Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 6 Jobs in Hasperbach

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

Datenschutzbeauftragter w/m/d

Fr. 11.06.2021
Berlin, Dortmund, Dresden, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Kerpen, Rheinland, München, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Datenschutzbeauftragter w/m/d sichern Sie eine ordnungsgemäße Datenverarbeitung nach den geltenden Vorschriften.Ihre konkreten Aufgaben: Sie sind der Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden und Kunden und stellen sicher, dass Sie über neue regulatorische Änderungen informiert bleiben. Sie stimmen die DE-Datenschutz-Compliance-Anforderungen mit Konzern-/internationalen Geschäftsinitiativen zur Sicherstellung der DE-Compliance ab. Sie entwickeln und pflegen Konzerndatenschutzstandards mit einem Minimum an Aufsicht. Dazu gehört die Sicherstellung der Einhaltung von Verarbeitungsverzeichnissen, Datenschutz-Folgeabschätzungen und Datenschutzhinweisen. Sie führen Qualitätsschulungen und Datenschutz-Audits durch. CIPP/E-Qualifizierung oder vergleichbares Hochschulabschluss oder adäquate Ausbildung sowie mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Einhaltung von Datenschutzbestimmungen Praktische Erfahrung in großen, multinationalen Organisationen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gesundheitstrainings und lebenslanges Coaching Familienservice inkl. Backup Kindergarten Flexible Arbeitszeiten Duz-Kultur Möglichkeit zum Homeoffice
Zum Stellenangebot

Trainee im Arzneimittelbereich (Jurist) (m/w/d)

Mi. 09.06.2021
Wuppertal
Trainee im Arzneimittelbereich (Jurist) (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Während des 12-monatigen Traineeprogramms erhalten Sie durch Hospitationen einen umfassenden Einblick in die BARMER, um allgemeine organisatorische Zusammenhänge zu verstehen. Sie unterstützen unseren Arzneimittelbereich in allen rechtlichen Fragestellungen. Darüber hinaus verhandeln und erarbeiten Sie komplexe Selektiv- und Kooperationsverträge. Die Vorbereitung und Begleitung von Vergabeverfahren im Arzneimittelbereich gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Laufende Verträge analysieren Sie und entwickeln diese weiter. Sie begleiten Kollektivverträge und Gesetzesvorhaben im Arzneimittelsektor. Sie haben Ihr 1. und 2. juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über vertiefte juristische Kenntnisse im Arzneimittel-, Vergabe-, Vertragsarzt- oder Apothekenrecht. Sie sind in der Lage neue Themenstellungen schnell und präzise zu erfassen, diese zu durchdenken und behalten dabei das „große Ganze“ im Auge. Sie arbeiten proaktiv und übernehmen gerne früh Verantwortung. Auch bei hohem Arbeitsaufkommen und herausfordernden Situationen bleiben Sie gelassen und souverän. In der Kommunikation sind Sie sicher und konstruktiv. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket runden Ihr Profil ab. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Gerichtliches Forderungsmanagement

Mi. 09.06.2021
Dortmund
DEW21 ist ein moderner Energiedienstleister mit rund 1.000 Mitarbeitenden. Bei uns sorgen Sie mit dafür, dass in Dortmund Strom und Wasser fließen, die Heizung läuft und E-Autos durchstarten. Freuen Sie sich dabei auf jede Menge Gestaltungsspielräume und ein kollegiales Arbeitsklima. Bewegen Sie jetzt mit Ihrer Energie mehr: In Dortmund, für die Region, für die Menschen. Leiter (m/w/d) Gerichtliches Forderungsmanagement BereichPersonal und Recht BeschäftigungsartVollzeit Befristungunbefristet Datumsofort Unser Herz pocht regional.Dort, wo die Energiewende lebt und wo sich fast 600.000 Men­schen zu Hause fühlen, sind auch wir zu Hause: die DEW21. Wir sind das Dortmunder Energie- und Wasserversorgungsunter­neh­men. Besonders gut sind wir darin, zukunftsweisende Dienstleis­tungen mit dem Wissen eines erfahrenen Versorgers zu verbin­den, alte Strukturen aufzubrechen und mit Neuem zu kombi­nieren. So gestalten wir die Energiewende. Gestalten Sie mit! (Weiter-)Entwicklung des Fachbereichs und damit verbundene Beratung und Unterstützung des Teams bei der Ausübung der Tätigkeiten Verantwortung für die fachbereichsübergreifende Prozessentwicklung und Kulturentwicklung innerhalb des Teams Initiierung von Arbeitsweisen zur Entwicklung des Fachbereichs hin zu modernen Arbeitswelten Planung und Organisation von regelmäßigen Schulungen für die Mitarbeitenden und damit Verantwortung für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung des Teams Aufbau und Pflege von Kooperationen und Kontakten zu externen, strategischen Partnern und Gremien sowie Implementieren neuer Ideen in das Gerichtliche Forderungsmanagement Wahrnehmung der Unternehmensinteressen im Rahmen von Gerichtsverhandlungen mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Rechtswissenschaften, der Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Qualifikation mit Ihrem Gestaltungswillen und dem Wunsch, Verantwortung zu übernehmen und gleichzeitig im Team zu teilen mit Kenntnissen der rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft, insbesondere im Forderungsmanagement mit Ihren exzellenten Kenntnissen und Erfahrungen in der Gesprächs-und Verhandlungsführung gegenüber Behörden, Gerichten und Kunden durch die Fähigkeit, Ihre Teammitglieder zu motivieren und mit einer Wertebasis aus Klarheit, Wertschätzung und Orientierung wenn Sie sich ein Arbeitsumfeld wünschen, in dem Sie die Ergebnisverantwortung tragen und die Voraussetzungen für Transparenz und einen offenen Umgang schaffen Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Entwicklungsmöglichkeiten Leistungsprämie
Zum Stellenangebot

Telefonanwalt (m/w/d) - Rechtsberatung im Homeoffice

Mi. 09.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Dortmund, Hannover, Bremen, Dresden, Mannheim, Jena, Ulm (Donau)
Rechtsberatung im Homeoffice: Telefonanwalt (m/w/d) der DAHAG Rechtsservices AG werden Spannende Tätigkeit mit garantierter Auszahlung Wir, die DAHAG Rechtsservices AG, sind einer der größten Rechts-Servicedienstleister auf dem deutschen Markt und arbeiten mit mehr als 250 selbstständigen Rechtsanwält*innen aus ganz Deutschland zusammen. Um die über 15.000 Anrufe pro Woche weiterhin stemmen zu können, suchen wir aktuell nach weiteren Kooperationsanwält*innen für die telefonische Rechtsberatung.Wir sind auf der Suche nach Kooperationsanwält*innen, die telefonische Rechtsberatung über die Plattform der DAHAG Rechtsservices AG durchführen wollen. Interessierten Rechtsanwält*innen stehen neben der telefonischen Rechtsberatung auch weitere Beratungskanäle – wie etwa die Beratung per E-Mail oder Chat – offen. Die Teilnahme an der Hotline ist keinen strengen Regeln unterworfen, sondern kann flexibel auf die Anforderungen Ihres Kanzleialltags abgestimmt werden. Die wöchentlichen Bereitschaftszeiten planen wir von Woche zu Woche: So können Sie selbst bestimmen, wie viele Stunden Sie jeweils telefonisch beraten wollen und zu welchen Zeiten wir Sie schalten sollen. Da die Hotline an 365 Tagen im Jahr von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts erreichbar ist, sind auch Nacht- und Wochenendbereitschaften möglich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einfach, bequem und ortsungebunden telefonische Erstberatung zu erbringen. Um den „bürokratischen Rattenschwanz“ kümmern wir uns: Sie müssen weder Rechnungen stellen noch Akten pflegen. Stattdessen erhalten Sie monatlich eine sekundengenaue Abrechnung von uns.Sie sollten zu uns passen – menschlich wie fachlich. Sie bringen daher Folgendes mit: Sie sind zugelassene/r Rechtsanwältin/Rechtsanwalt und verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich. Sie sind kommunikativ, haben immer ein offenes Ohr und können komplexe Rechtsprobleme verständlich erklären. Sie verfügen über hervorragendes Fachwissen in verschiedenen Rechtsbereichen. Sie verfügen über einen PC mit DSL-Internet-Zugang. Sie verfügen über PC-Grundkenntnisse (E-Mail-Verkehr, Internet, Öffnen und Speichern von Dokumenten). Durch die Teilnahme an der Plattform der DAHAG Rechtsservices AG profitieren Sie nicht nur von einem gut kalkulierbaren und krisenfesten Umsatz, sondern auch von vielen weiteren Vorteilen: Kein Verwaltungsaufwand Kein Ausfallrisiko Flexible Bereitschaftszeiten Kostenlose Werbung und hohe Medienpräsenz
Zum Stellenangebot

Referent Vertriebsstellen und -abrechnung (m/w/d)

Do. 03.06.2021
Bielefeld, Hagen (Westfalen)
Abellio ist einer der führenden Anbieter im deutschen Schienenpersonennahverkehr (SPNV). Als privates Eisenbahnunternehmen betreiben wir bundesweit Bahnnetze, u.a. S-Bahn Rhein-Ruhr, Niederrhein-Netz, Emsland-Mittelland-Netz und Saale-Thüringen-Südharz-Netz sowie Stuttgarter Netz/Neckartal. Tagtäglich bringen unsere engagierten KollegInnen tausende zufriedene Fahrgäste sicher an ihr Ziel. Um unsere ausgezeichnete Qualität und unseren guten Service weiterhin zu gewährleisten, brauchen wir Dich an Bord. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hagen oder Bielefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit in Vollzeit: Referent Vertriebsstellen und –abrechnung (m/w/d) zur Unterstützung unseres Unternehmensbereiches Vertriebstechnik Abschluss und Betreuung von Agenturverträgen / Mietverträgen zur Umsetzung verkehrsvertraglicher Anforderungen Prüfen der Einhaltung der Agenturverträge inklusive Qualitätstest Vor- und Nachbereitung sowie Organisation von Mitarbeiterschulungen Erstellung von Auswertungen und Statistiken Abrechnung (ggf. inkl. Rechnungsstellung) von internen und externen Partnern wie z.B. Kundenbetreuern, Mitarbeiter Kundencenter, Cashdienstleister, etc. Betreuung und Controlling der Agenturen hinsichtlich Abrechnungen, Provisionen inkl. Belegprüfung und Ansprechpartner bei tariflichen Fragen Interne Abstimmung mit unterschiedlichen Bereichen hinsichtlich Material,(Tarif-) Informationen, Verträgen, Finanzen etc. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist bzw. mit Verkehrsbezug oder mehrjährige Berufserfahrung in einem Eisenbahn-Nahverkehrsunternehmens idealerweise Kenntnisse in der Bearbeitung tariflicher und vertrieblicher Fragen im SPNV hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Service- und kundenorientiertes Denken und Handeln gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere MS-Excel Interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem gesund wachsenden Unternehmen Ausführliche Einarbeitung in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien Möglichkeit zur Erweiterung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen Regelmäßige und am individuellen Bedarf orientierte Personalentwicklung Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Intellectual Property Coordinator (m/w/divers)

Di. 01.06.2021
Ennepetal, Bochum, Mandern bei Hermeskeil
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Intellectual Property Coordinator (m/w/divers) Unser Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie.thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Der Einsatzort kann Ennepetal, Bochum oder Mandern sein. Ihre Aufgaben Sie übernehmen die weltweite Koordination aller Schutzrechtsvorgänge bei tk Bilstein. Aus erster Hand erfahren Sie von neuen Erfindungsmeldungen und bearbeiten diese. Sie sind dabei in alle technischen Neuentwicklungen involviert und betreuen in dem Rahmen neue, kreative Ideen. Die entstehenden Anmeldeentwürfe besprechen Sie mit Patentanwälten und den Erfindern selbst. Sie nehmen an Entscheidungsgremien über anstehende Schutzrechtsthemen teil und organisieren diese. In Ihrer Rolle tragen Sie zu der Herbeiführung von Entscheidungen bzgl. der Aufrechterhaltung von bestehenden Patenten bei. Sie führen Patentrecherchen durch und bereiten durch Ihre Tätigkeit strategische, technologische Entscheidungen vor. In Zusammenarbeit mit den Konzernpatentanwälten übernehmen Sie die Durchsicht und Absprache von Prüfungsbescheiden und Bescheidserwiderungen. Sie überwachen die Patente und übernehmen das Patentmonitoring, sodass Ihnen auch mögliche Patentrechtsverletzungen nicht entgehen. Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, technisches Studium als Dipl.-Ing. (FH/TU) / Master. Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Patentwesen mit oder zeigen die Bereitschaft, sich mit unserer Unterstützung auf dem Gebiet zu qualifizieren. Ein gutes technisches Gesamtverständnis zeichnet Sie aus. Sie bringen Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit. Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruiting Expert Telefon: +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal