Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 32 Jobs in Heßloch

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 3
  • Versicherungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Bildung & Training 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Referendariat 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Recht

Legal Project Manager (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Frankfurt am Main
Linklaters ist eine internationale Sozietät mit 31 Büros in 21 Ländern. Wir beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. In Deutschland sind wir mit rund 900 Mitarbeitern an fünf Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres globalen Legal Operations Teams und unterstützen Sie uns als Projektmanager bei der Planung, Umsetzung und Nachbereitung verschiedener Mandate. Zudem tragen Sie bei der kontinuierlichen und effizienten Unternehmensentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele in unseren deutschen Standorten – insbesondere im Hinblick auf unsere Innovation und Efficiency Strategie – bei. Sie haben Lust, unser erfolgreiches Team von Anwältinnen und Anwälten tatkräftig zu unterstützen? Zur Verstärkung unseres wachsenden Legal Project Management Teams in Frankfurt suchen wir ab sofort einen Legal Project Manager (m/w/d) Enge Zusammenarbeit mit unseren Anwälten und Partnern bei der effizienten Planung und Durchführung von Mandaten, Gewährleistung eines kontinuierlichen Informationsflusses zwischen Mandanten und Sozietät sowie innerhalb des Linklaters Teams, Anwendung von klassischen und agilen Projektmanagement Methoden im Rahmen der Erbringung unserer Beratungsleistungen, Analyse von Mandatsprozessen und Erarbeitung von Effizienzpotenzialen sowie Implementierung von Lösungsansätzen, Beratung von Anwälten und Partnern in allen Fragestellungen hinsichtlich des Einsatzes von Technologie (Legal Tech) im Rahmen der Mandate sowie Unterstützung des Legal Tech Teams bei der Identifizierung und Analyse geeigneter Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten, Kaufmännische Unterstützung beim Mandatsmanagement sowie bei der Budgetplanung und dem Budgetmonitoring,  Zusammenarbeit mit dem deutschen Innovation & Efficiency Team sowie Unterstützung bei verschiedenen Projekten im Bereich Innovation, Teilweise eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten, Weiterentwicklung und Vermarktung des Legal Operations Teams in Deutschland im Rahmen von Projekten und Prozessen. Ihr Hochschulstudium im Bereich Business Administration oder Wirtschaftsrecht (oder ein vergleichbarer Abschluss) erfolgreich abgeschlossen haben, bereits Praxiserfahrung (3 – 5 Jahre) in einer Wirtschaftskanzlei oder einer vergleichbaren Professional Service Firm sammeln konnten, verhandlungssicher in englischer und deutscher Sprache kommunizieren können, sicher und überzeugend auftreten sowie Flexibilität und eine hohe Service- und Einsatzbereitschaft zeigen, sorgfältig und strukturiert Arbeiten sowie Hands-on-Mentalität und eine ausgeprägte Teamfähigkeit mitbringen, sicher im Umgang mit den MS Office Anwendungen (Excel, Word, Outlook, PowerPoint etc.) sind, Erfahrung im Umgang mit Microsoft Project oder einem vergleichbaren Project Management Tool haben, Technischen Entwicklungen im Allgemeinen und insbesondere im Markt für Rechtsberatung aufgeschlossen gegenüberstehen, Eine gewisse Reisebereitschaft mit sich bringen. Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen attraktive Verdienstmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsangebote, Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer Corporate (m/w/divers)

Fr. 24.06.2022
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Unterstützung des Corporate Compliance Teams als Schnittstelle zwischen zentralen Compliance-Funktionen und -Regionen Ständige Überprüfung und Verbesserung der Konzeption und Umsetzung des Compliance Management Systems (CMS) Governance von Continental Erstellung von Berichten für Führungskräfte und externe Parteien, falls erforderlich Aufbau und Verwaltung eines globalen Compliance Coordinator Netzwerks und Kompetenzzentren Konzeption und Unterstützung der Implementierung eines umfassenden Due Diligence-Systems für Geschäftspartner sowie einschlägiger Richtlinien Compliance Governance für Compliance-Projekte anderer Gruppenfunktionen Aufbau eines umfassenden globalen und funktionsübergreifenden AML-Prozesses Beratung zu Compliance-Themen auf Gruppenebene Verwaltung von Cross-Functional Compliance-Projekten und Unterstützung anderer Projekte aus Compliance-Perspektive, einschließlich der Implementierung eines CMS Bedienen der Bedürfnisse der Regionen mit der Umsetzung unseres CMS, der Regeln und anderer Maßnahmen, die durch zentrale Compliance-Funktionen bereitgestellt werden Unterstützung der Überprüfung und Aktualisierung von Gruppenrichtlinien, -prozessen und -verfahren (z. B. Due Diligence, AML) Unterstützung der Überwachung der internen Kontrollmechanismen zur Früherkennung von Compliance-Bedenken in Abstimmung mit anderen Compliance-relevanten Funktionen Unterstützung bei der Ermittlung der Folgen für die Verbesserung der Compliance-Managementsysteme, die sich aus einem Compliance-Vorfall ergeben Akademischer Abschluss im Bereich Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Compliance und Projektmanagement in einem internationalen Kontext Gute MS Office Kenntnisse Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute kommunikative Fähigkeiten sowie starke Teamplayer-Mentalität Interkulturelle Kompetenz Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Recht & Compliance (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Hannover, Frankfurt am Main
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. An unserem Standort in Hannover oder Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ambitionierten und interessierten Werkstudenten Recht & Compliance (m/w/d) Recherche und Unterstützung bei der Erstellung von rechtlichen Gutachten zu ausgewählten Fragestellungen Unterstützung und Durchführung des Rechtsmonitorings Erstellen und Pflege von Inhalten auf der Intranetseite des Bereichs Recht & Compliance Erstellen von Präsentationen für Rechts- sowie Compliance-Trainings Mitwirkung bei Projekten, wie Einführung von Softwareprogrammen und Tools im Bereich Recht & Compliance Pflege des Laufwerks und des Sharepoints Laufendes Bachelor-/Masterstudium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftsjura, Betriebswirtschaft mit juristischem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Fachrichtung Optimalerweise (verfügen Sie) bereits über erste Kenntnisse/ Erfahrungen in der Vertragsgestaltung und –prüfung aus dem Rechtsbereichen allgemeines Zivilrecht, IT-Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Compliance und Wirtschaftsstrafrecht Gutes Verständnis für wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen Gute Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte allgemeinverständlich zu erörtern Selbständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise, sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit Darüber hinaus sind wir an einer intensiven Zusammenarbeit interessiert. Sie haben grundsätzliche auch die Möglichkeit, ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit in unserem Hause zu machen. Voraussetzung für die Werkstudententätigkeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Altersvorsorge Barrierefrei Betriebssport Familienservice Firmenevents Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Jobticket Kantine Tarifvertrag Weiterbildung Fitnessförderung
Zum Stellenangebot

Intellectual Property Expert (f/m/d)

Do. 23.06.2022
Ludwigsburg (Württemberg), München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Ingolstadt, Donau, Wolfsburg, Berlin
ENABLING YOU TO SHAPE A BETTER TOMORROW Als Technologie- und Businesspartner digitalisiert MHP die Prozesse und Produkte seiner Kunden und begleitet sie bei ihren IT-Transformationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Als Digitalisierungspionier in den Sektoren Mobility und Manufacturing überträgt MHP seine Expertise in unterschiedlichste Branchen und ist der Premium-Partner für Thought Leader auf dem Weg in ein Better Tomorrow. Weltweit betreut MHP über 300 Kunden: führende Konzerne und innovative Mittelständler. MHP berät sowohl operativ als auch strategisch und liefert ausgewiesene IT- und Technologie-Expertise sowie spezifisches Branchen Know-how. Als OneTeam agiert MHP international, mit Hauptsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in den USA, UK, Rumänien und China. Seit 25 Jahren gestaltet MHP gemeinsam mit seinen Kunden die Zukunft. Über 3.000 MHPler*innen vereint der Anspruch nach Excellence und nachhaltigem Erfolg. Dieser Anspruch treibt MHP weiter an – heute, morgen und in Zukunft. MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE.MHP ist geprägt von einer offenen und motivierenden Unternehmenskultur. Duzen ist bei uns selbstverständlich. Genauso wie flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und viele Input-Möglichkeiten. So schaffen wir eine angenehme Atmosphäre, in der Sie sich wohl fühlen. Home-Office oder MHPOffice? Sie entscheiden – in Absprache mit Ihrem Team-Lead und je nach aktueller Projektsituation. Mit unseren MHPStarterDays und einem Mentoring-Programm unterstützen wir Sie schon am Beginn Ihrer Karriere. Und später? Auch dann! Sie haben die Chance, gemeinsam mit uns zu wachsen. Mit vielfältigen Learning-Angeboten der MHPAkademie und inspirierenden MHPEvents. Sie sind kompetenter, interner Ansprechpartner für MHP rund um unsere Intellectual Property (IP) aus dem digitalen Umfeld In enger Abstimmung mit unserer Rechtsabteilung übernehmen Sie die Vorprüfung von Verträgen und Software in Hinblick auf Nutzungsrechte, Urheberrecht und Einsatz von Free & Open Source Software (FOSS) Als Sparring Partner arbeiten Sie eng mit den Patentrechtabteilungen unserer Partner und externen Kanzleien zusammen Sie koordinieren unsere Erfindungsmeldungen und entwickeln unsere internen Prozesse im Themenbereich IP-Management stetig weiter Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder IT Berufserfahrung im Softwareumfeld Hohe Affinität für IT- und Rechtsfragen und idealerweise erste Berufserfahrung im Vertrags- und Wirtschaftsrecht Strukturiertes, selbständiges Arbeiten und analytisches Denkvermögen Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Schnelle Auffassungsgabe für komplexe Sachverhalte Ausgeprägtes Interesse an Fragestellungen rund um das Thema gewerbliche Schutzrechte und Arbeitnehmererfindungen     Sprechen Sie uns gerne auf mögliche Teilzeitoptionen an.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) im Gesundheitswesen

Do. 23.06.2022
Frankfurt am Main
Bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen steckt viel für mich drin: ein spannender Arbeitgeber, der immer in Bewegung und doch ein Ruhepol ist, mit attraktiven Möglichkeiten und viel Flexibilität im Alltag und für die Zukunft. BERATER (M/W/D) IM GESUNDHEITSWESEN BEFRISTET, VOLLZEIT, FRANKFURT AM MAIN Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt. Sie stellt sicher, dass gesetzlich Versicherte durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten medizinisch versorgt werden, dass Praxen möglichst gleichmäßig in ganz Hessen verteilt sind und organisiert zusätzlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD). Sie fungieren als Ansprechperson für Mitglieder, Kooperationspartner und Dritte Sie beraten, betreuen und begleiten die Mitglieder der KV Hessen in allen Fragen der vertragsärztlichen/psychotherapeutischen Tätigkeit Sie übernehmen Referententätigkeiten, inklusive Erstellung von Präsentationen und Durchführung von Workshops Sie bieten der Team- und Abteilungsleitung fachliche Unterstützung in strategischen und operativen Fragestellungen und Themengebieten Sie führen Datenerhebungen, Analysen, Simulationen und Modellrechnungen durch Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium in den Bereichen Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Gesundheitsökonomie Idealerweise Erfahrung in Beratungsgesprächen mit Ärzten Sie kennen: die Aufgaben, Struktur und Stellung einer KV im Gesundheitswesen die gesetzlichen Grundlagen für die Aufgabenerfüllung einer KV die Zusammenhänge der Honorierung von Mitgliedern einer KV Zuverlässigkeit und Teamgeist Bereitschaft, sich in neue Themengebiete und KV-spezifische Programme einzuarbeiten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Word, Excel, Outlook und PowerPoint Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre Weiterbildung für Ihre berufliche Entwicklung Familienfreundliche Rahmenbedingungen Einen modernen Arbeitsplatz im beliebten Frankfurter Europaviertel Unternehmenseigenes Fitness-Studio und Betriebsrestaurant Weitere Benefits wie ein arbeitgeberfinanziertes Jobticket
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vertragsgestaltung und Zulassung, Ambulante Versorgung

Do. 23.06.2022
Mainz
Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten deutschlandweit ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungs­unternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Zur Verstärkung suchen wir an unserem Standort Mainz ab 01.08.2022 in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen Referenten (m/w/d) Vertragsgestaltung und Zulassung Ambulante Versorgung Umsetzung des Zulassungsverfahrens von Leistungserbringern im Bereich Heilmittel sowie die Erfassung oder Aktualisierung von Leistungserbringer- und Preisdaten Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen sowie Gestaltung und Umsetzung von Verträgen im Bereich Heilmittel Mitarbeit im Team der Arbeitsgemeinschaft Heilmittelleistungserbringerzulassung Rheinland-Pfalz und Saarland Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Mitgliedskassen des vdek sowie der Verbände der Krankenkassen auf der Landesebene Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Gesundheitsökonomie, Wirtschafts-, Rechts- oder Sozialwissenschaften. Alternativ verfügen Sie über eine qualifizierte Berufsausbildung in der gesetzlichen Sozialversicherung mit einschlägiger Berufserfahrung. Sie gehen sicher mit den gängigen MS-Office-Anwendungen um. Sie überzeugen mit einer eigenständigen Arbeitsweise und kommunikativer Kompetenz in Wort und Schrift. Sie zeichnen sich durch Teamgeist aus und sind dienstleistungs- sowie kundenorientiert. Marktgerechte Vergütung mit Zusatzleistungen Equal Pay • Urlaubs- und Weihnachtsgeld • Betriebliche Altersvorsorge • Vermögenswirksame Leistungen Attraktive Arbeitszeitregelungen 30(+) Urlaubstage • Arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. • 38,5 Stunden/Woche • Überstundenabbau in Form von Freizeit Balance zwischen Berufs- und Privatleben Arbeitszeitrahmen 6 bis 20 Uhr • Flexible Arbeitszeiten • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten • Familienfreundliche Rahmenbedingungen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Strukturierte Einarbeitungspläne • Interne und externe Weiterbildungen • Fach- und Führungskräfteprogramme • E-Learning-Angebote Attraktives Arbeitsumfeld Moderne Büros • Verkehrsgünstige City-Lage • Gute ÖPNV-Anbindung Gesundheitsförderung Bezuschussung von Präventionskursen • Gesundheitsseminare • Firmen- und Teamläufe Vorteile und Vergünstigungen ÖPNV-Zuschuss • Vergünstigte Kfz-Versicherung • Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m/w/d) Erneuerbare Energien

Do. 23.06.2022
Wiesbaden
Powering Change.Seit mehr als 15 Jahren setzen wir im Erneuerbare-Energien-Sektor Maßstäbe. Wie? Wir verbinden die Agilität eines Start-Ups mit der Erfahrung eines renommierten Investmentunternehmens. Wir revolutionieren die Projektierung. Pragmatisch, finanzstark und mit Leidenschaft bringen wir unsere Projekte zum Erfolg. Die Q-Energy Deutschland GmbH mit ca. 100 Mitarbeitenden an Standorten in Berlin, Hamburg und Wiesbaden setzt den Fokus auf den Ausbau der Windenergie. Wir gehören zur Q-Energy Gruppe, die mit mehr als 300 Mitarbeitenden in den Büros Madrid, Mailand, London und Warschau vertreten ist. Wir betreiben und entwickeln Projekte weltweit im Bereich Windkraft, Photovoltaik, konzentrierter Solarthermie (CSP), Batteriespeicher und Wasserstoff. Wir suchen Denker und Akteure, die sich mit ihren Ideen und ihrem Engagement einbringen und unsere hohe Eigenmotivation teilen. Dabei begegnen wir uns auf Augenhöhe. Du findest bei uns flache Hierarchien, offene Türen, tolle Kollegen und einen Teamspirit, der Dich begeistern wird! Bist Du dabei? Dann lass uns zusammen durchstarten! Du bist verantwortlich für den Prozess der vertraglichen und dinglichen Sicherung von Grundstücken für die Errichtung von Windenergieanlagen Du bist Teil eines Projektteams und stimmst dich regelmäßig über den Fortschritt ab Du erstellt selbständig Nutzungsverträge und verhandelst sie bei Bedarf Monitoring und Reporting von Verträgen, Zahlungen und Fristen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Fachliche Kommunikation mit Vertragspartnern, Behörden, Rechtsanwälten und Notaren übernimmst Du eigenständig Du hast deine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte*r, Immobilienfachwirt*in, Immobilienkaufmann*frau erfolgreich oder vergleichbar abgeschlossen Du bist versiert mit dem Umgang mit MS Office sowie CRM-Systemen Du brennst für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und hast idealerweise bereits Erfahrungen in dieser Zukunftsbranche gewinnen können Es fällt Dir leicht, komplexe Aufgaben mit mehreren internen und externen Partnern zu koordinieren und termingerecht abzuschließen Dich zeichnen eine strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise, Organisations- und Kommunikationsstärke sowie Serviceorientierung aus Du bist teamfähig, hast ein sicheres Auftreten und bringst projektabhängige Reisebereitschaft mit Du hast Lust, ein schnell wachsendes Unternehmen mitzugestalten, eigene Ideen und Schwerpunkte einzubringen und mit uns die Energiewende voranzutreiben Alles Weitere lernst Du bei uns und wächst an Deinen Aufgaben Bei uns findest Du eine Arbeitskultur, die dadurch lebt, dass Du Raum zum Wachsen hast. Unsere einzigartige Kultur ermöglicht Dir die Mitgestaltung und das Einbringen eigener Ideen. Wir machen viel Wind! Vor allem auch mit unseren Mitarbeiter-Benefits: Attraktive Vergütung plus Bonus & 30 Tage Urlaub Top Lage in der City- 5min zum Alex oder zum Hackeschen Markt Individuelle Weiterbildung und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Firmenevents sowie Teamlunch zum Wissensaustausch und Sodexo Mittags-Gutscheine Frisches Obst und Getränke Urban Sports Mitgliedschaft M  KiTa-Zuschuss und flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Familie & Arbeit Zugang zur privaten Altersvorsorge der Allianz mit Zuschuss von Q-Energy Mobiles Arbeiten Umzugszuschuss
Zum Stellenangebot

Assistentin / Assistent (m/w/d) für die Fachgruppe Wirtschaftsrecht

Mi. 22.06.2022
Mainz
Praxisbezug, Internationalität und ein individuelles, projektorientiertes Studium in Kleingruppen sind die profilprägenden Schwerpunkte der Hochschule Mainz, an der rund 5000 junge Menschen studieren und forschen. Auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaft leisten wir in vielen Bereichen international anerkannte Spitzenarbeit. Durch die enge Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und Forschungs- und Kulturinstitutionen sind wir in der Region Rhein-Main bestens vernetzt. Als traditionsreiche Wissenschaftsstadt mit einer hohen Dichte an Bildungseinrichtungen gehört Mainz zu den sehr gut positionierten Hochschulstandorten in Deutschland. An der Hochschule Mainz – University of Applied Sciences – ist im Fachbereich Wirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als Assistentin / Assistent (m/w/d) für die Fachgruppe Wirtschaftsrecht Vollzeitbeschäftigung (z.Zt. 39,0 h/Woche); Vergütung Entgeltgruppe 10 TV-L (Stichwort „Assistent/in FG WR“) Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet und eine Teilung der Stelle ist grundsätzlich möglich. Die Hochschule Mainz unterstützt eine mehrjährige Verlängerung zur wissenschaftlichen Weiterbildung. Unterstützung der Fachgruppe Wirtschaftsrecht, insbesondere für die Leitung des Studiengangs Bachelor Wirtschaftsrecht Betreuung von Studierenden im Rahmen des Auslandssemesters und bei den vielfältigen Fragen des Studien- und Prüfungsalltags Konzeption, Entwicklung, Durchführung von Maßnahmen des Studiengangmarketings Auf- und Ausbau von internationalen Unternehmenskooperationen Organisation von Exkursionen / Gastvorträgen und der Alumni-Arbeit Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.B.), Betreuung von Hausarbeiten fachgruppenunterstützende Organisations- und Verwaltungsarbeiten Darüber hinaus zählt die Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien und Ausschüssen des Fachbereichs Wirtschaft zu Ihren Aufgaben.eine Wirtschaftsjuristin / Wirtschaftsjuristen oder eine Betriebswirtin / Betriebswirt (m/w/d) mit Bachelorabschluss. Es besteht eine Lehrverpflichtung von 6 Semesterwochenstunden. Die fließende Beherrschung der deutschen Sprache und grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift stellen unabdingbare Anforderungen für die Besetzung der Stelle dar.eine interessante Tätigkeit mit hoher fachlicher Verantwortung in einem sich stetig wandelnden Umfeld einer Hochschule in einem dynamischen Team. Wir erwarten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit sowie Engagement, Konfliktfähigkeit, Flexibilität und Serviceorientierung. Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, teamfähig sind und Interesse an anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Neben der Anstellung im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen umfängliche zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel: Zahlung einer Jahressonderzahlung Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL) Umfangreiche Personalentwicklungsangebote Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Hochschule ist als familiengerechte Dienststelle zertifiziert. Das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschule Mainz vertreten ein Betreuungskonzept, bei dem eine hohe Präsenz der Lehrenden am Hochschulort erwartet wird.
Zum Stellenangebot

Experte Vertragsmanagement (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Frankfurt am Main
In Sachen Strom, Erdgas, Wasser und Fernwärme ist die Region Offenbach bestens vernetzt.Dafür sorgt seit dem 1. Juni 2016 die Energienetze Offenbach GmbH (ENO), eine 100% Tochter der Energie­versorgung Offenbach AG (EVO).Selbstständiges Erstellen von netz­wirt­schaft­lichen und anderen VerträgenVertragsverhandlungen mit Kunden, Lieferanten und Auftrag­nehmernVertragsabwicklung und Begleitung von Rechts­fragen aller ArtGremienmanagementBetreuung von Großkunden und KommunenWeiterentwicklung von Kooperationen und Kunden­beziehungenInitiierung, Leitung, Steuerung von über­greifenden Sonder­projekten (Konzessions­verfahren, Strategie­themen)Koordination und aktive Mitarbeit bei der Erstellung der Wirtschafts­planung, Entwicklung und Akquise neuer Aufgaben­felder Kaufmännische, technische oder juristische (Hochschul-) Ausbildung und fundierte Erfahrung im beschriebenen Aufgaben­bereich Erfahrung in der Leitung und Realisierung von Projekten Idealerweise umfassende Kenntnisse in der Energie­wirtschaft, insbesondere in der Netz­wirtschaft und im Netz­betrieb Hohes Maß an sozialer Kompetenz, Team- und Konflikt­fähigkeit Ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denk­vermögen Eigeninitiative und Flexibilität gepaart mit einem hohen Durch­setzungs­vermögen Aufgrund unserer nachhaltigen Wachstums­strategie suchen wir engagierte Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter. Wir bieten Ihnen eine interessante berufliche Perspektive in einer innovativen Branche. Die Verein­barkeit von Beruf und Familie nimmt bei uns einen besonderen Stellen­wert ein. Dazu gehören variable Arbeits­zeit­modelle und auch eine Kinder­betreuung direkt an unserem Firmensitz. Außerdem erwartet Sie ein viel­fältiges Gesundheits­programm und eine attraktive Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot

Werkstudent - Rechtsabteilung (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Schwalbach am Taunus
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies erzielte 2020 einen Umsatz von rund 8 Milliarden Euro und beschäftigt knapp 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.Für den Bereich der Rechtsabteilung bieten wir ab dem 01.05.2022 die Möglichkeit, uns im Rahmen einer Werkstudententätigkeit am Standort Schwalbach zu unterstützen. Wir fungieren als global integrierte Rechtsabteilung, um unsere Unternehmensziele weltweit koordiniert und einheitlich mit höchster Qualität zu erreichen und einen Mehrwert für Vitesco Technologies durch einen optimierten Einsatz interner und externen Ressourcen zu schaffen. Wir beraten Management und Mitarbeiter weltweit in allen Arten von Rechtsangelegenheiten, insbesondere zu Fragen des Wirtschaftsrechts. Dies umfasst vor allem die Gestaltung und Verhandlung jeglicher Art von Verträgen für die Einkaufs- und Vertriebsabteilungen, aber auch die Unterstützung bei der Verfolgung oder Abwehr von Ansprüchen gegen oder von Dritten. Deine Mission: Rechtliche Prüfung von Einzelfragen im Rahmen größerer Anfragen der verschiedenen Fachabteilungen in englischer und deutscher Sprache Selbständige rechtliche Prüfung von juristischen Standardthemen sowie juristische Recherchetätigkeit zu Rechtsfragen aus dem Wirtschaftsrecht Unterstützung eines globalen Teams von Anwälten und Juristen in administrativen Themen Erstellung und Überarbeitung von PowerPoint-Präsentationen, teils mit inhaltlicher Prüfung Unterstützung bei der Standardisierung von Dokumenten und Prozessen Pflege und Überwachung des globalen Matter Management Systems Mindestens abgeschlossenes Grundstudium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts Fundierte MS Office Kenntnisse, SAP-Grundkenntnisse vorteilhaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, sehr gute analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft Erste Praxiserfahrung in einer Rechtskanzlei oder in einer Rechtsabteilung eines Unternehmens wünschenswert #passionate - Bei uns wirst Du garantiert keine Papiereimer entleeren oder Kaffeekochen, sondern von Beginn an im Daily Business unterstützen und darfst früh Verantwortung übernehmen. #partnering - In Deinem eigenverantwortlichen Tätigkeitsbereich wirst Du ein tolles Team an Deiner Seite haben, auf das Du zählen kannst und das Dir in Deinen täglichen Herausforderungen den Rücken stärkt. #pioneering - Du kannst Dir sicher sein, dass Dein Wissensdurst auch außerhalb des Uni-Alltags gestillt wird. Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung! Bitte denke daran, deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.​​​​​​​
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: