Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 43 Jobs in Groß Glienicke

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Recht 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Versicherungen 2
  • It & Internet 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office 7
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

Kaufmännische Angestellte (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin, München
Als Partnerschaft von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel verstehen wir uns als führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für Energie- und Infrastrukturunternehmen und deren Kunden. Als Kaufmännischer Angestellter (m/w/d) werden Sie mit der kaufmännischen Abwicklung der Mandatsbetreuung von A bis Z, also von der Mandatsannahme bis zur Rechnungsstellung betraut. Die Position ist in Vollzeit am Standort Berlin und München zu besetzen Sie übernehmen die kaufmännische Abwicklung der Mandatsannahme, inklusive einer Kollisionskontrolle, Prüfen der Vertragsgrundlagen und dem Einrichten der Stammdaten im System. Sie prüfen die erfassten Leistungen und bearbeiten Reisekostenabrechnungen. Sie fertigen (inter-)nationale Honorarrechnungen selbständig an. Sie erstellen Auswertungen nach vorgegebenen Kriterien. Sie verwalten Mandatsverträge. Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. einen Abschluß in einem vergleichbaren Studiengang (wie z.B. BWL). Idealerweise haben Sie bereits 3 Jahre in einem kaufmännischen Beruf gearbeitet und haben erste Erfahrungen in ähnlichen Aufgabenbereichen gesammelt. Sie haben eine selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise. Organisieren und Koordinieren gehören zu Ihren Stärken. Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Aufgaben. Sie sind kommunikativ und arbeiten gern im Team. Sie haben eine Affinität zu Zahlen und Daten. Sie wissen wie man MS-Office, im besonderen Excel, benutzt. Ihre Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher. Zusätzliche Sprachkenntnisse in Englisch sind vorteilhaft. Eine detaillierte Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich. Ein dynamisches Team mit familiärer Atmosphäre. Gezielte Unterstützung bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Betriebliche Altersvorsorge Großzügige, moderne Büroräume in zentraler Lage Essenszuschüsse für unser Restaurant, Heißgetränke und Wasser kostenfrei Betriebliches Gesundheitsmanagement (frisches Obst, Arbeitsplatzanalysen, Ergonomieberatung, Grippeschutzimpfung, Augenuntersuchung, Betriebssport) Fahrtkostenzuschuss und Kitazuschüsse für BBH-Eltern, sowie weitere Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Mitarbeitervergünstigungen bei bekannten Anbietern für hochwertige Produkte und Dienstleistungen Mitarbeiter-Events wie Sommerfest, Weihnachtsfeier, Team-Building
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Leitung Case Management (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH ist ein bundesweit und in Österreich tätiges Unternehmen, das bereits seit mehr als 15 Jahren auf die häusliche Langzeitpflege von intensivpflegebedürftigen Kindern und Erwachsenen spezialisiert ist. In unserem Segment zählen wir zu den Marktführern. Zur Verstärkung unseres Case Management Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Stellvertretende Leitung Case Management (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Leitung unseres Case Management-Teams in Abwesenheit der Abteilungsleitung Umfassende Beratung unserer Klienten im Bereich häuslicher Intensivpflege und Einschätzung des Versorgungsbedarfs Selbstständige Fallsteuerung inkl. Führung der Kostenverhandlung Kontaktpflege mit den Kostenträgern und Ausbau des bestehenden Netzwerkes Begleitung kaufmännischer und/oder juristischer Prozesse Eigenständige Bearbeitung von strategischen Projekten sowie Sonderaufgaben Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit einer Spezialisierung im Gesundheitswesen, ein betriebswirtschaftliches Studium, ein Studium der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Relevante Berufserfahrung im Case Management Erste Führungserfahrung wünschenswert Hohes Maß an Sozialkompetenz, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Beratungskompetenz sowie ein sicheres Auftreten Eigeninitiative, Engagement und hohe Leistungsbereitschaft Organisationsfähigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen Interessante, abwechslungsreiche und komplexe Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Ein sympathisches und fachlich versiertes Team Flexible Arbeitszeiten Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz Kantine mit Mitarbeiterrabatt Kostenfreie Getränke (Wasser und Kaffee) Arbeitsort ist unsere Hauptverwaltung in Berlin
Zum Stellenangebot

Senior Transaktionsmanager (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Berlin
„Berlin wächst" – stetig ergeben sich neue Projekte und Zuständigkeiten für die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister mit über 700 Mitarbeitern bewirtschaften wir eine Vielzahl von Immobilien wie zum Beispiel das Brandenburger Tor, das Rote Rathaus, Finanzämter und Feuerwachen. Sie haben Lust, ein einzigartiges Portfolio mit über 5000 Liegenschaften mitzugestalten? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns.Senior Transaktionsmanager (m/w/d)ab sofort und befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis 31.03.2022Sie übernehmen die Aufgaben und Tätigkeiten eines Transaktions­managers im Zusammenhang mit der Vorbereitung, Durch­führung und dem Abschluss von TransaktionenDie (Junior-)Transaktionsmanager werden bei besonders kom­ple­xen Vorgängen, insbesondere bei Ankäufen, von Ihnen unterstütztIn Ihrer Rolle unterstützen und entlasten Sie darüber hinaus die Team- und Bereichsleitung bei der Erarbeitung und Umsetzung der Objekt- und Transaktionsstrategie sowie beim Prozess-, Risiko- und QualitätsmanagementBei Grundsatzthemen stehen Sie dem Team beratend und unter­­stützend beiseite und übernehmen eine FachexpertenrolleIm Hinblick auf die Erweiterung des landeseigenen Portfolios übernehmen Sie ggf. die aktive MarktanspracheProjekte mit besonderer Brisanz und über­geordneter Bedeutung werden von Ihnen selbstständig bearbeitet, geleitet und gesteuertAbgeschlossenes Studium im Bereich der Rechtswissenschaften, der Immobilienwirtschaft, der Betriebswirtschaft, des Ingenieurwesens oder einer vergleichbaren FachrichtungMindestens 5 Jahre Berufspraxis im An- und Verkauf von Immobilien, vertiefte Kenntnisse im Grundstücksrecht und ErbbaurechtErfahrung in Bezug auf die Gestaltung von sehr komplexen TransaktionsverträgenGrundkenntnisse im Vergabe- und BeihilferechtHohes Maß an Urteils- und Entscheidungs­vermögenVerhandlungsgeschick und ArgumentationsstärkeSicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen des Landes BerlinAttraktives Angebot zur betrieblichen Alters­vorsorge und vermögenswirksame LeistungenGruppenunfallversicherungZentrale Lage am AlexanderplatzKeine ReisetätigkeitFlexible und familienfreundliche Arbeitszeit­modelleVergütung nach Betriebsvereinbarung30 Tage UrlaubGesundheitsleistungenNatürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

Di. 24.11.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Ulm, Kiel, Saarbrücken, Augsburg oder Berlin.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Rechtsdokumente und Database Management

Mo. 23.11.2020
Berlin
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familien­ge­prägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Kartoffel-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein. Mit rund 5.147 Mitarbeitern ist KWS in mehr als 70 Ländern präsent. Im Rahmen unserer ONEGLOBE-Initiative suchen wir einen neuen Mitarbeiter (m/w/d) Rechtsdokumente und Database Management bei der KWS Berlin GmbH. Sie unterstützen unsere Rechtsabteilung bei administrativen Aufgaben. Die Position ist unbegrenzt und in Vollzeit an unserem Standort in Berlin. Sie verwalten und bearbeiten alle gesetzlichen Verträge einschließlich der Dateneingabe von Rechtsdokumenten und Deckblättern in der Rechtsdatenbank. Daher bieten Sie administrative und sekretariatsrechtliche Unterstützung in allen Angelegenheiten rund um alle Rechtsdokumente, die unternehmensweit verwendet werden. Sie verwalten die systemgestützte Nachverfolgung von Ablaufdaten & Fristen sowie die Weiterleitung von Mahnungen für vertragliche Fristen. Darüber hinaus unterstützen Sie Ihre Rechtskollegen in allen Fragen der Vorbereitung, Erstellung, Überprüfung, Verbreitung und Speicherung von Rechtsdokumenten, einschließlich Textverarbeitung, Rechtschreibprüfung, Formatierung, Dokumentenausführung und Zirkulation. Sie bereiten auch Beglaubigungen, notarielle Zertifizierungen und Legalisierungen vor und bearbeiten sie bei Bedarf. Darüber hinaus unterstützen Sie weitere administrative Tätigkeiten und Aufgaben innerhalb der Geschäftseinheit. Vorzugsweise kaufmännische Ausbildung oder Abschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Rechtspflege für Verwaltungsfachleute oder eine damit verbundene Ausbildung. Sie haben Erfahrung in einer Rechtsberatungsstelle einer Anwaltskanzlei oder einer Rechtsabteilung in einem internationalen Arbeitsumfeld. Sie haben eine hohe Affinität für textbezogene und IT-bezogene Arbeit mit gängigen Microsoft-Modulen. Darüber hinaus zeigt Ihr Profil eine hohe Kundenorientierung, gute Kommunikationsfähigkeiten und eine außergewöhnliche Service-Attitüde. Ihr unabhängiger und analytischer Arbeitsstil unterstützt Sie mit lösungsorientierten Ergebnissen; darüber hinaus sind Sie sehr selbstmotiviert und immer vertrauenswürdig. Sie sprechen fließend Englisch (geschrieben und gesprochen), Deutsch oder eine andere Sprache (z.B. Französisch, Italienisch, Türkisch, Russisch) ist wünschenswert. Wir sind ein internationales Team mit vielfältigen und funktionsübergreifenden Erfahrungen, die von aufgeschlossenen Menschen eingebracht werden. Das Beste aus beiden Welten: KWS Berlin verbindet die Sicherheit eines großen, stabilen Unternehmens mit der Leidenschaft eines Start-ups Als Familienunternehmen orientieren wir uns an den Werten Teamgeist, Nähe und Vertrauen, Unabhängigkeit und Vision; diese Kultur wird in der Praxis gelebt und schafft so eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre vom ersten Tag an Unser Standort im Herzen von Berlin Schöneberg ist sehr modern, direkt gegenüber einem Bahnhof und mit sicheren Auto- & Fahrradabstellplätzen Wir bieten unbefristete Verträge mit 30 Tagen Urlaub, Zeitkonten, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Zahlung für Urlaub und Weihnachten, JobRad und/oder finanzielle Unterstützung beim Nahverkehrs-Ticket Getreu unserem Motto Make yourself grow unterstützen wir die berufliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

Mo. 23.11.2020
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Juristen (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin
Die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH ist ein bundesweit und in Österreich tätiges Unternehmen, das bereits seit mehr als 15 Jahren auf die häusliche Langzeitpflege von intensivpflegebedürftigen Kindern und Erwachsenen spezialisiert ist. In unserem Segment zählen wir zu den Marktführern. Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Juristen (m/w/d) Selbstständige Bearbeitung von vorwiegend sozial- und arbeitsrechtlichen Prozessen, außergerichtlich und gerichtlich Vertretung vor Gerichten in den genannten Rechtsgebieten Beratung der einzelnen Fachabteilungen Erstellen von Stellungnahmen Umsetzung und Beratung der Geschäftsführung und Fachabteilungen hinsichtlich der aktuellen Rechtsprechung und bei Gesetzesänderungen Prüfung und Kommentierung von Verträgen Juristische Begleitung von Projekten Abgeschlossenes juristisches Staatsexamen (1. und 2. Staatsexamen) Erfahrung in der Bearbeitung von sozial- und arbeitsrechtlichen Fällen Idealerweise Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Rechtsanwaltskanzlei Wirtschaftliches Denken Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz Zuverlässiger, sorgfältiger und präziser Arbeitsstil Teamfähigkeit Sicheres und überzeugendes Auftreten Zeitweise Reisebereitschaft Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen Interessante, abwechslungsreiche und komplexe Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Ein sympathisches und fachlich versiertes Team Kurze Entscheidungswege Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz Kantine mit Mitarbeiterrabatt Kostenfreie Getränke (Wasser und Kaffee) Arbeitsort ist unsere Hauptverwaltung in Berlin
Zum Stellenangebot

Consultant Tax Real Estate (w/m/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetente Beratung - Du berätst nationale und internationale Unternehmen der Immobilienbranche bei steuerlichen Fragestellungen.Arbeit im Team - Als Mitglied eines Expertenteams unterstützt du bei Tax Due Diligences und der Strukturierung von Immobilien- und Unternehmenskäufen.Spannendes Arbeitsfeld - Du erstellst Steuererklärungen und unterstützt in multidisziplinären Teams die Kolleginnen und Kollegen der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung in steuerlichen Fragen. Vielfältige Themen - Das Aufgabenspektrum unseres Bereiches Real Estate ist breit gefächert. Du arbeitest an der steuerlichen und rechtlichen Gestaltung von internationalen Transaktionen in Bezug auf Immobilien (in Fonds, Gesellschaften und Konzernen) und befasst dich mit der Entwicklung von Steuerstrategien und der Optimierung des Aufbaus von Immobilienunternehmen und Investmentfonds. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld. Zusätzlich hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein vergleichbares Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/-in.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und hast Spaß Projekte im Team voranzubringen. Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit den MS-Office-Anwendungen gehst du souverän um. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (w/m/d) - EY Law

So. 22.11.2020
Berlin
Gemeinsam zukunftsweisende und fachübergreifende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 2100 Kolleginnen und Kollegen der EY Law in weltweit 80 Jurisdiktionen. Mit unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung sowie unserem starken Netzwerk mit den Teams aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie Consulting führen wir unsere Mandanten in die Zukunft und beraten nationale sowie global aufgestellte Unternehmen zu allen rechtlichen Fragen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In unseren Law Services in Berlin beraten Sie nationale und internationale Unternehmen zu juristischen Fragestellungen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Review und Vergleich von Verträgen sowie Aufsetzen (einfacher) juristischer Schriftsätze und Verträge. Aufbereitung von Datenräumen und Durchführung von juristischen Analysen im Rahmen einer Due Diligence. Beantwortung von juristischen Fragestellungen unterstützt durch Recherchearbeit. Einführung und Durchführung des Vertragsmanagements sowie das Erstellen und Nachhalten von Vertragsübersichten und Vertragsreporting. Möglichkeit eines Aufenthalts an einem ausländischen EY Standort und ein attraktives Gehaltspaket. Diplomjurist, Wirtschaftsjurist (Bachelor of Law/ Master of Law) mit überdurchschnittlichen Abschluss Sehr gute Kenntnisse der MS Office Produkte, Word, Excel Power Point Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter, unternehmerisch denkender, Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Referent/in Konzeptentwicklung Sozialrecht (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Berlin
Das Kommunale Bildungswerk e.V. ist ein gemeinnütziger Anbieter berufsbegleitender Seminare, die vor allem in Berlin, aber auch in vielen weiteren Städten des Bundesgebiets stattfinden. Jährlich besuchen ca. 40.000 Teilnehmer/innen die über 2.500 Seminare. Die Teilnehmer/innen kommen überwiegend aus der öffentlichen Verwaltung, darüber hinaus aber auch aus öffentlichen und privatgewerblichen Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen. Zum Fortbildungsangebot gehören auch jährlich ca. 25 Tagungen. Eine steigende Anzahl aller Veranstaltungen, die in Berlin in Präsenz stattfinden, werden inzwischen zusätzlich hybrid im Internet über gängige Meetingtools übertragen. Im Rahmen einer Stellennachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Referent*in Konzeptentwicklung Sozialrecht   in Vollzeit (40h / Woche).Der Bereich Konzeptentwicklung ist unser Herzstück. Gemeinsam mit 10 Kolleg*innen verantworten Sie im Team gemeinsam >1.500 Einzelthemen. Als Referent*in Konzeptentwicklung Sozialrecht bringen Sie Innovationskraft z.B. für digitale Bildungsangebote und die stete inhaltliche Weiterentwicklung Ihres Themenbereichs ein. Ihr Organisationsgeschick hilft Ihnen in der Erledigung Ihrer Aufgaben. Sie berichten direkt an den Bereichsleiter Konzeption. Aufgaben Ermittlung von Bildungsbedarfen auf dem Gebiet des Sozialrechts durch systematische Recherche (z.B. durch Internet, Fachliteratur) Umsetzung von Rechercheergebnissen sowie von relevanten neuen Gesetzen, Gesetzesvorhaben und -änderungen sowie Verordnungen in Bildungsangebote Kontinuierliche Überarbeitung und Neukonzipierung von Bildungsveranstaltungen und Seminarreihen zum Sozialrecht  Mitarbeit an periodischen Fortbildungsprogrammen Inhaltliche Entwicklung und Begleitung von Kompaktkursen und Fachtagungen Terminierung der Seminare/Kurse Kalkulation von Bildungsveranstaltungen Inhaltliche Vorbereitung und Zusammenstellung von Sonderwerbung Akquise von Dozent*innen, Dozent*innengespräche, Betreuung der Dozent*innen Auswertung von Fortbildungsveranstaltungen und ggf. Rücksprache mit Dozent*innen Erfassung und Pflege der Daten (Veranstaltungen, Themen, Dozent*innen) im Seminarerfassungsprogramm Mitarbeit am Online-Seminarportal Die Einarbeitung erfolgt durch die bisherige Stelleninhaberin. Jurist*in, Verwaltungspraktiker*in aus dem Sozialbereich (z.B. Sozialamt, Grundsicherungsamt, Jobcenter) oder vergleichbare Qualifikation mit fundierten Rechtskenntnissen auf dem Gebiet des Sozialrechts Erfahrung im Fort- und Weiterbildungsmanagement von Vorteil recherchestark hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift digitale Kompetenz im Umgang mit MS Office-Produkten und eine professionelle Kommunikation Bereitschaft zu Dienstreisen (Messen) Die Bewerberin/den Bewerber erwartet ein innovatives und multiprofessionell zusammengesetztes Team. anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben mit umfangreichem Gestaltungsspielraum eigenverantwortliches Arbeiten flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, mobiles Arbeiten) und eine leistungsorientierte Vergütung sind selbstverständlich. Arbeitsort ist Berlin
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal