Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 3 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

So. 25.10.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken oder Stuttgart.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/divers)

Fr. 23.10.2020
Dortmund
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Compliance Officer (m/w/divers) thyssenkrupp Industrial Solutions ist ein führender Partner für Planung, Bau und Service rund um industrielle Anlagen und Systeme. Auf der Basis von mehr als 200 Jahren Engineering-Erfahrung liefern wir maßgeschneiderte, schlüsselfertige Großanlagen und Anlagenkomponenten für Kunden aus der Chemie-, Düngemittel-, Zement-, Mining- und Stahlindustrie. Rund 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden an über 60 Standorten ein globales Netzwerk, dessen Technologieportfolio größtmögliche Produktivität und Wirtschaftlichkeit garantiert. Die Business Unit Chemical & Process Technologies vereint jahrzehntelanges Know-how im Chemieanlagenbau - von der Planung über Beschaffung und Bau bis hin zum umfassenden Service. Das Produktportfolio umfasst führende Technologien in den Bereichen Düngemittel, Elektrolyse, Polymere, Basischemikalien, Hochdrucktechnik, Kokerei und Raffinerie sowie innovative Speicherlösungen für den Zukunftsmarkt der Erneuerbaren Energien. Auf Basis einer einzigartigen Kombination aus Engineering-Erfahrung, Abwicklungskompetenz und führenden, ressourcenschonenden Prozessen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, die Chemieherstellern weltweit zu mehr Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit verhelfen. Ihre Aufgaben Sie sind für die (Weiter-)Entwicklung des in Deutschland zur Best Practice zählenden, konzernweiten Compliance Programms mitverantwortlich. Hierzu gehört insbesondere auch die effiziente Umsetzung und Anpassung des Programms in der Business Unit Chemical & Process Technologies als Leiter des dortigen Compliance Teams, in Abstimmung mit dem Head of Legal & Compliance Segments & Regions in direkter fachlicher Berichtslinie in die thyssenkrupp AG. Sie verantworten die Beratung der Unternehmen und Mitarbeitenden der Business Unit Chemical & Process Technologies in sämtlichen Compliance Fragen (hauptsächlich im Kartell- und Korruptionsrecht). Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen. Darüber hinaus begleiten Sie Geschäftsprozesse und Einzelvorgänge aus Compliance Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen). Die Compliance Berichterstattung rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse aus den Rechtsgebieten Kartellrecht und Korruptionsrecht. Sie konnten bereits Erfahrung in der Bearbeitung von Compliance-Themen sammeln, vorzugsweise in der Industrie oder im Anlagenbau. Neben Integrität und Eigeninitiative sind sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie fundierte Kenntnisse von Präsentations- und Moderationstechniken für Sie selbstverständlich. Ein hoher Qualitäts- und Dienstleistungsanspruch und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Sie beherrschen zudem konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können. Sie sind zudem in der Lage, ein Team zu führen. Ein sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere in PowerPoint, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie zeitliche Flexibilität und Spaß an gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner Luca Marie von Gerkan Recruiting Expert Tel: +49 (0) 201 844-532909 Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Metall- und Elektro NRW (30 Tage Urlaub, 35 Stundenwoche, Urlaubsgeld und tarifliche Sonderzahlungen) Attraktives Altersvorsorgemodell Konzernweite Weiterbildungsmöglichkeiten thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Telefonanwalt (m/w/d) - Rechtsberatung im Homeoffice

Sa. 17.10.2020
Berlin, Hamburg, München, Köln, Dortmund, Hannover, Bremen, Dresden, Mannheim, Jena, Ulm (Donau)
Rechtsberatung im Homeoffice: Telefonanwalt (m/w/d) der Deutschen Anwaltshotline AG werden Spannende Tätigkeit mit garantierter Auszahlung Wir, die Deutsche Anwaltshotline AG, sind einer der größten Rechts-Servicedienstleister auf dem deutschen Markt und arbeiten mit mehr als 250 selbstständigen Rechtsanwält*innen aus ganz Deutschland zusammen. Um die über 15.000 Anrufe pro Woche weiterhin stemmen zu können, suchen wir aktuell nach weiteren Kooperationsanwält*innen für die telefonische Rechtsberatung.Wir sind auf der Suche nach Kooperationsanwält*innen, die telefonische Rechtsberatung über die Plattform der Deutschen Anwaltshotline AG durchführen wollen. Interessierten Rechtsanwält*innen stehen neben der telefonischen Rechtsberatung auch weitere Beratungskanäle – wie etwa die Beratung per E-Mail oder Chat – offen. Die Teilnahme an der Hotline ist keinen strengen Regeln unterworfen, sondern kann flexibel auf die Anforderungen Ihres Kanzleialltags abgestimmt werden. Die wöchentlichen Bereitschaftszeiten planen wir von Woche zu Woche: So können Sie selbst bestimmen, wie viele Stunden Sie jeweils telefonisch beraten wollen und zu welchen Zeiten wir Sie schalten sollen. Da die Hotline an 365 Tagen im Jahr von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts erreichbar ist, sind auch Nacht- und Wochenendbereitschaften möglich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einfach, bequem und ortsungebunden telefonische Erstberatung zu erbringen. Um den „bürokratischen Rattenschwanz“ kümmern wir uns: Sie müssen weder Rechnungen stellen noch Akten pflegen. Stattdessen erhalten Sie monatlich eine sekundengenaue Abrechnung von uns.Sie sollten zu uns passen – menschlich wie fachlich. Sie bringen daher Folgendes mit: Sie sind zugelassene/r Rechtsanwältin/Rechtsanwalt und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich. Sie sind kommunikativ, haben immer ein offenes Ohr und können komplexe Rechtsprobleme verständlich erklären. Sie verfügen über hervorragendes Fachwissen in verschiedenen Rechtsbereichen. Sie verfügen über einen PC mit DSL-Internet-Zugang. Sie verfügen über PC-Grundkenntnisse (E-Mail-Verkehr, Internet, Öffnen und Speichern von Dokumenten). Durch die Teilnahme an der Plattform der Deutschen Anwaltshotline AG profitieren Sie nicht nur von einem gut kalkulierbaren und krisenfesten Umsatz, sondern auch von vielen weiteren Vorteilen: Kein Verwaltungsaufwand Kein Ausfallrisiko Flexible Bereitschaftszeiten Kostenlose Werbung und hohe Medienpräsenz
Zum Stellenangebot


shopping-portal