Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 8 Jobs in Pongs

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Bildung & Training 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Weitere: Pflege

Pflegefachkraft (w/m/d) Begutachtung Pflegebedürftigkeit

Sa. 27.02.2021
Bonn, Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Ruhr, Köln, Mönchengladbach, Wuppertal
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittel­punkt. Wir als MDK Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Mit fundierter Erfahrung punkten. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entscheidungs­willen und Flexibilität – die in der Pflege zuhause sind. Pflegefachkräfte wie Sie. Für ein Gesundheitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen. Verstärken Sie uns an den Standorten Essen, Duisburg, Düsseldorf, Wuppertal, Köln, Bonn, Aachen und Mönchengladbach als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Begutachtung der Pflegebedürftigkeit Als Gutachterin und Gutachter des MDK Nordrhein sind Sie unterwegs zu Versicherten, die einen Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung gestellt haben Ob bei den Versicherten Zuhause, im Pflegeheim oder im Krankenhaus – auf Grundlage der gesetzlichen Regelungen und Begutachtungsrichtlinien ermitteln Sie den Hilfebedarf und erstellen ein Gutachten mit Ihrer Empfehlung zum Pflegegrad Ihre Einsätze werden von unserem Team in der Pflegezentrale in Düsseldorf von Montag bis Freitag organisiert. So sind Sie immer bestens vorbereitet und wissen ganz genau, wo es für Sie hingeht Sie treffen sich monatlich für einen regelmäßigen fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus Ihrer Region Ausbildung mit Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege (dreijährige Ausbildung) – Kinderkrankenpflege wünschenswert Mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis sowie fundiertes theoretisches und praktisches Fachwissen in der Pflege Grundlegende EDV-Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse und Sicherheit im Ausdruck in Wort und Schrift Ein guter Mix aus sozialer Kompetenz und sicherem Auftreten, vor allem in Konfliktsituationen – souverän im Umgang mit demenziell oder psychisch erkrankten Pflegebedürftigen Pkw-Führerschein, eigener Pkw und Wohnort im Einsatzgebiet Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die Sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung – und das ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen, wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Wir bieten Ihnen eine intensive und strukturierte Einarbeitung in ein vielseitiges Aufgabengebiet Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Umfassende Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung sind für uns ein absolutes Muss
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogen (m/w/d) Masterförderung

Do. 25.02.2021
Köln, Dortmund, Duisburg, Bielefeld, Düsseldorf, Heinsberg
Wollen Sie auch ein kleines bisschen die Welt verbessern? Sind Sie engagiert, neugierig und arbeiten gerne im Team? Dann sind Sie richtig bei der apm. Die Akademie für Pflegeberufe und Management steht für viele Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung. Als eine gemeinsame Bildungsoffensive des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. und der Akademie Überlingen Unternehmensgruppe gehören wir zu den größten privaten Bildungsanbietern Deutschlands. Unser Ziel ist es, die Menschen zu qualifizieren und weiterzuentwickeln, die das Gesundheitswesen langfristig als berufliche Perspektive für sich erkennen! Dazu bieten wir ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten von der Erstausbildung über die Fort- und Weiterbildung bis hin zu umfangreichen und innovativen E-learning Angeboten rund um den Pflegealltag. Wir sind auf einem starken Wachstumspfad und formieren uns stetig neu - diesen Weg wollen wir gemeinsam mit Ihnen gehen! Wir suchen zum nächstmöglichen Einstieg Pflegepädagogen (m/w/d) Masterförderung für unsere apm-Standorte in Köln, Dortmund, Duisburg, Bielefeld, Düsseldorf, Lippstadt und Heinsberg. Sie interessieren sich für den Beruf als PflegelehrerIn, es fehlt Ihnen aber noch der notwendige Bildungsabschluss? Geld verdienen und nebenbei studieren? An 7 Standorten der apm gGmbH NRW ist dies möglich: berufsbegleitend studieren in Präsenz- oder Fernlernform – wir unterstützen Sie mit unserem Master-Förderprogramm. Unterricht in den Lernfeldern des Curriculums der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung Organisatorische, verwaltungstechnische und menschliche Führung eines Ausbildungskurses Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von fachpraktischen und schriftlichen Examensprüfungen eine abgeschlossene Ausbildung und ein Studium im Bereich Pflege oder eine Weiterbildung gem. §24 KrPflG erste Lehrerfahrungen in der Erwachsenenbildung Spaß im Umgang mit Menschen sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz Die finanzielle Förderung des Masterstudiengangs: Parallel zu Ihrer beruflichen Tätigkeit können Sie berufsbegleitend einen Mastertitel im Rahmen unserer Masterförderung erlangen – damit bringen wir Sie im Rahmen Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne! Wir fördern hier in einem Umfang von bis zu 12.000 Euro, die wahlweise als Zeitgutschrift oder in bar zur Begleichung der anfallenden Studienkosten in Anspruch genommen werden können. Sie werden Teil eines familiengeführten, dynamisch wachsenden Unternehmens, in dem digitale Angebote eine sinnvolle Ergänzung zur Präsenzform darstellen. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TvöD angelehnten Vergütung, flexible Arbeitszeiten, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenzusatzversicherung, 30 Tage Urlaub/Jahr und wechselnde Aktionsangebote für Sonderurlaub. Die Möglichkeit eines Einsatzes in unserer Fort- und Weiterbildungsakademie sowie ggfl. eine Beteiligung an Ihren Umzugskosten
Zum Stellenangebot

Ergonomieberater im betrieblichen Gesundheitsmanagement (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Mönchengladbach
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien Im Zweifel: Handeln! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. Wir glauben, dass bei Amazon jeder Tag "Day One" ist. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem du selbst Teil einer großen Idee wirst. Ein Tag, an dem du deine eigenen Ideen verwirklichen kannst. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Zur Unterstützung unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Mönchengladbach suchen wir Verstärkung durch einen staatlich anerkannten Physiotherapeuten. Dich erwartet eine abwechslungsreiche Aufgabe mit einem breiten Spektrum an täglichen Herausforderungen. Du berichtest an die Gesundheitsmanagerin deines Standortes. Deine Hauptaufgabe ist die Verbesserung der Ergonomie am Arbeitsplatz durch die Unterstützung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und die Schulung unserer Mitarbeiter unter Berücksichtigung ergonomischer Erkenntnisse. Ergonomieberater im betrieblichen Gesundheitsmanagement (m/w/d) Job ID: 1442567 | Amzn Logistik Moenchengladbach Durchführung ergonomischer Arbeitsplatz-Analysen, Unterweisungen, Beratungen und Schulungen unserer Beschäftigten in enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsmedizin, der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsmanagement Anleitung von Übungen zur Vorbereitung auf die Arbeit als Versandmitarbeiter im Rahmen unseres Programms „Active Every Day“ sowie von effektiven Ausgleichsübungen während der Arbeit und direkt am Arbeitsplatz Beratung unserer Mitarbeiter zur gesundheitsgerechten Arbeitshaltung (Einzelberatung und Beratung von Gruppen) Entwicklung spezifischer Übungsreihen für das Training von Kraft, Ausdauer, Koordination und Flexibilität ohne Geräte Enge Zusammenarbeit mit der Arbeitsmedizin und Durchführung therapeutischer Maßnahmen wie Atemübungen, Gymnastik, Massagen und das Anlegen funktioneller Verbände nach Indikation Mitarbeit und Weiterentwicklung unseres „Ready, Steady, Go“-Konzeptes zur Verbesserung von Handhabungstechniken im Arbeitsalltag und zur Prävention von Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und Verletzungen Unterstützung bei der Planung, Koordination und Umsetzung von Gesundheitsmaßnahmen Vorbereitung von Reporten und Analysen, Auswertung und Umsetzung von Projektergebnissen Enge Zusammenarbeit mit den Betriebssanitätern/innen Unterstützung bei der Organisation von Gesundheitstagen Vermittlung von Informationen aus dem Gesundheitsmanagement an die Mitarbeiter Staatliche Anerkennung als Physiotherapeut (m/w) und mindestens 1 Jahr Berufserfahrung als Physiotherapeut Ausgeprägte PC-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Office (Outlook, Powerpoint, Word, Excel) Verantwortungsbewusster Umgang mit Patienten Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Priorisierung vom Aufgaben, selbständige Bewältigung komplexer Aufgaben, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse Sicheres, professionelles und kundenorientiertes Auftreten Selbständige, strukturierte und sehr gut organisierte Arbeitsweise sowie rasche Auffassungsgabe Preferred Qualifications Zusätzliche Aus-/Weiterbildungen, Kenntnisse im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung Erfahrung in einem sich schnell verändernden, prozessorientierten Umfeld Amazon verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Wir wissen Ihre Begeisterung für das Entdecken, Erfinden, Vereinfachen und Erstellen zu schätzen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte als arbeitsmedizinische Assistenz (w/m/d)

So. 21.02.2021
Mönchengladbach
Referenzcode: A75108SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie unterstützen bei der arbeitsmedizinischen Vorsorge inklusive Blutentnahmen, Hörtests und Sehtests, EKG sowie Lungenfunktionstests. Ihre Ergebnisse dokumentieren Sie sorgfältig. Sie führen Gesundheitskarteien, erledigen den Schriftverkehr und organisieren den Geschäftsbetrieb. Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten, arbeitsmedizinischen Assistenten, Rettungsassistenten oder Krankenpfleger. Erfahrung in der arbeitsmedizinischen Vorsorge. Gute Kenntnisse in MS Office. Kundenorientierung und Organisationstalent. Freude an der selbständigen Arbeit im Außendienst. Führerschein der Klasse B sowie eigener PKW.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Kein SchichtdienstGestalten Sie Ihre Wochenenden wie Sie es möchten und nicht Ihr Arbeitgeber.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler (w/m/d)

Sa. 20.02.2021
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 12 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler (w/m/d)Innerhalb eines interdisziplinären Expertenteams unterstützen Sie das Team Hilfsmittel im Controlling und Datenmanagement der Hilfsmittelverträge. Dazu nutzen Sie die Leistungsdaten unseres Datawarehouse genauso wie die Versorgungsdaten unserer Krankenkassen. Sie wirken an der Weiterentwicklung der Hilfsmittelverträge mit und gestalten die erforderlichen Prozesse, insbesondere Daten- und Abrechnungsprozesse. Sie bekommen die Möglichkeit, die Ausgabenentwicklung in diesem Bereich positiv zu beeinflussen, ohne dabei den Patientennutzen außer Acht zu lassen. Ein weiterer wichtiger Teil Ihrer Aufgabe ist die Kommunikation mit den beteiligten Krankenkassen und Vertragspartnern. Hochschulabschluss in Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaften, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit dem Studienschwerpunkt Gesundheitsökonomie oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse der Hilfsmittelprodukte und des Hilfsmittelmarktes sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Freude am systematischen Bearbeiten komplexer quantitativer Fragestellungen, hohe Zahlenaffinität und Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen Kommunikationsstärke Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Wir bieten Ihnen nach gründlicher Einarbeitung die Möglichkeit, in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als innovativem Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Innerbetriebliche Fortbildung (m/w/d) als Stabsstelle des Kaufmännischen Direktors

Do. 18.02.2021
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter IBF (m/w/d) als Stabsstelle des Kaufmännischen Direktors für die „Innerbetriebliche Fortbildung“. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf (Ärztlicher Direktor: Herr Prof. Dr. med. T. Supprian) führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: EG 10 TVöD Kontaktinformationen Ansprechperson: Frau Reichmann Telefon: 0211 922-2112 Bewerbungsfrist: 07.03.2021 Gestaltung und organisatorische Durchführung eines innerbetrieblichen Fortbildungsangebots in pflegerischen, psychiatrischen, therapeutischen und pädagogischen Themenbereichen gemäß aktueller Richtlinien und Qualitätsvorgaben auf der Grundlage von Bedarfsanalysen Implementierung der aufgabenbezogenen Qualifizierungsbedarfsanalyse (QBA) Weiterentwicklung der Fortbildungsangebote unter Integration moderner Lernmethoden Dozentengewinnung und Dozenteneinsatzplanung Bildungsberatung Marktrecherche im Hinblick auf bedarfsgerechte externe Fort- und Weiterbildungsangebote Abwicklung von Anmelde- und Abrechnungsverfahren von externen Fort- und Weiterbildungen Einführung des Seminarmanagementprogramms easySoft zur Seminar- und Teilnehmerverwaltung Organisation von Pflichtfortbildungen Ggfs. eigene Seminartätigkeit Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen im Klinikum und im Landschaftsverband Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen Budgetverwaltung Bildungscontrolling Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Pflegewissenschaften, der Pflegepädagogik, des Pflegemanagements, der Gesundheitswissenschaften oder ein vergleichbares Studium und Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in Wünschenswert sind: Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege Weiterbildung als Fachgesundheits- und Krankenpflegende*r Idealerweise erste berufliche Erfahrung in der Organisation von Fort- und Weiterbildungen oder Seminar- / Unterrichtserfahrung Beratungskompetenz Engagierte und motivierte Persönlichkeit mit sehr gutem Organisationsgeschick Hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten Innovatives, perspektivisches und wirtschaftliches Denken und Handeln Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Ein interessantes und vielseitiges Arbeitsgebiet Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Gute Einarbeitung Administrative Unterstützung Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) für die Stabsstelle Qualitäts- und klinisches Risikomanagement

Mi. 17.02.2021
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) für die Stabsstelle Qualitäts- und klinisches Risikomanagement. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf (Ärztlicher Direktor: Herr Prof. Dr. med. T. Supprian) führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: EG 10 TVöD Kontaktinformationen Ansprechperson: Herr Fabis Telefon: 01736-248249 Email: thomas.fabis@lvr.de Bewerbungsfrist: 14.03.2021 Selbstständige Organisation und Umsetzung standardisierter Qualitätsmanagementverfahren z. B. Befragungen Selbstständige Bearbeitung definierter Aufgabenfelder im Rahmen der Vorgaben, z. B. Dokumentenmanagement Organisatorische Abwicklung regelmäßiger QM-Berichterstattung Recherche und Beschaffung qualitätsrelevanter Daten und deren zielgruppenbezogene Aufbereitung und Präsentation Organisation und Durchführung definierter Audits inkl. Terminmanagement und Maßnahmencontrolling Mündliche und schriftliche Korrespondenz mit internen und externen Stellen Arbeit mit diversen QM- und Office-Softwareprogrammen Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium (Bachelor) im Bereich Gesundheitswesen oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen oder der Verwaltung mit anschließend mindestens dreijähriger Berufserfahrung Wünschenswert sind: Praktische Berufserfahrungen in einem Krankenhaus, vorzugsweise in der Psychiatrie Interesse an und praktische Erfahrungen mit organisatorisch-administrativen Tätigkeiten Motivation und Fähigkeit zum selbststrukturierten Arbeiten Praktische Berufserfahrungen im Qualitätsmanagement Sehr gute Beherrschung der MS Office-Programme und die Bereitschaft, sich in QM-spezifische Softwareprodukte einzuarbeiten Sehr gute Formulierungs- und Ausdrucksfähigkeiten in Wort und Schrift Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit Hohe kommunikative Kompetenz und soziales Geschick Flexibilität und Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Ein vielfältiges Aufgabengebiet in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen, Abteilungen und Hierarchieebenen Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (w/m/d)

Mo. 08.02.2021
Bochum, Bottrop, Dortmund, Düren, Rheinland, Essen, Ruhr, Hagen (Westfalen), Hückelhoven, Siegen
maxQ. ist eine Marke im bfw-Konzern und ist auf die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Gesundheits­fachberufen spezialisiert. Unser Bildungsportfolio bietet neben staatlich anerkannten Abschlüssen in den Berufsfeldern wie Physiotherapie, Logopädie, Altenpflege etc., auch ein umfassendes Weiter­bildungs­angebot in den Bereichen wie Therapie, Prävention, Pädagogik, Pflege, Gerontopsychiatrie, Management etc. an sowie Bildungsangebote für Arbeitssuchende im Gesundheitswesen. Gemeinsam mit Kooperationspartnern aus der Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft und Praxis orientieren und entwickeln wir unser Bildungsportfolio an den aktuellsten Standards und Trends der Gesundheits- und Sozialbranche. Für unsere staatlich anerkannten Schulen für Gesundheits- und Pflegeberufe möchten wir unser Team an den Standorten Bochum, Bottrop, Dortmund, Düren, Essen, Hagen, Hückelhoven und Siegen verstärken und suchen engagierte Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (w/m/d) in Voll- und Teilzeit möglich. Sie gestalten die Aus- und Weiterbildung, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter. Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte – auch im Praktikum – im Blick. Durch Ihre Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von (Abschluss-)Prüfungen tragen Sie dazu bei, dass in Ihren Lehrgängen bestmögliche Ergebnisse erzielt werden. Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege und sind Lehrer (w/m/d) für Pflegeberufe gem. § 24 (2) KrPflG oder verfügen über ein abgeschlossenes Pflege- oder Medizinpädagogikstudium (mindestens BA). Sie bringen idealerweise erste Erfahrungen in der Erwachsenbildung mit. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum Vergütung nach Haustarifvertrag Betriebliche Altersvorsorge Individuelle Mitarbeiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten und -konten Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und vieles mehr…
Zum Stellenangebot


shopping-portal