Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 12 Jobs in Rheinland-Pfalz

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Finanzdienstleister 2
  • Transport & Logistik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • It & Internet 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Glas- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Recht

Rechtsanwalt (m/w/d) / Wirtschaftsjuristen (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Kronberg im Taunus
amend rechtsanwälte ist eine seit 1990 am Markt etablierte wirtschaftsrechtlich orientierte Rechtsanwaltskanzlei mit Standort in Kronberg im Taunus. Unser Schwerpunkt ist das Insolvenzrecht. Aktuell werden drei Kollegen als Verwalter an den Insolvenzgerichten in Frankfurt am Main, Friedberg, Bad Homburg v.d.H., Königstein, Wetzlar und Offenbach bestellt. Unser Team besteht aus Rechtsanwälten und Sachbearbeitern mit langjähriger Erfahrung in der Insolvenzverwaltung. Für unseren Standort in Kronberg suchen wir in Vollzeit einen Rechtsanwalt (m/w/d) / Wirtschaftsjuristen (m/w/d). Unterstützung der Verwalter im Eröffnungs- und im eröffneten Insolvenzverfahren (Regelverfahren und Verbraucherinsolvenzverfahren), insbesondere bei der Ermittlung zur Erstellung von Gutachten und bei der Bearbeitung offener Sachverhalte in eröffneten Insolvenzverfahren, Fortführung von Unternehmen, Prüfung von Sonderrechten, Verhandlungen mit Gläubigern, Lieferanten u. a. Beteiligten,  Erstellung von Entwürfen für Berichte, Schlussunterlagen,  Prüfung von Verträgen, Rechtsverhältnissen und Einzelfragen aus dem Bereich des Vollstreckungs-, Insolvenz- und Gesellschaftsrechts sowie weitere das Verfahren berührende Rechtsgebiete,  Ermittlung und Durchsetzung von Ansprüchen der Masse, Abwehr unberechtigter Inanspruchnahmen,  Arbeit im interdisziplinären Team zusammen mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern sowie Unternehmens- und Finanzberatern. Ausgezeichnete Rechtskenntnisse im Insolvenz-, Gesellschafts- und Zivilrecht,  Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge,  Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise,  Eigeninitiative, selbstständiger Arbeitsstil,  Kommunikations- und Teamfähigkeit,  Idealerweise zwei- bis dreijährige Berufserfahrung in einem Insolvenzverwalterbüro, das LEXolution.DMS und winsolvenz einsetzt und Betreuung von Rechtsstreiten. Eine abwechslungsreichte Tätigkeit im Team, eine leistungsgerechte Vergütung, Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sind für uns selbstverständlich, eine ausgewogene work-life balance ein Anliegen.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager*in Einkauf und Verträge

Mo. 29.11.2021
Eschborn, Taunus
Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir suchen für den Standort Eschborn eine*n VERTRAGSMANAGER*IN EINKAUF UND VERTRÄGEDie Abteilung „Einkauf und Verträge“ ist zuständig für das Beschaffungsmanagement der GIZ. Zu ihrem Aufgabenportfolio zählen Ausschreibungen, der Abschluss von Dienstleistungsverträgen, Einkauf von Sachgütern, Beratung der Projektverantwortlichen im In- und Ausland, Schulung dezentraler Beschaffungseinheiten, sowie der Abschluss und die Abwicklung von Finanzierungsverträgen. Sie entwickelt die Standards und die Instrumente für die Beschaffungsprozesse weiter, sorgt für ihre Verbreitung im Unternehmen und berät die Anwender*innen in allen Fragestellungen des Beschaffungs- und Vergabemanagements. Die Gruppe „Vertragsmanagement 6“ ist zuständig für die Vorbereitung und Durchführung aller EU-weiten Wettbewerbe der GIZ mit einem Vertragsvolumen oberhalb der EU-Schwellenwerte, sowie die Vorbereitung und Durchführung von Rahmenvertragsausschreibungen. Vertiefte Befassung mit juristischen Fragestellungen zum Vergaberecht sowie Eigenverantwortliche, selbstständige Bearbeitung von Anfragen im Vergaberecht Ansprechpartner*in für die Vertragsmanager*innen der Gruppe in vergaberechtlichen Fragestellungen Juristische Beratung der internen Kund*innen aus den Regional- und Fachabteilungen im In- und Ausland zu rechtlichen Fragestellungen in Verträgen und Vergaben Rechtliche Ausgestaltung, Monitoring und Qualitätssicherung der Prozesse im Vertragswesen Steuerung, Vorbereitung und Durchführung des Vergabeprozesses einschließlich Wahl des richtigen Verfahrens sowie Gewährleistung der rechtssicheren Durchführung unter Einhaltung der Wirtschaftlichkeitskriterien und Zeitvorgaben Verhandlung von Verträgen mit Auftragnehmer*innen Zwei deutsche juristische Staatsexamina (Volljurist*in) Über das Referendariat hinausgehende Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei, in der Rechtsabteilung eines Unternehmens, der Verwaltung bzw. im Vertrags- und Vergabewesen ist von Vorteil Interesse an entwicklungspolitischen Themen sowie der internationalen Zusammenarbeit Erfahrungen in Entwicklungsländern, z.B. durch Berufstätigkeit, Studienaufenthalte, Praktika oder das Referendariat sind wünschenswert Erfahrung in der Beschaffung von Dienstleistungen, gerne unter Berücksichtigung des europäischen und deutschen Vergaberechts, ist von Vorteil Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Kombinationsgabe sowie ein hohes Maß an Integrität Systematische Arbeitsweise gepaart mit hoher Präzision sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse; idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAP Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und gute, möglichst im Ausland erworbene, Französisch- oder Spanischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in (m/w/d) Legal

Fr. 26.11.2021
Schwalbach am Taunus
Samsung macht alles möglich, damit Menschen auf der ganzen Welt alles Mögliche machen können. Neue Wege gehen. Neue Ideen wagen. Neue Träume leben. Mit smarten Produkten, die unser aller Leben einfacher, aufregender und abwechslungsreicher machen. Werden Sie Teil dieser großen Vision – werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams. Für unseren Geschäftsbereich Legal & Compliance suchen wir eine engagierte und motivierte Person als Werkstudent:in (m/w/d) Legal Dienstsitz: Schwalbach/Taunus bei Frankfurt am Main Start: 1. Januar 2022 Pensum: 15 Std./Woche Erstellung von Analysen und Reportings Erarbeitung und Bearbeitung von Manuals und Präsentationen Begleitung und administrative Bearbeitung eines kompletten „Contract Lifecycles“ in unserer Datenbank und unseren Unterschriftentools Monitoring und Nachhalten der einschlägigen Prozessschritte im Rahmen der Vertragsabwicklung Beratung und Hilfestellung für die Fachbereiche im Hinblick auf einschlägige Anfragen Erstellung und Pflege von Mustern sowie allgemeinen Vertrags-, Einkaufs-, Verkaufs- und Geschäftsbedingungen Schulung und/oder Koordination von Schulungen für Management und Belegschaft Sie haben die ersten Semester Ihres Studiums des Wirtschaftsrechts bzw. der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen Sie konnten idealerweise bereits Berufserfahrung im Contract-Management sammeln Sie beherrschen Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Sie überzeugen durch Ihre Persönlichkeit und Kommunikationsstärke Sie arbeiten gerne im Team, haben einen hohen Anspruch an die Qualität und Genauigkeit Ihrer Arbeit und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Juristin oder Juristen (m/w/d) mit zweitem Staatsexamen

Do. 25.11.2021
Wiesbaden
Der Deutsche Journalistenverband Landesverband Hessen ist Berufsverband und Gewerkschaft sowie korporatives Mitglied des Deutschen Journalistenverbandes. Wir suchen Sie eine/n Juristin oder Juristen (m/w/d) mit zweitem Staatsexamen. Wir erwarten eine hohe Affinität zur Verbandsarbeit und organisatorisches Geschick für die Leitung unserer Geschäftsstelle in Wiesbaden. Dazu gehören auch die Leitung und Führung unserer Geschäftsstellenmitarbeiterinnen. Des Weiteren unterstützen Sie den Vorstand in allen rechtlichen und verbandsinternen Fragen, sowie bei verbandsrelevanten Tagungen und Workshops. Eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. eine vorhandene Berufserfahrung ist wünschenswert. Sie haben idealerweise medien- und arbeits- sowie tarifrechtliche Kenntnisse, zeigen Interesse an einschlägigen rechtspolitischen Fragestellungen, sind bereit Ihre Kenntnisse zu vertiefen bzw. zu aktualisieren, nicht zuletzt, um unsere Mitglieder zu beraten und ggfs., soweit zulässig, vor Gericht zu vertreten. Sie erwartet ein angemessenes Gehalt sowie eine zusätzliche Altersversorgung beim Versorgungswerk der Presse. In Absprache ist eine nebenberufliche Anwaltstätigkeit möglich.
Zum Stellenangebot

Patent Counsel*

Do. 25.11.2021
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Unsere Einheit "Intellectual Property" in Mainz mit direkter Berichtslinie an den Vorstand ist weltweit für alle Aspekte des technischen Patentwesens des SCHOTT-Konzerns verantwortlich. Für diese abwechslungsreiche, anspruchsvolle und stark international geprägte Aufgabe suchen wir aktuell einen Patent Counsel* zur Verstärkung unseres Teams. Ihre Aufgaben Anmeldung eigener Schutzrechte und Betreuung der internationalen Prüfungsverfahren Verteidigung und Durchsetzung unserer Schutzrechte gegen Wettbewerber Analyse zum Schutzumfang und zur Rechtsbeständigkeit von Fremdschutzrechten Schutz unserer Produktion durch Abwehr von Ansprüchen Dritter Vorbereitung und Abschluss von Lizenzverträgen, F&E-Vereinbarungen, technischen Kooperations- sowie Geheimhaltungsverträgen Aufbau und Betreuung von Patentportfolien und Mitgestaltung der Patentstrategie Ihr Profil Ein abgeschlossenes Studium im natur- oder ingenieurswissenschaftlichen Bereich, idealerweise der Fachrichtungen Physik, Chemie oder Materialwissenschaften Mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer Industriepatentabteilung oder einer Patentanwaltskanzlei vorliegende Qualifikation zum European Patent Attorney und/ oder Deutschen Patentanwalt Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und der Wille, sich in einem starken Team konstruktiv einzubringen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihr Benefit Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum. Innovative Ideen sind der Grundstein für unseren Erfolg als führender Technologiekonzern.
Zum Stellenangebot

Forderungsmanager (m/w/d) für juristische Durchsetzung von Forderungen

Sa. 20.11.2021
Wiesbaden
Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick gehen bei Ihnen mit Erfahrung im gerichtlichen Mahnwesen und Forderungsmanagement einher? Willkommen bei der UMB GmbH! Unser Leistungsspektrum reicht von der Bonitätsprüfung über die Pflege von Bürgschaftsbeständen bis hin zum Forderungsmanagement. Fachkompetenzen sind bei uns ebenso gefragt wie Soft Skills. Zumal wir als Tochtergesellschaft der R+V Versicherungsgruppe die genossenschaftlichen Werte verinnerlicht haben.Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der UMB GmbH. Forderungsmanager (m/w/d) für juristische Durchsetzung von Forderungen Standort: Wiesbaden Als versierter Jurist (m/w/d) managen Sie Gerichtsprozesse gemäß unseren definierten Abläufen – Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt dabei auf Beitrags- und Regressforderungen. Umsichtig prüfen Sie die jeweiligen Prozessaussichten und begleiten laufende Verfahren zu Versicherungsforderungen. Unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte und der gegebenen Sach- und Rechtslage verantworten Sie die klageweise Durchsetzung der Forderung. Bei Bedarf beauftragen und koordinieren Sie externe Rechtsanwälte – in Verfahren ohne externen Rechtsanwalt übernehmen Sie selbstständig die Schuldner- und Gerichtskorrespondenz. Die Durchführung von Rechtsmitteln bzw. Rechtsbehelfen bei Zwangsvollstreckungsverfahren wissen wir bei Ihnen ebenfalls in den besten Händen. Nicht zuletzt vertraut unsere Sachbearbeitung in Rechtsfragen auf Ihre professionelle Einschätzung – auf Ihre Expertise ist einfach immer Verlass. Volljurist (m/w/d) mit fundierter Berufspraxis im Versicherungsvertragsrecht und Zivilprozessrecht Idealerweise Fachwissen in puncto Zwangsvollstreckung und Inkassogeschäft bzw. die Bereitschaft, sich in diese Themenfelder einzuarbeiten Routinierter Umgang mit MS Office – Kenntnisse in der Inkassosoftware IKAROS sind ein Plus Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude und eine klare, geradlinige Kommunikation Zuverlässige, verantwortungsbewusste Persönlichkeit, die neue Herausforderungen ebenso strukturiert wie lösungsorientiert angeht und Veränderungen aufgeschlossen gegenübersteht Wir freuen uns auf einen engagierten Teamplayer (m/w/d), der mit Einsatzfreude bei der Sache ist und sich nach einer strukturierten Einarbeitung aktiv ins Unternehmen einbringt. Zum optimalen Ausgleich dürfen Sie mit einer attraktiven Vergütung und zahlreichen Benefits rechnen. Darüber hinaus profitieren Sie bei uns von einer ausgewogenen Work-Life-Balance, denn das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden ist uns ein großes Anliegen. Klingt nach dem, was Sie suchen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent als Projektmanager Compliance & Data Protection (w/m/d)

Fr. 19.11.2021
Eschborn, Taunus
Als einer der führenden Paketdienstleister Deutschlands versenden wir jährlich über 600 Mio. Pakete weltweit. Damit das gelingt, setzen sich über 8.000 Mitarbeiter bundesweit an rund 70 Standorten ein. Sie haben Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen, verfügen über exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse, haben Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld und suchen jetzt den passenden Einstieg in die Berufswelt? GLS bietet Ihnen eine international ausgerichtete Position, in der Ihre fachlichen, sprachlichen und organisatorischen Fähigkeiten gefördert und gefordert werden. Zur Verstärkung des Bereiches Compliance & Directives am Standort Eschborn haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen: Hochschulabsolvent als Projektmanager Compliance & Data Protection (w/m/d) Unbefristet in Vollzeit Als Teil des Compliance & Directives-Teams unterstützen Sie den weiteren Ausbau und die laufende Betreuung der Compliance- und Datenschutzfunktion der GLS-Gruppe in Europa und Nordamerika. Des Weiteren unterstützen Sie den Neuaufbau eines ESG Managementsystems. Sie arbeiten in einem internationalen Team an Projekten zur Weiterentwicklung des Compliance- und Datenschutz-Systems und zum Aufbau eines ESG-Managementsystems in der weltweiten GLS-Organisation. Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie zunehmend Verantwortung und bearbeiten auch eigene Themen, zum Beispiel gruppenweite Kampagnen im Bereich Compliance und Datenschutz zu ausgewählten aktuellen Themen. Sie übernehmen auch die eigenverantwortliche Betreuung unserer internationalen Compliance- und Datenschutz-Manager im Umgang mit externen Dienstleistern, zum Beispiel im Bereich Online-Trainings. Sie unterstützen die Compliance- und Datenschutzfunktion bei der zunehmenden Digitalisierung unserer Knowledge Base (Trainingsmaterial, Kampagnenmaterial, etc.). Sie bereiten Kommunikationsunterlagen und Präsentationen insbesondere für das Top-Management der GLS-Gruppe sowie ihrer Muttergesellschaft Royal Mail Group vor. Sie übernehmen die inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Tagungen. Sie organisieren selbstständig das regelmäßige Reporting und Dokumentationen und übernehmen allgemeine administrative Aufgaben. In allen Bereichen arbeiten Sie eng mit den internationalen Compliance-, Datenschutz- und ESG-Organisationen zusammen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium, gerne mit rechtlichem oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund Erste Berufs- bzw. Praxiserfahrung ist von Vorteil, gern in Form von anspruchsvollen Praktika Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Spaß an der Übernahme von Verantwortung Professioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere PowerPoint und Excel Gelegentliche Reisebereitschaft innerhalb Europas Ein anspruchsvolles und facettenreiches Aufgabengebiet, in dem Sie wachsen und Ihre Kompetenzen erweitern können Eine leistungsgerechte Vergütung sowie Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines international agierenden Logistikunternehmens Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem Team von engagierten Kolleginnen und Kollegen, das Sie herzlich aufnimmt und Ihnen hilfsbereit zur Seite steht Eine zukunftssichere Branche, die von Wachstum geprägt ist
Zum Stellenangebot

Underwriter Haftpflicht *

Do. 18.11.2021
Mainz
Starten Sie durch bei der HDI Global SE! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesell­schaften der Privat- und Firmen­­versicherung und der Industrie­versicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kunden­orientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiter­zu­entwickeln. Underwriting im Bereich Haftpflicht Mid Market bis Large Corporate Kundenorientierte Betreuung internationaler Haft­pflicht-Versicherungs­programme Weiterentwicklung bestehender sowie Gestaltung neuer bedarfs- und risiko­gerechter inter­nationaler Versicherungs­konzepte Risikobewertung und Beitrags­kalkulation Abstimmung und Zusammenarbeit mit zentralen Fach­abteilungen und dem Risk-Management Führung von Vertrags­verhandlungen Volljurist (m/w/d) oder Wirtschaftsjurist (m/w/d), rechts­wissen­schaft­liches oder wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium oder ver­gleich­bare Quali­fi­kation mit Versicherungs­schwer­punkt Erfahrung und gute Kenntnisse im industriellen Haft­pflicht­geschäft wünschenswert Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auf­fassungs­gabe mit Freude am unter­nehme­rischen Denken Ausgeprägte Flexibilität, hohe Belastbarkeit und Engagement sowie Kommuni­kations- und Team­fähig­keit Sicheres Auftreten, Verhandlungs­geschick und Über­zeugungs­kraft Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte sowie aus­geprägte IT-Affinität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienst­reisen Aktienprogramm Exklusiv für Sie – wir bieten Ihnen jedes Jahr die Möglich­keit, Aktien der Talanx AG zu vergüns­tigten Kon­di­tionen zu erwerben. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, eines breiten Sport­angebots und verschiedener Ko­operationen. Parkplätze Dank eigener Parkplätze können Sie sich die morgent­liche Park­platz­suche sparen. Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden vor – mit einer betrieb­lichen Alters­versorgung und vermögens­wirk­samen Leistungen. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Weiter­bildung Wir stillen Ihren Wissens­durst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­beglei­tenden Studium.
Zum Stellenangebot

2 Collection Operations Manager (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Mainz
Die Coface Debitorenmanagement GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Coface S.A., Paris. Als Spezialist für den B2BForderungseinzug garantiert Coface Debitorenmanagement GmbH die optimale und professionelle Abwicklung aller erforderlichen Maßnahmen. Sie suchen nach einer Herausforderung, die sowohl Verhandlungsgeschick als auch Kundenorientierung fordert? Ein ausgeprägtes diplomatisches Geschick und kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihrer Grundausstattung? Dann werden Sie sich in der Position des Collection Operations Manager (m/w/d) wiederfinden. Für die Coface Debitorenmanagement GmbH suchen wir 2 Collection Operations Manager (m/w/d) mit Dienstsitz in unserer Zentrale in Mainz. Die Coface Debitorenmanagement GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Coface S.A., Paris. Als Spezialist für den B2BForderungseinzug garantiert Coface Debitorenmanagement GmbH die optimale und professionelle Abwicklung aller erforderlichen Maßnahmen. Sie suchen nach einer Herausforderung, die sowohl Verhandlungsgeschick als auch Kundenorientierung fordert? Ein ausgeprägtes diplomatisches Geschick und kommunikative Fähigkeiten gehören zu Ihrer Grundausstattung? Dann werden Sie sich in der Position des Collection Operations Manager (m/w/d) wiederfinden.Als Collection Operations Manager (m/w/d) übernehmen Sie die eigenständige Betreuung von Inkassokunden, insbe­sondere Key Accounts. Sie führen Verhandlungen mit unseren Kunden und kommunizieren mögliche Risiken. Ihr Auf­gabenbereich umfasst das autonome Leiten von Schuldnerkorrespondenzen und –verhandlungen in deutscher und englischer Sprache sowie die Durchführung von Schuldneranrufen. Ihre diplomatischen und kommunikativen Fähigkei­ten werden dabei besonders beansprucht. Daneben beinhaltet die Tätigkeit als Collection Operations Manager (m/w/d) die Moderation zwischen Schuldner, Partnern und Kunden im In- und Ausland. Die Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten runden Ihr Aufgabenprofil ab. Herzlich willkommen: Unter­neh­mens­kul­tur heißt für uns Teamevents und Team­work. Wir arbeiten in einer offenen und ange­nehmen Atmosphäre. Zusammenhalt wird bei uns großgeschrieben. Immer in Bewegung: Dank breiter Stellen­profile und nationaler wie inter­natio­naler Mobilitäts­pro­gramme eröffnen wir Ihnen verschiedenste Entwicklungs­mög­lich­kei­ten. So können Sie Ihre Karriere sowohl fachlich als auch in Füh­rungs­posi­tionen vorantreiben. International und kollegial: Unsere Unter­nehmensgröße ist Ihr Vorteil. Bei Coface kennt man sich und pflegt den direkten Kontakt zu den Kollegen. Auf Konzern­ebene erfahren Sie zusätzlichen Rückhalt und können in internationalen Teams arbeiten. Expertise mit Tradition: Unsere lang­jährige Erfahrung ermöglicht es uns, unse­ren Kunden ein umfangreiches Produkt­portfolio anzubieten und sie kompetent zu beraten. Unser Slogan „For trade“ spiegelt unsere Rolle in der Weltwirtschaft wider: kein Handel ohne Coface. Mehr als ein Arbeitgeber: Wir möchten, dass „Work“ und „Life“ bei unseren Mit­arbei­tern auch wirklich im Einklang stehen. Wir wurden bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat „berufundfamilie“ aus­ge­zeich­net. Gesund­heits­ver­an­stal­tun­gen und Sportangebote runden unser Angebot ab. Neben einem abgeschlossenen wirtschaftswissenschaftlichen Studium oder einer vergleichbaren kaufmännischen Aus­bildung (alternativ: Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsgehilfin/en) verfügen Sie über mehrjährige Praxiserfahrung im operativen Inkasso und über branchenspezifisches Know-How insbesondere im Kreditmanagement. Kenntnisse im Rechnungswesen runden Ihr Profil ab. Sie sind außerdem mit deutschen und internationalen Inkasso-Regularien, -Verträgen und Compliance-Richtlinien vertraut und verfügen über Kenntnisse im deutschen Mahn- und Vollstreckungs­wesen. Kenntnisse des Mahn- und Vollstreckungswesens im Ausland sind von Vorteil. Ebenso können Sie auf allgemeine Grundkenntnisse des deutschen allgemeinen Privatrechts (BGB) sowie der Zivilprozessordnung (ZPO) zurückgreifen. Aufgrund Ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeit konnten Sie idealerweise bereits Auslandserfahrung sammeln und mit internationalen Teams zusammenarbeiten. In Verhandlungen glänzen Sie durch Ihr ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Ihre Rhetorik. In komplexen Situationen kommen Ihnen Ihr Durchsetzungsvermögen, Ihr sicheres Auftreten und Ihre mediatorischen Fähigkeiten zugute. Ihre herausragende Kundenorientierung zeigt sich vor allem durch Kommunika­tions­fähigkeit und diplomatisches Vorgehen. Ihre Arbeit erfüllen Sie mit hoher Genauigkeit, Sorgfalt und Zielorientierung. Daneben können Sie sich selbst gut organisieren, arbeiten gleichwohl aber auch gerne im Team. Ihre vertragssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse können Sie sicher in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Forderungsmanagement (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Mainz
Du willst in einem agilen und schnelllebigen Team in der FitTech-Branche etwas bewegen? Wie wäre es mit einer Mentalität, die Deine Meinungen und Ideen schätzt? Wenn Du Lust hast, an einem Inkasso-Unternehmen mit Startup-Atmosphäre mitzuwirken, dann bist Du bei uns genau richtig. Sei ein Teil der digitalen Transformation der Fitnessbranche. Als Sport Alliance erleichtern wir Menschen den Zugang zu Sport, in dem wir die Fitnessbranche digitalisieren. Dabei setzen wir als Marktführer auf neueste Technologien und State-of-the-Art-Methoden, um eine cloudbasierte Plattform zu schaffen, die alle relevanten Geschäftsprozesse von Einzelunternehmen bis zu internationalen Fitnessketten abbilden kann. Darauf aufbauend haben wir ein einzigartiges Ökosystem aus innovativen Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Fintech, Beschaffungs- und Lead-Generierung geschaffen. Der stetig wachsende Sport Alliance Unternehmensverbund besteht aus Magicline, Finion, MySports, bedarf und Pay Due. In unseren Hamburger Büros direkt im Herzen der Innenstadt arbeiten inzwischen ca. 200 Kolleginnen und Kollegen an immer neuen Ideen und Lösungen, um die Branche in die Zukunft zu führen. Telefonische und schriftliche Kommunikation mit Kunden, Klienten und Behörden (speziell Anwälte) Ansprechpartner für Kunden, wenn es um die gesamte Abwicklung des Inkasso-Prozesses geht Durchführung von Vergleichsverhandlungen und Abschluss von Zahlungsplänen Bearbeitung von Akten, Übernahme zusätzlicher Projekte und Betreuung sämtlicher kaufmännischer Tätigkeiten Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit einer Zusatzqualifikation im Forderungsmanagement oder als Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) oder Vergleichbares Organisationstalent und exzellente Kommunikationsfähigkeiten, sowohl telefonisch als auch schriftlich, auf Deutsch und idealerweise auch auf Englisch Empathische Art und lösungsorientiertes Handeln, Bewahrung eines kühlen Kopfes auch in stressigen Situationen Handson-Mentalität und Überblick über Deine Tätigkeiten, auch bei hohem Arbeitsaufkommen Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket (Word und Outlook) Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Hamburg und flexible Lösungen für mobiles Arbeiten Ein eigenes Fitnessstudio zur kostenlosen Nutzung, inklusive Personal Trainer und Health Coach für alle Mitarbeiter Unser eigenes CashBack Sportprogramm "MySports", mit dem wir deine sportlichen Aktivitäten bezuschussen Hohe Eigenverantwortung, schnelle Verantwortungsübernahme und Leads, die mit dir auf Augenhöhe kommunizieren Versorgung mit Getränken, frischem Obst und Zwischenmahlzeiten Ein attraktiver BAV-Zuschuss sowie HVV-Vergünstigungen Flache Hierarchien und ein motiviertes und dynamisches Team
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: