Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 209 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 22
  • Versicherungen 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Transport & Logistik 11
  • It & Internet 10
  • Banken 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Finanzdienstleister 6
  • Funk 6
  • Medien (Film 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Tv 6
  • Verlage) 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 169
  • Ohne Berufserfahrung 116
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 193
  • Teilzeit 36
  • Home Office 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 150
  • Befristeter Vertrag 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Praktikum 13
  • Ausbildung, Studium 8
  • Referendariat 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Recht

Referent / Volljurist (w/m/d) Gewerberecht, Finanzdienstleistungs- und Versicherungswirtschaft

Mo. 23.11.2020
München
„Wirtschaft für Zukunft - gemeinsam unternehmen wir Verantwortung“ – dafür steht die IHK für München und Oberbayern, größte IHK Deutschlands und eines der größten Unternehmensnetzwerke europaweit. Wir vertreten das Gesamtinteresse der Wirtschaft, unterstützen aktiv unsere über 390 000 Mitgliedsunternehmen und leben das Prinzip des Ehrbaren Kaufmanns. Unsere Mitarbeiter/-innen sowie ehrenamtlich engagierte Unternehmensvertreter/-innen geben hierfür täglich das Beste! Referent / Volljurist (w/m/d) Gewerberecht, Finanzdienstleistungs- und Versicherungswirtschaft für das Referat „Gewerberecht, Finanzdienstleistungs- und Versicherungswirtschaft“ zum 1. Januar 2021 in Vollzeit gesucht. Fühlen Sie sich angesprochen? Kommen Sie in unser Team und werden Sie Teil der IHK. Wahrnehmen der Aufsichtspflicht für die Einhaltung der Berufspflichten der Versicherungsvermittler, Wohnimmobilienverwalter, Immobilienmakler sowie der Bauträger und Baubetreuer Klären rechtlicher Fragen zu den Berufspflichten und Qualifizieren der Fachberater Anregen von OWis bei den KVBs Verfassen von Stellungnahmen zu neuen gesetzlichenRegelungen Evaluieren unserer Aufsichtspflicht Abstimmen mit anderen IHKs bzw. DIHK / anderenStellen bei bundesweit zu klärenden Fragen Verfassen von Beiträgen für die Öffentlichkeitsarbeit Erfolgreiches Studium der Rechtswissenschaften und sehr gute Kenntnisse im Verwaltungs- und idealerweise im Gewerbe- und Immobilienrecht Gutes Englisch in Wort und Schrift Mindestens 5 Jahre juristische Berufserfahrung Moderationsfähigkeit und ausgeprägteBeratungskompetenz Eigenständige, zielorientierte und zuverlässige Arbeitsweise Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu strukturieren undverständlich darzustellen, sehr gute Ausdrucksweise Machen Sie die IHK München zu Ihrer IHK und profitieren Sie von einer offenen Kommunikationskultur mit Raum für Ideen. Wir fördern Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und halten eine leistungsbezogene Entlohnung für selbstverständlich. Ihr Arbeitsplatz liegt im Herzen von München, in der Nähe des Karlsplatzes. Aber es besteht auch die Möglichkeit anteilig mobilzu arbeiten. Bitte bewerben Sie sich unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail: jobs@muenchen.ihk.de
Zum Stellenangebot

Contract- und Claimmanager (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Die Funktion des Einkaufs umfasst die Abwicklungen aller strategischen und operativen Einkaufs­aktivitäten der TransnetBW von der Vorprojekt­phase bis zum erfolg­reichen Projekt­abschluss. In diesem Rahmen betreut das Claim- / Contract­management verschiedene Infra­struktur­projekte zum Netz­ausbau u. a. Ultranet und SuedLink.Sie koordinieren, bearbeiten und verhandeln lieferanten­seitige Claims / Nachträge selbst­ständig in Zusammen­arbeit mit dem Projekt­teamSie bereiten Risiko­analysen, Bewertungen, Strategie­erarbeitungen und deren Dokumentation vorSie wirken bei der Erstellung bzw. vorbeugenden Prüfung von hoch­volumigen Verträgen / Spezi­fikationen sowie der Begleitung von Vergabe­verhand­lungen im Rahmen des präventiven Claimmanagements mitSie optimieren Einkaufs­verträge und initiieren, implemen­tieren sowie verbessern konti­nuierlich Vorlagen, Werkzeuge, Methoden und Prozesse für das Contract- und Claim­managementSie verfügen über ein erfolg­reich abgeschlos­senes Bachelor- oder Master­studium (Uni / FH, DH) einer technischen oder wirtschafts­wissen­schaft­lichen Fachrichtung oder eine durch lang­jährige Berufs­erfahrung gewonnene vergleich­bare Quali­fikation     Sie haben einschlägige Berufs­erfahrung im Vertrags- und Claim­management, idealer­weise im Infra­struktur­bereich Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der deutschen und englischen Sprache Sie zeichnen sich durch eine sorg­fältige und genaue Arbeits­weise aus und bringen Freude an der Arbeit im Team mit Sie bringen eine hohe Reise­bereitschaft und eine gültige Fahr­erlaubnis der Klasse B mitSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Referent/Jurist (m/w/d) für Grundsatzfragen Arbeitsrecht

Mo. 23.11.2020
Vor dem Hintergrund einer organisatorischen Neuausrichtung und zur Unterstützung der Geschäftsleitung sucht ein regionaler Gesundheitsdienstleister in der Nähe einer sächsischen Metropolregion, Messestadt zum 01.01.2021 eine dynamische, innovative und fachlich sowie sozial kompetente Persönlichkeit in Teilzeit als unternehmensübergreifenden REFERENT/JURIST (m/w/d) für Grundsatzfragen Arbeitsrecht Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung sowie der gesamten Verwaltung in allen individual-, kollektivrechtlichen und gesetzlichen Grundsatzfragen für die gesamte Unternehmensgruppe, Erstellung, Verwaltung und Prüfung der Notwendigkeit von Betriebsvereinbarungen sowie sonstiger personalwirtschaftlicher Regelungen, Konzeption und Bewertung neuer betriebsverfassungsrechtlicher und tarifvertraglicher Regelungen, Mitwirkung bei der Änderung und/oder Erstellung von Tarifverträgen sowie deren Verwaltung, Beratung bei Tarifverhandlungen (rechtliche Würdigung), Erstellung von mitbestimmungspflichtigen Unterlagen für den Betriebsrat, Durchführung von Maßnahmen der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, z.B. Monatsgespräche, Organisieren von Verhandlungsgespräche mit den Fachbereichen und dem Betriebsrat und Begleitung dieser, Steuerung von arbeitsrechtlichen Projekten (gerichtlich und außergerichtlich), Kooperation mit Rechtsanwaltskanzleien, Unterstützung und regelmäßige Beratung der Geschäftsführungen und Führungskräfte in mitbestimmungsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere bei der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und der Schwerbehindertenvertretung, Prüfung und Erstellung von Ermahnungen und Abmahnungen sowie aller notwendigen Unterlagen im Zusammenhang mit Kündigungen und Kündigungsschutzklagen, Gestaltung, Aktualisierung und Prüfung u. a. der Arbeitsvertragsunterlagen. Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und erste praktische Berufserfahrung von 1 bis 2 Jahren, gern auch als Fachanwalt (m/w/d) für Arbeitsrecht, Umfassende und tiefe Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, gerne im Kontext einer Gesundheits- und Sozialeinrichtung oder einer vergleichbaren Branche, Persönliche Integrität und Zuverlässigkeit aufgrund der sehr sensiblen Aufgabengebiete, Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Hohe kommunikative Fähigkeiten, auch im Umgang mit „schwierigen“ Mitarbeiter*innen, Selbständiges Arbeiten und viel Eigeninitiative – Hohe Leistungsbereitschaft, Sie beherrschen die MS Office Produkte, wie Word, Excel und PowerPoint, in der täglichen Arbeit sicher; Aufstellen von Auswertungen und Gegenüberstellungen stellen für Sie kein Problem dar. Eine Vergütung nach einem Tarifvertrag mit Weihnachtsgeld und weitere Vorteile, wie 30 Tage Urlaub. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem starken Team. Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe als Referent/Jurist für Grundsatzfragen im Arbeitsrecht bei einem namhaften Unternehmen in der Nähe einer sächsischen Großmetropole.
Zum Stellenangebot

Research Assistant (m/w/d) Governmental Relations

Mo. 23.11.2020
München
Unser Auftraggeber ist eine spezialisierte Unternehmensberatung, die an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft tätig ist und große Unternehmen und Top-Führungskräfte in der politischen Interessenvertretung begleitet.  Zur Verstärkung des Teams in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Research Assistant Governmental Relations (m/w/d) Ihre Aufgaben: Erstellung von Ad-hoc-Recherchen, Lebens­läufen sowie Analysen und Keyplayerübersichten zu an­spruchs­vollen Frage­stellungen an der Schnitt­stelle zwischen Politik und Wirt­schaft Recherchen und Monitorings zu laufenden Gesetz­gebungs­verfahren auf nationaler sowie euro­päischer Ebene Unterstützung bei der inhaltlichen Vor­bereitung von Akquise­terminen, Terminen der Geschäfts­führung sowie Er­stellung von Analysen und Recherchen im Bereich der Markt­erschließung Punktuelle Unterstützung anderer Fach­abteilungen (z. B. Compliance oder Cor­porate Commu­ni­ca­tions) im Projekt­manage­ment von Sonder­pro­jekten Ihre Qualifikation: Studienabschluss im Bereich Politik-/Sozialwissenschaft, idealerweise Zusatzqualifikation in VWL/BWL  Berufserfahrung oder Praktika im Bereich Research & Analyse, darunter Monitoring von Gesetz­gebungsprozessen und Erstellung zugehöriger Recherchen sowie Analysen mit Bezug zu poli­tischen Themenstellungen  Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte (Word, Excel, PowerPoint) sowie Erfahrung in der Arbeit mit Microsoft Access, alternativ mit ähnlichen Datenbanken Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Selbstbewusstes Auftreten und Freude an der Kommunikation mit unterschiedlichsten Ansprech­partnern  Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Dienstleistungsbewusstsein  Affinität zu Organisationsstrukturen in Ministerien, Parlamenten und Parteien Freuen Sie sich auf eine interessante Position in einem zukunftsorientierten, internationalen Unter­nehmen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Gehaltsvorstellung und mög­lichem Eintrittstermin. Herr Thomas Römer steht Ihnen auch für telefonische Auskünfte zur Ver­fügung. Sperrvermerke werden beachtet.  Team Römer | Winterhuder Weg 79 | 22085 Hamburg Tel.: 040/22 69 78 29 | projekt@team-roemer.de | www.team-roemer.de
Zum Stellenangebot

Juristen (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin
Die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH ist ein bundesweit und in Österreich tätiges Unternehmen, das bereits seit mehr als 15 Jahren auf die häusliche Langzeitpflege von intensivpflegebedürftigen Kindern und Erwachsenen spezialisiert ist. In unserem Segment zählen wir zu den Marktführern. Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Juristen (m/w/d) Selbstständige Bearbeitung von vorwiegend sozial- und arbeitsrechtlichen Prozessen, außergerichtlich und gerichtlich Vertretung vor Gerichten in den genannten Rechtsgebieten Beratung der einzelnen Fachabteilungen Erstellen von Stellungnahmen Umsetzung und Beratung der Geschäftsführung und Fachabteilungen hinsichtlich der aktuellen Rechtsprechung und bei Gesetzesänderungen Prüfung und Kommentierung von Verträgen Juristische Begleitung von Projekten Abgeschlossenes juristisches Staatsexamen (1. und 2. Staatsexamen) Erfahrung in der Bearbeitung von sozial- und arbeitsrechtlichen Fällen Idealerweise Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Rechtsanwaltskanzlei Wirtschaftliches Denken Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz Zuverlässiger, sorgfältiger und präziser Arbeitsstil Teamfähigkeit Sicheres und überzeugendes Auftreten Zeitweise Reisebereitschaft Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen Interessante, abwechslungsreiche und komplexe Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Ein sympathisches und fachlich versiertes Team Kurze Entscheidungswege Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz Kantine mit Mitarbeiterrabatt Kostenfreie Getränke (Wasser und Kaffee) Arbeitsort ist unsere Hauptverwaltung in Berlin
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

Mo. 23.11.2020
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Rechtsdokumente und Database Management

Mo. 23.11.2020
Berlin
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familien­ge­prägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Kartoffel-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein. Mit rund 5.147 Mitarbeitern ist KWS in mehr als 70 Ländern präsent. Im Rahmen unserer ONEGLOBE-Initiative suchen wir einen neuen Mitarbeiter (m/w/d) Rechtsdokumente und Database Management bei der KWS Berlin GmbH. Sie unterstützen unsere Rechtsabteilung bei administrativen Aufgaben. Die Position ist unbegrenzt und in Vollzeit an unserem Standort in Berlin. Sie verwalten und bearbeiten alle gesetzlichen Verträge einschließlich der Dateneingabe von Rechtsdokumenten und Deckblättern in der Rechtsdatenbank. Daher bieten Sie administrative und sekretariatsrechtliche Unterstützung in allen Angelegenheiten rund um alle Rechtsdokumente, die unternehmensweit verwendet werden. Sie verwalten die systemgestützte Nachverfolgung von Ablaufdaten & Fristen sowie die Weiterleitung von Mahnungen für vertragliche Fristen. Darüber hinaus unterstützen Sie Ihre Rechtskollegen in allen Fragen der Vorbereitung, Erstellung, Überprüfung, Verbreitung und Speicherung von Rechtsdokumenten, einschließlich Textverarbeitung, Rechtschreibprüfung, Formatierung, Dokumentenausführung und Zirkulation. Sie bereiten auch Beglaubigungen, notarielle Zertifizierungen und Legalisierungen vor und bearbeiten sie bei Bedarf. Darüber hinaus unterstützen Sie weitere administrative Tätigkeiten und Aufgaben innerhalb der Geschäftseinheit. Vorzugsweise kaufmännische Ausbildung oder Abschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Rechtspflege für Verwaltungsfachleute oder eine damit verbundene Ausbildung. Sie haben Erfahrung in einer Rechtsberatungsstelle einer Anwaltskanzlei oder einer Rechtsabteilung in einem internationalen Arbeitsumfeld. Sie haben eine hohe Affinität für textbezogene und IT-bezogene Arbeit mit gängigen Microsoft-Modulen. Darüber hinaus zeigt Ihr Profil eine hohe Kundenorientierung, gute Kommunikationsfähigkeiten und eine außergewöhnliche Service-Attitüde. Ihr unabhängiger und analytischer Arbeitsstil unterstützt Sie mit lösungsorientierten Ergebnissen; darüber hinaus sind Sie sehr selbstmotiviert und immer vertrauenswürdig. Sie sprechen fließend Englisch (geschrieben und gesprochen), Deutsch oder eine andere Sprache (z.B. Französisch, Italienisch, Türkisch, Russisch) ist wünschenswert. Wir sind ein internationales Team mit vielfältigen und funktionsübergreifenden Erfahrungen, die von aufgeschlossenen Menschen eingebracht werden. Das Beste aus beiden Welten: KWS Berlin verbindet die Sicherheit eines großen, stabilen Unternehmens mit der Leidenschaft eines Start-ups Als Familienunternehmen orientieren wir uns an den Werten Teamgeist, Nähe und Vertrauen, Unabhängigkeit und Vision; diese Kultur wird in der Praxis gelebt und schafft so eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre vom ersten Tag an Unser Standort im Herzen von Berlin Schöneberg ist sehr modern, direkt gegenüber einem Bahnhof und mit sicheren Auto- & Fahrradabstellplätzen Wir bieten unbefristete Verträge mit 30 Tagen Urlaub, Zeitkonten, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Zahlung für Urlaub und Weihnachten, JobRad und/oder finanzielle Unterstützung beim Nahverkehrs-Ticket Getreu unserem Motto Make yourself grow unterstützen wir die berufliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Consultant Tax Real Estate (w/m/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetente Beratung - Du berätst nationale und internationale Unternehmen der Immobilienbranche bei steuerlichen Fragestellungen.Arbeit im Team - Als Mitglied eines Expertenteams unterstützt du bei Tax Due Diligences und der Strukturierung von Immobilien- und Unternehmenskäufen.Spannendes Arbeitsfeld - Du erstellst Steuererklärungen und unterstützt in multidisziplinären Teams die Kolleginnen und Kollegen der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung in steuerlichen Fragen. Vielfältige Themen - Das Aufgabenspektrum unseres Bereiches Real Estate ist breit gefächert. Du arbeitest an der steuerlichen und rechtlichen Gestaltung von internationalen Transaktionen in Bezug auf Immobilien (in Fonds, Gesellschaften und Konzernen) und befasst dich mit der Entwicklung von Steuerstrategien und der Optimierung des Aufbaus von Immobilienunternehmen und Investmentfonds. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld. Zusätzlich hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein vergleichbares Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/-in.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und hast Spaß Projekte im Team voranzubringen. Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit den MS-Office-Anwendungen gehst du souverän um. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Partner der öffentlichen Versicherer und der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir suchen für die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG in Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d) als Referent im Rechtsservice Nach einer intensiven Einarbeitungsphase betreuen Sie selbstständig unsere Kunden in allen Anliegen rund um ihren Rechtsschutz – hauptsächlich telefonisch und auch über elektronische Kommunikationswege Sie bearbeiten unterschiedlichste Rechtsschutz-Schadenfälle Sie klären Sachverhalte und entscheiden über die Eintrittspflicht Sie sind Volljurist, idealerweise mit erster Erfahrung im Dienstleistungsbereich/Kundenkontakt Auch als Berufseinsteiger sind Sie willkommen. Sie haben Spaß am telefonischen Kontakt mit Kunden, Rechtsanwälten und Vertriebspartnern  Sie verstehen sich als Generalist, können sich auf unsere unterschiedlichen Kunden individuell einstellen und finden im gemeinsamen Dialog passende Lösungen Sie treffen gerne zügige und gleichzeitig fundierte Entscheidungen Sie beschreiben sich als teamorientiert, engagiert und belastbar? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ein papierloser Arbeitsplatz mit e-Akten und modernster IT-Technik bei einem erfolgreichen mittelständischen Versicherer mit Sitz in Düsseldorf Ein regelmäßiger Austausch mit Ihrer Führungskraft und im Team Ein unbefristeter Anstellungsvertrag, eine attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und eine geregelte Arbeitszeit mit Gleitzeit Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr Und natürlich freuen sich rund 100 nette Kollegen und Kolleginnen in unseren familiären Teams im Rechtsservice auf Sie! Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (w/m/d) - EY Law

So. 22.11.2020
Berlin
Gemeinsam zukunftsweisende und fachübergreifende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 2100 Kolleginnen und Kollegen der EY Law in weltweit 80 Jurisdiktionen. Mit unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung sowie unserem starken Netzwerk mit den Teams aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie Consulting führen wir unsere Mandanten in die Zukunft und beraten nationale sowie global aufgestellte Unternehmen zu allen rechtlichen Fragen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In unseren Law Services in Berlin beraten Sie nationale und internationale Unternehmen zu juristischen Fragestellungen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Review und Vergleich von Verträgen sowie Aufsetzen (einfacher) juristischer Schriftsätze und Verträge. Aufbereitung von Datenräumen und Durchführung von juristischen Analysen im Rahmen einer Due Diligence. Beantwortung von juristischen Fragestellungen unterstützt durch Recherchearbeit. Einführung und Durchführung des Vertragsmanagements sowie das Erstellen und Nachhalten von Vertragsübersichten und Vertragsreporting. Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY Standort und ein attraktives Gehaltspaket. Diplomjurist, Wirtschaftsjurist (Bachelor of Law/ Master of Law) mit überdurchschnittlichen Abschluss Sehr gute Kenntnisse der MS Office Produkte, Word, Excel Power Point Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter, unternehmerisch denkender, Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal