Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 12 Jobs in Oberhausen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Referenten für Grundsatzfragen / Arbeitsrecht (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Duisburg
Die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH ist die Holding in einem Konzern, zu dem zahlreiche Tochtergesellschaften gehören. Mit insgesamt etwa 4.100 Mitarbeitern zählen wir zu den größten Arbeitgebern Duisburgs und managen hauptsächlich die Gesellschaften Energie, Mobilität und Services. Somit sorgen wir als lokales Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen für eine leistungsfähige Infrastruktur in der Rhein-Ruhr-Metropole Duisburg. Als Holding übernehmen wir die strategische Konzern- und Unternehmenssteuerung, bieten Service- sowie Querschnittsfunktionen und schaffen somit funktionale und bedarfsgerechte Strukturen für all unsere Tochtergesellschaften. Unseren Mitarbeitern bieten wir interessante, abwechslungsreiche und zukunftsweisende Aufgaben, ein gutes Betriebsklima, diverse Benefits und eine leistungsgerechte Tarifvergütung. Wir suchen einenReferenten für Grundsatzfragen / Arbeitsrecht (m/w/d) für die Abteilung "Personalmanagement" Werden Sie mit uns Duisburgs Partner in Mobilität, Versorgung und Service. Verantwortung für die arbeits- und tarifrechtliche Beratung der Führungskräfte sowie der HR Business Partner & Enabler innerhalb der Hauptabteilung Personalwesen; zentraler Ansprechpartner in allen Fragen des Kollektiv- und Individualarbeitsrechts Gestaltung, Aktualisierung und Überwachung von arbeits- und tarifrechtlichen Grundsatzfragen und konzerninternen Standards sowie Erstellung von Leitlinien, Stellungnahmen und Rundschreiben Eigenverantwortliche Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen und Mitwirkung bei der Verhandlung mit den Mitbestimmungsorganen sowie den zuständigen Fachbereichen Führung von Personalgesprächen wie z. B. Sachverhaltsaufklärungen, Disziplinargesprächen Ableitung und Durchführung geeigneter disziplinarischer Maßnahmen z. B. Ermahnungen, Abmahnungen  Unterstützung bei der Umsetzung von arbeitsrechtlich relevanten Beschlüssen der jeweiligen Geschäftsführungen bzw. der Konzernleitung Vorbereitung und Begleitung von gerichtlichen Arbeitsrechtsverfahren in Zusammenarbeit mit der Konzernrechtsabteilung Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) mit dem Schwerpunkt Rechtswissenschaften oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (idealerweise) 5 Jahre Berufserfahrung in einem personal-/arbeitsrechtlich ausgeprägten Bereich Kenntnisse von Tarifverträgen Organisationsverständnis
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Indirect Taxes Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 19.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Arbeit im Team - Du unterstützt unser Team in der Beratung und Betreuung nationaler sowie internationaler Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Spannende Einblicke - Bei der Planung von internationalen Transaktionen arbeitest du ebenso mit wie bei Umsatzsteuer-Due-Diligences. Zudem bist du an Rechtsbehelfsverfahren und Gutachten beteiligt.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du unterstützt uns in administrativen Tätigkeiten, führst Recherchen durch und bereitest die Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen vor.Expertenteam - Du hast auch die Möglichkeit in unserem Expertenteam für IT-gestützte Umsatzsteuerberatung oder für Zoll Angelegenheiten tätig zu werden.Netzwerk - Als Praktikant/-in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, gerne aber auch Wirtschaftsinformatik.Ein Schwerpunkt im Bereich Steuern bzw. Europa- / Außenwirtschaftsrecht ist von Vorteil.Deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen dich ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit.Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 6 Wochen betragen, gerne auch mehrere Monate.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Managementsysteme, Audit und Compliance

Mi. 15.09.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Managementsysteme, Audit und Compliance an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Managementsysteme, Audit und Compliance Planung, Durchführung und Auswertung interner Audits, Reviews und Sonderprüfungen Entwicklung und Erstellung von Konzepten Überprüfung der Einhaltung einschlägiger gesetzlicher und unternehmensseitiger Vorgaben Enge Zusammenarbeit mit den Teams innerhalb der Stabsstelle Mitarbeit bei der Pflege und Weiterentwicklung des IMS (Integriertes Managementsystem) der BGZ Mitarbeit bei der Identifikation von Risiken, Erarbeiten von Risikoanalysen und Ausarbeiten von Strategien zur Risikoreduzierung Mitarbeit an Projekten und Übernahme von Sonderaufgaben (z.B. Gremienarbeit) Ansprechpartner (m/w/d) für die Fachbereiche für alle Compliance-Themen Koordination von Sonderfunktionsträgern (m/w/d) Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium, idealerweise der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Praktische Erfahrung im Bereich Audit/interne Revision Kenntnis einschlägiger Managementsystemstandards wie z.B. ISO 9001, 14001, 45001 sowie einschlägiger kerntechnischer Regelwerke Analytische und prozessorientierte Denkweise sowie sehr gutes Verständnis zur Beurteilung von Risiken Eigenständige, organisierte, strukturierte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise; Fähigkeit, sich selbständig und tiefgründig in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, selbstsicheres Auftreten sowie diplomatisches Geschick Reisebereitschaft Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Flexible Arbeitszeitmodelle sowie hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Essen, Ruhr
Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Rechtsbereichs der E.ON SE suchen wir kontinuierlich eine/n Rechtsreferendar (m/w/d). Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich gerne direkt online! Unser Ziel ist, dass Sie sich bei uns praxisnah auf eine Tätigkeit als Unternehmensjurist vorbereiten können Sie sind nah dran an den täglichen Aufgaben und Projekten von Syndikusrechtsanwälten. Für uns ist selbstverständlich, dass Sie juristische Fragestellungen selbständig und auch mit direktem Mandantenkontakt bearbeiten und an internen Besprechungen und an Verhandlungen teilnehmen Sie lernen die Arbeitsweise einer modernen Rechtsabteilung kennen, die in Effizienz und Innovation Maßstäbe setzt Unsere Erwartung ist, dass Sie sich während Ihrer Station fachlich und persönlich weiterentwickeln. Dabei lassen wir Sie nicht allein: Sie werden während Ihrer Zeit bei uns von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unterstützt und beraten Für Sie kommt der Strom nicht einfach aus der Steckdose. Deshalb reicht es Ihnen nicht aus, nur juristisch zu denken. Sie möchten über den juristischen Tellerrand hinausblicken und wirtschaftliche, technische oder operative Hintergründe erfahren Ein offenes und freundliches Miteinander ist Ihnen genauso wichtig wie uns, und Sie tragen gern dazu bei Entsprechend Ihrem fachlichen Schwerpunkt haben Sie Interesse, in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Zivilrecht, Data Protection/IT-Recht, Marken-/Patentrecht oder Kartellrecht eingesetzt zu werden Gute Englischkenntnisse und eine hohe Lernbereitschaft sind eine gute Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg bei uns. Darüber hinaus beeindruckt uns Ihr überdurchschnittliches Examen - oder Ihre Leidenschaft für den Job! Sie können eigenverantwortlich Aufgabenpakete übernehmen, wobei Ihnen die Teamkollegen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen Einen zentralen Standort, inklusive Bistro-Meeting Point, Kantine, kostenlosen Parkplätzenund einer sehr guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Eine entsprechende Vergütung
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in (w/m/d) Strategisches Carrier Management

Di. 14.09.2021
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem! Unterstützen des Fachbereichs Strategisches Carrier Managements in den Bereichen Einkauf sowie 5G-Rollout Übernehmen und eigenständige Arbeitseinteilung von Verantwortungsbereichen in allen Bereichen des Support der Carrier Manager Mitarbeiten bei der Gestaltung und Nacharbeitung von Strategischen Telekommunikationsverträgen Archivieren von Rahmen-Verträgen in den firmeneigenen IT-Systemen Überprüfen der bereits archivierten Rahmenverträge und deren Anlagen Unterstützen der Datenpflege gemäß International Financial Reporting Standard 16 Laufendes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Vertragsrecht oder vergleichbares (Arbeitszeit 15-20 Stunden/Woche, in der vorlesungsfreien Zeit max. 40 Stunden/Woche) Sichere und praxiserprobte Excel Kenntnisse Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Hohes Engagement Affinität zum technischen Telekommunikationsumfeld wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2) Wertvolle Praxiseinblicke, Übernehmen von abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben Dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Zentraler Ansprechpartner*in direkt im Team Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Flexible Arbeitszeitgestaltung bei sich ändernden Vorlesungszeiten Möglichkeit in Kooperation eine Bachelor- oder Master-Thesis zu verfassen Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen
Zum Stellenangebot

Teamleiter:in (m/w/d) juristische Sachbearbeitung

Mo. 13.09.2021
Berlin, Köln, Essen, Ruhr
Wir, die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, zählen mit knapp 500 Mitarbeiter:innen zu den am stärksten wachsenden Akteuren auf dem deutschen Rechtsmarkt. Durch die konsequente Entwicklung von Legal-Tech-Lösungen und deren praxiserprobten Einsatz haben wir eine führende Stellung in der Bearbeitung von komplexen juristischen Dienstleistungen im Umfeld des Verbraucherrechts etabliert. Unsere Mitarbeiter:innen sind Individualisten, die einfühlsam mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus. Im Fokus all unserer Dienstleistungen steht immer das Bestreben für „Waffengleichheit“ zwischen unseren Mandanten als Einzelpersonen und ihrem rechtlichen Gegenüber zu sorgen, egal ob es sich bei dem Gegenüber um multinationale Konzerne, Banken, Versicherungen – oder eben den Staat handelt.  Unseren Schwerpunkt bilden Sachverhalte mit einer möglichst großen Anzahl an Betroffenen. Durch agile Methoden und fokussierte juristische Expertise verhelfen wir monatlich mehreren tausend Mandanten (m/w/d) zu ihrem Recht. Wir sind bundesweit tätig, unsere stark wachsenden Bürostandorte befinden sich in bester Innenstadtlage in Köln, Berlin und Essen. Du übernimmst die Verantwortung für Dein Team und führst dieses zum bestmöglichen Erfolg Du befasst Dich mit anspruchsvollen juristischen Fragestellungen, wirtschaftlichen Ausgestaltungen von Geschäftsprozessen und Legal Tech Anwendungen für unsere softwarebasierten Dienstleistungen Du arbeitest gemeinsam mit unseren Rechtsanwält:innen (m/w/d) sowohl an übergreifenden Prozessstrategien als auch an Einzellösungen im Tagesgeschäft Von Beginn an wirst Du in die Kommunikation und Betreuung unserer Mandanten (m/w/d), Gegner (m/w/d), Rechtsschutzversicherungen und Gerichten einbezogen Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium Du bist selbstbewusst und kannst Menschen motivieren und begeistern Du bist kreativ und suchst Lösungen, keine Probleme Du bist empathisch, besitzt aber auch ein gewisses Maß an Kaltschnäuzigkeit Du verfügst über erste Kanzleierfahrung sowie idealerweise erste Führungserfahrung Du bist technisch interessiert und verstehst, dass die Zukunft der Rechtsberatung in Software liegt Du nimmst Rückschläge mit Humor und ruhst Dich nicht auf Erfolgen aus Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeiten Ein dynamisches und hochmotiviertes Team Teamgeist statt Ellbogenmentalität und ungezwungene Atmosphäre statt starrer Hierarchien Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Berlin Weiterbildungen, nach Deinen Wünschen Jobticket und Job-Bike Teamevents und andere Goodies
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel/Syndikusrechtsanwalt Planungsrecht (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie begrüßen als Senior Legal Counsel/Syndikusrechtsanwalt Planungsrecht (m/w/d)Das erwartet Sie Als Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit sind Sie mit der rechtlichen Begleitung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Bereich von Leitungsneubauprojekten und -ausbauprojekten, insbesondere in den Bereichen des Fachplanungs-/Genehmigungsrechts nach dem EnWG sowie des Umweltrechts betraut. Dies umfasst sowohl Erdgas- als auch Wasserstoffleitungsprojekte, wie z.B. die Umstellung bestehender Erdgasleitungen auf Wasserstoff. Des Weiteren sind Sie zuständig für die rechtliche Betreuung von Projekten im Bereich der Netzinfrastruktur. In Ihrer Rolle vertreten Sie das Unternehmen vor Behörden und bei Gericht und koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Anwälten. Bei Bedarf betreuen Sie auch liegenschaftsrechtliche Angelegenheiten (Leitungsrechte/Besitzeinweisung/Enteignung). Sie arbeiten erfolgreich in fachbereichsübergreifenden Teams mit. Das bringen Sie mit Ihr juristisches 1. und 2. Staatsexamen haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und verfügen ggf. bereits über erste Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einem Unternehmen. Sie verfügen über einschlägige Kenntnisse im öffentlichen Recht sowie vertiefte Kenntnissen im Umweltrecht; darüber hinaus sind Erfahrungen im Fachplanungsrecht (EnWG) von Vorteil. Zu Ihren Stärken zählen unternehmerisches Denken und ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Sicheres Auftreten und überzeugende Darstellung rechtlich komplexer Sachverhalte zeichnen Sie aus. Sie überzeugen durch ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Pragmatismus, Tatkraft, Teamgeist und der Fähigkeit zu kreativer Problemlösung auch unter hoher Belastung. Die Bereitschaft zu Dienstreisen rundet Ihr Profil ab. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d)

Fr. 10.09.2021
Dinslaken
Der Stadtwerke Dinslaken-Konzern gehört zu den großen regionalen Energiespezialisten in Deutschland. Als kommunales Unternehmen schaffen wir in Dinslaken und der Region sichere Arbeitsplätze und leisten einen wichtigen Beitrag zum städtischen Etat und damit zur Sicherung des Allgemeinwohls. Versorgungssicherheit, Verlässlichkeit, ökologische Verantwortung und Klimaschutz - nach diesen Grundsätzen hat der Stadtwerke-Konzern seine Stellung als regionaler Energieversorger seit über 115 Jahren aufgebaut. Annähernd CO2-neutral und ohne den Einsatz von fossilen Brennstoffen wird unsere Wärmeversorgung für Dinslaken ab 2022 mit dem geplanten Dinslakener Holz-Energiezentrum. Unser Engagement als kommunales Unternehmen geht über die reine Energieversorgung hinaus: So unterstützen wir karitative Zwecke, fördern Konzerte, Theater und den Breitensport. Und mit der Dinslakener Bäder GmbH bieten wir im DINamare ideale Rahmenbedingungen für Schwimmsport, Freizeit und Erlernen lebenswichtiger Schwimmfähigkeiten. In unserer Stabsabteilung „Compliance, Organisation, Revision, Steuerberatung, Beteiligungsverwaltung, Koordination Datenschutz / ISMS“ bieten wir Ihnen am Standort Dinslaken zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines Trainee (w/m/d) Die Position sieht interessante Entwicklungsmöglichkeiten, selbstständig zu bearbeitende Projekte und die Aussicht auf eine unbefristete Übernahme vor. In einem individuell auf Sie zugeschnittenen Trainee­programm machen wir Sie fit für die Übernahme eigener Aufgaben im Team der Stadtwerke Dinslaken GmbH und seiner Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Innerhalb des Traineeprogramms unterstützen Sie bei aktuellen Themen des Datenschutzes und der Informationssicherheit sowie bei Aufgaben der Revision und der Organisation. Ebenfalls vorgesehen ist, dass Sie in den Gebieten Compliance und Beteiligungsverwaltung tätig werden. Durch Ihre konzeptionelle Tätigkeit sowie die Erarbeitung konkreter Lösungsansätze, entwickeln Sie Ihre fachlichen und überfachlichen Kompetenzen weiter und verbessern Ihr Wissen auf breiter Basis. Darüber hinaus warten abwechslungsreiche Aufgabengebiete auf Sie und wir geben Ihnen den Freiraum, Ihre eigenen Ideen in die Projekte einzubringen und umzusetzen. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung werden mit einem individuellen Entwicklungsplan gesteuert und von maßgeschneiderten Weiterbildungsmaßnahmen flankiert. Während der Projekteinsätze werden Sie von Ihren fachlichen Betreuern/innen unterstützt und führen regelmäßige Feedbackgespräche. Während des gesamten Traineeprogramms werden Sie von einem/r erfahrenen Mentor/in aus dem Unternehmen begleitet. Ihre Aufgaben als Trainee: Im Rahmen des Traineeprogramms lernen Sie die Tätigkeiten unserer Stabstelle kennen. Dabei werden Sie systematisch an die verschiedenen Aufgaben herangeführt und übernehmen schrittweise Verantwortung für eigene Aufgabengebiete. Darüber hinaus bekommen Sie Einblicke in weitere Bereiche unseres Unternehmens. So lernen Sie alle relevanten Tätigkeiten und Prozesse kennen. Sie verfügen bereits über einen guten Hochschulabschluss im Bereich Jura bzw. Wirtschaftsrecht (idealerweise zweites juristisches Staatsexamen oder Master of Laws (LL.M.)) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie arbeiten strukturiert, zielorientiert und verfügen über die Fähigkeit, Ihre Konzepte überzeugend zu präsentieren und umzusetzen Sie bringen ein hohes Maß an analytischen Fähigkeiten, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft mit und arbeiten ebenso ergebnisorientiert wie engagiert Sie sind kommunikationsstark, verfügen über Durchsetzungsvermögen, haben Interesse, eigene Ideen einzubringen und arbeiten gern im Team Sie besitzen kaufmännisches Verständnis Das Traineeprogramm erstreckt sich über einen Zeitraum von 18 Monaten. Eine Weiterbeschäftigung nach erfolgreichem Abschluss ist vorgesehen. Wir bieten eine attraktive Vergütung und sehr interessante Sozialleistungen in einem Umfeld, das von Professionalität und Kollegialität geprägt ist.
Zum Stellenangebot

Commercial Bid Manager (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Oberhausen
MAN Energy Solutions ebnet den Weg in eine klimaneutrale Weltwirtschaft. Ob Industrieproduktion, Energie- oder maritime Wirtschaft: Wir denken ganzheitlich und packen schon heute die Herausforderungen von morgen an – für eine nachhaltige Wertschöpfung unserer Kunden. In unserem Technologieportfolio steckt die Erfahrung aus über 250 Jahren Ingenieurstradition. MAN Energy Solutions hat seinen Hauptsitz in Deutschland und beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter an mehr als 120 Standorten weltweit. Unsere Kunden profitieren außerdem vom globalen Service-Center-Netzwerk unserer After-Sales Marke, MAN PrimeServ. Kommerzielle Analyse von Ausschreibungsbedingungen, Erstellung der kfm. Angebotsdokumentation sowie Führung von Verhandlungen zu Verkaufs- und Kooperations-Vereinbarungen Adressierung von kfm. Projekt- und Auftragsrisiken und Durchführung von Maßnahmen zur Absicherung sowie Ermittlung der relevanten Kosten und Mitgestaltung und Verhandlung von Zahlungssicherheiten Mitwirkung bei der steuerlichen Optimierung von Geschäftsmodellen Koordinierung angebotsbezogener Aktivitäten mit beteiligten internen Stellen sowie Initiierung der Genehmigungsprozesse Fallweise Unterstützung der Auftragsabwicklung, insbesondere beim Claim Management Mentoring und Unterstützung von lokalen Vertragskaufleuten in den Regionen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder Interesse an vertragsrechtlichen Themen oder juristisches Studium (FH) Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Exportgeschäft (Maschinen- und Anlagenbau) und in der Gestaltung und Verhandlung aller nicht-technischen Vertragsaspekte Erfahrung im Einsatz von unterstützenden EDV-Systemen (MS-Office, SAP) Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache (möglichst Französisch) ist von Vorteil Bereitschaft zu Dienstreisen Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Kantine, Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmaßnahmen und Betriebsarzt, Frauennetzwerk, Coachings, werkseigener Parkplatz, gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV, VW-Fahrzeugleasing, Mitarbeiterhandy, Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 10.09.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Köln, Osnabrück
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetent beraten - Du berätst nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie vermögende Privatpersonen und Familienunternehmer in nationalen und in grenzüberschreitenden Steuerfragen. Umfassend unterstützen - Im Rahmen der laufenden Betreuung von Mandanten bist du mit der Erstellung von Steuererklärungen, Jahresabschlüssen und Gutachten, der Prüfung von Steuerbescheiden, dem Führen von Einspruchsverfahren sowie der Begleitung von Betriebsprüfungen betraut. Fachwissen einsetzen - Du entwickelst Steuerstrategien, berätst bei Umstrukturierungen, der Optimierung von Konzernstrukturen und grenzüberschreitender Steuerplanung, übernimmst die betriebswirtschaftliche Beratung und erstellst Verrechnungspreisdokumentationen. Schwerpunkte setzen - Dabei kannst du dich für einen Einsatz in folgenden Bereichen entscheiden: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, People & Organisation, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Middle Market, Real Estate Tax. Du hast dein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium, idealerweise mit steuerlichem Fokus, erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über fachbezogene praktische Erfahrung (z.B. durch Praktika oder Berufserfahrung) in der steuerlichen Beratung von Unternehmen. Deine Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglichen dir die schnelle und verständliche Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Für den Standort Stuttgart wünschenswert: Du verfügst über Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Erbschaftssteuerrecht.Langfristig strebst du das Steuerberaterexamen an. Dank deiner kooperativen und kommunikativen Art findest du dich schnell ins Team ein und bewegst dich aufgrund deiner sehr guten Englischkenntnisse auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher. Deinen Lebenslauf kannst du gerne auch per E-Mail an de_steuerberatung@pwc.com senden. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: