Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 52 Jobs in Leegebruch

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • It & Internet 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verlage) 2
  • Tv 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Marketing & Pr 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 15
  • Home Office 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Praktikum 7
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Berater:in Tax Real Estate Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Strategien optimieren: Arbeite an der steuerlichen und rechtlichen Gestaltung von internationalen Transaktionen in Bezug auf Immobilien (in Fonds, Gesellschaften und Konzernen), entwickle Steuerstrategien und optimiere den Aufbau von Immobilienunternehmen und Investmentfonds.Kompetent beraten: Nationale und internationale Mandant:innen aus der Immobilienbranche können bei steuerlichen Belangen auf dich zählen.Im Team arbeiten: Als Mitglied eines Teams von Expert:innen unterstützt du bei Tax Due Diligences und der Strukturierung von Immobilien- und Unternehmenskäufen.Interdisziplinär unterstützen: Du erstellst Steuererklärungen und unterstützt die multidisziplinären Teams der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung bei steuerlichen Fragestellungen.Studium: abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbares Studium zu:r Diplom Finanzwirt:in.Schwerpunkt: Steuern, Real Estate.Optionale Erfahrung: Erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder eine Festanstellung in der Steuerberatung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Know-how: sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Soft Skills: ausgeprägte untersuchende Arbeitsweise und schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte, Verantwortungsbewusstsein, Spaß an der Projektarbeit im Team sowie Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten auch auf internationalem Parkett.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Associate Consultant Datenschutz (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Du suchst eine abwechslungsreiche Aufgabe im Datenschutzrecht mit gesellschaftlicher Relevanz und möchtest ein Teil unserer vielfältigen und offenen Unternehmenskultur in Hamburg, München, Berlin, Frankfurt a. M. oder Köln sein? Dann wollen wir uns vorstellen! Über uns Die intersoft consulting services AG ist spezialisiert auf Unterstützungsleistungen in den Themen Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Forensik. Mit der Stellung von externen Datenschutzbeauftragten sind wir einer der führenden Dienstleister in der Datenschutzberatung und nicht zuletzt mit unserem Blog und Podcast „Dr. Datenschutz“ deutschlandweit bekannt.In deiner Funktion als Associate Consultant Datenschutz (w/m/d) bist du für nationale und internationale Kund:innen unterschiedlicher Branchen und Größen tätig. Mit deiner Expertise  bist du Ansprechpartner:in in allen Fragen rund um das Thema Datenschutz. Dabei berätst du eigenverantwortlich und unabhängig alle Abteilungen bis hin zur Geschäftsleitung unserer Kund:innen und hast so die Möglichkeit, dich in deiner neuen Rolle frei zu entfalten. Begutachtung datenschutzrechtlicher Fragestellungen Beratung zu Verfahren mit Aufsichtsbehörden Koordination von Abläufen und Betreuung bei Datenschutzvorfällen Durchführung von Datenschutzaudits Prüfung und Erstellung von datenschutzrelevanten Dokumenten Durchführung von Datenschutzschulungen Für unseren Blog „Dr. Datenschutz“, einem der meistgelesenen Datenschutzblogs, verfasst du eigenständig Blogartikel zu Datenschutzthemen, die dich bewegen und interessieren. Du bringst idealerweise folgende Voraussetzungen mit: Du hast ein abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechtes oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Rechtswissenschaften. Wünschenswert sind erste Erfahrungen im Datenschutz oder in verwandten Gebieten (z.B. im IT-Recht), aber auch ein Neu- oder Quereinstieg in den Datenschutz ist möglich. Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative erfolgreich einsetzen. Ein Gespür für die einfache und verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte, IT-Affinität und Neugier für immer neue Technologien im IT-Umfeld sind für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Nicht nur zufriedene Kunden:innen sind für uns von Bedeutung, sondern auch glückliche Kollegen:innen. Wie wir das erreichen wollen? Fachlich fundierte EinarbeitungVor Herausforderungen stehst du nicht alleine. Dir wird ein:e erfahrene:r Mentor:in zu Beginn zur Seite gestellt. Wir schöpfen aus unserem gemeinsamen Wissens- und Erfahrungspool. Individuelle Fort- und WeiterbildungAuch deine Entwicklung fördern wir! Deine Meinung und Ideen sind gefragtIm Rahmen unserer New-Work-Projekte kannst du dich in unterschiedlichen Themen einbringen und sie innovativ mitgestalten. Unser betriebliches Vorschlagswesen bietet dir eine Plattform, Feedback zu äußern. Flexibilität u. a. durch orts- und zeitflexibles ArbeitenMobilarbeit, Gleitzeitregelung, Überstundenausgleich, Reisezeit ist Arbeitszeit, Sabbaticalmodelle Verschiedene SonderleistungenFlatrate an kostenlosen Getränken, Obst, Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, vertraglich vereinbarte und anlassbezogene Sonderurlaubstage und Bonuszahlungen, Fahrkartenzuschuss, Essenszuschuss, Fitnesszuschuss, private Nutzung von iPhone/iPad u.v.m. *Die aufgelisteten Leistungen können je nach Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Contract & Commercial Manager (w/m/d)

So. 19.09.2021
Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung. Als Teil unseres Vertragsmanagement-Teams besitzen Sie fundiertes Wissen im Bereich Vertragsrecht und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einheiten und Bereichen innerhalb des Unternehmens. Sie kennen die Verträge im Detail, klären inhaltliche Fragen und unterstützen bei der Vertragsauslegung. Sie beraten und unterstützen das Vertriebs- und Angebotsteam während der Akquisitions­phase bei Angebotserstellungen, internen Freigaben und Vertragsverhandlungen. Sie sind abteilungsübergreifend als Schnitt­stellenfunktion Ansprechpartner*in für vertragliche Themen. Sie überblicken den gesamten Vertrags- und Verhandlungsprozess und entwickeln spezi­fische Standards für die verschiedenen Phasen, wie Angebots-, Vertrags- sowie Preis- und Kalkulations-Templates. Nach Abschluss der Verträge sind Sie verantwortlich für deren Administration und Steuerung. Sie kennen die Verträge im Detail, unter­stützen bei Scopediskussionen und Fragen zur Vertragsauslegung. Sie bauen exzellente Kundenbeziehungen auf und werden ein Trusted Advisor der Kunden und der Delivery Manager*innen von Capgemini. Sie unterstützen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines exzellenten Vertragsmanagements, inklusive der Mitgestaltung von Vertragsrichtlinen, Prozessen, Templates und Tools. Sie haben einen Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik sowie idealer­weise einen M.B.A. oder einen vergleichbaren höheren akademischen Grad. Sie verfügen über mindestens 4 Jahre relevante Berufserfahrung, auch international, in kaufmännischen Belangen, im Vertrags­management, der Verhandlung und der Vertragserstellung sowie dem Design von innovativen Preismodellen. Sie verfügen über Erfahrungen in der IT-Branche, z. B. Softwareentwicklung, Managed Services, IT-Outsourcing und verstehen die jeweiligen wirtschaftlichen Kernelemente. Sie besitzen Grundwissen im Bereich Vertragsrecht. Sie erfassen komplexe Zusammenhänge schnell und zutreffend. Sie verfügen über exzellente Kommuni­kations- und Verhandlungsfähigkeiten sowie kaufmännisches Geschick und überzeugen sowohl im Einzelgespräch als auch in Gruppensituationen. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Indirect Taxes Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 19.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Arbeit im Team - Du unterstützt unser Team in der Beratung und Betreuung nationaler sowie internationaler Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Spannende Einblicke - Bei der Planung von internationalen Transaktionen arbeitest du ebenso mit wie bei Umsatzsteuer-Due-Diligences. Zudem bist du an Rechtsbehelfsverfahren und Gutachten beteiligt.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du unterstützt uns in administrativen Tätigkeiten, führst Recherchen durch und bereitest die Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen vor.Expertenteam - Du hast auch die Möglichkeit in unserem Expertenteam für IT-gestützte Umsatzsteuerberatung oder für Zoll Angelegenheiten tätig zu werden.Netzwerk - Als Praktikant/-in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, gerne aber auch Wirtschaftsinformatik.Ein Schwerpunkt im Bereich Steuern bzw. Europa- / Außenwirtschaftsrecht ist von Vorteil.Deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen dich ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit.Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 6 Wochen betragen, gerne auch mehrere Monate.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

So. 19.09.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Contract Specialist / Sales Support (w/m/d)

So. 19.09.2021
Berlin
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Im Team Sales Support sind Sie für nationale und internationale Kund*innen und Partner*innen im Bereich Contract Management zuständig und agieren als Schnittstelle zwischen dem Vertriebsteam und der Legal- / Datenschutzabteilung. Aufgaben in Ihrem Verantwortungsbereich: Ausarbeitung, Anpassung und Umsetzung von Vertragswerken für die Vertriebs-Organisation u.a. in Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen (Vertrieb, Juristische Fachabteilung, Datenschutz, Produktmanagement, Accounting, Steuerabteilung). Koordination von kundenspezifischen Sonderverträgen unter Berücksichtigung der Unterschriftenrichtlinie, Freigabeprozesse und Risikobewertung. Erstellung, Versand, Ablage und Verwaltung der Standardverträge, regelmäßige formale und inhaltliche Anpassungen der Vertragstemplates. Verantwortung für den Auf- und Ausbau eines Vertragsmanagementsystems und kaufmännische Abwicklung von Aufträgen und Partnerverträgen wie auch die Stammdatenpflege im ERP-System. Sicherstellung eines professionellen und dienstleistungsorientierten Kundenservice durch Koordination und Kooperation mit Kund*innen und internen Fachabteilungen. Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Contract Management. Zudem bringen Sie folgende Qualifikationen mit: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder juristischen Beruf und Kenntnisse über juristische Vorgehensweisen (wünschenswert). Einschlägige Berufserfahrung in branchennahen Unternehmen / Tätigkeiten. Souveräne, repräsentative und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einer unternehmerisch und kundenorientierten Denk- und Arbeitsweise. Eigenständigkeit, Belastbarkeit und Einsatzfreude sowie Flexibilität. Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
Zum Stellenangebot

Policy Analyst (m/w/d) Ressourceneffizienz

Sa. 18.09.2021
Berlin
Die VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH (VDI ZRE) mit Sitz in Berlin ist ein Unternehmen der VDI-Gruppe und arbeitet insbesondere im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Aufgabe des VDI ZRE ist es, den integrierten Einsatz von Umwelt-, Ressourcen und Klimaschutztechnologien verständlich und umfassend darzustellen und in seiner Umsetzung zu fördern. Die Hauptzielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des produzierenden Gewerbes. Die Informationsplattform ressource-deutschland.de bietet Nutzern ein breites Spektrum an Informationen, Best-Practice-Beispielen und Arbeitsmitteln rund um das Thema Ressourceneffizienz. Für den Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als  Policy Analyst (m/w/d) Ressourceneffizienz Fachliche und operative Unterstützung des Bundesumweltministeriums im Bereich der Ressourceneffizienzpolitik Identifikation, Priorisierung und Bewertung relevanter Studien und Veröffentlichungen zur Ressourceneffizienz auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene Analyse und Aufbereitung des öffentlich verfügbaren Datenbestands im Bereich Materialien, Rohstoffe, Ressourcen und Umweltwirkungen, insbesondere aus umweltökonomischen bzw. volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen Verfassung wissenschaftlicher Fachartikel und Vorträge Erstellung regelmäßiger Informationssammlungen zu aktuellen Publikationen und Entwicklungen im Bereich Ressourceneffizienz Unterstützung der Geschäftsstelle der Nationalen Plattform für Ressourceneffizienz, hier insbesondere die Betreuung von Arbeitsgruppen Beteiligung an der Beantragung und Durchführung nationaler, europäischer und internationaler Projekte Unterstützung des Monitorings der Aktivitäten des VDI ZRE Sehr gute Kenntnisse des Themenfelds Ressourceneffizienz, insbesondere der dabei relevanten technologischen, politischen und sozioökonomischen Fragestellungen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Politik- oder Verwaltungswissenschaft in Verbindung mit fundierten beruflich erworbenen Kenntnissen im technischen Bereich oder ein (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften in Verbindung mit fundierten beruflich erworbenen Kenntnissen im sozialwissenschaftlichen und politischen Bereich Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Umwelt- und Nachhaltigkeitspolitik, idealerweise mit Bezug zum Themenfeld Ressourceneffizienz Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggeberinnen, idealerweise Bundes- oder Landesministerien Erfahrungen in der Unterstützung von Geschäftsstellen für politische Gremien sind von Vorteil Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohes Abstraktionsvermögen, nachgewiesene Fähigkeit zu fundiertem wissenschaftlichem Arbeiten sowie zum Verfassen wissenschaftlicher Texte samt Literatur- und Quellverwaltung Gute persönliche Vernetzung mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsakteuren in Wirtschaft und Wissenschaft sowie öffentlichen und zivilgesellschaftlichen Institutionen ist von Vorteil Sie arbeiten an der praktischen Umsetzung wichtiger Zukunftsthemen: Ressourceneffizienz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von einem offenen und kollegialen Miteinander Hohe Freiheitsgrade und Gestaltungsspielräume bei der Ausübung der Tätigkeit Eine individuelle Einarbeitung und ein Mentor, der Sie bei der persönlichen und fachlichen Eingewöhnung unterstützt Gleitende Arbeitszeiten im Rahmen einer 40-Stunden Woche, 30 Tage Urlaub, mobiles Arbeiten Arbeitnehmerfreundliche Rahmenbedingungen, Gesundheitsmanagement und Familienunterstützung Ein neues und offen gestaltetes Büro und modern ausgestattete Arbeitsplätze in verkehrsgünstiger Lage Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Im Anschluss daran streben wir eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis an.
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (m/w/d) der Zentralen Vergabestelle

Fr. 17.09.2021
Berlin
Der AOK-Bundesverband ist Dienstleister und Impulsgeber für die AOK-Gemeinschaft. Gegenüber der Bundespolitik, dem GKV-Spitzenverband und den Vertragspartnern vertritt er die Interessen der AOK-Gemeinschaft und engagiert sich für eine qualitativ gute und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung der AOK-Versicherten. Übersicht Arbeitgeber:                AOK-Bundesverband Standort:                     Berlin Bewerbungsfrist:        22.09.2021 Fachbereich:               Services Abteilung:                   Zentrale Vergabestelle Beschäftigungsart:     Vollzeit (38,5 Std./Woche), unbefristet   Fachliche und personelle Leitung des Teams der Zentralen Vergabestelle Vergaberechtskonforme und organisatorische Steuerung des Bearbeitungsprozesses, Optimierung der bestehenden Prozesse sowie strategische Weiterentwicklung des Bereichs Vergabe Bearbeitung komplexer Vergabeverfahren unter Beachtung des nationalen und europäischen Vergaberechts Betreuung von Ausschreibungsverfahren für das AOK-System oder einzelne AOKs Beratung der AOKs im Hinblick auf ausschreibungsspezifische Fragestellungen Volljurist bzw. Volljuristin mit überdurchschnittlichen Examina Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der praktischen Durchführung auch komplexer Vergabeverfahren Umfassende Fachkenntnisse im nationalen und europäischen Vergaberecht Nachweisbare Führungserfahrung und Managementorientierung Beherrschung von Problemlösungstechniken, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsvermögen, auch in Konfliktsituationen Sichere Perspektiven bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren
Zum Stellenangebot

Leitung des Fachbereichs Recht und ständige Vertretung der Amtsleitung (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Berlin
Leitung des Fachbereichs Recht und ständige Vertretung der Amtsleitung (m/w/d) Kennziffer: 121/2021  Wir: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Abt. Bildung, Kultur und Soziales - Amt für Soziales -  Start: sofort - unbefristet -  Wochenarbeitszeit: Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden, Teilzeitbeschäftigung ist möglich  Vergütung: Besoldungs-/ Entgeltgruppe: A14 bzw. E13 TV-LWir suchen Sie als Leitung des Fachbereichs Recht und als ständige Stellvertretung der Amtsleitung. Als ständige Stellvertretung der Amtsleitung werden Sie in alle fachlichen und fachpolitischen Entscheidungsprozesse des Amtes für Soziales einbezogen. Als Fachbereichsleitung für die Bereiche der Rechtsstelle, der Unterhalts- und Kosteneinziehungsstelle und der Widerspruchsstelle obliegt Ihnen dort die Ausübung der Dienst- und Fachaufsicht. Sie sollten großen Wert auf eine ziel- und ergebnisorientierte Führung der Mitarbeitenden im Rahmen des modernen Personalmanagements legen. Die Anwendung der verschiedenen Personalentwicklungs-instrumente sollte Ihnen hierbei wichtig sein. Ein weiteres großes Aufgabenfeld liegt in der Anwendung und Auslegung des Sozialhilferechts und angrenzender Rechtsgebiete und Auswertung der einschlägigen Rechtsprechung für die Verwaltungspraxis sowie Erarbeitung von Handlungsvorgaben. Weiter obliegt Ihnen die Vertretung der Abteilung in rechtlicher Hinsicht vor den Verwaltungs-, Sozial- und Landessozialgerichten sowie Zivilgerichten. Die umfassende Beschreibung entnehmen Sie bitte dem verbindlichen Anforderungsprofil im Abschnitt: "Weitere Informationen". Dort finden Sie auch die erforderlichen fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen. Neben ausgeprägten persönlichen und sozialen Kompetenzen sollten Sie über hervorragend ausgeprägte Führungskompetenzen verfügen. Für Beamte: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Laufbahnfachrichtung allgemeiner Verwaltungsdienst und mehrjährige Leitungserfahrungen im öffentlichen Dienst Für Tarifbeschäftigte: Master-Abschluss der Fachrichtung Öffentliche Verwaltung, Rechtswissenschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs und mehrjährige Leitungserfahrungen im öffentlichen Dienst Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Arbeitsgebiete Professionelle Mitarbeiter_innen- und Führungskräfteberatung durch das Fürstenberg Institut Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung und individuelle Arbeitszeitgestaltung Flexible Arbeitszeitmodelle 30 Tage Erholungsurlaub und arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember Ein attraktives und individuelles Fortbildungsangebot in der Dienstzeit, auch während der Probezeit Langfristige Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein vergünstigtes Jobticket bzw. eine Hauptstadtzulage Besoldung nach dem Bundesbesoldungsgesetz (BBesG) bzw. Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-L) Eine Jahressonderzahlung VBL (Zusatzversorgung des Öffentlichen Dienstes) Regelmäßige Angebote im Bereich Gesundheitsmanagement als Dienstzeit (z.B. Gesundheitskurse, Vorträge, Workshops)
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Abgeordnetenbüro als Allrounde

Fr. 17.09.2021
Berlin
Wir Freie Demokraten wollen die Zukunft unseres Landes gestalten: digital, innovativ und mutig. Für das Abgeordnetenbüro des Ersten Parlamentarischen Geschäftsführers Dr. Marco Buschmann suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d).Als wissenschaftlicher Mitarbeiter unterstützen Sie den Abgeordneten bei seiner parlamentarischen Arbeit. Sie sind ein Allrounder, der Spaß daran hat, sich in unterschiedliche Themen einzuarbeiten und diese wissenschaftlich fundiert und verständlich aufzubereiten. Sie bereiten Sitzungen inhaltlich vor und verfassen Antwortentwürfe zu Bürgeranfragen. Sie unterstützen zudem die Büroleitung in der effizienten Abwicklung von Projekten. ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Politik-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung, eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise und Freude am Schreiben, selbständige Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement, schnelles Denken und Handeln sowie Teamfähigkeit. Die Stelle ist in Vollzeit ausgeschrieben und soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden. Arbeitserfahrung ist von Vorteil, aber auch Newcomer sind bei uns willkommen. eine abwechslungsreife berufliche Herausforderung in einem motivierten Team, eine angemessene Vergütung einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung, ein Arbeitgeber im Herzen Berlins, der die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzt, um flexibles Arbeiten zu ermöglichen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: