Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Pflege: 11 Jobs in Steinbüchel

Berufsfeld
  • Weitere: Pflege
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weitere: Pflege

Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Brühl, Rheinland
Wir sind ein privater ambulanter Pflegedienst in Brühl (Rhein-Erft-Kreis). Wir verknüpfen Professionalität und Herzlichkeit in der Pflege, um den uns anvertrauten Menschen ein Leben in Zufriedenheit und Würde in vertrauter Umgebung zu sichern. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team in Voll- oder Teilzeit: Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) Unterstützung des PDL-Teams in der Umsetzung einer umfassenden, qualitativen hochwertigen Versorgung unserer Klient:innen Eigenverantwortliche Durchführung des Qualitätsmanagements Unterstützung des PDL-Teams in der Dienstplanerstellung Durchführung von Pflegevisiten Kundenbetreuung und -beratung Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) und Erfahrung mit Leitungsaufgaben oder eine Ausbildung als Pflegedienstleitung Du hast ein offenes Ohr für unsere Kund:innen und einen hohen Qualitätsanspruch Du hast Spaß an Vernetzung und Weiterbildung Geduld und Sorgfalt sind Deine Stärken Teamarbeit ist Dir wichtig Führerschein Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz mit Herz und guter Einarbeitung Eine unbefristete Voll- bzw. Teilzeitanstellung Unterstützung für Wiedereinsteiger:innen Einen humorvollen Arbeitgeber, der gute & faire Arbeitsbedingungen schafft. Ein starkes, eingespieltes Team und persönliche Betreuung durch die Pflegedienstleitung Kurze Entscheidungswege, fernab vom Klinik- oder Heimalltag
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Gesundheitswesen (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Düsseldorf
Die Alloheim-Unternehmensgruppe gehört zu den führenden privaten Betreibern von Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Seit der Gründung vor über 45 Jahren ist unser Unternehmen kontinuierlich gewachsen, auf mehr als 200 Residenzen und 20.000 Mitarbeiter. Wir sind deutschlandweit in den Geschäftsfeldern „Stationäre Pflegeeinrichtung“, „Ambulante Pflegedienste“ und „Betreutes Wohnen“ tätig. Wir sehen gute Pflege als „Basisauftrag“, den wir mit Professionalität und Empathie erfüllen. Aber es geht uns um mehr. Unser Ziel ist es, unseren Bewohnern ihre Zeit in unserer Residenz so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und trotz Einschränkungen eine hohe Lebensqualität genießen. Die Abteilung Pflegesatzmanagement steuert die Pflegesatzverhandlungen sowie das dazugehörige Vertragsmanagement für die Unternehmensgruppe. Sie werden Teil eines Teams und betreuen eine definierte Anzahl unserer Senioren-Residenzen. Für unsere Abteilung Pflegesatzmanagement in unserer Unternehmenszentrale in Düsseldorf suchen wir den besten Sachbearbeiter Gesundheitswesen (m/w/d). Selbstständige Planung, Koordination und Begleitung von Pflegesatzverhandlungen Vor- und Nachbereitung von Investitionskosten- und Ausbildungsanträgen EDV-gestützte Datenpflege und –archivierung von Versorgungsverträgen Erstellung von Auswertungen und Präsentationen für Dritte Meldewesen bei den entsprechenden Krankenkassen und Behörden Zentraler Ansprechpartner für Kostenträger und Führungskräfte Interaktive Zusammenarbeit mit unseren Senioren-Residenzen, den Beratungsgesellschaften sowie den beteiligten Abteilungen unserer Unternehmensgruppe Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder Studium im Gesundheitswesen, sowie mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen, idealerweise in einer Beratungsgesellschaft oder Pflegeversicherung Erste Berührungspunkte mit der Pflegebranche sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Sie verfügen über ein gutes wirtschaftliches, konzeptionelles sowie rechtliches Grundlagenverständnis Idealerweise haben Sie schon Erfahrungen im Bereich der Entgeltverhandlung In herausfordernden Phasen behalten Sie dank Ihrer Flexibilität und  Belastbarkeit den Blick auf das Wesentliche Sie sind mit den gängigen MS-Office-Programmen vertraut Mit Ihrer strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsweise überzeugen Sie nicht nur uns, sondern auch unsere internen und externen Geschäftspartner von Ihren Fähigkeiten Ihr sicheres, freundliches Auftreten und Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Um den besten Sachbearbeiter Gesundheitswesen (m/w/d) für unsere Abteilung Pflegesatzmanagement in unserer Unternehmenszentrale in Düsseldorf zu finden, geben wir auch unser Bestes: Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe Dienstlaptop und -handy Flache Hierarchien in einem motivierten Team Krisensicheren Arbeitsplatz in einer Wachstumsbranche Umfangreiche Einarbeitung, u.a. in unsere Software-Programme Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Ein modernes Büro in verkehrsgünstiger Lage sowie die Option, tageweise im Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 12 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Gesundheitsökonom oder Gesundheitswissenschaftler (w/m/d)Innerhalb eines interdisziplinären Expertenteams unterstützen Sie das Team Hilfsmittel im Controlling und Datenmanagement der Hilfsmittelverträge. Dazu nutzen Sie die Leistungsdaten unseres Datawarehouse genauso wie die Versorgungsdaten unserer Krankenkassen. Sie wirken an der Weiterentwicklung der Hilfsmittelverträge mit und gestalten die erforderlichen Prozesse, insbesondere Daten- und Abrechnungsprozesse. Sie bekommen die Möglichkeit, die Ausgabenentwicklung in diesem Bereich positiv zu beeinflussen, ohne dabei den Patientennutzen außer Acht zu lassen. Ein weiterer wichtiger Teil Ihrer Aufgabe ist die Kommunikation mit den beteiligten Krankenkassen und Vertragspartnern. Hochschulabschluss in Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaften, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit dem Studienschwerpunkt Gesundheitsökonomie oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse der Hilfsmittelprodukte und des Hilfsmittelmarktes sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Freude am systematischen Bearbeiten komplexer quantitativer Fragestellungen, hohe Zahlenaffinität und Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen Kommunikationsstärke Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Wir bieten Ihnen nach gründlicher Einarbeitung die Möglichkeit, in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als innovativem Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben.
Zum Stellenangebot

Berater*in Sprechstundenbedarf

Do. 21.01.2021
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohnern in Nordrhein sicher. Für unsere Abteilung Beratung suchen wir eine*nBerater*in Sprechstundenbedarfam Standort DüsseldorfVorbereitung, Durchführung und Dokumentation von telefonischen, persönlichen und schriftlichen BeratungsgesprächenPlanung, Steuerung und Realisierung der eigenen BeratungstätigkeitMitwirkung an der Weiterentwicklung des Beratungs- und Schulungsangebotes für Mitglieder, Berufseinsteigende und Praxispersonal sowie kontinuierliche Verbesserung der ProzesseMitwirkung an der Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung von neuen, modernen Schulungs- und BeratungsangebotenVertretung und Präsentation der Beratung der KV Nordrhein im Rahmen von internen und externen VeranstaltungenMitarbeit an themenbezogenen ProjektenMitwirkung an der kontinuierlichen Verbesserung der eigenen Beratungsarbeit und den BeratungsinstrumentenVorbereitung und Durchführung von Präsentationen und Schulungen sowie die Organisation und Teilnahme an Veranstaltungen für Ärzt*innen und Medizinische FachangestellteErledigung der notwendigen administrativen AufgabenSie besitzen ein abgeschlossenes Pharmaziestudium, eine Ausbildung zum*r Pharmazeutisch-Technischen Assistent*in oder eine vergleichbare QualifikationSie verfügen bereits über Berufserfahrung im Bereich des GesundheitswesensSie können bereits Kenntnisse im Bereich des Beratungsumfeldes vorweisen und wissen diese zielbringend einzubringen, bestenfalls haben Sie bereits Erfahrung in der Beratung von Vertragsärzt*innenSie sind eine kundschafts- und serviceorientierte sowie kommunikationsstarke Persönlichkeit, die es versteht, sich auf unterschiedliche Gesprächspartner*innen einzustellenSie bringen eine hohe Lernbereitschaft und Motivation mit, ergänzt durch eine ausgeprägte Problem- und KonfliktlösungskompetenzSie sind flexibel, so dass es für Sie kein Problem ist, sich auf die Terminwünsche unserer Mitglieder einzustellenDen Umgang mit MS Office setzen wir vorausWünschenswert sind Kenntnisse in den für den Aufgabenbereich einschlägigen Bestimmungen des SGB V, im Vertragsarzt- sowie Arzneimittelrecht und in Verträgen und Richtlinien bezogen auf die vertragsärztliche Versorgung, insbesondere des SprechstundenbedarfsDie Bereitschaft die Tätigkeit zu gegebener Zeit am Standort Köln auszuübenEin souveränes Auftreten und eine selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil abEin anspruchsvolles und abwechslungsreiches AufgabengebietAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV L)Sehr gute WeiterbildungsmöglichkeitenJährliche SonderzahlungUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder die Ferienangebote für KinderFlexible ArbeitszeitenAttraktive SozialleistungenÜberstundenausgleichEin sehr angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Kardiotechniker (m/w/d) - bis zu 4550€ Brutto + Zulagen

Do. 21.01.2021
Hamburg, Bremen, Berlin, Frankfurt am Main, München, Köln, Gießen, Lahn, Essen, Ruhr
Pacura Med GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns stehst Du im Mittelpunkt! Deine Bedürfnisse im Fokus. Wir passen uns Deinen Lebensumständen an. Bei uns bestimmst Du, was für Dich möglich ist. Einfach und unkompliziert. Wir helfen Dir in jeder Angelegenheit – immer und überall. Bundesweit. Wir stellen deutschlandweit ein. Ein Standort ist immer in Deiner Nähe. Ganz nach Deinen Wünschen. Gestalte Deinen Arbeitsalltag ganz individuell mit Pacura med. Mehr als nur zufrieden sein. Mehr als 99 Prozent unserer Mitarbeiter empfehlen Pacura med auf Kununu weiter. Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in: Hamburg, Bremen, Berlin, FFM, München, Köln, Gießen und Essen. Kardiotechniker (m/w/d) – bis zu 4550€ Brutto + Zulagen Du arbeitest abwechslungsreich und individuell Planung, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation aller Maßnahmen, die erforderlich sind für eine maschinell gestützte Aufrechterhaltung des Blutkreislaufes bei Operationen Du führst Kreislaufunterstützungs- und Blutaufbereitungsverfahren durch Monitoring von Vitalparametern und Analyse der Blutchemie Medizinisch-technische Begleitung bei Organtransplantationen Dokumentation und Statistik Ein angenehmes und freundliches Auftreten Du bist teamfähig und zuverlässig Nachweis über die Fähigkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Durchführung der extrakorporalen Zirkulation Ausbildung als Kardiotechniker (m/w/d) oder Zertifizierung nach EBCP Du bringst den nötigen Spaß an deiner Arbeit mit Flexibilität und der Wunsch nach Veränderung 35-Stunden-Woche (Vollzeit) Unbefristeter Arbeitsvertrag Bis zu 4550 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge Zuschläge für Deine Arbeit an Sonn- und Feiertagen, Nachtschichten und Überstunden Fahrtkostenerstattung Feste Ansprechpartner Kostenfreie Gesundheitsvorsorgen Kostenbeteiligung an Fort- und Weiterbildungen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Prämie Möglichkeit des Work & Travel – mit gestellter Firmenunterkunft und täglicher Verpflegungspauschale Deine Einsätze können mit uns individuell besprochen werden: ob regionaler oder bundesweiter Einsatz, ob Schichtdienst oder feste Arbeitszeiten, Voll- oder Teilzeit – wir halten unser Versprechen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) in der Abteilung Hilfsmittel / wohnumfeldverbessernde Maßnahmen

Do. 21.01.2021
Köln
Als medizinischer Dienst der privaten Kranken- und Pflegeversicherungen erstellt MEDICPROOF im Jahr über 200.000 Pflegegutachten. Aufgabe von MEDICPROOF ist es, eine bundesweit und versicherungsübergreifend einheitliche Begutachtung sicherzustellen. Dazu greift das Unternehmen auf ein Netz von rund 1.100 freiberuflich tätigen Gutachtern zurück. Die MEDICPROOF GmbH ist ein Tochterunternehmen des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e.V. In der MEDICPROOF-Zentrale arbeiten über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gestalten Sie Qualität mit! Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) in der Abteilung Hilfsmittel / wohnumfeldverbessernde Maßnahmen befristet auf zwei Jahre mit der Option zur unbefristeten Übernahme.Als Teil eines interdisziplinären Teams aus Therapeuten, Pflegefachkräften, Gesundheitsökonomen und –pädagogen optimieren Sie gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen die Qualität unseres Gutachternetzes. Sie beraten unsere freiberuflich tätigen Gutachter in allen Fragen der Hilfsmittelversorgung und möglicher wohnumfeldverbessernder Maßnahmen – am Telefon oder schriftlich. Die Grundlagen dafür sind für Sie unsere Begutachtungsrichtlinien und die Rahmenbedingungen der Pflegepflichtversicherung. Über ein strukturiertes Feedback geben Sie unseren Gutachtern Orientierung und bedarfsgerechte Empfehlungen. Zudem erstellen Sie fachliche Stellungnahmen für unsere Kunden, die Versicherungsunternehmen, und beraten diese. Nach einer intensiven und persönlich begleiteten Einarbeitungsphase können Sie sich mit Ihren Stärken zusätzlich engagieren, z. B. als Referent bei unseren Präsenz- oder Onlineseminaren zur Schulung unserer Gutachter, Mitgestaltung von Webinaren oder durch konzeptionelle Arbeit in interdisziplinären Projekten. Ihr Einsatz bringt uns gemeinsam weiter! Ausbildung und/oder Studium im Gesundheitswesen / Kranken-/Pflegeversicherung Sie sind ein positiver und neugieriger Mensch Sie sind strukturiert, organisiert und in der Lage, sich Dinge eigenständig zu erarbeiten Sie haben einen hohen Gestaltungswillen Kommunikationskompetenz: Freude am Telefonieren, gute Präsentations- und sichere Ausdrucksfähigkeiten IT-Affinität: routinierter Umgang mit gängigen Office-Anwendungen Praktische Erfahrung in der Pflege-/Hilfsmittelversorgung bzw. Hilfsmittel- oder Wohnraumberatung von Vorteil Erfahrung im Qualitätsmanagement wünschenswert Kenntnisse des SGB XI sind willkommen Interessante Aufgabe innerhalb eines wachsenden Unternehmens Positives Arbeitsklima sowie ein offenes und respektvolles Miteinander Sinnstiftende Tätigkeit bei einem gesellschaftlich wichtigen Thema Flexible Arbeitszeitregelung Option, abwechselnd von zu Hause oder aus dem Kölner Büro zu arbeiten Jobticket für den VRS-Bereich Zielorientiertes Weiterbildungsangebot
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) EH&S Gesundheitsmanagement

Do. 21.01.2021
Düsseldorf
Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind unsere Spezialisten nicht nur Individualisten, sondern auch Teamplayer, die ihre Ideen im offenen Gedankenaustausch zur Perfektion bringen. Möchten Sie Ihr Leben um dieses entscheidende Plus bereichern? Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie. BYK ist ein führender Anbieter auf dem Gebiet der Additive und Messinstrumente für die Lack-, Druckfarben- und Kunststoffindustrie. Additive optimieren gezielt Produkteigenschaften wie den Glanz und die Kratzfestigkeit von Oberflächen. Unsere Innovationskraft und die weltweite Nähe zum Kunden machen uns zu einem Top-Entwicklungspartner und überzeugen im Wettbewerb. Industriekaufmann/frau o. ä. alsMitarbeiter (m/w/d) EH&S Gesundheitsmanagement Standort: Wesel | befristet auf 12 Monate | Teilzeit (29 Std./Woche) Sie sind Ansprechpartner/in für gesundheitsfördernde Angebote an deutschen Standorten Die Bedarfsplanung zu den Handlungsfeldern Ernährung, Bewegung, Stressbewältigung/­Entspannung, Events, Suchtprävention und Beratung fällt in Ihren Aufgabenbereich Zudem planen Sie die Kosten zur Gesundheitskostenstelle und sind beteiligt an der Auswahl und Beurteilung von geeigneten Kooperationspartnern Sie setzen neue und bestehende Programme (Programmplanung) um und sind für die Abrechnung, Evaluation und Qualitätssicherung gesundheitsfördernder Angebote zuständig Die interne Gesundheitskommunikation, die Leitung des BGM-Ausschusses sowie die Unterstützung der Leitung EH&S Deutschland im administrativen Bereich fallen in Ihr Aufgabengebiet Zudem unterstützen und vertreten Sie Kollegen im Bereich Betriebsmedizin Neben einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/frau o. ä. können Sie zudem Erfahrungen im Bereich "Betriebliches Gesundheitsmanagement" oder Vergleichbares vorweisen Eine Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder Erfahrung in diesem Bereich oder Erfahrung im Bereich Betriebsmedizin ist von Vorteil, aber kein Muss Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen im Umgang mit SAP und MEDAS (Software im Bereich Arbeitsmedizin) gesammelt Sie bringen zudem sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie die Fähigkeit zur selbstständigen und systematischen Aufgabenabwicklung mit Sie verfügen über ein gutes Koordinations- und Planungsvermögen sowie über ausgeprägte zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten Sie sind ein/e Teamplayer/in und zudem in der Lage, Aufgaben zu priorisieren und strukturiert zu arbeiten In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. BYK-Chemie bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: vielfältige Aufgaben mit großem Entfaltungsspielraum, konstruktive Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und Denkweisen, eine überzeugende Vergütung mit guten Sozialleistungen, attraktive Systeme der Altersversorgung, ein Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung, flexibles Arbeiten in Gleitzeit, eine Kantine mit einem ausgewogenen Angebot und Parkplätze in ausreichender Zahl auf dem Firmengelände.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/div.) Bereich Gesundheitsförderung

Mi. 20.01.2021
Düsseldorf
Das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) ist Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Als interdisziplinäre Forschungseinrichtung vernetzt das DDZ molekulare und zellbiologische Grundlagenforschung mit klinischen, epidemiologischen und versorgungsbezogenen Forschungsansätzen. Das DDZ verfolgt das Ziel, neue Ansätze zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik des Diabetes mellitus zu entwickeln und die Therapie und Versorgung des Diabetes und seiner Komplikationen zu verbessern. Für den Aufbau und das Management eines Präventionsprojektes und gesundheitsförderlicher Strukturen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen hochmotivierten Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/div.) (Vollzeit) Im Rahmen des Projektes sollen integrierte Strukturen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Prävention lebensstilbedingter Erkrankungen für sozial benachteiligte und von Armut bedrohte Kinder sowie deren Familien in einem partizipativen Ansatz entwickelt, aufgebaut, evaluiert und etabliert werden. Aufbau, Entwicklung und partizipative Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Quartiersprojektes. Projektbegleitende Qualitätssicherung und fachliche Evaluation der Maßnahmen. Recherche, Entwicklung und Gestaltung von Informationsmaterialien und neuer (digitaler) Formate. Unterstützung der relevanten Akteure beim Aufbau von Kooperationsstrukturen der Institutionen und Multiplikatoren vor Ort sowie bei der Aktivierung der Selbstorganisationskräfte im Quartier. Enge Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit Partnerinnen und Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Stadtverwaltung/Kommune und Gesellschaft am Gesundheitsstandort Düsseldorf. Regelmäßiger Austausch mit der Zielgruppe im Sinne der Partizipation. Abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) im Bereich Public Health, Gesundheits- und Sozialmanagement, Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaften, Ernährungswissenschaften, Humanmedizin oder entsprechend äquivalenter Studiengänge. Fundierte wissenschaftliche Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden und den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung. Erfahrungen im Bereich Quartiersmanagement und Partizipationsforschung sind wünschenswert. Erfahrung und Kompetenz im Projekt- / Wissens- sowie Veranstaltungsmanagement. Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen über Digitaltrends und Social Media. Erfahrung und Fähigkeit, wissenschaftlich komplexe Inhalte verständlich aufzubereiten. Umfangreiche Erfahrung mit medizinischer Fachliteratur und digitalen Medien. Sichere Anwendung von MS Office. Sicheres Englisch in Wort und Schrift. Hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative, Kreativität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, strukturierte, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, keine Wochenenddienste, keine Nachtdienste, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, vergünstigtes Jobticket. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und berufliche Gleichstellung (Zertifizierung durch „Audit berufundfamilie“). Die Regelung des § 7 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz wird berücksichtigt. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2023 befristet. Eine längere Laufzeit wird angestrebt. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der für das Land Nordrhein-Westfalen geltenden Fassung. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ebenso werden Schwerbehinderte Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (w/m/d) Begutachtung Pflegebedürftigkeit

Sa. 16.01.2021
Bonn, Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Ruhr, Köln, Mönchengladbach, Wuppertal
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittel­punkt. Wir als MDK Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Mit fundierter Erfahrung punkten. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entscheidungs­willen und Flexibilität – die in der Pflege zuhause sind. Pflegefachkräfte wie Sie. Für ein Gesundheitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen. Verstärken Sie uns an den Standorten Essen, Duisburg, Düsseldorf, Wuppertal, Köln, Bonn, Aachen und Mönchengladbach als Pflegefachkraft (m/w/d) für die Begutachtung der Pflegebedürftigkeit Als Gutachterin und Gutachter des MDK Nordrhein sind Sie unterwegs zu Versicherten, die einen Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung gestellt haben Ob bei den Versicherten Zuhause, im Pflegeheim oder im Krankenhaus – auf Grundlage der gesetzlichen Regelungen und Begutachtungsrichtlinien ermitteln Sie den Hilfebedarf und erstellen ein Gutachten mit Ihrer Empfehlung zum Pflegegrad Ihre Einsätze werden von unserem Team in der Pflegezentrale in Düsseldorf von Montag bis Freitag organisiert. So sind Sie immer bestens vorbereitet und wissen ganz genau, wo es für Sie hingeht Sie treffen sich monatlich für einen regelmäßigen fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus Ihrer Region Ausbildung mit Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege (dreijährige Ausbildung) – Kinderkrankenpflege wünschenswert Mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis sowie fundiertes theoretisches und praktisches Fachwissen in der Pflege Grundlegende EDV-Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse und Sicherheit im Ausdruck in Wort und Schrift Ein guter Mix aus sozialer Kompetenz und sicherem Auftreten, vor allem in Konfliktsituationen – souverän im Umgang mit demenziell oder psychisch erkrankten Pflegebedürftigen Pkw-Führerschein, eigener Pkw und Wohnort im Einsatzgebiet Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die Sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung – und das ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen, wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Wir bieten Ihnen eine intensive und strukturierte Einarbeitung in ein vielseitiges Aufgabengebiet Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Umfassende Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung sind für uns ein absolutes Muss
Zum Stellenangebot

Lehrkräfte im Bereich der Pflegebildung (m/w/d) - jeweils für die Standorte Münster, Oberhausen und Troisdorf der Johanniter Akademie NRW

Do. 14.01.2021
Münster, Westfalen, Oberhausen, Troisdorf
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Lehrtätigkeiten im Bereich der Pflegebildung  Gestaltung der Ausbildung und Kursleitung Vernetzung von Theorie und Praxis Mitwirkung bei der Schulentwicklung Abschluss einer pflegerischen Ausbildung (z.B. Altenpflege, Krankenpflege) Abschluss eines pflegepädagogischen Studiums (B.A. oder M.A.), alternativ Lehrer für Pflegeberufe Teamfähigkeit Unterrichtserfahrung wünschenswert aber nicht Grundvoraussetzung 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche Altersvorsorgeflexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitkontenFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der EntgeltumwandlungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal