Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 33 Jobs in Ginsheim-Gustavsburg

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Finanzdienstleister 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Banken 2
  • Bildung & Training 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Sachbearbeiter Datenschutz und Compliance (m/w/d) - unbefristet in Teilzeit

Fr. 19.08.2022
Darmstadt
Wir – die Studiengemeinschaft Darmstadt – unterstützen Menschen dabei sich weiterzubilden und ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Für unsere Kunden haben wir über 300 Fernkurse in vier Themenwelten im Angebot. Am Standort Darmstadt (bei Frankfurt/Main) suchen wir Verstärkung.Die Abteilung "Datenschutz ​und Compliance" sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ​Verstärkung am Standort Darmstadt und bietet ​eine unbefristete Festanstellung in Teilzeit an.  Sie sind der:die Ansprechpartner:in für datenschutzrelevante Fragestellungen. Ihre Aufgaben ​umfassen:  Prüfung, Koordination und Abwicklung von Auskunftsersuchen, Löschanträgen, Werbewidersprüchen und anderen geltend gemachten Betroffenenrechten Eigenständige Bearbeitung von internen Datenschutz-Projekten (Mit-)Gestaltung der internen Datenschutzprozesse (Weiter-)Entwicklung, Dokumentation und Weiterführung von Prozessbeschreibungen sowie des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Datenschutzniveaus, z.B. in Form von Mitarbeitersensibilisierung Abstimmung mit dem Team Datenschutz, dem Konzerndatenschutz innerhalb der Klett-Gruppe sowie dem Datenschutzbeauftragten Management und Dokumentation von Datenschutzvorfällen Unterstützung bei Compliance-Themen Damit können Sie uns begeistern Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit datenschutzrechtlichen Kenntnissen Erste Erfahrungen im Bereich Datenschutzrecht und Kenntnisse der DSGVO und BDSG Bestimmungen sind von Vorteil aber kein Muss Sie bringen großes Interesse an der Aufgabenstellung mit und sind bereit, sich schnell und intensiv in die vielfältigen Aufgaben einzuarbeiten Sie sind eigenständiges, strukturiertes Arbeiten gewohnt und arbeiten gerne im Team Ihr Arbeitsstil ist pragmatisch, lösungsorientiert und zeichnet sich durch eine hohe Zuverlässigkeit aus Sie verfügen über eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, (datenschutz-)rechtliche Zusammenhänge klar und auch für Nichtjurist:innen gut verständlich zu formulieren Darauf können Sie sich freuen 30 Tage Urlaub + Sonderurlaube Großes Portfolio an Weiterbildungsmöglichkeiten Zentrale Lage und kostenloser Mitarbeiterparkplatz JobRad und Jobticket Homeoffice und flexible Arbeitszeit Kantinenzuschuss, kostenloser Kaffee, Wasser und Obst Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiterevents Ihr Weg zu uns Sie sind interessiert?Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über unsere Karriereseite hoch. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!Studiengemeinschaft Darmstadt  (sgd)Hilpertstr. 31 | 64295 DarmstadtStandort: ​Hessen
Zum Stellenangebot

Referent*in für Datenschutz (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Frankfurt am Main
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke. In Risk & Compliance der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis zu zwei Stellen als Referent*in für Datenschutz (m/w/d)(E14 TV-G-U) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U). Sollten die tariflichen Anforderungen an die persönliche Qualifikation nicht erfüllt werden, erfolgt gemäß EGO TV-G-U die Eingruppierung in die nächst niedrigere Entgeltgruppe. Unterstützung des Datenschutzbeauftragten der Goethe-Universität Unterstützung, Beratung und Mitwirkung bei der (Weiter-)Entwicklung eines Datenschutzmanagementsystems und Erstellung und Weiterentwicklung der entsprechenden internen Richtlinie Erarbeitung von Konzepten zur Einbindung der Anforderungen des Datenschutzes in Arbeitsprozesse in der Dienststelle und Sicherstellung der Umsetzung von Datenschutzanforderungen beim Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Mitwirkung beim Aufbau einer Datenschutzorganisation Sicherstellung der Informationsverpflichtung datenverarbeitende Geschäftsprozesse, Regelungen und IT-Systeme überprüfen, Verarbeitungsaktivitäten personenbezogener Daten und deren Risiken dokumentieren unter Beachtung des Grundsatzes der Datensparsamkeit Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit, Praktikabilität sowie Akzeptanz von Datenschutzmaßnahmen beurteilen Optimierungsbedarf feststellen, Ergebnisse und Handlungsempfehlungen an die Universitätsleitung weiterleiten Beratung und Information der Universitätsleitung, der Fachbereiche, der betroffenen Beschäftigten und Mitglieder der Hochschule sowie der Gremien in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten mit der Aufsichtsbehörde kommunizieren, ggf. unter Mithilfe von Landesdatenschutzbeauftragten abklären, ob und welche Genehmigungen bei Problemen des Datenschutzes erforderlich sind stellvertretende Wahrnehmung der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten nach § 7 HDSIG und 39 DSGVO Bearbeitung von Auskunftsersuchen abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bevorzugt der Rechtswissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Abschlusses idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Datenschutz sowie Erfahrungen im Wissenschafts- und/oder Verwaltungsbereich sehr gute und vertiefte IT-Kenntnisse sehr gute Kenntnisse im Datenschutzrecht sehr gute Kenntnisse im Bereich Informationssicherheitsmanagement gute Englischkenntnisse Kenntnisse universitärer Strukturen sehr gute MS Office-Kenntnisse gute Auffassungsgabe und ein ausgeprägtes Organisationsgeschick flexible Arbeitsweise gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Ihnen einen vielfältigen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem modernen und offenen Universitätsumfeld. Auf einem der schönsten Universitäts-Campus Deutschlands mit einem vielfältigen Essensangebot, dem LandesTicket Hessen, das Sie als Mitglied der Universität derzeit zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV in ganz Hessen berechtigt, der Möglichkeit eines Parkplatzes, der Teilnahme an der gleitenden Arbeitszeit, Ferienbetreuungsangeboten für Kinder und vielen Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen ein vielfältiges und innovatives Umfeld mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten in einer familienfreundlichen Hochschule. Auch der Gesundheitsaspekt kommt bei uns nicht zu kurz: Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir ein vielfältiges Kurs- und Workshopangebot für Beschäftigte an. Die Goethe-Universität tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Recht und Compliance am Flughafen Frankfurt

Do. 18.08.2022
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes. Konzeption und Durchführung von Compliance-Risikoanalysen Ableitung von Compliance-Maßnahmen und Implementierung in die Geschäftsprozesse Erstellung und Weiterentwicklung von internen Compliance-Richtlinien Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen, Schulungen und sonstigen Kommunikationsmaßnahmen Rechtsanwaltliche Beurteilung und Beratung allgemeiner juristischer Fragestellungen Entwicklung von Compliance-Maßnahmen für Beteiligungsgesellschaften, Beratung bei der Umsetzung und Monitoring Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Recht oder Wirtschaftsrecht Berufserfahrung in einer Compliance Abteilung oder Vergleichbares Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache wünschenswert Sehr gute MS-Office Kenntnisse Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Sicheres Auftreten, Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit Kostenloses Jobticket Kostenlose Parkplätze Betriebsrestaurant Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Leiter Landmanagement Execution (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Berlin, Hamburg, Wiesbaden
Powering Change.Seit mehr als 15 Jahren setzen wir im Erneuerbare-Energien-Sektor Maßstäbe. Wie? Wir verbinden die Agilität eines Start-Ups mit der Erfahrung eines renommierten Investmentunternehmens. Wir revolutionieren die Projektierung. Pragmatisch, finanzstark und mit Leidenschaft bringen wir unsere Projekte zum Erfolg.Die Q-Energy Deutschland GmbH mit ca. 100 Mitarbeitenden an Standorten in Berlin, Hamburg und Wiesbaden setzt den Fokus auf den Ausbau der Windenergie.Wir gehören zur Q-Energy Gruppe, die mit mehr als 300 Mitarbeitenden in den Büros Madrid, Mailand, London und Warschau vertreten ist. Wir betreiben und entwickeln Projekte weltweit im Bereich Windkraft, Photovoltaik, konzentrierter Solarthermie (CSP), Batteriespeicher und Wasserstoff. Wir suchen Denker und Akteure, die sich mit ihren Ideen und ihrem Engagement einbringen und unsere hohe Eigenmotivation teilen. Dabei begegnen wir uns auf Augenhöhe. Du findest bei uns flache Hierarchien, offene Türen, tolle Kollegen und einen Teamspirit, der Dich begeistern wird!Bist Du dabei? Dann lass uns zusammen durchstarten! Du bist verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Leitung des Land Managements im Bereich der Genehmigungs- und Ausführungsplanung (Vertragsmanagement, interne und externe Flächensicherung) für unsere deutschlandweiten Standorte Du sorgst mit viel Begeisterung und Engagement für die Umsetzung der Unternehmensstrategien und -ziele  Du verbesserst bestehende Prozesse, Werkzeuge und Vorlagen und führst Neue ein Deine ausgeprägte Hands-on Mentalität verbindet sich mit deiner Lust neue Projektansätze umzusetzen Du sorgst für einen hohen Standard im Projektgeschäft hinsichtlich Prozessmethodik, Projektfortschritt und Risiken Du stellst ein transparentes und regelmäßiges Berichtswesens sicher Du besitzt eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, Erneuerbare Energien oder einer vergleichbaren Studienrichtung Du besitzt mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung und idealerweise Erfahrung in einer Führungsposition Dich zeichnen deine Kommunikations-, Verhandlungs- und Organisationsfähigkeiten gepaart mit deinem wirtschaftlichen Denken aus Durch deine Führungskompetenz schaffst du es viele verschiedene Charaktere mit anzuleiten, zu organisieren und dich durchzusetzen Du bist verhandlungssicher in Deutsch und beherrschst Englisch fließend, Spanisch ist von Vorteil Du bist gerne in Deutschland unterwegs Du hast Lust, ein schnell wachsendes Unternehmen mitzugestalten und eigene Ideen und Schwerpunkte einzubringen Du bringst eine Leidenschaft für Erneuerbare Energien mit und trägst diese ins Unternehmen Bei uns findest Du eine Arbeitskultur, die dadurch lebt, dass Du Raum zum Wachsen hast. Unsere einzigartige Kultur ermöglicht Dir die Mitgestaltung und das Einbringen eigener Ideen. Wir machen viel Wind! Vor allem auch mit unseren Mitarbeiter-Benefits: Attraktive Vergütung plus Bonus & 30 Tage Urlaub Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Firmenevents sowie Teamlunch zum Wissensaustausch und Sodexo Mittags-Gutscheine Frisches Obst Beteiligung an Urban Sports Mitgliedschaft M  KiTa-Zuschuss und flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Familie & Arbeit Zugang zur privaten Altersvorsorge der Allianz mit Zuschuss von Q-Energy Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

IP Paralegal (m/w/divers)

Do. 18.08.2022
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Die Position kann in Frankfurt, Hannover, Nürnberg oder München besetzt werden. Als IP Paralegal (m/w/divers) erwarten Sie folgende spannende Aufgaben: Erfassung und Bearbeitung von Erfindungsmeldungen und ggf. Klärung der vertraglichen Situation Portfoliopflege, einschließlich der Umsetzung von Aufrechterhaltungsentscheidungen sowie der Durchführung von Umschreibungen Erfassung und Verarbeitung von berechneter Erfindervergütung sowie eingehenden Rechnungen und Gebührenzahlungen Eigenständige Prüfung, Erfassung und Verarbeitung von eingehenden Posteingängen, Pflege der amtlichen Daten im Patentverwaltungssystem und Notierung von amtlichen Fristen Einreichung von Patentanmeldungen im In- und Ausland und weiterführende Korrespondenz mit den Patentämtern, Anwälten, Erfindern und Kunden Vorbereitung und Einreichung von Vollmachten bei den Patentämtern Abgeschlossene Berufsausbildung als Patentanwalts- oder Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/divers) oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in den gängigen Patentamtsprogrammen wie z.B. DPMAdirektPro, Epoline oder ePCT sind wünschenswert Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Kundenorientierung Ausgeprägte Fähigkeit zur engagierten, selbständigen und strukturierten Arbeitsweise Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Forensic Investigation - Financial Advisory

Mo. 15.08.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Wie viele Chancen dich in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche du als Erstes ergreifst. Mit uns kannst du dein  Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten deinen Horizont erweitern. Begleite unsere Forensic Practice branchenübergreifend bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext.  Für unser Team am Standort München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Investigation - Unterstützen uns bei der Durchführung von Sonderuntersuchungen in Fällen von Wirtschafts- und Unternehmenskriminalität Dispute and Litigation - Erstelle Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für gerichtliche Auseinandersetzungen Fraud Prevention - Arbeite mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Innovative Ansätze - Entwickle mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Profitiere davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernimm frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalte aktiv deine Karriere mit uns Du hast ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung in Form von absolvierten Praktika oder einer Ausbildung oder Berufserfahrung in den Themengebieten Forensic, Compliance, Audit, Steuerberatung, Rechnungswesen oder Controlling sind wünschenswert aber kein Muss Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu deinen Stärken Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für dich eine Selbstverständlichkeit - weitere Sprachkenntnisse sind willkommen Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden dein Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant mit dualem Studium Master of Digitalization & Tax Law (w/m/d)

So. 14.08.2022
Augsburg, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Du brennst für Technologien und Trendthemen wie Big Data, Robotic Process Automation oder Blockchain und möchtest mit diesen die digitale Transformation im Steuerbereich vorantreiben? Dann haben wir das passende Masterprogramm für Dich, das beide Welten miteinander verbindet! Der berufsbegleitende Master of Law (LL.M.) an der Wirtschaftsuniversität Wien bietet Dir viele spannende Möglichkeiten auf höchstem Niveau. Erlebe den vielschichtigen Berufsalltag einer Steuerberaterin und eines Steuerberaters aus erster Hand und lerne bereits während Deines Masterstudiums von Top-Experten und -Expertinnen alles Wissenswerte zu den neusten Entwicklungen im dynamischen Bereich des Steuerrechts. Steuern sind Dein Steckenpferd und Du willst die Digitalisierung im Bereich Tax mitgestalten? Bei uns kannst Du Deine Fähigkeiten zielgerecht einsetzen! Bewirb Dich jetzt für Deinen berufsbegleitenden Master (Bitte beachte die Bewerbungsfristen der Wirtschaftsuniversität Wien). Unser Master of Law-Programm auf einen Blick: Alle Studieninhalte sowie der Lehr- und Zeitplan des Masterstudiums sind optimal auf die Bedürfnisse der studierenden Mitarbeiter:innen abgestimmt und die Strukturierung des Masterprogramms bietet die optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis. Erweitere Deinen Wissenshorizont auf den Gebieten Data Science, Process Mining und Robotic Process Automation. Erweitere Deine Expertise in den Bereichen Steuerrecht, der internationalen Unternehmensbesteuerung sowie im Transfer Pricing. Wandle Dein Wissen über relevante Technologien in komplexen Steuerfällen in kreative Lösungen um. Wir übernehmen die Studiengebühren und geben Dir einen Zuschuss zu Literatur- und Reisekosten. Du verfügst bereits über einen Master-Abschluss der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik oder einen Bachelor-Abschluss mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung. Du bestehst erfolgreich die Zulassungsprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit den gängigen MS Office-Anwendungen kannst Du sicher arbeiten und Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Dein Wissensdurst kennt keine Grenzen und mit Deiner Teamfähigkeit bist Du eine Bereicherung für jedes Team. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Prozess Management Support (m/w/d)

So. 14.08.2022
Frankfurt am Main
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2022061ST Sie unterstützen unseren Datenschutzbeauftragten in allen relevanten Themen des Datenschutzes, wie z.B. bei der Prüfung von OS-Applikationen auf DSGVO konforme Nutzung sowie Daten & Reportings auf Vollständigkeiten Sie übernehmen Aufgaben im Lizenzmanagement und stimmen diese mit den internen Bereichen der OS ab Sie unterstützen bei der Pflege der internen MyOS App und dokumentieren neue Anforderungen der Kolleg:innen  Die Zusammenstellung des Konzernreportings in Zusammenarbeit mit unserem CISO rundet Ihr Aufgabengebiet ab  Abgeschlossene Berufsausbildung oder adäquate berufliche Erfahrungen Erste Erfahrungen in ähnlichen Aufgabengebieten, wie z.B. Prozessmanagement von Vorteil Sie haben Spaß an der Arbeit im Team und mit Menschen  Sorgfalt und Genauigkeit in der täglichen Arbeitsweise ist für Sie kein Fremdwort  Sie bringen Interesse am Fachthema mit & die Aufgeschlossenheit und Freude an neuen Herausforderungen zeichnet Sie aus Guter Umgang mit der gesamten MS-Office Produktpalette Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager/in (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Langen (Hessen)
Wir suchen für unser Referat L2 zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Compliance Manager/in (m/w/d) Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Das Referat L2 Das Referat L2 ist die verantwortliche Einheit für Controlling und Qualitätsmanagement des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI). Dieser Bereich soll nun um eine/n Compliance Manager/in (m/w/d) erweitert werden, um aufkommende Compliance-Fragen zu berücksichtigen. Die Etablierung eines Verhaltenskodex sowie die Identifikation und Lösung möglicher Interessenkonflikte zwischen den einzelnen Organisationseinheiten des PEIs sowie zwischen PEI und ZEPAI gehören u. a. zu Ihren Aufgaben. Wenn Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen, einer abwechslungsreichen und verantwortungs­vollen Tätigkeit sind und Ihre langjährige Erfahrung neu einsetzen wollen, dann freut sich das hoch motivierte und kollegiale Team des Referats L2 auf Ihre Bewerbung! Koordination und Kommunikation mit Organisationseinheiten des PEI und des neu gegründeten Zentrums für Pandemie-Impfstoffe und -Therapeutika (ZEPAI) zur Beratung bei Interessenskonflikten Identifikation von (potentiellen) Interessenkonflikten zwischen den einzelnen Arbeitsbereichen des PEI und ZEPAI Erarbeitung von Lösungen zu Risikominimierung und Einleitung von Gegenmaßnahmen im Bereich Compliance Überwachung, Dokumentation und Evaluation der beschlossenen Maßnahmen Unabhängige Ausübung der Tätigkeit und Berichterstattung an die Leitung Ansprechpartner (m/w/d) und Beratung für Mitarbeitende, Abteilungen und die Leitung hinsichtlich Compliance-Fragen Durchführung von Compliance-Risikoanalysen Die Etablierung eines Verhaltenskodex sowie die Identifikation und Lösung möglicher Interessenkonflikte der einzelnen Organisationseinheiten Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (mit juristischem, wirtschafts­wissenschaftlichem oder lebenswissenschaftlichem Hintergrund) Mehrjährige regulatorische Erfahrungen und Interesse an juristischen Fragestellungen Erfahrungen im Risk und Compliance Management, insbesondere bei der Identifikation von Interessenskonflikten und deren Lösung Ausgeprägtes Interesse am Verständnis der Strukturen und Arbeitsbereiche des PEIs Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Kommunikatives und verhandlungssicheres Auftreten Loyalität, Unparteilichkeit und Verschwiegenheit Hohes Maß an Flexibilität, Lösungsorientierung und Teamfähigkeit Eigenständige Arbeitsweise und Durchsetzungsfähigkeit ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögens­wirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis 31.12.25 befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Absolvent / Projektmanager Compliance International (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Eschborn, Taunus
Über 800 Millionen Pakete weltweit, über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bundesweit an rund 70 Standorten – das sind wir: GLS Germany. Einer der führenden Paketdienstleister in Deutschland. Unsere Mission? Ob gefüllte Regale in den Geschäften oder glückliche Online-Shopper – wir leisten einen wertvollen Beitrag, indem wir Menschen und Orte verbinden. Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und gestalte mit uns die Zukunft!Absolvent / Projektmanager Compliance International (m/w/d)Du hast Lust auf eine Aufgabe im internationalem Umfeld und hohem Projektanteil? Du möchtest zunehmend Verantwortung übernehmen und Dich interessieren Themen mit Bezug zu Compliance und Datenschutz? Dann haben wir genau den richtigen Job für Dich!Als Projektmanager Compliance International (m/w/d) arbeitest Du eng mit den internationalen Compliance-, Datenschutz- und ESG-Organisationen zusammen.Die Tätigkeit ist tageweise im Home Office ausführbar.Innovativ. Gemeinsam mit einem internationalen Team arbeitest Du an Projekten zur Weiterentwicklung des Compliance- und Datenschutz-Systems und zum Aufbau eines ESG-Managementsystems in der weltweiten GLS-Organisation Einflussreich.Nach erfolgreicher Einarbeitung übernimmst Du zunehmend Verantwortung und bringst Dich in gruppenweite Kampagnen im Bereich Compliance und Datenschutz zu aktuellen Themen ein Verantwortungsvoll. Du betreust unsere internationalen Compliance- und Datenschutz-Manager im Umgang mit externen Dienstleistern (z.B im Bereich Online-Trainings oder bei Digitalisierungsprojekten) und bei der Umsetzung der Projekte in den Landesorganisationen Abwechslungsreich. Als Projektmanager Compliance International (m/w/d) zählt auch die inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Tagungen zu Deinen Aufgaben, genauso wie die Durchführung von Reportings, Dokumentationen und allgemeinen administrativen TätigkeitenErfolgreich abgeschlossenes Studium, gerne mit rechtlichem oder betriebswirtschaftlichem HintergrundErste Berufs- bzw. Praxiserfahrung ist von Vorteil, gern in Form von anspruchsvollen PraktikaExzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte analytische und organisatorische FähigkeitenKommunikationsstärke und DurchsetzungsvermögenEin hohes Maß an Eigeninitiative und Spaß an der Übernahme von VerantwortungProfessioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere PowerPoint und ExcelGelegentliche Reisebereitschaft innerhalb EuropasWeiterbildungStarte mit uns durch. Wir fördern deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung in unserer hauseigenen Academy.Tolles TeamEine offene Unternehmenskultur ist uns wichtig. Deshalb wartet auf dich ein engagiertes Team, das dich herzlich aufnimmt und dir hilfsbereit zur Seite steht.Betriebliche AltersversorgungDamit du auch im Aler gut abgesichert bist, bezuschussen wir deine Altersvorsorge.Attraktive VergütungEine leistungsgerechte Vergütung sowie Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines international agierenden Logistikunternehmens.Flexible ArbeitszeitenGestalte deine Arbeitszeit nach deinen Bedürfnissen – ob mobil, im Büro oder im Home-Office.Attraktives ArbeitsumfeldDich erwartet ein attraktives Arbeitsumfeld nah am Management mit Raum für eigene Ideen, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.Umfassende EinarbeitungDu erhältst eine Einarbeitung in alle relevanten Bereiche der GLS.Herausfordernde AufgabeBei uns hast Du eine herausfordernde Aufgabe in einem internationalen und dynamischen Umfeld mit relevanter Verantwortung für Themen und Projekte.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: