Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 17 Jobs in Angermund

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Versicherungen 3
  • Banken 2
  • Metallindustrie 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Agentur 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Textilien 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Insolvenzrechtler (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Düsseldorf
Als Beratungsgesellschaft für Restrukturierung und Sanierung ist Buchalik Brömmekamp darauf spezialisiert, mittelständische Unternehmen innerhalb und außerhalb der Krise auf Erfolgskurs zu bringen. Wir entwickeln Lösungen, die rechtlich, steuerrechtlich sowie betriebs- und finanzwirtschaftlich aufeinander abgestimmt sind und setzen diese in Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten um. Bei der Durchführung von Eigenverwaltungsverfahren gehören wir mit derzeit über 150 durchgeführten Eigenverwaltungs- oder Schutzschimverfahren zu den führenden Kanzleien in Deutschland. Zur Verstärkung unserer Teams am Standort Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Insolvenzrechtler (m/w/d)Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Rechtsanwälten und Betriebswirten und beraten mittelständische Unternehmen. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören unter anderem: Vorbereitung von Insolvenz(plan)verfahren in Eigenverwaltung Erarbeitung von Insolvenzplänen Bearbeitung aller juristischen Fragestellungen im Rahmen von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung Intensive Kommunikation mit Gerichten, Sachwaltern und Gläubigern Beratung von Mandanten vor Ort Bei Eignung und Interesse: Übernahme der Funktion eines CRO beim eigenverwaltenden Schuldner Für diese anspruchsvolle Aufgabe wenden wir uns bevorzugt an Kolleginnen/Kollegen mit mindestens 4-jähriger Berufserfahrung auf dem Gebiet Insolvenzrecht. Praxiserprobte Englischkenntnisse und ein ausgeprägtes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge runden Ihr Profil ab. Daneben legen wir Wert auf Teamfähigkeit sowie Freude an analytischer und strukturierter Arbeit. Einen modernen Arbeitsplatz in einem freundlichen und kollegialen Umfeld Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Festanstellung Leistungsgerechte Vergütung Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeiter-Events
Zum Stellenangebot

Patentanwaltsfachangestellter (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Mönchengladbach
Wir sind eine familiengeführte, weltweit operierende Unternehmensgruppe mit Produk­tions­stätten und Service-Niederlassungen in allen großen Textilzentren der Welt. Unser Spezial­gebiet ist die Entwicklung und Produktion von Stapelfaser-Vor­bereitungs­maschinen für die Spinnerei und Nonwovens-Industrie. Hierbei legen wir größten Wert auf höchste Präzision und Qualität. Mit mehr als 3.000 Beschäftigten weltweit, davon über 750 im Mönchenglad­bacher Stammwerk, entwickeln, fertigen und vertreiben wir Produkte, die Weltruf genießen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben wir in unserem Stammwerk in Mönchengladbach eine Stelle zu besetzen als Patentanwaltsfachangestellter (m/w/d)Haben Sie die richtigen Patentlösungen, damit unsere Ideen sicher bleiben? Bestens. Dann arbeiten Sie bei uns in allen Bereichen rund um das Thema Patente: Sie betreuen die Patentverwaltungssoftware und bearbeiten PCT- und Auslandsanmeldungen. Und abschließend übernehmen Sie die Abwicklung von Gebührenzahlungen und Erfindervergütungen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Patentanwaltsfachangestellte/r Fundierte Berufserfahrung in Kanzlei oder Industrie Zuverlässigkeit, Diskretion und Loyalität Sorgfältige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS Office Englisch in Wort und Schrift Anspruchsvolle und interessante Aufgaben in einem international ausgerichteten Unternehmen Innovative Technologien und modernste Fertigungsverfahren, in die Sie Ihren ganzen Ideenreichtum und Ihre Kreativität einbringen können Qualifizierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen Den Charme und die Kultur eines traditionsreichen Familienunternehmens in der vierten Generation Die Sicherheit und die Vorzüge eines tariflichen und fairen Arbeitsverhältnisses Freuen Sie sich auf die berufliche Herausforderung beim Branchenprimus, dessen Produkte weltweit gefragt sind. Wir würden uns freuen, Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen.
Zum Stellenangebot

Rechtsfachwirt (m/w/d)

So. 29.03.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Wir suchen ab sofort einen Rechtsfachwirt (m/w/d) Bird & Bird ist eine internationale Anwaltssozietät mit über 1.300 Anwälten in 30 Büros in Europa, dem Nahen Osten, dem Asien-Pazifik-Raum und Nordamerika. In Deutschland sind wir mit mehr als 200 Anwälten in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten und verfügen außerdem über eine Präsenz in Berlin. Wir decken die gesamte Bandbreite des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab, insbesondere in Bereichen, in denen Technologie, Regulierung und gewerblicher Rechtsschutz eine besondere Rolle spielen. Durchsicht mandatsrelevanter Post inkl. beA Nachrichten, Emails, Telefaxe und Kuriersendungen auf Fristen nach der ZPO und in Marken- und Patentangelegenheiten Fristennotierung und Fristenüberwachung mittels elektronischem Fristenprogramm Verwaltung und Notierung der (Gerichts-)termine Erstellung von Abrechnungen nach dem RVG Entwurf von Stellungnahmen zu kosten- und prozessrechtlichen Fragestellungen fachliche Unterstützung bei der gerichtlichen Kostenfestsetzung Anmeldungen von Forderungen zur Insolvenztabelle Durchführung von Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren Möglichkeit zur Übernahme von Schulungstätigkeiten, Projektarbeiten und weiteren Zusatzaufgaben eine Stelle mit einem Arbeitsumfang zwischen 80 - 100% sowie flexibler Ortswahl (wahlweise in einem unserer Büros in Düsseldorf, Frankfurt oder München) eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur geprüften Rechtsfachwirt/in sehr gute praktische Kenntnisse im Umgang mit Fristen sehr gute Deutschkenntnisse und gute Kenntnisse der englischen Sprache Flexibilität sowie ausgeprägtes Team- und Dienstleistungsverhalten strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise hohe Kommunikationsbereitschaft Fähigkeit der Priorisierung von Arbeitsaufträgen sicherer Umgang in der Anwendung von IT-Systemen
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) oder Naturwissenschaftler (m/w/d) Wissens- und Patentmanagement

Sa. 28.03.2020
Wuppertal
Als führender Hersteller von Carbonfasern entwickeln wir vorwärts­integrierte Produkte. Bei der Optimierung unserer Prozess­kette von der Carbonfaser zum fertigen Bauteil ist Nach­haltig­keit ein wichtiger Faktor für uns und unsere Kunden. Die Carbon­faser wird vielseitig eingesetzt in Luft- und Raumfahrt, Automotive und Wind­energie, Maschinen- und Schiffbau, Medizin­technik und Sportartikel sowie Öl-Offshore. Teijin Carbon Europe GmbH ist Teil der Teijin-Gruppe mit Sitz der Mutter­gesell­schaft in Tokio, Japan. Zu Teijin gehören mehr als 170 Unternehmen mit 20.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern weltweit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen interessierten und engagierten Ingenieur (m/w/d) oder Naturwissenschaftler (m/w/d) Wissens- und Patentmanagement für den Standort WuppertalBereich Patente: Durchführung von entwicklungsbegleitenden Patentrecherchen Überwachung von fremden Schutzrechten (Patentmonitoring) Begleitung der Prüfungs- und Erteilungsverfahren Überwachung und Überprüfung von Produkten der Mitbewerber auf Verletzung eigener Schutzrechte Zusammenarbeit mit externen Patentanwälten bei Patentanmeldungen, patentrechtlichen Prüfungen und Gutachten zu Verletzungsfragen und Freigabeuntersuchungen (FTO) Bereich Wissensmanagement Analyse des Wissensmanagements sowie des Wissensmanagements-Bedarfs des Innovationsprozesses und des Produktentwicklungsprozesses hinsichtlich Wissens­sicherung und Wissensbereitstellung sowie Ableitung und Umsetzung von Wissensmanagement-Maßnahmen Wahrnehmung von neuen Wissensfeldern und Organisation des Aufbaus sowie der Verteilung von Wissen in Zusammenarbeit mit dem Marketing und der Entwicklung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Patentingenieurwesen, Maschinenbau, Textil­technik, Verfahrenstechnik, im Bereich der Naturwissenschaften oder Vergleichbares Relevante Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Patentingenieurwesen Technische Kenntnisse Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässige, selbstständige, analytische, planvolle und verantwortungsbewusste Arbeits­weise Teamfähigkeit sowie ein gutes Kooperations- und Überzeugungsvermögen Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team Flache Hierarchien in einem internationalen Konzern Abteilungsübergreifende, systematische Einarbeitung Attraktive Vergütung, basierend auf dem chemischen Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche und tarifliche Altersversorgung Gleitzeit sowie eine betriebliche Homeoffice-Regelung Jährliche Mitarbeitergespräche und die Chance auf neue und interessante Herausforderungen Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, wie z.B. Feste, Sportveranstaltungen und Teamevents Betriebliches Gesundheitsmanagement, wie z. B. Betriebssportgruppen und Vorsorge­untersuchungen Kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Fach- und Prozessmanager (m/w/d) Datenschutz

Fr. 27.03.2020
Hilden
Die HDI Deutschland Bancassurance Kundenservice GmbH erbringt Service und Verwaltungsdienstleistungen für die Talanx-Gruppe, eines der größten Versiche­rungs­unter­nehmen in Deutschland und Europa. Für den Bereich „Neartime Kundenservice TAV/PBV“ - Fach- und Prozessmanagement - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Standort Hilden einen Fach- und Prozessmanager (m/w/d) Datenschutz Operative und konzeptionelle Mitarbeit in den Handlungs­feldern der internen und externen Regula­torik für die Leben-Risiko­träger mit Schwer­punkt Daten- und Geheimnis­schutz Operative und konzeptionelle Mitar­beit sowie Schnitt­stellen­betreuung im Fach­manage­ment der Leben-Risiko­träger: u. a. Bewer­ten von gesetz­li­chen/re­gula­to­rischen Anforde­rungen; abtei­lungs­über­greifende Abstim­mungen Durchführung von Workshops, Mitwirkung in und Leitung von abtei­lungs­über­greifenden (Teil-)Pro­jekten Mitwirkung beim Aufbau und der Weiter­entwick­lung der Abtei­lung Abgeschlossenes Studium (z. B. Wirt­schafts­wissen­schaf­ten, Jura) oder eine ver­gleich­bare Aus­bildung Mehrjährige Berufs­erfahrung im Kunden­service eines Lebens­ver­siche­rungs­unter­nehmens Fundierte Kenntnisse über rele­vante daten­schutz­recht­liche Bestim­mungen Erfahrung in der Mitarbeit in und ggf. in der Lei­tung von Pro­jekten Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten; insbe­sondere Excel und PowerPoint Ausgeprägte analy­tische Fähig­keiten Hohes Engagement und Ziel­orien­tierung Flexibilität sowie gute Kommuni­kations­fähigkeit Bereitschaft zu Dienst­reisen Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

Fr. 27.03.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Freiburg im Breisgau
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich hier einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Employee Relations

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde - ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Du auch? The future is exciting. Ready?Bist Du bereit für eine Zukunft, die dank neuer, digitaler Technologien so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für eine Welt voller Möglichkeiten? Bist Du bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Können mit den besten Aussichten als Manager (m/w/d) Employee Relations Du liebst die Herausforderung und behältst auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf? Als Manager (m/w/d) Employee Relations verhandelst Du gemeinsam mit den HR Business Partnern und dem Fachbereich mit den Betriebsräten. Zudem unterstützt Du bei der Vorbereitung von Verhandlungen mit den Gesamt- sowie Konzernbetriebsräten sowie der Harmonisierung der betriebsverfassungsrechtlichen Regelungslandschaft bei Vodafone. Wenn Du glaubst, dass Dein Talent bei uns gut aufgehoben ist, dann werde Teil unseres Teams. Du übernimmst eigenständig die Vor- und Nachbereitung sowie die Führung von Verhandlungen zu kollektivrechtlichen Regelungen Du unterstützt die Fachbereiche bei der Einführung von mitbestimmungspflichtigen IT-Systemen, inklusive der Verhandlungen mit den Betriebsräten Du erstellst Betriebsvereinbarungen und Musterarbeits- sowie Musteraufhebungsverträge Du bereitest HR Grundsatzfragen unter Berücksichtigung der Strategie von Vodafone Deutschland vor, u.a. Policies und Richtlinien für den HR Bereich Du analysierst anstehende Rechtsfragen und zeigst Lösungsmöglichkeiten vor dem jeweiligen betrieblichen Hintergrund auf Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder im Personalbereich sowie vertiefte Kenntnisse im (kollektiven) Arbeitsrecht sind wünschenswert, aber nicht zwingend Bereitschaft und Affinität zur Verhandlungsführung sowie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Betriebsräten Ausgeprägtes Verständnis für IT-Systeme und Datenschutz sowie sehr gute Kenntnisse aller gängigen Microsoft-Office Tools Offenheit für Veränderungsprozesse und eine strukturiere Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER) Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen - Betriebliche Altersvorsorge - Umfassende Weiterbildung - Individuelle Förderung Deiner Talente - Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office - Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen - Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme - Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.
Zum Stellenangebot

HR Experte für juristische Grundsatzfragen / Gremien und Datenschutz (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Düsseldorf
Unser Mandant ist Weltmarktführer in der Verarbeitung und Legierung von Spezialmetallen und bietet vielfältige Produktvarianten und umfangreiche Serviceleistungen für Kunden in verschiedenen Industrien an. Seit gut 100 Jahren entwickelt das in Europa und weltweit tätige Unternehmen für die Industrie Lösungen, die eine nachhaltige Nutzung von Ressourcen ermöglicht. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für den Standort des europäischen Hauptsitzes im linksrheinischen Großraum Düsseldorf/Köln einen erfahrenen HR Business Partner / Jurist mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Sie verfügen auf der Basis eines erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudiums über mehrjährige Erfahrung in der Personalarbeit mit sehr guter arbeitsrechtlicher Expertise sowie über fundierte Kenntnisse des operativen HR-Managements im Umfeld produzierender Unternehmen. Sie beraten, unterstützen und vertreten arbeitsrechtliche Fälle und Grundsatzfragen sowie Gremien. Sie berichten direkt an den Direktor HR&IT Europe.Im Einzelnen sind das die folgenden Aufgaben: Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung, Werksleitungen, Abteilungen und Führungskräfte swie Mitarbeiter/innen zu arbeitsrechts-, sozialrechtlichen sowie weiteren rechtlichen Fragen Beratung und Unterstützung in sämtlichen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts des HR Direktors Europe Gestaltung und Aktualisierung von Vertragsklauseln, Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechung Bearbeitung und wenn nötig Verhandlung von tarifrechtlichen Fragestellungen Verhandlungspartner gemeinsam mit den HR Managern/Business Partner der Gremien Erarbeitung und Umsetzung von Betriebsvereinbarungen und internationaler policies  in Abstimmung mit dem Direktor HR Europe Hauptverantwortlicher Ansprechpartner für die DSGVO und die externen Datenschutzschnittstellen Begleitung arbeitsgerichtlicher Streitigkeiten der Werke und der Hauptverwaltung und Vertretung vor den Arbeitsgerichten, ggf. gemeinsam mit externen Anwaltskanzleien oder Verbänden Konzeptionelle Vorbereitung und Durchführung von arbeitsrechtlichen Schulungen für die Fachbereiche Arbeitsrechtliche Begleitung von Restrukturierungen, Changeprozessen und anderen Projekten, insbesondere auch der IT Fachbereiche Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den nationalen Betriebsräten und internationalen Gewerkschaften Mitarbeit in allen HR Bereichen und Zusammenarbeit mit externen Verbänden und Kanzleien  Abgeschlossenes Studium als Jurist plus mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der operativen Personalarbeit, idealerweise der produzierenden Industrie Fundierte und praxiserprobte Kenntnisse im Arbeitsrecht Selbständiger, vorausschauender und lösungsorientierter Arbeitsstil Bereichsübergreifendes und serviceorientiertes Denken und Handeln Durchsetzungsstärke, Flexibilität und Belastbarkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Auftraggeber bietet als mittelständisch geprägtes Unternehmen eine Aufgabe mit hohem Grad an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum und dementsprechend ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Erfahrung und Qualifikation entspricht, sowie gute Karriereperspektiven.
Zum Stellenangebot

Marketing & Business Development Advisor (w/m/d) für die Bereiche Prozessführung und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit

Do. 26.03.2020
Hamburg, Düsseldorf
Hogan Lovells ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten mit mehr als 3.000 juristischen Mitarbeitern und nahezu 50 Büros weltweit. Als echte Full-Service-Firm beraten wir Unternehmen, Finanzinstitute und die öffentliche Hand auf allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. In Deutschland sind wir in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten. Zur Verstärkung unseres Marketing- und Business Development-Teams in Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Hamburg oder Düsseldorf einen Marketing & Business Development Advisor (w/m/d) für die Bereiche Prozessführung und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit In dieser Rolle sind Sie in ein internationales, englischsprachiges Team eingebunden und unterstützen bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Business Development-Initiativen. Erstellung hochwertiger Angebots- und Präsentationsunterlagen (z. B. Pitches) Unterstützung bei der strategischen Vor- und Nachbereitung von Mandantenveranstaltungen Erstellung von Berichten für juristische Verzeichnisse, einschließlich der Vorbereitung und Begleitung der Interviews Anfertigung von Markt-, Unternehmens- und Wettbewerbsanalysen Entwicklung und Pflege von Inter- und Intranet-Inhalten, Broschüren, Mandatslisten und Anwaltsbiographien Unterstützung bei der Planung, Koordination und Nachbereitung von Industrie-, Praxis- und Arbeitsgruppenbesprechungen Unterstützung bei Targeting-Initiativen und dem Ausbau ausgewählter Mandatsbeziehungen Organisatorische und administrative Aufgaben innerhalb einer Praxis- oder Industriegruppe (z. B. Unterstützung bei Social-Media-Aktivitäten, internen Reportings, Koordination von Business Development-Initiativen) Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder Vergleichbares mit juristischem Schwerpunkt. Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Business Development / Marketing, vorzugsweise in einem international tätigen (Beratungs-)Unternehmen oder im Professional-Services-Bereich. Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute EDV-Kenntnisse. Sie haben erstklassige Projektmanagementfähigkeiten, sind service- und leistungsorientiert, analytisch und besitzen ein gutes Ausdrucksvermögen, ein hohes Planungs- und Organisationsgeschick sowie eine selbstständige und gleichzeitig teamorientierte Arbeitsweise. Sie arbeiten gern im internationalen Umfeld. Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und offenen Betriebsklima. Sie arbeiten eng mit unseren Partnern und Ihren Marketing- und Business Development-Kollegen der deutschen und internationalen Büros zusammen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Relationship Management

So. 22.03.2020
Düsseldorf
Theorie ist gut, doch nichts geht über die Anwendung des Gelernten. Als Werkstudent bei HSBC Deutschland verbinden Sie das Angenehme mit dem Nützlichen: Sie erhalten praktische Einblicke in ein weltweit führendes Finanzinstitut, sammeln wertvolle Erfahrungen in spannenden Bereichen, arbeiten aktiv am Erfolg unserer Bank mit und verdienen sich gleichzeitig etwas für Ihr Studium hinzu. Unsere Tochtergesellschaft, die Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH (INKA), gehört zu den führenden Anbietern in der Administration von Wertpapierspezialfonds. Die INKA bündelt Dienstleistungen im Middle- und Back-Office des Fondsgeschäftes und setzt mit der Qualität ihrer Dienstleistung in den Bereichen Buchhaltung, Reporting und Risiko-Controlling neue Maßstäbe. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position  Werkstudent (m/w/d) Relationship Management Mitwirkung bei der Betreuung von Asset Managern, Verwahrstellen und weiteren Providern der Internationalen Kapitalanlagegesellschaft mbH innerhalb der wachsenden Abteilung "Provider Relationship Management" Unterstützung bei der Koordination von Service Reviews mit Asset Managern und sonstigen Providern Übernahme von Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beantwortung von Anfragen von Drittparteien zur Identifikation von wirtschaftlich Berechtigten Unterstützung im Zusammenhang mit der Ausübung von Proxy-Votings bei Hauptversammlungen Enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Bereichen der Internationalen Kapitalanlagegesellschaft mbH, insbesondere mit dem Fund Advisory Management, der Anlegerbetreuung und den operativen Abteilungen Mitwirkung an strategischen Projekten Idealerweise derzeitige Absolvierung eines wirtschaftswissenschaftlichen oder juristischen Studiums mit Affinität zu Kapitalmarktthemen Erste Kenntnisse im Wertpapierbereich sind wünschenswert Eine selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise verbunden mit einer raschen Auffassungsgabe und einer hohe Serviceorientierung Freude an der Arbeit in einem kleinen Team Gute Kenntnisse der englischen Sprache Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Spannende Einblicke in die Praxis Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeiten Stammtische zum Netzwerkaufbau Betriebsrestaurant und Mitarbeitercafé
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal