Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 33 Jobs in Auringen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Banken 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Funk 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Legal Project Manager (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin
Linklaters ist eine internationale Sozietät mit 31 Büros in 21 Ländern. Wir beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. In Deutschland sind wir mit rund 900 Mitarbeitern an fünf Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres globalen Legal Operations Teams und unterstützen Sie uns als Projektmanager bei der Planung, Umsetzung und Nachbereitung verschiedener Mandate. Zudem tragen Sie bei der kontinuierlichen und effizienten Unternehmensentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele in unseren deutschen Standorten – insbesondere im Hinblick auf unsere Innovation und Efficiency Strategie – bei. Sie haben Lust, unser erfolgreiches Team von Anwältinnen und Anwälten tatkräftig zu unterstützen? Zur Verstärkung unseres wachsenden Legal Project Management Teams deutschlandweit suchen wir ab sofort einen Legal Project Manager (m/w/d) Enge Zusammenarbeit mit unseren Anwälten und Partnern bei der effizienten Planung und Durchführung von Mandaten, Gewährleistung eines kontinuierlichen Informationsflusses zwischen Mandanten und Sozietät sowie innerhalb des Linklaters Teams, Anwendung von klassischen und agilen Projektmanagement Methoden im Rahmen der Erbringung unserer Beratungsleistungen, Analyse von Mandatsprozessen und Erarbeitung von Effizienzpotenzialen sowie Implementierung von Lösungsansätzen, Beratung von Anwälten und Partnern in allen Fragestellungen hinsichtlich des Einsatzes von Technologie (Legal Tech) im Rahmen der Mandate sowie Unterstützung des Legal Tech Teams bei der Identifizierung und Analyse geeigneter Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten, Kaufmännische Unterstützung beim Mandatsmanagement sowie bei der Budgetplanung und dem Budgetmonitoring,  Zusammenarbeit mit dem deutschen Innovation & Efficiency Team sowie Unterstützung bei verschiedenen Projekten im Bereich Innovation, Teilweise eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten, Weiterentwicklung und Vermarktung des Legal Operations Teams in Deutschland im Rahmen von Projekten und Prozessen. Ihr Hochschulstudium im Bereich Business Administration oder Wirtschaftsrecht (oder ein vergleichbarer Abschluss) erfolgreich abgeschlossen haben, bereits Praxiserfahrung (3 – 5 Jahre) in einer Wirtschaftskanzlei oder einer vergleichbaren Professional Service Firm sammeln konnten, verhandlungssicher in englischer und deutscher Sprache kommunizieren können, sicher und überzeugend auftreten sowie Flexibilität und eine hohe Service- und Einsatzbereitschaft zeigen, sorgfältig und strukturiert Arbeiten sowie Hands-on-Mentalität und eine ausgeprägte Teamfähigkeit mitbringen, sicher im Umgang mit den MS Office Anwendungen (Excel, Word, Outlook, PowerPoint etc.) sind, Erfahrung im Umgang mit Microsoft Project oder einem vergleichbaren Project Management Tool haben, Technischen Entwicklungen im Allgemeinen und insbesondere im Markt für Rechtsberatung aufgeschlossen gegenüberstehen, Eine gewisse Reisebereitschaft mit sich bringen. Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen attraktive Verdienstmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsangebote, Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Jurist als Referent (m/w/d)* für Nachhaltigkeit

Do. 11.08.2022
Oberursel (Taunus)
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienst­leistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Zur Verstärkung unseres Nachhaltigkeitsmanagements suchen wir am Standort Oberursel einen Juristen, der uns mit konzeptionellem Geschick und viel Engagement beim Erreichen unserer Nachhaltigkeitsziele unterstützt. Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagements und Integration des Nachhaltigkeitsgedankens in die Unternehmensstrategie der Alte Leipziger Versicherung AG Laufende Beobachtung aktueller Entwicklungen zum Thema Nachhaltigkeit – inklusive Analyse der Auswirkungen von Rechtsänderungen,  z. B. neue Vorgaben und Verordnungen auf EU-Ebene Beratung der Fachbereiche zu Nachhaltigkeitsvorgaben sowie bei der Entwicklung nachhaltiger Produkte Auswertung und Vergleich von Nachhaltigkeitsbewertungen innerhalb der Versicherungsbranche auf Basis entsprechender Datenbanken Koordination bei Nachhaltigkeitsaudits/Nachhaltigkeitsratings Koordination der gesellschaftsbezogenen Zulieferung zum Nachhaltigkeitsbericht der ALH Gruppe Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Nachhaltigkeitsmanagement der ALH Gruppe sowie Mitarbeit an der Weiterentwicklung der gruppenweiten Nachhaltigkeitsstrategie Abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Kenntnisse der Nachhaltigkeitsregulatorik sowie der Versicherungswirtschaft im Bereich der Kompositversicherung Projekterfahrung, gerne im Umfeld des Nachhaltigkeitsmanagements Analytischer Scharfsinn und konzeptionelle Stärken Ausgeprägtes Vermögen, sich rasch in neue Themen einzuarbeiten  Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu erklären und anderen bei der Umsetzung beratend zur Seite zu stehen Organisationsvermögen, wirtschaftliches Denken und eine sorgfältige, systematische und selbstständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/f/x) for legal mandates

Do. 11.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Freshfields Bruckhaus Deringer is one of the leading international law firms, with a total staff of approximately 5,000 people, working across 28 offices. We provide a comprehensive worldwide service to Austrian and multinational corporations, financial institutions and governments. To strengthen our international project management team, we are looking for a committed and highly qualified legal project manager (m/f/x) in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf or Munich. We plan and manage complex projects and transactions with our clients. In particular, we work closely and in partnership with the management as well as specialist departments of our clients. We combine strategic and operational project management with legal and technical know-how, on top of an understanding of the individual requirements of each industry. Project Manager (m/f/x) for legal mandates Supervision and management of demanding projects in all areas of our legal consulting activities Project management and coordination, especially within our operational business in the areas of task management, reporting, quality management, increased efficiency, preparation of decision templates, documentation as well as research and preparation of specialist topics for our clients Establishment of project management structures and implementation of project management standards Process analysis and optimisation as well as implementation of measures and transformation initiatives On-site support for our clients as well as internal project stakeholders (contact person and coach) University degree in economics, law, engineering, or project management, completed with merit or above Minimum of three years of professional experience in the industrial or service sector, or management consultancy with experience in project management, ideally handling international large-scale projects Specialisation in the areas of program and project management, strategy, lean management, agile/scrum, process optimisation or organisational design Excellent analytical and conceptual skills Proven interpersonal skills and ability to establish and maintain effective and constructive working relationships Strong communication skills and proven client orientation Professional fluency in German and English (written and spoken) Computer literate with practical experience in Microsoft applications (especially Excel, PowerPoint, Visio), ideally basic coding skills and IT project experience The opportunity to work in an international environment in our Freshfields Hub with locations in Germany, the UK and Hong Kong (e.g. collaboration with mandate teams of all practice groups at various locations) Training and development opportunities Employee events and activities Corporate benefits
Zum Stellenangebot

Verbandsjurist (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Der Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen e.V. vertritt als Unternehmerverband die berufsständischen Interessen von über 1.200 Gartenbaubetrieben in Baden-Württemberg und Hessen. Zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verbandsjuristen (m/w/d) Unterstützung der Geschäftsführung in allen rechtlichen Fragen Beratung bzw. Vertretung der Mitgliedsunternehmen zu juristischen Sachverhalten (Arbeitsrecht, Baurecht, Erbrecht, Steuerrecht, Verwaltungsrecht, etc.) Erarbeitung von Positionspapieren und Stellungnahmen gegenüber politischen Entscheidungsträgern und zu Gesetzgebungsverfahren auf Landesebene Fachliche Zusammenarbeit mit anderen Gartenbauverbänden auf Landes- und Bundesebene Konzipierung und Durchführung von Veranstaltungen und Workshops Erstellen von Merkblättern, Fachartikeln und Publikationen erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft (mindestens 1. Jur. Staatsexamen) oder vergleichbare Ausbildung (z.B. Bachelor/Master of Laws, Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist, Unternehmensjurist) idealerweise erste Berufserfahrung Bereitschaft, sich in unterschiedlichste Rechtsgebiete einzuarbeiten Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Menschen Teamorientierte, strukturierte, selbstständige Arbeitsweise Bereitschaft zum Reisen (überwiegend Tagesreisen), PKW-Führerschein Bereitschaft zur institutionellen Mitwirkung in verbandsrelevanten externen Gremien Gute Anwenderkenntnisse in moderner digitaler Kommunikationstechnik ein interessantes und vielseitige Aufgabengebiet in einem motivierten, kollegialem Team leistungsgerechte Bezahlung moderne Arbeitszeitgestaltung Freiraum für Eigeninitiative selbstständiges Arbeiten und Flexibilität. Die Einarbeitung erfolgt an den Standorten Stuttgart (tageweise) und Frankfurt.
Zum Stellenangebot

Jurist*in (m/w/d) Bereich Konzern-Personal – Schwerpunkt Organ- und Gremienbetreuung (in Voll oder Teilzeit)

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Union Investment ist Experte im Asset Management und einer der größten deutschen Anbieter von Investmentfonds. Als Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bieten wir Privatpersonen als auch institutionelle Kundinnen und Kunden seit 1956 zukunftssichere Anlagelösungen mit dem Ziel, das Vermögen unserer mehr als vier Millionen Anlegerinnen und Anleger zu vermehren. Unsere Kultur ist geprägt von einem hohen Leistungsanspruch und partnerschaftlichen Miteinander. Um weiter zu wachsen suchen wir engagierte Teamplayer, die wie wir noch unglaublich viel vor haben. Lernen Sie uns als einen ausgezeichneten Arbeitgeber kennen, bei dem Sie Profi und gleichzeitig Mensch sein können.Sie koordinieren und begleiten innerhalb des Personalbereichs die Prozesse bei organschaftlichen Dienstverhältnissen unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Vorgaben. Hierbei sind sie die zentrale Ansprechperson für das gehobene Management. Darüber hinaus sind Sie aktiv bei Verhandlungen (u. a. bei Betriebsvereinbarungen) mit den Arbeitnehmervertretungen involviert.  In dieser Funktion erwarten Sie unter anderem folgende Aufgaben: Prüfung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen im Rahmen von Dienstverträgen und Offenlegungspflichten bei Organschaften Eigenverantwortliche Erarbeitung von Dienstverträgen und Betriebsvereinbarungen mit den Fachbereichen, sowie Verhandlung mit den Arbeitnehmervertretungen Vorbereitung und Einholung von Gremienbeschlüssen (Aufsichtsrat, Vorstand usw.) Steuerung und Begleitung der Prozesse im Rahmen von organschaftlichen Dienstverhältnissen hinsichtlich Neueinstellungen und internen Ernennungen (u. a. Berücksichtigung der EBA-Guidelines) Arbeitgeberseitige Begleitung von Aufsichtsrats- und Betriebsratswahlen Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung in unserem Team, wenn Sie Folgendes mitbringen: Abgeschlossenes wirtschaftsjuristisches oder -wissenschaftliches Studium (Bachelor/Master oder Diplom Wirtschaftsjurist*in) Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Mitbestimmung und Gremienarbeit bei einem Unternehmen (bevorzugt Finanzdienstleister) oder einer spezialisierten Unternehmensberatung Gute Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht, idealerweise auch Aufsichtsrecht sowie zum Betriebsverfassungsgesetz Starke koordinierende Fähigkeiten verknüpft mit einer strukturierten und prozesssicheren Arbeitsweise Verhandlungsgeschick im Zusammenspiel mit hoher Überzeugungskraft Neben attraktiven Zusatzleistungen finden Sie bei uns vor allem ein partnerschaftliches und faires Miteinander, einen wertschätzenden Zusammenhalt und Menschen, die ihre Aufgaben mit viel Begeisterung, Teamgeist und Überzeugung leben.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Mainz
Die De Dietrich Process Systems Gruppe entwickelt, fertigt und vermarktet als globaler Markt­führer innovative und kundenorientierte Lösungen auf Basis von Apparaturen mit Stahl/Email-, Edelstahl-, Spezial­legierungs- und Borosilikatglas-Technologien für die chemische und pharmazeutische Industrie. Am Standort Mainz bilden über 200 Mitarbeiter das QVF® Kompetenzzentrum für den Glas­apparatebau, den welt­weit führenden Anbieter von Apparaten und Anlagen für die thermische Verfahrens­technik aus korrosions­beständigen Materialien.Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unseren Standort Mainz im Bereich Verkauf einenkaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d)– in Vollzeit, auch Teilzeit möglich –Bearbeitung von Kunden­anfragen aus dem In- und Ausland, die Aus­arbeitung von Angeboten sowie die Erfassung von Kunden­aufträgen und Auftrags­bestätigungen unter Beachtung des Außen­wirtschafts­rechtsWeltweite Kommunikation mit unseren Kunden, Vertretungen und Nieder­lassungenZusammenarbeit mit den technischen Fachabteilungen im HausVersand­koordination mit unserer LogistikRechnungs­stellung unter Berück­sichtigung von Liefer- sowie Zahlungs­bedingungen und Unterstützung des Mahn­wesensBearbeitung von Kundenreklamationen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen gemäß QM AnweisungKaufmännische Organisation von Montagen, Reparaturen und sonstigen Service­aktivitätenSie haben eine abgeschlossene kaufmännische Aus­bildung (Industriekaufmann, Außen­handels­kaufmann oder vergleichbar)Sie verfügen bereits über Berufserfahrung in der SachbearbeitungIm Idealfall bringen Sie auch Fachkenntnisse im Zollrecht sowie Kenntnisse der Ausfuhrbestimmungen mitNeben technischem Verständnis haben Sie sehr gute Englisch- und EDV-Kenntnisse (ERP, CRM, PLM, DMS, MS-Office, Atlas)Eigen­initiative, Durchsetzungs­vermögen und selbst­ständiges Arbeiten sowie hohe Team­fähigkeit setzen wir vorausMitarbeit in einem international aufgestellten Industrie­unternehmen mit Haupt­sitz in FrankreichInteressante, abwechslungs­reiche und verantwortungs­volle Tätigkeit in einem kollegialen Betriebs­klimaGleitzeit mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten30 Urlaubs­tage pro JahrBetriebliche Alters­vorsorge und Gesundheits­vorsorge über unseren werks­ärztlichen DienstJobrad zum Leben, Arbeiten, Radfahren
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) Liegenschaften

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Stabile Beine, bewegliche Arme, ein Herz, das für Nachhaltigkeit und Klimaschutz schlägt, und ein hellwacher Kopf – das ist der Arbeitgeber ENTEGA! Wir packen zu und treiben die Themen der Zukunft, um DER nachhaltige und innovative Lösungsanbieter für alle zu sein. Auf der Zielgeraden zum ökologisch visionären Gesamtdienstleister stehen wir immer schon für Verlässlichkeit – auch als Arbeitgeber.Sie wollen mit uns die Energiewende gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!  Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Position bei der ENTEGA AG. Werkstudent (w/m/d) LiegenschaftenUnterstützung bei der Datenbearbeitung im Rahmen der Einführung eines neuen Liegenschaftsverwaltungssystems und DokumentenmanagementsystemsAuswertung von grundstücksbezogenen Verträgen (z.B. Miet-, Pacht-,Gestattungs-, Grundstückskaufverträge) und Erfassung im neuen LiegenschaftssystemGrundstücksrecherchenArchivierung und Digitalisierung von AktenUnterstützung bei der Auswertung und Erfassung von Daten und Akten im Rahmen der GrundsteuerreformLaufendes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Rechtspflege, Immobilienwirtschaft, oder vergleichbaresErste Kenntnisse im Bereich LiegenschaftenSehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)Strukturierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe für neue InhalteFlexible Arbeitszeitgestaltung: Studium und Nebenjob? Gehen bei uns Hand in Hand. Sport, Hobbys und Freunde im Übrigen auch. Dank flexibler Arbeitszeitmodelle können Sie Privates und Berufliches bestens vereinen.Interne Weiterbildung: Interne Teambuildingmaßnahmen und Schulungsangebote können wahrgenommen werden.Professionelles Onboarding: Bei Ihrer Einarbeitung steht Ihnen ein erfahrenes Teammitglied bei allen Fragen zur Seite.Kostenfreie Parkplätze: Sie kommen mit dem Auto? Nutzen Sie die kostenfreien Parkplätze auf dem Firmengelände!E-Lademöglichkeit: Ihr E-Auto oder E-Bike können Sie gerne bei uns aufladen – die Kosten gehen aufs Haus.Sport & Fitness: Bei kostenlosen Sportkursen, Sportevents und Teamwettkämpfen bleiben wir in Bewegung und fördern Mitgliedschaften in zehn regionalen Fitnessstudios.Kantine: In unseren Kantinen finden Sie täglich leckere und gesunde Mahlzeiten, die wir gern bezuschussen.Anerkennendes Miteinander: In einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten Umfeld kommunizieren wir auf Augenhöhe und bringen Ideen ein, um Verbesserungen voranzutreiben.On Top: Corporate Benefits, Mitarbeitertarife, Achtsamkeitsveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiterfeste: Wir haben noch viel mehr zu bieten!
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
CORESTATE ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von rund 19 Milliarden Euro. Das Unternehmen versteht sich als Manager der gesamten Immobilien-Wertschöpfungskette und bietet Investoren über seine vollintegrierte Immobilien-Plattform insbesondere die Möglichkeit, in große gesellschaftliche Trends der Wohn-, Lebens- und Arbeitswelt zu investieren – flankiert von einer branchenweit einzigartigen ESG-Expertise. Mit über 500 Experten hält Corestate für Kunden und Investoren ein vollumfängliches Service- & Beratungsspektrum aus einer Hand bereit. CORESTATE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und europaweit in 11 Ländern mit Niederlassungen in Frankfurt, Wien, Zürich, Paris, Madrid und London als angesehener Geschäftspartner für institutionelle und semi-institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Für unser GROUP LEGAL TEAM suchen wir DICH als LEGAL COUNSEL (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt! Bearbeitung aktien- und kapitalmarktrechtlicher Sachverhalte Rechtliche Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von M&A-Projekten Planung und Umsetzung vielfältiger gesellschaftsrechtlicher Aufgaben und konzerninterner Umstrukturierungen Unterstützung der Gruppengesellschaften bei der Einhaltung rechtlicher Vorgaben (Compliance) Rechtliche Beratung der Investment- und Fund Management Teams in Zusammenhang mit dem Erwerb und dem Management von Immobilien Rechtskonforme Vorbereitung von Gremiensitzungen des Vorstands, Aufsichtsrats und etwaiger Ausschüsse Verantwortliche Steuerung externer Berater Überdurchschnittliche rechtliche Qualifikation (mit mindestens einem Prädikatsexamen) Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einer internationalen Wirtschaftskanzlei oder einem international tätigen Unternehmen Generalist (m/w/d) mit Interesse an einem breiten wirtschaftsrechtlichen Aufgabenfeld und eigenverantwortlicher sowie dienstleistungsorientierter Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Qualitätsbewusstsein und ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Hohe Eigeninitiative, „Hands-on Mentalität“ und lösungsorientierter Arbeitsansatz Sehr gute MS Office Kenntnisse Verantwortungsvolle Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum und Anerkennung Deiner Leistungen Motivierende Atmosphäre und ein professionelles & kollegiales Team Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Flexibles und mobiles Arbeiten Breites Spektrum an Karrierechancen, sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge und eine Gruppenunfallversicherung mit attraktiven Leistungen Top Mitarbeiterrabatte durch Corporate Benefits Firmen- & Teamevents Moderner Arbeitsplatz im Tower 185 mit hervorragender infrastruktureller Anbindung
Zum Stellenangebot

Spezialist Risiko- und Notfallmanagement (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Frankfurt am Main
DIE AKA ist ein Spezialkreditinstitut für kurz-, mittel- und langfristige Export- und Handelsfinanzierungen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und beschäftigt derzeit 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Komplementärinstitut unterstützen wir primär unsere Gesellschafterbanken (namhafte, bedeutende Groß- und Regionalbanken) – und damit indirekt die von ihnen betreuten Exporteure. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Finance einen Spezialisten Risiko- und Notfallmanagement (m/w/d)Betreuung und Weiterentwicklung des Business Continuity Managements sowie Abwesenheitsvertretung für den ISMS-BeauftragtenOptimierung und Weiterentwicklung bestehender Finance-/Risikomanagement-Prozesse, Richtlinien und Methoden.Regelmäßige Unterstützung der Businessabteilungen bei der Durchführung der Auslagerungs- und BCM-Prozesse sowie des VertragsmanagementsAbgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare QualifikationBerufserfahrung im Bankwesen oder in der Unternehmensberatung im Bereich Financial ServicesRegulatorische Fachkenntnisse zur MaRisk und BAITIdealerweise Methodenkenntnisse zum BCM und ISMS Sie zeichnen sich aus durch: Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten für die Aufbereitung komplexer Sachverhalte gegenüber unterschiedlichen StakeholdernAusgeprägte analytische und konzeptionelle FähigkeitenSelbstständige und strukturierte Arbeitsweise.ZuverlässigkeitWir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsgebiet, selbstständiges Arbeiten, eine leistungsbezogene Vergütung und attraktive Sozialleistungen in einem angenehmen Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Legal Tax Spezialist (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50037586 / Frankfurt am Main / Vollzeit Etablierung und laufende Aktualisierung eines Konzeptes zur Analyse von steuerlichen Verpflichtungen bei Wertpapiergeschäften im Ausland Koordinierung und Monitoren von ausländischen Beratern Validierung von entsprechenden Expertisen Organisation von erforderlichen Dokumentation und Daten Umsetzung von Erklärungs- und Abführungsverpflichtungen Vertretung von Kollegen mit sonstigen produktsteuerlichen Fragen Syndikussteuerberater und oder Syndikusrechtsanwalt (letzterer mit Schwerpunkt im Steuerrecht) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Aufgabenbereich oder bei einer der Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaften bzw. Steuerberatungsgesellschaft / Rechtsanwaltskanzlei Sehr gute Kenntnisse in Word, PowerPoint und Excel Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: