Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 5 Jobs in Gernsheim

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

(Senior) Consultant Tax Public Services (w/m/d)

So. 01.08.2021
Mannheim
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerliche Beratung und Betreuung - Deine Aufgabe umfasst die steuerliche oder steuerrechtliche Betreuung und Beratung von Ver- und Entsorgungsunternehmen der öffentlichen Hand, von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen sowie von Mandanten aus dem Healthcare- und Non-Profit-Bereich. Abwechslungsreiche Arbeitsgebiete - Du bist für die Erstellung von Steuererklärungen, steuerlichen Gutachten sowie Stellungnahmen zuständig.Strategien entwickeln - Zudem wirkst du bei der konzeptionellen Entwicklung von Steuerstrategien mit und berätst bei Umstrukturierungen und steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten.Spannende Themen - Des Weiteren übernimmst du die Betreuung von Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Aufdeckung und Bewältigung von Risiken.Mandanten betreuen - Ein weiterer Bestandteil deiner Aufgaben ist die Betreuung von steuerlichen Außenprüfungen, auch bei Mandanten vor Ort.Du hast dein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Steuern/Steuerrecht oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus bringst du Kenntnisse im deutschen Steuerrecht mit und verfügst im Idealfall über (erste) relevante Berufserfahrung.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft.Kommunikationsstärke, Engagement sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten, runden dein Profil ab.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit im Team.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität bringst du mit.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Absolvent (m/w/d)* Jura mit Schwerpunkt Versicherungsrecht

Fr. 30.07.2021
Mannheim
SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE.Absolvent (m/w/d)* Jura mit Schwerpunkt Versicherungsrechtam Standort MannheimSie freuen sich auf die Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art mit Schwerpunkt im Zivilrecht, insbesondere Wirtschafts- und Versicherungsrecht.Unsere Fachbereiche für Produktentwicklung, Vertrags- und Schadenbearbeitung profitieren von Ihrer juristischen Expertise.Sie organisieren Rechtsstreitigkeiten in Fällen mit grundsätzlicher und/oder wirtschaftlich erheblicher Bedeutung.Zur Sicherung unserer Geschäftsprozesse prüfen, verhandeln und betreuen Sie effizient und effektiv Verträge.Sie informieren unsere Mitarbeiter zu juristischen Fragestellungen und geben ihnen damit Sicherheit für ihren jeweiligen Aufgaben- und Verantwortungsbereich.Abgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften, gerne BerufsanfängerIdealerweise Kenntnisse des Versicherungs- und WirtschaftsrechtsKommunikationsstärke und die Fähigkeit, rechtliche Fragen klar und verständlich darzustellenEin hohes Maß an Verhandlungsgeschick und DurchsetzungsvermögenEinsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlichAls Teamplayer verschaffen Sie sich stets schnell einen Überblick, treffen Entscheidungen so schnell wie souverän und arbeiten strukturiert auf Ihre Ziele hin Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Volljurist_in (w/m/d) für die Leitung des Referats Allgemeine Rechtsangelegenheiten und Wahlen

Fr. 23.07.2021
Darmstadt
Mit über 25.000 Studierenden zählen wir zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland mit hoher internationaler Sichtbarkeit und Reputation. Hierbei bildet ein breit gefächertes Spektrum an Ingenieur- und Naturwissenschaften den Schwerpunkt, die eng mit prägnanten Geistes- und Sozialwissenschaften kooperieren. Durch herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer erschließen wir wichtige wissenschaftliche Zukunftsfelder und eröffnen kontinuierlich neue Chancen der gesellschaftlichen Gestaltung. Unser Erfolg stützt sich auf über 4.900 Beschäftigte, die in einem attraktiven Umfeld arbeiten, forschen und lehren und ihr Know-how und ihre Kompetenzen in die jeweiligen Aufgabenbereiche individuell einbringen und sich gezielt weiterentwickeln können. An der Technischen Universität Darmstadt ist im Dezernat Personal- und Rechtsangelegenheiten zum 1. Oktober 2021 eine Position als Volljurist_ in (w/m/d) für die Leitung des Referats Allgemeine Rechtsangelegenheiten und Wahlen zu besetzen.Das Referat Allgemeine Rechtsangelegenheiten und Wahlen betreut sämtliche Rechtsangelegenheiten, die nicht von anderen Verwaltungseinheiten wahrgenommen werden. Dazu zählen neben dem Arbeits- und Beamtenrecht insbesondere auch das Öffentliche Recht sowie Vertragsangelegenheiten und das Haushaltsrecht. Daneben werden sämtliche Wahlen, u.a. die Hochschulwahlen sowie die Wahlen zur Personalvertretung, vorbereitet und durchgeführt. Der Leitung obliegt die Themenverantwortung für die voran genannten Aufgabenfelder sowie die fachliche und personelle Führung der derzeit fünf Mitarbeiter_innen des Teams. Sie ist Ansprechpartner_in für die Universitäts- und die Dezernatsleitung für die in den Verantwortungsbereich des Referats fallenden rechtlichen Angelegenheiten. Die Referatsleitung steht in engem Austausch mit den übrigen Verwaltungseinheiten, die für rechtliche Angelegenheiten im Zusammenhang mit Studium und Lehre, sowie Forschung und Transfer zuständig sind. Sie koordiniert insbesondere die großen und komplexen Rechtsangelegenheiten der Universität und ist dabei Ansprechpartner_in in die Universität hinein und nach außen. Erstes und zweites juristisches Staatsexamen (Volljurist_in) Einschlägige Berufserfahrung Erste Personalführungserfahrung Sehr hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Organisationstalent Sehr ausgeprägtes Verständnis für komplexe Zusammenhänge Sehr hohes Maß an Empathie und Verständnis für die Interessen der Rechtssuchenden Gute englische Sprachkenntnisse Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Patentanwaltskandidaten (m/w/d) der Fachrichtung Physik

Sa. 17.07.2021
Mannheim
Wir sind eine national und international ausgerichtete Patentanwaltskanzlei mit Standorten in Mannheim, München und Berlin. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit nationalen und internationalen Mandanten, überwiegend aus der Großindustrie und dem Mittelstand. Für unser Mannheimer Büro, das sich in attraktiver, zentraler und mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbarer Lage befindet, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Patentanwaltskandidaten der Fachrichtung Physik (m/w/d) Bearbeitung von Erfindungsmeldungen auf allen Gebieten der Physik, Ingenieurwissenschaften und Informatik, Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen im In- und Ausland, in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten und mit den Erfindern und technischen Experten Betreuung von Patentanmeldeverfahren und Korrespondenz mit Ämtern und Kollegen im In- und Ausland Mitwirkung in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Patentverletzungsverfahren sowie bei Gutachten, in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten Bearbeitung von Marken- und Designanmeldungen Außerdem durchlaufen Sie die vorgeschriebenen Ausbildungsstationen und -programme zum dt. Patentanwalt und profitieren von zusätzlichen Weiterbildungsprogrammen zum European Patent Attorney Sie haben eine abgeschlossene, breit angelegte wissenschaftliche Ausbildung (Master oder Diplom) und verfügen bereits über mindestens ein Jahr praktische Berufserfahrung, beispielsweise im Rahmen einer Promotion Sie sind ein „naturwissenschaftlicher Allrounder“, sind vielseitig interessiert, verfügen über eine schnelle Auffassungsaufgabe und arbeiten sich schnell in neue technische Themengebiete ein Vertiefte Kenntnisse in Optik, Optoelektronik und Spektroskopie sind wünschenswert Für Sie sind „Informationswissenschaften“ und „Digitalisierung“ keine weißen Flecken auf der Landkarte Sie sind kommunikativ, beherrschen die deutsche und die englische Sprache fließend und haben Freude an der Erstellung komplexer Texte Sie haben Freude an sorgfältigem, eigenverantwortlichen Arbeiten – alleine und im Team Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in professioneller, freundlicher und kollegialer Arbeitsatmosphäre Ein moderner Arbeitsplatz in einem hochmotivierten, fachübergreifenden Team Interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten Überdurchschnittliche Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Telefonanwalt (m/w/d) - Rechtsberatung im Homeoffice

Fr. 09.07.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Dortmund, Hannover, Bremen, Dresden, Mannheim, Jena, Ulm (Donau)
Rechtsberatung im Homeoffice: Telefonanwalt (m/w/d) der DAHAG Rechtsservices AG werden Spannende Tätigkeit mit garantierter Auszahlung Wir, die DAHAG Rechtsservices AG, sind einer der größten Rechts-Servicedienstleister auf dem deutschen Markt und arbeiten mit mehr als 250 selbstständigen Rechtsanwält*innen aus ganz Deutschland zusammen. Um die über 15.000 Anrufe pro Woche weiterhin stemmen zu können, suchen wir aktuell nach weiteren Kooperationsanwält*innen für die telefonische Rechtsberatung.Wir sind auf der Suche nach Kooperationsanwält*innen, die telefonische Rechtsberatung über die Plattform der DAHAG Rechtsservices AG durchführen wollen. Interessierten Rechtsanwält*innen stehen neben der telefonischen Rechtsberatung auch weitere Beratungskanäle – wie etwa die Beratung per E-Mail oder Chat – offen. Die Teilnahme an der Hotline ist keinen strengen Regeln unterworfen, sondern kann flexibel auf die Anforderungen Ihres Kanzleialltags abgestimmt werden. Die wöchentlichen Bereitschaftszeiten planen wir von Woche zu Woche: So können Sie selbst bestimmen, wie viele Stunden Sie jeweils telefonisch beraten wollen und zu welchen Zeiten wir Sie schalten sollen. Da die Hotline an 365 Tagen im Jahr von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts erreichbar ist, sind auch Nacht- und Wochenendbereitschaften möglich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einfach, bequem und ortsungebunden telefonische Erstberatung zu erbringen. Um den „bürokratischen Rattenschwanz“ kümmern wir uns: Sie müssen weder Rechnungen stellen noch Akten pflegen. Stattdessen erhalten Sie monatlich eine sekundengenaue Abrechnung von uns.Sie sollten zu uns passen – menschlich wie fachlich. Sie bringen daher Folgendes mit: Sie sind zugelassene/r Rechtsanwältin/Rechtsanwalt und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich. Sie sind kommunikativ, haben immer ein offenes Ohr und können komplexe Rechtsprobleme verständlich erklären. Sie verfügen über hervorragendes Fachwissen in verschiedenen Rechtsbereichen. Sie verfügen über einen PC mit DSL-Internet-Zugang. Sie verfügen über PC-Grundkenntnisse (E-Mail-Verkehr, Internet, Öffnen und Speichern von Dokumenten). Durch die Teilnahme an der Plattform der DAHAG Rechtsservices AG profitieren Sie nicht nur von einem gut kalkulierbaren und krisenfesten Umsatz, sondern auch von vielen weiteren Vorteilen: Kein Verwaltungsaufwand Kein Ausfallrisiko Flexible Bereitschaftszeiten Kostenlose Werbung und hohe Medienpräsenz
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: