Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 152 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 114
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Medizintechnik 7
  • Bildung & Training 5
  • It & Internet 3
  • Recht 2
  • Kultur & Sport 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Freizeit 2
  • Touristik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 137
  • Ohne Berufserfahrung 103
Arbeitszeit
  • Vollzeit 125
  • Teilzeit 76
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 108
  • Befristeter Vertrag 29
  • Ausbildung, Studium 8
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: Pflege

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Heilerzieher / Altenpfleger / Sozialpflegeassistenten / Sozialpfleger (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Hamburg
Für die Hamburger Wohngruppen bzw. Ambulanten Dienste Wohnhaus Kuehnstraße (Tonndorf) Wohnhaus und Ambulanter Dienst Einhausring (Harburg) Wohnhaus Saseler Weg Erhebung, Planung, Umsetzung und Dokumentation der personenzentrierten Assistenzleistungen. Zusammenarbeit im Team, mit Vorgesetzten und weiteren Mitarbeitenden des Unternehmens. Kooperation mit externen Partnern, insbesondere mit Angehörigen und rechtlichen BetreuerInnen. Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Qualitätsstandards und Konzepte. Sie über eine der oben genannten Qualifikationen verfügen und gern auch bereits einschlägige Berufserfahrungen haben, aus Überzeugung personenzentriert arbeiten, über MS-Office-Kenntnisse verfügen. Teilzeitstellen, zunächst befristet für 1 Jahr bzw. mit Sachgrund, mit der Option der Verlängerung eine Vergütung nach TV-AVH BT-B (analog TVöD) einen attraktiven Arbeitsplatz, verantwortungsvolle Aufgaben, einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team und flache Hierarchien. Wir fördern regelmäßige Fortbildung und unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin, Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mi. 21.10.2020
Bremen
Der Senator für Finanzen beabsichtigt, im Referat 33 (Personalentwicklung, Diversity Management, Gesundheitsmanagement, Stellenausschreibungen und Personalvermittlung, Nachwuchskräfte, Zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)) zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle unbefristet zu besetzen: Mitarbeiterin, Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der Besoldungsgruppe A 13 bzw. Entgeltgruppe 13 TV-L unbefristet zu besetzen.Das Kompetenzzentrum Gesundheitsmanagement im Referat 33 des Senators für Finanzen nimmt ressortübergreifend strategische, konzeptionelle und koordinierende Aufgaben im Betrieblichen Gesundheitsmanagement des bremischen öffentlichen Dienstes wahr und unterstützt als zentrale Servicestelle die Dienststellen bei der Umsetzung von Handlungsansätzen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.  Auf der ausgeschriebenen Stelle erwarten Sie schwerpunktmäßig folgende Aufgaben: Mitwirkung bei der strategischen Steuerung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements im bremischen öffentlichen Dienst Beratung und Prozessbegleitung der Dienststellen zur Integration des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Organisationsstrukturen und Routinen Entwicklung von digitalen Lösungen für Angebote und Dienstleistungen aus dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement beratende, planende und durchführende Aufgaben bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung in Dienststellen Aufbau eines Kennzahlensystems im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Ausgestaltung der Schnittstellen zum Arbeitsschutz Entwicklung von Kampagnen, Maßnahmen und Angeboten der Gesundheitsförderung sowie Beratung und Unterstützung von Dienststellen bei deren Umsetzung. Umsetzung und Weiterentwicklung der Gesundheitsberichterstattung für den bremischen öffentlichen Dienst Vorbereitung und Koordination von Steuerkreisen, Moderation von Gremien sowie Beratung von Fach- und Führungskräften Mitwirkung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung von Netzwerkveranstaltungen und Fortbildungsveranstaltungen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Ein mit einem Mastergrad oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossenes Studium der Gesundheitswissenschaften, Public Health, Psychologie, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Schwerpunkten im Betrieblichen Gesundheitsmanagement Begeisterung für das Aufgabengebiet, fundierte Fachkenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung und Implementierung von Strategien im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, Problemlösefähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sowie idealerweise Erfahrungen in der Beratung von Fach- und Führungskräften und in der Moderation von Gremien Kenntnisse und idealerweise auch Erfahrung in der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung Kenntnisse und Erfahrungen in Methoden des Projektmanagements ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Kooperationsfähigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Flexibilität wünschenswert wären darüber hinaus Erfahrungen in Großorganisationen, Kenntnisse der Organisations- und Entscheidungsstrukturen in öffentlichen Verwaltungen, Erfahrungen in der betrieblichen Suchtprävention sowie eine Zusatzqualifikation in Beratung, Coaching oder Organisationsentwicklung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Zentralreferat Qualitätsmanagement

Mi. 21.10.2020
Siegen
Die Dienstleistung von Mensch zu Mensch ist die Hauptaufgabe unserer über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Unternehmensgruppe der Marien Gesellschaft Siegen. Als christliches Unternehmen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, kranken und hilfsbedürftigen Menschen die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung zu bieten. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen haben, freundlich und offen sind, Teamfähigkeit und soziales Verantwortungsbewusstsein besitzen und sich mit unserem Leitbild identifizieren können, bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit als Mitarbeiter/in (m/w/d) im Zentralreferat Qualitätsmanagement Mitgestaltung und Weiterentwicklung des QM-Systems der Marien Gesellschaft Siegen Mitarbeit bei der Umsetzung der QM-RL des Gemeinsamen Bundesauschusses Mitwirkung und Begleitung von in- und externen Audits im Rahmen der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 Mitwirkung bei der Umsetzung von QM-Konzepten in der Marien Gesellschaft Siegen Prozessdarstellung Information und Schulung der Mitarbeiter im Bereich QM innerhalb der einzelnen Sparten Erstellung und Aktualisierung QM-relevanter Dokumente Mitarbeit im CIRS Ausbildung im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus, Arztpraxis oder Altenpflege Aus-, Fort-, Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement wünschenswert (ISO 9001) Hohe Patienten- und Sicherheitsorientierung Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Visio, Microsoft-Teams) Gute Schriftform, verständliche Ausdrucksweise und sicheres Präsentieren Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Erkenntnissen und Entwicklungen Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung Teamorientierung und Kommunikationsstärke Eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft und Organisationstalent Betriebliche Altersvorsorge KZVK, Kooperation Betriebskindergarten, Plus-Card, Betriebliches Gesundheitsmanagement, hauseigener Fortbildungskatalog
Zum Stellenangebot

PTA (m/w/d) pharmazeutisches Auftragsmanagement

Mi. 21.10.2020
Fürth, Bayern
In vier Jahrzehnten ist die ABF als familiengeführtes Unternehmen im Herzen von Fürth von der traditionellen Apotheke zu einem innovativen, überregionalen Anbieter von patientenindividuellen Arzneimitteln und Therapieprodukten herangewachsen. Unter anderem in den Bereichen onkologische Therapie, pharmazeutische Home-Care-Therapien und ophthalmologische Medikamentengabe widmen sich über 200 Spezialisten mit Expertenwissen und Engagement der umfassenden Versorgung unserer Kunden und Patienten. Möchten Sie Teil unseres Teams werden und so aktiv an der Versorgung unserer Kunden mitwirken? Zur Verstärkung unseres ABF-Reinraumlabors suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n PTA (m/w/d) pharmazeutisches Auftragsmanagement in Vollzeit Sie sind erster Ansprechpartner bei Rückfragen unserer Auftraggeber (Arztpraxen) und stehen in engem Austausch mit diesen  Ihr pharmazeutisches Wissen bringen Sie aktiv bei der Überprüfung von Herstellschemata ein, wodurch Ihr Arbeitsalltag abwechslungsreich und spannend bleibt Sie unterstützen bei der Erfassung neueingegangener Aufträge in unserem Dokumentenmanagement system sowie in unserer Herstellersoftware (Steribase)  Sie fungieren als Schnittstelle zwischen der Herstellung sowie der Logistik und behalten somit den Überblick von Eingang bis Auslieferung der Bestellung Durch Ihre Mitarbeit bei diversen administrativen Aufgaben erhalten Sie einen umfassenden Einblick in unser Reinraumlabor Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d)  Sie sind Berufseinsteiger oder bringen bereits erste Erfahrungen in der Erfassung von Aufträgen mit Durch Ihr hohes Verantwortungsbewusstsein behalten Sie stets die Bedürfnisse der Patienten im Blick Sie verfügen über eine hohe Servicebereitschaft und kommunizieren gerne  Sie überzeugen mit einer genauen und detailgetreuen Arbeitsweise  Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer umfassenden Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet in einem expandierenden und wachsenden Unternehmen. Wir bieten Ihnen nicht nur fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, sondern auch eine attraktive Vergütung und die Möglichkeit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge. Freuen Sie sich auf ein motiviertes, dynamisches Team in einem kollegialen und professionellen Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonom / Projektleiter (m/w/d) Umsetzung HZV-Verträge

Di. 20.10.2020
München
Der Bayerische Hausärzteverband e.V., mit 6000 Mitgliedern der mitgliederstärkste Landesverband des Deutschen Hausärzteverbandes und Vertragspartner aller relevanten Krankenkassen in Bayern im Rahmen der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort München eine/n Gesundheitsökonom / Projektleiter (m/w/d) Umsetzung HZV-Verträge Eigenständige organisatorische und inhaltliche Begleitung von HZV-Vertragsverhandlungen und Etablierung neuer HZV-Verträge und HZV-Module Selbstständige Bearbeitung und Koordination der Umsetzung, Organisation und strategischen Weiterentwicklung der HZV-Verträge Erstellung von zielgruppengeeigneten Informationen zu den HZV-Verträgen Koordination / Organisation / Protokollerstellung interner HZV-Arbeitsgruppen Enge Zusammenarbeit mit externen HZV-Dienstleistern / IT-Projektleiter Enge Zusammenarbeit mit den Kostenträgern Einzelfallberatung von Ärztinnen und Ärzten zur Umsetzung der HZV-Verträge Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitsökonomie oder anderes Studium mit Schwerpunkt Gesundheitswesen oder gleichwertige Ausbildung Berufserfahrung im Rahmen von Tätigkeiten für Krankenkassen, Körperschaften im Gesundheitswesen Fundierte IT-Kenntnisse (MS Office) Selbstständiger, prozessorientierter Arbeitsstil, Flexibilität Durchsetzungsvermögen sowie Verantwortungsbewusstsein Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft Teamorientiertes Arbeiten / Kurze Entscheidungswege Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Arbeiten MVV-Monatskarte / Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Flexible Arbeitszeiten / Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung 30.2020

Di. 20.10.2020
Hamburg
Die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Selbstverwaltungsorganisation der Hamburger Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten. Zu ihren Aufgaben zählen die Sicherstellung der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung für die Hamburger Bürger, die Kontrolle der Qualität der ärztlichen Leistungen und deren ordnungsgemäße Abrechnung sowie die Interessenvertretung der Hamburger Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten zur Wahrung ihrer Rechte. Das Aufgabenspektrum unserer rund 400 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich. Sie wollen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima? Sie legen großen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem motivierten Team und auf einen respektvollen Umgang miteinander? Sie wollen sich stetig weiterbilden und Ihre Ideen einbringen? Sie mögen familienfreundliche Arbeitszeiten und eigenverantwortliche Aufgaben? Wenn Sie neugierig geworden sind, schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung! In der Abteilung „Qualitätssicherung“ (Q) ist zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) möglichst in Vollzeit zu besetzen. Der/die Stelleninhaber/in ist verantwortlich für Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung sachbezogene Beratung und Information aller Mitglieder und potentiellen Mitglieder (medizinischem Personal, Behörden- und Firmenvertretern) zu allen Belangen der Qualitätssicherung Beurteilung von Prüfungsunterlagen unter Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen Ausfertigung von Mitteilungen, rechtsmittelfähigen Bescheiden sowie Entscheidungsvorlagen für den Vorstand Erlass von Verwaltungsakten im delegierten Verantwortungsbereich Terminplanung, Organisation, Durchführung sowie zielorientierte Moderation und Leitung von Sitzungen mit den Sachverständigen-Kommissionen einschl. Protokollführung anlassbezogene Überprüfung der Auflagen für die Aufrechterhaltung der fachlichen Befähigung anlassbezogene Konzepterstellung unter Berücksichtigung der jeweiligen Zielsetzung, Bedingungen und Voraussetzungen sowie der Abteilungsstrategie prozessorientierte Information und Beratung der Abteilungsleitung kontinuierliche Erfassung, Pflege, statistische Aufbereitung, Auswertung und bedarfsgerechte Weitergabe von Daten aus dem Bereich der Qualitätssicherung für interne und externe Kunden abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen oder im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Fähigkeit Vereinbarungen, Richtlinien. Verträge Gesetzestexte und Beschlüsse für den eigenen Verantwortungsbereich umzusetzen Bereitschaft, neue Informationen zu verarbeiten sowie die Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu verarbeiten Einsatzbereitschaft, zeitliche Flexibilität, hohes persönliches Engagement und Verlässlichkeit Ausdruckssicherheit in Wort und Schrift sowie Erfahrung in der Protokollführung ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Belastbarkeit auch bei hohem Arbeitsaufkommen Selbstführungs- und Organisationskompetenz Veränderungsbereitschaft und Rückkopplungskompetenz Beratungs- und Entscheidungskompetenz sowie Durchsetzungsstärke und Konfliktlösungskompetenz Kenntnisse in der Handhabung der Vertragsgebührenordnungen ärztlicher Leistungen und der medizinischen Terminologie ausgeprägte Erfahrungen in der Handhabung der Office-Anwendungsprogramme, STAR, IBM Notes und dem Internet Wünschenswert sind ferner Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen für ärztliche und psychotherapeutische Tätigkeiten sowie des KV-Umfeldes.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagogen (m/w/d) für unsere Pflegeschulen in Reutlingen und Tübingen

Di. 20.10.2020
Reutlingen, Tübingen
Mit über 2.300 Auszubildenden an 15 Standorten und seinem Hauptsitz in Dornstadt  gehört das Diakonische Institut für Soziale Berufe zu den größten diakonischen Bildungsträgern in Baden-Württemberg. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit durchdachten und zukunftsorientierten Konzepten, Menschen für Berufsfelder im Sozial- und Gesundheitswesen optimal auszustatten, in der Ausbildung und während des gesamten Berufslebens. Derzeit suchen wir für unsere Pflegeschulen in Reutlingen mit 180 Auszubildenden und Tübingen mit 90 Auszubildenden zum nächstmöglichen Zeitpunkt je einen Pflegepädagogen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Lehrtätigkeit in Theorie und Praxis nach aktuellem Wissensstand Kursleitung je nach Stellenumfang Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der generalistischen Ausbildung Eine pflegerische Berufsausbildung Einen einschlägigen pädagogischen Hochschulabschluss (Bachelor/Master) Freude am Umgang und der Arbeit mit Auszubildenden Eine hohe Personal- und Sozialkompetenz Eine strukturierte Arbeitsweise Ein motiviertes und engagiertes Kollegenteam Eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung Gestaltungsmöglichkeiten in der Weiterentwicklung der Ausbildungen Möglichkeiten zur Fortbildung Eine angemessene Vergütung nach AVR-Wü mit Zusatzversorgung
Zum Stellenangebot

Hygienefachkraft (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Hannover
Das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT hat über 250 Betten auf mehreren Stationen und Fachabteilungen und kann auf eine über 150-jährige Tradition in der Kindermedizin zurückblicken. Als Teil der gemeinnützigen Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt hilft es bis heute kranken Kindern und Jugendlichen. Zudem ist es akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover. Das medizinische Angebot ist vielfältig und auf verschiedene Gebiete der Kindermedizin spezialisiert. Wer bei uns arbeitet, braucht Fachkompetenz, Engagement und manchmal auch starke Nerven – denn es kann herausfordernd sein, Kinder und Jugendliche auf dem Weg in eine möglichst gesunde Zukunft zu begleiten. Für unseren Bereich des Hygienemanagements suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Hygienefachkraft (m/w/d) Beratung der Krankenhausleitung, der Vorgesetzten sowie der Mitarbeiter (m/w/d) in Fragen der Krankenhaushygiene sowie Schulung der Mitarbeiter (m/w/d) in hygienerelevanten Fragestellungen Weiterentwicklung und Abstimmung der internen Hygienestandards und Entwicklung von geeigneten Umsetzungsstrategien Überprüfung der Einhaltung aller geltenden Vorschriften im Bereich Hygiene Durchführung, Koordinierung und Auswertung von Hygieneuntersuchungen sowie der Infektionserfassung Vorbereitung von und Teilnahme an Hygienekommissionssitzungen konstruktive Zusammenarbeit mit den Kollegen (m/w/d) in der Abteilung Krankenhaushygiene, allen Krankenhausabteilungen sowie externen Kooperationspartnern Mitwirkung in Bauplanungen und Beschaffungsprozessen abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (m/w/d) vorrangig abgeschlossene Weiterbildung zur Hygienefachkraft (m/w/d) oder die Bereitschaft, diese zu erwerben sicheres Auftreten sowie ein ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, persönliches Engagement und hohe Belastbarkeit die Mitarbeit in einem der größten eigenständigen Kinder- und Jugendkrankenhäuser in Deutschland eine attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag flexible Arbeitszeitmodelle in Voll-/Teilzeit sowie eine flexible Dienstplangestaltung ein Einarbeitungskonzept, damit Sie schrittweise die Arbeitsprozesse kennenlernen und sich schnell im Team einfinden können  interessante Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Pflegefachmann (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Hamburg
Wertschätzung. Respekt. Vertrauen. Auf Basis dieser drei Säulen betreibt die Tabea Diakonie an drei Standorten bundesweit mehrere Einrichtungen, um Seniorinnen und Senioren einen unbeschwerten Lebensabend zu ermöglichen. Gemeinsam mit knapp 500 Mitarbeitern verfolgen wir dazu ein ganzheitliches Campuskonzept, vom ServiceWohnen bis zur Pflege, ambulant und stationär, mit vielen ergänzenden Angeboten. Als Arbeitgeber legen wir viel Wert darauf, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht. Uns kommt es darauf an, dass Sie sich wohl fühlen und mit dem Herzen dabei sind, nicht nur mit dem Kopf. Nur so können wir Sorge dafür tragen, dass es den uns anvertrauten Menschen gut gehen kann. Was mir gut tut. Wir bieten freie Ausbildungsplätze zum Pflegefachmann (m/w/d) in Hamburg ab Februar 2021 an. Sie erhalten von uns eine umfassende Ausbildung in der Pflege  Sie lernen wie medizinisches Know-how und soziale Inhalte miteinander verbunden sind Sie helfen pflegebedürftigen Menschen bei der Bewältigung ihres Alltages und unterstützen bei der medizinischen Versorgung  Sie bekommen einen Einblick in die Pflegedokumentation und verschiedene qualitätssichernde Maßnahmen Sie wirken bei organisatorischen und verwaltenden Tätigkeiten mit Sie sind mindestens 17 Jahre alt  Sie besitzen einen mittleren Schulabschluss oder einen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss mit einer 2-jährigen, abgeschlossenen Ausbildung Sie besitzen die gesundheitliche Eignung das heißt, Sie sind sowohl körperlich als auch seelisch stabil Sie zeichnen sich durch Aufgeschlossenheit, die Liebe zur Arbeit im Team und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen aus Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit sind für Sie selbstverständlich Eine fundierte, qualifizierte Ausbildung in einem zukunftssicheren und systemrelevanten Beruf Eine Tätigkeit mit besten Berufsaussichten und vielfältigen Aufstiegschancen  Eine spannende Vermittlung der Ausbildungsinhalte durch unsere Praxisanleiter Einen vielseitigen Job, in dem es nicht langweilig wird Eine 5-Tage-Woche mit geregelten Arbeitszeiten Ein attraktives Ausbildungsentgelt von 1160,70 € im ersten Ausbildungsjahr Einen Zuschuss zur betrieblichen Zusatzaltersvorsorge Ein bezuschusstes HVV-Profiticket, inklusive guter Anbindung Eine wertschätzende Unternehmenskultur und Spaß bei der Arbeit Eine sehr hohe Übernahmewahrscheinlichkeit nach dem Ausbildungsverhältnis Ein vergünstigtes Mittagessen in unserem Campusrestaurant
Zum Stellenangebot

Studienkoordinator / Study Nurse (m/w/d)

Di. 20.10.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie am Campus Innenstadt sucht für den Bereich DASZ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit, eine/n Studienkoordinator / Study Nurse (m/w/d) Betreuung klinischer Studien und Projekte der Grundlagenforschung auf dem Gebiet entzündlicher Hauterkrankungen und der Allergologie Logistische und administrative Unterstützung unseres ärztlichen Teams bei klinischen Studien, z. B. auch bei der Aufbereitung von Prüfmedikation nach Prüfplan Unterstützung bei der Rekrutierung von Patienten Dokumentation von Studiendaten Verpacken und Versenden von Studienmaterialien Ablage, Kopieren und Sortierarbeiten Datenbankpflege Telefonische Kontaktaufnahme mit unseren Patienten sowie Terminvereinbarungen Teilnahme an Prüfertreffen (auch im Ausland) Erfahrungen in der Durchführung klinischer Prüfungen wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Zertifikat über die Teilnahme an einem GCP-Kurs Freude am Umgang mit Menschen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Vielseitige Arbeit in einem netten Team Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum Vollzeit/Teilzeit; zunächst Befristung auf ein Jahr, Verlängerung wird angestrebt
Zum Stellenangebot


shopping-portal