Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 4 Jobs in Alfeld (Leine)

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Funk 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Weitere: Recht

Senior Compliance Officer (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Einbeck
Über KWS KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Kartoffel-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein. Mit rund 5.700 Mitarbeitern ist KWS in mehr als 70 Ländern präsent. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://www.linkedin.com/company/kwsgroup/ . Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen finden Sie unter www.kws.com/dataprotection. Bitte wählen Sie das Land und gegebenenfalls den spezifischen Geschäftsbereich der Stelle aus, auf die Sie sich beworben haben. Senior Compliance Officer (m/w/d) Berufsfeld: Recht, Steuern, IP Standort: Einbeck, Niedersachsen, Germany (DE) Vollzeit: Ja Job ID: 7590 Gestalten Sie mit uns die Zukunft als Senior Compliance Officer - Senior Legal Counsel Group Compliance Office (m/w/d) und verstärken Sie unser Group Compliance Office der KWS SAAT SE & Co. KGaA an unserem HQ in Einbeck, Südniedersachsen (bevorzugt) oder aber am Standort Berlin. Diese Vakanz wird unbefristet und in Vollzeit besetzt. Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Ihre Aufgaben: Vermittlung von Compliance als Umsetzung der Unternehmenswerte und -ethik der KWS Internationale Beratung und Betreuung der KWS Gesellschaften in Ihrem Zuständigkeitsbereich Durchführung von internationalen Trainings, insbesondere für Fragestellungen zum Kartellrecht und der Korruptionsprävention Bearbeitung kapitalmarktrechtlicher Fragestellungen Weiterentwicklung des internationalen Compliance Management Systems als Mitglied des Compliance Teams Ihr Profil: akademischer Abschluss im Bereich Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen) mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung - vorzugsweise in einer international ausgerichteten Kapitalgesellschaft oder Kanzlei fundierte Kenntnisse im Kartell-, Straf- und Datenschutzrecht Erfahrung im Kapitalmarktrecht lösungsorientierte Herangehensweise an komplexe juristische Themen fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot: Eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld mit der Möglichkeit, innovative Ideen einzubringen Arbeiten in einem internationalen, hochmotivierten und dynamischen Team Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens Als familiengeführtes Unternehmen leben wir mit den Werten Teamgeist, Nähe und Vertrauen, Unabhängigkeit und Weitblick - eine Kultur, welche auch in der Praxis gelebt wird, z.B. durch eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre Frei nach dem Motto: „Make yourself grow!" fördern wir die individuelle berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Als Grundlage bieten wir eine exzellente Arbeitsausstattung (ergonomische Arbeitsplätze, Klimaanlage) und ausreichend kostenfreie Parkplätze am Standort. Wir schaffen für Sie die entsprechenden Rahmenbedingungen: vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderbetreuungsgeld, Job Rad
Zum Stellenangebot

Lead of Intellectual Property Management (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Berlin, Einbeck
Über KWS KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Kartoffel-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein. Mit rund 5.700 Mitarbeitern ist KWS in mehr als 70 Ländern präsent. Lead of Intellectual Property Management (m/w/d) Berufsfeld: Recht, Steuern, IP Standort: [[Berlin]], [[Berlin]], Germany (DE) Vollzeit: Ja Job ID: 6133 Für die KWS Gruppe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in unbefristeter Vollzeitanstellung einen Lead (m/w/d) Intellectual Property Management mit Schwerpunkt Life Science und Biotech. Die Position wird in Berlin oder an unserem Hauptsitz in Einbeck, Niedersachsen, innerhalb der KWS SAAT SE & Co. KGaA, besetzt. Ihre neuen Aufgaben - Herausforderung trifft Verantwortung: Führung eines wachsenden Teams von IP-Managern sowie Training und Coaching, um deren volle Entwicklung zu IP-Botschaftern mit breitem IP-Fachwissen sicherzustellen Vermittlung von IP-Expertise für die KWS Gruppe zum Ausbau und Erhalt eines robusten und kosteneffizienten IP-Portfolios mit besonderem Fokus auf Europa Identifikation von IP-Generierungsmöglichkeiten und Steuerung von Patenterteilungsverfahren unter Berücksichtigung der Geschäftsbedürfnisse Beratung in IP-Angelegenheiten auf globaler Ebene für Mergers & Acquisitions sowie für Interaktionen und Transaktionen mit Wettbewerbern Entwicklung und Umsetzung von Freedom-to-Operate Positionen für die KWS Gruppe Einbringen von eigenen Erkenntnissen und Ideen, um das Team von IP Managern auf das nächste Level zu bringen Übernahme von Verantwortung für die unternehmensweite Weiterentwicklung und Schulung der KWS Mitarbeiter im Bereich IP Ihr spannendes Profil - Kompetenz trifft Persönlichkeit: Starke Führungskompetenz idealerweise mit Fokus auf Team- und Talententwicklung Langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Schutzes von geistigem Eigentum in der Industrie oder in einer Kanzlei Qualifikation als Europäischer Patentanwalt M.Sc. oder PhD in Life Sciences, Biologie, Agronomie oder Pflanzenzüchtung sowie Kenntnisse in der Saatgutindustrie Ausgezeichnete analytische Kompetenz sowie Kommunikations-, Netzwerk- und Kooperationsfähigkeiten Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich) Unser Angebot: Gezielte fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten nach dem KWS Leitprinzip „Make Yourself Grow" Flexible Arbeitszeiten mit der Option gelegentlich im Home Office zu arbeiten Mitarbeit in einem internationalen, motivierten und dynamischen Team
Zum Stellenangebot

Media Legal Counsel

Do. 04.11.2021
Salzburg
Giving wings to people and ideas since 1987 In the 1980’s Dietrich Mateschitz developed a formula known as the Red Bull Energy Drink. This was not only the launch of a completely new product, in fact it was the birth of a totally new product category. The Media Legal Team is the legal centre of expertise for any question in relation to the acquisition, development, production and distribution of content be it around events, sports or culture. Do you want to become part of a specialist and focused team providing advice to a large business across a range of different subject matters in the world of Red Bull? As Media Legal Counsel, you’ll advise Red Bull Media House production management & producers, as well as Red Bull countries on all media related legal matters.Areas that play to your strengths All the responsibilities we'll trust you with: LEGAL COUNSELLING You’ll provide the highest quality legal advice in Austria and for Red Bull countries (except the US and the Commonwealth countries) across the following key areas: Production, Music, Social Media, Content Sales, Advertising, Rights Management. You’ll advise a variety of departments as Production Management, Communications, Content Distribution with respect to a full range of legal and business issues. In relation to key matters you’ll liaise with the Head of Business Affairs and ensure accurate reporting. ADVISING ON AGREEMENTS In this role, you’ll provide proactive, strategic and practical advice and draft, review and finalize agreements with production partners, service providers, (co-)production partners, rights holders and other parties in the national and international media business. RIGHTS MANAGEMENT PROCESS You’ll enter agreements to the rights management system to reflect the rights status of productions using Red Bull Media House global systems. COLLABORATION We are a lean and focused team and flexible team players who work with other lawyers and staff at all levels and move with the changing demands and priorities of a fast paced and challenging business. Our team works closely with the US and UK Red Bull Media House legal teams to determine and operate consistent legal practice for the Red Bull media business on a worldwide, cross-jurisdictional basis. TRAINING Together with the manager you’ll provide and continually update trainings and templates to enable and empower your business partners. Your areas of knowledge and expertise that matter most for this role: 2 - 4 years’ experience, ideally also practicing in a media and/or IP law environment, preferably in or with a large global corporation Very good legal drafting, negotiation and analytical skills Experience of legal issues arising in connection with: (a) production (b) rights clearance (c) music law and industry (d) cross-jurisdictional content distribution/acquisition e) gaming ()f global rights management Proficiency in Austrian, German or Swiss copyright, contract and media laws Excellent problem-solving skills and legal judgment Provide quick, reliable and clear assessments on potential rights infringements Excellent written communication and interpersonal skills Ability to work effectively with business and creative personnel Law degree; If German law degree, I. and II. State Exam (“Volljurist”); at least one with excellence “Prädikat”; Qualified & practicing Solicitor of England and Wales. Degree level education – minimum 2:1 (or equivalent) at top university. Excellent knowledge of English and German with the proficiency to draft contracts in both languages Travel up to 10% Due to legal reasons we are obliged to disclose the minimum salary according to the collective agreement for this position, which is € 2.191 gross per month. However, our attractive compensation package is based on market-oriented salaries and is therefore significantly above the stated minimum salary.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Markenrecht

Do. 04.11.2021
Salzburg
Menschen und Ideen beflügeln. Seit 1987. Inspiriert von funktionalen Getränken aus dem Fernen Osten gründete Dietrich Mateschitz Mitte der 1980er Jahre Red Bull. Er entwickelte ein neues Produkt sowie ein einzigartiges Marketingkonzept und brachte Red Bull Energy Drink am 1. April 1987 in Österreich auf den Markt. Eine völlig neue Produktkategorie – Energy Drinks - war geboren. Die Aufgabe der Markenrechtsabteilung ist es, die Marke Red Bull weltweit zu schützen. Das Team stellt sicher, dass weder Logos, noch Farben, Slogans oder anderes geistiges Eigentum von Red Bull unerlaubt kopiert und verwendet werden. In dieser Position unterstützen Sie unsere Markenrechtsabteilung in deren verantwortungsvoller Aufgabe und können so Ihr Engagement, fachliches Know-how und Organisationsgeschick unter Beweis stellen.Persönliche Stärken einsetzen Verantwortungsbereiche und Aufgaben, in denen etwas bewegt werden kann: PFLEGE DES MARKENPORTFOLIOS In dieser spannenden Position übernehmen Sie die intensive und gründliche Pflege eines Teils unseres mehrere tausend Marken umfassenden, globalen Markenportfolios. Außerdem begleiten Sie Markenanmeldungen und neue Registrierungen weltweit. FRISTENKONTROLLE Sie übernehmen die Fristenkontrolle in der internen Marken- und Rechtsdatenbank sowie die eigenständige Dokumentation und Kalendierung der entsprechenden Verfahrensschritte. KOMMUNIKATION & KORRESPONDENZ Sie stehen im ständigen Austausch mit unseren internen Juristen bezüglich diverser Abstimmungen. Zusätzlich fungieren Sie als Kommunikationsschnittstelle zu externen Anwälten, Red Bull Ländergesellschaften und anderen Abteilungen (u.a. in englischer Sprache). ETREUUNG DER MARKEN- UND RECHTSDATENBANK In dieser verantwortungsvollen Rolle übernehmen Sie die Betreuung der Marken- und Rechtsdatenbank, sowie die laufende Aktualisierung der System-Dokumentation und die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. PROJEKT & ADMINISTRATIVE TÄTIGKEITEN Sie unterstützen die Rechtsanwälte und das Team bei der Vorbereitung und Verwaltung von Dokumenten sowie in allgemeinen organisatorischen Angelegenheiten. Zudem übernehmen Sie eigenverantwortlich Projekttätigkeiten, generieren Reports und Updates zu den laufenden Projekten.Hier zählen Erfahrung und bisher erbrachte Leistungen Für die Rolle relevant: Erste Berufserfahrung im administrativen Bereich, idealerweise mit juristischem Hintergrund ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung Selbständige, genaue und organisierte Arbeitsweise Flexibilität und Vertrauenswürdigkeit Sehr gute MS-Office Kenntnisse Kaufmännische Matura oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwalts- und/oder Notarfachangestellten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: