Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 39 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Versicherungen 4
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Agentur 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medizintechnik 1
  • Telekommunikation 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Recht

Marketing Specialist (w/m/d) Business Development

So. 20.09.2020
Düsseldorf
Heuking Kühn Lüer Wojtek ist eine Partnerschaft von über 400 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren mit acht Standorten in Deutschland und einem Büro in Zürich. Die Kanzlei ist damit eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten. Für unser erfolgreiches Team im Bereich Kommunikation & Marketing am Standort Düsseldorf suchen wir ab sofort einen Marketing Specialist w/m/d in Teilzeit (ab 20 Std./Woche). Sie fungieren als Ansprechpartner für unsere Praxisgruppen und un­terstützen  diese bei ihrer Außendarstellung und Weiterentwick­lung insbe­sondere im internationalen Umfeld. Dabei setzen Sie Ihre Fremd­sprachenkenntnisse gekonnt ein. Beratung unserer Anwältinnen und Anwälte bei der Darstellung in nationalen und insbesondere internationalen Handbüchern sowie Erstellung sämtlicher Unterlagen für deren Recherche Internationale Pressearbeit Aufbereitung und Aktualisierung unserer Kanzleiprofile sowie individueller Profile Erfassen, Zusammenstellen und Auswerten von Rankings und Auszeichnungen Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen, Pitch-Unterlagen sowie Pflege unserer internen Vorlagen und Muster für die Mandatsarbeit erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder fundierte Erfahrung imBereich Marketing Berufspraxis aus einem vergleichbar anspruchsvollen Umfeld (z.B. Wirtschaftskanzlei, Unternehmensberatung o.ä.) sehr gute bis fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen persönlich überzeugen Sie durch eine ausgeprägte Kommuni­kations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsstärke und diplomatisches Geschick eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eine attraktive Vergütung 28 Tage Urlaub (zusätzliche freie Tage an Rosenmontag, Weihnachten und Silvester) und Flexibilität bei der Arbeitszeit­gestaltung (u.a. mobiles Arbeiten) ein moderner Arbeitsplatz mit Getränke- und Sportangebot im Büro ein sehr gutes, teamorientiertes Betriebsklima und eine strukturierte Einarbeitung, auch im Rahmen unserer Willkommenstage in Düsseldorf regelmäßige Firmenevents und Teilnahmen an Sport­veranstaltungen (z.B. Metro Marathon) gezielte Förderung für Ihren persönlichen Erfolg, vor allem durch Fortbildung im Rahmen unserer Heuking Academy
Zum Stellenangebot

Trainees (m/w/d) für die Tätigkeit in der gewerkschaftlichen Rechtsberatung und -vertretung

Sa. 19.09.2020
Bochum, Düsseldorf, Halle (Saale)
ver.di, das sind knapp zwei Millionen Mitglieder aus rund 1.000 Berufen. Als weltweit größte freie Dienstleistungsgewerkschaft vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder in den Betrieben und Dienststellen, in Tarifverhandlungen, in arbeits- und sozialrechtlichen Auseinandersetzungen sowie gegenüber der Politik. Wir arbeiten für mehr Gerechtigkeit. Und Du? ver.di kämpft für menschenwürdige Arbeits- und Lebensbedingungen, materielle Sicherheit und gesellschaftliche Teilhabe. Getreu der Devise „Millionen sind stärker als Millionäre“ organisieren wir solidarisches Handeln und damit eine Gegen- und Gestaltungsmacht. Mach Dein Engagement zum Beruf. Um noch mehr Beschäftigte von den Vorteilen gewerkschaftlichen Handelns zu überzeugen und um unsere Mitglieder und ehrenamtlich Aktiven bei der Durchsetzung ihrer Interessen zu unterstützen, suchen wir engagierte Mitstreiter*innen. Als hauptamtliche*r Gewerkschaftssekretär*in bieten wir Dir eine sinnstiftende Tätigkeit: Gemeinsam arbeiten wir daran die Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeitnehmer*innen in der Dienstleistungsbranche zu verbessern.Die Aufgaben als Gewerkschaftssekretär*in der Rechtsberatung und -vertretung sind vielfältig und abwechslungsreich. Arbeitsschwerpunkte: Individuelle Rechtsberatung und rechtliche Betreuung und Begleitung von Mitgliedern und betrieblichen Funktionär*innen in Fragen des Arbeitsrechts, des Sozialrechts, des Verwaltungsrechts und ggf. des Urheberrechts sowie des Zivil- und Strafrechts sowie Information der betroffenen, gewerkschaftlichen Ansprechpartner*innen und Strukturen (z.B. branchenbezogene Betriebs- und Tarifarbeit, Jugend) Vor- und außergerichtliche sowie gerichtliche Rechtsvertretung Für unser Traineeprogramm suchen wir Trainees, die ab 01.04.2021 in die Aufgabe als Gewerkschaftssekretär*in hineinwachsen wollen und als zukünftige*r Gewerkschaftssekretär*in die Arbeitswelt engagiert und gerecht gestalten wollen. Im Traineeprogramm absolvieren die Trainees gemeinsam die Theoriemodule in unseren bundesweiten gewerkschaftlichen Bildungszentren. Die praktischen Einsätze werden entsprechend der zukünftigen Stelle zu Beginn des Traineeprogramms geplant. Der Einsatzort nach dem Abschluss des Traineeprogramms steht bereits jetzt konkret fest. Die praktischen Einarbeitungsphasen im Traineeprogramm werden überwiegend – aber nicht ausschließlich - in der Region des genannten Standorts stattfinden. Wir besetzen zum 01.04.2021 je eine Vollzeitstelle im Bezirk Mittleres Ruhrgebiet am Standort Bochum (Kennung: BZ-21-1-NRW B) im Bezirk Düssel-Rhein-Wupper am Standort Düsseldorf (Kennung: BZ-21-1-NRW D) im Bezirk Sachsen-Anhalt Süd  am Standort Halle/Saale (Kennung: BZ-21-1-SAT) Wir erwarten wir, dass Du Folgendes mitbringst: Interesse an und Identifikation mit den Zielen der ver.di (nachvollziehbar dargelegt in der Bewerbung) eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung sowie gesellschaftliches bzw. gewerkschaftliches Engagement, durch das Du folgende Kompetenzen erworben hast: erste Fachkenntnisse in den Feldern Recht, Politik und Wirtschaft grundlegende methodische und IT-bezogene Kompetenzen (Office Paket) ein ausgewogenes persönliches Profil: Interesse am strategischen, konzeptionellen und analytischen Arbeiten, Problemlösungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Selbstreflexions- und Lernfähigkeit  vertiefte Kenntnisse im Arbeits-, Mitbestimmungs- und Tarifrecht. Ein entsprechender Hochschulabschluss (wie Jura 2. Staatsexamen) wird nicht vorausgesetzt, diese Kenntnisse können in der beruflichen Qualifikation oder durch entsprechende Tätigkeit (z.B. Interessenvertretung, Tarifkommission, Referent*innen-Tätigkeit) erworben worden sein. Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse – Kenntnisse in einer weiteren Sprache sind von Vorteil Führerschein Klasse 3 bzw. B Gute Arbeitsbedingungen – auch für Dich. Die Tätigkeit als Gewerkschaftssekretär*in ist anspruchsvoll und vielfältig. Wir bieten Dir in einem 18-monatigen Traineeprogramm eine gute Mischung aus theoretischer Qualifizierung, praktischer Einarbeitung und kollegialer Begleitung, damit Du optimal vorbereitet bist. Während des Programms erhältst Du gemäß unseres Entgeltsystems ein Gehalt als Gewerkschaftssekretär*in in Einarbeitung. Nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramms garantieren wir die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Wir suchen Kolleg*innen für die Rechtsberatung und Rechtsvertretungen mit politischem und rechtlichem Gestaltungswillen. In einer zwölfmonatigen Einstiegs- und Grundlagenphase erhalten unsere Trainees eine breite Einarbeitung und Vorbereitung auf die Tätigkeit als Gewerkschaftssekretär*in. In weiteren sechs Monaten erfolgt die gezielte Vorbereitung auf die konkrete Stelle als Gewerkschaftssekretär*in der Rechtsberatung und –vertretung, die dann nach Abschluss des Traineeprogramms eingenommen wird.
Zum Stellenangebot

Assistant Manager (w/m/d) Indirect Tax Services - Umsatzsteuer

Sa. 19.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Bielefeld, Dresden, Leipzig
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Indirect Tax Services bei der Beratung unserer Mandanten in allen Fragen des nationalen und internationalen Umsatzsteuerrechts sowie in allen Aspekten des Zoll-, Außenwirtschafts-, Exportkontroll- und Verbrauchsteuerrechts am Standort Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Bielefeld, Dresden, Leipzig, Nürnberg oder Essen. Deine Aufgaben Beratung unserer Mandanten in allen Fragen des nationalen und internationalen Umsatzsteuerrechts Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen zu umsatzsteuerlichen Fragen des nationalen und internationalen Waren- und Dienstleistungswesens Klärung rechtlicher Grundsatzfragen im Rahmen der forensischen Tätigkeit vor nationalen und europäischen Gerichtsbarkeiten Einbindung in die Leitung des Mitarbeiterteams Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften mit Fokus auf betrieblicher Steuerlehre, Steuerrecht sowie idealerweise nationalem und internationalem Umsatzsteuerrecht Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Steuerberatung und Know-how im Umsatzsteuerrecht Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Medical Devices

Fr. 18.09.2020
Neuss
As the world's largest and most broadly based healthcare company, we impact more than a billion lives through the innovation happening at 260+ companies located in 60 countries around the world. Teams from Johnson & Johnson’s consumer business are improving quality of life by creating digital tools to help people track the health of their skin. Those working in medical devices are 3-D printing artificial joints personalized for each patient, while researchers in pharmaceuticals are using AI to discover lifesaving drugs. We redefine what it means to be a big company in today’s world. In Germany Johnson & Johnson GmbH represents the consumer health care business. With a broad portfolio of well-known brands we are in touch with the consumer at every stage of life.REGULATORY AFFAIRS MANAGER (M/F/D) MEDICAL DEVICES Location: Neuss Duration: This role is a maternity leave cover and is fixed for 12 months Drawing on relevant expertise and information from both internal and external sources, make a major contribution towards the preparation of any critical regulatory documentation for notifications in the Medical Device area. YOUR responsibilities & YOUR impact: Ensuring that the company's products comply with relevant legislation and standards Keeping abreast of international legislation, guidelines and customer practices Keeping up to date with a company's product range Developing and writing clear strategies and arguments and explanations for new product licenses, modifications and license renewals Preparing submissions of license variations and renewals Setting and communicating timelines for license variations and renewal approvals Writing clear, accessible product labels and patient information leaflets Planning and developing product trials, Interpreting trial data Advising scientists and manufacturers on regulatory requirements Resolving complex issues as they arise Project managing teams of colleagues involved with the development of new products Maintaining quality systems undertaking and managing regulatory inspections Reviewing company practices and providing advice on changes to systems Liaising with, and making presentations to regulatory authorities and Notified Bodies Submitting license and clinical trials applications to authorities to strict deadlines Negotiating with regulatory authorities and Notified Bodies for marketing authorization Specifying storage labelling and packaging requirements. Liaising closely with the regulatory authorities on a regular basis We would love to hear from YOU, if you have:       Successful graduation in a Life Science degree or equivalent Proven expertise of medical device Regulatory Affairs on an international basis Business development skill sets with exposure to or having worked in a regulatory consultancy model Be able to demonstrate driving partnerships within the industry Experience within a clinical trial program environment Proven ability of interpreting legislation and impact to meet commercial needs Proven capability of successful working relationships with regulatory bodies Demonstrate an appreciation and understanding of the positive impact of regulatory in delivering business solutions Excellent communication and interpersonal skills, ability to influence and motivate Proven success at managing and driving a team to meet strategic goals and KPIs Fluent German and English language skills (oral and written) This is what awaits YOU at J&J: The well-being and development of our employees are central aspects of our company creed. Individuals who would like to fully realize their potential as part of our international, innovation-driven corporate family and who aspire to have challenging work, will find that our company provides just the right conditions. We consider intensive initial training, further education that is tailored to our employees' work and excellent opportunities for development - both nationally and internationally - to be just as essential as a good work-life balance, attractive compensation and above-average employee benefits. One aspect that distinguishes our company is the large number of measures we have to support our trainees and promote career development in ways that are also compatible with family life.
Zum Stellenangebot

Senior Contract Manager - Vertragsmanagement (all genders)

Fr. 18.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. Unsere interne Organisation sorgt dabei im Hintergrund für reibungslose Prozesse. Hier setzt du frische Impulse in unserem Contract-Management-Team. Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du in ein etabliertes, hochprofessionelles Contract-Management-Team einsteigst. Hier kannst du als Account Lead oder Team Lead schnell Verantwortung übernehmen und innerhalb eines motivierenden und kollegialen Arbeitsumfelds deine individuelle Entwicklung vorantreiben. Du bist für die kommerzielle und rechtliche Abwicklung unserer Projektverträge zuständig. In diesem Rahmen beantwortest du Fragen zu Vertragspflichten und -änderungen und stehst unseren Kunden sowie den Projektteams stets als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Darüber hinaus identifizierst du mögliche Risiken und Probleme und setzt dich anschließend mit deren Management auseinander. Last, but not least legen wir die Entwicklung und Implementierung von Standardprozessen innerhalb des Vertragsmanagements in deine Hände.  Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 6 Jahre) im Contract Management und erste Erfahrung im Führen kleiner Teams Gute Kenntnisse im internationalen Vertragsrecht Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie eine exzellente Ausdrucksweise Gute analytische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Hands-on-Mentalität und Spaß am dienstlichen Reisen Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Großschaden/Prozess – Kraftfahrt

Fr. 18.09.2020
Düsseldorf
Die Sparkassen DirektVersicherung AG ist ein aufstrebender Kfz-Versicherer mit Standort in Düsseldorf-Wersten. Wir sind seit über 20 Jahren erfolgreich spezialisiert auf das Kfz- Privatversicherungsgeschäft, decken aber auch andere Versicherungsprodukte ab und werden diese Aktivitäten weiter ausbauen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Jurist (m/w/d) Großschaden/Prozess – Kraftfahrt (ggfs. auch Teilzeit möglich). Sie bearbeiten komplexe Kraftfahrt-Haftpflichtschäden, dies schließt Verhandlungen mit Geschädigten und Rechtsanwälten ein. Sie sind zuständig für das Reha-Management in Personenschäden. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Führung von Kraftfahrt-Haftpflicht-, Deckungs- und Regressprozessen. Die Mitarbeit in Projekten des Geschäftsbereichs sowie die Übernahme von Sonder- und Schulungsaufgaben runden Ihren Tätigkeitsbereich ab. Sie bringen eine juristische Ausbildung mit möglichst einem Prädikatsexamen mit. Sie haben gute Kenntnisse des Haftpflicht-, Versicherungs- und Prozessrechts und sind ggf. Fachanwalt/-anwältin für Verkehrs- oder Versicherungsrecht. Sie haben Erfahrungen in der Bearbeitung mittlerer und schwerer Personenschäden. Ein hohes Verhandlungsgeschick sowie Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Der sichere Umgang mit Großrechner-Programmen, LotusNotes und Office-Produkten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie besitzen den Führerschein Klasse B und die Bereitschaft für Dienstreisen im Bundesgebiet. Betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit der Heimarbeit sowie flexible Arbeitszeiten. Wir bringen Sie nach vorne durch interne und externe Weiterbildungen. Zahlreiche Angebote für Sport und Gesundheit (mit Zuschuss). Eine gute ÖPNV-Anbindung (mit Zuschuss) und Parkmöglichkeiten. Und vieles anderes mehr.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Corporate / M&A - EY LAW

Fr. 18.09.2020
Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende und fachübergreifende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 2100 Kolleginnen und Kollegen der EY Law in weltweit 80 Jurisdiktionen. Mit unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung sowie unserem starken Netzwerk mit den Teams aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie Consulting führen wir unsere Mandanten in die Zukunft und beraten nationale sowie global aufgestellte Unternehmen zu allen rechtlichen Fragen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teammitglied unserer Corporate / M&A Praxis in Düsseldorf beraten Sie unsere Mandanten zu allen handels-, gesellschafts- und sonstigen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, Umstrukturierungen sowie Unternehmenskäufen und -verkäufen einschließlich Kapitalmarkttransaktionen. Dabei gehören auch Bundes- und Landesministerien, Kommunen und deren jeweilige Beteiligungsunternehmen zu Ihren Mandanten, die Sie bei einzelnen Projekten oder langfristig bei deren Tätigkeit begleiten. Darüber hinaus: Erstklassige Rechtsberatung für deutsche und ausländische Mandanten im Bereich des Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrechts, z.B. bei Reorganisationen und allen Fragen des Unternehmensrechts sowie Transaktionen Begleitung aktueller rechtlicher Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Transformation des öffentlichen Sektors Multidisziplinäre Arbeit im Team mit Experten aus anderen Servicebereichen auf herausfordernden Mandaten - direkter Mandantenkontakt inklusive Ein attraktives Gehaltspaket und ein fachübergreifendes Fortbildungsprogramm Sehr offene und teamorientierte Unternehmenskultur Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Volljurist (w/m/d) mit überdurchschnittlichen Examina Unternehmerisches Denken und Handeln, hohe Einsatzbereitschaft und Teamgeist Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch LL.M. und/oder Promotion (wünschenswert) Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als EY- Kollege profitieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Financial Services Tax (w/m/d)

Do. 17.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Spannende Projekte - Du unterstützt unser Expertenteam bei der Steuerberatung global tätiger Unternehmen im Finanzsektor (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften) und arbeitest in Projekten im nationalen und internationalen Kontext mit, wie z.B. bei Finanzproduktgestaltungen, Cross-Border-Finanzierungen und Transaktionen. Außerdem bist du in spannende Projekte aus dem Finanzsektor, insbesondere zum Brexit, involviert.Steuerliche Expertise - In diesem Zusammenhang wirkst du bei der Erstellung gutachterlicher Stellungnahmen zu steuerrechtlichen Fragestellungen aus den Bereichen Versicherung, Asset Management sowie Banken und Kapitalmarkt mit und unterstützt die Erstellung von Steuererklärungen.Vielfältige Einblicke - Zudem hilfst du bei der Erstellung des Tax Reportings von in- und ausländischen Investmentfonds.Netzwerk - Neben spannenden Aufgaben profitierst du von den Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch). Wir sind daran interessiert junge Talente nach einem erfolgreichen Praktikum/einer erfolgreichen Werkstudententätigkeit zu übernehmen.Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit steuerlichem Fokus und stehst kurz vor dem Abschluss.Neben dem Interesse am Finanzmarkt und der Besteuerung von Finanzprodukten, ist eine Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/-frau, Steuerfachangestellten oder Bankkaufmann/-frau vorteilhaft.Zudem überzeugst du durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft sowie Spaß an der Projektarbeit im Team.Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, setzen wir voraus.Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 3 Monate betragen, gerne auch mehrere Monate. Für eine Werkstudententätigkeit stehst du idealerweise 20 Stunden in der Woche zur Verfügung.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Dualer Diplomstudiengang Verwaltungsinformatik an der Hochschule des Bundes

Do. 17.09.2020
Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Ilmenau, Thüringen, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.100 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Im Vergleich zu anderen Non-Profit-Organisationen verknüpft das ITZBund Prozessabläufe, die an Industriestandards orientiert sind und eine moderne Führungskultur mit den Vorzügen des öffentlichen Dienstes vereinbaren. Derzeit nutzen rund eine Million Nutzerinnen und Nutzer die Leistungen des ITZBund. Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) bietet zum 01. April 2021 38 Studienplätze für den dualen Diplomstudiengang Verwaltungsinformatik an der Hochschule des Bundes an.Sie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxisphasen im ITZBund besteht. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und Münster. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Anteil 50%) Inhalte u.a.: Datenbank-/ Betriebssysteme, Programmierung, Softwareentwicklung Verwaltungsmanagement (Anteil 30%) Inhalte u.a.: Projektmanagement, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre (Anteil 20%) Inhalte u.a.: Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss Deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union beziehungsweise von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.510 € brutto. Während der Theoriephasen besteht die grds. Möglichkeit einer Unterbringung am Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Diplom-Verwaltungswirtin - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" bzw. „Diplom-Verwaltungswirt – Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)“ verliehen.
Zum Stellenangebot

Working Student / Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Corporate Legal Affairs

Mi. 16.09.2020
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.Werkstudent – Unterstützung in der Rechtsabteilung (Corporate Legal Affairs) Für unsere Konzernrechtsabteilung am Standort Düsseldorf suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) für den Bereich Corporate Legal Affairs. Der Bereich Corporate Legal Affairs/Shareholding Management unterstützt u.a. die Tochtergesellschaften des GEA Konzerns weltweit bei gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen, sammelt und verwaltet gesellschaftsrechtliche Daten und Dokumente in einer Gesellschaftsdatenbank.   Ihre Aufgaben: Betreuung unserer Gesellschaftsdatenbank (Daten- und Dokumentenpflege) Aufbereitung und Erstellung von Präsentationen, Listen und weiteren Dokumenten (z.B. Vollmachten, Gesellschafterbeschlüsse o.ä.) Allgemeine sowie ggfs. rechtliche Recherchen Kommunikation mit Ansprechpartnern verschiedener Funktionen innerhalb des Konzerns Administrative Unterstützung in der Rechtsabteilung Ihre Qualifikationen: Immatrikulierter Student (m/w) Computeraffinität Sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Interesse an wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen sowie den vielfältigen internationalen Aufgaben einer Konzernrechtsabteilung   Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal