Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 45 Jobs in Büsdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 28
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Agentur 2
  • Marketing & Pr 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Werbung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Recht

Junior Projektmanager Schwerpunkt Datenschutz (m/w/d)

Do. 27.01.2022
Düsseldorf
Die Omnicom Media Group Germany ist Teil der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science umfasst sie drei relevante und wachstumsstarke Mediaagenturnetworks in Deutschland. Im Kerngeschäft betreuen und beraten die Agenturen mehr als 200 namhafte werbungtreibende Unternehmen in den Bereichen Strategie, Kommunikation, Mediaplanung und -einkauf sowie Optimierung und Forschung. Du unterstützt als (Junior) Projektmanager den Chief Digital Officer bei der rechtskonformen Wahrung des Datenschutzes. Die Erstellung und Prüfung von Verträgen mit Agenturkunden und Dienstleistern in Zusammenarbeit mit dem extern-bestellten Datenschutzbeauftragten fallen in dein Aufgabengebiet. Du pflegst Dokumentationen und Verträge im Datenschutzmanagement-Tool. Als Unterstützung hilfst du bei der datenschutzrechtlichen Beratung zur Umsetzung neuer Advertising-Technologien. Du identifizierst und entwickelst Maßnahmen im Zuge neuer Urteile, Richtlinien und Gesetze. Du bist Ansprechpartner für unsere Mitarbeitende, behältst als Projektmanager den Gesamtüberblick und bist mitverantwortlich für die Entwicklung von einheitlichen datenschutzrechtlichen Prozessen. Dir fällt noch mehr ein? Perfekt! Idealerweise hast du bereits Erfahrung im Projektmanagement und Interesse an juristischen Hintergründen. Du hast in deinem abgeschlossenen Studium oder während deiner Berufsausbildung erste Kenntnisse im Bereich Datenschutz erlangt. Du bist kommunikationsstark und kannst diese Fähigkeit auf Deutsch und auf Englisch zum Ausdruck bringen. Dich zeichnet eine hohe Auffassungsgabe zur schnellen Lösungsfindung in komplexen Strukturen aus. Du zeigst hohe Eigeninitiative, arbeitest sehr eigenständig und hast ein großes Verantwortungsbewusstsein. Du möchtest neue Wege in der Marketing- und Kommunikationslandschaft beschreiten und hast Lust auf Veränderung? Dann bist du bei uns genau richtig! Damit du gemeinsam mit tollen Kolleg*innen und für spannende Kunden dein Bestes geben und dich ständig weiterentwickeln kannst, bieten wir dir maßgeschneiderte Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und Sabbaticals geben wir dir dabei die Möglichkeit, Job und Privatleben unter einen Hut zu bekommen. Ob Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt oder frisches Obst gratis am Arbeitsplatz – wir kümmern uns natürlich auch um deine Vorsorge und dein Wohlbefinden.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar* Konzernrechtsabteilung

Do. 27.01.2022
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter*  konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Gothaer und kommen Sie in unser Team! Im Rahmen Ihrer Wahl- oder Anwaltsstation bei uns lernen Sie die gesamte Palette unternehmensrelevanter juristischer Fragestellungen kennen: Vom Versicherungsvertragsrecht über Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Compliance und Markenrecht bis hin zu Kartell- und Wettbewerbsrecht. Verfassen gutachterlicher Stellungnahmen Eigenständige Erstellung juristischer Schriftsätze und Lösungsvorschläge Teilnahme an Vertragsverhandlungen Einarbeitung in Tätigkeiten als Unternehmensjurist Beobachtung rechtlicher Entwicklungen Übergreifende Projektarbeit Übernahme von Rechercheaufgaben Gründliche und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft Eigeninitiative und hohes Engagement Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Staatsexamen Interesse an Wirtschaftsrecht sowie sehr gute zivilrechtliche Kenntnisse Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung den gewünschten Zeitraum an.   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werde ein Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

IT Compliance Manager (w/m/d)

Mi. 26.01.2022
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft: Ob HR, Marketing, Einkauf, Recht, Finanzen, Facility Management oder Digitalisierung - in unseren zahlreichen Themengebieten kannst du dich einbringen und Zukunft mitgestalten. Im Bereich Transformation & Technology bündeln wir alle internen IT-Dienstleistungen und stellen einen reibungslosen IT-Betrieb sicher. Die Digital Factory ist unser Innovation Lab für digitale Lösungen und Geschäftsmodelle. Hier entwickelst du zukunftsfähige Produkte, um unsere digitale Transformation zu fördern und anspruchsvolle Probleme am Markt effizient zu lösen. In unserem cross-funktionalen „Digital Transformation Team" treibst du die digitale Transformation bei PwC Deutschland proaktiv voran.Lösungen finden - Du unterstützt die Product Teams bei rechtlichen Fragestellungen rund um die Entwicklung unserer innovativen, digitalen Produkte. Hierbei profitierst du von der Agilität eines schnell wachsenden Teams auf strategischer Ebene. Aktive Zusammenarbeit - Im engen Austausch mit dem Business erarbeitest du Lösungen, die den gesetzlichen Anforderungen, wie auch unseren internen Richtlinien und Vorgaben entsprechen. Du unterstützt die Fachbereiche dabei ihre Ideen in Technologie zu verwandeln. Dabei arbeitest du eng mit den Expert:innen aus den Themenbereichen Data Protection, Open Source Software, IT-Security, Contracting, Professional Secrecy und Marketing zusammen und agierst als Schnittstelle zu unseren internen, wie externen Kunden. Vielfältige Aufgaben - Du koordinierst den Compliance-Gesamtprozess unserer digitalen Produkte von der Idee bis zum Go-Live. Hierbei bewertest du unter anderem welche Anforderungen und Risiken sich aus unserem Technologieeinsatz ergeben und berätst das Product Team bei der Umsetzung. Daneben trägst du zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung des gesamtheitlichen Technologie-Prozesses bei. Internationales Arbeiten - Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung ist deine Tätigkeit geprägt durch die Zusammenarbeit mit anderen europäischen und internationalen PwC-Netzwerkgesellschaften sowie internationalen Mandanten und Partnern.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen VorkenntnissenIdealerweise konntest du bereits erste Erfahrungen in einer regulierten Branche sammeln. Du verfügst über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im (agilen) Projektmanagement.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, ein sicheres Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Du verfügst über eine hohe Kundenorientierung mit der Affinität zu IT-Themen.Du verfügst über hervorragende Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Data Protection Coordinator / Mitarbeiter im Bereich Datenschutz (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Düsseldorf
Die Omnicom Media Group Germany ist Teil der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science umfasst sie drei relevante und wachstumsstarke Mediaagenturnetworks in Deutschland. Im Kerngeschäft betreuen und beraten die Agenturen mehr als 200 namhafte werbungtreibende Unternehmen in den Bereichen Strategie, Kommunikation, Mediaplanung und -einkauf sowie Optimierung und Forschung. Du unterstützt den Chief Digital Officer bei der rechtskonformen Wahrung des Datenschutzes Du erstellst und prüfst Auftragsverarbeitungsverträge mit Agenturkunden und jegliche andere datenschutzrechtlichen Verträge mit Dienstleistern, in Zusammenarbeit mit dem extern-bestellten Datenschutzbeauftragten Du pflegst Dokumentationen und Verträge im Datenschutzmanagement-Tool Du unterstützt bei der datenschutzrechtlichen Beratung zur Umsetzung neuer Advertising-Technologien Du identifizierst und entwickelst Maßnahmen im Zuge neuer Urteile, Richtlinien und Gesetze Du führst in Zusammenarbeit mit dem extern-bestelltem Datenschutzbeauftragten Audits von Auftragsverarbeitern durch Du organisierst die Schulung von Mitarbeitern und die Entwicklung von einheitlichen datenschutzrechtlichen Prozessen über das gesamte Netzwerk hinweg. Dazu gehört auch die Abstimmung mit dem internationalen Netzwerk zu deinem Aufgabenbereich. Du verfügst über Erfahrung im managen von Projekten, die du bestenfalls in einer Media Agentur oder in einem Technologieunternehmen im Werbeumfeld gesammelt hast Du hast im Studium oder während deiner Berufsausbildung erste Kenntnisse im Bereich Datenschutz erlangt Du bist Kommunikationsstark und hast sehr gute analytische, konzeptionelle Fähigkeiten, die du sowohl intern als auch extern, in Deutsch und Englisch vertrittst Dich zeichnet eine hohe Auffassungsgabe zur schnellen Lösungsfindung in komplexen Strukturen aus Du zeigst hohe Eigeninitiative, arbeitest sehr eigenständig und hast ein großes Verantwortungsbewusstsein. Du möchtest neue Wege in der Marketing- und Kommunikationslandschaft beschreiten und hast Lust auf Veränderung? Dann bist du bei uns genau richtig! Damit du gemeinsam mit tollen Kollegen und für spannende Kunden dein Bestes geben und dich ständig weiterentwickeln kannst, bieten wir dir maßgeschneiderte Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und Sabbaticals geben wir dir dabei die Möglichkeit, Job und Privatleben unter einen Hut zu bekommen. Ob Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt oder frisches Obst gratis am Arbeitsplatz – wir kümmern uns natürlich auch um deine Vorsorge und dein Wohlbefinden.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/f/x) for legal mandates

Di. 25.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Freshfields Bruckhaus Deringer is one of the leading international law firms, with a total staff of approximately 5,000 people, working across 28 offices. We provide a comprehensive worldwide service to Austrian and multinational corporations, financial institutions and governments. To strengthen our international project management team, we are looking for a committed and highly qualified legal project manager (m/f/x) in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf or Munich. We plan and manage complex projects and transactions with our clients. In particular, we work closely and in partnership with the management as well as specialist departments of our clients. We combine strategic and operational project management with legal and technical know-how, on top of an understanding of the individual requirements of each industry. Project Manager (m/f/x) for legal mandates Supervision and management of demanding projects in all areas of our legal consulting activities Project management and coordination, especially within our operational business in the areas of task management, reporting, quality management, increased efficiency, preparation of decision templates, documentation as well as research and preparation of specialist topics for our clients Establishment of project management structures and implementation of project management standards Process analysis and optimisation as well as implementation of measures and transformation initiatives On-site support for our clients as well as internal project stakeholders (contact person and coach) University degree in economics, law, engineering, or project management, completed with merit or above Minimum of three years of professional experience in the industrial or service sector, or management consultancy with experience in project management, ideally handling international large-scale projects Specialisation in the areas of program and project management, strategy, lean management, agile/scrum, process optimisation or organisational design Excellent analytical and conceptual skills Proven interpersonal skills and ability to establish and maintain effective and constructive working relationships Strong communication skills and proven client orientation Professional fluency in German and English (written and spoken) Computer literate with practical experience in Microsoft applications (especially Excel, PowerPoint, Visio), ideally basic coding skills and IT project experience The opportunity to work in an international environment in our Freshfields Hub with locations in Germany, the UK and Hong Kong (e.g. collaboration with mandate teams of all practice groups at various locations) Training and development opportunities Employee events and activities Corporate benefits
Zum Stellenangebot

Specialist / Manager (m/w/d) Regulatory & Legal

Di. 25.01.2022
Düsseldorf
Finsbury Glover Hering ist eine weltweit führende Unternehmensberatung für strategische Kommunikation und Public Affairs. Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen dabei, komplexe Situationen erfolgreich zu gestalten. Das Unternehmen ist aus dem Zusammenschluss der Beratungsfirmen Finsbury, The Glover Park Group (GPG) und Hering Schuppener hervorgegangen und verfügt über ein globales Netzwerk von 700 Beraterinnen und Beratern in den wichtigsten Wirtschaftszentren und Metropolen. Zur Unterstützung unseres Bereiches Regulatory & Legal suchen wir am Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Specialist / Manager (m/w/d) Regulatory & Legal Mit gutem Verständnis für rechtliche Themen unterstützt Du das Regulatory & Legal Team. Mit hoher Sensibilität für die Vertraulichkeit unserer Daten führst Du nach Vorgaben das Insiderverzeichnis. Du pflegst nach Vorgaben die Dokumente unseres ISMS nach ISO 27001 & DS-GVO. Du übernimmst auch eine Teilverantwortung für den Aufbau und die Pflege unseres Vertragsmanagementsystems. Mit großem Engagement bringst Du Deine Ideen und Fähigkeiten bei ausgewählten Projekten und Themen ein. Du hast Dein Studium (vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsrecht) oder Dein 1. juristisches Staatsexamen mit gutem Erfolg abgeschlossen. Dabei konntest Du bereits erste Berufserfahrungen im regulatorischen Bereich (Legal, Compliance, Datenschutz, Informationssicherheit oder Audit) sammeln. Du bist kommunikationsstark, verbindlich und hast einen hohen Qualitätsanspruch. Dein Arbeitsstil ist durch Proaktivität, Ergebnisorientierung, Zuverlässigkeit und eine gute Selbstorganisation gekennzeichnet. Du besitzt verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du beherrschst die gängigen MS-Office-Anwendungen (insb. PowerPoint, Excel und Word). Idealerweise hast Du eine hohe Affinität im digitalen Bereich und bist offen für gelegentliche Dienstreisen. Ein internationales und inspirierendes Arbeitsumfeld Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Raum für eigenverantwortliches Arbeiten Die Möglichkeit, sich aktiv in unsere Prozesse einzubringen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln Ein engagiertes, kollegiales und wachsendes Team, in welchem gegenseitige Wertschätzung und Teamgeist im Vordergrund stehen Eine Unternehmenskultur, die Exzellenz mit Herzlichkeit verbindet Eine Plattform, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln Die Möglichkeit bis zu zwei Tage pro Woche von Zuhause aus zu arbeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Specialist Regulatory Affairs (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Köln
Vertragsart: befristet (Elternzeitvertretung) Arbeitszeit: 38 Stunden Dauer: 2 Jahre Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck in Deutschland zu sein und als Teil der Intersnack-Group auch europaweit zu den Marktführern im Bereich Salzige Snacks zu gehören. Mit unseren fünf deutschen Produktionsstandorten und unserem Campus in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio, POM-BÄR, ültje und Tyrrells. Wir beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter und suchen für den Bereich Qualitätswesen am Standort Köln ab sofort in Vollzeit befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung für zwei Jahre eine/-n (Senior) Specialist Regulatory Affairs (m/w/d) Lebensmittelrechtliche Begleitung von Neuproduktentwicklungen sowie Produktänderungen (z.B. Bewertung von Konzepten, Auslobungen und Verpackungsdesigns) Sicherstellung der Verkehrsfähigkeit von Rezepturen gemäß nationalen und europäischen Lebensmittelrecht Erstellung und Verwaltung der Kennzeichnungsunterlagen (z.B. Zutatenliste, Nährwerte) Deklarationsprüfung der Endverpackungen Beratung der Fachabteilungen (u.a. Marketing und R&D) zur Auslegung und Umsetzung regulatorischer Anforderungen Lebensmittelrechtliche Prüfung und Verwaltung von Rohstoffinformationen Unterstützung der lebensmittelrechtlichen Leitung bei der Bearbeitung interner und externer lebensmittelrechtlicher Fragestellungen, bei Handels- und Behördenanfragen Unterstützung der lebensmittelrechtlichen Leitung bei der Beobachtung lebensmittelrechtlicher Entwicklungen in der Branche und Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen für die Unternehmensgruppe Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Lebensmittelchemie, -technologie, Ökotrophologie o.ä.) Einschlägige Berufserfahrung im Lebensmittelrecht Fundierte Kenntnisse des europäischen und deutschen Lebensmittelrechts, einschließlich relevanter Normen und Standards Idealerweise Kenntnisse im Aromenrecht und im Schweizer Lebensmittelrecht Selbstständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise innerhalb eines hochmotivierten Teams Verbindliches und sicheres Auftreten Überzeugungsfähigkeit in der internen und externen Kommunikation Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen jährliche tarifliche Entgeltanpassungen, Urlaubsgeld und Weihnachtsgratifikation sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Außerdem zählen ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, diverse interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten und zahlreiche Mitarbeiterrabatte zu unseren Offerten. Neben der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten bieten wir weitere Benefits wie z.B. volle Kostenübernahme für ein ÖPNV-Ticket oder einen Stellplatz. Unser agiles und modern ausgestattetes Büro liegt in einer verkehrsgünstigen und sehr gut angebundenen Umgebung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für HR Compliance

Mo. 24.01.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Teilzeit, befristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Als Legal Engineer bist du verantwortlich für die Einhaltung der DS-GVO Vorgaben unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung. Du unterstützt unser Compliance Team bei der Aktualisierung von Verträgen mit Dienstleistern und bei der Erfüllung datenschutzrechtlicher Dokumentationspflichten. Im Lead bist du bei der Aktualisierung von Handbüchern für den Fachbereich, aber auch die Erstellung von Security Konzepten für Bestandssysteme werden Teil deiner Aufgaben sein. Kreativ kannst du dich austoben bei der Zusammenstellung von Schulungsmaterialien für deine HR Kollegen. Du brennst für Compliance Themen und der Beschäftigtendatenschutz ist für dich das A&O? Dann bist du bei uns genau richtig. Zum Legal Engineer fühlt man sich berufen – allerdings solltest du hauptberuflich Student der Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Data Science oder vergleichbares sein. Vorteilhaft wäre auch, wenn du bereits erste praktische Erfahrung im Datenschutz- & Arbeitsrecht mitbringst. Viel wichtiger sind uns aber Empathie, Begeisterungsfähigkeit & intrinsische Motivation. Unser Team ist dem Zeitgeist immer ein wenig voraus, daher gehören analytisches Denken und schnelles Auffassungsvermögen zu den Grundvoraussetzungen, die du mitbringen solltest. Deine strukturierte, sorgfältige, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise schätzen wir sehr. Auch deine Bereitschaft zur Einarbeitung in komplexe system- und fachübergreifende Themen wird dir bei der Erfüllung deiner neuen Aufgaben helfen. Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell. Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen. Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern. Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Arbeitsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwält:in berätst du gemeinsam mit unserem Team die Personalabteilung und Geschäftsleitung unserer Mandanten zu arbeitsrechtlichen Themen.Spannende Einblicke - Dabei setzen wir neben dem klassischen Mittelstandsgeschäft einen weiteren Schwerpunkt im Bereich Unternehmen der öffentlichen Hand wie z.B. Stadtwerke, Krankenhäuser sowie Non-Profit Organisationen und Verwaltungen/Behörden.Mandantenkontakt - Wir begleiten unsere Mandanten in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Gemeinsam mit uns baust Du bestehende Mandantenkontakte aus und akquirierst Neukunden.Vielseitige Aufgaben - Neben der laufenden Beratung ist die projektbezogene Tätigkeit bei Veränderungen auf Unternehmensebene ebenso Inhalt der Tätigkeit, wie die Verhandlung mit Betriebsräten und Gewerkschaften. Zudem beraten wir unsere Mandanten hinsichtlich personalspezifischer arbeitsrechtlicher Angelegenheiten.Einsatz von Fachwissen - Du arbeitest in einem interdisziplinären Team an der Schnittstelle zur Pensions-, Vergütungs-, HR- und Transformationsberatung, ebenso wie an der Schnittstelle zu unseren Kolleg:innen aus den Bereichen Energy Consulting, Middle Market, Public Services und Health Care.LegalTech - Gemeinsam mit uns setzt du unsere maßgeschneiderten LegalTech-Lösungen für unsere Mandanten ein und entwickelst diese weiter. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwält:in.Du hast idealerweise relevante Berufserfahrung im Arbeitsrecht. Gerne freuen wir uns auch über talentierte Berufseinsteiger.Idealerweise bist du Fachanwält:in für Arbeitsrecht.Du bist offen für Legal Tech Solutions.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken überzeugt uns ebenso wie deine schnelle Auffassungsgabe und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel und Power Point, runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 23.01.2022
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Köln, Osnabrück, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetent beraten - Du berätst nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie vermögende Privatpersonen und Familienunternehmer in nationalen und in grenzüberschreitenden Steuerfragen. Umfassend unterstützen - Im Rahmen der laufenden Betreuung von Mandanten bist du mit der Erstellung von Steuererklärungen, Jahresabschlüssen und Gutachten, der Prüfung von Steuerbescheiden, dem Führen von Einspruchsverfahren sowie der Begleitung von Betriebsprüfungen betraut. Fachwissen einsetzen - Du entwickelst Steuerstrategien, berätst bei Umstrukturierungen, der Optimierung von Konzernstrukturen und grenzüberschreitender Steuerplanung, übernimmst die betriebswirtschaftliche Beratung und erstellst Verrechnungspreisdokumentationen. Schwerpunkte setzen - Dabei kannst du dich für einen Einsatz in folgenden Bereichen entscheiden: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, People & Organisation, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Middle Market, Real Estate Tax. Du hast dein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium, idealerweise mit steuerlichem Fokus, erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über fachbezogene praktische Erfahrung (z.B. durch Praktika oder Berufserfahrung) in der steuerlichen Beratung von Unternehmen. Deine Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglichen dir die schnelle und verständliche Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Für den Standort Stuttgart wünschenswert: Du verfügst über Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Erbschaftssteuerrecht.Langfristig strebst du das Steuerberaterexamen an. Dank deiner kooperativen und kommunikativen Art findest du dich schnell ins Team ein und bewegst dich aufgrund deiner sehr guten Englischkenntnisse auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher. Deinen Lebenslauf kannst du gerne auch per E-Mail an de_steuerberatung@pwc.com senden. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: