen bestmöglichen Service zu bieten.Analyse von Arbeitsprozessen in Pflege und BetreuungBeratung zur Qualitätsentwicklung und -sicherungStärkung der Kompetenzen und Professionalität der Leitungskräfte in Pflege und BetreuungWeiterentwicklung der QM-Prozesse im Geschäftsfeld in Zusammenarbeit mit QM-Beauftragter*nDurchführung von FachtreffenAnalyse von Arbeitsprozessen in Pflege und BetreuungBeratung zur Qualitätsentwicklung und -sicherungStärkung der Kompetenzen und Professionalität der Leitungskräfte in Pflege und BetreuungWeiterentwicklung der QM-Prozesse im Geschäftsfeld in Zusammenarbeit mit QM-Beauftragter*nDurchführung von FachtreffenAngenehmes Betriebsklima, verbunden mit einer individuellen EinarbeitungMobiles Arbeiten nach Absprache möglichEigenverantwortliches/selbstständiges Arbeitenenge Zusammenarbeit mit der GeschäftsführungVielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen im UnternehmenSonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)Vergütung nach der geltenden Arbeitsvertragsrichtlinie der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN) inkl. Sonderzahlungzusätzlich zu Ihrem Gehalt, zahlen wir für Sie jeden Monat in eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) einAttraktive Rabatte bei namhaften Anbietern von Markenartikeln
Zum Stellenangebot

Gesundheitscoach (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Frankfurt am Main
Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 10,9 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Frank­furt | Voll­zeit | Fach­zen­trum Mitglied­schaft und Beiträge | Befristet Gesund­heits­coach (m/w/d) befristet für zwei Jahre Arbeiten Sie gerne mit Menschen im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung und verfügen über Fachwissen und Erfahrungen im Gesundheitsmanagement? Seien Sie dabei und gestalten Sie die Gesundheitsangebote in unserem Fachzentrum! Gesundheitsangebote für den Veränderungsprozess in unserem Fachzentrum konzeptionell entwickeln Problemfelder und Kennzahlen zur betrieblichen Gesundheitssituation im Fachzentrum analysieren und bewerten und spezifische Angebote zur Gesundheitsförderung entwickeln Unsere Mitarbeitende und Führungskräfte zu Gesundheitsfragen individuell und auf Teamebene beraten und geeignete Maßnahmen initiieren Unser Gesundheitsnetzwerk beraten und Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Gesundheit (zum Beispiel Vorträge, Gesundheitstage) organisieren sowie bei deren Umsetzung unterstützen Zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung beraten, anleiten und die Umsetzung im Büroalltag und im Homeoffice begleiten Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gesundheitsmanagement oder vergleichbare nachgewiesene Kenntnisse und Qualifikation Alternativ ein Studium der Gesundheitswissenschaften oder Sportwissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in der Umsetzung von Gesundheitsmaßnahmen sowohl in Präsenz als auch digital unter Homeoffice Bedingungen Fundierte Fachkenntnisse im betrieblichen Gesundheitsmanagement Erfahrungen im konzeptionellen Arbeiten, damit verbunden ausgeprägtes Zahlenverständnis und hohe Analysefähigkeit Sehr gute Anwenderkenntnisse in der Betreuung von digitalen Netzwerken zur Zusammenarbeit (zum Beispiel Microsoft SharePoint) Hohes Maß an Empathie und Diskretion sowie ein sicheres Auftreten mit exzellentem Kommunikationsverhalten 35,5 Stunden Woche Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Flexible Arbeitszeiten Home Office
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe (w/m/d) für das Schlaflabor

Mi. 04.05.2022
Frankfurt am Main
Studentische Aushilfe (w/m/d) für das Schlaflabor zum nächstmöglichen Zeitpunkt, auf Stundenbasis, zunächst auf ein Jahr befristet 2 Kliniken in der Trägerschaft der Rotkreuzschwesternschaft · 17.000 Fälle jährlich · über 150 Jahre Tradition im Herzen Frankfurts · mehr als 600 Beschäftigte Vorbereitungen für Messungen, Anlegen der Elektroden und der Beatmungsmasken Nachtableitung mittels einer Polysomnographie im Schlaflabor oder eines Screeninggeräts auf der Station Überwachung der Atmung, der Sauerstoffsättigung, des EKGs und der Schlafstadien unserer Patient*innen Reinigung der Elektroden und des Zubehörs nach Beendigung der Untersuchung Dokumentation und schriftliche Übergabe an Ihre Kolleg*innen Eingeschriebene*r Student*in mit mindestens zwei bevorstehenden Semestern Idealerweise bereits praktische Erfahrung durch Praktika, Studium oder Ausbildung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit Ihre Konditionen: Eine Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeitmodelle Attraktiver Standort: Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mitten im Herzen Frankfurts mit einer guten Anbindung Hochqualifiziertes Umfeld: Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit praktische Erfahrungen im Krankenhaus-Umfeld zu sammeln und eine strukturierte Einarbeitung in einem fachkundigen Team Mitarbeitervorteile: Tolle Teamaktivitäten und Mitarbeiterfeste, Sportevents und Fitnessstudiorabatte, Entspannungsräume mit Massagesesseln und kostenlose Getränke zum Auftanken
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: