Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 43 Jobs in Krefeld

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 21
  • Unternehmensberatg. 21
  • Wirtschaftsprüfg. 21
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Telekommunikation 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Textilien 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 2
  • Referendariat 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Recht

(Senior) Consultant Forensic, Compliance und ESG Insurance (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Compliance und Regulatorik – Du berätst unsere Versicherungskunden präventiv beim Aufbau und der Optimierung wirksamer Compliance-Management-Systeme sowie der Umsetzung spannender regulatorischer Anforderungen, z. B. in den Themenbereichen Geldwäsche, Fraud und Finanzsanktionen.ESG – Bei der Umsetzung der vielfältigen Nachhaltigkeitsthemen unterstützt du unsere Kunden dabei, die beste individuelle Lösung für ihr Versicherungsunternehmen zu finden.Forensische Sonderuntersuchungen – Außerdem begleitest du unsere Kunden in Krisensituationen und führst forensische Untersuchungen zur Aufklärung von z. B. Compliance-Verstößen durch. Verantwortung übernehmen – Du übernimmst schnell Verantwortung für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten, bis du schließlich Projekte eigenständig leitest. International arbeiten – In (inter-)nationalen Teams arbeitest du gemeinsam mit unseren Mandanten an den besten Lösungen für die jeweilige individuelle Problemstellung. Du knüpfst Kontakte in unserem globalen PwC-Netzwerk.Du besitzt einen Hochschulabschluss in Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit versicherungsspezifischer Ausrichtung.Du verfügst idealerweise über erste praktische Erfahrungen in relevanten Bereichen, z. B. in der Versicherungsberatung oder den Bereichen Compliance, Revision oder Risikomanagement.Zudem besitzt du möglicherweise bereits Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an Versicherungsunternehmen.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine sehr guten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.Du bist wissbegierig, denkst innovativ und interessierst dich für digitale Lösungen.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Risk & Compliance Manager

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Die LIVE FAST DIE YOUNG Clothing GmbH ist ein junges und schnell wachsendes Unternehmen, das sich innerhalb kurzer Zeit von einem reinen Onlinehändler zu einem professionell geführten Modelabel mit mehreren Retail-Stores entwickelt hat. LFDY ist nicht nur die Kurzform des Firmennamens und das Lebensmotto des Unternehmensgründers. Es ist auch ein Zeichen für exklusive, moderne und authentische Mode. Wir wollen unseren jungen, progressiven und trendbewussten Kunden das bestmögliche Produkt im Rahmen eines coolen und einzigartigen Einkaufserlebnisses bieten. So sind Qualität, Design und Stil für uns essenzielle Werte, die wir bei jedem Arbeitsschritt beachten. Du stehst unseren Fachbereichen und dem Management als Ansprechpartner zu Risiko- und Compliance-relevanten Themen, insbesondere in den Themengebieten Datenschutz, IT-Sicherheit, Arbeitssicherheit und Markenrecht zur Seite. Du koordinierst die Zusammenarbeit mit externen Partnern und Dienstleistern in den Bereichen Risk & Compliance. Du erstellst, im engen Austausch mit der Geschäftsführung, ein Konzept für den Auf- und Ausbau eines internen, toolbasierten Risk Management Systems. Ziel des Systems ist es, Risiken in den Kategorien ‚Enterprise‘, Operative‘ und ‚IT‘ zu identifizieren sowie Maßnahmen zu deren Vermeidung zu definieren und deren Umsetzung sicherzustellen. Du befasst Dich auch mit dem Vertragsmanagement betrieblicher Verträge bzw. der Einhaltung daraus resultierender, wesentlicher Vertragspflichten (bspw. Wartungsverpflichtungen, Einhaltung von Fristen, Dokumentationspflichten). Du erstellst Berichte und Analysen und reportest in regelmäßigen Abständen an die Geschäftsführung. Du unterstützt uns dabei, die Aufmerksamkeit für Risiko- und Compliance-relevante Themen innerhalb des Unternehmens zu erhöhen. In diesem Zusammenhang planst Du interne Schulungen, führst diese durch oder koordinierst deren Durchführung und stellst den relevanten Kollegen Wissen zu einzelnen Themenbereichen bzw. Zusammenhängen bereit. Du hast erfolgreich ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder in Bereichen BWL oder Wirtschaftswissenschaften mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt absolviert. Du besitzt bereits erste Berufserfahrungen in den Bereichen Recht, Compliance und/oder Risk-Management und hast diese idealerweise in einem mittelständischen Unternehmen gesammelt. Du verfügst über eine ausgeprägte IT-Affinität und freust Dich unterstützende Risk-Management-Tools im Unternehmen zu implementieren. Du kannst die Balance zwischen unternehmerischen Chancen und Risiken gut halten und arbeitest sorgfältig, strukturiert sowie selbständig. Du bist offen, engagiert, willst mit anpacken und deine Ideen mit einbringen. Du bist versiert im Umgang mit MS-Office und kennst Dich vor allem mit Excel und PowerPoint aus. Du verfügst über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Du bekommst einen spannenden Einblick in ein schnell wachsendes Unternehmen. Eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit. Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege. Eine tolle Unternehmenskultur mit offenen Türen und wertschätzendem Umgang miteinander. Einen modernen Arbeitsplatz in der Düsseldorfer City. Mitarbeit in einem hochmotivierten und kreativen Team. Du wirst während der Arbeit mit gratis Mineralwasser, Kaffee und Snacks versorgt. Du erhältst Personalrabatt nach der Probezeit.
Zum Stellenangebot

Referendariat im Bereich Steuerrecht

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf ab sofort Rechtsreferendare (m/w/d) in der Anwalts- oder Wahlstation für den Bereich Steuerrecht. CMS ist eine zukunftsorientierte Anwaltskanzlei. Mit über 70 Standorten in über 40 Ländern und mehr als 5.500 Anwälten weltweit verbinden wir fundierte lokale Expertise mit einem globalen Verständnis.  Unsere auf das Steuerrecht spezialisierten Anwälte und Steuerberater bieten umfassende Beratung zu allen Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts. Neben der beratenden Tätigkeit vertreten wir unsere Mandanten bei Streitigkeiten mit den Finanzbehörden sowohl im Vorfeld der gerichtlichen Auseinandersetzung als auch vor den Finanzgerichten. Sie arbeiten aktiv an aktuellen Fällen mit. Sie werden eng in Ihr Team sowie die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Sie unterstützen Ihr Team zudem mit verschiedenen Tätigkeiten, wie Recherchen, dem Fertigen von Entwürfen zu finanzbehördlichen Auskunfts- und Rechtsbehelfsverfahren sowie finanzgerichtlichen Klageverfahren und Aktenvermerken, der Erstellung von Steuererklärungen etc. Sie haben das Erste Staatsexamen mindestens vollbefriedigend bestanden. Sie bringen Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen sowie gute Englischkenntnisse mit. Sie haben mindestens erste (theoretische) Vorkenntnisse im Steuerrecht bspw. durch das Schwerpunktstudium oder ein Praktikum erworben. Sie haben Spaß an herausfordernden Tätigkeiten, sind engagiert und ambitioniert. Sie erhalten eine optimale Betreuung durch Ihre Mentorin/Ihren Mentor. Unsere flexiblen Arbeitszeiten helfen Ihnen dabei, Präsenz und Wissenserwerb bestmöglich miteinander zu vereinbaren. Die Teilnahme an 8 Inhouse-Kaiserseminaren zu allen examensrelevanten Fachgebieten, die Sie optimal auf das Zweite Staatsexamen vorbereiten. Die Kaiser-Skripte bekommen Sie selbstverständlich dazu. Die Teilnahme am Kaiser-Klausurenkurs mit insgesamt 19 Probeklausuren, die Sie vor, während und nach der Station bei uns schreiben können. Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung.
Zum Stellenangebot

Jurist Corporate, M&A (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Corporate / M&A. Der Bereich Mergers & Acquisitions / Corporate ist einer der Kernbereiche unseres Beratungsspektrums. Wir beraten unsere Mandanten bei komplexen Mandaten für den Kauf und den Verkauf von Unternehmens- und Unternehmensteilen, Fusionen, Umstrukturierungen und gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen, zumeist in einem sehr internationalen Kontext. Wir arbeiten in der Regel in Teams, bestehend aus mehreren Anwälten verschiedener Fachrichtungen, Hand in Hand. Beratung bei M&A-Projekten in allen "Lebenszyklen" eines solchen Projekts, von der Verhandlung der Vertraulichkeitsvereinbarung über die Due Diligence bis zur Führung der Vertragsverhandlungen, dem Closing und gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen nach Closing Gestaltung und Verhandlung der Vertragsdokumentation im Bereich Corporate / M&A Transaktionsmanagement Prüfung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und Beratung bei der Umsetzung von Lösungsvorschlägen Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Capital Management

Do. 19.05.2022
Mönchengladbach
Santander ist eine Bank, die weltweit bereits 133 Millionen Kunden dabei hilft, ihre Träume zu verwirklichen. Damit wir das auch in Zukunft weiterhin erfolgreich tun können, entwickeln wir uns ständig weiter. Denn wir wollen die beste Bank für Mitarbeiter und Kunden sein. Dabei agieren wir risikobewusst im Sinne unserer Kunden und unseres Unternehmens, haben aber immer auch neue Ideen und Chancen im Blick. Als eine der fünf größten Banken in Deutschland beschäftigen wir Mitarbeiter aus 20 Nationen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen. Was uns verbindet, ist der Anspruch, in unseren jeweiligen Themen ausgezeichnet zu sein und uns gegenseitig zu inspirieren. Als Arbeitgeber möchten wir unseren Mitarbeitern auf Augenhöhe begegnen und als Bank ein wichtiges und positives Element der Gesellschaft sein. Mitarbeit and der Kapitalsteuerung und -optimierung des deutschen Teilkonzerns Operative Betreuung europäischer Joint Ventures und lokaler Konzerngesellschaften in Bezug auf Kapital- und Liquiditätsmaßnahmen Vorbereitung / Betreuung von Intercompany Loans und zugehöriger Gremienbeschlüsse Mitarbeit an der strategische Liquiditäts- und Eigenkapital-Planung unter Berücksichtigung relevanter regulatorischer Kennzahlen (z.B. aus der CRR, BRRD) und interner Zielvorgaben Analyse und Auswertung regulatorischer Neuerungen mit dem Ziel der bankweiten Implementierung und Projektarbeit zu deren operativer Implementierung Überwachung und Dokumentation von Kontrollindikatoren im Rahmen des Krisenmanagements der Gesamtbank und der Recovery & Resolution Planung Erkennen und Managen von Planungs- und Kapital-Forecast Risiken   Wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit starkem wirtschaftlichen Interesse Berufserfahrung im Bereich Treasury, Controlling oder Risk Controlling von Vorteil aber nicht zwingende Voraussetzung Kenntnisse und Begeisterung für Finanzen und den damit verbundenen regulatorischen Anforderungen IT-Affinität und Interesse an Datenmanagement auf Anwenderseite (v.a. VBA / SQL) Analytisches Problemlösen und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Teamfähigkeit und sicheres Auftreten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Moderner Arbeitsplatz in einem international aufgestellten Unternehmen Vielseitige und interessante Aufgaben, an denen Sie persönlich wachsen können Ein Arbeitgeber, dem die soziale Verantwortung wichtig ist Angemessene Work-Life Balance sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Vertragsmanagement

Do. 19.05.2022
Kamp-Lintfort
Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Vertragsmanagement unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden/ Woche) gesucht. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Über Uns Das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) gehört zu den zehn größten kommunalen IT-Dienstleistern Deutschlands. Wir versorgen am Niederrhein und im Rheinland mehr als 18.000 Büroarbeitsplätze in den Rathäusern und Kreisverwaltungen mit jeder Form kommunaler Informationstechnik. Das KRZN versorgt über 18.000 Büroarbeitsplätze mit IT. Wir sind hierbei auch zuständig für die Vergabe von Aufträgen (z. B. Beschaffung von Hardware) sowie das Vertragsmanagement (z. B. Verträge mit Software-Herstellern und Dienstleistern). Als Sachbearbeiter/in für Vertragsmanagement haben Sie folgende Aufgaben: Prüfung und Erstellung vertraglicher Vereinbarungen und Verträge Abstimmung mit Lieferanten und Kunden Abwicklung des internen Unterschriftsvorgangs mithilfe bestehender Workflows Erfassung der Verträge bzw. der Vertragsdaten im Vertragsmanagement-Tool der Firma Spider; Archivierung der Originalverträge Bewirtschaftung der Verträge Bearbeitung von Vertragsstörungen Prüfung von Eingangsrechnungen Mitbetreuung und Administration des Vertragsmanagement-Tools (Spider) Erstellung von Berichten und Auswertungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor / FH-Diplom) mit dem Schwerpunkt Verwaltung (z. B. Kommunaler Verwaltungsdienst) oder mit dem Schwerpunkt Wirtschaft / BWL oder vergleichbar oder haben den Angestelltenlehrgang II erfolgreich absolviert. Vertragsrechtliche und kaufmännische Kenntnisse sowie Grundkenntnisse im Bereich Vergaberecht, EVB-IT Verträge und VOL sind von Vorteil. Grundlegende Fachkenntnisse im Bereich Hard- und Software sowie IT-Dienstleistungen sind wünschenswert. Erfahrung im Umgang mit MS Office-Produkten; gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Krisensicherer Vollzeit-Job mit flexiblen Arbeitszeiten unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Altersvorsorge Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9b (TVöD-V) kostenfreie Parkplätze und Lademöglichkeiten für E-Autos umfangreiches Fortbildungsangebot Wir sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie"
Zum Stellenangebot

Data Privacy & Governance Coordinator (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Düsseldorf
Datenschutz und Governance liegt Ihnen im Blut? Wo andere die Hände über dem Kopf zusammen schlagen, fangen Sie erst an? Dann sind Sie in unserem Team genau richtig. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die GROHE Deutschland Vertriebs GmbH einen Data Privacy & Governance Coordinator (m/w/d) in Vollzeit. GROHE ist eine führende globale Marke für ganzheitliche Badlösungen und Küchenarmaturen und bietet dank der innovativen Wassertechnologien „Pure Freude an Wasser“. GROHEs Markenwerte Technologie, Qualität, Design und Nachhaltigkeit unterstreichen den Anspruch der Marke für den Nutzer außergewöhnliche Erlebnisse zu schaffen. Innovation, Design und Entwicklung sind dabei stets eng aufeinander abgestimmt und als integrierter Prozess fest am Standort Deutschland verankert. Damit tragen GROHE Produkte das Qualitätssiegel „Made in Germany“. GROHE wurde als Vorreiter seiner Branche mit dem Corporate Social Responsibility Preis der Bundesregierung ausgezeichnet sowie vom renommierten FORTUNE® Magazin in das Ranking der Top 50, die „die Welt verändern“ aufgenommen. Seit 2014 ist GROHE Teil von LIXIL – dem Pionier für richtungsweisende Wassertechnologien und Gebäudeausstattung. Sie unterstützen die Region Zentraleuropa bei der Umsetzung des Datenschutzmanagementsystems Sie pflegen die Datenschutzsoftware und sind verantwortlich für die Sicherheitsdokumentation, Datentransfers und Risikobewertungen Sie führen regelmäßige Aktualisierungen des Verarbeitungsverzeichnisses mit Prozessverantwortlichen durch Sie führen Interviews, Workshops und Schulungen zum Datenschutz durch Sie sind der Ansprechpartner für alle datenschutzrelevanten Fragen in der zentraleuropäischen Organisation Sie koordinieren die fristgerechte Beantwortung von Betroffenenanfragen. Sie gewährleisten die regelmäßige Aktualisierung des Risikoinventars Sie führen die qualitative und quantitative Bewertung von Unternehmensrisiken durch Sie überwachen und führen die notwendigen J-Sox Prozesskontrollen durch Sie sind für die Berichterstattung an das Leadership Team Central Europe und an den Leader, Data Privacy, Lixil EMENA zuständig Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht oder eine vergleichbare Ausbildung Sie verfügen bereits über 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Sie verfügen über eine sehr gute analytische und strukturiere Arbeitsweise Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse zeichnen Sie aus Weitere Zertifizierungen (z.B. zum Datenschutzbeauftragten) sind wünschenswert Nutzung unserer vielfältigen Mitarbeiterangebote Attraktive und marktgerechte tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie Individuelle Weiterentwicklung auf Basis der Konzepte unserer GROHE Master Academy (z. B. durch unser internes Weiterbildungsprogramm GROHExcellence / GROHEfficiency) Attraktiver Standort in direkter Rheinnähe Firmeneigene Kantine und Fitnesstudio Kaffee, Tee und Wasser stehen ihn selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung Täglich frisches Obst Die Möglichkeit zu mobilen Arbeiten Wir sind der perfekte Match, wenn… Sie genau wie wir "Pure Freude an Wasser" verspüren Für Sie ein respektvolles Miteinander unabdingbar ist Sie gerne neue Wege bestreiten und stets dazu lernen möchten Sie stets versuchen das Richtige zu tun
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant mit dualem Studium Master of Digitalization & Tax Law (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Augsburg, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Du brennst für Technologien und Trendthemen wie Big Data, Robotic Process Automation oder Blockchain und möchtest mit diesen die digitale Transformation im Steuerbereich vorantreiben? Dann haben wir das passende Masterprogramm für Dich, das beide Welten miteinander verbindet! Der berufsbegleitende Master of Law (LL.M.) an der Wirtschaftsuniversität Wien bietet Dir viele spannende Möglichkeiten auf höchstem Niveau. Erlebe den vielschichtigen Berufsalltag einer Steuerberaterin und eines Steuerberaters aus erster Hand und lerne bereits während Deines Masterstudiums von Top-Experten und -Expertinnen alles Wissenswerte zu den neusten Entwicklungen im dynamischen Bereich des Steuerrechts. Steuern sind Dein Steckenpferd und Du willst die Digitalisierung im Bereich Tax mitgestalten? Bei uns kannst Du Deine Fähigkeiten zielgerecht einsetzen! Bewirb Dich jetzt für Deinen berufsbegleitenden Master (Bitte beachte die Bewerbungsfristen der Wirtschaftsuniversität Wien). Unser Master of Law-Programm auf einen Blick: Alle Studieninhalte sowie der Lehr- und Zeitplan des Masterstudiums sind optimal auf die Bedürfnisse der studierenden Mitarbeiter:innen abgestimmt und die Strukturierung des Masterprogramms bietet die optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis. Erweitere Deinen Wissenshorizont auf den Gebieten Data Science, Process Mining und Robotic Process Automation. Erweitere Deine Expertise in den Bereichen Steuerrecht, der internationalen Unternehmensbesteuerung sowie im Transfer Pricing. Wandle Dein Wissen über relevante Technologien in komplexen Steuerfällen in kreative Lösungen um. Wir übernehmen die Studiengebühren und geben Dir einen Zuschuss zu Literatur- und Reisekosten. Du verfügst bereits über einen Master-Abschluss der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik oder einen Bachelor-Abschluss mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung. Du bestehst erfolgreich die Zulassungsprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit den gängigen MS Office-Anwendungen kannst Du sicher arbeiten und Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Dein Wissensdurst kennt keine Grenzen und mit Deiner Teamfähigkeit bist Du eine Bereicherung für jedes Team. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (Manager) Digital Assets Risk, Compliance & Quality Process (w/m/d)

Do. 19.05.2022
Düsseldorf
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft: Ob HR, Marketing, Einkauf, Recht, Finanzen, Facility Management oder Digitalisierung - in unseren zahlreichen Themengebieten kannst du dich einbringen und Zukunft mitgestalten. Im Bereich Transformation & Technology bündeln wir alle internen IT-Dienstleistungen und stellen einen reibungslosen IT-Betrieb sicher. Die Digital Factory ist unser Innovation Lab für digitale Lösungen und Geschäftsmodelle. Hier entwickelst du zukunftsfähige Produkte, um unsere digitale Transformation zu fördern und anspruchsvolle Probleme am Markt effizient zu lösen. In unserem cross-funktionalen „Digital Transformation Team" treibst du die digitale Transformation bei PwC Deutschland proaktiv voran.Digitale Transformation begleiten - Du treibst die digitale Transformation bei PwC Deutschland voran und unterstützt sowohl unsere internen, als auch kundenorientierten Unternehmensbereiche bei der Entwicklung und Einführung von „State of the Art“- Technologien.Schwerpunkte - Kernziel deiner Aufgaben ist die Unterstützung eines effizienten Software-Freigabeprozesses im Hinblick auf die Compliancevorgaben bei PwC, indem du gemeinsam mit den Application Ownern und den Compliancemanagern bei der Sachverhaltsaufklärung mitwirkst und diesbezüglich eine juristischen Einordnung der Complianceschwerpunkte herbeiführst.Teamwork - Zudem übernimmst du die kontinuierliche Abstimmung der globalen und lokalen Anforderungen aller involvierten Fachbereiche, wie z.B. Risk Management, OGC, Zertifizierungen.Compliancemanagement - Bei neuen Compliancethemen auf lokaler Ebene, wie auch Anforderungen aus dem PwC Netzwerk, gehst du in den Lead und erarbeitest die diesbezüglichen Implikationen auf die Einführung und den Betrieb von Technologie bei PwC. Im Falle von erforderlichen Risikobewertungen und Eskalationen vermittelst du zwischen den Compliance/Legal Fachbereichen und dem Riskmanagement und hilfst bei der Ermittlung eines angemessenen Risikoprofils und bereitest diesbezügliche Entscheidungsvorlagen auf.Ansprechpartner:in - Du bist zentrale:r Ansprechpartner:in für Fragen der Compliancemanager zur operativen Umsetzung der Complianceanforderungen.Stakeholder Management - Du vertrittst deinen Verantwortungsbereich gegenüber Stakeholdern aus allen Unternehmensbereichen von PwC Deutschland. Zudem führst du die involvierten Bereiche zusammen und übernimmst die Rolle des „Übersetzers“ und Moderators zwischen den einzelnen Bereichen.Teamübergreifendes Arbeiten - Du unterstützt als Mitglied eines abteilungsübergreifenden Expertenteams, fachlich ähnliche Bereiche im PwC Netzwerk mit deinem Fachwissen und deinen Fähigkeiten und stehst im ständigen Austausch mit ihnen.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder des Risk- und Compliancemanagements, vorzugsweise mit Schwerpunkt im IT-Recht erfolgreich abgeschlossen.Du hast umfangreiche Berufserfahrung im IT-Umfeld, idealerweise der Softwareentwicklung oder dem Softwarevertrieb, und kennst aktuelle Standards der IT-Compliance und des Vertragsrechts.Du hast Erfahrung in Compliance Themen im Zusammenhang mit IT-Lösungen, vorzugsweise auch im regulierten Bereich sowie bezüglich IT Zertifizierungen.Du bringst ein offenes, innovationsorientiertes Mindset mit, bist ständig auf der Suche nach Optimierungspotenzialen und begeisterst dich für die neuesten technischen Entwicklungen und Trends.Deine persönliche Stärke ist die Zusammenarbeit in cross-funktionalen Teams und du kannst zwischen Teammitgliedern übersetzen.Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Berater Tax Real Estate Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Vielfältige Aufgaben - Innerhalb der verantwortungsvollen Mandats- und Projektarbeit erstellst du Steuererklärungen und begleitest Betriebsprüfungen.Strategien optimieren - Arbeite an der steuerlichen Gestaltung von internationalen Immobilientransaktionen (in Fonds, Gesellschaften und Konzernen), entwickle Steuerstrategien und optimiere den Aufbau von Immobilienunternehmen und Investmentfonds.Kompetent beraten - Nationale und internationale Mandanten aus der Immobilienbranche können bei steuerlichen Belangen auf dich zählen. Du berätst in einer Vielzahl von Steuerrechtsgebieten mit einem konsequenten Fokus auf eine zugkräftige Industrie.Du hast bereits ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein vergleichbares Studium zu:r Diplom Finanzwirt:in abgeschlossen.Erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder eine Festanstellung in der Steuerberatung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Im Umgang mit MS-Office-Anwendungen bist du sicher.Neben deiner ausgeprägten untersuchenden Arbeitsweise und der schnellen Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte, zeichnen dich Verantwortungsbewusstsein, Spaß an der Projektarbeit im Team sowie Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten, auch auf internationalem Parkett, aus.Wenn du mehr über die Stelle erfahren willst, kannst du dich gerne unter pwc.de/de/real-estate.html informieren.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: