Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 2 Jobs in Dußlingen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Patent Professional Operating System, Connectivity, Services, Autonomes Fahren und eDrive (w/m/d)

Do. 07.10.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000FVEDie Daimler Brand & IP Management GmbH & Co. KG ist als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Daimler AG verantwortlich für die DNA des Konzerns - all die Patente, Marken, Designs und Domains, die nach außen das Erscheinungsbild prägen und Garant für technischen Fortschritt sind.Um den Schutz dieser sicherstellen zu können, kümmern wir uns um die IP Rechte (Intellectual Property) der Daimler AG, der Sparten AGs sowie der Tochterunternehmen. Darüber hinaus gestalten wir Verträge für globale Lizenz-Geschäftsmodelle sowie Intercompany Leistungsbeziehungen.Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Durchführung von Rechtsbestandsuntersuchungen zu in- und ausländischen Schutzrechten, gegebenenfalls im Zusammenwirken mit externen Anwälten, Erarbeitung gutachterlicher Stellungnahmen mit entsprechender Risikodarstellung bzw. Abwägung Abwehr von Schutzrechtsangriffen Dritter (Berechtigungsanfragen, außergerichtliche Klärung von Streitfällen; unterstützend bei Verletzungsklagen) Vorsorglichen Prüfung von Schutzrechten Dritter auf Relevanz für unsere Innovationen bzw. Technologien im Rahmen der Entwicklungsprozesse (Freedom to operate Analyse) - Dabei prozessbegleitende Beratung der entsprechenden F&E-Funktionen und tangierender Bereiche (z. B. Einkauf, Marketing, Vertrieb) im Hinblick auf Entwicklungsziele und Handlungsfreiheit (beispielsweise anhand des Standes der Technik, vorhandener Drittschutzrechte und eigener Schutzrechtspositionen) Erarbeitung aller dafür in Betracht kommenden Abwehrmaßnahmen (z. B. Vertragsverhandlungen, Einsprüche, Nichtigkeit) Information und Abstimmung mit den fachlich Verantwortlichen Bearbeiten von Erfindungsmeldungen entsprechend den rechtlichen Gegebenheiten (Arbeitnehmererfindergesetz usw.) und auf Basis einheitlicher Grundsätze der Konzern-Intellectual Property-Strategie Platzieren von Schutzrechtsanmeldungen, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Anwälten Bearbeitung von Erfinderfragen, gegebenenfalls in Koordination mit den entsprechenden Querschnittsfunktionen (z. B. Erfindervergütung, Lizenzverträge)Folgendes bringen Sie mit: Sie sind Patentanwalt*in, Patentassessor*in und/oder zugelassene*r Vertreter*in beim Europäischen Patentamt Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Nachrichten-, Elektrotechnik, Informatik, Physik oder Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung im patentrechtlichen Bereich sind erwünscht Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache sind von Vorteil Analytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln Ergebnis- und Zielorientierung Konflikt- und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Verhandlungsgeschick Interkulturelle Erfahrung und Sensibilität Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Referendariat im Bereich Legal Prevention & Processes ab November 2021

Di. 05.10.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000I33Lerne als zukünftige Unternehmensjurist*in die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten beim Top-Mobilitätsanbieter, der Daimler AG, kennen. Die Welt um uns herum verändert sich. Wir als Legal-Bereich nehmen diese spannende Herausforderung an. Hierfür sind wir auf der Suche nach motivierten Referendaren*innen, die bei uns ihre Wahlstation absolvieren möchten. Im Bereich Legal Prevention & Processes (MBC & VAN) befassen wir uns mit rechtlichen Fragestellungen rund um unsere Produkte und sind Ansprechpartner für alle Rechts- und Compliance-Fragen der technischen Bereiche. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Wende dein Wissen in unserer unternehmerischen Praxis an und lass uns gemeinsam davon profitieren Erstellung von Gutachten zu verschiedenen Rechtsfragen oder durch gezielte Recherche zu verschiedenen Problemstellungen Nimm an Verhandlungen mit Geschäftspartnern, firmeninternen Vorträgen etc. teil Wirke bei tagesaktuellen, zukunftsweisenden Themen mit Idealerweise qualifizierst Du Dich für diese Wahlstation mit: Du hast das erste juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Mehrjährige Berufserfahrung in Kanzlei oder Wirtschaftsunternehmen Analytisches und ergebnisorientiertes Arbeiten Organisationstalent und Verhandlungsgeschick unter Berücksichtigung von kulturellen Besonderheiten T echnische Affinität Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Unternehmerisches und strategisches Denken Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, relevante Zeugnisse insbesondere der ersten juristischen Prüfung und ggf. Zuweisungsgesuch (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: