Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 52 Jobs in Kaiserswerth

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Recht 31
  • Telekommunikation 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Versicherungen 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Data Protection Expert IT / Digital (f/m/d)

Fr. 15.10.2021
Essen, Ruhr, Hannover
E.ON Digital Technology (EDT) manages and implements with around 2,200 employees the digital transformation of E.ON. EDT is headquartered in Hanover, Germany and is internationally present across all E.ON locations.E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe.At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture! We want the job to fit your life situation. Therefore, you can choose to apply in full or part-time. We are looking for a Data Protection Expert IT / Digital (f/m/d) to join our E.ON Digital Technology GmbH team. Your responsibilities You support E.ON Digital Technology GmbH (EDT) in fulfilling its legal and operational compliance with data protection requirements You support further development and optimization of IT & Digital relevant aspects in E.ON's Data Protection Management System You negotiate and enable the conclusion of data protection agreements, e.g. data processing or controller-to-controller agreements as well as EU standard contractual clauses You contribute to the architecture and design of E.ON's central data protection management tool at the interface of E.ON's enterprise IT architecture management platform You establish and modify relevant data protection documentation (e.g. processes, templates or concepts) and implement data protection guidelines You build up a network of relevant group internal stakeholders to facilitate internal alignments and discussions with Data Protection relevance Your profile University degree in business administration/ consulting, digital management, law or a comparable course of study Several years of professional experience in the field of data protection with an interface to IT and digital business Capability to handle complex data protection issues and challenging situations confidently IT-technical knowledge for the assessment and processing of data protection-relevant business activities; especially in the area of corporate-wide collaboration tools such as Microsoft 365 or platforms like LeanIX Independent, professional and solution-oriented way of working Strong communication skills, collegiality and enjoyment of working in a team Fluent German and English language skills Benefits Company pension scheme and company insurance worldwide Exclusive employee discounts and subsidized canteen Family Service (help with finding kinder garden, elder care, holiday entertainment) 38 h working week and 30 leave days Home Office Option in consultation with the team Parental leave for mothers and fathers is perfectly normal Flex time account and 100% paid travel time including business travel (>50km) in first class by train Additional benefits for people with a disability Very good working atmosphere (informal "du", colloquial atmosphere, very international teams)
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Partner der öffentlichen Versicherer und der Sparkassen-Finanzgruppe. Warum suchen wir immer wieder Kollegen/Innen? Wir wachsen weiter! In unserem Rechtsservice gibt es darüber hinaus immer wieder den Wunsch und die Möglichkeit nach interner beruflicher oder privater Veränderung. Von Karriere, Familienplanung bis Altersteilzeit unterstützen wir unsere Mitarbeiter und freuen uns, dafür dauerhaft neue Kollegen zu gewinnen. Wir suchen für die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG in Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt Syndikusanwalt / Volljuristen und Diplomjuristen (m/w/d) als Referent im Rechtsservice Nach einer intensiven Einarbeitungsphase betreuen Sie selbstständig unsere Kunden in allen Anliegen rund um ihren Rechtsschutz – hauptsächlich telefonisch und auch über elektronische Kommunikationswege Sie bearbeiten unterschiedlichste Rechtsschutz-Schadenfälle Sie klären Sachverhalte und entscheiden über die Eintrittspflicht Sie sind Volljurist, idealerweise mit erster Erfahrung im Dienstleistungsbereich/Kundenkontakt Auch als Berufseinsteiger sind Sie willkommen. Sie haben Spaß am telefonischen Kontakt mit Kunden, Rechtsanwälten und Vertriebspartnern  Sie verstehen sich als Generalist, können sich auf unsere unterschiedlichen Kunden individuell einstellen und finden im gemeinsamen Dialog passende Lösungen Sie treffen gerne zügige und gleichzeitig fundierte Entscheidungen Sie beschreiben sich als teamorientiert, engagiert und belastbar? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ein papierloser Arbeitsplatz mit e-Akten und modernster IT-Technik bei einem erfolgreichen mittelständischen Versicherer mit Sitz in Düsseldorf Ein regelmäßiger Austausch mit Ihrer Führungskraft und im Team Möglichkeit von HomeOffice nach entsprechender Ausbildungs- und Einarbeitungszeit (ca. 1 Jahr) Ein unbefristeter Anstellungsvertrag, eine attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub und eine geregelte Arbeitszeit mit Gleitzeit Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr Und natürlich freuen sich rund 100 nette Kollegen und Kolleginnen in unseren familiären Teams im Rechtsservice auf Sie! Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Managementsysteme, Audit und Compliance

Fr. 15.10.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Managementsysteme, Audit und Compliance an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Managementsysteme, Audit und Compliance Planung, Durchführung und Auswertung interner Audits, Reviews und Sonderprüfungen Entwicklung und Erstellung von Konzepten Überprüfung der Einhaltung einschlägiger gesetzlicher und unternehmensseitiger Vorgaben Enge Zusammenarbeit mit den Teams innerhalb der Stabsstelle Mitarbeit bei der Pflege und Weiterentwicklung des IMS (Integriertes Managementsystem) der BGZ Mitarbeit bei der Identifikation von Risiken, Erarbeiten von Risikoanalysen und Ausarbeiten von Strategien zur Risikoreduzierung Mitarbeit an Projekten und Übernahme von Sonderaufgaben (z.B. Gremienarbeit) Ansprechpartner (m/w/d) für die Fachbereiche für alle Compliance-Themen Koordination von Sonderfunktionsträgern (m/w/d) Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium, idealerweise der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Praktische Erfahrung im Bereich Audit/interne Revision Kenntnis einschlägiger Managementsystemstandards wie z.B. ISO 9001, 14001, 45001 sowie einschlägiger kerntechnischer Regelwerke Analytische und prozessorientierte Denkweise sowie sehr gutes Verständnis zur Beurteilung von Risiken Eigenständige, organisierte, strukturierte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise; Fähigkeit, sich selbständig und tiefgründig in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, selbstsicheres Auftreten sowie diplomatisches Geschick Reisebereitschaft Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Flexible Arbeitszeitmodelle sowie hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Referendariat Konzerndatenschutz (w/m/d)

Fr. 15.10.2021
Essen, Ruhr
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Zum 01.12.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für eine Referendariatsstation im Bereich Konzerndatenschutz für die Deutsche Bahn AG am Standort Essen. Deine Aufgaben: Du unterstützt die Abteilung „Datenschutzmanagement national & international" in allen relevanten Bereichen des Wirtschaftsrechts wie Vertragsrecht, IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und des Öffentlichen Rechts im Datenschutzrecht, Telemedienrecht, Telekommunikationsrechts und Europarecht Bei Vertragsverhandlungen sowie bei der Vertragsgestaltung bringst Du Deine Rechtskenntnisse ein Im Rahmen des juristisches Tagesgeschäft nimmst Du unter der Anleitung erfahrener Kolleginnen und Kollegen an Verhandlungen und Beratungen von Mandantinnen und Mandanten teil Die Mitwirkung bei der Ausarbeitung der Änderungen und Neuerungen aus der EU-Datenschutzgrundverordnung runden Dein Aufgabenspektrum ab Dein Profil: Dein Studium der Rechtswissenschaften hast Du erfolgreich mit dem ersten juristischen Staatsexamen absolviert Du bringst Interesse und idealerweise Vorkenntnisse zum Datenschutz mit Neben Deiner strukturierten Arbeitsweise arbeitest Du gerne selbständig und agierst eigeninitiativ Du bist in der Lage mit Deinen Ideen unsere Einheit zu gestalten und arbeitest gerne an neuen Themen Deine Kommunikationsstärke weißt Du zielsicher in Beratungs- und Verhandlungssituationen einzusetzen Englisch beherrscht Du sicher in Wort und Schrift Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Communications Manager (w/m/d) KPMG Law

Do. 14.10.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Als COMMUNICATIONS MANAGER (w/m/d) KPMG Law bieten wir Dir die Möglichkeit, die Sichtbarkeit im Markt durch die proaktive Steuerung und Umsetzung aller Kommunikationsaktivitäten zu verbessern und den nachhaltigen Geschäftserfolg der KPMG Law zu gewährleisten. In Deinen Verantwortungsbereich fällt die proaktive Umsetzung und Steuerung aller Kommunikationsaktivitäten für den Service KPMG Law mit dem Ziel, die Sichtbarkeit im Markt gegenüber Mandant:innen, Multiplikator:innen und Talenten zu erhöhen, das Profil zu schärfen, den Schutz der Reputation sicherzustellen und den nachhaltigen Geschäftserfolg von KPMG Law zu gewährleisten. In Deiner Hand liegt die Steuerung, Ausgestaltung und Umsetzung der PR-Aktivitäten sowie deren Monitoring (u.a. Entwurf und Abstimmung von Deal- und Personalmeldungen sowie Pressemitteilungen, Ansprache und Koordination von Interviews mit Stakeholder:innen im Bereich der Kanzleianalysten (diruj, JUVE, Kanzleimonitor, Legal500 etc.) sowie weiteren Analystenhäusern). Du setzt aktiv unsere Markenpositionierung und Thought Leadership Kampagnen um – auf unseren eigenen Kanälen, auf Fachportalen und in Sozialen Medien. Dabei tauschst Du Dich eng mit den Kolleg:innen unserer Kooperationspartner:innen der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (u.a. Markets, Marketing, Kommunikation) sowie externen Agenturen aus. Du bringst erste Berufserfahrung im Bereich Kommunikation und Pressearbeit in der Rechtsberatung mit. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der Medienlandschaft sowie ein gutes Netzwerk an relevanten Medienkontakten. Du zeichnest Dich durch eine hohe Konzeptionsstärke, ein ausgeprägtes Organisationstalent sowie Kreativität mit einem Blick für das Machbare aus. Darüber hinaus verfügst Du über die erforderlichen Arbeitsmethoden und agierst mit einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität sowie der Bereitschaft, operativ im Team mitzuarbeiten. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Dich selbstverständlich. Du bist ein:e ergebnisorientierter Teamplayer:in. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft.  Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent in der Rechtsberatung - EY Law (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Düsseldorf, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Frankfurt (Oder)
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. In unseren Law Services in Düsseldorf, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Hannover oder Frankfurt/Main berätst du standortübergreifend nationale und internationale Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Fragen. Unter Einsatz deines fundierten juristischen Wissens übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung der wirtschaftsrechtlichen Beratung nationaler und internationaler Unternehmen Begleitung der Mandant:innen im Rahmen des Tagesgeschäfts sowie Pflege langfristiger Kontakte Einbindung in die Projekt- und Mandatsarbeit Durchführung von Recherchen und Mitwirkung an der Beantwortung rechtlicher Fragen Mitarbeit in einem unserer Geschäftsfelder: Steuerrecht bzw. Tax Services, Steuerstrafrecht - steuerliches Verfahrensrecht, Corporate M&A/Gesellschaftsrecht, Employment Law, IT/IP/Datenschutzrecht, Immobilienrecht Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder eines vergleichbaren Studiengangs Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an deine Werkstudierendentätigkeit durch Aufnahme in die EY Talent Community Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate (w/m/d) Legal Process & Technology

Do. 14.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Leipzig
Wir sind eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei. Gegründet im Jahr 2007 sind wir heute mit über 350 Anwälten an 16 deutschen Standorten vertreten und beraten unsere Kunden persönlich sowie bedarfsorientiert. Auch bei internationalen Fragestellungen bieten wir fundierte Unterstützung: Unsere Anwälte können jederzeit auf das weltweite Netzwerk von KPMG Law zurückgreifen. Ob Berufseinsteiger oder renommierter Experte: KPMG Law ist stets auf der Suche nach den klügsten Köpfen. Vielfalt ist das Besondere von KPMG Law. Wir bieten einem engagierten Associate (w/m/d) die Chance, seine juristische Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Experten und Expertinnen der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft vor allem im steuerlichen und wirtschaftlichen Bereich zu erweitern. Als Teil eines Teams aus führenden RechtsanwältInnen und BetriebswirtInnen bist Du verantwortlich für die Ausarbeitung von Prozesslandschaften für Inhouse-Rechtsabteilungen. Du führst Analysen durch, ziehst Schlüsse daraus und entwirfst entsprechende Prozesse. Du überführst Prozesslandschaften zur Abbildung derer in Prozessvisualisierungstools. Du leitest Strategie- und Organisationsprojekte in Inhouse-Rechtsabteilungen und unterstützt bei der Projektakquise. Du unterstützt bei der Implementierung von Software. Du kooperierst eng mit verschiedenen Experten und Expertinnen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie dem internationalen Netzwerk innerhalb von Projekten. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv mit ein und gestaltest die internen Prozesse der Zukunft. Deinen Universitätsabschluss hast Du im juristischen Bereich, d.h. Wirtschafts-, Diplom- oder Volljurist, oder in einem anderen Studiengang abgeschlossen.  Du hast mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Unternehmensberatung oder in einer Rechtsabteilung eines namenhaften Unternehmens.  Erste Erfahrungen bei der konzeptionellen Weiterentwicklung von Inhouse-Rechts-, Compliance- oder IP-Abteilungen sowie bei der Auswahl und Einführung von IT-Systemen sind wünschenswert. Prozessorientiertes Denken sowie Affinität zum Umgang mit technologischen Tools sind Deine Stärken. Du hast ausgeprägte analytische und konzeptionelle sowie exzellente soziale und kommunikative Fähigkeiten.  Du schätzt eine selbstständige Arbeitsweise und Teamarbeit und bist darüber hinaus zielorientiert und leistungsbereit. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich beim Erwerb des Fachanwaltstitels, ermöglichen Kursteilnahmen durch die KBS-Business School sowie dem Growing-Programm der KPMG LAW Rechtsanwaltsgesellschaft. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.
Zum Stellenangebot

IT Compliance Manager (w/m/d)

Mi. 13.10.2021
Düsseldorf, Berlin, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Lösungen finden - Du unterstützt die Product Teams bei rechtlichen Fragestellungen rund um die Entwicklung unserer innovativen, digitalen Produkte. Hierbei profitierst du von der Agilität eines schnell wachsenden Teams auf strategischer Ebene. Aktive Zusammenarbeit - Im engen Austausch mit dem Business erarbeitest du Lösungen, die den gesetzlichen Anforderungen, wie auch unseren internen Richtlinien und Vorgaben entsprechen. Du unterstützt die Fachbereiche dabei ihre Ideen in Technologie zu verwandeln. Dabei arbeitest du eng mit den Expert:innen aus den Themenbereichen Data Protection, Open Source Software, IT-Security, Contracting, Professional Secrecy und Marketing zusammen und agierst als Schnittstelle zu unseren internen, wie externen Kunden. Vielfältige Aufgaben - Du koordinierst den Compliance-Gesamtprozess unserer digitalen Produkte von der Idee bis zum Go-Live. Hierbei bewertest du unter anderem welche Anforderungen und Risiken sich aus unserem Technologieeinsatz ergeben und berätst das Product Team bei der Umsetzung. Daneben trägst du zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung des gesamtheitlichen Technologie-Prozesses bei. Internationales Arbeiten - Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung ist deine Tätigkeit geprägt durch die Zusammenarbeit mit anderen europäischen und internationalen PwC-Netzwerkgesellschaften sowie internationalen Mandanten und Partnern.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen VorkenntnissenIdealerweise konntest du bereits erste Erfahrungen in einer regulierten Branche sammeln. Du verfügst über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im (agilen) Projektmanagement.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, ein sicheres Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Du verfügst über eine hohe Kundenorientierung mit der Affinität zu IT-Themen.Du verfügst über hervorragende Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Teamleiter:in (m/w/d) juristische Sachbearbeitung

Mi. 13.10.2021
Berlin, Köln, Essen, Ruhr
Wir, die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, zählen mit knapp 500 Mitarbeiter:innen zu den am stärksten wachsenden Akteuren auf dem deutschen Rechtsmarkt. Durch die konsequente Entwicklung von Legal-Tech-Lösungen und deren praxiserprobten Einsatz haben wir eine führende Stellung in der Bearbeitung von komplexen juristischen Dienstleistungen im Umfeld des Verbraucherrechts etabliert. Unsere Mitarbeiter:innen sind Individualisten, die einfühlsam mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus. Im Fokus all unserer Dienstleistungen steht immer das Bestreben für „Waffengleichheit“ zwischen unseren Mandanten als Einzelpersonen und ihrem rechtlichen Gegenüber zu sorgen, egal ob es sich bei dem Gegenüber um multinationale Konzerne, Banken, Versicherungen – oder eben den Staat handelt.  Unseren Schwerpunkt bilden Sachverhalte mit einer möglichst großen Anzahl an Betroffenen. Durch agile Methoden und fokussierte juristische Expertise verhelfen wir monatlich mehreren tausend Mandanten (m/w/d) zu ihrem Recht. Wir sind bundesweit tätig, unsere stark wachsenden Bürostandorte befinden sich in bester Innenstadtlage in Köln, Berlin und Essen. Du übernimmst die Verantwortung für Dein Team und führst dieses zum bestmöglichen Erfolg Du befasst Dich mit anspruchsvollen juristischen Fragestellungen, wirtschaftlichen Ausgestaltungen von Geschäftsprozessen und Legal Tech Anwendungen für unsere softwarebasierten Dienstleistungen Du arbeitest gemeinsam mit unseren Rechtsanwält:innen (m/w/d) sowohl an übergreifenden Prozessstrategien als auch an Einzellösungen im Tagesgeschäft Von Beginn an wirst Du in die Kommunikation und Betreuung unserer Mandanten (m/w/d), Gegner (m/w/d), Rechtsschutzversicherungen und Gerichten einbezogen Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium Du bist selbstbewusst und kannst Menschen motivieren und begeistern Du bist kreativ und suchst Lösungen, keine Probleme Du bist empathisch, besitzt aber auch ein gewisses Maß an Kaltschnäuzigkeit Du verfügst über erste Kanzleierfahrung sowie idealerweise erste Führungserfahrung Du bist technisch interessiert und verstehst, dass die Zukunft der Rechtsberatung in Software liegt Du nimmst Rückschläge mit Humor und ruhst Dich nicht auf Erfolgen aus Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeiten Ein dynamisches und hochmotiviertes Team Teamgeist statt Ellbogenmentalität und ungezwungene Atmosphäre statt starrer Hierarchien Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Berlin Weiterbildungen, nach Deinen Wünschen Jobticket und Job-Bike Teamevents und andere Goodies
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater im Bereich Tax-Schwerpunkt Deals Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 13.10.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Transaktionen steuerlich begleiten: Du arbeitest zusammen mit deinem Team an Tax-Due-Diligence-Prüfungen (buy und sell-side) und wirkst bei der Beratung von Erwerbs- und Verkaufsstrukturierungen sowie bei Vertragsverhandlungen mit. Außerdem berätst du unsere Kund:innen rund um die Post-Deal-Integration.Renommierte Unternehmen beraten: In deinem Team berätst du hochkarätige Mandant:innen wie Blue Chips, Private-Equity-Häuser und Hidden Champions.Expertise aufbauen: Im ständigen Austausch mit deinen Teammitgliedern lernst du täglich Neues und erweiterst dein fachliches Können. Profitiere so bei der Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen von einem deutlichen Vorsprung!Interdisziplinär zusammenarbeiten: Deals Tax bedeutet Teamwork. In enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit unseren Finanz- und Rechtsexpert:innen und Mitgliedern unseres internationalen PwC-Netzwerks erhältst du spannende Einblicke in andere Fachbereiche und Länder.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bzw. Diplom-Finanzwirt:in oder Studium eines vergleichbaren StudiengangsSchwerpunkt: SteuernOptionale Erfahrungen: erste praktische Erfahrungen in der Steuerberatung wie z. B. durch Praktika oder erste Berufstätigkeiten sind wünschenswert, aber keine VoraussetzungSoft Skills: gut im Erkennen von Zusammenhängen und komplexen Sachverhalten, Interesse an neuen Entwicklungen, Kommunikationsstärke, Teamgeist und VerantwortungsbewusstseinSprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache, um sich auch auf internationalem Terrain sicher bewegen zu könnenÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: