Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 26 Jobs in Kürten

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 4
  • It & Internet 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Recht

(Wirtschafts-) Jurist*in / Syndikusanwalt*in (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
Köln
Referenzcode: 1673 Gesellschaft: TÜV Rheinland AG Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Local Expert Germany unterstützen Sie unsere operativen TÜV Rheinland Gesellschaften in Deutschland in sämtlichen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen des Tagesgeschäfts insbesondere im Rahmen der Vertragsprüfung und Vertragsgestaltung. Sie konzentrieren sich dabei auf wiederkehrende Anfragen im Hinblick auf Vereinheitlichung und Standardisierung der diesbezüglichen Geschäftsprozesse an der Schnittstelle zwischen den operativen Gesellschaften und der Rechtsabteilung (Legal Operations Management). Sie beraten und unterstützen Ihre internen Ansprechpartner in den operativen Gesellschaften bei der Einführung rechtsfragenbezogener Standards, Prozesse, Tools und IT basierten Workflows. Sie sind dabei verantwortlich für die selbstständige rechtliche Würdigung der übertragenen Sachverhalte und die eigenständige Beratung Ihrer internen Mandanten. Rechtsanwaltszulassung beziehungsweise Syndikusanwaltszulassung, mindestens ein erstes juristisches Staatsexamen Bachelor in Wirtschaftsrecht oder Master Legal Management oder eine vergleichbare inländische / ausländische Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position bei einer im Wirtschaftsrecht beratenden Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens Solide IT Kenntnisse (Legal Tech; MS Office Produkte, insbesondere Excel, PowerPoint und SharePoint; qualifizierte elektronische Signaturen; SAP basierte Workflows etc.) und Offenheit für IT Lösungen Begeisterung für die Entwicklung und das Implementieren von Prozessen und Lösungen Sichere Kenntnisse im Wirtschaftsrecht und der Koordination von strukturellen und strategischen Fragestellungen Ein verbindliches und kompetentes Auftreten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Eine hervorragende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar – Wahlstation Energierecht (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Köln
… an einem Ort, an dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – an jedem Tag. Die Rechtsabteilung der rhenag besteht aus rund 10 Juristen mit Schwerpunkt im Energierecht und berät zu den vielfältigen juristischen Fragestellungen eines Energieunternehmens. Im Vordergrund steht dabei die selbstständige Erarbeitung praxisorientierter Lösungen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Belange. Dabei haben unsere Teammitglieder ihre eigenen Schwerpunktbereiche, in denen sie eigenverantwortlich ihre Sachverhalte bearbeiten. Kommen Sie in unser Team als Rechtsreferendar – Wahlstation Energierecht (m/w/d) Bei uns erhalten Sie schnell einen umfassenden Einblick in die Aufgaben des Bereichs Recht und werden vom ersten Tag an in unser Team eingebunden Dabei erstellen Sie eigenständig Antworten auf verschiedene Rechtsfragen, nehmen an Besprechungen teil und lernen dadurch die Tätigkeit als Unternehmensjurist kennen Selbstständig prüfen und überarbeiten Sie Verträge auf dem Gebiet des Energie- sowie des allgemeinen Zivilrechts Sie analysieren aktuelle energierechtliche Gesetzgebungsverfahren und Rechtsprechung Ihr erstes Staatsexamen haben Sie erfolgreich absolviert und suchen eine interessante Stelle für die Wahlstation? Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse im Bereich des Energierechts Sie bringen gute materielle und prozessuale Rechtskenntnisse mit Sie zeichnen sich durch eine praxisorientierte, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise aus Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift, sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Freude an einer sowohl teambezogenen als auch eigenständigen Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswegen. Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Eine intensive Einarbeitung ist für uns selbstverständlich. Wir zeichnen gute Leistungen und innovative Lösungen aus. Hinzu kommen eine leistungsgerechte Vergütung, umfassende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, jährliche Mitarbeiterevents und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester). Wir leben eine kooperative Arbeitskultur und arbeiten in kleinen, dynamischen Teams. 1872 in Köln gegründet – zählt rhenag mit seinem äußerst attraktiven Standort im Süden von Köln zu den traditionsreichsten Energieunternehmen, die die Energiewende und zukunftsorientierte Energielösungen entschlossen voranbringt.
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe zur Unterstützung des Bereiches Contract Renewal (w/m/d)

Fr. 13.05.2022
Köln
Referenzcode: 1736 Gesellschaft: TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Tätigkeiten & Verantwortlichkeiten Als studentische Aushilfe unterstützen Sie den Bereich Contract Renewal und Sales Support hinsichtlich unterstützender, vertrieblicher Tätigkeiten und Prüfungen. Sie agieren pro-aktiv und nehmen Kontakt zu bestehenden, als auch zu neuen Kunden auf. Sie kümmern sich um das Einholen von kalkulationsrelevanten Informationen und stellen diese dem Team zur Verfügung. Sie prüfen nach entsprechender Einarbeitung selbständig alle Dokumente nach bestimmten Vorgaben und nach Vollständigkeit. Sie korrespondieren mit Kunden und Mitarbeitenden. Sie prüfen Unternehmensstandorte hinsichtlich der Zulässigkeit einer Verbundstruktur nach HGB Kriterien und stellen diese durchgeführten Prüfungen transparent zur Verfügung. Erfahrung & weitere Qualifikationen Studierende*r eines betriebs- volkswirtschaftlichen oder juristischen Lehrstuhls Bereits erworbene Kenntnisse mit den Inhalten des HGB Ausgeprägtes Organisationstalent, Kommunikationsstärke und ein sicheres Auftreten Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit Stressresistenz Selbstverantwortung, Flexibilität und Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeit im Bereich Arbeitsrecht

Do. 12.05.2022
Köln
Für unser Kölner Büro suchen wir ab sofort engagierte und qualifizierte Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht. Mit über 70 Standorten in über 40 Ländern und mehr als 4.800 Anwältinnen und Anwälten weltweit verbinden wir fundierte lokale Expertise mit einem globalen Verständnis. Das ermöglicht uns, nicht nur zu erkennen, was die Zukunft bringt, sondern sie auch aktiv mitzugestalten.  In einer schnelllebigen Welt, in der Technologie bei der Umsetzung globaler Strategien zunehmend wichtiger wird, hilft unsere klare, wirtschaftlich orientierte Beratung Mandanten jeder Größenordnung optimistisch in die Zukunft zu blicken. Sie arbeiten aktiv an aktuellen Fällen und im Tätigkeitsbereich Ihrer Wahl mit. Sie werden eng in Ihr Team sowie die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Sie unterstützen Ihr Team zudem mit verschiedenen Tätigkeiten, wie Recherchen und Aktenvermerke etc. Sie haben das Erste Staatsexamen (staatlichen Teil) vollbefriedigend bestanden. Sie bringen gute Englischkenntnisse mit sowie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen. Sie haben Spaß an herausfordernden Tätigkeiten, sind engagiert und ambitioniert.  Sie erhalten eine optimale Betreuung durch Ihre/n Mentor/Mentorin. Unsere flexiblen Arbeitszeiten helfen Ihnen dabei Präsenz und Wissenserwerb bestmöglich miteinander zu vereinbaren. Sie haben die Möglichkeit, Praxiserfahrung in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei zu sammeln. Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Steuerrecht (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Hamburg, Köln
Für unsere Kanzleistandorte Köln und Hamburg suchen wir jeweils einen Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht (m/w/d)/Steuerberater in Festanstellung oder Partnerschaft für unser steuerrechtliches Dezernat. Dank unseres stetigen Zugangs von Mandatsanfragen brauchen Sie keinen eigenen Mandantenstamm.Sie betreuen selbständig und eigenverantwortlich steuerliche Mandate aus den folgenden Bereichen: Steueroptimierten Generationennachfolge (Erbschaftsteuer, Schenkungsteuer) Immobiliensteuerrecht Steuerliche Strukturierung Anlassbezogene Beratung zu steuerlichen Einzelthemen TEAMGEIST und KOLLEGIALITÄT werden standortübergreifend bei uns gelebt. Sie arbeiten im Team mit Rechtsanwälten für Gesellschaftsrecht, Erbrecht, etc.Interessenten sollten über angemessene Berufserfahrung im Steuerrecht verfügen und  auch Steuerberater oder Fachanwalt für Steuerrecht sein.36 Wochenstunden Vollzeit oder selbständige Partnerschaft – das dürfen Sie erwarten Wir bieten unseren Rechtsanwälten alle Vorzüge einer überregional ausgerichteten modernen Wirtschaftskanzlei - sowie das, was andere nicht bieten. Wählen Sie das für Sie passende Beschäftigungsmodell – entweder Festanstellung oder selbständige Partnerschaft. Festanstellung (Variante 1) Unbefristeter Arbeitsvertrag Vollzeit mit 36 Wochenstunden Wahlweise 4 oder 5-Tage/Woche      Eigenverantwortliches Arbeiten und nicht nur Rad im Getriebe Flexible Gleitzeit, Homeoffice-Optionen 30 Tage Urlaub Umsatzbeteiligung in Höhe von 36-40 Prozent bei Netto-Stundenhonoraren ab 350 Euro Mindestgehalt ab 72.000 Euro (je nach Qualifikation) eine professionelle Kanzleistruktur ein repräsentatives Büro in bester Lage Austausch mit kompetenten und motivierten Kollegen aus verschiedenen Dezernaten in allen Büros ein dynamisches Team mit echtem Gemeinschaftssinn Selbständige Partnerschaft (Variante 2) Mitunternehmerstellung Zugang zu hochwertigen Mandaten (Nettostundensätze 350 bis 400 Euro) – kein eigener Mandantenstamm erforderlich 50 Prozent-Anteil am persönlichen Umsatz bei einem realistischem Jahres-Umsatzpotential über unsere Kanzleiaquise: von ca. 250.000 bis 400.000 Euro. Kostenübernahme (Büro, Sekretariat, IT, Versicherung, Marketing, Recherche-Tools etc.) durch ROSE & PARTNER selbstbestimmte flexible Arbeitszeiten (Vollzeit oder Teilzeit) und Homeoffice-Option eine professionelle Kanzleistruktur ein repräsentatives Büro in bester Lage mit kompetenten und motivierten Kollegen aus verschiedenen Dezernaten in allen Büros ein dynamisches Team mit echtem Gemeinschaftssinn
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für „Grundsatzfragen“

Di. 10.05.2022
Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) für „Grundsatzfragen“ im Stab der Landesgeschäftsführung Der Paritätische NRW ist der parteipolitisch und konfessionell ungebundene Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt rund 3.100 rechtlich selbstständige Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen selbstorganisierter sozialer Arbeit. Fachpolitische Zuarbeit zur Landesgeschäftsführung Vorbereitung verbandlicher Gremien Übernahme von Grundsatz- und Querschnittsthemen, z. B. Klimaschutz, Gemeinnützigkeit etc. Neben einem abgeschlossenen Studium der Sozial- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge besitzen Sie die Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche sozialpolitische Fachthemen einzuarbeiten. Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung und Erfahrung in Gremienarbeit wäre wünschenswert. Sie verfügen über Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Der souveräne Umgang mit EDV Anwendungsprogrammen und Internettechnologie sollte für Sie selbstverständlich sein. Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Ein sehr gutes Arbeitsklima und ein engagiertes Team. Es handelt sich um eine bis zum 30.06.2024 befristete Vollzeitstelle (zzt. 38,5 Wochenstunden). Dienstsitz ist die Landesgeschäftsstelle des Paritätischen in Wuppertal.
Zum Stellenangebot

IT-Vertragsmanager (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Kiel, Neubrandenburg, Mecklenburg, Rostock, Schwerin, Mecklenburg, Schwäbisch Gmünd, Teltow, Wuppertal
Der digitale Wandel und veränderte Kundenbedürfnisse fordern die gesetzlichen Krankenversicherungen heraus. Wir als IT-Dienstleister begleiten und unterstützen unsere Kunden auf diesem Weg – und setzen dabei auf Menschen, die etwas bewegen und moderne IT-Lösungen mitgestalten wollen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen IT-Vertragsmanager (m/w/d) Positions-Nr.: 10945.21Zur Erbringung unserer Dienstleistungen für unsere Kunden arbeiten wir eng mit unterschiedlichen Providern zusammen. Unser Bereich Provider Entwicklung verantwortet das strategische, finanzielle, rechtliche und operative Management dieser Provider. Der Bereich steuert und pflegt die Provider-Governance für die gesamte Organisation und entwickelt die zum Management der Provider erforderlichen Prozesse. Als IT-Vertragsmanager (m/w/d) unterstützen Sie den Bereich in folgenden Aufgaben: Management des Vertragslifecylces und zugehöriger Change Request Abstimmen und ggf. Verhandeln von fachlichen und kommerziellen Vertragsinhalten Aufbau und Management eines Vertragswissensmanagements und entsprechende Unterstützung der Fachabteilungen Steuern von Eskalationen und Verhandlungen mit Providern Erstellen von Vertragsentwürfen und -templates in enger Abstimmung mit der Rechtsabteilung Abstimmungen mit Gesellschaftern und Kunden Entwickeln, Umsetzen und Optimieren interner Prozesse Ausgestalten der benötigten Richtlinien, Rollen, Konventionen und Dokumentationen Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften Alternativ: Berufsausbildung im IT-Umfeld und/oder zu den Anforderungen passende mehrjährige Erfahrung im IT Umfeld Kenntnisse im Lesen und Interpretieren von Verträgen ITIL-Praxiserfahrung (Prozesse) mit Zertifizierung Erfahrung im Management von Stakeholdern und Providern Kommunikations- und Teamfähigkeit Kundenorientiertes Denken und Handeln Englischkenntnisse zum Verständnis von Fachliteratur Flexible Arbeitszeiten und Mobile Arbeit Sonderurlaub für Präventionsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Konzerndatenschutz

Mo. 09.05.2022
Köln
Seit mehr als 135 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden und Kundinnen in allen Versicherungssparten. Unser Bereich Konzerndatenschutz mit dem Datenschutzbeauftragten stellt die Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen und interner Vorgaben zum Datenschutz sicher und ist daher ein wichtiger Baustein, um Vertrauen bei unseren Kunden zu schaffen und zu erhalten. Sie tragen als Spezialist (m/w/d) im Konzerndatenschutz daher zu unserer hohen Kundenzufriedenheit und zu unserem Geschäftserfolg bei. Beratung interner Fachabteilungen und Projekte bei allen datenschutzrechtlichen und datenschutzrelevanten Fragestellungen Beratung bei Datenschutzfolgenabschätzungen  Beobachtung und Analyse der europäischen und nationalen Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie aufsichtsbehördlicher Vorgaben auf dem Gebiet des Datenschutzrechts und Datensicherheit sowie die Erstellung daraus resultierender Handlungsempfehlungen und Orientierungshilfen Begleitung aktueller Systemeinführungen und Erstellung von Handlungs­empfehlungen Mitwirkung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Datenschutzmanagementsystems und interner Datenschutzstandards Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht) oder eine andere vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung und Fachwissen im Bereich Datenschutz und Datensicherheit Affinität zu Datenschutzthemen bei digitalen Trends und neuen Technologien Hohes Maß an analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Engagement und hohes Maß an Zuverlässigkeit und Diskretion Ihr freundliches Auftreten und Ihre Kunden- und Serviceorientierung runden Ihr Profil ab Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Financial Services Tax (w/m/d)

Sa. 07.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Spannende Projekte - Du unterstützt unser Expert:innenteam bei der Steuerberatung global tätiger Unternehmen im Finanzsektor (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften) und arbeitest in Projekten im nationalen und internationalen Kontext mit, wie zum Beispiel bei Finanzproduktgestaltungen, Cross-Border-Finanzierungen und Transaktionen. Außerdem bist du in spannende Projekte aus dem Finanzsektor, insbesondere zum Brexit, involviert.Steuerliche Expertise - In diesem Zusammenhang wirkst du bei der Erstellung gutachterlicher Stellungnahmen zu steuerrechtlichen Fragestellungen aus den Bereichen Versicherung, Asset Management sowie Banken und Kapitalmarkt mit und unterstützt die Erstellung von Steuererklärungen.Vielfältige Einblicke - Zudem hilfst du bei der Erstellung des Tax Reportings von in- und ausländischen Investmentfonds.Keep in Touch - Als Praktikant:in oder Werkstudent:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von den Angeboten aus unserem Praktikant:innenprogramm KIT (Keep in Touch). Du befindest dich mindestens im dritten Semester deines Studiums im Bereich Wirtschafts- und Rechtswissenschaften mit steuerlichem Schwerpunkt. Neben dem Interesse am Finanzmarkt und der Besteuerung von Finanzprodukten, ist eine Ausbildung im Bereich Versicherungskaufmann/-frau, Steuerfachangestellten oder Bankkaufmann/-frau vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig. Zudem überzeugst du durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten, einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft sowie Spaß an der Projektarbeit im Team.Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, setzen wir voraus.Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 3 Monate betragen, gerne auch mehrere Monate. Für eine Werkstudententätigkeit stehst du idealerweise 20 Stunden in der Woche zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax Financial Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 06.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerlich beraten - In unserem Team berätst du zu laufenden steuerlichen Belangen, zu strukturierten Finanzierungen sowie zu Produkten für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften). Dabei bist du in der Regel für zwei Partner:innen tätig.Gutachten erstellen - Du erstellst Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen in den Bereichen Banking & Capital Markets, Asset Management, Private Equity Fonds und Versicherungen.Zukunft gestalten - Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor involviert. Du unterstützt bei Tax Due Diligences sowie Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem begleitest du Mandanten bei der Digitalisierung ihrer Steuerfunktion.Teilprojekte leiten - Bei PwC übernimmst du schon früh Verantwortung und koordinierst Teilprojekte innerhalb des internationalen PwC-Netzwerks.Aufs Examen hinarbeiten - Wir fördern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel, das Steuerberaterexamen abzulegen.Du hast deinen Master der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern bzw. einen vergleichbaren Studiengang mit Erfolg absolviert oder stehst kurz vor deinem Abschluss. Erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erste Berufstätigkeiten im Finanzbereich sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Zu deinen Fähigkeiten zählt, Zusammenhänge zu erkennen und Sachverhalte schnell und exakt zu erfassen. Ebenfalls zeichnet dich dein Engagement, deine Kommunikationsstärke und deine teamorientierte Arbeitsweise aus. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: