Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 3 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 1
Weitere: Pflege

Fachlehrer Pflegetheorie (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Hannover
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Die Stelle ist ab dem 01. Juli 2020 unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 11 der AVR DWBO e. V. - Anlage Johanniter. Bewerben Sie sich bitte bis zum 15. Juni 2020. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des pflegetheoretischen Unterrichts und von Fortbildungsveranstaltungen Vertretung der Johanniter-Akademie Niedersachsen/Bremen bei staatlichen Prüfungen wissenschaftliches Studium der Pflegepädagogik (Master oder gleichwertig) und eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in methodische und didaktische Kompetenz sicherer Umgang mit dem PC, MS-Office Führerscheinklasse B 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAuslandsrückholdienstbetriebliche AltersvorsorgeFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der EntgeltumwandlungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot

Berater*in zur gesundheitlichen Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase nach § 132 g SGB V

Di. 26.05.2020
Hannover
Die Dachstiftung Diakonie ist ein Verbund diakonischer Unternehmen. In mittlerweile 23 überwiegend gemeinnützigen Gesellschaften setzen sich rund 3500 Mitarbeitende in der Bildung-/Qualifizierung und Ausbildung, der Wohnungsnotfallhilfe, in der Jugendhilfe und Altenpflege für die Belange von benachteiligten jungen und alten Menschen ein. Die Dachstiftung Diakonie sucht für die 5 Häuser der Stephansstift Pflege und Seniorenwohnen gGmbH in Hannover zum 01.07.2020 eine/n Berater*in zur gesundheitlichen Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase nach § 132 g SGB V Wochenarbeitszeit: 28 Stunden Befristung: 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung Entgeltgruppe: E07 TVDN Organisation und Durchführung von Beratungsgesprächen sowie die Dokumentation des Beratungsprozesses Zusammenarbeit mit externen Stellen wie z. B. Ärzten, SAPV Teams Zusammenarbeit mit internen Stellen wie z. B. Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen Kontaktpflege mit Angehörigen, Betreuern Weiterentwicklung des Beratungsangebotes Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft oder vergleichbare Ausbildung Erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum/zur Berater*in für die letzte Lebensphase Vorzugsweise besitzen Sie eine einschlägige Berufserfahrung Engagement und Eigeninitiative Teamfähigkeit Beratungskompetenz Kritikfähigkeit und Selbstreflexion Kommunikative, empathische Fähigkeiten Freude am Umgang mit älteren und kranken Menschen Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie in Niedersachsen (TVDN) 6 Wochen Urlaubsanspruch/Jahr Betriebliche Altersversorgung mit zusätzlichem Arbeitgeberzuschuss beim Aufbau einer privaten Altersversorgung Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung Jobticket Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) im Versorgungsmanagement

Mi. 20.05.2020
Hannover
Experte (m/w/d) im Versorgungsmanagement Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 12 Monate, für unsere Unternehmenszentrale in Hannover einen Experten (m/w/d) im Versorgungsmanagement. Als kommunikationsstarke und analytisch denkende Persönlichkeit mit einem ausgeprägten ökonomischen Grundverständnis begleiten und steuern Sie den Projektprozess von Initiativen zur ganzheitlichen Versorgung unserer Versicherten (m/w/d). Sie sind ein Experte (m/w/d) und Koordinator (m/w/d) im Versorgungsmanagement, haben Freude an interdisziplinärer Projektarbeit und an dem Vorantreiben von innovativen Veränderungsprozessen im Bereich Indikations- und Versorgungsmanagement? Dann sollten wir uns kennenlernen! Unseren Versicherten (m/w/d) bieten wir einen unkomplizierten und persönlichen Service zu allen gesundheitlichen Anliegen der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei ist uns jeder wichtig – vor allem unsere rund 3.900 bundesweiten Mitarbeiter (m/w/d). Wir richten unser tägliches Handeln entsprechend den Kundenbedürfnissen und der Gesundheit unserer Kunden aus. Gemeinsam gehen wir proaktiv Dinge an und treiben unsere Vision – unkompliziert und persönlich – voran. Die Verantwortung und Leidenschaft unserer Mitarbeiter (m/w/d) trägt besonders dazu bei! Sie sind federführend bei der Entwicklung, Begleitung und Steuerung von innovativen Maßnahmen des Indikations- und Versorgungsmanagements. Zudem ermöglichen und koordinieren Sie die interdisziplinäre Zusammenarbeit in Teams aus Analytikern (m/w/d), Medizinern (m/w/d), Pharmazeuten (m/w/d) und weiteren Experten (m/w/d). Die Prozesssteuerung von der Identifikation entsprechender Versorgungsbedarfe bis hin zur Maßnahmenkonzeption und Umsetzungsbegleitung neuer Versorgungskonzepte sowie die Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufes gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.   Gemeinsam mit dem Team stellen Sie sicher, dass unser Unternehmen auf dem neuesten medizinischen und technischen Stand bleibt, um in einer sich schnell ändernden Umgebung unseren Versicherten (m/w/d) die bestmögliche Versorgung anbieten zu können (z. B. digitale Versorgungsangebote). abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie, BWL/VWL, der Naturwissenschaften (z.B. Biologie, Pharmazie, Medizin) oder vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung fundierte praktische Erfahrung im Gesundheitswesen, insbesondere Einblicke in Strukturen und Zusammenhänge in der ambulanten ärztlichen Versorgung und im System des Risikostrukturausgleichs, wünschenswert analytisches, ganzheitliches Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe, um komplexe Zusammenhänge zu verstehen und Lösungen zu erarbeiten ausgeprägte Kommunikations- und Netzwerkkompetenz, um die bereichsübergreifenden Schnittstellen innerhalb unseres Unternehmens zu gestalten hohes Maß an Selbstständigkeit und Kreativität, unternehmerische Denkweise, strategische Fokussierung und Teamfähigkeit Projektmanagementerfahrung, idealerweise Erfahrung in Projektleitung und/oder Teamleitung wünschenswert   Werden Sie Teil unseres neuen und dynamischen Teams und gestalten Sie aktiv bereichsübergreifende Themen im Versorgungsmanagement der KKH mit! Bei uns haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz – trotz der aktuellen Corona-Krise. Sie erhalten bei uns eine umfassende und professionelle Einarbeitung für einen optimalen Start im Team. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten - ohne Kernarbeitszeit - bei einer 38,5 Stundenwoche. Bei uns haben Sie bis zu 32 Urlaubstage pro Jahr. Die Tage Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Unser Tarifvertrag bietet Ihnen eine attraktive Bezahlung und eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal