Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 18 Jobs in Rumeln-Kaldenhausen

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Bildung & Training 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 6
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Pflege

PKA Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Erkrath
Die sangro medical service GmbH ist Marktführer im Vertrieb von Hilfsmitteln und Medizinprodukten in Deutschland mit einem Umsatz von 300 Mio. Euro. Dabei reicht das Leistungsspektrum von Kommissionierung und Lieferung medizinischer Verbrauchsgüter über Einkaufs- und Logistikkonzepte für Hersteller im deutschen Gesundheitsmarkt bis hin zu speziellen IT-Lösungen. Unsere Kunden sind u.a. Sanitätshäuser, Homecare-Versorger, Apotheken und Kliniken. Wir haben Bedarf in mehreren Abteilungen und suchen für unseren Standort Erkrath per sofort eine (n) PKA Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte folgenden Bereichen: Kundenservice/Auftragssachbearbeitung Reklamation/Beschwerdemanagement eigenverantwortliche Auftragssachbearbeitung (telefonisch, Fax, Mail, Internet, Schnittstelle) sowie Preis-, Artikel- und Kundenstammdatenpflege telefonische Fachberatung diverser Therapiebereiche Kontrolle und Bearbeitung von Kundenreklamationen, Abwicklung von Herstellerretouren,  Rechnungskontrolle und Schadensabwicklung der Transportdienstleister Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als PKA, Kauffrau im Gesundheitswesen oder vergleichbare Ausbildung Sie sind lern- und wissbegierig und können sich aufgrund Ihrer guten Kommunikationsfähigkeit schnell in ein bestehendes Team einfügen Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit Warenwirtschaftssystemen und haben keine Berührungsängste mit dem PC Vielseitigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Engagement eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team geregelte Arbeitszeit (5-Tage Woche) leistungsgerechte Bezahlung Weiterführendes Schulungsangebot
Zum Stellenangebot

Duales Studium Gesundheitsmanagement (B.A.)

Fr. 17.09.2021
Braunschweig, Duisburg, Dresden, Frankfurt am Main, Münster, Westfalen, Stuttgart, Nürnberg
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Administrative Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen übernehmen – das wäre genau Dein Ding? Dann starte durch mit einem dualen Studium Gesundheitsmanagement. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen: Krankenhausmanagement Pflegemanagement  Gesundheitsökonomie                             Praxismanagement Highlights im Überblick:   Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus Du ermittelst strategische und operative Kennzahlen durch gesundheits-ökonomische Evaluierung Du erarbeitest Konzepte zur Weiterentwicklung und Verbesserung komplexer Analyse- und Controlling-Instrumente Zu Deinen Aufgaben gehören ebenfalls die Erarbeitung von Argumenten und Nutzendossiers für entscheidungsrelevante Institutionen und Gremien im gesundheitspolitischen Umfeld Du übernimmst die intensive Pflege sowie den Ausbau der Kontakte zu relevanten gesundheitspolitischen Meinungsbildnern und Entscheidungsträgern Die Umsetzung von Leitlinien und Pflegemodellen in Bezug auf strategische Ziele fallen ebenfalls in Dein Aufgabengebiet Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du bist kontaktfreudig und verfügst über gute organisatorische Fähigkeiten Du arbeitest sorgfältig, bist verschwiegen und verantwortungsbewusst Einfühlungsvermögen und Flexibilität zeichnen Dich aus Du konntest ggf. schon erste Erfahrungen in der Gesundheitsbranche sammeln Du verfügst über gute EDV-Kenntnisse, speziell mit den MS-Office Anwendungen Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten: Unternehmensberater (m/w/d) im Gesundheitswesen Gesundheitscoach (m/w/d) Gesundheitsmanager (m/w/d) im betrieblichen Gesundheitsmanagement und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Referent*in Abrechnung

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohner*innen in Nordrhein sicher. Für unsere Abteilung Abrechnung suchen wir eine*nReferent*in Abrechnungam Standort DüsseldorfErstellung von Arbeitsanweisungen für die Abrechnung in Absprache mit der AbteilungsleitungKonzeption von Abrechnungsfachvorgaben für eingesetzte KV-eigene Software, z. B. für Testzentren und NotfallpraxenBeantwortung von Anfragen zur Abrechnung von Leistungen nach dem EBM, von Sonderverträgen sowie zu weiteren relevanten Abrechnungsmodalitäten – z. B. im Rahmen der Corona-Pandemie zur TestverordnungErstellung von Entscheidungsvorlagen für die Bereichsleitung sowie von PräsentationenReferierende Tätigkeit bei ausgewählten VeranstaltungenSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie, sind Fachwirt*in im Gesundheitswesen oder verfügen über eine vergleichbare QualifikationErste Berufserfahrung im Gesundheitswesen und Kenntnisse im Umgang mit dem EBM sind idealSie besitzen gute Kenntnisse im Bereich des Vertragsarztrechts sowie im Verwaltungs- und VerfahrensrechtDer Einsatz verschiedener Softwareprodukte sowie die Anwendung von MS Office-Produkten sind Ihnen vertrautSie arbeiten gerne im Team und verfügen über eine lösungsorientierte und analytische DenkweiseEine selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent zeichnen Sie ausGute kommunikative Fähigkeiten und ein serviceorientiertes Verhalten runden Ihr Profil abAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive einer JahressonderzahlungIndividuelle WeiterbildungsmöglichkeitenFlexible Arbeitszeiten inklusive Überstundenausgleich30 Tage JahresurlaubUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder die Ferienangebote für KinderAlternierende TelearbeitAttraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche AltersversorgungBetriebliche GesundheitsförderungEine helle, moderne Arbeitsumgebung
Zum Stellenangebot

Genesungsbegleiterin/Genesungsbegleiter (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Genesungsbegleiterin/Genesungsbegleiter (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 2. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf (Ärztlicher Direktor: Herr Prof. Dr. med. T. Supprian) führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie/ -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten/Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: Für 1 Jahr befristet  Arbeitszeit: Teilzeit (19,25 Std./Woche) Vergütung: EG P5 TVöD Unterstützung zur Selbstfürsorge Begleitung, Beratung und Unterstützung bei der Gestaltung der Tagesstruktur Umsetzung von gesundheitsfördernder, recovery-orientierter Haltung und Praktiken Mitwirkung an themenzentrierten Gruppenangeboten (u.a. Trialog, Psychoedukationsgruppen, Angehörigenarbeit) Organisation und selbstständige Leitung einer themenzentrierten Gruppe Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene und zertifizierte EX-IN-Ausbildung zur Genesungsbegleitung Persönliche Expertise im Bereich der psychotischen Erkrankungen  Wünschenswert sind: Intensive Auseinandersetzung mit der eigenen Krisen- und Genesungserfahrung Fähigkeit, eigene und fremde Erfahrungen zu trennen, zu reflektieren und sich darüber auszutauschen Verständnis für und von psychischen Störungen und seelischen Krisen Praxiskompetenz zur Alltagsbegleitung Bereitschaft zur Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Vielfältige Aufgaben Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler (w/m/d) für unser Arzneimittelteam

Mo. 13.09.2021
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 16 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler (w/m/d) für unser ArzneimittelteamAls Mitglied eines interdisziplinären Expertenteams im Arzneimittelbereich sind Sie für die Anbahnung und Administration von Arzneimittelrabattverträgen insbesondere im Produktbereich „Generika“ mitverantwortlich. Dazu gehört u.a. eine Bewertung der Wirtschaftlichkeit der Verträge sowie die Mithilfe bei der Durchführung europaweiter Vergabeverfahren. Die Analyse des Marktes und die Auswirkungen von globalen und gesetzlichen Änderungen bewerten Sie und finden gemeinsam mit den Apothekern des Teams Strategien, um eine langfristige und wirtschaftliche Versorgung der Versicherten unserer Kundenkrankenkassen sicher zu stellen. Dazu stehen Ihnen diverse Datenbanken zur Verfügung. Sie können sich auf ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen und zukunftsorientierten Marktumfeld einstellen. Ein wichtiger Teil Ihrer Aufgabe ist die Kommunikation mit den beteiligten Krankenkassen und den Vertragspartnern aus der pharmazeutischen Industrie. Hochschulabschluss in Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaften, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit dem Studienschwerpunkt Gesundheitsökonomie oder vergleichbarer Abschluss Freude am systematischen Bearbeiten komplexer quantitativer Fragestellungen und der Umsetzung vertraglich vereinbarter Abrechnungsmodelle in enger Abstimmung mit dem übrigen dynamischen Arzneimittel-Team Hohe Zahlenaffinität und Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen Gewissenhaftigkeit mit Blick für das Detail Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, theoretisches Wissen in praktisches Handeln umzusetzen sowie das Potential, nach kreativen Lösungen zu suchen Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität ..Ihnen nach gründlicher Einarbeitung die Möglichkeit, in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als innovativem Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben.
Zum Stellenangebot

Lehrkräfte im Bereich der Pflegebildung (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Münster, Westfalen, Oberhausen, Troisdorf
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Einbringung Ihres Expertenwissens im Rahmen der Pflegebildung Gestaltung einer zukunftsweisenden und innovativen Ausbildung und Kursleitung optimale Vorbereitung der zukünftigen Pflegefachkräfte (m/w/d) durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis Entwicklung, Mitgestaltung und Umsetzung von Projekten zur Schulentwicklung Abschluss einer pflegerischen Ausbildung (z.B. Altenpflege, Krankenpflege) Abschluss eines pflegepädagogischen Studiums (B.A. oder M.A.), alternativ Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) Teamfähigkeit Unterrichtserfahrung wünschenswert aber nicht Grundvoraussetzung 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitkontenFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der Entgeltumwandlungpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) mit Masterförderung

Fr. 10.09.2021
Dortmund, Duisburg, Köln, Düsseldorf, Bielefeld, Heinsberg, Rheinland
Wollen Sie ein kleines bisschen die Welt verbessern? Sie möchten Ihre neuen und spannenden Ideen bei einem der größten privaten Bildungsanbieter Deutschlands einbringen und aktiv die Zukunft der apm mitgestalten? Starten Sie Ihre Karriere und nutzen Sie gleichzeitig unser Masterförderprogramm, mit dem wir Sie fachlich, finanziell und zeitlich bei Ihrer Weiterentwicklung unterstützen! Berufsbegleitend studieren in Präsenz- oder Fernlernform - Wir fördern unsere Mitarbeiter, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die Akademie für Pflegeberufe und Management steht für viele Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung. Mit unserem breiten Leistungsspektrum von der Erstausbildung über die Fort- und Weiterbildung, unserem Qualifizierungsangebot „Care for Integration“ für geflüchtete Menschen bis hin zu umfangreichen und innovativen E-Learning Angeboten rund um den Pflegealltag unterstützen wir unsere Kunden auf einzigartige Weise. Stete Innovation und eine fundierte Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Aktuell haben wir noch Plätze für unser Masterförderprogramm an unseren Standorten Dortmund, Duisburg, Köln, Düsseldorf, Bielefeld und Heinsberg zu vergeben. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und kommen Sie in unser Team! Pflegepädagogin / Pflegepädagoge (m/w/d) mit Masterförderung Sie übernehmen die Kursleitung für die Lehre in der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann. Sie verstehen sich als Lernbegleiter und -berater der Auszubildenden und unterstützen und motivieren diese beim Kompetenzerwerb Sie übernehmen die Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von Examensprüfungen und Lernzielkontrollen Sie wirken aktiv bei der Weiterentwicklung curricularer und pädagogischer Themenstellungen mit Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege (z.B. Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaft, Gerontologie, Soziale Arbeit, Medizinpädagogik), sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Sozialkompetenz sowie Interesse und Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen und alternativen Entwicklungen in der Pflegepädagogik Förderung Ihres Masterstudiums von bis zu 12.000 EUR: Parallel zu Ihrer beruflichen Tätigkeit können Sie berufsbegleitend einen Mastertitel im Rahmen unserer Masterförderung erlangen – damit bringen wir Sie im Rahmen Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne! Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TvöD angelehnten Vergütung Flexible Arbeitszeiten und großzügige Home-Office Regelungen – wir sehen digitale Angebote als eine sinnvolle Ergänzung zur Präsenzform Einen auch in der aktuellen Zeit langfristig gesicherten Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen Betriebliche Altersvorsorge, damit Sie für die Zukunft planen können 30 Tage Urlaub im Jahr und wechselnde Aktionsangebote für Sonderurlaub Die Möglichkeit eines Einsatzes in unserer Fort- und Weiterbildungsakademie, sowie ggfs. eine Beteiligung an Ihren Umzugskosten Weitere lukrative Zusatzleistungen: Fahrrad-Leasing, betriebliche Krankenzusatzversicherung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen uvm.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge / Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Duisburg
Verstärken Sie uns zum 1. Januar 2022 in Vollzeit, unbefristet, als Pflegepädagoge / Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) für unsere Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann – insbesondere für die Vertiefung „Pädiatrie“ Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken, zum anderen das Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehrkrankenhaus der regionalen Spitzen­versorgung mit insgesamt 18 Fach­abteilungen und 678 Betten. Unser Ausbildungszentrum für Gesund­heits­berufe verfügt über insgesamt 200 Ausbildungsplätze für die Ausbildung in den Pflegeberufen. Duisburg ist eingebettet zwischen Rhein und Ruhr und bietet eine verkehrstechnisch sehr gute Infrastruktur (Flughäfen, ICE-Bahnanschluss und Autobahnen) mit hohem Freizeitwert für Sport und Kultur. Die benachbarten Städte wie Düsseldorf, Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Neuss und Krefeld sind in weniger als 30 Minuten erreichbar. Planung, Gestaltung und Durchführung sowie Evaluation des theoretischen und praktischen Unterrichts unserer Auszubildenden sowie die Praxisbegleitung Die Begleitung der Schüler im Kursleitersystem Durchführung von staatlichen Prüfungen Mitarbeit an der Entwicklung neuer Konzepte für die Gestaltung der generalisierten Pflegeausbildung sowie unserer Qualitätsstandards Abgeschlossene Ausbildung als Pflegepädagoge (Bachelor / Diplom / Master), Lehrer für Pflegeberufe alternativ, pflegerisches Studium (Diplom / Master, Pflegemanagement o. ä.) Ausbildung in einem Pflegeberuf, möglichst in der Kinderkranken­pflege / Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Krankenpflege / Gesundheits- und Krankenpflege Ausgeprägte Methoden- sowie Fachkompetenz und pädagogisches Geschick Motiviert, die Bildungsarbeit konstruktiv und kreativ zu gestalten Eine Identifikation mit den Ausbildungszielen unserer Pflegeschule Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft Organisationstalent, EDV-Kenntnisse und Teamfähigkeit Wir wissen Ihr Engagement sehr zu schätzen, deshalb bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K zzgl. einer betrieblichen Altersversorgung und unterstützen Sie bei fach­bezogenen Fort- und Weiterbildungen grundsätzlich unter Einbeziehung der betrieblichen Interessen. Da uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter besonders am Herzen liegt, bieten wir u. a. Darmkrebsvorsorge, Rückenschule und Grippeschutzimpfungen an. Unsere Mitarbeiter erhalten eine sorgfältige Einarbeitung, eine Einführungsveranstaltung, das Job-Ticket, vergünstigte Preise in der Cafeteria sowie E-Learning-Programme, die sie auf den neusten aktuellen Stand bringen.Als zertifiziertes, familienfreundliches Unternehmen für „berufundfamilie“ bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familien­service Kinderbetreuung, Pflege von Familienangehörigen und Lebenslagencoaching an. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit der Lebenshilfe „Kita Wunderland“ exklusiv mit Kindergarten­plätzen für Kinder ab 3 bis 6 Jahren in Kliniknähe. Als einer der größten Gesund­heits­dienst­leister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechs­lungs­reichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwer­punkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Di. 07.09.2021
Moers
Die St. Josef Krankenhaus GmbH Moers betreibt insgesamt 659 Betten und Plätze in ihren medizinischen und pflegerischen Einrichtungen in den Bereichen Akutmedizin sowie in der ambulanten, teilstationären und stationären Alten- und Krankenpflege. Moderne Ausstattung, anspruchsvolle medizinische und pflegerische Leistungen in den medizinischen Abteilungen, interdisziplinäre Kompetenzstrukturen und ein christlich fundiertes Leitbild gehören zu unseren „Markenzeichen“. QUALITÄTSMANAGEMENTBEAUFTRAGTER (M/W/D) IN VOLL- UND TEILZEIT GESUCHT! Überwachung und Unterstützung bei der Umsetzung des QM-Systems. Errichtung und Ausgestaltung qualitätsrelevanter Strukturen (z. B. Risiko-, Beschwerde-, Ideen- und Projektmanagement). Steuerung der Qualitätssicherung und -entwicklung. Sicherung der Pflege- und Dienstleistungsqualität. Planung, Initiierung, Koordination und Evaluation von Qualitätsmanagementprojekten. Planung und Durchführung von internen Audits. Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung externer Prüfungen. Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen bezüglich des Qualitätsmanagements. Motivation und Beratung bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements. Fachhochschulstudium oder vergleichbare Qualifikationen im Bereich Gesundheitswesen oder eine Berufsausbildung im Gesundheitsbereich mit praktischer Berufserfahrung wünschenswert. Eine Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. die Bereitschaft zur Teilnahme an einer Weiterbildung. Erfahrungen und Kenntnisse im Projekt- und Qualitätsmanagement wünschenswert. Erfahrungen in der Anwendung von QM-Instrumenten und im Umgang mit EDV-Anwendungen. Prozesshaftes Arbeiten, gutes Zeitmanagement, Kreativität und Lösungsorientierung. Kollegialer und sicherer Umgang mit Ärzten, Funktionsdiensten und Pflegekräften. Teamfähigkeit; soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Flexibilität, persönliches Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft, Konflikt- und Kritikfähigkeit. Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit. Unterstützung bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team; ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima. Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes. Eine zusätzliche Altersversorgung; verschiedene Angebote an Mitarbeiterrabatten in den Bereichen Gesundheit, Bistro, Parken, Dienstrad.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogen (d/m/w)

Sa. 04.09.2021
Duisburg
Für unsere Pflegeschule Duisburg e.V. – Das Bildungszentrum suchen wir zum 01.01.2022 einen Pflegepädagogen (d/m/w) im Rahmen einer unbefristeten Teilzeitbeschäftigung (80 %). In unserem neu erbauten Bildungszentrum werden derzeit zehn Kurse nach dem Krankenpflege-, bzw. dem Pflegeberufegesetz ausgebildet. Als Kooperationspartner der Hamburger Fernhochschule bieten wir den dualen Bachelor-Studiengang Therapie- und Pflegewissenschaften an. Die Ausbildung erfolgt für die vier Krankenhäuser der Ev. Klinikum Niederrhein gGmbH und die Ev. Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH. Der Fort- und Weiter­bildungs­bereich wird kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut. konstruktive und kollegiale Zusammenarbeit in einem innovativen Lehrerkollegium aktive Mitwirkung bei der Umsetzung einer zukunftsorientierten Ausbildung Leitung eines Ausbildungskurses und individuelle Lernbegleitung unserer Auszubildenden pflegerische Grundausbildung mindestens Bachelorabschluss im Bereich Pflegepädagogik Freude an der konstruktiven Vernetzung von praktischen und theoretischen Ausbildungsanteilen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein gut ausgestatteter EDV-Arbeitsplatz mit Schulverwaltungsprogramm und Internetzugang zentrale Stunden- und Einsatzplanung flexible Arbeitszeitgestaltung weitgehenden pädagogischen Entscheidungsspielraum eine leistungsgerechte Vergütung nach dem BAT-KF und eine attraktive zusätzliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: