Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 4 Jobs in Marquardt

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Weitere: Pflege

Sport- und Gymnastiklehrer*in (m/w/div) unbefristet für Reha-Zentrum, Schwerpunkt Psychosomatik

Mi. 29.06.2022
Teltow
Das Reha-Zentrum Seehof der Deutschen Rentenversicherung Bund verfügt über 180 stationäre und 30 teilstationäre Betten in den Indikationen Psychosomatik, Kardiologie und Psychokardiologie. Für unsere Abteilung Psychosomatik in Teltow bei Berlin suchen wir eine*n Sport- und Gymnastiklehrer*in (m/w/div) unbefristet in Vollzeit, eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Sie begleiten Therapien für unsere Patienten mit Verhaltensstörungen, Chronische Schmerzerkrankungen, Angststörungen, Schlafstörungen, Posttraumatische Erkrankungen und anderen psychosomatischen Erkrankungen Nach einer umfassenden Einarbeitung führen Sie selbständig Gruppen- und Einzelbehandlungen durch Sie bieten bedarfsorientiert auch Bewegungsspiele und Entspannungstechniken an. Sie arbeiten aktiv bei der Entwicklung von Sport- und Bewegungstherapien mit. Sie haben einen Abschluss in einem staatlich anerkannten Bewegungsfachberuf, z. B. Bewegungstherapeut*in, Sport- und Gymnastiklehrer*in (w/m/d)oderSie besitzen ein abgeschlossenes Studium als Sportlehrer*in (w/m/d) oder eine ähnliche Ausbildung, idealerweise mit therapeutischer Berufserfahrung Sie haben Erfahrungen in der Tätigkeit als Sport- und Gymnastiklehrer*in, nach Möglichkeit im Bereich Psychosomatik. Sie bringen viel Einfühlungsvermögen mit, sind flexibel und arbeiten gern selbstständig, sowie in einem interprofessionellen Team. Familie: Vereinbarkeit von Familie und Beruf und verbindliche langfristigeDienstplangestaltung Dienste: Geregelte Arbeitszeiten Gesundheit: Betriebliches Gesundheitsmanagement( Nutzung der med. Trainingstherapie und Schwimmbad) Urlaub: 31 Tage Urlaub Verdienst: Nach TVöD EG 8 mit betrieblicher Altersversorgung Klinik: Familiäres und tolles Klima in einer modernen Klinik mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen AufgabenGute Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team. Anfahrt: Verkehrsgünstige Lage am Stadtrand von Berlin mit sehr guter ÖPNV-Anbindung und kostenfreien Parkplätzen Weiterbildung: Weiterbildungen und zus. Qualifizierungen werden gefördertDas DVGS-Zertifikat in Innerer Medizin oder Psychiatrie/ Psychosomatik ist als Qualifikation sehr erwünscht, ggf. kann der Erwerb gefördert werden. Wir sehen Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Verkaufsfachberater (m/w/d) Unterdrucktherapie / CNP

Sa. 25.06.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Schwerin, Mecklenburg
Ein Team von über 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Ein Unternehmen mit Haltung, Vision und den Werten eines Familienunternehmens. Eine moderne und zukunftsorientierte Unternehmenskultur mit Perspektiven. Wir suchen Top-Talente, die Know-how, Ideen und Ambitionen in unsere internationalen Teams einbringen und realisieren möchten. L&R ist ein weltweit agierendes und expandierendes Unternehmen für Medizinprodukte. In unseren Kerngeschäftsfeldern entwickeln und produzieren wir innovative Produkte und Lösungen für Patientinnen und Patienten; von Hightech-Anwendungen in der Unterdrucktherapie bis zur modernen Wundauflage. Nutzen Sie Ihre Chance. Wir hätten Sie gerne in unserem Team als  Verkaufsfachberater (m/w/d) Unterdrucktherapie / CNP Ihr Gebiet: Berlin – Brandenburg – Teile von Mecklenburg-Vorpommern Sie präsentieren und demonstrieren die Suprasorb® CNP (Controlled Negative Pressure) Therapie beim Kunden. Dabei sind Sie verantwortlich für die Projektplanung, Akquisition, Umsetzung und Ergebniskontrolle. Der umfassende und optimale Service beim Kunden steht im Fokus: Mitarbeiterschulung sowie die Unterstützung von Anwendern und Entscheidern gehören dazu. Aktiv begleiten Sie die Testphase (an den Anlagen im OP und auf der Station), weisen an Geräten ein, übernehmen die Pumpenlogistik und erfassen die Nutzungstage. Und fachlich sind Sie stets up to date, bauen Netzwerke zu neuen Kunden, z. B. durch Wundforen, auf und intensivieren so die Verwendung unserer Produkte. Eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/-pfleger oder Berufserfahrung in einer verantwortungsvollen Position im Pflegebereich Kenntnisse im Vertrieb von Medical- oder ähnlichen Produkten Fit in den gängigen MS Office-Anwendungen Kommunikative, kontaktfreudige und gewinnende Persönlichkeit Sicheres Auftreten und ebenso service- wie zielorientiert Sie möchten die Zukunft der Medizinproduktebranche mitgestalten. Wir bieten Ihnen die Chance. Ihnen ist es wichtig, Beruf und Privatleben in der Balance zu halten. Wir finden das passende Modell. Aus- und Weiterbildung stehen auf Ihrer Agenda. Wir fördern Sie individuell in unserer L&R Academy.
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d) Qualitäts- und Fachkräftesicherung im Krankenhaus

Mo. 20.06.2022
Potsdam
Der Landeskrankenhausgesellschaft Brandenburg (LKB) e. V. ist der Verband der Träger von 54 Krankenhäusern in Brandenburg mit Sitz in Potsdam. Wir vertreten als Teil der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen auf Landesebene die Interessen unserer Mitglieder gegenüber der Politik, den Sozialleistungsträgern und weiteren Institutionen. Zum frühestmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Referentin / einen Referenten (m/w/d) Qualitäts- und Fachkräftesicherung im Krankenhaus.Sie beraten und unterstützen unsere Mitgliedshäuser, vertreten die Interessen der Krankenhäuser in Gesprächen und Verhandlungen mit den Kostenträgern und anderen Beteiligten des Gesundheitswesens auf der Landesebene und arbeiten aktiv in themenbezogenen Gremien mit. Sie decken hierbei ein breites Spektrum in der Qualitäts- und Fachkräftesicherung ab:   datengestützte und einrichtungsübergreifende Qualitätssicherung (DeQS-RL), weitere Qualitätssicherungs-Richtlinien des G-BA, Mindestmengen, Personalvorgaben aufgrund gesetzlicher Regelungen (z. B. Pflegepersonaluntergrenzen) oder Vorgaben des G-BA (z. B. PPP-RL), Fachkräftesicherung mit den Themen Ausbildung im Krankenhaus, Schulen für Gesundheitsberufe, Umsetzung des Pflegeberufe-Gesetzes, Weiterbildung für ärztliche und nicht ärztliche Berufe sowie ausländische Fachkräfte. abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (z. B. als Krankenhausbetriebswirt/in, Verwaltungswissenschaftler/in, Gesundheitsökonom/in) oder gleichwertige Ausbildung, Kenntnisse zu den o. g. Themenbereichen und/oder praktische Erfahrungen im Krankenhaus mit QS und Fachkräftesicherung, hohes Maß an Flexibilität, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft, team- und zielorientierte Arbeitsweise, Identifikation mit den Zielen des Verbandes sowie versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und sicherer Ausdruck in Wort und Schrift. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in einem motivierten Team, ein ansprechendes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung durch Angebote zu Fort- und Weiterbildung, eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD verbunden mit einer zusätzlichen Altersversorgung nach Absolvierung der Probezeit, eine unbefristete Anstellung in Vollzeit, Teilzeit ggf. möglich.
Zum Stellenangebot

Medical & Scientific Relations Manager (m/w/d) Field Dermatology

Do. 16.06.2022
Freiberg, Sachsen, Berlin, Brandenburg an der Havel, Weimar, Thüringen, Freiberg, Sachsen
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir Sie als: Medical & Scientific Relations Manager(m/w/d) Field Dermatology - Region Sachsen, Berlin, Teile Brandenburgs, Thüringen und Sachsen-Anhalts künftige interne Bezeichnung: Medical Affairs Scientist Aufbau und Pflege von wissenschaftlichen und klinischen Beziehungen zu Meinungsbildnern und akademischen Zentren durch intensiven Kontakt mit dem Fokus Forschung, aktuelle Trends und PatientenmanagementInitiierung und Betreuung von wissenschaftlichen Projekten mit Meinungsbildnern und akademischen Zentren zur Unterstützung der Produkt Strategie unter Beachtung von Pfizer SOPs und internationalen QualitätsstandardsVermittlung von medizinischen Produktinformationen an Experten des Gesundheitswesens, Entscheidungsträger und anderen StakeholderGestaltung und Präsentation von produkt- und marktbezogenen Weiterbildungsprogrammen zur Erweiterung des Wissens über den sicheren und effektiven Einsatz von unseren ProduktenEin abgeschlossenes Studium im Bereich Humanmedizin oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit PromotionKlinische Erfahrung, Erfahrung im Bereich Dermatologie oder Immunologie und/oder Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in relevanten BereichenSie sind gerne unterwegs und besitzen einen gültigen FührerscheinFreude an zielgerichteter Kommunikation sowie Organisationsvermögen und Projektmanagement-FähigkeitenFließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse… vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten … Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein … eine attraktives Vergütungspaket, Dienstwagen sowie zahlreiche Zusatzleistungen … flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden … Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc. … die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren … eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen … eine gute betriebliche Altersvorsorge Entdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: