Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 53 Jobs in Bürrig

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Versicherungen 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Verlage) 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Funk 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Banken 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Tv 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Medien (Film 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 36
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Referendariat 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Recht

Junior Legal Project Manager (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin
Linklaters ist eine internationale Sozietät mit 31 Büros in 21 Ländern. Wir beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. In Deutschland sind wir mit rund 900 Mitarbeitern an fünf Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres globalen Legal Operations Teams und unterstützen Sie uns als Projektmanager bei der Planung, Umsetzung und Nachbereitung verschiedener Mandate. Zudem tragen Sie bei der kontinuierlichen und effizienten Unternehmensentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele in unseren deutschen Standorten – insbesondere im Hinblick auf unsere Innovation und Efficiency Strategie – bei. Sie haben Lust, unser erfolgreiches Team von Anwältinnen und Anwälten tatkräftig zu unterstützen? Zur Verstärkung unseres wachsenden Legal Project Management Teams deutschlandweit suchen wir ab sofort einen Junior Legal Project Manager (m/w/d) Enge Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement Team sowie unseren Anwält*innen und Partner*innen bei der effizienten Planung und Organisation von Mandaten, Anwendung von klassischen und agilen Projektmanagement Methoden im Rahmen der Erbringung unserer Beratungsleistungen, Analyse von Mandatsprozessen und Erarbeitung von Effizienzpotenzialen sowie Implementierung von Lösungsansätzen, Beratung hinsichtlich des Einsatzes von Technologie (Legal Tech) im Rahmen der Mandate sowie Unterstützung des Legal Tech Teams bei der Identifizierung und Analyse geeigneter Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten, Kaufmännische Unterstützung beim Mandatsmanagement sowie bei der Budgetplanung und dem Budgetmonitoring, Zusammenarbeit mit dem deutschen Innovation & Efficiency Team sowie Unterstützung bei verschiedenen Projekten im Bereich Innovation, Teilweise eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten, Weiterentwicklung und Vermarktung des Legal Operations Teams in Deutschland im Rahmen von Projekten und Prozessen Ihr Hochschulstudium im Bereich Business Administration, Wirtschaftsrecht oder einen vergleichbaren Abschluss (Bachelor oder Master) erfolgreich absolviert haben, erste Praxiserfahrungen (1-2 Jahre) im beschriebenen Tätigkeitsfeld, insbesondere im Projektmanagement einer Unternehmensberatung, Wirtschaftskanzlei oder einer vergleichbaren Professional Service Firm sind wünschenswert (auch Werkstudententätigkeit und/oder Praktika) sammeln konnten, verhandlungssichere Kommunikationsfähigkeiten in englischer und deutscher Sprache vorweisen, ein sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Flexibilität und hohe Service- und Einsatzbereitschaft mitbringen, sorgfältig und strukturiert arbeiten sowie über eine Hands-on-Mentalität und ausgeprägte Teamfähigkeit verfügen, in verschiedenen lang- und kurzfristigen Projekten zusammenarbeiten, sicher mit den MS Office Anwendungen (Excel, Word, Outlook, PowerPoint etc.) umgehen können und idealerweise Erfahrung im Umgang mit Microsoft Project oder einem vergleichbaren Project Management haben Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen attraktive Verdienstmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsangebote, Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Praktikant (Forensic) Technology Solutions & Data Mining (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Wirtschaftsstraftaten aufdecken - Du untersuchst reale Datenbestände (Transaktions- und Stammdaten) in ERP- und anderen Systemen auf Hinweise für wirtschaftskriminelle Handlungen, Betrugsmuster und Anomalien. Schwerpunkte setzen - Darüber hinaus unterstützt du unser Team je nach Tätigkeitsschwerpunkt (Forensic Technology Solutions oder Data Mining) bei folgenden Themen: Daten dokumentieren - Aufarbeitung und gerichtsverwertbare Dokumentation von Wirtschaftsstraftaten im Rahmen von Sonderuntersuchungen (Computerforensik, Cyber Crime, e-Discovery). Verfahren konzipieren - Entwicklung von innovativen mathematisch-statistischen Datenanalyseverfahren zur Bekämpfung und Aufdeckung von Wirtschaftskriminalität. Ideen einbringen - Erweiterung des bestehenden PwC Framework FraudScan® um eigene neue Ideen. Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant:in oder Werkstudent:in, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Berater:innen, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik, Physik, Biologie oder einen vergleichbaren Studiengang und hast mindestens das vierte Fachsemester mit Erfolg abgeschlossen. Du hast Interesse an Cyber-Sicherheit, forensischer Datenanalyse, e-Discovery oder Computerforensik (für den Bereich Forensic Technology Solutions). Solide Kenntnisse in mindestens einer mathematisch-statistischen Programmiersprache z. B. R, Matlab, SAS, Python oder C++ (für den Bereich Data Mining) bringst du mit. Des Weiteren verfügst du über ein analytisches Denkvermögen, eine hohe Leistungsbereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse und hast Spaß an forensischen Fragestellungen. Du stehst für eine Praktikumsdauer von mindestens 3 Monaten zur Verfügung. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Financial Services Tax (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Spannende Projekte - Du unterstützt unser Expert:innenteam bei der Steuerberatung global tätiger Unternehmen im Finanzsektor (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften) und arbeitest in Projekten im nationalen und internationalen Kontext mit, wie zum Beispiel bei Finanzproduktgestaltungen, Cross-Border-Finanzierungen und Transaktionen. Außerdem bist du in spannende Projekte aus dem Finanzsektor, insbesondere zum Brexit, involviert. Steuerliche Expertise - In diesem Zusammenhang wirkst du bei der Erstellung gutachterlicher Stellungnahmen zu steuerrechtlichen Fragestellungen aus den Bereichen Versicherung, Asset Management sowie Banken und Kapitalmarkt mit und unterstützt die Erstellung von Steuererklärungen. Vielfältige Einblicke - Zudem hilfst du bei der Erstellung des Tax Reportings von in- und ausländischen Investmentfonds. Keep in Touch - Als Praktikant:in oder Werkstudent:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von den Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch). Du befindest dich mindestens im dritten Semester deines Studiums im Bereich Wirtschafts- und Rechtswissenschaften mit steuerlichem Schwerpunkt. Neben dem Interesse am Finanzmarkt und der Besteuerung von Finanzprodukten, ist eine Ausbildung im Bereich Versicherungskaufmann/-frau, Steuerfachangestellten oder Bankkaufmann/-frau vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig. Zudem überzeugst du durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten, einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft sowie Spaß an der Projektarbeit im Team. Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, setzen wir voraus. Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 3 Monate betragen, gerne auch mehrere Monate. Für eine Werkstudententätigkeit stehst du idealerweise 20 Stunden in der Woche zur Verfügung. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/juristischer Mitarbeiter Nachfolgeberatung & Stiftungen (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind.Spannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein:e Mentor:in zur Seite steht. Fachliche Eindrücke - Du unterstützt uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Bereich Nachfolgeberatung und Stiftungen. Abwechslungsreiche Themen - Zudem bearbeitest du rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Verträgen sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit. Komplexe Fragestellungen - Die Beratung von vermögenden Privatpersonen, Unternehmerpersönlichkeiten und Familiengesellschaften bringt vielfältige komplexe steuerrechtliche und zivilrechtliche Fragestellungen mit sich, insbesondere aus den Bereichen Erbschaftsteuer, Erb-, Familien- und Stiftungsrecht. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristische:r Mitarbeiter:in auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Dein Studien- bzw. Interessenschwerpunkt liegt entweder im Familien-/Erbrecht oder im Steuerrecht, idealerweise mit einer Affinität zum jeweils anderen Bereich. Auch ein Interesse für das Stiftungsrecht/Gemeinnützigkeitsrecht freut uns sehr. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie eine:r persönlichen Mentor:in. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Forensic Services (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Wirtschaftskriminalität - Du begleitest unser Team bei Sonderuntersuchungen/-projekten für unsere Mandanten zur Sachverhaltsaufklärung sowie Prävention von Wirtschaftskriminalität. Rechtsstreit - Des Weiteren unterstützt du uns bei Projekten für unsere Mandanten im Rahmen von gerichtlichen und außergerichtlichen Streitverfahren, insbesondere der Quantifizierung von Ansprüchen und bei der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten. Versicherungsexpertise - Falls du speziell in der Versicherungsbranche Erfahrungen sammeln möchtest, hast du außerdem die Möglichkeit, unsere Experten beim Auf- und Ausbau wirksamer Anti-Fraud-Management- und Compliance-Management-Systeme bei unseren Versicherungskunden zu unterstützen. Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant:in oder Werkstudent:in, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Berater:innen, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften (bei Interesse an unserem Versicherungsteam gerne mit versicherungsbezogener Ausrichtung) oder Wirtschaftsingenieurwesen. Idealerweise bringst du erste praktische Erfahrungen durch Praktika und/oder eine Berufsausbildung mit. Du zeichnest dich durch eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative aus und hast Spaß daran, in einem Team zu arbeiten. Darüber hinaus verfügst du über ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und nutzt alle Möglichkeiten, die dir MS-Office bietet. Du reist gern und beherrschst die englische Sprache fließend in Wort und Schrift. Du stehst für eine Praktikumsdauer von mindestens 3 Monaten zur Verfügung. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Indirect Tax Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Arbeit im Team - Du unterstützt unser Team in der Beratung und Betreuung nationaler sowie internationaler Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern. Spannende Einblicke - Bei der Planung von internationalen Transaktionen arbeitest du ebenso mit wie bei Umsatzsteuer-Due-Diligences. Zudem bist du an Rechtsbehelfsverfahren, Bescheidsprüfungen und Gutachten beteiligt. Dazu gehört u.a. der enge Austausch mit Kolleg:innen im Ausland, die du bei der Erstellung von Umsatzsteuererklärungen unterstützt. Abwechslungsreiche Aufgaben - Du unterstützt uns in administrativen Tätigkeiten, führst Recherchen durch und bereitest die Erstellung von Intrastat-Meldungen, Umsatzsteuervoranmeldungen und Umsatzsteuerjahreserklärungen vor. Außerdem stehst du im telefonischen Kontakt mit Behörden und veranlasst Fristverlängerung für Mandanten. Expert:innenteam - Du hast auch die Möglichkeit in unserem Team für IT-gestützte Umsatzsteuerberatung oder für Zoll Angelegenheiten tätig zu werden. Keep in Touch - Als Praktikant:in oder Werkstudent:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, gerne aber auch Wirtschaftsinformatik, oder befindest dich in einem Gap Year zwischen Bachelor und Master. Ein Schwerpunkt im Bereich Steuern bzw. Europa-/Außenwirtschaftsrecht ist von Vorteil, aber kein Muss. Deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen dich ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit. Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab. Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. Bei PwC profitierst du von eine:r persönlichen Mentor:in, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht. Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.
Zum Stellenangebot

Senior Projekt Manager/in mit Schwerpunkt Qualitätssicherung von Förderverfahren (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Köln, Berlin
Referenzcode: 1368 Gesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Ihr Einsatz ist im Rahmen der Qualitätssicherung Förderverfahren in beliehenen und nicht beliehenen Projektträgerschaften. Ihnen obliegt die Gewährleistung eines einheitlichen Verwaltungshandelns entsprechend der einschlägigen Richtlinien und Regelwerke des Zuwendungsrechts in enger Zusammenarbeit mit der internen Stabsstelle Qualitätsmanagement Förderverfahren. Sie sind verantwortlich für die Überwachung von Änderungen der VV BHO und den weiteren Regelwerken der Ministerien, routinemäßige Fortbildung im Team zu veränderten Anforderungen und deren Umsetzung in Prozesse bzw. Arbeitsanweisungen. Eventuell kommt es zur Mitarbeit bei der Planung und Bearbeitung von Projekten als Projektadministrator oder Einsatz als Teilprojektleiter im Forschungsmanagement. Sie sind zuständig für die selbständige Bearbeitung komplexer kaufmännischer und zuwendungsrechtlicher Sachverhalte. Kaufmännisches Studium, ein Verwaltungsstudium oder einen vergleichbaren Studiengang mit Abschluss zum Bachelor oder Master Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling Kenntnisse in den Bereichen Zuwendungsrecht und Verwaltungsrecht, insbesondere Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke der Ministerien (z.B. NKBF 98, NKBF 2017, ANBest P, ANBest P Kosten, Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO)) Idealerweise langjährige Erfahrung in der Projektadministration von Fördervorhaben des Bundes und im Umgang mit dem Projektförder Informationssystem (profi) Kenntnisse im öffentlichen Preisrecht (VO PR30/53, LSP) sind von Vorteil Verhandlungssicheren Deutschkenntnissen in Wort und Schrift Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Datenschutz & Compliance Manager (m/w/d) in Teilzeit

Fr. 05.08.2022
Köln
Die Hammers und Heinz Immobilien GmbH ist einer der führenden Experten für den An- und Verkauf von Zinshäusern in Deutschland. Wir begleiten Eigentümer sowie Investoren beim Kauf und Verkauf von Mehrfamilien-, Wohn- und Geschäftshäusern sowie Wohnanlagen. Werde ein wertgeschätztes Mitglied unseres Teams und gestalte die Zukunft unseres erfolgreichen Unternehmens aktiv mit.    Du verantwortest im Unternehmen die Themen Datenschutz & Compliance. Du erstellst, aktualisierst und kontrollierst die Einhaltung aller relevanten Richtlinien und Bestimmungen. Du baust ein internes Datenschutz-Managementsystem auf. Du berätst die Stakeholder in allen Fragen zu Datenschutz und Compliance Themen. Du bist die Schnittstelle zu unserer Muttergesellschaft PlanetHome und unserem externen Datenschutzbeauftragten. Du schulst unsere Mitarbeiter in allen Datenschutz und Compliance-Frage. Du bist für die Datenschutzverträge und deren Aktualisierung verantwortlich. Du hast ein juristisches Studium oder ein anderes Studium mit Schwerpunkt Recht oder Wirtschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen. Du kannst Datenschutz- und Compliance-Anforderungen auf Basis mehrjähriger Berufserfahrung bewerten und priorisieren. Du überzeugst mit Deinen fundierten Kenntnissen im Hinblick auf die gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen im Bereich Datenschutz. Du arbeitest eigenverantwortlich und selbständig. Du bist ein guter Kommunikator und trittst sicher und verbindlich auf. moderne Büroräume im Herzen von Köln I kostenlos Obst, Kekse & Getränke | gemeinsame Events | Raum, um deine eigenen Ideen umzusetzen | flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Risk & Compliance Manager

Fr. 05.08.2022
Düsseldorf
Die LIVE FAST DIE YOUNG Clothing GmbH ist ein junges und schnell wachsendes Unternehmen, das sich innerhalb kurzer Zeit von einem reinen Onlinehändler zu einem professionell geführten Modelabel mit mehreren Retail-Stores entwickelt hat. LFDY ist nicht nur die Kurzform des Firmennamens und das Lebensmotto des Unternehmensgründers. Es ist auch ein Zeichen für exklusive, moderne und authentische Mode. Wir wollen unseren jungen, progressiven und trendbewussten Kunden das bestmögliche Produkt im Rahmen eines coolen und einzigartigen Einkaufserlebnisses bieten. So sind Qualität, Design und Stil für uns essenzielle Werte, die wir bei jedem Arbeitsschritt beachten. Du stehst unseren Fachbereichen und dem Management als Ansprechpartner zu Risiko- und Compliance-relevanten Themen, insbesondere in den Themengebieten Datenschutz, IT-Sicherheit, Arbeitssicherheit und Markenrecht zur Seite. Du koordinierst die Zusammenarbeit mit externen Partnern und Dienstleistern in den Bereichen Risk & Compliance. Du erstellst, im engen Austausch mit der Geschäftsführung, ein Konzept für den Auf- und Ausbau eines internen, toolbasierten Risk Management Systems. Ziel des Systems ist es, Risiken in den Kategorien ‚Enterprise‘, Operative‘ und ‚IT‘ zu identifizieren sowie Maßnahmen zu deren Vermeidung zu definieren und deren Umsetzung sicherzustellen. Du befasst Dich auch mit dem Vertragsmanagement betrieblicher Verträge bzw. der Einhaltung daraus resultierender, wesentlicher Vertragspflichten (bspw. Wartungsverpflichtungen, Einhaltung von Fristen, Dokumentationspflichten). Du erstellst Berichte und Analysen und reportest in regelmäßigen Abständen an die Geschäftsführung. Du unterstützt uns dabei, die Aufmerksamkeit für Risiko- und Compliance-relevante Themen innerhalb des Unternehmens zu erhöhen. In diesem Zusammenhang planst Du interne Schulungen, führst diese durch oder koordinierst deren Durchführung und stellst den relevanten Kollegen Wissen zu einzelnen Themenbereichen bzw. Zusammenhängen bereit. Du hast erfolgreich ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder in Bereichen BWL oder Wirtschaftswissenschaften mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt absolviert. Du besitzt bereits erste Berufserfahrungen in den Bereichen Recht, Compliance und/oder Risk-Management und hast diese idealerweise in einem mittelständischen Unternehmen gesammelt. Du verfügst über eine ausgeprägte IT-Affinität und freust Dich unterstützende Risk-Management-Tools im Unternehmen zu implementieren. Du kannst die Balance zwischen unternehmerischen Chancen und Risiken gut halten und arbeitest sorgfältig, strukturiert sowie selbständig. Du bist offen, engagiert, willst mit anpacken und deine Ideen mit einbringen. Du bist versiert im Umgang mit MS-Office und kennst Dich vor allem mit Excel und PowerPoint aus. Du verfügst über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Du bekommst einen spannenden Einblick in ein schnell wachsendes Unternehmen. Eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit. Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege. Eine tolle Unternehmenskultur mit offenen Türen und wertschätzendem Umgang miteinander. Einen modernen Arbeitsplatz in der Düsseldorfer City. Mitarbeit in einem hochmotivierten und kreativen Team. Du wirst während der Arbeit mit gratis Mineralwasser, Kaffee und Snacks versorgt. Du erhältst Personalrabatt nach der Probezeit.
Zum Stellenangebot

Beauftragter Geldwäsche- und Betrugsprävention (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Düsseldorf, Hannover, Neu-Ulm, Stuttgart
Die DZ CompliancePartner GmbH ist der größte Outsourcing-Dienstleister für das Beauftragtenwesen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Unsere Lösungen in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention, MaRisk-Compliance, WpHG-Compliance und Informationssicherheit & Datenschutz sind deutschlandweit bei über 700 Banken im Einsatz. Unsere Kunden schätzen unser Know-how, unsere Mitarbeiter:innen schätzen vor allem die vielfältigen Herausforderungen und die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.Sie vertreten und beraten unsere Kunden in Sachen Geldwäscheprävention, Terrorismusfinanzierung sowie strafbare Handlungen und stellen sicher, dass externe und interne Vorgaben eingehalten werdenDabei erarbeiten Sie Prüf- und Kontrollpläne in Abhängigkeit von den Ergebnissen der mandantenspezifischen RisikoanalyseSie bearbeiten Auffälligkeiten aus dem Monitoring-System und entscheiden eigenständig über die Abgabe von GeldwäscheverdachtsmeldungenSie kommunizieren eigenständig mit Aufsichts- sowie Strafverfolgungsbehörden und weiteren ÜberwachungsstellenDie Durchführung notwendiger Schulungen (auch vor Ort) gehört ebenfalls zu Ihren AufgabenSie sind Ansprechpartner (m/w/d) für die Vorstände unserer Kunden und berichten ihnen regelmäßigDarüber hinaus arbeiten Sie in Projekten mitErfolgreich abgeschlossene Bankausbildung sowie idealerweise abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, alternativ bankspezifische Weiterbildungen, beispielsweise zum Fachwirt (m/w/d) oder vergeichbarErfahrung im direkten Umgang mit Mandanten, Strafverfolgungs- und AufsichtsbehördenProjekterfahrung bzw. die Bereitschaft, sich entsprechende Kenntnisse anzueignenQualifikationen im Bereich CCP, CFM, CIA etc. sind wünschenswertMehrjährige Erfahrung im Bereich der Prävention der Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen ist wünschenswertAusgeprägte Kunden- sowie DienstleistungsorientierungReisebereitschaft ca. 15 % (20 Tage im Jahr)Wir haben uns dem Spezialistentum verschrieben. Daher bieten wir Ihnen eine attraktive berufliche Perspektive, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Sicherheit im Bereich des Beauftragtenwesens – einem der am stärksten wachsenden Dienstleistungsbereiche.Arbeit alleine macht nicht glücklich – das wissen wir. Eine Verbindung zwischen Beruf und Familie zu schaffen, ist uns daher ein kontinuierliches Anliegen. Wir haben das Bewusstsein, die Technologie und die Prozesse, um den hierfür notwendigen Freiraum zu schaffen. So offerieren wir Ihnen u. a. die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten und bei Bedarf auch von zu Hause zu arbeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: