Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 29 Jobs in Hedelfingen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Finanzdienstleister 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Referendariat 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Recht

Volljurist:in / Syndikusrechtsanwalt:anwältin (m/w/d) IT-Recht

Mo. 16.05.2022
Stuttgart
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die CML Construction Services GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der STRABAG SE. Ihre Aufgabe ist die bauwirtschaftliche und rechtliche Betreuung der Konzerngesellschaften. Als Zentralbereich unterstützt die CML die operativen Kollegen in allen Phasen der Projektabwicklung. Die Einbindung in das Projekt findet je nach Erfordernis statt und reicht vom Telefongespräch bis zu einer mehrwöchigen bzw. ständigen projektbegleitenden Betreuung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Umfassende rechtliche Begleitung der digitalen Transformation unserer Prozesse in nationalen und internationalen Projekten und Konzerngesellschaften  Beratung und außergerichtliche Vertretung der operativen Einheiten und Stabsbereiche bis zur Geschäftsführungsebene vorwiegend in IP- (Intellectual Property), IT-(Informationstechnologie) und vertragsrechtlichen Belangen, insbesondere auch in Streitfällen Prüfung von Sachverhalten, Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe, Prüfung und Verhandlung der Verträge bis hin zur Beratung während der Leistungserbringung oder im Rahmen von Nachverhandlungen Prozessvertretung im Zusammenwirken mit externen Kanzleien 1. und 2. Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis Idealerweise einschlägige Erfahrungen und Kenntnisse in der Beratung von IT- oder IP-rechtlichen Mandaten im Vertragsrecht und der Vertragsgestaltung IT-Affinität und Interesse an baurechtlichen Bezügen Gutes Judiz, Pragmatismus und Blick für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise, Offenheit für neue Themen und eine rechtsgestaltende Tätigkeit Hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsstärke und ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Freude an der Kommunikation mit anderen Fachbereichen und der einfachen, verständlichen Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit der mandatsnahen und eigenverantwortlichen Arbeit und konzerninternen Rechtsberatung aller Einheiten bis zur Geschäftsleitung. Sie arbeiten mit am Ausbau einer überwiegend auf die digitale Transformation ausgerichteten Abteilung innerhalb einer starken, bestehenden Rechtsberatungseinheit. Wir denken und arbeiten als Team, wenn erforderlich auch länderübergreifend in unserer fachlich und international breit aufgestellten Konzerneinheit. Dies ermöglicht innerhalb flacher Hierarchien sowohl den fachlichen Austausch mit den anderen CML-Bereichen als auch die Vernetzung mit den IT-Fach- und Stabsabteilungen. Auf jede:n Ihrer neuen Kolleg:innen können Sie sich in jeder Phase Ihrer beruflichen Entwicklung verlassen. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltswunsches über das Onlineformular.
Zum Stellenangebot

Promotion im Bereich Arbeits- und Sozialrecht in Zusammenarbeit mit einer Universität ab September 2022

Sa. 14.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000OZ2 Willkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Der Bereich Arbeits- und Sozialrecht ist Teil des Personalressorts der Daimler Truck AG. Wir sind zuständig für die gesamte arbeits- und sozialrechtliche Beratung im Daimler Truck-Konzern, unterstützen den Vorstand in allen tarifpolitischen Fragen und sind eingebunden in alle personalpolitischen Fragestellungen, einschließlich der Verhandlungen mit den zuständigen Arbeitnehmervertretungen. Wir sind auf der Suche, zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach einer/einem Doktorand*in. Sie werden Teil unserer Abteilung und erhalten die Möglichkeit, neben Ihrer Promotion erste Berufserfahrung in einem internationalen Konzern zu sammeln. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Führen von gezielten Recherchen zu aktuellen Problemstellungen durch und erstellen von Gutachten zu Rechtsfragen aus dem Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie des Sozial(versicherungs)rechts Mitwirken an Vertragsgestaltungen und Projekten (z. B. Unternehmensumstrukturierungen, Implementierung einheitlicher arbeits-/sozialrechtlicher und personalpolitischer Vorgaben) Entwerfen und überarbeiten von Schriftsätze, Stellungnahmen o. Ä. zu arbeits-/sozialrechtlichen Themen Beantworten der Anfragen der Fachbereiche durch Ihr Expertenwissen zu Ihrem Promotionsthema Als Ansprechpartner*in stehen Sie zur Verfügung Was wir Ihnen bieten: Unser Bereich Arbeits- und Sozialrecht besteht aus einem hochqualifizierten, motivierten und vernetzten Team von Expert*innen Wir fördern und unterstützen Ihre Promotion u. a. durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Ihnen ausreichend Zeit für Ihr Promotionsvorhaben lässt Sie erhalten die Möglichkeit, an arbeits- und sozialrechtlichen Schulungsveranstaltungen teilzunehmen oder diese bei Interesse auch selbst als Referent*in durchzuführen Einstellungsvoraussetzung ist die Betreuung des Promotionsvorhabens durch eine*n Hochschullehrer*in. Die Auswahl eines entsprechenden Betreuers sowie eines Promotionsthemas obliegt der/dem Doktorand*in. Sie haben beide juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossen Sie promovieren im Bereich des Arbeits-/Sozialrechts Sie arbeiten sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen durch eine selbstständige Arbeitsweise, Engagement und die Fähigkeit, juristische Spezialthemen auch dem Nichtfachmann verständlich zu machen Sie verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte soziale Kompetenz Sie haben Interesse an personalpolitischen FragestellungenZusätzliche Informationen: Sie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner – und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-zentrale@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Referent Vertragsmanagement auf Landesebene (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich mit uns für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit! Referent Vertragsmanagement auf Landesebene (w/m/d) Region Baden-Württemberg am Standort Ludwigsburg Feste Anstellung /Vollzeit/Teilzeit Übernahme der koordinativen und fachlichen- sowie Gremienunterstützung der Bereichsleitung Landesvertragspolitik Koordinieren der Termine der Bereichsleitung in enger Abstimmung mit den Referenten Landesvertragspolitik in den weiteren Regionen des Bereichs Landesvertragspolitik um die gewünschten Gesprächs-, Verhandlungs- und Gremienteilnahmen der Bereichsleitung zu gewährleisten Den/die Leiter/in des Bereiches Landesvertragspolitik in den fachlichen Aufgaben unterstützen durch die fachliche Anleitung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Landesvertragspolitik sowie der Übernahme von Verhandlungen in allen Aufgabenschwerpunkten der Landesvertragspolitik Erster fachlicher Ansprechpartner der Fachreferent/innen Landesvertragspolitik, Mitarbeiter/innen Qualitätsprüfungen und Sachbearbeiter/innen Landesvertragspolitik Die IKK classic in regionalen Fachgremien und Ausschüssen sowie die Bereichsleitung in politischen Gremien vertreten Die Vertragsstrategie der IKK classic durch die Gestaltung und den Abschluss von Vertrags- und Vergütungsvereinbarungen auf regionaler Ebene umsetzen Weitere Fachaufgaben wie z. B. Weiterentwickeln/Umsetzen regionaler vertraglicher Konzepte oder Erstellen von Entscheidungs- und Beschlussvorlagen übernehmen Beziehungen und Kontakten zu regionalen externen Partnern und Institutionen pflegen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Bezug zum Aufgabengebiet oder vergleichbare Qualifikation oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten  Umfassende und spezielle Kenntnisse im Aufgabengebiet, insbesondere auf dem Gebiet der Vertragsgestaltung sowie der Vergütungssysteme und Abrechnungswege in der GKV/SPV anwenden Spezielle Kenntnisse der/des BWL, Gesundheitsökonomie, Sozialversicherungsrechts anwenden Umfassende Kenntnisse im Leistungs- und Versicherungsrecht der Pflege- und Krankenversicherung sowie angrenzenden Rechtsgebieten der Sozialversicherung anwenden Umfassende Kenntnisse in der Gesundheitspolitik, der Strukturen der GKV und PKV sowie der Wettbewerbssituation im Markt der gesetzlichen Krankenkassen anwenden Integer im Unternehmen und nach außen verhalten, loyal gegenüber dem/der Leiter/in und Mitarbeitern/innen des Bereiches handeln sowie vertrauensvolle und verbindliche Beziehungen pflegen In der Repräsentation des Unternehmens nach außen seriös und diplomatisch auftreten sowie sensibel mit internen bzw. vertraulichen Unternehmensdaten umgehen Persönliche Stärken sind insbesondere eine eigenverantwortliche und ziel-/ergebnisorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, analytisches Denken, eine ausgeprägte Sozialkompetenz und Loyalität Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 IKK-TV Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine gute Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Eine attraktive Familienzulage Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden. Diese Stelle wird nach Möglichkeit auch in Teilzeit besetzt. Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d) Mercedes pay GmbH

Do. 12.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001MJ2 WAS WIR TUN Direkt aus dem Auto bezahlen: Mercedes pay unterstützt u.a. In-Car-Payment sowie die Zahlungsabwicklung per App und im Webshop. Wir möchten, dass der Kundenkontakt mit Mercedes pay und der Zahlungsverkehr auf der globalen Plattform so nahtlos wie möglich verläuft. Wir entwickeln neue Zahlungsprodukte und -lösungen, um dem Kunden ein noch besseres Benutzer- und Zahlungserlebnis zu bieten. WER WIR SIND Die Mercedes pay GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz Mobility AG. Mercedes pay spielt eine elementare Rolle in der Mobilitäts- und Digitalisierungsstrategie der Mercedes-Benz Group AG. Wir betreiben die zentrale Zahlungsabwicklungsplattform und fungieren als Kompetenzzentrum für Zahlungen bei Mercedes-Benz. Mercedes pay startete im September 2018 in seinem ersten Markt. Mittlerweile sind wir in mehr als 40 Ländern auf fünf Kontinenten aktiv und wickeln Transaktionen für Mercedes-Benz Produkte und Dienstleistungen ab. Je nach Markt kann Mercedes Pay Transaktionen aus dem Mercedes me connect Store, der Mercedes me App, In-Car-Zahlungen oder sogar zur Unterstützung des Online-Fahrzeugverkaufs verarbeiten. WAS DU TUN WIRST Als Teil des Teams Finanzen und Rechnungswesen bist du verantwortlich für das Vertragsmanagement Du erstellst und pflegst die Vertragsvorlagen in Kooperation mit der Rechtsabteilung Du übernimmst die Prüfung und (Mit-)Verhandlung von Vertragsentwürfen interner und externer Partner auf Deutsch und Englisch Du bist für die Gestaltung und Pflege der Vertragsdatenbank zuständig Du konzipierst und implementierst Prozesse mit Vertragsbezug Für Vertragsfragen von internen und externen Partnern bist du der Ansprechpartner Du bist verantwortlich für vertragliche Freigabe- und Zeichnungsprozesse Du stimmst dich regelmäßig mit internen Stakeholdern insb. der Rechts-, Steuerrechts-, Compliance-Abteilung sowie mit internen und externen Rechtsberatern bei Verträgen mit ausländischer Rechtswahl ab Du präsentierst neue Vertragsvorlagen, Prozesse und Richtlinien Du unterstützt bei Audits WAS WIR ERWARTEN Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertragsmanagement, -erstellung, -verhandlung Bereitschaft zur Einarbeitung in konzerninterne Richtlinien und Prozesse Gute Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht, grundlegende Kenntnisse im EU-Recht, Datenschutzrecht, Zahlungsdiensterecht und Steuerrecht wünschenswert Offenheit für interkulturelles Arbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insb. PowerPoint, Excel, Word, Access) Kenntnisse in Atlassian Confluence und Salesforce wünschenswert Teamwork, Eigeninitiative und Einbringen von neue Ideen Begeisterung für Mobilitätskonzepte der Zukunft WAS WIR BIETEN Modernes und dynamisches Arbeitsumfeld Flexibles und mobiles Arbeiten Attraktives Fitnessangebot Zahlreiche Mitarbeiterrabatte Sehr gute infrastrukturelle Anbindung Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet). Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Die Bewerbung erfolgt online über www. group.mercedes-benz.com/careers (ID: MER0001MJ2). Bei Fragen steht das HR Team der Mercedes pay GmbH zur Verfügung: career_mercedespay@m ercedes-benz.com.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Legal, Regulatory & Compliance (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Stuttgart
Die TAKKT Group ist auf den B2B-Distanzhandel für Geschäftsausstattung spezialisiert und bildet ein internationales Netzwerk aus drei Divisionen und 2.500 KollegInnen. Unsere KundInnenorientierung, die langfristige Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeitenden sowie unser Fokus auf Nachhaltigkeit lassen uns wachsen und machen uns erfolgreich. Unsere Vision ist dabei, der nachhaltigste Anbieter für Geschäftsausstattung zu sein.Der Bereich Group Legal berät alle Einheiten der TAKKT-Gruppe weltweit, um deren geschäftlichen Erfolg proaktiv voranzutreiben. Insbesondere widmen wir uns Themen rund um unsere Kunden- und Lieferantenbeziehungen und begleiten die wesentlichen Business- und Transformations-Projekte.Wir betreuen die Bereiche Versicherungen und Marken der TAKKT-Gruppe sowie unsere Organe Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung und arbeiten u.a. im Bereich Compliance mit unterschiedlichen Trainingsformaten & kreativen Kommunikationsmaßnahmen.  Werkstudent Legal, Regulatory & Compliance (m/w/d)ab sofort, vorzugsweise Standort Stuttgart, Mobile Working RegelMitwirkung und Unterstützung bei der laufenden Bearbeitung diverser Aufgabenstellungen und Projekte im Bereich Legal und ComplianceUnterstützung beim Corporate HousekeepingPflege von Datenbanken und Monitoring ToolsAdministrative Tätigkeiten, Terminvereinbarungen u.ä.Studium mit rechtswissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Bezug Interesse am Kapitalmarkt und damit zusammenhängenden Compliance Themen sowie an wirtschaftlichen Fragestellungen Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (insb. Word und PowerPoint) sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine durch wirtschaftliches Denken und Handeln geprägte Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, hohe Eigenverantwortung, Lernbereitschaft und ZuverlässigkeitFlexibel abgestimmte Arbeitszeiten, damit du Studium und Job gut vereinbaren kannstStabiler, weltweit aufgestellter Konzern mit hohem sozialem Engagement und umfassender NachhaltigkeitsstrategieHierarchieübergreifende, vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe vom Praktikanten bis zum VorstandModerne Büros in zentraler Innenstadtlage, 30 Tage Urlaub (gerechnet auf eine Vollzeittätigkeit) und ein fairer Stundenlohn Wir schätzen die Einzigartigkeit und Unterschiedlichkeit unserer Mitarbeitenden und fördern ein Arbeitsumfeld, das von Respekt und Toleranz geprägt ist. Daher möchten wir alle Menschen gleichermaßen ansprechen und ermutigen, sich auf die Stelle zu bewerben.  Bewirb dich jetzt in nur 5 Minuten mit deinem Lebenslauf!
Zum Stellenangebot

Produktmanager (m/w/d) Recht und Regulation für Mobile- und Internet Payment Lösungen

Mo. 09.05.2022
Stuttgart
Die S-Payment GmbH gehört zur DSV-Gruppe, dem spezialisierten Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe. Als Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe entwickeln und vermarkten wir federführend ganzheitliche, zielgruppenspezifische und omnikanalfähige Payment-Lösungen für Privat- und Firmenkunden der Sparkassen sowohl für den PoS als auch für E- und M-Commerce. Dazu gehört unter anderem das kontaktlose Bezahlen mit Karten und dem Smartphone (App „Mobiles Bezahlen“ für Android sowie Apple Pay mit der Sparkasse). Wir agieren als ganzheitlicher Partner der Sparkassen, beraten diese bundesweit zu innovativen Produkten und etablieren die Payment-Lösungen der Sparkassen-Finanzgruppe in neuen Märkten.Payment Lösungen möglich machen: Als Produktmanager:in für Recht und Regulation steuerst und unterstützt du die rechtliche und vertragliche Umsetzung der Produktideen mit allen Beteiligten im ProduktentwicklungsprozessVerantwortung übernehmen: Du managest juristische Anforderungen während des gesamten Produktlebenszyklus, behältst den Überblick über die Verträge und koordinierst die Klärung rechtlicher FragestellungenKompetent betreuen: Du bist die Schnittstelle zwischen Rechtsabteilung, Einkauf, Informationssicherheit und Datenschutz und nimmst aktiv an Vertragsverhandlungen teilKompetent beraten: Du übersetzt rechtliche Anforderungen für innovative Paymentlösungen so, dass Produktnutzen und Nutzerfreundlichkeit im Fokus stehenStudium Wirtschaftsrecht, Jura oder vergleichbare AusbildungBerufserfahrung im Contract Management und bei VertragsverhandlungenKenntnisse in einschlägigen Rechtsgebieten und Richtlinien: Bankaufsichtsrecht (z. B. BGB, KWG, MaRisk, PSD-2, EBA RTS), idealerweise auch im Datenschutzrecht (z. B. EU-DSGVO, BDSG) sowie Wettbewerbs- und IT-Recht (TMG, UWG)Erfahrung im agilen, hybriden und klassischen Projektmanagement, idealerweise in unterschiedlichen RollenIdealerweise Kenntnisse im kartengestützten Zahlungsverkehr, E- und M-Commerce, Internetpayment und/oder eine hohe Motivation dich intensiv in dieses spannende Thema als Quereinsteiger:in einzuarbeitenAusgeprägte Fähigkeit, Sachverhalte selbstständig, analytisch zu durchdenken, zu konzipieren und im Team umzusetzenIdealerweise Erfahrung in der Nutzung agiler Tools wie JIRA, Confluence, Miro oder ähnlicher SoftwarelösungenFlexible ArbeitszeitUrlaubstage 30+2Attraktives BonusmodellMobiles ArbeitenIndividuelle WeiterbildungBusiness BikeBetriebsgastronomieFirmeneventsSportangebote
Zum Stellenangebot

Teamleiter Vertrags- und Nachtragsmanagement (w/m/d)

So. 08.05.2022
Stuttgart
Das Portfolio der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH beinhaltete neben der Realisierung des Großprojektes Stuttgart 21 u.a. auch die Planung im Abschnitt Nord der Ausbaustrecke Stuttgart-Singen-Grenze D / CH (Gäubahn). Für dieses Projekt suchen wir Mitarbeitende die planen, managen und überwachen was bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Teamleiter Vertrags- und Nachtragsmanagement für die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH am Standort Stuttgart. Deine Aufgaben: Die fachliche Führung der Mitarbeitenden im Bereich des Vertrags- und Nachtragsmanagements liegt in Deinen Händen Du bist für den vertragsrechtlichen Schriftverkehr verantwortlich Die Nachtragsgespräche werden von Dir geführt und koordiniert Du bist für das Gegenforderungsmanagement im Abschnitt verantwortlich Die strategischen Aufgaben des Vertragsmanagements werden von Dir durchgeführt Dein Profil: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Du besitzt fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht und der aktuellen Rechtsprechung in Bezug auf das Bauwesen sowie langjährige Erfahrung im Nachtragsmanagement in Großprojekten Deine Berufserfahrung als Teamleiter überzeugt uns Zu Deinen Stärken gehören eine ausgeprägte Eigeninitiative, Koordinationsgeschick sowie eine hohe Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Praktikant/Abschlussarbeit (Master) Transaktionsberatung - Restrukturierung und Sanierung (w/m/d)

So. 08.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Spannende Projekte – Ein Praktikum bei PwC ist kein Praktikum wie jedes andere. Du wirst ab dem ersten Tag in anspruchsvollen Projekten mitarbeiten. Dabei unterstützt du unser Projektteam in der wohl herausforderndsten Unternehmenssituation, der Unternehmenskrise. Du wirst auf nationalen und internationalen Projekten an kreativen und nachhaltigen Sanierungslösungen für unsere Mandanten eingesetzt.Beratung von Unternehmen in der Krise – Du begleitest Unternehmen auf ihrem Weg, wieder wettbewerbsfähig zu werden. Zu deinen Aufgaben zählt die Erstellung betriebswirtschaftlicher und finanzwirtschaftlicher Analysen sowie die Erstellung von Präsentationsunterlagen.Vielfältiger Kundenstamm – Unsere Kunden stammen vielfach aus den Branchen Automotive, Energy, Health Care, Industrial Products, Logistik, Private Equity, Retail & Consumer Goods und Schiffe.Kombination aus Theorie und Praxis – Im Rahmen deiner Abschlussarbeit hast du die Gelegenheit deine theoretischen Kenntnisse aus dem Studium mit aktuellen Fragestellungen zu verknüpfen und dein Wissen, um praktische Erfahrungen zu erweitern.Intensive Betreuung - Gemeinsam definierst du mit einem erfahrenen Teammitglied das Thema deiner Abschlussarbeit und wirst bei der Ausarbeitung kompetent und fachkundig begleitet sowie unterstützt.Individuelle Förderung - Als Praktikant:in sowie Abschlussarbeiter:in profitierst du, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Berater:innen, von Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch).Du studierst Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkten in Finanzierung, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung oder Controlling. Für ein Praktikum hast du mindestens das dritte Fachsemester mit Erfolg abgeschlossen. Für die Abschlussarbeit befindest du am Ende deines Masterstudiums.Idealerweise bringst du bereits erste praktische Erfahrung im Bereich Finanzierung, Unternehmensbewertung, Controlling, Banking oder Wirtschaftsprüfung mit.Du kannst dich schnell in Teamstrukturen einbringen und besitzt ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen.Du verfügst über sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel und Power Point) sowie gute Englischkenntnisse.Du stehst für mindestens 3 Monate zur Verfügung.Bitte gib bei deiner Bewerbung den gewünschten Zeitraum an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Werkstudent Kassen- und Schlussrechnungsprüfungen in Insolvenzverfahren (w/m/d)

Sa. 07.05.2022
Stuttgart
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Restructuring-Teams in Stuttgart berätst du Unternehmen, die sich in einer akuten Erfolgskrise befinden und entwickelst passende Turnaround-Konzepte. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei komplexen Prüfungstätigkeiten in Insolvenzverfahren Zuarbeiten für die Erstellung von Gutachten zu insolvenzrechtlichen Themen im Auftrag von Insolvenzverwaltern und Gerichten Mitwirkung bei der Steuerung von Projekten Aufbereitung von Daten sowie Plausibilitätschecks Dokumentationstätigkeiten, Datenbankpflege sowie Recherche zu rechtlichen Themen Bachelorstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder einem ähnlichen Studienfach, gerne mit Schwerpunkt Unternehmensrestrukturierung und Insolvenzmanagement, mindestens im 3. Semester Analytische Fähigkeiten sowie präzise Arbeitsweise Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Fachreferent Datenschutz (m/w/d) bei der Porsche Financial Services GmbH

Sa. 07.05.2022
Bietigheim-Bissingen
Unser Erfolgsgeheimnis: einfach mal die Hierarchien tieferlegen. Kennziffer: PFS-D-1646210042-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Financial Services GmbH „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Beratung der Fachbereiche und Tochtergesellschaften zu Datenschutzanforderungen im internationalen Geschäftsumfeld, insbesondere zur Datenschutzkonformität von Produkten & Services (insbesondere im Financial Services Kontext: Leasing, Darlehen, Versicherungen, Mobility Services) Prüfung und Kontrolle von Geschäfts- und Produktentwicklungsprozessen, Informationssystemen, Verträgen auf Einhaltung von Datenschutzanforderungen Mitarbeit bei der Implementierung eines Porsche eigenen Datenschutzmanagementsystems (das sogenannte Porsche Privacy Management System (PPMS). Unter anderem sind Sie zudem verantwortlich für das Durchführen von Datenschutzaudits sowie Datenschutzfolgenabschätzungen geplanter und in Entwicklung befindlicher Verarbeitungen Eigenverantwortlich sind Sie zuständig für die Vorbereitung und Durchführung unserer Datenschutzschulungen und das Erstellen von Richtlinien und Informationsmaterialien Sie arbeiten eng mit unseren Schnittstellen im Bereich IT und Compliance, der Geschäftsleitung und unserer Datenschutzbeauftragten zusammen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige, durch eine Beratungstätigkeit geprägte Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 5 J.), vorzugsweise mit Schwerpunkt im Compliance, Datenschutz-Management Erfahrungen im Financial Services Sektor wünschenswert Kenntnisse im internationalen Datenschutzrecht wünschenswert Kenntnisse im Bereich digitale Produkte und Geschäftsmodelle wünschenswert Idealerweise Prozess- und Projektmanagementerfahrungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft Hohe Eigeninitiative und Flexibilität sowie hohe analytische Fähigkeiten Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit in einem interkulturellen Umfeld
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: