Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 31 Jobs in Feuerbach

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Finanzdienstleister 4
  • It & Internet 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Sachbearbeiter (w/m/d) Criminal Law Advisory Internal Scope/Connectivity

Mi. 18.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001R1BDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt ist an Ihnen interessiert. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw und zu einem der attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland.Strafrecht im Unternehmen? Was macht man denn da? Ganz einfach und ebenso spannend... Unsere Abteilung IL/LS berät die Mercedes-Benz Group AG in Fragen strafrechtlichen Risikos. Auch im Rahmen der aktuell betriebenen Transformation existieren neue Bedarfe. So wird durch ein derzeitiges Projekt die Beantwortung von Anfragen der Strafverfolgungsbehörden zu Ortungsfragen (Sachfahndung) digitalisiert. Unser Team besteht aus 6 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen Wir legen Wert darauf, uns gegenseitig zu unterstützen, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren - Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte mit strafrechtlichen Fragestellungen sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Beratung in weltweiten strafrechtlichen Fragestellungen Strafrechtliche Betreuung von Projekten Begleitung von Ermittlungs-/Strafverfahren Koordinierung international tätiger Anwaltskanzleien Rechtliche Beratung und Erteilung von Handlungsempfehlungen zur strafrechtlichen Risikominimierung Zuständigkeit für die Sachverhaltsaufklärung, interne Informationsbeschaffung und DatenaufbereitungIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Zwei juristische Staatsexamina mit mindestens (einem Befriedigendoder besser) Strafrecht als Wahlfach Mindestens zweijährige Berufserfahrung in Kanzlei oder Wirtschaftsunternehmen Erfahrung mit Projektarbeit MS-Office Anwenderkenntnisse Verhandlungssicheres, fachspezifisches Deutsch und Englisch Organisationstalent und Verhandlungsgeschick unter Berücksichtigung von kulturellen Besonderheiten Zuverlässigkeit Kompetenz im Umgang mit den Partnern aus anderen Rechts- und Kulturkreisen Benefits / Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit) Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Mitte Juni 2022. Anschließend finden im Juni/Juli 2022 die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende August 2022 eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum September 2022 erfolgen. Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Europasekretär/in / Fremdsprachenkorrespondent/in (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Stuttgart
Wir sind eine national und international tätige Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Stuttgart und Düsseldorf. Für unser Büro in STUTTGART (Villa Augusta am Eugensplatz) suchen wir ab sofort eine/n Europasekretär/in oder Fremdsprachenkorrespondent/in (m/w/d) wenn möglich mit Berufserfahrung für eines unserer Anwaltssekretariate in Vollzeit. Führung eines Partnerdezernats Korrespondenz auch nach Diktat Organisation von Mandatsakten Fristenmanagement Buchung von Geschäftsreisen Abrechnungen etc. Wir erwarten hervorragende Deutsch-, Englisch- und EDV-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint) sowie die Fähigkeit zur selbständigen und verantwortungsbewussten Arbeit. Französischkenntnisse sind wünschenswert, aber keine Bedingung. Wenn Sie zuverlässig arbeiten, belastbar sind, über Organisationstalent, Teamfähigkeit und Flexibilität verfügen, nehmen wir Sie gerne in unser Team auf.bei angenehmer und kollegialer Arbeitsatmosphäre einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie eine Vergütung, die Ihren Erwartungen gerecht wird.
Zum Stellenangebot

(Junior) Referent Aufsichtsrecht (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir, die Wüstenrot Bausparkasse AG mit Sitz in Ludwigsburg, erfüllen die Träume unserer Kunden rund ums Wohnen und die eigenen vier Wände. Neben Bausparen, Baufinanzierungen und Wertpapieren bieten wir auch Spar- und Anlageprodukte an. Wir gehören zur W&W-Gruppe, einem Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen. (Junior) Referent Aufsichtsrecht (m/w/d) Kennziffer: 20318 | Standort: Ludwigsburg Laufende Überwachung und Bewertung aufsichtsrechtlicher Neuerungen im Banken-, Bankenaufsichts- und Bausparkassenrecht Mitwirkung im Rahmen des übergreifenden Berichtswesens sowie Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen Ansprechpartner (m/w/d) für interne Abteilungen zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen Unterstützung bei Projekten rund um nationale und europäische Aufsichtsanforderungen Abgeschlossenes Studium Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Jura oder vergleichbare Ausbildung bei entsprechender Berufserfahrung im Bankenumfeld Idealerweise erste Kenntnisse im Bankenaufsichtsrecht bzw. Erfahrungen in Projektarbeit im Bankenumfeld oder praktische Erfahrungen in der Banksteuerung, gerne geben wir auch ambitionierten Berufseinsteigern eine Chance Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe, sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Durchsetzungsvermögen und taktisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichsten internen und externen Ansprechpartnern Flexibilität Mobiles Arbeiten Individuelle Teilzeitmodelle Familie Betriebskita & Kindernotfallbetreuung Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen Entwicklung Laufbahnmodelle Persönliche & fachliche Weiterbildung Extras Betriebliche Altersvorsorge Vergünstigungen auf W&W-Produkte Gesundheit Vielseitige Sportangebote Gesundes Essen in der Kantine Mobilität Jobticket Kostenfreie E-Bike Ladestation
Zum Stellenangebot

Zertifizierungsmanager (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Stuttgart
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Die DEKRA Certification GmbH ist weltweit als führender Auditierungs- und Zertifizierungsdienstleister aktiv. Im Bereich der Managementsystem-Zertifizierung sorgt die DEKRA Certification als neutraler, akkreditierter Partner für Sicherheit und Qualität in vielen Bereichen. Zertifizierung von Auditverfahren gemäß den geltenden Vorgaben und zugeordneten Qualifikationsfeldern Prüfung von Kundenvorgängen Antragsprüfungen / Technical Reviews / Zertifizierungsentscheidungen (insbesondere Kombivorgänge) im Bereich UM / EnMS / ASM Qualifizierung, Unterstützung und Betreuung im Bereich UM / EnMS / ASM (national + international) Mitwirkung im Zertifizierungsgremium Freigabe von Auditorenbeauftragungen Technisches, naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. entsprechende Berufserfahrung Mindestens 2 Jahre UM- und/oder ASM-Erfahrung Möglichst abgeschlossene Ausbildung zum Auditor ISO 14001 und/oder ASM (oder vergleichbare Berufserfahrung und/oder ISO 50001 (EnMS)) Auditerfahrung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie Durchsetzungsvermögen Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Kartellrecht ab Juli 2022

Di. 17.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000S0OAls Teil der globalen Rechts- und Compliance Abteilung beraten wir die Daimler Truck AG und ihre verbundenen Unternehmen weltweit zu allen Fragen des Kartellrechts. Zur Unterstützung suchen wir eine/n Werkstudent*in, der rechtliche Beratung auch aus dem Blickwinkel eines Unternehmens erleben möchte. Sie werden ab dem ersten Tag unmittelbar in unsere abwechslungsreiche Beratungspraxis miteingebunden und lernen so unseren „neuen“ und doch traditionsreichen Truck-Konzern kennen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Mitarbeit bei weltweiten Fusionskontrollverfahren Durchführung rechtlicher Recherche zu vielfältigen Themenstellungen Mithilfe bei der Umsetzung interner kartellrechtlicher Compliance-Prozesse und vieles mehr Studium im Bereich Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsrecht oder Vergleichbares Kenntnisse im Kartellrecht hilfreich Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Nachweis über die Regelstudienzeit und bei einem Pflicht- oder Kombinationspraktikum einen Pflichtpraktikumsnachweis (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Ines Heuchert, unter der Telefonnummer 0176 30936465 oder per email ines.heuchert@daimlertruck.com .
Zum Stellenangebot

Referent Datenschutz (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg), Frankfurt am Main, München
ENABLING YOU TO SHAPE A BETTER TOMORROW Als Technologie- und Businesspartner digitalisiert MHP die Prozesse und Produkte seiner Kunden und begleitet sie bei ihren IT-Transformationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Als Digitalisierungspionier in den Sektoren Mobility und Manufacturing überträgt MHP seine Expertise in unterschiedlichste Branchen und ist der Premium-Partner für Thought Leader auf dem Weg in ein Better Tomorrow. Weltweit betreut MHP über 300 Kunden: führende Konzerne und innovative Mittelständler. MHP berät sowohl operativ als auch strategisch und liefert ausgewiesene IT- und Technologie-Expertise sowie spezifisches Branchen Know-how. Als OneTeam agiert MHP international, mit Hauptsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in den USA, UK, Rumänien und China. Seit 25 Jahren gestaltet MHP gemeinsam mit seinen Kunden die Zukunft. Über 3.000 MHPler*innen vereint der Anspruch nach Excellence und nachhaltigem Erfolg. Dieser Anspruch treibt MHP weiter an – heute, morgen und in Zukunft. MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE.MHP ist geprägt von einer offenen und motivierenden Unternehmenskultur. Duzen ist bei uns selbstverständlich. Genauso wie flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und viele Input-Möglichkeiten. So schaffen wir eine angenehme Atmosphäre, in der Sie sich wohl fühlen. Home-Office oder MHPOffice? Sie entscheiden – in Absprache mit Ihrem Team-Lead und je nach aktueller Projektsituation. Mit unseren MHPStarterDays und einem Mentoring-Programm unterstützen wir Sie schon am Beginn Ihrer Karriere. Und später? Auch dann! Sie haben die Chance, gemeinsam mit uns zu wachsen. Mit vielfältigen Learning-Angeboten der MHPAkademie und inspirierenden MHPEvents. Sie entwickeln Maßnahmen zur Einhaltung der DSGVO und treiben diese als erste Anlaufstelle innerhalb von MHP kontinuierlich voran Ambitioniert beraten Sie unsere internen Ansprechpartner*innen in komplexen datenschutzrechtlichen Fragestellungen und erarbeiten rechtlich gebotene, risikoorientierte Handlungsempfehlungen Leidenschaftlich gestalten, prüfen und verhandeln Sie Verträge und Musterregelungen Engagiert bringen Sie Ihr Know-How in Projektgruppen und Arbeitskreise der Fachbereiche ein Zusammen mit unserem Datenschutzbeauftragten führen Sie Datenschutzaudits sowie Datenschutzfolgenabschätzungen geplanter und in Entwicklung befindlicher Verarbeitungen durch Eigenverantwortlich sind Sie zuständig für die Vorbereitung und Durchführung unserer Datenschutzschulungen und das Erstellen von Richtlinien und Informationsmaterialien Sie arbeiten eng mit unseren Schnittstellen im Bereich IT, der Geschäftsleitung und unserem Datenschutzbeauftragten zusammen  Sie haben Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und bringen bereits Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Datenschutz und Datensicherheit innerhalb komplexer Unternehmensstrukturen, mit Sie haben Spaß an der Ausarbeitung von juristischen Sachverhalten und bringen eine Affinität zu IT- und Digitalisierungs-Themen mit Wir erwarten sichere Deutsch- und Englischkenntnisse  Wir legen Wert auf Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie auf Ihr souveränes und professionelles Auftreten
Zum Stellenangebot

Auslagerungsbeauftragter (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Stuttgart
Die Deutscher Sparkassen Verlag GmbH ist die Holding der DSV-Gruppe, des spezialisierten Dienstleisters für die Sparkassen-Finanzgruppe. Wir gestalten die Gruppenstrategie und die Konzernstruktur, sind das Sprachrohr und der Vertrieb der DSV-Gruppe und mit Shared Services in den Bereichen Finanzen, Beschaffung und Personal zugleich auch ihr interner Dienstleister. Wir arbeiten in einem breiten Aufgabenspektrum zusammen, um die Sparkassen vereint stark zu machen. Bald auch gemeinsam mit dir?Aufbau und Organisation des zentralen Aus- und WeiterverlagerungsmanagementsBeobachtung der regulatorischen Anforderungen auf deutscher und europäischer Ebene (BaFin, EBA) sowie Ableitung von Vorgaben für die Umsetzung in der DSV-Gruppe (u. a. Erstellung und Aktualisierung von Vertragstemplates und Richtlinien)Beratung und Unterstützung der operativen Fachbereiche bei der Umsetzung der Anforderungen (u. a. Identifikation und Bewertung von Auslagerungen und sonstigen Fremdbezügen) und bei fachlichen Fragestellungen (insbesondere hinsichtlich AT 9 MaRisk sowie EBA Outsourcing Guidelines)Überprüfung von Fremdbezugs- und Auslagerungsbewertungen der Produktverantwortlichen sowie Qualitätssicherung des AuslagerungsregistersGremienarbeit sowie Ansprechpartner:in für unsere Kund:innen zu regulatorischen Fragestellungen im Kontext AuslagerungenPflege und Weiterentwicklung der Informationsplattform für das AuslagerungsmanagementDurchführung von SchulungenErfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und/oder erfolgreich abgeschlossenes bankfachliches, betriebswirtschaftliches oder juristisches (Fach-) Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung im Auslagerungsmanagement oder in einem vergleichbaren UmfeldSehr gute Kenntnisse im Aufsichtsrecht (insbesondere AT 9 MaRisk und EBA Outsourcing Guidelines) und im RisikomanagementExpertise im Vertragsrecht und Erfahrung in der Gestaltung von VerträgenSicheres Auftreten gepaart mit hoher Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und DurchsetzungsvermögenSehr gutes analytisches Denkvermögen sowie hohe QualitätsorientierungFlexible ArbeitszeitIndividuelle WeiterbildungBetriebliche AltersvorsorgeMobiles ArbeitenBetriebsgastronomieSportangeboteBusiness BikeFirmeneventsUrlaubstage 30+2
Zum Stellenangebot

Referent:in Legal & Compliance mit Schwerpunkt Markenrecht / Teil-Remote möglich

Mo. 16.05.2022
Stuttgart
Fashion und Lifestyle, rund 6.500 Mitarbeiter:innen, 13 Department Stores, Online-Shops in Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz, über 2000 Marken, 25 Restaurants, Bars & Confiserien, 14 erstklassige Services, drei Friseur-Salons und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger. Ein Traditionsunternehmen, das internationale Wege geht, seine Ziele klar definiert und innovative Möglichkeiten schafft.Gern berücksichtigen wir Deine Erfahrungen und Qualifikation bei der finalen Zusammenstellung Deines Aufgabenbereiches. Schwerpunkte sind u.a. Eigenständige Koordination der rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere im Markenrecht, inklusive der Verwaltung des Markenportfolios in Zusammenarbeit mit externen Kanzleien Proaktive Unterstützung im Bereich Datenschutz, Verbraucherrecht und Wettbewerbsrecht auch im internationalen Kontext Steuerung externer Kanzleien Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung interner Templates und Vertragsstandards Konzeption und Durchführung interner Awareness-Maßnahmen im Legal & Compliance Umfeld Rechtliche Betreuung und Dokumentation von Behörden- und Verbandsanfragen auch im internationalen Umfeld Begleitung der Prüfung rechtlich relevanter Unterlagen Support der Entwicklung und Umsetzung der ESG Strategie von Breuninger Du bist Rechtsanwaltsfachangestellte:r, Notarfachangestellte:r oder hast eine vergleichbare juristische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Kanzleiumfeld mit einem Schwerpunkt im Markenrecht Du bist mit dem Umgang mit Behörden (z.B. DPMA, EUIPO, WIPO) vertraut Du verstehst dich als Organisationstalent mit Interesse an vielfältigen rechtlichen Themen und bist offen, Dich in neue Themenbereiche selbstständig einzuarbeiten Du besitzt eine souveräne positive Ausstrahlung gepaart mit ausgeprägtem Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Zudem kannst Du Dich mit dem Unternehmen Breuninger identifizieren und verfügst über hohes Engagement, Begeisterungsfähigkeit sowie einen performanceorientierten, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil. Flexibilität, soziale Kompetenz und der Wunsch in einem erfahrenen Inhouse- Team die interne Rechtsabteilung zu unterstützen, runden Dein Profil ab Bei uns erhältst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Eine spannende Herausforderung in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für eigenen Ideen 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kollegen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten  
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Forensic Investigation - Financial Advisory

Mo. 16.05.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Wie viele Chancen dich in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche du als Erstes ergreifst. Mit uns kannst du dein  Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten deinen Horizont erweitern. Begleite unsere Forensic Practice branchenübergreifend bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext.  Für unser Team am Standort München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Investigation - Unterstützen uns bei der Durchführung von Sonderuntersuchungen in Fällen von Wirtschafts- und Unternehmenskriminalität Dispute and Litigation - Erstelle Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für gerichtliche Auseinandersetzungen Fraud Prevention - Arbeite mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Innovative Ansätze - Entwickle mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Profitiere davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernimm frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalte aktiv deine Karriere mit uns Du hast ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung in Form von absolvierten Praktika oder einer Ausbildung oder Berufserfahrung in den Themengebieten Forensic, Compliance, Audit, Steuerberatung, Rechnungswesen oder Controlling sind wünschenswert aber kein Muss Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu deinen Stärken Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für dich eine Selbstverständlichkeit - weitere Sprachkenntnisse sind willkommen Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden dein Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Promotion im Bereich Arbeits- und Sozialrecht in Zusammenarbeit mit einer Universität ab September 2022

Sa. 14.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000OZ2 Willkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Der Bereich Arbeits- und Sozialrecht ist Teil des Personalressorts der Daimler Truck AG. Wir sind zuständig für die gesamte arbeits- und sozialrechtliche Beratung im Daimler Truck-Konzern, unterstützen den Vorstand in allen tarifpolitischen Fragen und sind eingebunden in alle personalpolitischen Fragestellungen, einschließlich der Verhandlungen mit den zuständigen Arbeitnehmervertretungen. Wir sind auf der Suche, zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach einer/einem Doktorand*in. Sie werden Teil unserer Abteilung und erhalten die Möglichkeit, neben Ihrer Promotion erste Berufserfahrung in einem internationalen Konzern zu sammeln. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Führen von gezielten Recherchen zu aktuellen Problemstellungen durch und erstellen von Gutachten zu Rechtsfragen aus dem Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie des Sozial(versicherungs)rechts Mitwirken an Vertragsgestaltungen und Projekten (z. B. Unternehmensumstrukturierungen, Implementierung einheitlicher arbeits-/sozialrechtlicher und personalpolitischer Vorgaben) Entwerfen und überarbeiten von Schriftsätze, Stellungnahmen o. Ä. zu arbeits-/sozialrechtlichen Themen Beantworten der Anfragen der Fachbereiche durch Ihr Expertenwissen zu Ihrem Promotionsthema Als Ansprechpartner*in stehen Sie zur Verfügung Was wir Ihnen bieten: Unser Bereich Arbeits- und Sozialrecht besteht aus einem hochqualifizierten, motivierten und vernetzten Team von Expert*innen Wir fördern und unterstützen Ihre Promotion u. a. durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Ihnen ausreichend Zeit für Ihr Promotionsvorhaben lässt Sie erhalten die Möglichkeit, an arbeits- und sozialrechtlichen Schulungsveranstaltungen teilzunehmen oder diese bei Interesse auch selbst als Referent*in durchzuführen Einstellungsvoraussetzung ist die Betreuung des Promotionsvorhabens durch eine*n Hochschullehrer*in. Die Auswahl eines entsprechenden Betreuers sowie eines Promotionsthemas obliegt der/dem Doktorand*in. Sie haben beide juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossen Sie promovieren im Bereich des Arbeits-/Sozialrechts Sie arbeiten sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen durch eine selbstständige Arbeitsweise, Engagement und die Fähigkeit, juristische Spezialthemen auch dem Nichtfachmann verständlich zu machen Sie verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte soziale Kompetenz Sie haben Interesse an personalpolitischen FragestellungenZusätzliche Informationen: Sie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner – und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-zentrale@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: