Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 6 Jobs in Gotha

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Recht

Hochschulabsolvent/in Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrechts (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Erfurt
Steuern und Recht sind unsere Werkzeuge. Aber wir sind aber mehr als das. Wir sind Unternehmer für Unternehmen und gern gefragte Ansprechpartner für Netzwerke und Führungskräfte speziell im Mittelstand. Als solche sehen wir Aufgaben und wirtschaftliche Belange unserer Mandanten ganzheitlich. Dabei folgen wir keinem Schubladen-Muster, denn so wenig wie ein Problem dem anderen gleicht, so wenig gleicht eine Lösung der anderen. Mit unserem "Out of the box"-Denken entwickeln wir individuelle Lösungen für individuelle Herausforderungen. Die Resultate sind immer eine Teamleistung. Und genau dafür suchen wir Teamplayer. Zwei Fragen: Klingt das interessant? Magst Du Steuern? Dann bewirb Dich an unserem Standort in Erfurt als Hochschulabsolvent/in der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts.  Mitarbeit bei projektbezogenen Themen wie bspw. Umstrukturierungen, Umwandlungen, M&A sowie internationalen Sachverhalten Bearbeitung laufender steuerlicher und ggf. auch rechtlicher Anfragen Laufende Aufgaben bei den Tax-Compliance Aufgaben (Jahresabschlüsse und Steuererklärungen) Tägliche Herausforderungen im Büro Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts (Bachelor/Master) Interesse an Entwicklung 1. Fair geht vor:  Wir bezahlen nicht nur mit Erfahrung, sondern auch mit Geld 2. Mitdenken braucht Offenheit: Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem gut eingespielten Team 3. Work & Life & Space: Flexible Arbeitszeiten in einem modernen und digitalen Arbeitsumfeld 4. Stillstand steht uns nicht: Laufende Weiter- und Fortbildungen sind selbstverständlich  5. Augenhöhe ist keine Frage der Körpergröße: Zusammenarbeit in einem jungen und humorvollen Team mit spannenden Projekten mit nationalem und internationalem Bezug, bei denen jeder etwas voneinander lernen kann Ist das eigentlich noch Kanzlei? Finde es selbst heraus.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Management (Jura)

Do. 20.01.2022
Erfurt
Unsere gesetzliche Aufgabe ist es, arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren mit allen geeigneten Mitteln zu verhindern. Wir unterstützen Unternehmen dabei, Gefahren zu erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Ereignet sich dennoch ein Arbeitsunfall oder erkranken Versicherte an einer Berufskrankheit, helfen wir medizinisch, beruflich und sozial. Diese große Verantwortung ergibt sich aus dem Siebten Sozialgesetzbuch (SGB VII) und leitet unser Handeln. Für die Bezirksverwaltung Erfurt suchen wir zum 01.05.2022 eine/einen Trainee (m/w/d) ManagementIn dem auf 18 Monate befristeten Traineeprogramm durchlaufen Sie verschiedene Stationen innerhalb der VBG. Sie werden in der Regel abwechselnd in unserer Hauptverwaltung und der Bezirksverwaltung Erfurt für drei Monate eingesetzt. Sie lernen so verschiedene Organisationseinheiten wie z.B. Prävention und Rehabilitation, Personal, Organisation und Recht oder Beitrag und Finanzen sowie die IT kennen und erhalten übergreifende Einblicke in die vielseitigen Arbeitsbereiche der VBG. Ergänzend nehmen Sie an Weiterbildungsmaßnahmen wie z.B. Seminaren oder Coachings teil. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (2. Staatsexamen / Master of Law) Unternehmerisches Denken und zielorientiertes Handeln Breites Wissen für diverse Themen Anspruch, Veränderungen innovativ zu gestalten und voranzutreiben Das Potential, Mitarbeitende zu motivieren und zu führen Hohes Verantwortungsbewusstsein Idealerweise erste Berufserfahrung Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Eine leistungsgerechte Vergütung nach E13 BG-AT (entspricht dem TVöD) Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung im Rahmen dienstlicher Belange Die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen (z.B.: flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit mobil oder in Telearbeit zu arbeiten, Eltern-Kind-Büro, betriebliche Altersvorsorge) Wir stehen für Chancengleichheit, Diversität und gelebte Inklusion. Aus diesem Grund möchten wir insbesondere Menschen mit Schwerbehinderungen dazu aufrufen, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vertragsgestaltung und Qualitätssicherung Krankenhaus

Di. 18.01.2022
Erfurt
Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten deutschlandweit ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungs­unternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Erfurt suchen wir ab 01.03.2022 in Teilzeit (25 Stunden/Woche) einen Referenten (m/w/d) Vertragsgestaltung und Qualitätssicherung Krankenhaus   Umsetzung der Qualitätssicherung in Krankenhäusern nach gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien Beauftragung von Qualitätskontrollen und anschließende Bewertung der Kontrollberichte sowie Ableitung von Umsetzungsmaßnahmen Durchführung von Vertragsverhandlungen sowie die Gestaltung und Umsetzung von Verträgen Beschaffung, Analyse und Aufbereitung von verhandlungsrelevanten Vergütungs- und Leistungsdaten Interessenvertretung der Ersatzkassen gegenüber den Verbänden der gesetzlichen Krankenversicherung, den Vertretungen der Krankenhäuser und der Landesbehörde für Krankenhausversorgung Sie haben ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Gesundheitsökonomie, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder alternativ eine Berufsausbildung in der gesetzlichen Sozialversicherung mit einschlägiger Berufserfahrung. Sie überzeugen mit kommunikativer Kompetenz, die es Ihnen ermöglicht, komplexe Sachverhalte anschaulich aufzubereiten und entsprechend darzustellen. Sie treten souverän auf und besitzen Verhandlungs- und Durchsetzungsvermögen. Sie verfügen über eine analytische und selbstständige Arbeitsweise und zeichnen sich durch Teamgeist aus. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse in der Vertragsgestaltung in der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie gehen sicher mit den gängigen MS-Office-Anwendungen um. Attraktiver Tarifvertrag Wir bieten einen Tarifvertrag mit einer fairen Bezahlung und attraktiven Zusatzleistungen. Flexible Arbeitszeiten Durch unsere flexiblen Arbeitszeiten lassen sich Beruf und Familie gut vereinbaren. Vielfältige Weiterbildung Bei uns profitieren Sie von interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten durch ein breit aufgestelltes, internes Bildungsprogramm. Betriebliche Gesundheitsförderung Die Gesundheit der Beschäftigten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir unterstützen dies mit verschiedenen Gesundheitsmaßnahmen. Betriebliche Altersvorsorge Auch fürs Alter schon vorsorgen: Wir bieten allen Beschäftigten eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Zuschuss zum Abo des öffentlichen Nahverkehrs Nachhaltigkeit beginnt schon beim Arbeitsweg. Daher erhalten alle Beschäftigten mit einem Abo des öffentlichen Nahverkehrs einen finanziellen Zuschuss.
Zum Stellenangebot

Referenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Köln, Hamburg, München, Erfurt, Leipzig, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hannover
Die W.A.F. ist ein erfolgreiches und stark wachsendes mittelständisches Unternehmen am schönen Starnberger See. Als unabhängiges Bildungsinstitut schulen wir mit 3.000 Seminaren und Webinaren pro Jahr über 40.000 Betriebsräte. Ein faires Miteinander und kurze Entscheidungswege zeichnen uns aus. Damit wir weiter wachsen können, suchen wir nach kreativen, kommunikativen und begeisterungsfähigen Menschen, die gemeinsam im Team die Zukunft der W.A.F. mitgestalten wollen. Für unsere Seminare suchen wir freiberufliche Referenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d) für die folgenden Regionen: Südwest (Freiburg, Ulm, Stuttgart, Heidelberg, Mannheim, Mainz, Trier, Karlsruhe), Mitte (Göttingen, Willingen, Kassel, Fulda, Frankfurt a. Main), Ost (Berlin, Leipzig, Dresden, Erfurt), Nord (Hamburg, Lübeck, Rostock, Bremen) und West (Köln, Düsseldorf, Bochum, Dortmund) Süd (München, Würzburg, Nürnberg, Regensburg, Sonthofen) Erwachsengerechte und abwechslungsreiche Weitergabe der Grundzüge des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts Leidenschaft für die Arbeit mit Menschen sowie versiertes Auftreten Gute kommunikative Fähigkeiten und eine qualitätsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Sozialkompetenz und Lösungsgeschick bei Konflikten Mehrjährige Erfahrung im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts Schulungserfahrung, insbesondere in der Arbeit mit Betriebsräten Freude am Unterrichten und am Umgang mit Menschen Freie Mitarbeit auf Honorarbasis bei einem geplanten Arbeitseinsatz von ca. 5 bis 20 Seminarwochen (Mo bis Do, Di bis Fr) im Jahr Planungssicherheit
Zum Stellenangebot

Security & Loss Prevention Manager (M/W/D)

Mi. 12.01.2022
Erfurt
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 36 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist. Unser Logistikzentrum in Erfurt ist das erste Abwicklungszentrum von Zalando, das wir von A bis Z selbst entwickelt haben. Das 2012 eröffnete Zentrum, das eine Fläche von 130.000 qm umfasst, setzt neue Maßstäbe für die Branche und vereint eine Infrastruktur der neuesten Generation mit intelligentem Denken und einem großartigen Teamzusammenhalt. Von hier aus verarbeiten und versenden wir Tag für Tag Tausende von Bestellungen – an Kunden in ganz Europa. Wir sind nicht nur Teil des größten Logistiknetzwerks der europäischen Modeindustrie, wir arbeiten auch kontinuierlich an der Verbesserung unserer Technologien und Prozesse. Auf diese Weise sind unsere Teams in der Lage, die Menschen schneller mit den aktuellen Modetrends zu verbinden, als es bisher denkbar war.Als Security & Loss Prevention Manager (m/w/d) stellst du den Schutz des Unternehmens, der Mitarbeiter und der Besucher sicher. Weiterhin schützt du unsere Warenbestände vor Schaden und Diebstahl. Verantworte die strategische Ausrichtung der Security am Standort Erfurt Sei verantwortlich für die Prävention, Gefahrenabwehr und Ermittlungen in unserem Logistikzentrum Entwickle und implementiere neue präventive Maßnahmen zur Reduzierung von Kriminalität Manage das interne und externe Sicherheitspersonal Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der BWL, Juristik, Kriminologie, Kriminalistik oder Security-Management Sehr starke kommunikative Fähigkeiten sowie ausgeprägtes Projekt- und Prozessdenken Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre. Leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Legal (w/m/d)

Mo. 03.01.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullSpannende Einblicke - Als Teil unseres Teams kannst du erste Erfahrungen im Legal-Bereich einer großen Wirtschaftskanzlei sammeln.Projektarbeit von Anfang an - Von Beginn an wirst du von einem Team spezialisierter Rechtsanwält:innen in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein:e erfahrene:r Mentor:in zur Seite steht.Umfassende Recherchen - Zu deinen Aufgaben gehören die Durchführung von Recherchen und Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwält:innen in einer unserer Praxisgruppen: Arbeits- und Sozialversicherungsrecht; Immobilienrecht; Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; IT/Datenschutzrecht; Gesellschaftsrecht und M&A; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Dispute Resolution/Litigation oder Öffentliches Wirtschaftsrecht (Beihilfenrecht; Energierecht; Gesundheits-/Pharmarecht; Kartellrecht; ÖPNV; Umwelts- und Planungsrecht; Vergaberecht; Waste & Water). Weitere Informationen zu den Bereichen findest du unter http://www.pwclegal.de/. "Keep in Touch" - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch).Du befindest dich im fortgeschrittenen Verlauf deines Studiums der Rechtswissenschaft oder studierst Wirtschaftsrecht und bist im Studium überdurchschnittlich erfolgreich.Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du eines der genannten Gebiete gewählt.Weiterhin besitzt du hervorragende analytische Fähigkeiten und überzeugst durch deine schnelle Auffassungsgabe.Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnen dich aus.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Bitte gib den Zeitraum (mindestens 4 Wochen), die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: