Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 5 Jobs in Großholthausen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Recht

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Personalwesen, Schwerpunkt Legal & Compliance / Labour Relations

Fr. 24.06.2022
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Personalwesen, Schwerpunkt Legal & Compliance / Labour Relations Bochum Wir haben starke Werte. Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt, sprechen an was nicht in Ordnung ist und sind stolz auf unsere Arbeit. Du auch? – Dann ist diese Stelle als Werkstudent (w/m/d) im Bereich Legal & Compliance / Labour Relations vielleicht genau das Richtige für Dich. Hier unterstützt Du uns bei dem Ausbau unseres Compliance Management Systems sowie bei der Implementierung von Compliance und Integritätskampagnen und –maßnahmen. Darüber hinaus unterstützt Du uns bei der Ausarbeitung und Umsetzung von kollektivrechtlichen Themen. Damit trägst Du zusammen mit uns dazu bei, unsere Unternehmenswerte zum Leben zu erwecken. Es warten vielfältige Aufgaben auf Dich und Du sammelst wertvolle Erfahrungen In einem Unternehmen des VW-Konzerns. Für deine Bewerbung bitten wir zwingend um einen Lebenslauf und um kurze Beantwortung folgender Fragen: Warum hast Du ein Interesse für Compliance / Labour Relations? Erzähle uns von einem Erlebnis, bei dem Du für Deine persönlichen Werte/ethischen Prinzipien eingestanden bist. Unterstützung beim Ausbau des Compliance Management Systems & Roll-Out von Integritäts- und Compliance-Maßnahmen, sowie Richtlinienmanagement Ausarbeitung von kollektivrechtlichen Konzepten unter Einbeziehung aller Stakeholder Unterstützung bei der Verhandlung von kollektivrechtlichen Themen und deren Ausarbeitung Dokumentation von Compliance Trainings und Maßnahmen Planung von Schulungen & ggf. Unterstützung bei Compliance Events Unterstützung bei Kommunikationen (z.B. inhaltliche Überarbeitungen oder Übersetzungen ins Englische) Pflege unserer Compliance- und Labour Relations Intranetseiten Vorangeschrittenes Bachelor- oder Masterstudium vorzugsweise im rechtlichen Bereich, wie bspw. Wirtschafts- oder Arbeitsrecht Erste theoretische Kenntnisse im einschlägigen Bereich Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Dokumentationsarbeit ist für Dich kein No-Go Integrität ist für Dich eine Selbstverständlichkeit Starke Kommunikationsfähigkeit Gute Microsoft-Office Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzlich vom Vorteil: Erste praktische Erfahrung im einschlägigen Bereich Attraktives Vergütungssystem 32 Urlaubstage und Sonderurlaub Flexible Arbeitszeiten Mobile Arbeit Breites Weiterbildungsangebot Firmenhandy und Firmenlaptop Corporate Benefits Employee Assistance Program Erfindervergütung Mitarbeiterinitiativen und -events Freigetränke Betriebsarzt Ausbildungsbetrieb
Zum Stellenangebot

Nachwuchskraft (m/w/d) im Gesundheitswesen

Mi. 22.06.2022
Dortmund
Ihr Karrierestart bei der KVWL: Ideen einbringen, Perspektiven ergreifen, Zukunft gestalten. Am Standort Dortmund unterstützt die KVWL über 15.000 niedergelassene Ärzte*innen und sichert so die ambulante medizinische Versorgung in der Region. Gestalten Sie gemeinsam mit 2.000 Kolleg*innen das Gesundheitswesen in der Region und bringen Sie als Nachwuchskraft / Absolvent*in Ihr Fachwissen in innovative Healthcare-Projekte ein!Unterstützen Sie unseren Geschäftsbereich Innovative Versorgungsformen und Praxisnetze zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre. Unterstützung in der Planung und Durchführung von regionalen Projekten Initiierung und Betreuung von Arbeitsgruppen sowie Begleitung von Projektgruppen Beteiligung an der konzeptionellen Entwicklung und Optimierung neuer Versorgungsformen und -strukturen in der ambulanten ärztlichen Versorgung Kontinuierliche Abstimmung und enge Koordination mit Projektpartnern Unterstützung bei der Implementierung neuer Versorgungsformen Recherche und Aufbereitung von Themen, Erstellung von Analysen, Erarbeitung von Konzepten Antragsbearbeitung gemäß Richtlinie zur Anerkennung von Praxisnetzen Bearbeitung von Änderungsmitteilungen der Praxisnetze Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Jura, Geisteswissenschaften, Gesundheitswissenschaften oder Naturwissenschaften bzw. gleichwertige langjährige Berufstätigkeit Selbstreflektiertes, authentisches, empathisches und humorvolles Auftreten Eigeninitiativ, analytisch und serviceorientiert bei der Bewältigung von Arbeitsaufgaben Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit Idealerweise erste Erfahrungen im Gesundheitswesen Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Förderung von ÖPNV-Tickets Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altervorsorge Jobrad-Förderung Mobiles Arbeiten Kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Wegerecht/Liegenschaftsrecht (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Sie werden vom ersten Tag an bei uns spüren, welche Unternehmenskultur wir bei OGE haben und wie wir diese im Alltag leben. Offen, gemeinsam, entschlossen. Wir leben wertschätzendes Miteinander, den direkten, offenen Austausch und geben uns konstruktives Feedback, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Sie beschaffen Leitungsrechte und Grundstücke für Ferngasleitungen, Stationen und Nebenanlagen. Dies umfasst sowohl Erdgas- als auch Wasserstoffprojekte wie z.B. Leitungsneuerrichtungen und Umstellung bestehender Erdgasleitungen auf Wasserstoff. Mit großer Sorgfalt verwalten Sie bestehende Leitungsrechte. Sie begleiten und überwachen die Rechtswahrung in Flurbereinigungs- und Zwangsversteigerungsverfahren etc. Sie nutzen Ihre Erfahrung und bearbeiten liegenschaftsrechtliche Fragestellungen. In Ihrer Rolle sind Sie Ansprechpartner für Verhandlungen mit Grundeigentümern, Pächtern, Behörden und Verbänden. Sie arbeiten erfolgreich in fachbereichsübergreifenden technischen Projekten mit. Ihre Ausbildung zur/m Rechtsfachwirt/in, Rechtspfleger/in, Bürovorsteher/in, Wirtschaftsjurist/in oder vergleichbar (z. B. Verwaltungsfachwirt/in) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Die Stelle ist auch für Absolventen geeignet. Sie bringen Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und technischenZusammenhängen mit. Sie besitzen die Fähigkeit, Sachverhalte und rechtliche Einschätzungen in Wort und Schrift klar und überzeugend darzustellen. Sie verfügen über die nötigen Grundkenntnisse im Liegenschafts- und Grundbuchrecht. Sie überzeugen durch die Bereitschaft, sich schnell und umfassend in Liegenschaftssysteme einzuarbeiten. Zu Ihren weiteren Stärken zählen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Überzeugungskraft und gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Einsatzbereitschaft, selbständiges Arbeiten und die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Wir schaffen optimale Bedingungen für Sie: Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem fachlich gut aufgestellten Team und Spaß an der Arbeit Ein sicherer Arbeitsplatz in der Energieversorgung Attraktives Vergütungspaket gemäß unseres Tarifvertrags, zuzüglich Weihnachtsgeld und Bonus Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle (38h-Woche, 30 Urlaubstage und Home Office Möglichkeiten) Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Gesunde und vergünstigte Essensangebote in unserer Kantine (nur für Essener Standorte!) Mitarbeiter Kfz- und Fahrrad-Leasing Und viele weitere Benefits…. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. Open Grid Europe GmbH Katja SprengerKallenbergstr. 545141 EssenDeutschland Möchten Sie Teil der Energiewende werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Ihre Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie auf den Button unten, um den Bewerbungsprozess zu starten. Ein Anschreiben müssen Sie nicht beifügen. Wir freuen uns auf Ihren aussagekräftigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Dann wenden Sie sich an recruiting@oge.net.
Zum Stellenangebot

Assistent des Vorstands International / Volljurist (m/w/d)

Di. 14.06.2022
Lünen
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Assistent des Vorstands International / Volljurist (m/w/d) > Verwaltung Lünen> Stellen-Nr.: 86179 Sie unterstützen den Vorstand in allen operativen und strategischen Aufgaben und gestalten Entscheidungs­prozesse auf Geschäftsführungs- und Vorstandsebene aktiv mit Internationale M&A Transaktionen werden durch Sie begleitet Sie übernehmen Verantwortung für die Abstimmung und Koordination der Kaufverträge und bearbeiten diese im Sinne unserer strategischen Ziele Sie wirken dazu an Verhandlungen und der Erstellung zielgruppenspezifischer Entscheidungsvorlagen mit Die Koordination und Verantwortung für die Legal-Due-Diligence ergänzen Ihre vielfältigen Tätigkeiten Konkret stimmen Sie sich mit internen Analyseteams und externen Kanzleien ab und unterstützen unsere ausländischen Tochtergesellschaften bei ihren M&A Vorhaben Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, inkl. abgeschlossenem zweiten Staatsexamen Sie können erste Berufserfahrung im Bereich des inter­nationalen M&A-, Vertrags- und/oder Gesellschaftsrechts vorweisen Eine selbstständige, effiziente und strukturierte Arbeits­weise verbunden mit ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich Natürlich verfügen Sie über ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion gepaart mit souveränem und selbstsicherem Auftreten auf allen Ebenen Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher und idealerweise haben Sie Kenntnisse einer weiteren Fremd­sprachen Schlussendlich punkten Sie mit einem sicheren Umgang mit den MS-Office-Produkten Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Vielseitige Einblicke und Tätigkeiten in einer internationalen Unternehmensgruppe Ausgezeichnete Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Umfeld Hohes Maß an Eigenverantwortung Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team Möglichkeit mehrjähriger Auslandstätigkeit
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in Rechtswissenschaften

Do. 02.06.2022
Essen, Ruhr
Der Verein Die Netzwerkpartner ist Ansprechpartner Nr. 1 für regionale Energieversorger und Netzbetreiber, die den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam begegnen. Wir machen es uns zur Aufgabe, im Sinne unserer Mitglieder bzw. Partner das gemeinschaftliche Netzwerk zu stärken und weiterzuentwickeln. Mit 20 Jahren Erfahrung und Engagement bündeln wir die Kompetenz und das Know-how von mehr als 120 Mitgliedern, ermöglichen den branchenspezifischen Wissenstransfer und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern bedarfsgerechte und zukunftsfähige Lösungen. Dabei stellen unsere Vereinsmitglieder sowie unser rund 50-köpfiges Team von Experten jeden Tag unter Beweis, wie Unternehmen auf der Basis von offenem Austausch und Vertrauen erfolgreich Kompetenzen aufbauen und Synergien nutzen können – auch in Zeiten des Wettbewerbs. Werden Sie Teil des Teams und bringen Sie unsere Vision mit Ihren eigenen Ideen zum Leuchten, damit wir gemeinsam alle Herausforderungen meistern und etwas Großartiges auf die Beine stellen. Werkstudent*in Rechtswissenschaften Frühster Beginn: 01.07.2022 | Dauer: 6 Monate oder länger | Arbeitszeit: 20 Std./Woche | Lohn: 12,50 EUR/Std.Als Werkstudent*in der Rechtswissenschaften gewinnen Sie bei uns vielfältige Einblicke in die juristische Beratungspraxis, vergleichbar mit der Perspektive eines Inhouse-Juristen. Bei uns erwarten Sie spannende und anspruchsvolle Aufgaben: Sie bearbeiten vielseitige Rechtsfragen in Bezug auf energierechtliche Themen der Segmente Vertrieb, Netz & Infrastruktur oder Erneuerbare Energien und zum Zivilrecht. Sie unterstützen bei vereinsrechtlichen Fragestellungen. Sie nehmen an Beratungsgesprächen teil. Sie sind mitverantwortlich für die Vorbereitung von Seminar- und Fachveranstaltungen. Sie entwerfen und prüfen Verträge, allgemeinen Geschäftsbedingungen usw. Sie begleiten die Planung und Einführung neuer Produkte aus rechtlicher Sicht. Sie recherchieren zu rechtlichen Themen und erstellen Handlungsempfehlungen etc. Sie studieren Rechtswissenschaften und sind mindestens im vierten Semester. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse im Bereich Energierecht. Sie haben ein gutes Verständnis für energie-(wirtschaftliche) Zusammenhänge und befassen sich gerne mit operativ-rechtlichen Fragestellungen. Sie sind teamfähig und kommunikationsstark. Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig und verantwortungsbewusst. Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative und Engagement aus. Sie wenden Microsoft Office sicher an. Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie haben Spaß an der Arbeit im Team.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: